Live 8/Konzertprogramme

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Programme der Einzelkonzerte des Live-8-Projekts vom 2. und 6. Juli 2005 sind hier aufgelistet. Hintergrundinformationen dazu finden sich im zugehörigen Hauptartikel.

London, Hyde Park[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum: 2. Juli 2005

Paris, Schloss Versailles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum: 2. Juli 2005

Ebenfalls:

Rom, Circus Maximus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum: 2. Juli 2005

Ebenfalls:

Berlin, Siegessäule[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum: 2. Juli 2005

Nicht aufgetreten sind die vorher angekündigten Crosby, Stills and Nash.

Philadelphia, Museum of Arts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum: 2. Juli 2005

Barrie, Park Place[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum: 2. Juli 2005

Chiba, Makuhari Messe Convention Center[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum: 2. Juli 2005

Johannesburg, Mary Fitzgerald Square[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum: 2. Juli 2005

Moskau, Roter Platz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum: 2. Juli 2005

Cornwall, Eden Project[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum: 2. Juli 2005

Edinburgh, Murrayfield Stadion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bob Geldof während "Edinburgh 50,000: The Final Push"

Datum: 6. Juli 2005


Legende: Diese Interpreten spielten am 2. Juli 2005 auch in: