AEGON Classic Birmingham 2015

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
AEGON Classic Birmingham 2015
Datum 15.6.2015 – 21.6.2015
Auflage 34
Navigation 2014 ◄ 2015 ► 2016
WTA Tour
Austragungsort Birmingham
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Turniernummer 1052
Kategorie WTA Premier
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Rasen
Auslosung 56E/32Q/16D
Preisgeld 731.000 US$
Website Offizielle Website
Vorjahressieger (Einzel) SerbienSerbien Ana Ivanović
Vorjahressieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Raquel Kops-Jones
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Abigail Spears
Sieger (Einzel) DeutschlandDeutschland Angelique Kerber
Sieger (Doppel) SpanienSpanien Garbiñe Muguruza
SpanienSpanien Carla Suárez Navarro
Turnierdirektor Patrick Hughesman
Turnier-Supervisor Tony Cho/Kerrilyn Crame
Letzte direkte Annahme SerbienSerbien Bojana Jovanovski (67)
Spielervertreter AustralienAustralien Casey Dellacqua
Stand: 21. Juni 2015

Das AEGON Classic Birmingham 2015 war ein Damentennisturnier der WTA Tour 2015. Das Rasenplatzturnier der Kategorie Premier fand vom 15. bis 21. Juni 2015 in Birmingham statt.

Qualifikation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Qualifikation für das AEGON Classic Birmingham 2015 fand vom 14. bis 15. Juni 2015 statt. Ausgespielt wurden acht Plätze für die Teilnahme am Hauptfeld des Turniers. Dazu kam noch ein Lucky Loser.

Folgende Spielerinnen hatten sich in der Qualifikation durchgesetzt:

Qualifikantinnen Lucky Loser
TschechienTschechien Klára Koukalová JapanJapan Misaki Doi China VolksrepublikVolksrepublik China Zheng Saisai
DeutschlandDeutschland Tatjana Maria SerbienSerbien Aleksandra Krunić
UngarnUngarn Tímea Babos PortugalPortugal Michelle Larcher de Brito
UkraineUkraine Kateryna Bondarenko NeuseelandNeuseeland Marina Eraković

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. RumänienRumänien Simona Halep Viertelfinale
02. SerbienSerbien Ana Ivanović 2. Runde
03. SpanienSpanien Carla Suárez Navarro Viertelfinale
04. DeutschlandDeutschland Angelique Kerber Sieg

05. KanadaKanada Eugenie Bouchard 2. Runde

06. TschechienTschechien Karolína Plíšková Finale

07. DeutschlandDeutschland Andrea Petković 2. Runde

08. DeutschlandDeutschland Sabine Lisicki Halbfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
09. SpanienSpanien Garbiñe Muguruza 1. Runde

10. TschechienTschechien Barbora Strýcová Achtelfinale

11. FrankreichFrankreich Alizé Cornet 1. Runde

12. WeissrusslandWeißrussland Wiktoryja Asaranka 2. Runde

13. RusslandRussland Swetlana Kusnezowa Achtelfinale

14. RumänienRumänien Irina-Camelia Begu 1. Runde

15. SerbienSerbien Jelena Janković Achtelfinale

16. FrankreichFrankreich Caroline Garcia 2. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                         
 FrankreichFrankreich Kristina Mladenovic 2 66  
6  TschechienTschechien Karolína Plíšková 6 7  
  6  TschechienTschechien Karolína Plíšková 7 3 64
  4  DeutschlandDeutschland Angelique Kerber 65 6 7
4  DeutschlandDeutschland Angelique Kerber 6 6
8  DeutschlandDeutschland Sabine Lisicki 3 3  

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  1  RumänienRumänien S. Halep 6 6  
WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Broady 6 6     WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Broady 4 2  
 KroatienKroatien A. Tomljanović 3 4       1  RumänienRumänien S. Halep 6 6  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Vandeweghe 5 3       Q  TschechienTschechien K. Koukalová 1 3  
Q  TschechienTschechien K. Koukalová 7 6     Q  TschechienTschechien K. Koukalová 6 6
Q  DeutschlandDeutschland T. Maria 2 6 66     16  FrankreichFrankreich C. Garcia 3 0  
16  FrankreichFrankreich C. Garcia 6 2 7       1  RumänienRumänien S. Halep 6 0 64
10  TschechienTschechien B. Strýcová 6 3 6        FrankreichFrankreich K. Mladenovic 2 6 7
 RumänienRumänien M. Niculescu 2 6 2     10  TschechienTschechien B. Strýcová 6 6  
 UkraineUkraine L. Zurenko 4 3      TschechienTschechien L. Hradecká 3 4  
 TschechienTschechien L. Hradecká 6 6       10  TschechienTschechien B. Strýcová 64 2
 FrankreichFrankreich K. Mladenovic 6 7        FrankreichFrankreich K. Mladenovic 7 6  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Riske 3 67      FrankreichFrankreich K. Mladenovic 6 4 6
  5 WC  KanadaKanada E. Bouchard 3 6 0  
 
Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  3  SpanienSpanien C. Suárez Navarro 6 3 6  
 ItalienItalien R. Vinci 2 7 65     Q  UngarnUngarn T. Babos 2 6 4  
Q  UngarnUngarn T. Babos 6 65 7       3  SpanienSpanien C. Suárez Navarro 6 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Watson 65 4       13  RusslandRussland S. Kusnezowa 3 4  
Q  SerbienSerbien A. Krunić 7 6     Q  SerbienSerbien A. Krunić 2 1
 ItalienItalien K. Knapp 64 7 2     13  RusslandRussland S. Kusnezowa 6 6  
13  RusslandRussland S. Kusnezowa 7 5 6       3  SpanienSpanien C. Suárez Navarro 2 2
12  WeissrusslandWeißrussland W. Asaranka 7 6       6  TschechienTschechien Ka. Plíšková 6 6
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Lepchenko 67 4     12  WeissrusslandWeißrussland W. Asaranka  
Q  UkraineUkraine K. Bondarenko 67 65      KasachstanKasachstan S. Dijas w. o.  
 KasachstanKasachstan S. Dijas 7 7        KasachstanKasachstan S. Dijas 2 2
WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Konta 6 6       6  TschechienTschechien Ka. Plíšková 6 6  
 AustralienAustralien J. Gajdošová 1 3     WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Konta 6 3 4
  6  TschechienTschechien Ka. Plíšková 3 6 6  
 

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  7  DeutschlandDeutschland A. Petković 6 1 64  
 TschechienTschechien K. Siniaková 6 7      TschechienTschechien K. Siniaková 4 6 7  
 JapanJapan K. Nara 3 63        TschechienTschechien K. Siniaková 6 6  
 Puerto RicoPuerto Rico M. Puig 4 1        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale 4 0  
Q  JapanJapan M. Doi 6 6     Q  JapanJapan M. Doi 3 4
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale 4 6 6      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale 6 6  
11  FrankreichFrankreich A. Cornet 6 2 2        TschechienTschechien K. Siniaková 2 4
15 WC  SerbienSerbien J. Janković 6 6       4  DeutschlandDeutschland A. Kerber 6 6
 TschechienTschechien T. Smitková 4 4     15 WC  SerbienSerbien J. Janković 7 6  
 AustralienAustralien C. Dellacqua 6 6      AustralienAustralien C. Dellacqua 611 3  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Davis 4 1       15 WC  SerbienSerbien J. Janković 4 2
 BulgarienBulgarien Z. Pironkowa 6 6       4  DeutschlandDeutschland A. Kerber 6 6  
WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich K. Swan 2 2      BulgarienBulgarien Z. Pironkowa 4 6 4
  4  DeutschlandDeutschland A. Kerber 6 2 6  
 
Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  8  DeutschlandDeutschland S. Lisicki 6 7  
 KroatienKroatien M. Lučić-Baroni 5 3      SchweizSchweiz B. Bencic 1 64  
 SchweizSchweiz B. Bencic 7 6       8  DeutschlandDeutschland S. Lisicki 7 6  
 SlowakeiSlowakei A. K. Schmiedlová 6 6        SlowakeiSlowakei M. Rybáriková 67 4  
 SerbienSerbien B. Jovanovski 2 3      SlowakeiSlowakei A. K. Schmiedlová 60 1
 SlowakeiSlowakei M. Rybáriková 6 6      SlowakeiSlowakei M. Rybáriková 7 6  
9  SpanienSpanien G. Muguruza 3 1       8  DeutschlandDeutschland S. Lisicki 7 6
14  RumänienRumänien I.-C. Begu 6 610 4        SlowakeiSlowakei D. Hantuchová 62 2
 SlowakeiSlowakei D. Hantuchová 4 7 6      SlowakeiSlowakei D. Hantuchová 7 6  
PR  TschechienTschechien P. Cetkovská 4 2     Q  NeuseelandNeuseeland M. Eraković 66 4  
Q  NeuseelandNeuseeland M. Eraković 6 6        SlowakeiSlowakei D. Hantuchová 6 7
LL  China VolksrepublikVolksrepublik China S. Zheng 3 2       Q  PortugalPortugal M. Larcher de Brito 4 5  
Q  PortugalPortugal M. Larcher de Brito 6 6     Q  PortugalPortugal M. Larcher de Brito 6 3 7
  2  SerbienSerbien A. Ivanović 4 6 66  
 

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. AustralienAustralien Casey Dellacqua
IndienIndien Sania Mirza
1. Runde
02. UngarnUngarn Tímea Babos
FrankreichFrankreich Kristina Mladenovic
Viertelfinale
03. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Raquel Kops-Jones
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Abigail Spears
Viertelfinale
04. SpanienSpanien Garbiñe Muguruza
SpanienSpanien Carla Suárez Navarro
Sieg

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  AustralienAustralien C. Dellacqua
 IndienIndien S. Mirza
4 2  
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Y.-j. Chan
 China VolksrepublikVolksrepublik China J. Zheng
6 6      Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Y.-j. Chan
 China VolksrepublikVolksrepublik China J. Zheng
w. o.  
 SpanienSpanien A. Medina Garrigues
 SpanienSpanien A. Parra Santonja
6 3 [7]   WC  RumänienRumänien S. Halep
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Watson
 
WC  RumänienRumänien S. Halep
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Watson
1 6 [10]        Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Y.-j. Chan
 China VolksrepublikVolksrepublik China J. Zheng
5 3  
4  SpanienSpanien G. Muguruza
 SpanienSpanien C. Suárez Navarro
6 65 [10]       4  SpanienSpanien G. Muguruza
 SpanienSpanien C. Suárez Navarro
7 6  
 AustralienAustralien An. Rodionowa
 AustralienAustralien Ar. Rodionowa
4 7 [5]     4  SpanienSpanien G. Muguruza
 SpanienSpanien C. Suárez Navarro
6 4 [10]
 FrankreichFrankreich C. Garcia
 SlowenienSlowenien K. Srebotnik
4 3    RusslandRussland A. Kudrjawzewa
 RusslandRussland A. Pawljutschenkowa
4 6 [7]  
 RusslandRussland A. Kudrjawzewa
 RusslandRussland A. Pawljutschenkowa
6 6       4  SpanienSpanien G. Muguruza
 SpanienSpanien C. Suárez Navarro
6 6
 TschechienTschechien A. Hlaváčková
 TschechienTschechien L. Hradecká
6 6        TschechienTschechien A. Hlaváčková
 TschechienTschechien L. Hradecká
4 4
WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Rae
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Smith
4 1      TschechienTschechien A. Hlaváčková
 TschechienTschechien L. Hradecká
3 6 [10]  
 DeutschlandDeutschland J. Görges
 DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld
4 3   3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Kops-Jones
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
6 3 [8]  
3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Kops-Jones
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
6 6        TschechienTschechien A. Hlaváčková
 TschechienTschechien L. Hradecká
6 6
WC  KanadaKanada E. Bouchard
 RusslandRussland S. Kusnezowa
2 3        NiederlandeNiederlande M. Krajicek
 TschechienTschechien B. Strýcová
2 2  
 NiederlandeNiederlande M. Krajicek
 TschechienTschechien B. Strýcová
6 6      NiederlandeNiederlande M. Krajicek
 TschechienTschechien B. Strýcová
w. o.
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh H.-c. Chan
 SlowenienSlowenien A. Klepač
5 6 [7]   2  UngarnUngarn T. Babos
 FrankreichFrankreich K. Mladenovic
 
2  UngarnUngarn T. Babos
 FrankreichFrankreich K. Mladenovic
7 4 [10]  

Weblinks und Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]