Gemeinden des Kantons Aargau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Kanton Aargau umfasst 213 politische Gemeinden, die Einwohnergemeinden genannt werden (Stand: Januar 2014). Bezirkshauptorte sind fett hervorgehoben.


Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


A[Bearbeiten]

Gemeinden des Kantons Aargau
Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Aarau Aarau 20'408 19,7 % 12,33 1654 Aarau
Aarburg Aarburg 7555 42,6 % 4,42 1709 Zofingen
Abtwil Abtwil 966 12,0 % 4,14 233 Muri
AlpnAmmerswilach Ammerswil 692 12,7 % 3,19 217 Lenzburg
Aristau Aristau 1393 15,0 % 8,64 161 Muri
Arni Arni (AG) 1874 12,9 % 3,38 554 Bremgarten
Attelwil Attelwil 276 2,2 % 2,22 124 Zofingen
Auenstein Auenstein 1556 8,8 % 5,68 274 Brugg
Auw Auw 1896 14,6 % 8,57 221 Muri

B[Bearbeiten]

Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Baden Baden 18'631 26,8 % 13,18 1414 Baden
Bad Zurzach Bad Zurzach 4118 36,8 % 6,52 632 Zurzach
Baldingen Baldingen 265 7,5 % 2,83 94 Zurzach
Beinwil Beinwil (Freiamt) 1097 10,1 % 11,28 97 Muri
Beinwil am See Beinwil am See 3013 11,0 % 3,84 785 Kulm
Bellikon Bellikon 1541 8,5 % 4,95 311 Baden
Bergdietikon Bergdietikon 2656 16,9 % 5,93 448 Baden
Berikon Berikon 4546 16,9 % 5,37 847 Bremgarten
Besenbüren Besenbüren 601 7,7 % 2,38 253 Muri
Bettwil Bettwil 535 8,6 % 4,25 126 Muri
Biberstein Biberstein 1485 9,4 % 4,11 361 Aarau
Birmenstorf Birmenstorf 2899 19,6 % 7,79 372 Baden
Birr Birr 4333 45,3 % 5,05 858 Brugg
Birrhard Birrhard 672 12,6 % 2,99 225 Brugg
Birrwil Birrwil 1078 11,8 % 3,42 315 Kulm
Böbikon Böbikon 171 9,9 % 2,59 66 Zurzach
Boniswil Boniswil 1447 13,3 % 2,41 600 Lenzburg
Boswil Boswil 2678 17,7 % 11,77 228 Muri
Bottenwil Bottenwil 799 7,9 % 5,10 157 Zofingen
Böttstein Böttstein 3794 41,0 % 7,41 512 Zurzach
Bözberg Bözberg 1553 9,3 % 15,39 393 Brugg
Bözen Bözen 732 17,6 % 3,95 185 Brugg
Bremgarten Bremgarten 7767 21,2 % 11,36 684 Bremgarten
Brittnau Brittnau 3822 10,0 % 13,69 279 Zofingen
Brugg Brugg 11'090 27,2 % 6,36 1738 Brugg
Brunegg Brunegg 706 19,1 % 1,56 453 Lenzburg
Buchs Buchs 7587 32,4 % 5,33 1423 Aarau
Bünzen Bünzen 1014 11,8 % 5,77 176 Muri
Burg Burg 977 35,2 % 0,94 1039 Kulm
Büttikon Büttikon 979 17,4 % 2,82 347 Bremgarten
Buttwil Buttwil 1164 8,1 % 4,52 258 Muri

D[Bearbeiten]

Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Densbüren Densbüren 677 9,6 % 12,51 54 Aarau
Dietwil Dietwil 1279 12,8 % 5,50 233 Muri
Dintikon Dintikon 2163 24,2 % 3,73 580 Lenzburg
Dottikon Dottikon 3861 34,5 % 3,88 995 Bremgarten
Döttingen Döttingen 3747 38,8 % 6,92 541 Zurzach
Dürrenäsch Dürrenäsch 1210 10,7 % 5,91 205 Kulm

E[Bearbeiten]

Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Effingen Effingen 597 11,2 % 6,85 87 Brugg
Eggenwil Eggenwil 934 18,0 % 2,46 380 Bremgarten
Egliswil Egliswil 1328 8,4 % 6,29 211 Lenzburg
Ehrendingen Ehrendingen 4719 17,6 % 7,29 647 Baden
Eiken Eiken 2204 19,1 % 7,08 311 Laufenburg
Elfingen Elfingen 280 12,5 % 4,23 66 Brugg
Endingen Endingen 2412 16,8 % 11,91 203 Zurzach
Ennetbaden Ennetbaden 3313 22,6 % 2,11 1570 Baden
Erlinsbach Erlinsbach 3941 16,0 % 9,85 400 Aarau

F[Bearbeiten]

Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Fahrwangen Fahrwangen 1991 20,6 % 3,99 499 Lenzburg
Fischbach-Göslikon Fischbach-Göslikon 1580 11,5 % 3,07 515 Bremgarten
Fisibach Fisibach 419 20,0 % 5,79 72 Zurzach
Fislisbach Fislisbach 5565 25,4 % 5,06 1100 Baden
Freienwil Freienwil 1031 15,5 % 4,00 258 Baden
Frick Frick 5164 24,3 % 9,96 518 Laufenburg
Full-Reuenthal Full-Reuenthal 834 12,5 % 4,82 173 Zurzach

G[Bearbeiten]

Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Gansingen Gansingen 993 7,0 % 8,77 113 Laufenburg
Gebenstorf Gebenstorf 4888 27,9 % 5,65 865 Baden
Geltwil Geltwil 189 16,4 % 3,30 57 Muri
Gipf-Oberfrick Gipf-Oberfrick 3551 12,6 % 10,18 349 Laufenburg
Gontenschwil Gontenschwil 2031 16,1 % 9,74 209 Kulm
Gränichen Gränichen 7250 20,7 % 17,24 421 Aarau

H[Bearbeiten]

Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Habsburg Habsburg 407 8,6 % 2,23 183 Brugg
Aarburg Hägglingen 2353 12,5 % 7,75 304 Bremgarten
Hallwil Hallwil 798 18,3 % 2,19 364 Lenzburg
Hausen Hausen 3382 22,3 % 3,21 1054 Brugg
Hellikon Hellikon 796 4,6 % 7,05 113 Rheinfelden
Hendschiken Hendschiken 1131 16,3 % 3,52 321 Lenzburg
Herznach Herznach 1406 12,8 % 6,28 224 Laufenburg
Hirschthal Hirschthal 1539 10,5 % 3,53 436 Aarau
Holderbank Holderbank 1103 28,4 % 2,32 475 Lenzburg
Holziken Holziken 1301 17,1 % 2,86 455 Kulm
Hornussen Hornussen 918 18,1 % 7,27 126 Laufenburg
Hunzenschwil Hunzenschwil 3697 27,8 % 3,26 1134 Lenzburg

I[Bearbeiten]

Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Islisberg Islisberg 617 12,3 % 1,66 372 Bremgarten

J[Bearbeiten]

Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Jonen Jonen 1969 12,9 % 5,70 345 Bremgarten

K[Bearbeiten]

Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Kaiseraugst Kaiseraugst 5583 28,0 % 4,91 1137 Rheinfelden
Kaiserstuhl Kaiserstuhl 402 26,6 % 0,32 1256 Zurzach
Kaisten Kaisten 2582 14,8 % 18,11 143 Laufenburg
Kallern Kallern 320 7,2 % 2,68 119 Muri
Killwangen Killwangen 1930 26,5 % 2,43 794 Baden
Kirchleerau Kirchleerau 827 8,5 % 4,36 190 Zofingen
Klingnau Klingnau 3289 28,4 % 6,71 490 Zurzach
Koblenz Koblenz 1598 40,7 % 4,08 392 Zurzach
Kölliken Kölliken 4288 18,6 % 8,89 482 Zofingen
Künten Künten 1682 15,3 % 4,89 344 Baden
Küttigen Küttigen 5983 15,1 % 11,89 503 Aarau

L[Bearbeiten]

Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Laufenburg Laufenburg 3315 31,1 % 14,49 229 Laufenburg
Leibstadt Leibstadt 1276 29,4 % 6,39 200 Zurzach
Leimbach Leimbach 471 13,0 % 1,15 410 Kulm
Lengnau Lengnau 2653 15,3 % 12,67 209 Zurzach
Lenzburg Lenzburg 8917 27,6 % 11,33 787 Lenzburg
Leuggern Leuggern 2125 17,5 % 13,76 154 Zurzach
Leutwil Leutwil 758 6,7 % 3,75 202 Kulm
Lupfig Lupfig 2284 18,1 % 5,15 443 Brugg

M[Bearbeiten]

Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Magden Magden 3902 15,0 % 11,01 354 Rheinfelden
Mägenwil Mägenwil 2081 20,2 % 3,48 598 Baden
Mandach Mandach 308 2,9 % 5,55 55 Brugg
Meisterschwanden Meisterschwanden 2750 15,7 % 4,27 644 Lenzburg
Mellikon Mellikon 241 14,9 % 2,71 89 Zurzach
Mellingen Mellingen 5124 31,0 % 4,87 1052 Baden
Menziken Menziken 5751 37,4 % 6,39 900 Kulm
Merenschwand Merenschwand 3406 17,3 % 13,50 252 Muri
Mettauertal Mettauertal 1924 12,0 % 21,56 89 Laufenburg
Möhlin Möhlin 10'771 24,3 % 18,79 573 Rheinfelden
Mönthal Mönthal 393 11,5 % 3,93 100 Brugg
Moosleerau Moosleerau 927 15,5 % 3,81 243 Zofingen
Möriken-Wildegg Möriken-Wildegg 4335 19,9 % 6,60 657 Lenzburg
Muhen Muhen 3784 13,1 % 7,02 539 Aarau
Mühlau Mühlau 1015 12,7 % 5,52 184 Muri
Mülligen Mülligen 1038 14,2 % 3,16 328 Brugg
Mumpf Mumpf 1334 27,2 % 3,10 430 Rheinfelden
Münchwilen Münchwilen 909 20,6 % 2,46 370 Laufenburg
Murgenthal Murgenthal 2878 18,2 % 18,65 154 Zofingen
Muri Muri 7472 21,8 % 12,34 606 Muri

N[Bearbeiten]

Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Neuenhof Neuenhof 8566 46,9 % 5,38 1592 Baden
Niederlenz Niederlenz 4479 28,0 % 3,30 1357 Lenzburg
Niederrohrdorf Niederrohrdorf 3614 17,5 % 3,33 1085 Baden
Niederwil Niederwil 2649 15,9 % 6,15 431 Bremgarten

O[Bearbeiten]

Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Oberentfelden Oberentfelden 7769 29,4 % 7,16 1085 Aarau
Oberhof Oberhof 594 7,7 % 8,21 72 Laufenburg
Oberkulm Oberkulm 2583 21,7 % 9,41 274 Kulm
Oberlunkhofen Oberlunkhofen 1932 12,2 % 3,25 594 Bremgarten
Obermumpf Obermumpf 1021 12,6 % 5,03 203 Rheinfelden
Oberrohrdorf Oberrohrdorf 4001 17,5 % 4,29 933 Baden
Oberrüti Oberrüti 1483 13,0 % 5,37 276 Muri
Obersiggenthal Obersiggenthal 8629 32,5 % 8,36 1032 Baden
Oberwil-Lieli Oberwil-Lieli 2215 11,2 % 5,35 414 Bremgarten
Oeschgen Oeschgen 915 9,5 % 4,38 209 Laufenburg
Oftringen Oftringen 13'163 33,4 % 12,85 1024 Zofingen
Olsberg Olsberg 366 12,0 % 4,62 79 Rheinfelden
Othmarsingen Othmarsingen 2635 25,3 % 4,73 557 Lenzburg

R[Bearbeiten]

Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Reinach Reinach 8127 38,5 % 9,47 858 Kulm
Reitnau Reitnau 1266 10,7 % 5,81 218 Zofingen
Rekingen Rekingen 981 30,9 % 3,10 316 Zurzach
Remetschwil Remetschwil 2042 14,2 % 3,89 525 Baden
Remigen Remigen 1050 15,1 % 7,87 133 Brugg
Rheinfelden Rheinfelden 12'897 31,1 % 16,03 805 Rheinfelden
Rietheim Rietheim 728 36,3 % 3,93 185 Zurzach
Riniken Riniken 1486 17,3 % 4,75 313 Brugg
Rothrist Rothrist 8507 20,6 % 11,84 718 Zofingen
Rottenschwil Rottenschwil 812 11,3 % 4,49 181 Muri
Rudolfstetten-Friedlisberg Rudolfstetten-Friedlisberg 4421 25,2 % 4,91 900 Bremgarten
Rüfenach Rüfenach 871 13,7 % 4,17 209 Brugg
Rümikon Rümikon 272 27,6 % 2,90 94 Zurzach
Rupperswil Rupperswil 5071 19,9 % 6,21 817 Lenzburg

S[Bearbeiten]

Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Safenwil Safenwil 3603 18,9 % 5,99 602 Zofingen
Sarmenstorf Sarmenstorf 2764 13,1 % 8,31 333 Bremgarten
Schafisheim Schafisheim 2880 18,2 % 6,33 455 Lenzburg
Scherz Scherz 639 9,9 % 3,30 194 Brugg
Schinznach Schinznach 2245 15,8 % 12,29 183 Brugg
Schinznach-Bad Schinznach-Bad 1237 30,6 % 1,90 651 Brugg
Schlossrued Schlossrued 814 7,1 % 7,22 113 Kulm
Schmiedrued Schmiedrued 1181 9,5 % 8,64 137 Kulm
Schneisingen Schneisingen 1314 9,9 % 8,25 159 Zurzach
Schöftland Schöftland 4180 17,2 % 6,28 666 Kulm
Schupfart Schupfart 758 8,7 % 7,04 108 Rheinfelden
Schwaderloch Schwaderloch 670 21,6 % 2,78 241 Laufenburg
Seengen Seengen 3785 11,5 % 9,69 391 Lenzburg
Seon Seon 4869 23,6 % 9,62 506 Lenzburg
Siglistorf Siglistorf 650 20,0 % 5,51 118 Zurzach
Sins Sins 4230 19,2 % 20,30 208 Muri
Sisseln Sisseln 1513 22,2 % 2,52 600 Laufenburg
Spreitenbach Spreitenbach 11'058 51,3 % 8,60 1286 Baden
Staffelbach Staffelbach 1066 8,3 % 8,94 119 Zofingen
Staufen Staufen 2757 15,5 % 3,57 772 Lenzburg
Stein Stein 3091 39,5 % 2,81 1100 Rheinfelden
Stetten Stetten 2006 21,0 % 4,41 455 Baden
Strengelbach Strengelbach 4639 25,0 % 6,01 772 Zofingen
Suhr Suhr 9778 31,3 % 10,61 922 Aarau

T[Bearbeiten]

Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Tägerig Tägerig 1430 15,3 % 3.29 435 Bremgarten
Tegerfelden Tegerfelden 1140 15,1 % 7.11 160 Zurzach
Teufenthal Teufenthal 1581 24,0 % 3.57 443 Kulm
Thalheim Thalheim 798 6,4 % 9.91 81 Brugg
Turgi Turgi 2971 37,5 % 1.55 1917 Baden

U[Bearbeiten]

Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Ueken Ueken 887 14,0 % 5,10 174 Laufenburg
Uerkheim Uerkheim 1349 9,0 % 7,10 190 Zofingen
Uezwil Uezwil 457 9,6 % 2,44 187 Bremgarten
Unterentfelden Unterentfelden 4069 24,4 % 2,88 1413 Aarau
Unterkulm Unterkulm 2918 28,4 % 8,89 328 Kulm
Unterlunkhofen Unterlunkhofen 1286 10,8 % 4,49 286 Bremgarten
Untersiggenthal Untersiggenthal 7079 28,8 % 8,27 856 Baden

V[Bearbeiten]

Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Veltheim Veltheim 1425 16,5 % 5,24 272 Brugg
Villigen Villigen 2005 26,4 % 11,22 179 Brugg
Villmergen Villmergen 6824 28,1 % 11,94 572 Bremgarten
Villnachern Villnachern 1528 14,1 % 5,74 266 Brugg
Vordemwald Vordemwald 1881 6,0 % 10,13 186 Zofingen

W[Bearbeiten]

Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Wallbach Wallbach 1896 13,0 % 4,51 420 Rheinfelden
Waltenschwil Waltenschwil 2714 13,3 % 4,56 595 Muri
Wegenstetten Wegenstetten 1060 9,6 % 7,13 149 Rheinfelden
Wettingen Wettingen 20'230 26,8 % 10,61 1907 Baden
Widen Widen 3503 13,8 % 2,61 1342 Bremgarten
Wiliberg Wiliberg 165 1,2 % 1,17 141 Zofingen
Windisch Windisch 7143 29,2 % 4,91 1455 Brugg
Wislikofen Wislikofen 339 11,5 % 3,75 90 Zurzach
Wittnau Wittnau 1217 11,2 % 11,25 108 Laufenburg
Wohlen Wohlen 15'387 37,3 % 12,48 1233 Bremgarten
Wohlenschwil Wohlenschwil 1476 14,6 % 4,39 336 Baden
Wölflinswil Wölflinswil 989 7,1 % 9,51 104 Laufenburg
Würenlingen Würenlingen 4455 24,7 % 9,38 475 Baden
Würenlos Würenlos 6067 16,4 % 9,02 673 Baden

Z[Bearbeiten]

Wappen Gemeindename Einwohner
31. Dezember 2014
Ausländer
31. Dezember 2014
Fläche
in km²
Einwohner/
km²
Bezirk
Zeihen Zeihen 1127 14,2 % 6,88 164 Laufenburg
Aarburg Zeiningen 2264 14,7 % 11,37 199 Rheinfelden
Zetzwil Zetzwil 1309 11,2 % 5,80 226 Kulm
Zofingen Zofingen 11'188 17,8 % 11,09 1009 Zofingen
Zufikon Zufikon 4380 20,0 % 4,81 911 Bremgarten
Zuzgen Zuzgen 861 11,4 % 8,39 103 Rheinfelden

Veränderungen im Gemeindebestand seit 1853[Bearbeiten]

Seit 1853 verringerte sich die Anzahl der Gemeinden einschließlich aller Fusionen und Trennungen um 27.

Fusionen[Bearbeiten]

  • Abtrennung von Oberzeihen von der Gemeinde Herznach/Auflösung der Gemeinde Niederzeihen → Zusammenschluss zur neuen Gemeinde Zeihen (1853)
  • Auflösung der Gemeinden Oberleibstadt und Unterleibstadt → Zusammenschluss zur neuen Gemeinde Leibstadt (3. Mai 1866)
  • Auflösung der Gemeinde Rein → Eingemeindung nach Rüfenach (1. Januar 1898)
  • Auflösung der Gemeinde Alliswil → Eingemeindung nach Boniswil (1899)
  • Auflösung der Gemeinde Werd → Eingemeindung nach Rottenschwil (1899)
  • Auflösung der Gemeinde Retterswil → Eingemeindung nach Seon (1899)
  • Auflösung der Gemeinde Mellstorf → Eingemeindung nach Wislikofen (1. Januar 1899)
  • Auflösung der Gemeinde Tennwil → Eingemeindung nach Meisterschwanden (1900)
  • Auflösung der Gemeinden Kempfhof und Oetlikon → Eingemeindung nach Würenlos (1900)
  • Auflösung der Gemeinde Altenburg → Eingemeindung nach Brugg (1. Januar 1901)
  • Auflösung der Gemeinde Nesselnbach → Eingemeindung nach Niederwil (1. Januar 1901)
  • Auflösung der Gemeinden Balzenwil und Riken → Zusammenschluss zur neuen Gemeinde Murgenthal (1901)
  • Auflösung der Gemeinde Wittwil → Eingemeindung nach Staffelbach (1901)
  • Auflösung der Gemeinden Büblikon und Wohlenschwil → Zusammenschluss zur neuen Gemeinde Wohlenschwil (1. Januar 1906)
  • Auflösung der Gemeinde Lieli → Eingemeindung nach Oberwil (1909)
  • Auflösung der Gemeinde Anglikon → Eingemeindung nach Wohlen (1. Januar 1914)
  • Auflösung der Gemeinde Dättwil → Eingemeindung nach Baden (1. Januar 1962)
  • Auflösung der Gemeinde Lauffohr → Eingemeindung nach Brugg (1. Januar 1970)
  • Auflösung der Gemeinde Sulz (Bezirk Baden) → Eingemeindung nach Künten (1973)

Trennungen[Bearbeiten]

Namensänderung[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Gemeinden des Kantons Aargau – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien