Thal-Drulingen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Thal-Drulingen
Wappen von Thal-Drulingen
Thal-Drulingen (Frankreich)
Thal-Drulingen
Region Alsace-Champagne-Ardenne-Lorraine
Département Bas-Rhin
Arrondissement Saverne
Kanton Ingwiller
Gemeindeverband Communauté de communes d’Alsace Bossue.
Koordinaten 48° 55′ N, 7° 9′ O48.917.1455555555556272Koordinaten: 48° 55′ N, 7° 9′ O
Höhe 241–357 m
Fläche 5,25 km²
Einwohner 180 (1. Jan. 2013)
Bevölkerungsdichte 34 Einw./km²
Postleitzahl 67320
INSEE-Code

Thal-Drulingen ist eine Gemeinde mit 180 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013) im Kanton Ingwiller im Département Bas-Rhin in der Region Alsace-Champagne-Ardenne-Lorraine in Frankreich. Sie liegt im „Krummen Elsass“ (franz. l’Alsace bossue).

Politik[Bearbeiten]

Thal-Drulingen ist eine der Gemeinden des Gemeindeverbandes Communauté de communes d’Alsace Bossue.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2012
Einwohner 215 240 206 205 201 186 169 180

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Thal-Drulingen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien