Cüneyt Çakır

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cüneyt Çakır
Cüneyt Çakır
Persönliches
Name Cüneyt Çakır
Geburtstag 23. November 1976
Geburtsort Istanbul
Land Türkei
Beruf Versicherungsmakler
Spiele nach Spielklasse
Jahre Spielklasse Spiele
1998 – 2001
1999 –
2001 –
2006 –
2007 –
TFF 2. Lig
TFF 1. Lig
Süper Lig
Europapokal
Länderspiele
0
mind. 053
mind. 205
mind. 053
mind. 034
Endspiele
Stand: 10. März 2014

Cüneyt Çakır [ˈdʒy.nɛjt ˈtʃɑ.kɯɾ] (* 23. November 1976 in Istanbul) ist ein türkischer Fußballschiedsrichter.

Karriere[Bearbeiten]

Cüneyt Çakır begann seine Süper-Lig-Karriere am 29. September 2001 mit dem Ligaspiel Malatyaspor gegen Çaykur Rizespor.

Seit 2006 steht er auf der FIFA-Liste der Fußballschiedsrichter. Aufgrund seiner guten Leistungen wurde er 2007 zum UEFA-Schiedsrichter-Seminar eingeladen und in die Kategorie Premier Development aufgestuft.[1] Am 29. September 2010 leitete er in der Champions-League-Gruppenphase die Begegnung von Rubin Kasan gegen den FC Barcelona.[2] Er leitete auch weitere Champions-League-Gruppenphasenspiele.

Çakır wurde im Juni 2011 in die Elitegruppe der UEFA-Schiedsrichter befördert[3] und darf somit Spiele der Champions-League-K.-o.-Runde leiten.

Er nahm als einer der zwölf Schiedsrichter an der Fußball-Europameisterschaft 2012 teil.[4] Zudem leitete Çakır 2012 das Finale der FIFA-Klubweltmeisterschaft in Japan.

Anfang 2013 wurde er Zweiter in der Wahl zum Welt-Schiedsrichter des Jahres 2012.[5]

Die FIFA hat ihn für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 als Schiedsrichter berufen.

Einstufung[Bearbeiten]

  • seit 1994 TFF-Schiedsrichter
  • seit 2001 Süper Lig-Schiedsrichter
  • seit 2006 FIFA-Schiedsrichter
  • seit 2011 UEFA-Eliteschiedsrichter[6]

Einsätze in Turnieren[Bearbeiten]

Einsätze bei der UEFA Euro 2012[Bearbeiten]

Phase Datum Spielort Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
Gruppenphase
11. Juni 2012
Kiew
UkraineUkraine Ukraine
SchwedenSchweden Schweden
2:1 (0:0)
Gruppenphase
18. Juni 2012
Posen
ItalienItalien Italien
IrlandIrland Irland
2:0 (1:0)
Halbfinale
27. Juni 2012
Donezk
PortugalPortugal Portugal
SpanienSpanien Spanien
2:4 i.E. (0:0 n.V.)
Finale (4. Offizieller)
01. Juli 2012
Kiew
SpanienSpanien Spanien
ItalienItalien Italien
4:0 (2:0)

Einsätze bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014[Bearbeiten]

Phase Datum Spielort Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
Gruppenphase
17. Juni 2014
Fortaleza
BrasilienBrasilien Brasilien
MexikoMexiko Mexiko
0:0
Gruppenphase
26. Juni 2014
Curitiba
AlgerienAlgerien Algerien
RusslandRussland Russland
1:1 (0:1)
Halbfinale
09. Juli 2014
São Paulo
NiederlandeNiederlande Niederlande
ArgentinienArgentinien Argentinien
-:-

Privates[Bearbeiten]

Cüneyt Çakır studierte Betriebswirtschaftslehre. Neben seiner Tätigkeit als Schiedsrichter ist er als Versicherungsmakler tätig.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Cüneyt Çakır – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.fussball-sr.de/showthread.php?8987-UEFA-Referee-Kategorien-2010 (Webseite nicht mehr online verfügbar)
  2. worldreferee.com: Palmarès for Cüneyt Çakır, abgerufen am 4. Mai 2013
  3. tff.org: Cüneyt Çakır becomes UEFA Elite Category referee vom 16. Juni 2011 (engl.)
  4. uefa.com: Schiedsrichter für UEFA Euro 2012 ernannt vom 19. Dezember 2011
  5. iffhs.de: Welt-Referee 2012: …der 36-jährige Türke Cüneyt Çakır… wurde zweitbester Referee der Welt 2012…, abgerufen am 4. Mai 2013
  6. tff.org: Cüneyt Çakır invited to UEFA Euro 2012 Finals vom 20. Dezember 2011 (engl.)