Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fernsehsendung
OriginaltitelDas Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Jahr(e) seit 2016
Produktions-
unternehmen
Seapoint Productions
Länge 90 bis 235 Minuten
Episoden 34 (+ 2 Specials) in 5 Staffeln
Ausstrahlungs-
turnus
Staffeln 1–4: wöchentlich
Staffel 5: 2× wöchentlich
Staffel 6: 3× wöchentlich
Genre Reality-Show
Titelmusik
Produktion RTL
Moderation Derzeitige Moderatoren

Ehemalige Moderatoren

Deutschsprachige
Erstausstrahlung
13. Juli 2016 auf RTL

Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare (kurz SHDS) ist eine ursprünglich aus Israel stammende Reality-Show, die dort unter dem Titel זוג מנצח VIP ausgestrahlt wird und deren Konzept unter dem Namen Power Couple in vielen anderen Ländern läuft. In Deutschland wird sie seit 2016 von RTL ausgestrahlt.

Produziert wird das Sommerhaus durch die Firma Seapoint[1], verantwortlich u. a. für Formate wie Die Bachelorette und Der Bachelor. Mit dem Schnitt und der Nachbearbeitung ist die kombinat Postproduktion[2] betraut. In der ersten Staffel moderierte Malte Arkona die Spiele, seit der zweiten Staffel werden die Sendungen ausschließlich von Off-Sprecher Patrick Linke begleitet. Seit der dritten Staffel wird im Anschluss an das Finale ein Wiedersehen mit allen Kandidaten unter der Moderation von Angela Finger-Erben ausgestrahlt. Während der sechsten Staffel wird im Anschluss an die Donnerstags-Ausgabe ein Live Talk unter der Moderation von Frauke Ludowig ausgestrahlt.

Konzept[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Sendung bringt mehr oder weniger prominente Liebespaare in einer Villa in Colares nahe Lissabon, Portugal (Staffel 1–4) zusammen. Hier leben sie zwei Wochen lang (die letzten Paare in Staffel 3 und 4 17 Tage, in Staffel 5 27 Tage) auf engem Raum miteinander. Der Alltag wird durch diverse Aufgaben – sogenannte Challenges – durchbrochen, die die Paare bestehen müssen. Während einiger Spiele haben die Spieler vorgegebene intime Fragen zu stellen (beispielsweise „Wo ist meine erogenste Zone?“), die die jeweiligen Lebenspartner richtig zu beantworten haben. Gegen Ende von durch die Regie bestimmten Folgen stimmen die Paare darüber ab, welches von ihnen die Show verlassen muss. In der ersten Staffel wurden die Challenges von Malte Arkona moderiert, der in der zweiten Staffel durch einen Off-Sprecher ersetzt wurde. Das Siegerpaar darf sich als „Das Promipaar des Jahres“ bezeichnen. In der ersten Staffel erhielt das Siegerpaar den während der gesamten Staffel erzielten Geldgewinn von 50.748,50 Euro. Dazu gab es pro Paar eine Gage zwischen 30.000 und 100.000 Euro.[3] Seit der zweiten Staffel gibt es eine feste Siegprämie von 50.000 Euro.

Mitwirkende[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel Moderation
Spiele Das große Wiedersehen Der Live Talk
1 (2016) Malte Arkona
2 (2017) Patrick Linke (Off-Sprecher)
3 (2018) Angela Finger-Erben
4 (2019)
5 (2020)
6 (2021) Frauke Ludowig

Staffel 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Thorsten und Alexandra Legat erreichten in der ersten Staffel Platz 2.

Die vier Folgen der ersten Staffel wurden im Juni 2016 gedreht und waren vom 13. Juli bis 3. August 2016 jeweils mittwochs um 20:15 Uhr zu sehen.

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Teilnehmer Bekannt geworden als Verließen die Show am Rausgewählt mit Stimmen
1 Xenia Prinzessin von Sachsen (29) und ihr Freund Rajab Hassan (26) Musikerin / – 3. Aug. 2016
2 Thorsten Legat (47) und seine Ehefrau Alexandra Legat (49) Fußballspieler, Teilnehmer bei Dschungelcamp / –
3 Chris Töpperwien (42) und seine Ehefrau Magey Kalley (28) Reality-TV-Darsteller, Teilnehmer bei Goodbye Deutschland! Die Auswanderer / Musical-Darstellerin
4 René Weller (62) und seine Ehefrau Rosemarie Weller (63) Boxer, Teilnehmer bei Big Brother / – 27. Juli 2016 3 von 4
5 Alexander Posth (38) und seine Ehefrau Angelina Posth (29) Reality-TV-Darsteller, Makler in mieten, kaufen, wohnen / – Ausstieg aus gesundheitlichen Gründen
6 Hubert Kah (55) und seine Freundin Ilona Magyar (52) Musiker, Teilnehmer bei Promi Big Brother / – 20. Juli 2016 freiwilliger Auszug
7 Rocco Stark (33) und seine Freundin Angelina Heger (24) Schauspieler, Teilnehmer bei Dschungelcamp / Model, Kandidatin bei Der Bachelor und Dschungelcamp 13. Juli 2016 6 von 7

Nominierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nominierungen
Folge 1 Folge 2 Folge 3 Folge 4
(Finale)
Xenia & Rajab Rocco & Angelina Keine
Nominierung
René & Rosemarie Promipaar 2016
Thorsten & Alexandra Rocco & Angelina René & Rosemarie 2. Platz
Chris & Magey Rocco & Angelina René & Rosemarie 3. Platz
René & Rosemarie Rocco & Angelina Xenia & Rajab rausgewählt in Folge 3
Alexander & Angelina Rocco & Angelina Auszug aus gesundheitlichen Gründen in Folge 3
Hubert & Ilona Rocco & Angelina freiwilliger Auszug in Folge 2
Rocco & Angelina Xenia & Rajab rausgewählt in Folge 1
Folge 1 Folge 2 Folge 3 Folge 4
(Finale)
Freiwilliger
Auszug
Hubert & Ilona Alexander & Angelina
Nominierungs-
schutz
Chris & Magey Thorsten & Alexandra
Rauswahl Rocco & Angelina René & Rosemarie

Ablauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Als erstes Paar mussten Rocco Stark und Angelina Heger die Show verlassen. (Sie wurden von allen anderen Paaren nominiert und nominierten selbst das Siegespaar.) Vor Nominierungen geschützt waren Chris Töpperwien und seine Ehefrau Magey Kalley.
  • In der zweiten Folge der Show verließen Hubert Kah und seine Freundin Ilona Magyar das Haus freiwillig.[4] Hauptgrund war die Rationierung von Luxusgütern wie Zigaretten durch die Produktionsleitung. Wegen dieses Auszugs entfiel eine Nominierung.
  • Zu Beginn der dritten Sendung entschieden sich Alexander Posth und seine Ehefrau, die Show freiwillig zu verlassen. Der Grund lag in der festgestellten Schwangerschaft von Angelina Posth. Eine Nominierung fand am Ende der Show trotzdem statt. Aus der Show gewählt wurden René Weller und seine Ehefrau Rosemarie. (Sie wurden von allen anderen Paaren nominiert und nominierten selbst das Siegespaar.) Thorsten und Alexandra Legat waren vor Nominierungen geschützt.
  • Xenia Prinzessin von Sachsen und Rajab Hassan traten in den Finalspielen gegen Thorsten und Alexandra Legat an und konnten ihr bisher erspieltes Kapital in Höhe von 50.748,50 Euro siegreich verteidigen und den Titel „Promipaar 2016“ erringen.

Einschaltquoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 1 (2016)
Folge Datum
(2016)
Zuschauer Marktanteil Quelle
Gesamt 14 bis 49 Jahre Gesamt 14 bis 49 Jahre
1 13. Juli 2,63 Mio. 1,29 Mio. 9,5 % 13,4 % [5]
2 20. Juli 2,35 Mio. 1,19 Mio. 9,4 % 14,6 % [6]
3 27. Juli 2,51 Mio. 1,22 Mio. 9,5 % 14,3 % [7]
4 3. August 2,50 Mio. 1,21 Mio. 8,9 % 13,4 % [8][9]

Staffel 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Markus Mörl und Yvonne König erreichten in der zweiten Staffel den vierten Platz.
Giulia Siegel und Ludwig Heer erreichten in der zweiten Staffel den fünften Platz.

Die zweite Staffel wurde mittwochs vom 2. August bis 6. September 2017 ausgestrahlt, die ersten drei Folgen um 20:15 Uhr, die weiteren drei Folgen um 21:15 Uhr.

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Teilnehmer Bekannt geworden als Verließen die Show am Rausgewählt mit Stimmen
1 Nico Schwanz (39) und seine Freundin Saskia Atzerodt (25) Model, Teilnehmer bei Dschungelcamp / Playmate, Kandidatin bei Der Bachelor 6. Sep. 2017
2 Helena Fürst (43) und ihr Freund Ennesto Monté (42) Doku-Soap-Darstellerin, Teilnehmerin bei Dschungelcamp / Schlagersänger
3 Hubert Fella (49) und sein Ehemann Matthias Mangiapane (34) Reality-TV-Darsteller, Kandidaten bei Ab ins Beet!, Produkttester bei Hot oder Schrott – Die Allestester
4 Markus Mörl (57) und seine Freundin Yvonne König (46) Musiker / Schlagersängerin 30. Aug. 2017 2 von 4
5 Giulia Siegel (42) und ihr Freund Ludwig Heer (36) Model, Teilnehmerin bei Dschungelcamp / Fernsehkoch 23. Aug. 2017 4 von 5
6 Aurelio Savina (39) und seine Freundin Lisa Freidinger (28) Model, Kandidat bei Die Bachelorette, Dschungelcamp / – 16. Aug. 2017 3 von 6
7 Manni Ludolf (54) und seine Ehefrau Jana Ludolf (30) Protagonist in Die Ludolfs – 4 Brüder auf’m Schrottplatz, Gewinner von Die Alm / – 9. Aug. 2017 Ausstieg aus gesundheitlichen Gründen
8 Martin Semmelrogge (61) und seine Ehefrau Sonja Semmelrogge (53) Schauspieler, Teilnehmer bei Promi Big Brother / – 2. Aug. 2017 5 von 8

Nominierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nominierungen

Folge 1
[Anm. 1]
Folge 2

Folge 3

Folge 4

Folge 5

Folge 6
(Finale)
Nico & Saskia Martin & Sonja Keine
Nominierung
Aurelio & Lisa Giulia & Ludwig Hubert & Matthias Promipaar 2017
Helena & Ennesto Martin & Sonja Markus & Yvonne Giulia & Ludwig Markus & Yvonne 2. Platz
Hubert & Matthias Martin & Sonja Aurelio & Lisa Giulia & Ludwig Markus & Yvonne 3. Platz
Markus & Yvonne Aurelio & Lisa Aurelio & Lisa Giulia & Ludwig Hubert & Matthias rausgewählt in Folge 5
Giulia & Ludwig Martin & Sonja Markus & Yvonne Markus & Yvonne rausgewählt in Folge 4
Aurelio & Lisa Martin & Sonja Markus & Yvonne rausgewählt in Folge 3
Manni & Jana Aurelio & Lisa Auszug aus gesundheitlichen Gründen in Folge 2
Martin & Sonja Nico & Saskia rausgewählt in Folge 1
Folge 1 Folge 2 Folge 3 Folge 4 Folge 5 Folge 6
(Finale)
Freiwilliger
Auszug
Manni & Jana
Nominierungs-
schutz
Helena & Ennesto Hubert & Matthias Nico & Saskia Nico & Saskia
Helena & Ennesto
Rauswahl Martin & Sonja Aurelio & Lisa Giulia & Ludwig Markus & Yvonne
Anmerkungen:
  1. Jana Ludolf konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht weiter an der Sendung teilnehmen konnte, weswegen die Ludolfs das Haus verließen.

Ablauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Als erstes Paar mussten Martin und Sonja Semmelrogge die Show verlassen. Helena Fürst und Ennesto Monté waren vor Nominierungen geschützt.
  • Da Jana Ludolf aus gesundheitlichen Gründen nicht weiter an der Sendung teilnehmen konnte, verließen die Ludolfs in Folge 2 das Sommerhaus. Eigentlich wären Helena Fürst und ihr Freund Ennesto Monté von den Mitbewohnern rausgewählt worden. Aurelio Savina und Lisa Freidinger waren dabei vor Nominierungen geschützt.
  • In Folge 3 erhielten Aurelio Savina und seine Freundin Lisa Freidinger und Markus Mörl und seine Partnerin Yvonne König jeweils drei Stimmen bei der Nominierung. Aufgrund der Punktgleichheit mussten Hubert Fella und sein Partner Matthias Mangiapane, da sie sich Nominierungsschutz erspielt hatten, entscheiden welches Paar die Sendung verlässt. Die Fellas entschieden sich für den Rauswurf von Aurelio Savina.
  • In Folge 4 mussten Giulia Siegel und Ludwig Heer das Sommerhaus verlassen. Nico Schwanz und Saskia Atzerodt waren vor Nominierungen geschützt.
  • In Folge 5 konnten sich zunächst Helena Fürst und ihr Freund Ennesto Monté und dann Nico Schwanz und seine Freundin Saskia Atzerodt Nominierungsschutz erspielen. Da bei der Nominierung ein Unentschieden zwischen den zwei noch wählbaren Paaren entstand, durfte das Paar bleiben, welches die meisten Spiele gewonnen hat. Da Markus Mörl und seine Partnerin Yvonne König bislang keine Challenge gewinnen konnten, mussten sie das Sommerhaus verlassen, während Hubert Fella und sein Partner Matthias Mangiapane ins Halbfinale einzogen.
  • In Folge 6 schieden Hubert Fella und sein Partner Matthias Mangiapane im Halbfinale aus. Das Finale können Nico Schwanz und Saskia Atzerodt für sich entscheiden. Nach dem Sieg machte Nico Schwanz seiner Freundin einen Heiratsantrag, jedoch trennte sich das Paar kurz nach ihrer Zeit im Sommerhaus.

Einschaltquoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 2 (2017)
Folge Datum
(2017)
Zuschauer Marktanteil Quelle
Gesamt 14 bis 49 Jahre Gesamt 14 bis 49 Jahre
1 2. August 2,69 Mio. 1,30 Mio. 10,1 % 16,1 % [10]
2 9. August 2,44 Mio. 1,15 Mio. 9,0 % 13,9 %
3 16. August 2,31 Mio. 1,29 Mio. 8,8 % 15,7 %
4 23. August 1,92 Mio. 0,98 Mio. 7,0 % 11,2 %
5 30. August 2,01 Mio. 1,05 Mio. 7,5 % 11,6 %
6 6. September 1,95 Mio. 0,99 Mio. 7,0 % 10,5 %

Staffel 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Uwe und Iris Abel gewannen die dritte Staffel vom Sommerhaus der Stars
Jens und Daniela Büchner erreichten in der dritten Staffel den siebten Platz.

Die Ausstrahlungen wurden von Mittwoch auf Montag, 20:15 Uhr verlegt. Die erste von sechs Folgen war am 9. Juli 2018 zu sehen, das Finale am 13. August. Im Unterschied zu den beiden ersten Staffeln musste in Folge 1 und 2 kein Paar die Wohngemeinschaft verlassen. An die letzte Folge schloss sich die Sendung Das große Wiedersehen von Das Sommerhaus der Stars an, bei der unter Moderation von Angela Finger-Erben alle Paare nochmals auftraten.

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Teilnehmer Bekannt geworden als Verließen die Show am Rausgewählt mit Stimmen
1 Uwe Abel (48) und seine Ehefrau Iris Abel (50) Bauer-sucht-Frau-Paar 13. Aug. 2018
2 Shawne Fielding (48) und ihr Freund Patrick Schöpf (49) Society-Lady / Eishockey-Profi
3 Frank Fussbroich (50) und seine Ehefrau Elke Fussbroich (51) Doku-Soap-Darsteller, Teilnehmer bei Big Brother, Protagonist bei Die Fussbroichs (1989–2001) / –
4 Patricia Blanco (46) und ihr Freund Nico Gollnick (28) Reality-TV-Darstellerin bei Dschungelcamp, Big Brother, Goodbye Deutschland! Die Auswanderer und Adam sucht Eva – Promis im Paradies / –
5 Stephanie Schmitz (24) und ihr Verlobter Julian Evangelos (25) Love Island-Paar 6. Aug. 2018 3 von 6
Micaela Schäfer (34) und ihr Freund Felix Steiner (33) Erotikmodel, Teilnehmerin bei Dschungelcamp, Germany's next Topmodel/ – 3 von 6
7 Jens Büchner (48) und seine Ehefrau Daniela Büchner (40) Schlagersänger, Teilnehmer bei Goodbye Deutschland! Die Auswanderer, Dschungelcamp / – 30. Juli 2018 5 von 7
8 Bert Wollersheim (67) und seine Freundin Bobby Anne Baker (48) Reality-TV-Darsteller bei Die Wollersheims – Eine schrecklich schräge Familie! / Country-Sängerin 23. Juli 2018 3 von 8

Nominierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nominierungen
[Anm. 1]
Folge 1
[Anm. 2]
Folge 2

Folge 3

Folge 4
[Anm. 3]
Folge 5

Folge 6
(Finale)
Uwe & Iris Stephanie & Julian Bert & Bobby Patricia & Nico Jens & Daniela Shawne & Patrick
Micaela & Felix
Promipaar 2018
Shawne & Patrick Jens & Daniela Frank & Elke Jens & Daniela Jens & Daniela Stephanie & Julian
Uwe & Iris
2. Platz
Frank & Elke Shawne & Patrick Bert & Bobby Shawne & Patrick Patricia & Nico Shawne & Patrick
Micaela & Felix
3. Platz
Patricia & Nico Uwe & Iris Bert & Bobby Bert & Bobby Jens & Daniela Stephanie & Julian
Uwe & Iris
4. Platz
Stephanie & Julian Uwe & Iris Bert & Bobby Bert & Bobby Jens & Daniela Shawne & Patrick
Micaela & Felix
rausgewählt in Folge 5
Micaela & Felix Jens & Daniela Bert & Bobby Jens & Daniela Jens & Daniela Stephanie & Julian
Uwe & Iris
rausgewählt in Folge 5
Jens & Daniela Shawne & Patrick Bert & Bobby Bert & Bobby Uwe & Iris rausgewählt in Folge 4
Bert & Bobby Jens & Daniela Patricia & Nico Jens & Daniela rausgewählt in Folge 3
Folge 1 Folge 2 Folge 3 Folge 4 Folge 5 Folge 6
(Finale)
Freiwilliger
Auszug
Nominierungs-
schutz
Micaela & Felix Stephanie & Julian
Shawne & Patrick
Uwe & Iris
Frank & Elke
Shawne & Patrick
Micaela & Felix
Frank & Elke
Patricia & Nico
Rauswahl Bert & Bobby Jens & Daniela Stephanie & Julian
Micaela & Felix
Anmerkungen:
  1. Jens und Daniela Büchner wurden mit 3 von 8 Stimmen zum unbeliebtesten Paar gewählt und durften somit nicht am nächsten Paarspiel teilnehmen.
  2. Bert Wollersheim und Bobby Anne Baker mit 6 von 8 Stimmen zum unbeliebtesten Paar gewählt und durften am nächsten Paarspiel nicht teilnehmen.
  3. Jedes Paar musste zwei Paare nominieren, woraufhin alle vier nominierbaren Paare 3 Stimmen aufwiesen. Die Spielegewinner konnten nun je ein Paar aus der Show werfen. Nachdem Patricia Blanco und Nico Gollnick entschieden sich für Stephanie Schmitz und Julian Evangelos und die Fussbroichs für Micaela Schäfer und Felix Steiner.

Ablauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • In Folge 1 wurden Jens und Daniela Büchner mit 3 von 8 Stimmen zum unbeliebtesten Paar gewählt und durften am nächsten Paarspiel nicht teilnehmen. Micaela Schäfer und Felix Steiner waren vor Nominierungen geschützt.[11]
  • In Folge 2 wurden Bert Wollersheim und Bobby Anne Baker mit 6 von 8 Stimmen zum unbeliebtesten Paar gewählt und dürfen am nächsten Paarspiel nicht teilnehmen. Shawne Fielding und Patrick Schöpf, sowie Stephanie Schmitz und Julian Evangelos waren vor Nominierungen geschützt.
  • In Folge 3 wurden Bert Wollersheim und Bobby Anne Baker sowie Jens und Daniela Büchner mit je drei Stimmen nominiert. Erstere mussten aufgrund des im direkten Vergleich schlechteren Abschneidens bei den Spielen die Sendung verlassen. Uwe und Iris Abel, sowie die Fussbroichs waren vor Nominierungen geschützt.
  • In Folge 4 wurden Jens und Daniela Büchner mit 5 von 7 Stimmen aus dem Sommerhaus gewählt. Patricia Blanco und Nico Gollnick, sowie Micaela Schäfer und Felix Steiner gewannen die Spiele und waren somit vor Nominierungen geschützt, allerdings siegte Patrick Schöpf in einem dritten Überraschungsspiel und erspielte somit den Nominierungsschutz für ihn und seine Partnerin Shawne Fielding. Der Nominierungsschutz von Patricia Blanco und Nico Gollnick wurde wieder aufgehoben.
  • In Folge 5 waren die Gewinner der beiden Spiele, die Fussbroichs sowie Patricia Blanco/Nico Gollnick vor Nominierungen geschützt. Jedes Paar nominierte zwei andere Paare, wonach alle vier nominierbaren Paare 3 Stimmen aufwiesen. Die Spielegewinner konnten nun je ein Paar aus der Show werfen. Nachdem Patricia Blanco/Nico Gollnick Stephanie Schmitz und Julian Evangelos bestimmten, entscheiden sich die Fussbroichs für Micaela Schäfer und Felix Steiner.
  • In Folge 6 verloren Patricia Blanco und Nico Gollnick das erste Spiel und wurden Vierte. Die Fussbroichs verloren das zweite Spiel und wurden Dritte. Im letzten Spiel siegten die Abels über Shawne Fielding und Patrick Schöpf.

Einschaltquoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 3 (2018)
Folge Datum
(2018)
Zuschauer Marktanteil Quelle
Gesamt 14 bis 49 Jahre Gesamt 14 bis 49 Jahre
1 9. Juli 2,43 Mio. 1,32 Mio. 8,8 % 15,7 % [12]
2 16. Juli 2,50 Mio. 1,27 Mio. 9,7 % 16,1 %
3 23. Juli 2,59 Mio. 1,43 Mio. 10,3 % 18,6 %
4 30. Juli 2,57 Mio. 1,47 Mio. 10,4 % 19,1 %
5 6. August 2,42 Mio. 1,29 Mio. 9,6 % 16,6 %
6 13. August 2,75 Mio. 1,46 Mio. 9,6 % 16,5 %

Staffel 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die vierte Staffel wurde vom 23. Juli bis 3. September 2019 ausgestrahlt. Mit Dienstag wurde der Sendetag erneut gewechselt. Im Anschluss an die Finalsendung schloss sich ein Best-Of der letzten vier Staffeln an.

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Teilnehmer Bekannt geworden als Einzug in Folge Auszug in Folge Rausgewählt mit Stimmen
1 Elena Miras (27) und ihr Freund Mike Heiter (27) Love Island-Paar 1 7
2 Steffi Bartsch (46) und ihr Ehemann Roland Bartsch (47) Teilnehmer bei Goodbye Deutschland! Die Auswanderer, Produkttester bei Hot oder Schrott – Die Allestester 1 7
3 Sabrina Lange (52) und ihr Freund Thomas Graf von Luxburg (54) Teilnehmerin bei Big Brother, Reality Queens auf Safari / – 3 7
4 Willi Herren (43) und seine Ehefrau Jasmin Herren (40) Schauspieler, Stimmungssänger, Teilnehmer bei Dschungelcamp, Promi Big Brother / Sängerin, Teilnehmerin bei Der Container Exklusiv, Goodbye Deutschland! Die Auswanderer 1 7
5 Johannes Haller (31) und seine Freundin Yeliz Koc (25) Model, Kandidat bei Die Bachelorette, Promi Big Brother, Bachelor in Paradise / Kandidatin bei Der Bachelor, Bachelor in Paradise 1 6 3 von 5
6 Benjamin Boyce (50) und seine Freundin Kate Merlan (32) Sänger, Mitglied der Band Caught in the Act, Teilnehmer bei Dschungelcamp / Model, Teilnehmerin bei Take Me Out,[13] Newtopia, Get the F*ck out of my House 1 5 5 von 6
7 Menowin Fröhlich (31) und seine Ehefrau Senay Ak (28) Popsänger, Teilnehmer bei Deutschland sucht den Superstar, Promi Big Brother / – 1 4 freiwilliger Auszug
8 Michael Wendler (46) und seine Freundin Laura Müller (18) Schlagersänger, Teilnehmer bei Dschungelcamp, Promi Big Brother / It-Girl, Teilnehmerin bei Goodbye Deutschland! Die Auswanderer 1 3 5 von 8
9 Jessika Cardinahl (53) und ihr Freund Quentin Parker (65) Schauspielerin, Malerin / – 1 2 freiwilliger Auszug

Nominierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nominierungen
[Anm. 1]
Folge 1
[Anm. 2]
Folge 2

Folge 3

Folge 4

Folge 5

Folge 6

Folge 7
(Finale)
Elena & Mike Benjamin & Kate Jessika & Quentin Michael & Laura Sabrina & Thomas Benjamin & Kate Sabrina & Thomas Promipaar 2019
Steffi & Roland Willi & Jasmin Jessika & Quentin Michael & Laura Willi & Jasmin Benjamin & Kate Johannes & Yeliz 2. Platz
Sabrina & Thomas Keine
Nominierung
Menowin & Senay Willi & Jasmin Benjamin & Kate Johannes & Yeliz 3. Platz
Willi & Jasmin Steffi & Roland Jessika & Quentin Michael & Laura Sabrina & Thomas Benjamin & Kate Johannes & Yeliz 4. Platz
Johannes & Yeliz Michael & Laura Jessika & Quentin Michael & Laura Sabrina & Thomas Benjamin & Kate Sabrina & Thomas rausgewählt in Folge 6
Benjamin & Kate Steffi & Roland Jessika & Quentin Steffi & Roland Sabrina & Thomas Willi & Jasmin rausgewählt in Folge 5
Menowin & Senay Jessika & Quentin Michael & Laura Michael & Laura Sabrina & Thomas freiwilliger Auszug in Folge 4
Michael & Laura Steffi & Roland Jessika & Quentin Elena & Mike rausgewählt in Folge 3
Jessika & Quentin Steffi & Roland Michael & Laura freiwilliger Auszug in Folge 2
Folge 1 Folge 2 Folge 3 Folge 4 Folge 5 Folge 6 Folge 7
(Finale)
Freiwilliger
Auszug
Jessika & Quentin
Menowin & Senay
Nominierungs-
schutz
Johannes & Yeliz Johannes & Yeliz
Elena & Mike
Johannes & Yeliz
Benjamin & Kate
Johannes & Yeliz
Elena & Mike
Johannes & Yeliz
Steffi & Roland
Sabrina & Thomas
Steffi & Roland
Willi & Jasmin
Rauswahl Michael & Laura Benjamin & Kate Johannes & Yeliz
Anmerkungen:
  1. Steffi und Roland Bartsch wurden mit 4 von 8 Stimmen zum unbeliebtesten Paar gewählt und durften somit nicht am nächsten Paarspiel teilnehmen.
  2. Jessika Cardinahl und Quentin Parker wurden mit 6 von 8 Stimmen zum unbeliebtesten Paar gewählt und verließen das Haus daraufhin freiwillig.

Ablauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • In Folge 1 wurden Steffi und Roland Bartsch mit 4 von 8 Stimmen zum unbeliebtesten Paar gewählt und dürfen somit nicht am nächsten Paarspiel teilnehmen. Johannes Haller und Yeliz Koc waren vor Nominierungen geschützt.
  • In Folge 2 wurden Jessika Cardinahl und Quentin Parker mit 6 von 8 Stimmen zum unbeliebtesten Paar gewählt. Jedoch entschied sich das Paar daraufhin, die Sendung auf eigenen Wunsch zu verlassen. Michael Wendler und Laura Müller bekamen die weiteren zwei Stimmen und rückten damit auf die Abschussliste. Johannes Haller und Yeliz Koc sowie Elena Miras und Mike Heiter waren vor Nominierungen geschützt.
  • Zu Beginn von Folge 3 verließen Jessika Cardinahl und Quentin Parker die Sendung. Anschließend zogen Sabrina Lange und Thomas Graf von Luxburg als Nachrücker ins Haus. Am Ende wurden Michael Wendler und Laura Müller mit 5 von 8 Stimmen aus dem Sommerhaus gewählt. Johannes Haller und Yeliz Koc sowie Benjamin Boyce und Kate Merlan waren vor Nominierungen geschützt.
  • In Folge 4 verließen Menowin Fröhlich und Senay Ak aufgrund fehlender Erfolgsperspektiven freiwillig das Sommerhaus. Gleichzeitig machte der Sänger seiner Partnerin einen Heiratsantrag. Eigentlich wären Sabrina Lange und Thomas Graf von Luxburg mit 5 von 7 Stimmen von den Mitbewohnern rausgewählt worden. Elena Miras und Mike Heiter sowie Johannes Haller und Yeliz Koc waren vor Nominierungen geschützt.
  • In Folge 5 wurden Benjamin Boyce und Kate Merlan aus dem Sommerhaus gewählt. Johannes Haller und Yeliz Koc, Sabrina Lange und Thomas Graf von Luxburg sowie Steffi und Roland Bartsch waren vor Nominierungen geschützt.
  • In Folge 6 wurden Johannes Haller und Yeliz Koc mit 3 von 5 Stimmen aus dem Sommerhaus gewählt. Willi und Jasmin Herren sowie Steffi und Roland Bartsch waren vor Nominierungen geschützt.
  • In Folge 7 verloren Willi und Jasmin Herren das erste Spiel und belegten den vierten Platz. Sabrina Lange und Thomas Graf von Luxburg schieden im Halbfinale aus und belegten den dritten Platz. Im Finale siegten Elena Miras und Mike Heiter über die Bartschs und konnten das Preisgeld von 50.000 Euro und den Titel Promipaar 2019 erringen.

Einschaltquoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Staffel 4 erreichte das Format neue Zuschauerrekorde.

Staffel 4 (2019)
Folge Datum
(2019)
Zuschauer Marktanteil Quelle
Gesamt 14 bis 49 Jahre Gesamt 14 bis 49 Jahre
1 23. Juli 2,96 Mio. 1,68 Mio. 12,6 % 24,5 % [14]
2 30. Juli 3,43 Mio. 1,97 Mio. 13,3 % 26,5 % [15]
3 6. August 3,88 Mio. 2,20 Mio. 14,5 % 27,9 % [16]
4 13. August 3,14 Mio. 1,75 Mio. 11,6 % 22,5 % [17][18]
5 20. August 3,00 Mio. 1,72 Mio. 10,9 % 20,4 % [19]
6 27. August 2,99 Mio. 1,64 Mio. 11,3 % 20,9 % [20][21]
7 3. September 2,98 Mio. 1,71 Mio. 10,4 % 19,2 % [22]

Staffel 5[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tim Sandt und Annemarie Eilfeld erreichten in der fünften Staffel den sechsten Platz.

2020 zogen erstmals zehn Promipaare in das Sommerhaus. Aufgrund der COVID-19-Pandemie war es dieses Jahr kein Haus in Portugal, sondern ein Bauernhof in Bocholt-Barlo. Die Staffel wurde ab dem 4. Juni aufgezeichnet und vom 9. September bis zum 1. November mittwochs und sonntags in elf Folgen ausgestrahlt.[23] Alle Paare begaben sich vorab in Selbstisolation und wurden anschließend auf SARS-CoV-2 getestet.[24] Am 8. Juni wurde bekanntgegeben, dass das Paar Fleur/Özdemir das Haus nach drei Drehtagen verließ.[25] Das Siegerehepaar Robens erhielt zum Preisgeld von 50.000 Euro wie drei andere Paare 30.000–35.000 Euro Gage, insgesamt blieben sie damit allerdings unter der Spitzengage von 100.000 Euro für das Paar Mangold/Lange.[26]

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Teilnehmer Bekannt geworden als Einzug in Folge Auszug in Folge Rausgewählt mit Stimmen
1 Caro Robens (40) und ihr Ehemann Andreas Robens (53) Teilnehmer bei Goodbye Deutschland! Die Auswanderer 1 11
2 Diana Herold (46) und ihr Ehemann Michael Tomaschautzki (48) Fotomodell, Komparsin in verschiedenen Filmen mit Michael „Bully“ Herbig / – 1
6
4
11
6 von 8
0
3 Lisha (33) und ihr Ehemann Lou (31) YouTuber-Paar, Influencer 1 11 Spielergebnis
4 Martin Bolze (62) und seine Ehefrau Michaela Scherer (53) Showhypnotiseur, Buchautor, Teilnehmer bei Goodbye Deutschland! Die Auswanderer, Das Supertalent / Designerin, Prinzessin von Anhalt 1 11 Spielergebnis
5 Eva Benetatou (28) und ihr Verlobter Chris Broy (31) Reality-TV-Darstellerin bei Der Bachelor, Promi Big Brother, Promis unter Palmen / – 3 10 3 von 5
6 Annemarie Eilfeld (30) und ihr Freund Tim Sandt (29) Sängerin, Teilnehmerin bei Deutschland sucht den Superstar, Kampf der Realitystars / – 1 8 4 von 6
7 Andrej Mangold (33) und seine Freundin Jennifer Lange (26) Basketballspieler, Protagonist bei Der Bachelor / Gewinnerin bei Der Bachelor 1 7 Spielergebnis
8 Iris Klein (53) und ihr Ehemann Peter Klein (53) Reality-TV-Darstellerin bei Dschungelcamp, Big Brother, Teilnehmerin bei Goodbye Deutschland! Die Auswanderer, Mutter von Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser / Kandidat bei X Factor 5 7 5 von 7
9 Denise Kappés (29) und ihr Freund Henning Merten (32) Kandidatin bei Der Bachelor / YouTuber, Influencer 1 5 freiwilliger Auszug
10 Georgina Fleur (30) und ihr Verlobter Kubilay Özdemir (41) It-Girl, Fotomodell, Reality-TV-Darstellerin bei Dschungelcamp, Der Bachelor, Promi Big Brother, Kampf der Realitystars / – 1 2 freiwilliger Auszug

Nominierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nominierungen
[Anm. 1]
Runde 1
(Folge 2)

Runde 2
(Folge 4)

Runde 3
(Folge 6)

Runde 4
(Folge 8)

Runde 5
(Folge 10)

Finale
(Folge 11)
Caro & Andreas Denise & Henning Diana & Michael Iris & Peter Annemarie & Tim Eva & Chris Promipaar 2020
Diana & Michael Caro & Andreas Martin & Michaela rausgewählt in Folge 4 Annemarie & Tim Lisha & Lou 2. Platz
Lisha & Lou Caro & Andreas Diana & Michael Iris & Peter Caro & Andreas Eva & Chris 3. Platz
Martin & Michaela Caro & Andreas Diana & Michael Iris & Peter Annemarie & Tim Eva & Chris 4. Platz
Eva & Chris Nicht im Haus Martin & Michaela Caro & Andreas Annemarie & Tim Lisha & Lou rausgewählt in Folge 10
Annemarie & Tim Caro & Andreas Diana & Michael Iris & Peter Caro & Andreas rausgewählt in Folge 8
Andrej & Jennifer Caro & Andreas Diana & Michael Iris & Peter rausgewählt in Folge 7
Iris & Peter Nicht im Haus Caro & Andreas rausgewählt in Folge 6
Denise & Henning Caro & Andreas Diana & Michael freiwilliger Auszug in Folge 5
Georgina & Kubilay freiwilliger Auszug in Folge 2

Runde 1
(Folge 2)
[Anm. 2]
Runde 2
(Folge 4)

Runde 3
(Folge 6)
[Anm. 3]
Runde 4
(Folge 8)
[Anm. 4]
Runde 5
(Folge 10)

Finale
(Folge 11)
Freiwilliger
Auszug
Georgina & Kubilay
Denise & Henning
Nominierungs-
schutz
Andrej & Jennifer
Annemarie & Tim
Lisha & Lou
Andrej & Jennifer
Eva & Chris
Annemarie & Tim
Andrej & Jennifer
Eva & Chris
Lisha & Lou
Annemarie & Tim
Eva & Chris
Martin & Michaela
Diana & Michael
Lisha & Lou
Diana & Michael
Lisha & Lou
Caro & Andreas
Martin & Michaela
Rauswahl Diana & Michael
6 von 8 Stimmen
Iris & Peter
5 von 7 Stimmen
Andrej & Jennifer
Annemarie & Tim
4 von 6 Stimmen
Eva & Chris
3 von 5 Stimmen
Anmerkungen:
  1. Aufgrund des freiwilligen Auszugs von Georgina und Kubilay musste kein Paar das Haus verlassen.
  2. Diana und Michael wurden in Folge 4 von den anderen Paaren rausgewählt. Aufgrund des freiwilligen Auszugs von Denise und Henning in der fünften Folge durften sie in der sechsten Folge jedoch wieder einziehen.
  3. Aufgrund des gewonnenen Spiels durfte Eva entscheiden, wer das Haus in Folge 7 verlassen muss. Ihre Wahl fiel auf Andrej und Jennifer.
  4. Aufgrund des gewonnenen Spiels durften Caro und Andreas entscheiden, welchem Paar der Nominierungsschutz entzogen wird. Ihre Wahl fiel auf Lisha und Lou.

Ablauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • In Folge 1 konnten sich Andrej Mangold und seine Freundin Jennifer Lange Nominierungsschutz erspielen. Nominiert wurde in dieser Folge noch nicht. Die Sendung endete mit einer Spuckattacke von Kubilay Özdemir ins Gesicht von Andrej Mangold während eines Wortgefechts. Der Streit wurde begünstigt durch vorherigen, starken Alkoholkonsum der Kandidaten Andreas Robens und Kubilay Özdemir. Letzterer trank trotz seines Alkoholproblems vor laufenden Kameras Alkohol. Die Auftaktfolge wurde aufgrund der fast handgreiflichen Streitigkeiten kontrovers in den Medien diskutiert.
  • In Folge 2 verließen zu Beginn Georgina Fleur und Kubilay Özdemir freiwillig das Haus. Im ersten Spiel konnten sich Annemarie Eilfeld und Tim Sandt Nominierungsschutz erspielen, im zweiten Spiel Lisha und Lou. Bei der ersten Nominierung wurden mit 6 von 7 Stimmen Caroline und Andreas Robens zum unbeliebtesten Paar gewählt. Aufgrund des vorzeitigen Auszugs mussten sie das Haus nicht verlassen.
  • In Folge 3 zogen Eva Benetatou und ihr Verlobter Chris Broy als Ersatzkandidaten für Georgina Fleur und Kubilay Özdemir ins Haus ein. Im ersten Spiel konnten sich Andrej Mangold und Jennifer Lange den Nominierungsschutz erspielen, während es im zweiten Spiel Eva Benetatou und Chris Broy gelang. Als im Stimmungsbarometer erfragt wurde, wen die Paare nominieren würden, erhielten Diana Herold und Michael Tomaschautzki 4 von 8 Stimmen, Annemarie Eilfeld und Tim Sandt 2 Stimmen und sowohl Denise Kappés und Henning Merten als auch Martin Bolze und Michaela Scherer je eine Stimme.
  • In Folge 4 musste das Spiel Tierisch blind abgebrochen werden, nachdem Tim Sandt durch Michael Tomaschautzki (beide hatten die Augen verdeckt) niedergeschlagen und ins Krankenhaus gebracht wurde. Er kehrte noch am selben Tag ins Haus zurück, woraufhin bekannt gegeben wurde, dass das Spiel nicht gewertet wird. Im folgenden Ersatzspiel Lippenbekenntnis konnten Annemarie Eilfeld und Tim Sandt den Nominierungsschutz erspielen. Diana Herold und ihr Ehemann Michael Tomaschautzki wurden mit 6 von 8 Stimmen rausgewählt.
  • In Folge 5 zogen Iris und Peter Klein in das Sommerhaus ein. In den folgenden Spielen konnten Andrej Mangold und Jenny Lange, Eva Benetatou und Chris Broy und Lisha und Lou jeweils den Nominierungsschutz erspielen. Nach dem ersten Paarspiel beschlossen Denise Kappés und Henning Merten, das Haus freiwillig zu verlassen. Im Anschluss wurde erneut gefragt, wen die Paare nominieren würden. Hierbei erhielten Iris und Peter Klein die meisten Stimmen.
  • In Folge 6 konnten Annemarie Eilfeld und Tim Sandt den Nominierungsschutz erspielen. Als Ergebnis der Nominierungsrunde wurden Iris und Peter Klein mit 5 von 7 Stimmen rausgewählt. Im Anschluss an die Exitzeremonie zogen Diana Herold und Michael Tomaschautzki zurück ins Sommerhaus, da in der vorhergehenden Folge Denise Kappés und Henning Merten das Haus freiwillig verlassen hatten.
  • In Folge 7 traten im Spiel „Reiner Wein“ Andreas, Diana, Annemarie, Jennifer, Eva und Lisha allein an. Negative Aussagen wie „Du nervst am meisten“ sollten ehrlich einem Mitbewohnerpaar zugeordnet werden. (Das Spiel wurde bereits in den drei Staffeln zuvor gespielt; es war bekannt, dass das Paar, das am meisten einstecken muss, Spielgewinner sein wird; es wurde deshalb auch mit Antworten getrickst.) Nach insgesamt fünf Zuordnungsrunden waren dennoch Eva und Chris am meisten genannt worden und Evas Weinglas übergelaufen. Daraufhin erhielt Eva per Briefumschlag die Information, dass sie für die folgende Nominierung Nominierungsschutz hat und zugleich ein Paar direkt herauswählen darf. Ihre Wahl fiel auf Andrej und Jennifer, die sofort das Haus verlassen mussten.[27] In dem folgenden Spiel konnten sich den Nominierungsschutz erspielen. Im anschließenden Stimmungsbarometer wurde erneut gefragt, wen die Paare nominieren würden – mit der Änderung, dass jedes Paar zwei andere Paare benennen musste. Hierbei erhielten Caro und Andreas und Diana und Michael jeweils 4 Stimmen. Lisha und Lou sowie Annemarie und Tim erhielten jeweils 2 Stimmen.
  • In den beiden Spielen in Folge 8 erspielten sich zunächst Diana und Michael, anschließend Lisha und Lou Nominierungsschutz. Damit konnten nur noch zwei Paare nominiert werden. Annemarie und Tim unterlagen Caro und Andreas mit 4 zu 2 Stimmen.
  • In Folge 9 konnten sich im ersten Spiel Diana und Michael den Nominierungsschutz erspielen. Lisha und Lou entschieden das zweite Spiel für sich, nachdem sich Lisha und Caro in einer geheimen Absprache gegen Eva verbündet hatten. Im Stimmungsbarometer wurde taktiert und teilweise nicht die Paare genannt, die man nominieren würde. An Michaela und Martin gingen 4 und an Caro und Andreas sowie Eva und Chris 3 Stimmen.
  • In Folge 10 konnten Caro und Andreas das erste Spiel für sich entscheiden und erhielten Nominierungsschutz. Zudem durften sie einem anderen Paar den Nominierungsschutz entziehen. Sie entschieden sich für Lisha und Lou. Im zweiten Spiel konnten sich Martin und Michaela den Nominierungsschutz erspielen. In der Nominierung zum Ende der Folge wurden Eva und Chris mit 3 von 5 Stimmen rausgewählt.
  • Das erste Spiel in Folge 11 verloren Martin und Michaela, die daraufhin das Sommerhaus zu verlassen hatten, ebenso wie Lisha und Lou als Verlierer des zweiten Spiels gegen Diana und Michael sowie Caro und Andreas. Diese beiden Paare bestritten das Entscheidungsspiel um den Sieg; Caro und Andreas gewannen.

Einschaltquoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 5 (2020)
Folge Datum
(2020)
Zuschauer Marktanteil Quelle
Gesamt 14 bis 49 Jahre Gesamt 14 bis 49 Jahre
1 9. September 2,51 Mio. 1,39 Mio. 9,9 % 18,7 % [28][29]
2 16. September 2,49 Mio. 1,51 Mio. 8,9 % 18,3 % [30]
3 20. September 2,03 Mio. 1,09 Mio. 7,8 % 14,1 % [30][31][32]
4 23. September 2,60 Mio. 1,57 Mio. 9,3 % 20,0 % [33][34][35]
5 27. September 2,40 Mio. 1,39 Mio. 7,9 % 15,1 % [36]
6 30. September 2,66 Mio. 1,41 Mio. 8,9 % 15,7 % [37][38]
7 4. Oktober 2,54 Mio. 1,43 Mio. 8,6 % 16,2 % [39][40]
8 11. Oktober 2,22 Mio. 7,4 % 13,9 % [41]
9 18. Oktober 2,55 Mio. 1,38 Mio. 8,1 % 14,6 % [42]
10 25. Oktober 2,26 Mio. 1,24 Mio. 7,1 % 12,8 % [43][44]
11 1. November 2,42 Mio. 1,34 Mio. 7,7 % 13,8 % [45]

Staffel 6[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2021 zogen zu Beginn 8 Promipaare in das Sommerhaus. Aufgrund der anhaltenden COVID-19-Pandemie wird dieses Jahr erneut auf einem Bauernhof in Bocholt-Barlo produziert. Die Staffel wurde ab dem 8. Juni 2021 aufgezeichnet. Sie beinhaltet 12 Folgen und wird ab dem 5. Oktober 2021 jeweils 3 × wöchentlich (dienstags, mittwochs, donnerstags) ausgestrahlt. Zudem wird es jeden Donnerstag im Anschluss an die Folge den Das Sommerhaus der Stars – Der Live Talk geben, in dem Moderatorin Frauke Ludowig mit den ausgeschiedenen Paaren, prominenten Gästen sowie Beziehungsexperten das Geschehen im Sommerhaus analysiert und bespricht.

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Teilnehmer Bekannt geworden als Einzug in Folge Auszug in Folge Rausgewählt mit Stimmen
Lars Steinhöfel (35) und sein Freund Dominik Schmitt (31) Schauspieler, Darsteller bei Unter uns / – 1
Almklausi (52) und seine Ehefrau Maritta Krehl (35) Partysänger, Kandidat bei Promi Big Brother / – 1
Michelle Monballijn (42) und ihr Ehemann Mike Cees-Monballijn (33) Schauspielerin / Kandidat bei Die Bachelorette und Temptation Island – Versuchung im Paradies 1
Stephan „Steff“ Jerkel (53) und seine Ehefrau Peggy Jerofke (44) Teilnehmer bei Goodbye Deutschland! Die Auswanderer 1
Elisabeth „Sissi“ Hofbauer (25) und ihr Freund Benjamin Melzer (34) Teilnehmerin bei Germany's Next Topmodel 2015[46] / Model, Transgender-Aktivist und Blogger, Teilnehmer bei Ninja Warrior Germany 1
Yasin (30) und seine Ehefrau Samira Cilingir (24) Love Island-Paar, Kandidat bei Like Me – I'm Famous / – 1
Jana Pallaske (42) und ihr Freund Sascha Girndt (44) Schauspielerin, Sängerin, Teilnehmerin bei Let's Dance / Darsteller 4
8 Mola Adebisi (48) und seine Freundin Adelina Zilai (33) Moderator, Schauspieler, Synchronsprecher, Kandidat bei Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! / – 1 6 1 von 8
Exit-Duell
9 Roland Heitz (63) und seine Freundin Janina Korn (38) Schauspieler / Schauspielerin, Musicaldarstellerin, Stand-up-Komikerin 1 3 6 von 8
Exit-Duell

Nominierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nominierungen
Runde 1
(Folge 2)
Runde 2
(Folge 5)
Runde 3
(Folge 8)
Runde 4
Runde 5
Finale
(Folge 12)
Lars & Dominik Roland & Janina Michelle & Mike
Almklausi & Maritta Roland & Janina Michelle & Mike
Michelle & Mike Almklausi & Maritta Mola & Adelina
Steff & Peggy Roland & Janina Michelle & Mike
Sissi & Benjamin Roland & Janina Michelle & Mike
Yasin & Samira Roland & Janina Michelle & Mike
Jana & Sascha Nicht im Haus Michelle & Mike
Mola & Adelina Roland & Janina Michelle & Mike ausgeschieden in Folge 6
Roland & Janina Yasin & Samira ausgeschieden in Folge 3
[Anm. 1]
Runde 1
(Folge 2)
[Anm. 2]
Runde 2
(Folge 4)

Runde 3

Runde 4

Runde 5

Finale
(Folge 12)
Freiwilliger
Auszug
Nominierungs-
schutz
Michelle & Mike
Sissi & Benjamin
Lars & Dominik
Lars & Dominik
Almklausi & Maritta
Sissi & Benjamin
Jana & Sascha
Rauswahl Roland & Janina Mola & Adelina
Anmerkungen:
  1. Roland und Janina erhielten zwar die meisten Nominierungen, durften sich jedoch von den beiden Paaren mit den zweitmeisten Stimmen eines für ein Exit-Duell aussuchen. Sie wählten Almklausi und Maritta und verloren das Duell.
  2. Michelle und Mike erhielten zwar die meisten Nominierungen, durften jedoch gegen das Paar mit den zweitmeisten Stimmen, im Exit-Duell antreten, was sie für sich entscheiden konnten.

Ablauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • In Folge 1 konnten sich Michelle Monballijn und ihr Ehemann Mike Cees-Monballijn im Spiel Im siebten Himmel den Nominierungsschutz erspielen. Als im Stimmungsbarometer erfragt wurde, wen die Paare nominieren würden, erhielten Roland und Janina fünf von acht Stimmen gegen sich, während Ben und Sissi, Almklausi und Maritta sowie Mola und Adelina jeweils eine Stimme der anderen Paare erhielten.
  • In Folge 2 konnten sich zunächst Benjamin und Sissi beim Spiel Einparken den Nominierungsschutz erspielen. Im Anschluss wurde ein weiteres Spiel gespielt, bei dem Lars und Dominik als Sieger hervorgingen. In der anschließenden Nominierung erhielten Roland und Janina die meisten Stimmen ihrer Mitbewohner. Yasin und Samira sowie Almklausi und Maritta erhielten jeweils eine Stimme. Roland und Janina durften daraufhin zwischen den zwei anderen Paaren mit jeweils einer Stimme den Gegner für ihr bevorstehendes Exit Duell wählen, das in der nächsten Folge stattfinden sollte.
  • In Folge 3 konnten Almklausi und Maritta das Duell gegen Roland und Janina für sich entscheiden, woraufhin diese das Sommerhaus verlassen mussten.
  • In Folge 4 konnten sich zunächst Lars & Dominik den Nominierungsschutz erspielen, während Almklausi und Maritta das zweite Spiel für sich entscheiden konnten. Im anschließenden Stimmungsbarometer erhielten Michelle und Mike vier Stimmen ihrer Mitbewohner, Jana und Sascha erhielten zwei und Mola und Adelina sowie Yasin und Samira jeweils eine Stimme.
  • In Folge 5 konnten sich Benjamin und Sissi den Nominierungsschutz erspielen. In einem weiteren Spiel konnten sich Jana und Sascha vor der Nominierungschützen. In der darauffolgenden Nominierung erhielten Michelle und Mike alle Stimmen ihrer Mitbewohner und nominierten selbst Mola und Adelina.
  • In Folge 6 traten Michelle und Mike gegen Mola und Adelina im Exit Duell und konnten das Duell für sich entscheiden, woraufhin Mola und Adelina das Sommerhaus verlassen mussten.

Trennungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einige teilnehmende Paare trennten sich nach den Dreharbeiten.[47]

Staffel 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Angelina Heger und Rocco Stark trennten sich kurz nach Sendungsteilnahme.
  • Das Siegerpaar Xenia Prinzessin von Sachsen und Rajab Hassan ging wenige Monate nach ihrem Sieg getrennte Wege.
  • Chris Töpperwien und seine Frau Magey trennten sich im September 2018.

Staffel 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Helena Fürst und Ennesto Monté gaben kurz nach dem Dreh ihre Trennung bekannt.
  • Mit Ausstrahlungsbeginn der zweiten Staffel gaben die Sieger Nico Schwanz und Saskia Atzerodt ihre Trennung bekannt.
  • Im ersten Halbjahr 2018 trennten sich Martin Semmelrogge und seine Monate später verstorbene Frau Sonja.
  • Mitte 2018 trennten sich Aurelio Savina und Lisa Freidinger.

Staffel 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Bert Wollersheim und seine Freundin Bobby Anne Baker trennten sich einen Tag nach Ende der Dreharbeiten. Er war zu diesem Zeitpunkt schon mit Ginger Costello zusammen.
  • Micaela Schäfer und Felix Steiner trennten sich ebenfalls direkt nach den Dreharbeiten, liierten sich aber im November 2018 wieder.[48]
  • Patricia Blanco und Nico Gollnick gaben im September 2018 ihre Trennung bekannt.
  • Im Juli 2020 trennten sich Shawne Fielding und Patrick Schöpf.[49]

Staffel 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Vor Ausstrahlung von Folge 5 gaben Benjamin Boyce und Kate Merlan bei Guten Morgen Deutschland ihre Trennung zwei Monate nach Ende der Dreharbeiten bekannt.
  • Im Dezember 2019 gaben Willi Herren und Jasmin Herren ihre Trennung via Instagram bekannt, liierten sich aber im Februar 2020 wieder.[50] Im März 2021 erfolgte die endgültige Trennung. Einen Monat später verstarb Willi Herren.
  • Am 28. Dezember 2019 wurde die Trennung von Johannes Haller und Yeliz Koc öffentlich, im März 2020 aber gaben sie ihrer Beziehung eine neue Chance.[51] Anfang Mai 2020 erfolgte dann die erneute Trennung des Paares.
  • Im September 2020 gaben Elena Miras und Mike Heiter ihre Trennung bekannt.[52]

Staffel 5[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Im Oktober 2020 waren Georgina Fleur und Kubilay Özdemir kurze Zeit getrennt. Im Frühjahr 2021 folgte die endgültige Trennung.
  • Am 15. November 2020 gaben Jennifer Lange und Andrej Mangold über Instagram ihre Trennung bekannt.[53]
  • Ende April 2021 gaben Eva Benetatou und ihr Verlobter Chris ihre Trennung über Instagram bekannt.

Kritiken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Während die Trash-Expertin vom Spiegel, Anja Rützel, die erste Staffel begrüßte: Ein echter Schatzfund im zuletzt so trüben Realityshow-Gekröse,[54] winkte Hans Hoff, ein Kritiker der Süddeutschen Zeitung, nach der ersten Folge ab: Soooooo öde ist das Sommerhaus der Stars.[55] stern.de stellte fest: „Das Sommerhaus der Stars“ ist die perfekte Dschungelcamp-Alternative.[56]

Die fünfte Staffel wurde aufgrund wüster Beleidigungen und Mobbing[57] in der Öffentlichkeit stark kritisiert. Kurz vor der Ausstrahlung des Finales Anfang November 2020 zog RTL-Unterhaltungschef Kai Sturm eine sehr kritische Bilanz: „Wir haben das Mobbing weder gepusht noch gewollt“, sagte er in einem Interview mit Blick auf den fragwürdigen Umgang der Kandidaten untereinander. „Die Eskalation der Aggressivität und das unangenehme negative Gefühl, das in dieser Staffel steckt, hat uns persönlich auch betroffen gemacht.“[58] Die anhaltende Aggressivität in der Show sei „sehr lähmend“ gewesen. Einzelne Folgen hätte RTL teilweise kürzer geschnitten als ursprünglich geplant. Die sich hochschaukelnden Konflikte bezeichnete Sturm als „Quotengift für den Sonntagabend“.[59]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. https://www.seapoint.de/#productions
  2. Kombinat Postproduktion bei crew united, abgerufen am 15. März 2021.
  3. So viel verdienten die Promis gala.de, 4. August 2016, abgerufen am 31. Juli 2018
  4. Sommerhaus der Stars: Chris Töpperwien packt im Interview aus gala.de, 27. Juli 2016, abgerufen am 28. Juli 2016
  5. Manuel Weis: Hohe Fernsehnutzung verhagelt den Sommerstars den Start. In: Quotenmeter. 14. Juli 2016, abgerufen am 1. September 2019.
  6. Fabian Riedner: Primetime-Check: Mittwoch, 20. Juli 2016. In: Quotenmeter. 21. Juli 2016, abgerufen am 1. September 2019.
  7. Robert Meyer: Primetime-Check: Mittwoch, 27. Juli 2016. In: Quotenmeter. 28. Juli 2016, abgerufen am 1. September 2019.
  8. Manuel Weis: Der Anfang wie das Ende: «Sommerhaus der Stars» schließt Pforten mit Auftaktquote. In: Quotenmeter. 4. August 2016, abgerufen am 1. September 2019.
  9. Kevin Kyburz: Quotencheck: «Das Sommerhaus der Stars». In: Quotenmeter. 5. August 2016, abgerufen am 1. September 2019.
  10. David Grzeschik: Quotencheck: «Das Sommerhaus der Stars». In: Quotenmeter. 7. September 2017, abgerufen am 1. September 2019.
  11. Sommerhaus der Stars 2018: Ergebnisse der 1. Nominierung! Noch keiner raus! bbfun.de, 9. Juli 2018, abgerufen am 21. Juli 2018
  12. Final-Abrechnung: Top-Quote für Uwe, Frank und Patricia, auf svz.de
  13. Als Evelyn Burdecki noch normal sprach: Die „Take me out“-Auftritte der Dating-Show-Promis. In: watson.de. 27. Mai 2020, abgerufen am 23. Juli 2020.
  14. Niklas Spitz: «Das Sommerhaus der Stars» startet mit Quotenrekord. In: Quotenmeter. 24. Juli 2019, abgerufen am 31. Juli 2019.
  15. Daniel Sallhoff: «Sommerhaus der Stars» toppt starke Auftakt-Quoten. In: Quotenmeter. 31. Juli 2019, abgerufen am 31. Juli 2019.
  16. Niklas Spitz: «Paradise Hotel»-Boost durch neuen «Sommerhaus»-Rekord? In: Quotenmeter. 7. August 2019, abgerufen am 7. August 2019.
  17. Manuel Weis: Ohne den Wendler sinken die Quoten des «Sommerhauses». In: Quotenmeter. 14. August 2019, abgerufen am 14. August 2019.
  18. Uwe Mantel: RTL-„Sommerhaus“ trotz Verlusten top, „Promi-BB“ legt zu. In: dwdl.de. 14. August 2019, abgerufen am 14. August 2019.
  19. Sidney Schering: «Das Sommerhaus der Stars»: Trotz Staffel-Minusrekord warten Top-Quoten. In: Quotenmeter. 21. August 2019, abgerufen am 1. September 2019.
  20. Manuel Weis: Halbfinale: «Sommerhaus der Stars» legt leicht zu. In: Quotenmeter. 28. August 2019, abgerufen am 1. September 2019.
  21. Timo Niemeier: "Sommerhaus" stabilisiert sich, Farid verliert Zuschauer. In: dwdl.de. 28. August 2019, abgerufen am 1. September 2019.
  22. Fabian Riedner: Quotencheck: «Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare». In: Quotenmeter. 4. September 2019, abgerufen am 29. September 2019.
  23. Sommerhaus der Stars 2020: Kandidaten, Sendetermine, Wer ist raus? & Co. - alle Infos, auf rtl.de
  24. RTL Explosiv vom 4. Juni 2020
  25. RTL Punkt 12 vom 8. Juni 2020
  26. Sommerhaus der Stars (RTL): Gagen-Geheimnis gelüftet – dieses Paar sahnt ab. In: nordbuzz.de. Abgerufen am 1. November 2020.
  27. Sommerhaus der Stars: RTL gibt TV-Sternchen geniale Chance – Es folgt „einer der besten TV-Momente des Jahres“. In: tz.de. 5. Oktober 2020, abgerufen am 5. Oktober 2020.
  28. Manuel Weis: Der ‚Kein-Wendler-Effekt‘? «Sommerhaus der Stars»-Quoten zum Auftakt unter Vorjahresniveau. In: Quotenmeter. 10. September 2020, abgerufen am 13. September 2020.
  29. Knapp fünf Millionen Zuschauer auf Verbrecherjagd, auf meedia.de
  30. a b «Das Sommerhaus der Stars» kommt bei den Umworbenen stark an, auf m.quotenmeter.de
  31. Erstmals sonntags: «Das Sommerhaus der Stars» muss zwei Konkurrenten vorbei lassen, auf m.quotenmeter.de
  32. Mehr als acht Millionen Zuschauer wählen die „110“, auf meedia.de
  33. «Das Sommerhaus der Stars» steigert sich auf Staffelbestwert, auf quotenmeter.de
  34. „Sommerhaus der Stars“ knackt die 20-Prozent-Marke, auf dwdl.de
  35. ZDF-Quiz knapp vor „Oktoberfest 1900“, aufabendblatt.de
  36. Manuel Weis: «Das Sommerhaus der Stars» verhilft «Pocher – gefährlich ehrlich» zu viertbester Quote. In: Quotenmeter. 28. September 2020, abgerufen am 28. September 2020.
  37. «Das Sommerhaus der Stars» schwingt sich auf Reichweitenrekord 2020, auf quotenmeter.de
  38. Nicht nur „Sommerhaus“: Reichweiten-Rekorde trotz Fußball, auf dwdl.de
  39. Primetime-Check: Sonntag, 4. Oktober 2020 quotenmeter.de vom 5. Oktober 2020
  40. Die 25 meistgesehenen Sendungen von Sonntag, dem 4. Oktober 2020 dwdl.de vom 5. Oktober 2020 (nicht mehr abrufbar)
  41. Alexander Krei: ProSieben siegt knapp vor „The Voice“ und „Sommerhaus“ dwdl.de vom 12. Oktober 2020
  42. Timo Niemeier: RTL-„Sommerhaus“ schiebt sich knapp vor „The Voice“ dwdl.de vom 19. Oktober 2020
  43. Uwe Mantel: Staffel-Tief: „Sommerhaus“ rutscht Richtung Mittelmaß dwdl.de vom 26. Oktober 2020
  44. Fabian Riedner: Primetime-Check Sonntag, 25. Oktober 2020 quotenmeter.de vom 26. Oktober 2020
  45. Laura Friedrich: Gelungenes Finale für «Das Sommerhaus der Stars» quotenmeter.de vom 2. November 2020
  46. https://www.stern.de/germanys-next-topmodel--finale-von-gntm-findet-in-new-york-statt-6962424.html
  47. Deshalb schaffen es so viele Promipaare nicht gala.de, 31. Juli 2018
  48. Explosiv – Das Magazin vom 20. Februar 2019
  49. «Ich freue mich schon auf ihre Hochzeits-Einladung» blick.ch vom 26. November 2020, abgerufen am 1. Dezember 2020
  50. Willi Herren und seine Jasmin wieder vereint: Süßer Pärchen-Post, auf rtl.de
  51. Yeliz Koc & Johannes Haller verkünden erneutes Liebes-Comeback, auf vip.de
  52. „Love Island“-Traumpaar Elena Miras & Mike Heiter: Trennung nach 3 Jahren!, auf rtl.de
  53. "Bachelor"-Paar: Andrej Mangold und Jennifer Lange geben Trennung bekannt. Stern.de, 15. November 2020, abgerufen am 15. November 2020 (englisch).
  54. Feinster Dung für Trashhungrige spiegel.de vom 14. Juli 2016
  55. Soooooo öde ist das „Sommerhaus der Stars“ sueddeutsche.de vom 14. Juli 2016
  56. „Das Sommerhaus der Stars“ ist die perfekte Dschungelcamp-Alternative, stern.de vom 14. Juli 2016
  57. Die verstörende Mobbing-Dynamik im „Sommerhaus der Stars“ welt.de vom 29. September 2020
  58. RTL-Unterhaltungschef Kai Sturm übt Kritik an „Das Sommerhaus der Stars“ abendzeitung-muenchen.de vom 1. November 2020
  59. Sturm über „Sommerhaus“: „Quotengift für den Sonntagabend“ dwdl.de vom 31. Oktober 2020