Renault Kaptur

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Renault
Renault Kaptur (seit 2016)

Renault Kaptur (seit 2016)

Kaptur
Produktionszeitraum: seit 2016
Klasse: SUV
Karosserieversionen: Kombilimousine
Motoren: Ottomotoren:
1,6–2,0 Liter
(84–105 kW)
Länge: 4333 mm
Breite: 1813 mm
Höhe: 1613 mm
Radstand: 2673 mm
Leergewicht: 1262–1426 kg

Der Renault Kaptur ist ein SUV des französischen Automobilherstellers Renault. Das Fahrzeug wird seit 2016 in Russland ausschließlich für den russischen Markt produziert. Optisch ähnelt das SUV stark dem über 20 Zentimeter kürzeren, fast namensgleichen Captur, es ist jedoch ein eigenständiges Fahrzeug.

Im Gegensatz zum Captur, der nur mit Vorderradantrieb erhältlich ist, hat der Kaptur serienmäßig Allradantrieb. Auch die Motoren übernimmt der Kaptur nicht vom fast namensgleichen Konzernbruder.[1]

Technische Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kenngrößen 1.6 2.0
Bauzeitraum seit 2016
Motorkenndaten
Motortyp R4-Ottomotor
Hubraum 1598 cm³ 1998 cm³
max. Leistung 84 kW (114 PS)
bei 5500/min
105 kW (143 PS)
bei 5750/min
max. Drehmoment 156 Nm
bei 4000/min
195 Nm
bei 4000/min
Kraftübertragung
Antrieb, serienmäßig Allradantrieb
Getriebe, serienmäßig 5-Gang-Schaltgetriebe 6-Gang-Schaltgetriebe
Getriebe, optional (Stufenloses Getriebe) (4-Gang-Automatikgetriebe)
Messwerte
Höchstgeschwindigkeit 171 km/h
(166 km/h)
185 km/h
(180 km/h)
Beschleunigung,
0–100 km/h
12,5 s
(12,9 s)
10,5 s
(11,2 s)
Kraftstoffverbrauch
auf 100 km (kombiniert)
7,4 l Super
(6,9 l Super)
8,0 l Super
(8,9 l Super)
CO2-Emission
(kombiniert)
171 g/km
(160 g/km)
185 g/km
(206 g/km)
Tankinhalt 52 l

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Renault Kaptur – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Uli Baumann: Allrad-SUV für Russland. auto-motor-und-sport.de, 1. April 2016, abgerufen am 26. November 2016 (deutsch).