Neuröthenbach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Neuröthenbach
Statistischer Distrikt 510
Statistischer Distrikt 511Vorlage:Infobox Ortsteil einer Gemeinde in Deutschland/Wartung/Alternativname falsch
Stadt Nürnberg
Koordinaten: 49° 25′ 34″ N, 11° 5′ 19″ O
Höhe: 322–343 m ü. NN
Postleitzahl: 90449
Vorwahl: 0911
Karte
Lage des statistischen Bezirks 51 Röthenbach West

Neuröthenbach ist ein Stadtteil von Nürnberg und Teil des PLZ-Bezirks 90449. Neuröthenbach ist die Bezeichnung für den Teil von Röthenbach bei Schweinau nordwestlich der Bundesstraße 14 (der Ansbacher Straße) und damit der Statistischen Distrikte 510 Röthenbach West (M-D-Kanal) und 511 Röthenbach West (Birkenwald)[1] des Statistischen Bezirks 51 Röthenbach West in der Südwestlichen Außenstadt. Neuröthenbach liegt auf einer Hauch genannten flachen Anhöhe; im Stadtteil befinden sich die U-Bahn-Endhaltestelle Röthenbach, der Birkenwald und die zunächst nach diesem benannte Birkenwald-Klinik (jetzt Sana Klinik). Röthenbach bei Schweinau erstreckt sich zwischen Main-Donau-Kanal, der Bahnstrecke Nürnberg–Augsburg, Hafen-, Rednitz- und Gebersdorfer Straße und der Bahnstrecke Nürnberg–Ansbach. Am 31. Dezember 1997 hatten der statistische Bezirk 51 (Röthenbach West) 9.303 und der statistische Bezirk 52 (Röthenbach Ost) 9.805 Einwohner.

Kirchen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Evangelische Nikodemuskirche, erbaut 1967/68, Architekt Reinhold Büttner
  • Katholische Kirche Maria am Hauch, erbaut 1967/68

Straßen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Creglinger Str.
  • Dinkelsbühler Str.
  • Dombühler Str.
  • Dürrwanger Str.
  • Faberstr.
  • Feuchtwanger Str.
  • Gebsattler Str.
  • Hauchstr.
  • Herriedener Str.
  • Hesselbergring
  • Insinger Str.
  • Jochsberger Str.
  • Kuglerstr.
  • Nordenberger Str.
  • Ornbauer Str.
  • Rangaustr.
  • Schillingsfürster Str.
  • Schnelldorfer Str.
  • Sinbronner Str.
  • Spielberger Ring
  • Stockbauerstr.
  • Tauberstr.
  • Weihenzeller Str.
  • Weiltinger Str.
  • Wiedersbacher Str.
  • Wörnitzstr.
  • Zwernberger Weg

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Stadtplandienst Nürnberg Neuröthenbach