Pancheraccia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pancheraccia
Pancheraccia (Frankreich)
Pancheraccia
Region Korsika
Département Haute-Corse
Arrondissement Corte
Kanton Ghisonaccia
Gemeindeverband Communauté de communes de l’Oriente
Koordinaten 42° 13′ N, 9° 22′ OKoordinaten: 42° 13′ N, 9° 22′ O
Höhe 24–735 m
Fläche 14,35 km2
Einwohner 177 (1. Januar 2015)
Bevölkerungsdichte 12 Einw./km2
Postleitzahl 20251, 20270
INSEE-Code

Pancheraccia ist eine Gemeinde auf der französischen Insel Korsika. Die Bewohner nennen sich Pancheraccesi. Die Gemeinde gehört zur Region Korsika, zum Département Haute-Corse, zum Arrondissement Corte und zum Kanton Ghisonaccia.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Hauptort liegt auf ungefähr 500 Metern im Norden der Gemeindegemarkung im korsischen Gebirge. Zu Pancheraccia gehören auch die Weiler Casaperta, Cursigliese und Furnelli. Nachbargemeinden sind Zalana, Tallone, Aléria, Antisanti, Giuncaggio und Pietraserena.

Kirche Notre-Dame in Pancheraccia
Kapelle Saint-Pierre (San Petru)

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2012
Einwohner 150 137 125 116 187 184 173 166

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Pancheraccia – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien