Reviers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Reviers
Wappen von Reviers
Reviers (Frankreich)
Reviers
Staat Frankreich
Region Normandie
Département (Nr.) Calvados (14)
Arrondissement Caen
Kanton Bretteville-l’Orgueilleuse
Gemeindeverband Cœur de Nacre
Koordinaten 49° 18′ N, 0° 28′ WKoordinaten: 49° 18′ N, 0° 28′ W
Höhe 2–54 m
Fläche 4,32 km²
Einwohner 559 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 129 Einw./km²
Postleitzahl 14470
INSEE-Code

Reviers ist eine französische Gemeinde mit 559 Einwohnern (Stand 1. Januar 2018) im Département Calvados in der Region Normandie; sie gehört zum Arrondissement Caen und zum Kanton Bretteville-l’Orgueilleuse.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2016
Einwohner 341 330 361 399 398 479 558 572

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirche Saint-Vigor

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Le Patrimoine des Communes du Calvados. Band 1, Flohic Editions, Paris 2001, ISBN 2-84234-111-2, S. 645–646.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Reviers – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien