Altwiller

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel erläutert die Gemeinde Altwiller im Département Bas-Rhin, siehe auch Altviller im Département Moselle.
Altwiller
Wappen von Altwiller
Altwiller (Frankreich)
Altwiller
Region Alsace-Champagne-Ardenne-Lorraine
Département Bas-Rhin
Arrondissement Saverne
Kanton Ingwiller
Koordinaten 48° 56′ N, 6° 59′ OKoordinaten: 48° 56′ N, 6° 59′ O
Höhe 215–266 m
Fläche 16,22 km²
Einwohner 418 (1. Jan. 2013)
Bevölkerungsdichte 26 Einw./km²
Postleitzahl 67260
INSEE-Code

Altwiller (deutsch Altweiler) ist eine französische Gemeinde mit 418 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013) im Département Bas-Rhin in der Region Alsace-Champagne-Ardenne-Lorraine. Die Gemeinde ist Mitglied der Interessengemeinschaft Communauté de communes du Pays de Sarre-Union.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirche in Altwiller, 1723/1724 errichtet

Altwiller liegt an der Grenze zum Département Moselle. Die Route départementale D23 – von Bissert kommend – verbindet die Ortschaft anschließend als D88 mit Honskirch in Lothringen. Die Départementgrenze verläuft im Nordwesten unweit des Dorfkerns.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Entwicklung der Einwohnerzahl[1]
1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
474 456 416 414 415 399 411 418

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Altwiller – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. cassini.ehess.fr