Königs Erläuterungen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Königs Erläuterungen des C. Bange Verlags sind Interpretations- und Lektürehilfen für Schüler, Lehrer und andere Literaturinteressierte. Die von Wilhelm König begründete Reihe behandelt in mehr als 200 Bänden wichtige Schullektüren von antiken über klassische bis hin zu zeitgenössischen Werken.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Reihe Königs Erläuterungen (ursprünglich Dr. Wilhelm Königs Erläuterungen zu den Klassikern) existiert bereits seit 1897. In diesem Jahr erschien der erste Band der Interpretationshilfen zu Friedrich von Schillers Wilhelm Tell. Der damalige Verleger Hermann Beyer kaufte die Rechte an der in vier Bändchen vorliegenden Reihe Dr. Wilhelm Königs Erläuterungen zu den Klassikern und war damals der einzige Verleger, der Lektürehilfen publizierte. Bis 1943 blieb die Reihe bei Beyer in Leipzig. Die Erläuterungen zählten bald zu den populärsten Werken unter den Interpretationshilfen. Bis 1933 erreichte die Reihe einen Umfang von ca. 240 Bänden.

Im Jahr 1976 wurden an den Interpretationshilfen im Bange-Verlag zeitgemäße Änderungen und Aktualisierungen vorgenommen. Außerdem wurden sie in Königs Erläuterungen und Materialien umbenannt. Ab 2000 wurden die Erläuterungen inhaltlich komplett überarbeitet und im Layout neu gestaltet. Sie umfassen derzeit mehr als 150 Bände und stellen die umfangreichste Sammlung von Interpretationshilfen in deutscher Sprache dar.

Konzeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Königs Erläuterungen richten sich in erster Linie an Schüler und Lehrer. Sie sollen zur Verbesserung des Leseverständnisses beitragen, Orientierung und Zeitersparnis bei der Unterrichtsvorbereitung bieten und einen abwechslungsreichen Unterricht ermöglichen. Ihre Autoren sind Germanisten und Lehrer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Erläuterungen werden regelmäßig überarbeitet, erweitert und den aktuellen schulischen Erfordernissen angeglichen. Sie enthalten schematische Darstellungen und Hinweise in Textkästchen an den Seitenrändern. Das Cover der kleinen Büchlein ist blau-gelb gestaltet und zeigt meist ein Bild des Autors des behandelten Werkes. Königs Erläuterungen gliedern sich grob fünf Bereiche: Leben und Werk des Schriftstellers, Textanalyse und -interpretation, Themen und Aufgaben, Rezeptionsgeschichte und Materialien.

Inhalt und Aufbau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Generation von 2000 bis 2010 (dunkelblaue Variante):

Cover einer Königs Erläuterung aus dem Jahr 2008.

Vorwort

Autor: Leben und Werk
Biografie
Zeitgeschichtlicher Hintergrund
Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken
Textanalyse und -interpretation
Entstehung und Quellen
Inhaltsangabe
Aufbau
Personenkonstellation und Charakteristiken
Sachliche und sprachliche Erläuterungen
Stil und Sprache
Interpretationsansätze
Themen und Aufgaben mit Lösungstipps
Rezeptionsgeschichte
Materialien

Literatur (unter Berücksichtigung neuer Medien)

Cover einer Königs Erläuterung aus dem Jahr 2012.

In der Generation von 2011 bis heute (hellblaue Variante):

1. Das Wichtigste auf einen Blick – Schnellübersicht

2. Autor: Leben und Werk:

Biografie
Zeitgeschichtlicher Hintergrund
Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken

3. Textanalyse und -interpretation:

Entstehung und Quellen
Inhaltsangabe
Aufbau
Personenkonstellation und Charakteristiken
Sachliche und sprachliche Erläuterungen
Stil und Sprache
Interpretationsansätze

4. Rezeptionsgeschichte

5. Materialien

6. Prüfungsaufgaben mit Musterlösungen

Literatur

Stichwortverzeichnis

Liste der Königs Erläuterungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Doppelnummerierungen entstanden durch Einbezug der ehemaligen Reihe Dr. Wilhelm Königs Erläuterungen zu den Klassikern

Legende
Aktuell als Buch und E-Book.
Aktuell nur noch als E-Book.
Vergriffen bzw. nicht mehr in der Reihe erhältlich.
Königs Erläuterungen (1897 bis heute)
Band-Nr. Titel Autor Inhalt & Anmerkungen
1 Wilhelm Tell Friedrich von Schiller
2 Die Jungfrau von Orleans Friedrich von Schiller
3 Wallenstein I Friedrich von Schiller Wallensteins Lager und Die Piccolomini, aktuell in Band 440
4 Wallenstein II Friedrich von Schiller Wallensteins Tod, aktuell in Band 440
5 Maria Stuart Friedrich von Schiller
6 Don Karlos Friedrich von Schiller Erschien zuerst in der Schreibweise mit C (Don Carlos)
7 Hermann und Dorothea Johann Wolfgang von Goethe
8 Götz von Berlichingen Johann Wolfgang von Goethe
9 Minna von Barnhelm Gotthold Ephraim Lessing Aktuell in Band 312
10 Nathan der Weise Gotthold Ephraim Lessing
11 Herzog Ernst von Schwaben Ludwig Uhland
11 Erzählungen von Edgar Allan Poe Edgar Allan Poe Die Verabredung / Ligeia / Monos und Una /Der entwendete Brief / William Wilson
12 Egmont Johann Wolfgang von Goethe
13 Die Braut von Messina Friedrich von Schiller
14 Torquato Tasso Johann Wolfgang von Goethe
15 Iphigenie auf Tauris Johann Wolfgang von Goethe
16 Emilia Galotti Gotthold Ephraim Lessing
17 Zriny Theodor Körner
17 Peter Camenzind / Unterm Rad / Knulp Hermann Hesse
17 Unterm Rad Hermann Hesse
18 Gedichte von Friedrich Schiller Teil I Friedrich von Schiller Hektor`s Abschied, Die Schlacht, Graf Eberhard der Greiner, Lieb an die Freude, Die Götter Griechenlands, Die Künstler, Der Alpenjäger, Klage der Ceres, Das eleusische Fest, Der Ring des Polykrates, Die Kraniche des Ibikus
18 Amphitryon Plautus, Molière, John Dryden, Heinrich von Kleist, Jean Giraudoux und Georg Kaiser Der Mythos Amphitryon und seine Behandlungen: Plautus und seine Komödien, Moliere: „Amphitryon“, Dryden: „Die beiden Sosias“, Kleist: „Amphitryon“, Giraudoux: „Amphitryon 38“, Kaiser: „Zweimal Amphitryon“
19 Gedichte von Friedrich Schiller Teil II Friedrich von Schiller Die Bürgschaft, Der Taucher, Der Kampf mit dem Drachen, Der Gang nach dem Eisenhammer, Der Graf von Habsburg, Der Handschuh, Das verschleierte Bild zu Gais, Das Lied von der Glocke
19 Ausgewählte Gedichte – Der junge Schiller bis 1789 – Band 1 Friedrich von Schiller Der Abend, Der Eroberer, Elegie auf den Tod eines Jünglings, Das Geheimnis der Reminiszenz, Phantasie an Laura, Die Kindsmörderin, An die Parzen, Freigeisterei der Leidenschaft und Resignation, Die Götter Griechenlands, Die Künstler
20 Goethes Gedichte. Teil 1 Johann Wolfgang von Goethe Mailied, An den Mond, Rastlose Liebe, Schäfers Klagelied, Meeresstille, Glückliche Fahrt, Wanderers Nachtlied I. & II., Lieder Mignons I.-IV., Lieders des Harfners I.-III.,
20 Goethes Gedichte (1749–1775) Johann Wolfgang von Goethe Ziblis. Eine Erzählung, Das Schreien, Das Sesenheimer Liederbuch, Mit einem gemalten Band, Willkommen und Abschied; Erwache, Friederike, Mailied, Die großen Hymnen, Wanderers Sturmlied, Der Wanderer, Mahomets Gesang, Prometheus, Ganymed, An Schwager Kronos, Die Künstlergedichte, Künstler`s Abendlied oder Lied des physiognomischen Zeichners, Künstler`s Morgenlied, Balladen, Heidenröslein, Das Veilchen, Der König in Thule, Gelegenheitsgedichte, Pilgers Morgenlied. An Lila, Lili; Neue Liebe, neues Leben, An Belinden; An ein goldenes Herz, das er am Halse trug und Lilis Park, Auf dem See, Herbstgefühl
21 Faust I Johann Wolfgang von Goethe
22 Prinz Friedrich von Homburg Heinrich von Kleist Jetzt Band 451
23 Die Verschwörung des Fiesco zu Genua Friedrich von Schiller
24 Gedichte von Uhland Ludwig Uhland Siegfrieds Schwert, Klein Roland, Roland Schildträger, König Karls Meerfahrt, Die Kaiserwahl, Die Rache, Der Schenk vom Limburg, Schwäbische Kunde, Graf Eberhard der Rauschebart (Der Überfall im Wildbad, Die drei Könige zu Heimsen, Die Schlacht bei Reutlingen, Die Dössinger Schlacht), Bertran de Born, Tailleser, Der blinde König, Das Glück von Edenhall, Des Sängers Fluch,
24 Die Perser Aischylos
25 Der Cid Johann Gottfried Herder
25 Don Juan oder Die Liebe zur Geometrie Max Frisch
26 Die Hermannsschlacht Heinrich von Kleist
27 Julius Cäsar William Shakespeare
28 Die Räuber Friedrich von Schiller
29 Käthchen von Heilbronn Heinrich von Kleist
30 Der zerbrochene Krug Heinrich von Kleist
31 Kabale und Liebe Friedrich von Schiller
32 Der Kaufmann von Venedig – The Merchant of Venice William Shakespeare
33/34 Laokoon Gotthold Ephraim Lessing
33/34 Wie es euch gefällt und Was ihr wollt William Shakespeare
35 Richard II. William Shakespeare
36 Oberon Christoph Martin Wieland
37 Ludwig der Baier Ludwig Uhland
38 Luise und Der siebzigste Geburtstag Johann Heinrich Voß
38 Der arme Spielmann Franz Grillparzer
39 Hamlet William Shakespeare
40 Coriolanus William Shakespeare
41 Antigone Sophokles
42 Iphigenie bei den Taurern Euripides
42 Der Richter und sein Henker und Der Verdacht Friedrich Dürrenmatt Der Verdacht nun mit eigenem Band, Nr. 438.
42 Der Richter und sein Henker Friedrich Dürrenmatt
43/44 Faust II Johann Wolfgang von Goethe
43 Faust II Johann Wolfgang von Goethe
45 Macbeth William Shakespeare Jetzt Band 117
46 König Ödipus Sophokles
47 Ödipus auf Kolonos Sophokles
47 Der Tod in Venedig Thomas Mann
48 Die Ahnfrau Franz Grillparzer
49/50/51 Oden und Epigrammen Friedrich Gottlieb Klopstock
52 Sappho Franz Grillparzer
53 Das goldene Vlies: 3. Teil – Medea Franz Grillparzer 1. & 2. Teil siehe Band 89
54 Kudrun Das zweite große Heldenepos der mittelalterlichen deutschen Literatur neben dem Nibelungenlied.
55 Romeo und Julia – Romeo and Juliet William Shakespeare
56 Clavigo Johann Wolfgang von Goethe
57 Miss Sara Sampson Gotthold Ephraim Lessing
58 Richard III. William Shakespeare
59/60 Odyssee Homer
61 Reineke Fuchs Johann Wolfgang von Goethe
61 Der Fremde – L’Étranger & Der Fall – La Chute Albert Camus
61 Der Fremde – L’Étranger Albert Camus
62/63 Hamburgische Dramaturgie Gotthold Ephraim Lessing
64 Gedichte von Friedrich Schiller Teil III Friedrich von Schiller Resignation, Die Ideale, Das Ideal und das Leben, Das Mädchen aus der Fremde, Pegasus im Joche, Die Teilung der Erde, Die Worte des Glaubens, Die Worte des Wahns, Die Geschlechter, Würde der Frauen
62 Deutschland. Ein Wintermärchen, Die Harzreise und 20 ausgewählte Gedichte Heinrich Heine Belsazar, Im wunderschönen Monat Mai, Ein Jüngling liebt ein Mädchen, Sie saßen und tranken am Teetisch, Mir träumte wieder der alte Traum, Ich weiß nicht, was soll es bedeuten, Mein Herz, mein Herz ist traurig, Wir saßen am Fischerhause, Da droben auf jenem Berge, Die Jahre kommen und gehen, Mein Kind, wir waren Kinder, Der Tod, das ist die kühle Nacht, Die Ilse, Die Götter Griechenlands, Im Hafen, Leise zieht durch mein Gemüt, Das Fräulein stand am Meere, Nachtgedanken, Wenn junge Herzen brechen, Die schlesischen Weber
62 Deutschland. Ein Wintermärchen Heinrich Heine
63/64 Ausgewählte Gedichte – Der späte Schiller (1789–1805) – Band 2 Friedrich von Schiller Der Tanz, Der Spaziergang, Der Genius, Das Ideal und das Leben, Würde der Frauen, Sprüche des Konfuzius, Xenien, Dithyrambe, Die Worte des Glaubens, Hoffnung, Das Glück, Die Worte des Wahns, Nänie, Sehnsucht, Der Pilgrim, Die vier Weltalter, Kassandra
65 König Lear William Shakespeare
65 König Lear und Der Sturm William Shakespeare
66/67 Heinrich der Vierte William Shakespeare
68/69 Ilias Homer
70 Leier und Schwert Theodor Körner
70 Romane, Erzählungen und Kurzgeschichten von Heinrich Böll Heinrich Böll Wo warst du, Adam?, Und sagte kein einziges Wort, Haus ohne Hüter, Billard um halb zehn, Ansichten eines Clowns, Der Zug war pünktlich, So ein Rummel!, Die ungezählte Geliebte, Wir Besenbinder, Mein trauriges Gesicht, Der Tod der Elsa Baskoleit, Die Waage der Baleks, Nicht nur zur Weihnachtszeit, Unberechenbare Gäste, Das Brot der frühen Jahre, Der Lacher, Im Tal der donnernden Hufe, Dr. Murkes gesammeltes Schweigen, Irisches Tagebuch, Als der Krieg ausbrach, Als der Krieg zu Ende war, Entfernung von der Truppe, Ende einer Dienstfahrt
71 Die Frithiofsage Esaias Tegnér
72/73 Dichtung und Wahrheit Johann Wolfgang von Goethe
74 Colberg Paul Heyse
75 Othello William Shakespeare
76 Die Journalisten Gustav Freytag
77/78 Die Nibelungen Friedrich Hebbel
79 Die Leiden des jungen Werther Johann Wolfgang von Goethe
80 Ein Sommernachtstraum William Shakespeare
81 Des Meeres und der Liebe Wellen Franz Grillparzer
82/83 Messias Friedrich Gottlieb Klopstock
82 Kalendergeschichten Bertolt Brecht Der Augsburger Kreidekreis, Die zwei Söhne, Das Experiment, Der Mantel des Ketzers, Cäsar und sein Legionär, Der Soldat von La Ciotat, Der verwundete Sokrates, Die unwürdige Greisin
84 Libussa Franz Grillparzer
85 Ein Bruderzwist im Hause Habsburg Franz Grillparzer
86 Gyges und sein Ring Friedrich Hebbel
86 Narziß und Goldmund Hermann Hesse
87 Michael Kohlhaas Heinrich von Kleist
87 Michael Kohlhaas und Robert Guiskard Heinrich von Kleist
88/89 Gedichte Walther von der Vogelweide Naturlieder, Minnelieder, Politische Lieder
90 Das goldene Vlies: 1. & 2. Teil – Der Gastfreund und Die Argonauten Franz Grillparzer 3. Teil siehe Band 53
91/92 Demetrius Friedrich von Schiller
90/91 Erzählungen Siegfried Lenz Das Feuerschiff, Lukas, sanftmütiger Knecht, Stimmungen der See, Jäger des Spotts, Der Läufer, Drüben auf den Inseln, Nur auf Sardinien
92 Deutschstunde Siegfried Lenz
93 Gedichte von Friedrich Schiller Teil IV Friedrich von Schiller Poesie des Lebens, Der Genius, Kassandra, Das Siegesfest, Das verschleierte Bild zu Sais, Pompeji und Herculaneum, Der Spaziergang
93 Ausgewählte Gedichte – Band 3: Schillers Balladen Friedrich von Schiller Hektors Abschied, Der Handschuh, Der Ring des Polykrates, Die Kraniche des Ibykus, Der Taucher, Die Bürgschaft, Der Kampf mit dem Drachen, Das Lied von der Glocke, Der Graf von Habsburg, Der Pilgrim
93 Ausgewählte Balladen mit Balladentexten Friedrich von Schiller Das verschleierte Bild von Sais, Der Taucher, Der Handschuh, Der Ring des Polykrates, Die Kraniche des Ibykus, Der Kampf mit dem Drachen, Die Bürgschaft, Das Lied von der Glocke, Kassandra, Der Graf von Habsburg
94/95 Nibelungenlied
94 Nibelungenlied Das Nibelungenlied ist ein mittelalterliches Heldenepos.
96 Philoktetes Sophokles
97 Elektra Sophokles
98 König Ottokars Glück und Ende Franz Grillparzer
99 Der Erbförster Otto Ludwig
99 Lyrik und Prosa von Gottfried Benn Gottfried Benn Aktueller Titel zum Thema als Königs Erläuterungen Spezial: Benn. Das lyrische Schaffen
100 Die Makkabäer Otto Ludwig
101/102 Geschichte des Abfalls der vereinigten Niederlande von der Spanischen Regierung Friedrich von Schiller
101/102 Die Stützen der Gesellschaft und Ein Volksfeind Henrik Ibsen Ein Volksfeind nun mit eigenem Band, Nr. 411.
103/104 Lichtenstein Wilhelm Hauff
103/104 Ausgewählte Gedichte von Hölderlin Friedrich Hölderlin Der Gott der Jugend, An die Natur, Diotima, Die Eichbäume, An den Aether, Abbitte; Geh unter, schöne Sonne; Lebenslauf, Der Mensch, Hyperions Schicksalslied, An die Parzen, Heidelberg, Gesang des Deutschen, Der Archipelagus, Brot und Wein, Wie wenn am Feiertage, Der Rhein, Die Friedensfeier, Der Einzige, Patmos, Andenken, Hälfte des Lebens, Das Angenehme dieser Welt, An Zimmern (Die Linien des Lebens …)
105 Ausgewählte Gedichte von Platen August Graf von Platen Erinnerung, Mädchens Nachruf, Am Rhein, Wenn des Gottes letzter milder Schimmer etc., Süß ist der Schlaf am Morgen etc., Lockt es nicht auch dich ins Weite ?, Wie rafft es mich auf in der Nacht etc., Vergebt, daß alle meine Lieder klagen, Sei getrosst und lächle wieder, Aus Eden mich nach langer Huld ..etc., So hast du reichlich dir´s erwogen; An der Erde, frei und fröhlich etc., Auf dem Gotthard, Willst du lauen Äther trinken etc., Der Seelenwanderer, Ich möchte gern mich frei bewahren etc., Tristan, Am Bodensee; O weh dir, der die Welt verachtet etc.;, Der Löwin dient des Löwen Mähne nicht,; Was gibt em Freund, was gibt dem Dichter seine Weihe etc., früh´ und viel zu frühe trat ich in die Zeit etc., Wer immer Gott ergeben etc., Der Trommel folgt ich manchen Tag etc., Entledige dich von jenen Ketten allen etc., Grabschrift, Das Sonett an Goethe, Sophokles, Sonette dichtete mit edlem Feuer ein Mann etc., An Schelling, Venedig, „Mein Auge ließ das hohe Meer zurück etc,“, „Dies Labyrinth von Brücken und von Gassen etc.“, „Wie lieblich isst, wenn sich der Tag verkühlet etc.“, „Venedig liegt nur noch im Land der Träume etc.“, „Hier seht ihr freilich keine grünen Auen etc.“, „Wenn tiefe Schwermut meine Seele wieget etc.“, „Es scheint ein langes, ew´ges Ach etc.“, „Zur Wüste fliehend vor dem Menschenschwarme etc.“, Der Versuv im Dezember 1830, Acqua Paolina, Florenz, Los des Lyrikers, An König Ludwig, Die Wiege des Königs vom Rom in Parma, An Karl X., An Franz II., An Kopisch, Einladung nach Sorrent, Der bessere Teil, Im Theater von Caormina, An die Poetaster, Genie und Kunst, Des Sophokles Antigone, Lessings Nathan, Hermann und Dorothea, Schiller, Leonardo da Vinci, Napoleons Landhaus auf Elba, Napoleons Antwort, In Monza, König Engios Grab, Canossa, Odyssee, Ariostens Grab, Dom von Treviso, Vision des heiligen Markus, Himmelfahrtsfest, Betrachtung, Aufmunterung, Der Schwalbenräuber, Der Pilgrim von St. Just, Das Grab im Busento, Klagelied Kaiser Ottos III., Wittekind, Colombos`s Geist, Der Tod des Carus, Harmosan, Die Gründung Karthagos, Die Fischer auf Capri
105 Faust – Bearbeitungen Christopher Marlowe & Gotthold Ephraim Lessing & Johann Wolfgang von Goethe & Paul Valéry Das Volksbuch, Marlowe: Die tragische Historie vom Doktor Faustus, Lessings Faus-Bearbeitungen, Goethe: Urfaust, Epische und dramatische Faust-Überlieferungen, Valéry: Mein Faust
106/107 Stromtid – Teil 1 Fritz Reuter Ut mine Stromtid (Originaltitel im Niederdeutschen, Bedeutung: Aus meiner Volontärszeit). 2. und 3. Teil siehe Band 134/135
108/109 Jörn Uhl Gustav Frenssen
108 1984 – Nineteen Eighty-Four George Orwell
109 Farm der Tiere – Animal Farm George Orwell
110/111 Soll und Haben Gustav Freytag
112/113 Die verlorene Handschrift Gustav Freytag
114/115 Die Geschichte des Dreißigjährigen Krieges Friedrich von Schiller
114/115 Mord im Dom und Becket oder die Ehre Gottes T. S. Eliot & Jean Anouilh
116 Die Quitzows Ernst von Wildenbruch
116 Unsere kleine Stadt und Wir sind noch einmal davongekommen Thornton Wilder
117/118 Dichter der Freiheitskriege Ernst Moritz Arndt & Theodor Körner & Max von Schenkendorf & Friedrich Rückert
117/118 Macbeth William Shakespeare
117 Macbeth William Shakespeare
119 Der Trompeter von Säckingen Joseph Victor von Scheffel
120/121 Ekkehard Joseph Victor von Scheffel
122 Herodes und Mariamne Friedrich Hebbel Titel auch in Band Nr. 143/144
122 Ritter Gluck und Der goldne Topf und Meister Martin der Küfner und seine Gesellen E. T. A. Hoffmann Der goldne Topf aktuell mit eigenem Band, Nr. 474.
123 Agnes Bernauer Friedrich Hebbel
124 Aias Sophokles
125 Die Ahnen – Band 1: Ingo und Ingraban Gustav Freytag
126 Die Ahnen – Band 2: Das Nest der Zaunkönige Gustav Freytag
127 Die Ahnen – Band 3: Die Brüder vom deutschen Hause Gustav Freytag
128 Die Ahnen – Band 4: Marcus König Gustav Freytag
129 Die Ahnen – Band 5: Die Geschwister Gustav Freytag
130 Die Ahnen – Band 6: Aus einer kleinen Stadt Gustav Freytag
131/132 Ein Kampf um Rom Felix Dahn
131/132 Napoleon oder Die hundert Tage und Hannibal Christian Dietrich Grabbe
133 Medea Euripides
134/135 Stromtid – Teil 2 & 3 Fritz Reuter Ut mine Stromtid (Originaltitel im Niederdeutschen, Bedeutung: Aus meiner Volontärszeit). 1. Teil siehe Band 106/107
136/137/138 Gedichte von Friedrich Rückert Friedrich Rückert
136/137 Der Revisor und Der Mantel Nikolai Gogol
139 Wie die alten den Tod gebildet Gotthold Ephraim Lessing
138/139 Der Steppenwolf und Siddharta und Demian Hermann Hesse Zuerst Doppelband 138/139, nach einigen Auflagen ist dann die 139 entfallen.
138 Der Steppenwolf und Siddharta und Demian Hermann Hesse Zu jedem Werk gibt es nun einen Einzelband
140 Waltharius Mönch Ekkehard
141 Der Fechter von Ravenna Friedrich Halm
142 Gedichte von Friedrich Halm Friedrich Halm
142 Tod eines Handlungsreisenden und Hexenjagd Arthur Miller Hexenjagd – The Crucible als Einzelband: Nummer 492.
142 Tod eines Handlungsreisenden – Death of a Salesman Arthur Miller
143 Judith Friedrich Hebbel
144/145 Der Oberhof Karl Immermann
143/144 Judith & Herodes und Mariamne & Gyges und sein Ring Friedrich Hebbel
145 Andorra & Biedermann und die Brandstifter Max Frisch Biedermann und die Brandstifter mit eigenem Band, Nr. 352.
145 Andorra Max Frisch
146 Weh dem, der lügt! Franz Grillparzer
147 Der Traum, ein Leben Franz Grillparzer
148 Legenden Johann Gottfried Herder
148 Stiller und Homo faber und Mein Name sei Gantenbein Max Frisch Stiller mit eigenem Band, Nr. 356.
148 Homo faber Max Frisch
149/150/151 Der abenteuerliche Simplicissimus Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen
149 Der abenteuerliche Simplicissimus Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen
150 Hauptmann von Köpenick Carl Zuckmayer
151 Prinz Friedrich von Homburg Heinrich von Kleist Jetzt Band 451
152/153 Parzival – 1. Teil Wolfram von Eschenbach Bücher 1–7
154/155 Parzival – 2. Teil Wolfram von Eschenbach Bücher 8–16
156/157 Germania Tacitus
158 Goethes Gedichte. Teil 2 Johann Wolfgang von Goethe u. a. Goethes frühe Weimarer Lyrik, Römische Elegien, Venezianische Epigramme, Lieder Mignons und des Harfners, Die Xenien, Die Balladen, Die Metamorphosen der Pflanzen, Natur und Kunst
159/160 Gedichte von Ludwig Uhland Ludwig Uhland Die Vätergruft, Das Schloß am Meer, Der Waller, Die Bidassoa Brücke, Unstern, Münstersage, Des Knaben Tod, Bildsäule des Bakchus, Ver sacrum, Der Schwarze Ritter, Der Pilger, Des Goldschmieds Töchterlein, Der Wirtin Töchterlein, Der gute Kamerad, Der weiße Hirsch, Der Schäfer, Die sterbenden Helden, Abschied, Das Lied der Vorzeit, Des Sängers Wiederkehr, Sängers Vorüberziehen, Sterbeklänge, Das Schifflein, Traum, Die Mähderin, Der Leitstern, Der Sieger, St. Georgs Ritter, Die Ulme zu Hirsau, Die drei Schlößer, Die Jagd vom Winchester, Lerchenkrieg, Der Königs Sohn, Die Geisterkelter, Das Singental, Die verlorene Kirche, Die versunkene Krone, Der Rosenkranz, Tells Tod, Die Glockenhöhle, Die Nonne
159 Die Blechtrommel Günter Grass
160 In der Sache J. Robert Oppenheimer Heinar Kipphardt
161 Die bezauberte Rose Ernst Schulze
162 Gedichte von Friedrich Schiller Teil V Friedrich von Schiller
162 Katz und Maus Günter Grass
163 Gedichte von Friedrich Schiller Teil VI Friedrich von Schiller
164/165 Schwäbische Dichter Ludwig Uhland & Justinus Kerner & Gustav Schwab
164 Gedichte von Eduard Mörike Eduard Mörike
165 Die Pest und Sisyphos und Der Mensch in der Revolte Albert Camus
165 Die Pest – La Peste Albert Camus
166/167 Dreizehnlinden Friedrich Wilhelm Weber
166/167 Der Stellvertreter und Soldaten Rolf Hochhuth
168 Die Meistersinger von Nürnberg Richard Wagner
169 Parsifal Richard Wagner
170 Der Ring des Nibelungen – Teil 1 Richard Wagner Das Rheingold und Die Walküre
171/172 Der Ring des Nibelungen – Teil 2 Richard Wagner Siegfried und Götterdämmerung
173 Die Stützen der Gesellschaft Henrik Ibsen
174 Gespenster Henrik Ibsen
175 Ein Volksfeind Henrik Ibsen Ein Volksfeind nun mit Band-Nr. 411.
176 Maria Magdalena Friedrich Hebbel
177 Nora oder Ein Puppenheim und Hedda Gabler Henrik Ibsen Hedda Gabler nun mit eigenem Band, Nr. 459
177 Nora oder Ein Puppenheim Henrik Ibsen
178 Die Wildente Henrik Ibsen
178 Gespenster und Die Wildente Henrik Ibsen
178 Gespenster und Rosmersholm und Die Wildente Henrik Ibsen
179 Peer Gynt Henrik Ibsen
180 Das Fähnlein der sieben Aufrechten Gottfried Keller
181 Die drei gerechten Kammmacher Gottfried Keller
182/183 Der grüne Heinrich Gottfried Keller
184 Kleider machen Leute Gottfried Keller
186 Dietegen Gottfried Keller
186 Der gute Mensch von Sezuan Bertolt Brecht Autoren: Robert Hippe; Horst Grobe
187 Martin Salander Gottfried Keller
187 Die heilige Johanna der Schlachthöfe Bertolt Brecht
188 Der Biberpelz Gerhart Hauptmann
188 Der Biberpelz und Der rote Hahn Gerhart Hauptmann
189 Die Weber Gerhart Hauptmann
190 Die versunkene Glocke Gerhart Hauptmann
191 Florian Geyer Gerhart Hauptmann
192 Der Schimmelreiter Theodor Storm
193 Immensee Theodor Storm
193 Immensee und Die Söhne des Senators Theodor Storm
194 Pole Poppenspäler Theodor Storm
195 Bötjer Basch Theodor Storm
196 Renate Theodor Storm
197 Viola Tricolor und Auf dem Staatshof Theodor Storm
197 Die Jungfrau von Orleans im Wandel der Literatur Voltaire, Friedrich Schiller, Mark Twain, A.France, B.Shaw, Ch.Pequy, P.Claudel, G.Bernanos, M.Mell, B.Brecht, H.Hensen, H.Baierl, G.Kaiser, M.Anderson, J.Anouilh
198 Aquis submersus Theodor Storm
199 Gedichte von Theodor Storm Theodor Storm
199 Beim Vetter Christian und Viola Tricolor und Hans und Heinz Kirch Theodor Storm
199 Viola Tricolor und Beim Vetter Christian Theodor Storm
200 Der Hungerpastor Wilhelm Raabe
201 Abu Telfan Wilhelm Raabe
202 Der Schüdderump Wilhelm Raabe
203 Die Leute aus dem Walde Wilhelm Raabe
204 Alte Nester Wilhelm Raabe
205 Die schwarze Galeere Wilhelm Raabe
206/207 Zwischen Himmel und Erde Otto Ludwig
206/207 Warten auf Godot und Endspiel und Die Nashörner Samuel Beckett und Eugène Ionesco
206 Warten auf Godot Samuel Beckett
208 Gustav Adolfs Page Conrad Ferdinand Meyer
209 Die Hochzeit des Mönchs Conrad Ferdinand Meyer
209 Der Process Franz Kafka
209 Der Process und Amerika (Der Verschollene) und Das Schloss Franz Kafka Der Proceß: Band-Nr. 417, Der Verschollene (Amerika): Band-Nr. 497, Das Schloss: Band-Nr. 455.
210 Die Versuchung des Pescara Conrad Ferdinand Meyer
211 Undine Friedrich de la Motte Fouqué
211 Romulus der Große und Ein Engel kommt nach Babylon und Der Meteor Friedrich Dürrenmatt
212 Penthesilea Heinrich von Kleist
213 Der Hochwald Adalbert Stifter
214 Die Hosen des Ritters von Bredow Willibald Alexis
213/214 Der Hochwald und Granit und Bunte Steine – Die Vorrede Adalbert Stifter
215 Aus dem Leben eines Taugenichts Joseph von Eichendorff
216 Die Judenbuche Annette von Droste-Hülshoff
217 Huttens letzte Tage Conrad Ferdinand Meyer
218 Jürg Jenatsch Conrad Ferdinand Meyer
219 Der Schuß von der Kanzel Conrad Ferdinand Meyer
220 Else von der Tanne Wilhelm Raabe
221 Der Meineidbauer Ludwig Anzengruber
222 Die Söhne des Senators Theodor Storm
223/224/225 Die Heiterethei und ihr Widerspiel Otto Ludwig
226/227 Wilhelm Meisters Lehrjahre Johann Wolfgang von Goethe
227 Wilhelm Meisters Lehrjahre und Wilhelm Meisters Wanderjahre Johann Wolfgang von Goethe
228 Der Heilige Conrad Ferdinand Meyer
229 Meister Martin der Küfner und seine Gesellen E. T. A. Hoffmann
230 Rosmersholm Henrik Ibsen
231 Ut mine Festungstid Fritz Reuter
232/233 Brand Henrik Ibsen
234/235 Mozart auf der Reise nach Prag Henrik Ibsen
234 Mozart auf der Reise nach Prag Henrik Ibsen
235 Dantons Tod und Woyzeck Georg Büchner Woyzeck mit eigenem Band, Nr. 315.
235 Dantons Tod Georg Büchner
236 Hedda Gabler Henrik Ibsen Hedda Gabler nun mit eigenem Band, Nr. 459
236 Leonce und Lena und Lenz und Der Hessische Landbote Georg Büchner
236 Leonce und Lena Georg Büchner
237 Archibald Douglas Theodor Fontane
237 Pygmalion George Bernard Shaw
238 Baumeister Solneß Henrik Ibsen
239 Die Chronik der Sperlingsgasse Wilhelm Raabe
240 Gedichte von Conrad Ferdinand Meyer Conrad Ferdinand Meyer Das heilige Feuer, Schiller`s Bestattung, Schwarzschattende Kastanie, Nachtgeräusche, Der Marmorknabe, Hochzeitslied, Die kleine Blanche, Fingerhütchen, Morgenlied, Maientag, Das bittere Trünklein, In Harmesnächten, Eingelegte Ruder, Im Spätboot, Schnitterlied, Requiem, Säerspruch, Das Glöcklein, Die alte Brücke, Das Gemälde, Venedig, Auf dem Canal grande, Der römische Brunnen, Der Museensaal, Zwei Segel, Die Ampel, Stapfen, Lethe, Dämmergang, Von einer Brüste, Nächtliche Fahrt, In einer Sturmnacht, Mit zwei Worten, Konradins Knappe, Die Ketzerin, Der gleitende Purpur, In der Sixtina, Chor der Toten, Die Karyatide, Die Füße im Feuer, Ein Pilgrim
241 Volk ohne Raum Hans Grimm
241 Wir sind Utopia Stefan Andres
242 Kaiser und Galiläer Henrik Ibsen
243 Hanneles Himmelfahrt Gerhart Hauptmann
244 Fuhrmann Henschel Gerhart Hauptmann
245 Rose Bernd Gerhart Hauptmann
246 Einsame Menschen Gerhart Hauptmann
247 Vor Sonnenaufgang Gerhart Hauptmann
248 Schlageter Hanns Johst
248 Das Marmorbild Joseph von Eichendorff
249/250 Mein Kampf Adolf Hitler
249 Brigitta Adalbert Stifter
250 Bergkristall und Das Heidedorf Adalbert Stifter
251 Katte Hermann Burte
251 Romeo und Julia auf dem Dorfe Gottfried Keller
252 Preußengeist Paul Ernst
252 Pankraz, der Schmoller Gottfried Keller
253 Vom Hofe, welcher unterging Hermann Burte
253 Effi Briest Theodor Fontane
254 Der Zug des Hauptmanns von Erckert Hans Grimm
254 Das Fräulein von Scuderi E. T. A. Hoffmann Das Fräulein von Scuderi aktuell mit eigenem Band, Nr. 314.
255 Frau Regel Amrain und ihr Jüngster Gottfried Keller
255 Frau Regel Amrain und ihr Jüngster und Dietegen Gottfried Keller
256 Die Reise nach Tilsit Hermann Sudermann
256 Der alte Mann und das Meer – The Old Man and the Sea Ernest Hemingway
257/258 Der Wehrwolf Hermann Löns
257/258 Der Schuß von der Kanzel und Die Hochzeit des Mönchs und Die Richterin Conrad Ferdinand Meyer
259 Edda und Altnordische Literatur
260 Der Wanderer zwischen beiden Welten Walter Flex
261 Seefahrt ist not! Gorch Fock
262 Hyperion Friedrich Hölderlin
260/261/262 Hyperion Friedrich Hölderlin
260/261 Loblieder und Haßgesänge Wolf Biermann
263 Die letzte Garbe Friedrich Griese
264 Der Büttnerbauer Wilhelm von Polenz
265 Gregor und Heinrich Erwin Guido Kolbenheyer
264/265 Buddenbrooks Thomas Mann
264 Buddenbrooks Thomas Mann
266 Der Glaube der Nordmark Gustav Frenssen
266 Die deutsche Romantik
267 Wolter von Plettenberg Hans Friedrich Blunck
267 Impressionismus und Expressionismus in der deutschen Literatur
268 Das letzte Gesicht Friedrich Griese
268 Althochdeutsche und mittelhochdeutsche Literatur
269 Die Olewagen-Saga Hans Grimm
269 Zeitgenössische deutsche Literatur
270 Das Frankenburger Würfelspiel Eberhard Wolfgang Möller
270 Bahnwärter Thiel Gerhart Hauptmann
271 Andreas Hollmann Hans Christoph Kaergel
271 Novellen von Werner Bergengruen Werner Bergengruen
272 Friesennot Werner Kortwich
272 Novellen von Jeremias Gotthelf Jeremias Gotthelf
272 Die schwarze Spinne und Elsi, die seltsame Magd und Der Besenbinder von Rychiswyl und Das Erdbeeri-Mareili Jeremias Gotthelf
272 Die schwarze Spinne und Der Besenbinder von Rychiswyl Jeremias Gotthelf
273 Das Amulett Conrad Ferdinand Meyer
273 Das Amulett und Gustav Adolfs Page Conrad Ferdinand Meyer
274 Hadlaub Gottfried Keller
274 Hadlaub und Der Landvogt von Greifensee Gottfried Keller
275 Lieder von Ludwig Uhland Ludwig Uhland
275 Deutsche Literatur: Realismus des 19. und 20. Jahrhunderts
276 Reden an die deutsche Nation Johann Gottlieb Fichte Letzte Königs Erläuterung die beim Hermann Beyer Verlag (Leipzig) veröffentlicht wurde.
276 Der Großtyrann und das Gericht Werner Bergengruen
277 Mutter Courage und Der kaukasische Kreidekreis Bertolt Brecht Mutter Courage mit eigenem Band, Nr. 318
277 Der kaukasische Kreidekreis Bertolt Brecht
278 Jedermann und Das kleine Welttheater Hugo von Hofmannsthal
279 Erzählungen von Franz Kafka – Teil 1 Franz Kafka Die Verwandlung (Band-Nr. 432), Ein Bericht für Akademie (Band-Nr. 466), Ein Hungerkünstler, Eine kaiserliche Botschaft, Ein altes Blatt
280 Wilhelm Meisters Wanderjahre Johann Wolfgang von Goethe
280/281 Erzählungen und Aufsätze von Kleist Heinrich von Kleist Die Marquise von O, Das Erdbeben von Chili, Die Verlobung in St. Domingo, Der Zweikampf, Der Findling, Das Bettelweib von Locarno, Die heilige Cäcilie oder Die Gewalt der Musik
280 Erzählungen und Aufsätze von Kleist Heinrich von Kleist Das Erdbeben in Chili, Die Verlobung in St. Domingo, Der Zweikampf, Der Findling, Das Bettelweib von Locarno, Die heilige Cäcilie oder Die Gewalt der Musik
282 Das Hornunger Heimweh Werner Bergengruen
283 Des Teufels General Carl Zuckmayer
284 Die Ratten Gerhart Hauptmann
285 Erzählungen von Rainer Maria Rilke Rainer Maria Rilke Der Cornet, Das Stundenbuch, Das Buch der Bilder, Neue Gedichte, Die Sonette an Orpheus, Die Duineser Elegien
286 Die Letzte am Schafott und Die Consolata und Das Gericht des Meeres Gertrud von le Fort
287 Goethes Gedichte. Teil 3 Johann Wolfgang von Goethe Lied des Türmers, Urworte. Orphisch, Abschied, Die Liebende schreibt, Die Liebende abermals, Zum West-Östlichen Divan, Lied und Gebilde, Selige Sehnsucht, Unbegrenzt; Hatem, Locken haltet mich gefangen; Suleika – Hatem, Volk und Knecht – Kann wohl sein; Wiederfinden; Suleika, Was bedeutet die Bewegung?; Ach, um deine feuchten Schwingen; Gingo biloba, Sommernacht, Vermächtnis altpersischen Glaubens, An Werther, Elegie, Heute noch im Paradiese, Was wir froh und dankbar fühlen, Der Bräutigam, Um Mitternacht, Dem aufgehenden Vollmonde;, Sag´ was könn´ uns Mandarinen, Nun weiß man erst, Dämmerung senkte sich von oben
288 Tristan und Tonio Kröger und Mario und der Zauberer Thomas Mann Tristan mit eigenem Band, Nr. 470
288 Tonio Kröger und Mario und der Zauberer Thomas Mann
289 Die Bürger von Calais Georg Kaiser
290 Der arme Heinrich Hartmann von Aue
291 Der Geizige und Der eingebildete Kranke und Der Menschenfeind Molière Der eingebildete Kranke mit eigenem Band, Nr. 418
291 Der Geizige Molière
292 Meier Helmbrecht Wernher der Gartenaere – Wernher der Gärtner
293 Leben des Galilei Bertolt Brecht Autoren: Karl Brinkmann; Wilhelm Große
294 Tristan Gottfried von Straßburg
295 Die Physiker und Der Besuch der alten Dame Friedrich Dürrenmatt
296 Ausgewählte Dichtungen des deutschen Barock Martin Opitz: Buch von der Deutschen Poeterey, Georg Rudolf Weckherlin: An das Teutschland, Liebliches Gespräch von der Liebe. Myrta und Filidor, Friedrich von Spee: Die Gesponss Jesu lobet ihren Geliebten mit einem Liebgesang, Martin Opitz: Auff Leyd kompt Freud, Abendlied, Friedrich von Logau: Aus den „Sinngedichten“, Simon Dach: Preis der Freundschaft, Paul Gerhardt: Sommer-Gesang, Abend-Lied, Paul Fleming: Ein getrewes Hertze wissen, An sich, Laß dich nur nichts tauren, Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen: Lied des Einsiedlers, Andreas Gryphius: Vanitas! Vanitatum Vanitas!, Thränen des Vaterlandes anno 1636, Auff Vergänglichkeit, Christian Hofmann von Hofmannswaldau: Die Welt, Was wiltu Doris machen, Es wird der bleiche Tod, Angelus Silesius: Aus dem „Cherubinischen Wandersmann“, Sigmund von Birken: Zeptergedicht, Abraham a Santa Clara: Die hochzeitliche Instrumentalmusik, Barthold Heinrich Brockes: Kirsch-Blüte bey der Nacht, Johann Christian Günther: An seine Leonore
297 Michael Kramer Gerhart Hauptmann
298 Die Wahlverwandtschaften Johann Wolfgang von Goethe
299 Draußen vor der Tür und weitere Erzählungen Wolfgang Borchert Die Hundeblume, Die drei dunklen Könige, An diesem Dienstag, Die Küchenuhr, Nachts schlafen die Ratten doch, Schischyphusch
299/299a Draußen vor der Tür UND Die Hundeblume, Die drei dunklen Könige, An diesem Dienstag, Die Küchenuhr, Nachts schlafen die Ratten doch Wolfgang Borchert nur 12.- bis 14. Auflage 1988 bis 1992, Autor Reiner Poppe
299 Draußen vor der Tür Wolfgang Borchert
300 Abdias Adalbert Stifter
301 Ansichten eines Clowns Heinrich Böll
302/303 Erzählungen von Sartre Jean-Paul Sartre Die Fliegen, Bei geschlossenen Türen, Die schmutzigen Hände, Die ehrbare Dirne, Die Troerinnen des Euripides
302 Bei geschlossenen Türen und Die schmutzigen Hände Jean-Paul Sartre
304/305 Die neuen Leiden des jungen Werther Ulrich Plenzdorf
304 Die neuen Leiden des jungen W. Ulrich Plenzdorf
305 Halbschatten Uwe Timm
306/307 Herr Puntila und sein Knecht Matti Bertolt Brecht
306 Herr Puntila und sein Knecht Matti Bertolt Brecht
307 Kleiner Mann – was nun? Hans Fallada
308/309 Die verlorene Ehre der Katharina Blum Heinrich Böll
308 Die verlorene Ehre der Katharina Blum Heinrich Böll
309 Ingrid Babendererde. Reifeprüfung 1953 Uwe Johnson
310/311 Lehrstücke Bertolt Brecht Der Jasager und der Neinsager, Die Maßnahme, Die Ausnahme und die Regel, Die Rundköpfe und die Spitzköpfe, Das Badener Lehrstück vom Einverständnis
312/313 Minna von Barnhelm Gotthold Ephraim Lessing
312 Minna von Barnhelm Gotthold Ephraim Lessing
313 Die Entdeckung der Currywurst Uwe Timm
314/315 Das Fräulein von Scuderi und Ritter Gluck und Der goldne Topf E. T. A. Hoffmann Der goldne Topf aktuell mit eigenem Band, Nr. 474.
314 Das Fräulein von Scuderi E. T. A. Hoffmann
315 Woyzeck Georg Büchner
316/317 Das Glasperlenspiel Hermann Hesse Autoren: Martin Pfeifer; Maria-Felicitas Herforth
316 Das Glasperlenspiel Hermann Hesse
317 Corpus Delicti Juli Zeh
318/319 Mutter Courage und ihre Kinder Bertolt Brecht
318 Mutter Courage und ihre Kinder Bertolt Brecht
319 Scherbenpark Alina Bronsky
320/321 Kleine Prosa von Kafka Franz Kafka Kleine Fabel, Das nächste Dorf, Nachts, Gibs auf, Der Kübelreiter, Der Nachbar, Das Stadtwappen, Der Jäger Gracchus, Der Schlag ans Hoftor, Die Prüfung
320 Kleine Prosa von Kafka Franz Kafka Kleine Fabel, Das nächste Dorf, Nachts, Gibs auf, Der Kübelreiter, Der Nachbar, Das Stadtwappen, Der Jäger Gracchus, Der Schlag ans Hoftor, Die Prüfung
322/323 Nachlaß zu Lebzeiten Robert Musil Die Maus, Das Fliegenpapier, Fischer an der Ostsee, Die Affeninsel, Inflation, Der Erweckte, Triedere – Die Amsel
322 Nachlaß zu Lebzeiten Robert Musil Die Maus, Das Fliegenpapier, Fischer an der Ostsee, Die Affeninsel, Inflation, Der Erweckte, Triedere – Die Amsel
324/325 Publikumsbeschimpfung und Kaspar Peter Handke
324 Publikumsbeschimpfung und Kaspar Peter Handke
326/327 Die Angst des Tormanns beim Elfmeter und Der kurze Brief zum langen Abschied und Wunschloses Unglück Peter Handke
326 Die Angst des Tormanns beim Elfmeter und Der kurze Brief zum langen Abschied und Wunschloses Unglück Peter Handke
328/329 Der Fänger im Roggen – The Catcher in the Rye J. D. Salinger
328 Der Fänger im Roggen – The Catcher in the Rye J. D. Salinger
329 Der Trafikant Robert Seethaler
330/331 Irrungen, Wirrungen Theodor Fontane
330 Irrungen, Wirrungen Theodor Fontane
331 Terror Ferdinand von Schirach
332/333 Herr der Fliegen – Lord of the Flies William Golding
332 Herr der Fliegen – Lord of the Flies William Golding
333 Die Dreigroschenoper Bertolt Brecht
334/335 Sansibar oder der letzte Grund und Fahrerflucht Alfred Andersch
334 Sansibar oder der letzte Grund und Fahrerflucht Alfred Andersch Aktuell in Band 420.
336/337 Ein Inspektor kommt – An Inspector Calls John Boynton Priestley
336 Ein Inspektor kommt – An Inspector Calls John Boynton Priestley
337 Auerhaus Bov Bjerg
338/339 Fahrenheit 451 und Schöne neue Welt – Brave New World Ray Bradbury und Aldous Huxley
338 Schöne neue Welt – Brave New World Aldous Huxley
340/341 Die Harzreise Heinrich Heine
341 Gehen, ging, gegangen Jenny Erpenbeck
342/343 Die ehrbare Dirne und Das Spiel ist aus und Im Räderwerk Jean-Paul Sartre
342 Die ehrbare Dirne und Das Spiel ist aus und Im Räderwerk Jean-Paul Sartre
344/345 Erzählungen von Franz Kafka – Teil 2 Franz Kafka Das Urteil, In der Strafkolonie, Ein Landarzt, Vor dem Gesetz, Auf der Galerie
344 Erzählungen von Franz Kafka – Teil 2 Franz Kafka Das Urteil, In der Strafkolonie, Ein Landarzt, Vor dem Gesetz, Auf der Galerie
346/347 Der eingebildete Kranke und Der Menschenfeind Molière
345 Vor dem Fest Sasa Stanisic
346 Der eingebildete Kranke und Der Menschenfeind Molière
348/349 Der Untertan Heinrich Mann
348 Der Untertan Heinrich Mann
349 Ein ganzes Leben Robert Seethaler
350/351 Kurzgeschichten und kurze Romane von Steinbeck John Steinbeck Gabilan, Der rote Pony, Flucht
350 Kurzgeschichten und kurze Romane von Steinbeck John Steinbeck Gabilan, Der rote Pony, Flucht
351 Ruhm Daniel Kehlmann
352/353 Biedermann und die Brandstifter Max Frisch
352 Biedermann und die Brandstifter Max Frisch
353 Vom Ende der Einsamkeit Benedict Wells
354/355 Die Brücke von San Luis Rey Thornton Wilder
354 Die Brücke von San Luis Rey Thornton Wilder
355 Never Let Me Go Kazuo Ishiguro
356/357 Stiller Max Frisch
356 Stiller Max Frisch
358/359 Kurzgeschichten von Heinrich Böll – Teil 1 Heinrich Böll Der Zug war pünktlich, Wiedersehen in der Allee, Wiedersehen mit Drüng, Wanderer, kommst Du nach Spa …, Wir Besenbinder, Als der Krieg ausbrach, Als der Krieg zu Ende war, Wo warst du Adam?, Die Botschaft, Lohengrins Tod, Hier ist Tibten, … und sagte kein einziges Wort
360/361 Grete Minde und Unterm Birnbaum und Frau Jenny Treibel Theodor Fontane
360 Grete Minde und Unterm Birnbaum und Frau Jenny Treibel Theodor Fontane
360 Frau Jenny Treibel Theodor Fontane
362/363 Ruf der Wildnis Jack London
364/365 Expressionistische Lyrik
366/367 Der Besuch der alten Dame Friedrich Dürrenmatt
366 Der Besuch der alten Dame Friedrich Dürrenmatt
368/369 Die Physiker Friedrich Dürrenmatt
368 Die Physiker Friedrich Dürrenmatt
370/371 Kurzgeschichten von Heinrich Böll – Teil 2 Heinrich Böll Nicht nur zur Weihnachtszeit, Dr. Murkes gesammeltes Schweigen, Wie in schlechten Romanen, Der Wegwerfer, Hauptstädtisches Journal, Der Bahnhof von Zimpren, Keine Träne um Schmeck, Ende einer Dienstfahrt, Veränderungen in Staech, Die neuen probleme der Frau Saubermann, Bis dass der Tod euch scheidet
372/373 Kassandra Christa Wolf
372 Kassandra Christa Wolf
374/375 Leutnant Gustl und Fräulein Else Arthur Schnitzler
374 Leutnant Gustl und Fräulein Else Arthur Schnitzler
376/377 Ein fliehendes Pferd Martin Walser
376 Ein fliehendes Pferd Martin Walser
378/379 Der kleine Prinz Antoine de Saint-Exupéry
378 Der kleine Prinz Antoine de Saint-Exupéry
380/381 Mutmassungen über Jakob Uwe Johnson
380 Mutmassungen über Jakob Uwe Johnson
382/383 Die Glasmenagerie und Endstation Sehnsucht Tennessee Williams
382 Die Glasmenagerie und Endstation Sehnsucht Tennessee Williams
384/385 Schachnovelle Stefan Zweig
384 Schachnovelle Stefan Zweig
386 Das Parfum Patrick Süskind
387 Die Welle – The Wave Morton Rhue
388 Antigone Jean Anouilh
389 Der große Gatsby – The Great Gatsby F. Scott Fitzgerald
390 Schlafes Bruder Robert Schneider
391 Der Name der Rose Umberto Eco
392 Die kahle Sängerin und Die Unterrichtsstunde und Die Nashörner Eugène Ionesco
393 Berlin Alexanderplatz Alfred Döblin
394 Carrie Stephen King
395 Sofies Welt Jostein Gaarder
396 Das Geisterhaus Isabel Allende
397 Billard um halb zehn Heinrich Böll
398 Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui Bertolt Brecht
399 Der erste Mensch Albert Camus
400 Jugend ohne Gott Ödön von Horváth
401 Germania Tod in Berlin Heiner Müller
402 Der Hobbit J. R. R. Tolkien
403 Der Vorleser Bernhard Schlink
404 Der Sandmann E. T. A. Hoffmann
405 Agnes Peter Stamm
406 Frühlings Erwachen Frank Wedekind
407 Jakob der Lügner Jurek Becker
408 Das siebte Kreuz Anna Seghers
409 Am kürzeren Ende der Sonnenallee Thomas Brussig
410 Das Tagebuch Anne Frank
411 Ein Volksfeind Henrik Ibsen
412 Der Talisman Johann Nepomuk Nestroy
413 Helden wie wir Thomas Brussig
414 Der Kontrabass Patrick Süskind
415 Medea: Stimmen Christa Wolf
416 Im Krebsgang Günter Grass
417 Der Proceß Franz Kafka
418 Der eingebildete Kranke – Le Malade imaginaire Molière
419 Das Versprechen Friedrich Dürrenmatt
420 Sansibar oder der letzte Grund Alfred Andersch
421 Michael Kohlhaas Heinrich von Kleist
422 Die schwarze Spinne Jeremias Gotthelf
423 Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins Milan Kundera
424 Das Tagebuch 1933–1945. Eine Auswahl für junge Leser Victor Klemperer
425 Das Erdbeben in Chili Heinrich von Kleist
426 Der geteilte Himmel Christa Wolf
427 Die Entdeckung der Langsamkeit Sten Nadolny
428 Fräulein Else Arthur Schnitzler
429 Ich knall euch ab! Morton Rhue
430 Faust I und II – Materialien Johann Wolfgang von Goethe Materialienband
431 Der Club der toten Dichter Nancy H. Kleinbaum
432 Die Verwandlung Franz Kafka
433 Im Westen nichts Neues Erich Maria Remarque
434 Bronsteins Kinder Jurek Becker
435 Hiob. Roman eines einfachen Mannes Joseph Roth
436 About a Boy Nick Hornby
437 Mephisto – Roman einer Karriere Klaus Mann
438 Der Verdacht Friedrich Dürrenmatt
439 Der fremde Freund/Drachenblut Christoph Hein
440 Wallenstein Friedrich von Schiller Wallensteins Lager, Die Piccolomini und Wallensteins Tod
441 Der Hofmeister Jakob Michael Reinhold Lenz
442 Hundejahre Günter Grass
443 Der Zauberberg Thomas Mann
444 Die Verwirrungen des Zöglings Törleß Robert Musil
445 Top Dogs Urs Widmer
446 Der Verlorene Hans-Ulrich Treichel
447 Das kunstseidene Mädchen Irmgard Keun
448 Lenz Georg Büchner
449 Der Hessische Landbote Georg Büchner
450 Fahrenheit 451 Ray Bradbury
451 Prinz Friedrich von Homburg Heinrich von Kleist
452 The Tortilla Curtain T.C. Boyle
453 Was vom Tage übrig blieb – The Remains of the Day Kazuo Ishiguro
454 Professor Unrat Heinrich Mann
455 Das Schloss Franz Kafka
456 Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull Thomas Mann
457 Faserland Christian Kracht
458 Mond über Manhattan Paul Auster
459 Hedda Gabler Henrik Ibsen
460 Kunst – Art Yasmina Reza
461 Die Marquise von O.... Heinrich von Kleist
462 Simple Storys Ingo Schulze
463 Leutnant Gustl Arthur Schnitzler
464 Demian Hermann Hesse
465 Siddhartha Hermann Hesse
466 Ein Bericht für eine Akademie Franz Kafka
467 Geschichten aus dem Wiener Wald Ödön von Horváth
468 Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe Peter Hacks
469 Der Verbrecher aus verlorener Ehre Friedrich von Schiller
470 Tristan Thomas Mann
471 Die Klavierspielerin Elfriede Jelinek
472 Tauben im Gras Wolfgang Koeppen
473 Der Steppenwolf Hermann Hesse
474 Der goldne Topf E. T. A. Hoffmann
475 Am Beispiel meines Bruders Uwe Timm
476 Maria Magdalena Franz Xaver Kroetz
477 Chronik eines angekündigten Todes Gabriel García Márquez
478 To Kill a Mockingbird Harper Lee
479 A Star Called Henry Roddy Doyle
480 A Rose for Emily und Driving Miss Daisy William Faulkner und Alfred Uhry
481 Traumnovelle Arthur Schnitzler
482 Moon Palace Paul Auster Englischsprachige Ausgabe. Komplette Übersetzung vom deutschsprachigen Band 458.
483 A Star Called Henry Roddy Doyle Englischsprachige Ausgabe. Komplette Übersetzung vom deutschsprachigen Band 479.
484 In seiner frühen Kindheit ein Garten Christoph Hein
485 Brave New World Aldous Huxley Englischsprachige Ausgabe.
486 The White Tiger Aravind Adiga
487 Monsieur Ibrahim et les fleurs du Coran Éric-Emmanuel Schmitt
488 Le Voyage d’Hector ou la recherche du bonheur François Lelord
489 The Prime of Miss Jean Brodie Muriel Spark
490 Die Vermessung der Welt Daniel Kehlmann
491 Die dunkle Seite des Mondes Martin Suter
492 The Crucible – Hexenjagd Arthur Miller
493 Tschick Wolfgang Herrndorf
494 Huis clos – Geschlossene Gesellschaft Sartre
495 Half Broke Horses Jeannette Walls
496 norway.today Igor Bauersima
497 Der Verschollene (Amerika) Franz Kafka
498 Das Schicksal ist ein mieser Verräter John Green
499 Fabian. Die Geschichte eines Moralisten Erich Kästner

Liste der Königs Erläuterungen Spezial[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aktuelle Königs Erläuterungen Spezial
Band-Nr. Titel Inhalt & Anmerkungen
3031 Naturlyrik vom Mittelalter bis zur Gegenwart Folgende Autoren und Gedichte werden behandelt:

Neidhart von Reuental - Uf dem berge und in dem tal (13. Jh.); Friedrich Spee - Anders Liebgesang der gespons JESV. Zum Anfang der Sommerzeit (1649); Barthold Heinrich Brockes - Die kleine Fliege (1736); Johann Wolfgang von Goethe - Auf dem See (1775) und Die Metamorphose der Pflanzen (1798); Friedrich Hölderlin - Die Eichbäume (1797); Clemens Brentano - Sprich aus der Ferne (1801); Joseph von Eichendorff - Mittagsruh (1812/14); Eduard Mörike - Er ist’s (1829); Friedrich Hebbel - Sommerbild (1844); Theodor Storm - Abseits (1848); Gottfried Keller - Winternacht (1851); Conrad Ferdinand Meyer - In der Dämmerung (1864) und Schwüle (1864); Detlev von Liliencron - April (1889); Max Dauthendey - Blütenleben (1893); Arno Holz - Hinter blühenden Apfelbaumzweigen (1898); Stefan George - Komm in den totgesagten park (1897); Ernst Stadler - Vorfrühling (1914); Oskar Loerke - Pansmusik (1929); Bertolt Brecht - Finnische Landschaft (1940); Günter Eich - [WALD, BESTAND AN BÄUMEN, ZÄHLBAR] (entst. zw. 1945 und 1950); Ingeborg Bachmann - Entfremdung (entst. zw. 1948 und 1953); Wilhelm Lehmann - Februarmond (1954); Hilde Domin - Losgelöst (entst. zw. 1959 und 1961); Max von der Grün - Unter Tag (1960); Jürgen Becker - Gedicht, sehr früh (1974); Rose Ausländer - Blatt II (1977); Wolf Biermann - Und als wir ans Ufer kamen (1978); Durs Grünbein - Biologischer Walzer (1994)


Epochenblätter

Lyrik des Mittelalters (750–1500); Lyrik des Barock (1600–1720); Lyrik der Klassik (1786–1805); Lyrik der Romantik (1790/95–1830); Lyrik des Realismus (1848–1890); Lyrik der Jahrhundertwende (1890–1914); Lyrik des Expressionismus (1910–1925); Lyrik zwischen 1945 und 1960; Lyrik von 1960 bis heute

3032 Lyrik der Romantik Ludwig Tieck - Melancholie; Novalis (Friedrich von Hardenberg) - Hymnen an die Nacht; Friedrich Schlegel - Weise des Dichters im Vergleich mit Marie Luise Kaschnitz: Ein Gedicht; August Wilhelm Schlegel - Die himmlische Mutter; Dorothea Schlegel - Draußen so heller Sonnenschein; Friedrich Wilhelm Joseph Schelling - Lied; Clemens Brentano - Sprich aus der Ferne, Hörst du, wie die Brunnen rauschen im Vergleich mit Joseph von Eichendorffs: Zauberei der Nacht; Karoline von Gunderrode - Liebe; Sophie Mereau-Brentano - In Tränen geh ich nun allein; Adelbert von Chamisso - Die Sonne bringt es an den Tag; Joseph von Eichendorff - Ihm ist’s verliehn, Stimmen der Nacht im Vergleich mit Ingeborg Bachmanns: Entfremdung, Mittagsruh; Heinrich Heine - Belsazar, Ich steh auf des Berges Spitze
3033 Lyrik des Expressionismus Jakob van Hoddis - Weltende; Else Lasker-Schüler - Heimweh; Gottfried Benn - Morgue I: Kleine Aster; Georg Heym - Der Krieg I; Vergleich von Georg Heyms - Die Stadt und Rolf Dieter Brinkmanns: Gedicht; Georg Trakl - In ein altes Stammbuch, Verfall; Alfred Lichtenstein - Abschied; Ernst Stadler - Vorfrühling; August Stramm - Untreu; Ernst Toller - Mütter; Johannes R. Becher - An Berlin
3034 Deutsche Liebeslyrik vom Barock bis zur Gegenwart Martin Opitz - Francisci Petrarchae; Paul Fleming - Wie Er wolle geküsset seyn; Christian Hofmann von Hofmannswaldau - Auff den Mund & Sonnet. Vergänglichkeit der Schönheit; Johann Wolfgang von Goethe - Willkommen und Abschied, Der Fischer; Friedrich Wilhelm Joseph Schelling - Lied; Clemens Brentano - Der Spinnerin Nachtlied; Sophie Mereau-Brentano - In Tränen geh ich nun allein; Karoline von Günderrode - Liebe; Joseph von Eichendorff - Trennung; Eduard Mörike - An die Geliebte uns Das verlassene Mägdlein; Annette von Droste-Hülshoff - Brennende Liebe; Frank Wedekind - Ilse und Wendla; Richard Dehmel - Entbietung; Otto Julius Bierbaum - Traum durch die Dämmerung; Ricarda Huch - Du kamst zu mir; Rainer Maria Rilke - Liebes-Lied; Else Lasker-Schüler - Ein alter Tibetteppich; August Stramm - Untreu; Gottfried Benn - Liebe; Erich Kästner - Sachliche Romanze; Bertolt Brecht - Entdeckung an einer jungen Frau und Sonett Nr. 19; Gertrud Kolmar - Nächte; Marie Luise Kaschnitz - Am Strande; Ingeborg Bachmann - Die gestundete Zeit und Erklär mir, Liebe; Hilde Domin - Magere Kost; Günter Grass - Ehe; Nelly Sachs - Gebete für den toten Bräutigam; Nicolas Born - Drei Wünsche; Ursula Krechel - Episode am Ende; Sarah Kirsch - Die Luft riecht schon nach Schnee; Erich Fried - Nähe; Ulla Hahn - Mit Haut und Haar; Herbert Grönemeyer - Flugzeuge im Bauch; Enno Stahl - Ohrgasmisch + (ver)lustig; Nora Gomringer - Liebesrost
3035 Lyrik des Barock Martin Opitz - Francisci Petrarchae, Das Fieberliedlin, Auff den ersten Januarij; Andreas Gryphius - Thränen in schwerer Kranckheit, An sich selbst; Paul Fleming - An Sich; Simon Dach - Die Sonne rennt mit prangen; Philipp von Zesen - Palm-baum der höchst-löblichen Frucht-bringenden Gesellschaft zuehren aufgerichtet; Christian Hofmann von Hofmannswaldau - Sonnet. Vergänglichkeit der schönheit, Auff den Mund; Johann Christian Günther - Abschieds-Aria; Friedrich von Logau - Epigramme aus Deutscher Sinn-Getichte Drey Tausend; Angelus Silesius, eigentl. Johannes Scheffler - Epigramme aus Cherubinischer Wandersmann; Paul Gerhardt - Sommer-Gesang (Geh aus mein Hertz und suche Freud); Friedrich Spee - Anders Liebgesang der gespons JESV. Zum Anfang der Sommerzeit
3036 Lyrik des Exils Rose Ausländer - Bruder im Exil, Blatt; Bertolt Brecht - Über die Bezeichnung Emigranten, Schlechte Zeit für Lyrik, An die Nachgeborenen; Paul Celan - Todesfuge; Hilde Domin - Ziehende Landschaft, Losgelöst; Louis Fürnberg - Böhmen; Yvan Goll - Lied der Unbesiegten; Oskar Maria Graf - Brief eines Emigranten an seine Tochter; Mascha Kaléko - Emigranten-Monolog; Alfred Kerr - Der Hausknecht; Irmgard Keun - Abendstimmung in Scheveningen; Gertrud Kolmar - Nächte, Im Lager; Werner Kraft - Abendblick auf Jerusalem; Karl Kraus - Man frage nicht; Else Lasker-Schüler - Heimweh, Mein blaues Klavier; Nelly Sachs - Chor der Geretteten; Hans Sahl - Zwischen Tours und Poitiers; Peter Weiss - Im Kreise gelaufen
3037 Lyrik der Klassik Johann Wolfgang Goethe - Auf dem See, Der Zauberlehrling, Natur und Kunst, Gesang der Geister über den Wassern, Mignon, Das Göttliche, Der Gott und die Bajadere, Die Braut von Korinth, Die Metamorphose der Pflanzen, Urworte Orphisch

Friedrich von Schiller - Die Götter Griechenlands, Die Worte des Glaubens, Ring des Polykrates, Die Bürgschaft, Nänie, Das Lied von der Glocke

Friedrich Hölderlin - Die Eichbäume, Hälfte des Lebens

3038 Lyrik der Gegenwart Konkrete/visuelle Poesie:

Hans Carl Artmann - ein django der muss haben; Ernst Jandl - wien: heldenplatz

Politische Lyrik:

Erich Fried - Beim Nachdenken über Vorbilder; Rolf Haufs - Jeden Tag: Und als wir ans Ufer kamen; Friedrich Christian Delius - Hymne; Peter-Paul Zahl - panhumanismus; Lutz Rathenow - Jemand

Alltagslyrik/Neue Subjektivität:

Rose Ausländer - Blatt II; Jürgen Becker - Gedicht, sehr früh; Christoph Meckel - Rede vom Gedicht; Nicolas Born - Drei Wünsche; Rolf Dieter Brinkmann - Gedicht; Ursula Krechel - Episode am Ende

Postmoderne:

Karl Krolow - Neues Wesen; Durs Grünbein - Nostalgischer Krebs; Markus Köhle - China 285

3039 Lyrik des Realismus Annette von Droste-Hülshoff - Im Grase; Eduard Mörike - Fußreise, Das verlassene Mägdlein, An die Geliebte; Friedrich Hebbel - An den Tod, Mysterium, Sommerbild; Theodor Storm - Abseits, Meeresstrand, Geh nicht hinein; Gottfried Keller - Winternacht, Die Zeit geht nicht, Land im Herbste;

Theodor Fontane - Archibald Douglas, Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland, Auf dem Matthäikirchhof; Conrad Ferdinand Meyer - In der Dämmerung, Schwüle, Die Rose von Newport

3040 Mythos Ödipus Sophokles - König Ödipus; Sophokles - Ödipus auf Kolonos; Max Frisch - Homo faber; Bernhard Schlink - Der Vorleser; Sigmund Freud und die Theorie vom Ödipuskomplex
3041 Mythos Antigone Sophokles - Antigone; Jean Anoulih - Antigone; Bertolt Brecht - Die Antigone des Sophokles; Rolf Hochhuth - Die Berliner Antigone; Alfred Döblin - November 1918; Elisabeth Langgässer - Die getreue Antigone; Grete Weil - Meine Schwester Antigone
3042 Mythos Faust Volksbuch Historia von D. Johann Fausten dem weitbeschreyten Zauberer und Schwarzkünstler; Christopher Marlowe - Die tragische Historie vom Doktor Faustus; Gotthold Ephraim Lessing - Faust; Friedrich Maximilian Klinger - Fausts Leben, Taten und Höllenfahrt; Johann Wolfgang von Goethe - Urfaust; Johann Wolfgang von Goethe - Faust. Tragödie Erster Teil; Johann Wolfgang von Goethe - Faust. Der Tragödie Zweiter Teil; Thomas Mann - Doktor Faustus
3043 Mythos Medea Euripides - Medea; Franz Grillparzer - Das goldene Vließ; Christa Wolf - Medea; Übersicht über einige weitere Medea-Bearbeitungen (Seneca, Corneille, Anouilh, Jahnn, Müller); Pier Paolo Pasolini - Medea (Film)
3054 Heine. Das lyrische Schaffen Belsatzar; Die Grenadiere; Ich weiß nicht, was soll es bedeuten (Loreley); Leise zieht durch mein Gemüt; Lebensfahrt; Nachtgedanken; Die schlesischen Weber; Doktrin; Der Apollogott (I); Der Asra; Enfant perdu; Zum Lazarus 10
3055 Benn. Das lyrische Schaffen Gefilde der Unseligen; Kleine Aster; Schöne Jugend; Mann und Frau gehn durch die Krebsbaracke; Saal der kreißenden Frauen; Drohungen; Curettage; Chaos; Astern; Ein Wort; Welle der Nacht; Menschen getroffen
3057 Kästner. Das lyrische Schaffen Nachtgesang des Kammervirtuosen; Jahrgang 1899; Kennst Du das Land, wo die Kanonen blühn?; Chor der Fräuleins; Sachliche Romanze; Jardin du Luxembourg; Lessing; Die andre Möglichkeit; Sogenannte Klassefrauen; Das Eisenbahngleichnis; Notwendige Antwort auf überflüssige Fragen; Der September
3059 Eichendorff. Das lyrische Schaffen An die Tiroler; Zwielicht; Frische Fahrt; Abschied (O Täler weit, o Höhen); Lied (Das zerbrochene Ringlein, In einem kühlen Grunde); Der irre Spielmann; Die Heimat. An meinen Bruder; Exkurs: Auf meines Kindes Tod, Nr. 4; Sehnsucht (Es schienen so golden die Sterne); Exkurs: Die zwei Gesellen - Der stille Grund

Mondnacht; Exkurs: Weihnachten und In Danzig; Wünschelrute

3060 Bertolt Brecht. Das lyrische Schaffen Legende vom toten Soldaten; Erinnerung an die Marie A.; Fragen eines lesenden Arbeiters; Der liebe Gott sieht alles. (Was ein Kind gesagt bekommt); An die Nachgeborenen; Über das bürgerliche Trauerspiel; Der Hofmeister von Lenz; Die Pappel vom Karlsplatz; Kinderhymne; Als ich nachher von dir ging; Der Blumengarten; Der Rauch; Der Radwechsel
3061 Trakl. Das lyrische Schaffen Andacht; An die Schwester; An einem Fenster; Confiteor; De profundis; Der Gewitterabend; Die schöne Stadt; Grodek; Im Winter; Kaspar Hauser Lied; Verfall; Vorstadt im Föhn
3062 Rainer Maria Rilke. Das lyrische Schaffen Volksweise; Was wirst du tun, Gott, wenn ich sterbe?; Herbsttag; Römische Fontäne; Das Karussell; Archaïscher Torso Apollos; An Hölderlin; Duineser Elegien, Die achte Elegie; Die Sonette an Orpheus, Zweiter Teil, VI; An der sonngewohnten Straße; Rose, oh reiner Widerspruch
3063 Friedrich Schiller. Das lyrische Schaffen Der Abend (1776); Die Kindsmoerderin (1782); An die Freude (1785); Der Tanz (1795); Der Spaziergang (1795); Der erhabene Stoff (1796); Dithyrambe (Der Besuch) (1796); Die Worte des Glaubens (1797); Die Kraniche des Ibycus (1797); Naenie (1799); Die Bürgschaft (1799)
3064 Johann Wolfgang von Goethe. Das lyrische Schaffen Heidenröslein; Willkommen und Abschied; Prometheus; An den Mond; Ein Gleiches (Wandrers Nachtlied); Erlkönig; Ilmenau; Römische Elegien V; Epigramme. Venedig 1790 (Venezianische Epigramme, Nr. 66); Natur und Kunst; Gefunden; Urworte. Orphisch; West-östlicher Divan; Selige Sehnsucht (aus: West-östlicher Divan); Gingo biloba (aus: West-östlicher Divan); Elegie (aus: Trilogie der Leidenschaft)
3090 Reisen - unterwegs sein. Lyrik vom Barock bis zur Gegenwart
3091 Wir tanzen nicht nach Führers Pfeife von Elisabeth Zöller
3092 Goethes Faust - Die "Gretchen"-Tragödie im historischen Kontext
3093 Ins Nordlicht blicken von Cornelia Franz
3094 Abschied von Sidonie von Erich Hackl
3095 Running Man von Michael Gerard Bauer
3096 Franz Kafka. Erzählungen und kurze Prosa Das Urteil; In der Strafkolonie; Vor dem Gesetz; Auf der Galerie; Der Kübelreiter; Ein Landarzt; Schakale und Araber; Eine kaiserliche Botschaft; Die Sorge des Hausvaters; Kleine Fabel / Ein Kommentar [Gibs auf!]; Ein Hungerkünstler; Von den Gleichnissen [„Viele beklagten sich ...“]; Josefine, die Sängerin oder Das Volk der Mäuse
3097 Zweier ohne von Dirk Kurbjuweit
3098 Nathan und seine Kinder von Mirjam Pressler
3099 Grafeneck von Rainer Gross
3100 American Beauty Filmanalyse
3101 The Truman Show Filmanalyse
3102 Four Weddings and a Funeral - Vier Hochzeiten und ein Todesfall Filmanalyse
3120 A Lesson Before Dying von Ernest J. Gaines
3122 The Great Gatsby von F. Scott Fitzgerald
3123 Crash von Paul Haggis in englischer Sprache
3124 Meine Schwester Sara von Ruth Weiss
3125 The Absolutely True Diary of a Part-Time Indian von Sherman Alexie in englischer Sprache
3126 Die Marquise von O... von Heinrich von Kleist NRW-Ausgabe
3127 Gran Torino von Clint Eastwood
3128 Crooked Letter, Crooked Letter von Tom Franklin in englischer Sprache
3129 Das Haus in der Dorotheenstraße von Hartmut Lange
3130 Sommerhaus, später von Judith Hermann
3131 Dschihad Online von Morton Rhue
3132 Mother to Mother von Sindiwe Magona in englischer Sprache
3133 Lyrik der Nachkriegszeit „Trümmerlyrik“, Naturlyrik:

Günter Eich - Inventur, WALD, BESTAND AN BÄUMEN, ZÄHLBAR im Vergleich mit Hölderlins: Die Eichbäume; Wilhelm Lehmann - Februarmond; Johannes Bobrowski - Wiederkehr; Karl Krolow - Terzinen vom früheren Einverständnis mit aller Welt

Magisch-hermetische Lyrik:

Paul Celan - Todesfuge; Ingeborg Bachmann - Die gestundete Zeit; Nelly Sachs - Chor der Geretteten; Gottfried Benn - Reisen

Konkrete/visuelle Poesie:

Eugen Gomringer - Schweigen; Ernst Jandl - urteil; Helmut Heisenbüttel - c (konjunktivisch)

Politische Lyrik:

Max von der Grün - Unter Tag; Bertolt Brecht - An die Nachgeborenen, Kinderhymne; Günter Grass - Kinderlied; Hans Magnus Enzensberger - Bildzeitung; Hilde Domin - Losgelöst

3134 Mano. Der Junge, der nicht wusste, wo er war von Anja Tuckermann
3135 Fahrenheit 451 von Ray Bradbury
3136 The Giver von Lois Lowry
3137 Nichts. Was im Leben wichtig ist von Janne Teller
3138 Krabat von Otfried Preußler
3139 No & ich von Delphine de Vigan
3140 A Raisin in the Sun von Lorraine Hansberry

Liste der Hamburger Lesehefte Plus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit 2019 besteht eine Kooperation zwischen dem Hamburger Lesehefte Verlag und dem C. Bange Verlag. Aus dieser Kooperation heraus ist die Reihe "Hamburger Lesehefte Plus" entstanden. Die Hamburger Lesehefte und die Königs Materialien gibt es nun in einem Band.

Aktuelle Hamburger Lesehefte Plus
Band Nr. Titel Autor Inhalt & Anmerkungen
2593 Die Räuber Friedrich Schiller
2594 Kabale und Liebe Friedrich Schiller
2595 Nathan der Weise Gotthold Ephraim Lessing
2596 Die Verwandlung Franz Kafka
2597 Faust I Johann Wolfgang von Goethe
2598 Die Leiden des jungen Werther Johann Wolfgang von Goethe
2599 Dantons Tod Georg Büchner

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]