Copa Brasil 1978

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Copa Brasil
Meister Guarani FC
Pokalsieger nicht ausgetragen
Mannschaften 94
Spiele 792
Tore 1.771  (ø 2,24 pro Spiel)
Zuschauer 8.346.888  (ø 10.539 pro Spiel)
Torschützenkönig Paulinho 19 Tore
Copa Brasil 1977

Die Copa Brasil 1978 war die 22. Spielzeit der brasilianischen Fußballmeisterschaft.

Saisonverlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Wettbewerb startete am 25. März 1978 in seine neue Saison und endete am 13. August 1978. Es war die vorletzte Meisterschaft, welche vom nationalen Verband CBD ausgerichtet wurde. Am Ende der Saison konnte der Guarani FC seinen ersten Titel feiern.

Nach der Saison vergab die Sportzeitschrift Placar den „Goldenen Ball“ an den besten Spieler des Jahres. Der Preis ging an Paulo Roberto Falcão vom SC Internacional. Torschützenkönig wurde mit 19 Treffern Paulinho vom CR Vasco da Gama.

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Teilnehmerfeld wurde von 62 Teilnehmern im Vorjahr auf insgesamt 74 Mannschaften angehoben.

Modus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Gruppenphase wurden Siege mit einer Tordifferenz von mehr als drei Toren mit drei Punkten gewertet.

  • 1. Runde:

In den Gruppen A bis B spielten dreizehn Mannschaften in Gruppen mit jeweils nur einem Spiel gegeneinander. Ebenso in den Gruppen C bis F, welche aus jeweils zwölf Mannschaften bestanden. Die besten sechs einer Gruppe zogen in die Gruppen G bis J der zweiten Runde ein. Die schlechter platzierten Klubs wurden den Gruppen K bis P der Ausscheidungsrunde zugeteilt.

  • 2. Runde:

Die Mannschaften spielten in Gruppen G bis J zu neunt mit jeweils nur einem Spiel gegeneinander. Die besten sechs Mannschaften jeder Gruppe zogen in die dritte Runde ein.

  • Ausscheidungsrunde:

In den Gruppen K bis P zu siebt mit jeweils nur einem Spiel gegeneinander. Der Sieger einer Gruppe zogen in die dritte Runde ein. Des Weiteren kam die beste Mannschaft aus allen Spielen der Gruppen G bis J und K bis P eine Runde weiter.

  • 3. Runde:

In den Gruppen Q bis T spielten die Mannschaften in Gruppen zu acht mit jeweils nur einem Spiel gegeneinander. Der jeweiligen zwei Bestplatzierten einer Gruppe zogen ins Viertelfinale ein.

  • Finalrunde:

Alle Spiele der Finalrunde wurden in K.o. Spielen mit Hin- und Rückspiel ausgetragen.

  • Gesamttabelle:

Aus den Ergebnissen aller Spiele wurde eine Gesamttabelle gebildet. Diese wird vom nationalen Verband zur Berechnung der ewigen Bestenliste genutzt.

1. Runde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gruppe A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
01. SC Internacional 12 3 5 2 2 26:11 + 15 21
02. Grêmio Porto Alegre 12 1 7 3 1 22:9 + 11 20
03. Coritiba FC 12 0 7 3 2 16:9 + 06 17
04. SER Caxias do Sul 12 0 5 5 2 13:9 + 04 15
05. EC Juventude 12 1 3 5 3 12:10 + 02 14
06. Joinville EC 12 0 3 7 2 11:10 + 01 13
07. Londrina EC 12 1 4 1 6 17:16 + 01 12
08. Grêmio de Esportes Maringá 12 1 3 3 5 18:15 + 03 12
09. Chapecoense 12 0 4 1 7 9:17 - 08 9
10. Athletico Paranaense 12 0 3 3 6 7:15 - 08 9
11. Figueirense FC 12 0 2 5 5 12:17 - 05 9
12. Colorado EC 12 0 4 0 8 7:15 - 08 8
13. Grêmio Esportivo Brasil 12 0 1 2 9 6:23 - 17 4
Qualifiziert für die zweite Runde in Gruppe G bis J
Qualifiziert für die zweite Runde in Gruppe K bis P

Gruppe B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
01. Santa Cruz FC 12 3 5 4 0 24:6 + 18 23
02. Cruzeiro Belo Horizonte 12 3 5 2 2 30:13 + 17 21
03. Náutico Capibaribe 12 1 8 1 2 22:9 + 13 20
04. Atlético Mineiro 12 3 4 3 2 17:5 + 12 20
05. Villa Nova AC 12 0 6 2 4 13:9 + 04 14
06. Sport Recife 12 0 5 4 3 13:7 + 06 14
07. ABC Natal 12 0 3 5 4 12:18 - 06 11
08. América FC (RN) 12 0 2 6 4 11:15 - 04 10
09. Botafogo FC (PB) 12 1 2 2 7 17:26 - 09 9
10. Campinense Clube 12 1 1 4 6 11:24 - 13 9
11. Uberaba SC 12 0 1 5 6 7:14 - 07 7
12. Uberlândia EC 12 0 2 2 8 11:28 - 17 6
13. América Mineiro 12 1 0 2 9 10:24 - 10 5
Qualifiziert für die zweite Runde in Gruppe G bis J
Qualifiziert für die zweite Runde in Gruppe K bis P

Gruppe C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
01. Corinthians São Paulo 11 3 3 5 0 15:1 + 14 20
02. Goiás EC 11 1 5 3 2 13:5 + 08 16
03. Mixto EC 11 1 3 7 0 14:7 + 07 16
04. Operário FC (MS) 11 1 4 4 2 11:7 + 04 15
05. FC Santos 11 2 1 5 3 16:11 + 05 13
06. Brasília FC 11 0 4 3 4 10:13 - 03 11
07. EC Comercial (MS) 11 0 2 7 2 9:10 - 01 11
08. Vila Nova FC 11 1 2 3 5 9:12 - 03 10
09. AD Ferroviária Vale do Rio Doce 11 0 2 5 4 5:9 - 04 9
10. CE Dom Bosco 11 1 1 4 5 11:18 - 07 9
11. AA Anapolina 11 0 1 5 5 7:12 - 05 7
12. Rio Branco AC 11 0 1 3 7 5:20 - 15 5
Qualifiziert für die zweite Runde in Gruppe G bis J
Qualifiziert für die zweite Runde in Gruppe K bis P

Gruppe D[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
01. CR Vasco da Gama 11 3 5 3 0 26:5 + 21 22
02. Botafogo FR 11 2 5 4 0 16:3 + 03 20
03. EC Bahia 11 1 5 3 2 17:7 + 10 16
04. AA Ponte Preta 11 2 4 2 3 19:10 + 09 16
05. Guarani FC 11 2 3 4 2 21:9 + 12 16
06. EC Vitória 11 0 5 3 3 12:12 000 13
07. Clube de Regatas Brasil 11 0 4 4 3 16:12 + 04 12
08. CS Alagoano 11 0 3 2 6 10:18 - 08 8
09. AD Confiança 11 0 1 3 7 8:21 - 13 5
10. Volta Redonda FC 11 0 1 3 7 3:16 - 13 5
11. CS Sergipe 11 0 1 3 7 5:20 - 15 5
12. Itabuna EC 11 0 1 2 8 7:27 - 20 4
Qualifiziert für die zweite Runde in Gruppe G bis J
Qualifiziert für die zweite Runde in Gruppe K bis P

Gruppe E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
01. Palmeiras São Paulo 11 3 3 4 1 20:4 + 16 19
02. FC São Paulo (M) 11 3 3 2 3 23:9 + 14 17
03. Botafogo FC (SP) 11 3 2 3 3 23:16 + 07 16
04. Ceará SC 11 0 6 3 2 13:10 + 03 15
05. América FC (SP) 11 1 5 0 5 12:9 + 03 13
06. Comercial FC (Ribeirão Preto) 11 1 3 4 3 11:8 + 03 13
07. EC Noroeste 11 0 4 3 4 9:11 - 03 11
08. Fortaleza EC 11 1 2 4 4 10:10 000 11
09. Moto Club de São Luís 11 0 3 5 3 6:7 - 01 11
10. Ríver AC 11 0 2 3 6 8:21 - 13 7
10. Sampaio Corrêa FC 11 0 2 3 6 8:21 - 13 7
12. EC Flamengo 11 0 0 4 7 2:19 - 17 4
Qualifiziert für die zweite Runde in Gruppe G bis J
Qualifiziert für die zweite Runde in Gruppe K bis P
(M) Meister des Vorjahres

Gruppe F[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
01. Flamengo Rio de Janeiro 11 1 9 0 1 19:7 + 12 21
02. Portuguesa 11 2 5 3 1 20:4 + 16 19
03. Clube do Remo 11 2 4 2 3 15:4 + 11 16
04. America FC (RJ) 11 0 5 3 3 13:11 + 02 13
05. Fluminense Rio de Janeiro 11 0 5 2 4 9:9 000 12
06. Goytacaz FC 11 1 3 3 4 8:8 000 12
07. Americano FC (RJ) 11 0 2 7 2 5:4 + 01 11
08. Nacional Fast Clube 11 0 4 2 5 8:14 - 06 10
09. Paysandu SC 11 0 2 5 4 6:11 - 05 9
10. Bangu AC 11 1 2 0 8 10:20 - 10 7
11. EC XV de Novembro (Piracicaba) 11 0 1 4 6 9:16 - 07 6
12. Nacional FC (AM) 11 0 1 1 9 4:18 - 14 3
Qualifiziert für die zweite Runde in Gruppe G bis J
Qualifiziert für die zweite Runde in Gruppe K bis P

2. Runde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gruppe G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
01. SC Internacional 8 0 6 2 0 13:6 + 7 15
02. Cruzeiro Belo Horizonte 8 0 5 3 0 9:3 + 6 13
03. Palmeiras São Paulo 8 0 3 3 2 5:5 00 10
04. AA Ponte Preta 8 0 2 3 3 7:7 00 9
05. Goytacaz FC 8 0 2 3 3 9:11 - 2 9
06. EC Vitória 8 0 2 3 3 4:7 - 3 8
07. Atlético Mineiro 8 0 1 5 2 7:7 00 8
08. América FC (SP) 8 1 0 3 4 9:8 + 1 7
09. Mixto EC 8 0 1 1 6 6:15 - 9 7
Qualifiziert für die dritte Runde

Gruppe H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
01. Santa Cruz FC 8 0 5 3 0 11:5 + 6 13
02. Goiás EC 8 2 2 1 3 13:9 + 4 11
03. EC Bahia 8 1 2 3 2 10:9 + 1 10
04. Grêmio Porto Alegre 8 1 1 5 1 8:7 + 1 10
05. Fluminense Rio de Janeiro 8 0 3 3 2 7:6 + 1 9
06. FC Santos 8 1 1 3 3 6:8 - 2 8
07. Náutico Capibaribe 8 1 1 2 4 9:10 - 2 7
08. Ceará SC 8 1 1 1 5 11:13 - 2 6
09. Joinville EC 8 0 1 3 4 6:14 - 8 5
Qualifiziert für die dritte Runde

Gruppe I[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
1. Botafogo FR 8 2 3 3 0 15:5 + 10 15
2. Sport Recife 8 2 1 3 2 12:6 + 06 11
3. Botafogo FC (SP) 8 1 3 1 3 10:7 + 03 10
4. Corinthians São Paulo 8 0 4 1 3 7:7 000 9
5. America FC (RJ) 8 0 3 3 2 9:8 + 01 9
6. Operário FC (MS) 8 0 3 2 3 7:9 - 02 8
7. Flamengo Rio de Janeiro 8 0 2 4 2 7:6 + 01 8
8. EC Juventude 8 0 1 2 5 6:17 - 11 4
9. Comercial FC (Ribeirão Preto) 8 0 0 3 5 3:11 - 08 3
Qualifiziert für die 3. Runde
Qualifiziert für die 3. Runde als bester noch nicht qualifizierter Klub aus den ersten beiden Runden

Gruppe J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
1. CR Vasco da Gama 8 2 3 2 1 19:6 + 13 14
2. FC São Paulo 8 2 2 3 1 13:6 + 07 13
3. Portuguesa 8 0 5 2 1 15:9 + 06 12
4. Guarani FC 8 2 1 3 2 12:10 + 02 11
5. SER Caxias do Sul 8 2 1 2 3 11:9 + 02 10
6. Coritiba FC 8 1 2 2 3 8:8 000 9
7. Clube do Remo 8 1 2 1 4 12:16 - 04 8
8. Villa Nova AC 8 1 1 0 6 6:17 - 11 5
9. Brasília FC 8 0 0 1 7 1:16 - 15 1
Qualifiziert für die 3. Runde

1. Qualifizierungstabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Über die Tabelle wurde ermittelt welcher Klub, sich als bester in der zweiten Runde noch nicht qualifizierter, direkt in die dritte Runde einziehen durfte. Bewertet wurden die Ergebnisse aus den beiden gespielten Runden.

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
01. Flamengo Rio de Janeiro 19 1 11 4 3 26:13 + 13 29
02. Náutico Capibaribe 20 2 9 3 6 31:19 + 12 27
03. Atlético Mineiro 20 3 5 8 4 24:12 + 11 27
04. Clube do Remo 19 3 6 3 7 27:20 + 07 24
05. Ceará SC 19 1 7 4 7 24:23 + 01 21
06. Villa Nova AC 20 1 7 2 10 19:26 - 07 19
07. América FC (SP) 19 2 5 3 9 21:17 + 04 19
08. Mixto EC 19 1 4 8 6 20:22 - 02 19
09. EC Juventude 20 1 4 7 8 18:27 - 09 18
10. Joinville EC 20 0 4 10 6 17:24 - 07 18
11. Comercial FC (Ribeirão Preto) 19 1 3 7 8 14:19 - 05 16
12. Brasília FC 19 0 4 4 11 11:29 - 18 12
Qualifiziert für die dritte Runde

Ausscheidungsrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gruppe K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
1. Londrina EC 6 0 5 1 0 11:4 + 7 11
2. Colorado EC 6 1 2 2 1 8:5 + 3 9
3. Grêmio de Esportes Maringá 6 1 2 1 2 11:7 + 4 8
4. Chapecoense 6 0 1 4 1 4:5 - 1 6
5. Figueirense FC 6 0 2 1 3 6:6 00 5
6. Grêmio Esportivo Brasil 6 0 1 1 4 5:13 - 8 3
7. Athletico Paranaense 6 0 0 2 4 3:8 - 5 2
Qualifiziert für die 3. Runde
Qualifiziert für die 3. Runde als bester noch nicht qualifizierter Klub aus allen Runden

Gruppe L[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
1. Botafogo FC (PB) 6 1 3 2 0 10:2 + 8 11
2. ABC Natal 6 0 2 4 0 7:4 + 3 8
3. Uberaba SC 6 0 1 4 1 6:6 00 6
4. Uberlândia EC 6 0 1 3 2 3:3 00 5
5. América Mineiro 6 0 1 3 2 4:6 - 2 7
6. Campinense Clube 6 0 1 3 2 4:9 - 5 4
7. América FC (RN) 6 0 0 3 3 6:10 - 4 3
Qualifiziert für die 3. Runde

Gruppe M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
1. CE Dom Bosco 5 1 2 1 1 8:4 + 4 8
2. EC Comercial (MS) 5 0 2 2 1 7:5 + 2 6
3. Vila Nova FC 5 0 2 1 2 5:7 - 2 5
4. AD Ferroviária Vale do Rio Doce 5 0 2 0 3 5:6 - 1 4
5. Rio Branco AC 5 0 1 2 2 6:7 - 1 4
6. AA Anapolina 5 0 1 2 2 4:6 - - 4
Qualifiziert für die 3. Runde

Gruppe N[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
1. Volta Redonda FC 5 1 3 0 1 8:4 + 4 9
2. Clube de Regatas Brasil 5 0 3 1 1 5:2 + 3 7
3. Itabuna EC 5 1 1 1 2 6:3 + 3 6
4. CS Alagoano 5 0 2 2 1 8:6 + 2 6
5. AD Confiança 5 0 2 0 3 5:9 - 4 4
6. CS Sergipe 5 0 0 0 5 2:10 - 8 0
Qualifiziert für die 3. Runde

Gruppe O[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
1. EC Noroeste 5 0 4 0 1 8:4 + 4 8
2. Fortaleza EC 5 0 3 1 1 7:4 + 3 7
3. EC Flamengo 5 0 3 0 2 5:4 + 1 6
4. Sampaio Corrêa FC 5 0 1 2 2 3:5 - 2 6
5. Moto Club de São Luís 5 0 1 1 3 4:7 - 3 3
6. Ríver AC 5 0 1 0 4 5:8 - 3 2
Qualifiziert für die 3. Runde

Gruppe P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
1. Americano FC (RJ) 5 1 2 2 0 8:1 + 07 9
2. Bangu AC 5 1 2 2 0 9:3 + 06 9
3. EC XV de Novembro (Piracicaba) 5 1 1 1 2 7:6 + 01 6
4. Paysandu SC 5 1 0 3 1 9:6 + 03 6
5. Nacional Fast Clube 5 0 1 1 3 4:11 - 07 3
6. Nacional FC (AM) 5 0 0 1 4 1:11 - 10 6
Qualifiziert für die 3. Runde
(M) Meister des Vorjahres

2. Qualifizierungstabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Über die Tabelle wurde ermittelt welcher Klub sich als bester, in der Ausscheidungsrunde noch nicht qualifizierter, in die dritte Runde einziehen durfte. Bewertet wurden die Ergebnisse aus allen gespielten Runden.

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
01. Grêmio de Esportes Maringá 18 2 5 4 7 29:22 + 07 20
02. Clube de Regatas Brasil 16 0 7 5 4 21:14 + 07 19
03. ABC Natal 18 0 5 9 4 19:22 - 03 19
04. Fortaleza EC 16 1 5 5 5 17:14 + 07 18
05. Colorado EC 18 1 6 2 9 15:20 - 05 17
06. EC Comercial (MS) 16 0 4 9 3 16:15 + 01 17
07. Bangu AC 16 2 4 2 8 19:23 - 04 16
08. Vila Nova FC 16 1 4 4 7 14:19 - 05 15
09. AC Chapecoense 18 0 5 5 8 13:22 - 09 15
10. Paysandu SC 16 1 2 8 5 15:17 - 02 15
11. CS Alagoano 16 0 5 4 7 18:24 - 06 14
12. Moto Club de São Luís 16 0 4 6 6 10:14 - 04 14
13. Figueirense FC 18 0 4 6 8 18:23 - 06 14
14. Campinense Clube 18 1 2 7 8 15:33 - 18 14
15. Nacional Fast Clube 16 0 5 3 8 12:25 - 13 13
16. AD Ferroviária Vale do Rio Doce 16 0 4 5 7 10:15 - 05 13
17. Uberaba SC 18 0 2 9 7 13:20 - 07 13
18. América FC (RN) 18 0 2 9 7 17:25 - 08 13
19. EC XV de Novembro (Piracicaba) 16 1 2 5 8 16:22 - 06 12
20. Athletico Paranaense 18 0 3 5 10 10:23 - 13 11
21. Sampaio Corrêa FC 16 0 3 5 8 11:26 - 15 11
22. Uberlândia EC 18 0 3 5 10 14:31 - 17 11
23. AA Anapolina 16 0 2 7 7 11:18 - 07 11
24. EC Flamengo 16 0 3 4 9 7:23 - 16 10
25. Itabuna EC 16 1 2 3 10 13:30 - 17 10
26. América Mineiro 18 1 1 5 11 14:30 - 16 10
27. Ríver AC 16 0 3 3 10 13:29 - 16 9
28. AD Confiança 16 0 3 3 10 13:30 - 17 9
29. Rio Branco AC 16 0 2 5 9 11:27 - 16 9
30. Grêmio Esportivo Brasil 18 0 2 3 13 11:36 - 15 7
31. CS Sergipe 16 0 1 3 12 7:30 - 23 5
32. Nacional FC (AM) 16 0 1 2 13 5:29 - 24 4
Qualifiziert für die dritte Runde

3. Runde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gruppe Q[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
1. Guarani FC 7 2 4 1 0 12:2 + 10 15
2. SC Internacional 7 1 5 0 1 12:5 + 07 13
3. Botafogo FC (SP) 7 1 3 0 3 12:7 + 05 9
4. Goiás EC 7 1 2 1 3 9:9 000 8
5. FC Santos 7 2 0 2 3 10:6 + 04 8
6. Botafogo FC (PB) 7 0 2 1 4 6:10 - 04 5
7. Londrina EC 7 0 1 1 5 4:13 - 09 5
8. Goytacaz FC 7 0 1 0 6 3:16 - 13 3
Qualifiziert für das Viertelfinale

Gruppe R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
1. Santa Cruz FC 7 2 1 4 0 17:9 + 08 12
2. Sport Recife 7 1 3 2 1 9:6 + 03 11
3. AA Ponte Preta 7 2 0 5 0 8:2 + 06 11
4. Operário FC (MS) 7 0 3 2 2 8:8 000 8
5. Fluminense Rio de Janeiro 7 1 1 3 2 7:5 + 02 8
6. Portugues 7 0 2 3 2 6:5 + 01 7
7. CE Dom Bosco 7 0 1 1 5 6:14 - 08 3
8. Volta Redonda FC 7 0 0 2 5 3:15 - 12 6
Qualifiziert für das Viertelfinale

Gruppe S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
1. Grêmio Porto Alegre 7 3 3 1 0 18:3 + 15 16
2. Palmeiras São Paulo 7 2 0 4 1 11:5 + 06 10
3. Botafogo FR 7 0 3 3 1 9:8 + 01 9
4. America FC (RJ) 7 0 3 1 3 7:9 - 02 7
5. Coritiba FC 7 0 2 3 2 5:6 - 01 7
6. Flamengo Rio de Janeiro 7 0 1 3 3 7:10 - 03 5
7. EC Noroeste 7 0 1 2 4 4:16 - 12 4
8. FC São Paulo 7 0 0 3 4 6:10 - 04 3
Qualifiziert für das Viertelfinale

Gruppe T[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
1. EC Bahia 7 2 3 1 1 14:3 + 11 13
2. CR Vasco da Gama 7 1 3 3 0 13:5 + 08 12
3. SER Caxias do Sul 7 1 2 3 1 11:5 + 06 10
4. Corinthians São Paulo 7 0 2 3 2 7:8 - 01 7
5. Cruzeiro Belo Horizonte 7 0 1 5 1 5:5 000 7
6. Americano FC (RJ) 7 0 2 1 4 3:12 - 09 5
7. Grêmio de Esportes Maringá 7 1 0 2 4 7:10 - 03 5
8. EC Vitória 7 0 0 2 5 2:14 - 14 2
Qualifiziert für das Viertelfinale

Viertelfinale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach den beiden Unentschieden nach Hin- und Rückspiel, durfte der CR Vasco da Gama ins Halbfinale einziehen, da dieser im Vergleich zu Grêmio Porto Alegre in den Gruppenspielen besser abgeschnitten hatte.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
SC Internacional 3:1   Santa Cruz FC 1:0 2:1
Palmeiras São Paulo 3:2   EC Bahia 2:1 1:1
CR Vasco da Gama 2:2   Grêmio Porto Alegre 1:1 1:1
Sport Recife 0:6   Guarani FC 0:2 0:4

Halbfinale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Guarani FC 4:1   CR Vasco da Gama 2:0 2:1
Palmeiras São Paulo 3:1   SC Internacional 2:0 1:1

Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hinspiel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der zweiten Halbzeit foulte der Torhüter von Palmeiras, Émerson Leão, den Guarani-Spieler Careca. Leão erhielt hierfür die rote Karte und der Feldspieler Escurinho wurde als Ersatztorwart eingesetzt. Den von Zenon geschossenen Elfmeter konnte er nicht halten.

Palmeiras São Paulo Guarani FC
Palmeiras São Paulo
10. August 1978 in Estádio do Morumbi (São Paulo)
Ergebnis: 0:1 (0:1)
Zuschauer: 99.829
Schiedsrichter: Arnaldo Cézar Coelho
Guarani FC


Émerson Leão, Rosemiro, Alfredo Mostarda, Marinho Peres (Zé Mário), Pedrinho, Jair, Toninho Vanusa, Jorge, Silvio (Escurinho), Toninho Quintino, Nei
Trainer: Jorge Silva Vieira
Neneca, Mauro Cabeção, Edson Gomes, Édson, Miranda, Zé Carlos, Renato, Zenon, Capitão, Careca, Bozó (Adriano)
Trainer: Carlos Alberto Silva
Tor 0:1 Zenon (76.)
Gelbe Karten Toninho, Jorge Gelbe Karten Gomes, Édson Boaro, Zenon, Mauro
Rote Karten Leão

Rückspiel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Guarani FC Palmeiras São Paulo
Guarani FC
13. August 1978 in Estádio Brinco de Ouro (Campinas)
Ergebnis: 1:0 (0:0)
Zuschauer: 27.086
Schiedsrichter: José Roberto Wright
Palmeiras São Paulo


Neneca, Mauro Cabeção, Edson Gomes, Édson, Miranda, Zé Carlos, Manguinha, Renato, Capitão, Careca, Bozó
Trainer: Carlos Alberto Silva
Gilmar, Rosemiro, Beto Fuscão (Jair), Alfredo Mostarda, Pedrinho, Ivo, Toninho Vanusa, Jorge, Silvio, Escurinho, Nei
Trainer: Jorge Silva Vieira
Tor 1:0 Careca (36.)
Gelbe Karten Mauro, Bozó Gelbe Karten Mostarda, Toninho

Abschlusstabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Tabelle diente lediglich zur Feststellung der Platzierung der einzelnen Mannschaften in der Saison. Sie wurde zeitweise vom Verband auch zur Ermittlung einer ewigen Rangliste herangezogen. Sie setzt sich zusammen aus allen ausgetragenen Spielen. In der Sortierung hat das erreichen der jeweiligen Finalphase Vorrang vor den erzielten Punkten. Bei Punktgleichheit zählt zunächst die Anzahl der Siege und dann die Tordifferenz.

Rang Verein Sp. S 3 S 2 U N Tore Diff. Punkte
01. Guarani FC 32 6 14 8 4 57:22 + 35 54
02. Palmeiras São Paulo 32 5 8 13 6 42:19 + 23 44
03. SC Internacional 31 4 18 5 4 55:26 + 29 53
04. CR Vasco da Gama 30 6 11 10 3 61:22 + 39 50
05. Santa Cruz FC 29 5 11 11 2 53:23 + 30 48
06. Grêmio Porto Alegre 29 5 11 11 2 50:21 + 29 48
07. EC Bahia 28 4 10 8 6 43:22 + 21 40
08. Sport Recife 29 3 9 9 8 34:25 + 09 36
09. Botafogo FR 26 4 11 10 1 40:16 + 24 42
10. Cruzeiro Belo Horizonte 27 3 11 10 3 44:21 + 23 41
11. Portuguesa 26 2 12 8 4 41:18 + 23 38
12. Corinthians São Paulo 26 3 9 9 5 29:16 + 13 36
13. Botafogo FC (SP) 26 5 8 4 9 45:30 + 15 35
14. Goiás EC 26 4 9 5 8 35:23 + 12 35
15. SER Caxias do Sul 27 3 8 10 6 35:23 +12 35
16. Flamengo Rio de Janeiro 26 1 12 7 6 33:23 + 10 34
17. AA Ponte Preta 26 4 6 10 6 34:19 + 15 34
18. Coritiba FC 27 1 11 8 7 29:23 + 06 33
19. FC São Paulo (M) 26 5 5 8 8 42:25 + 17 33
20. Operário FC (MS) 26 1 10 8 7 26:24 + 02 31
21. America FC (RJ) 26 0 11 7 8 29:28 + 01 29
22. Fluminense Rio de Janeiro 26 1 9 8 8 23:20 + 03 29
23. FC Santos 26 5 2 10 9 32:25 + 07 29
24. Londrina EC 25 1 10 3 11 32:33 - 01 26
25. Botafogo FC (PB) 25 2 7 5 11 33:38 - 05 25
26. Grêmio de Esportes Maringá 25 3 5 6 11 36:32 + 04 25
27. Americano FC 23 1 6 10 6 16:17 - 01 25
28. EC Noroeste 23 0 9 5 9 21:31 - 10 23
29. EC Vitória 26 0 7 8 11 18:33 - 15 22
30. Goytacaz FC 26 1 6 6 13 20:35 - 15 21
31. CE Dom Bosco 23 2 4 6 11 25:36 - 11 20
32. Volta Redonda FC 23 1 4 5 13 14:35 - 21 16
33. Náutico Capibaribe 20 2 9 3 6 31:19 +12 27
34. Atlético Mineiro 20 3 5 8 4 24:12 + 12 27
35. Clube do Remo 19 3 6 3 7 27:20 + 07 24
36. Ceará SC 19 1 7 4 7 24:23 + 01 21
37. Villa Nova AC 20 1 7 2 10 19:26 - 07 19
38. América FC (SP) 19 2 5 3 9 21:17 + 04 19
39. Mixto EC 19 1 4 8 6 20:22 - 02 19
40. EC Juventude 20 1 4 7 8 18:27 - 09 18
41. Joinville EC 20 0 4 10 6 17:24 - 07 18
42. Comercial FC (Ribeirão Preto) 19 1 3 7 8 14:19 - 05 16
43. Brasília FC 19 0 4 4 11 11:29 - 18 12
44. Clube de Regatas Brasil 16 0 7 5 4 21:14 - 07 19
45. ABC Natal 18 0 5 9 4 19:22 - 03 19
46. Fortaleza EC 16 1 5 5 5 17:14 + 03 18
47. Colorado EC 18 1 6 2 9 15:20 - 05 17
48. EC Comercial (MS) 16 0 4 9 3 16:15 + 01 17
49. Bangu AC 16 2 4 2 8 19:23 - 04 16
50. Vila Nova FC 16 1 4 4 7 14:19 - 05 15
51. Chapecoense 18 0 5 5 8 13:22 - 09 15
52. Paysandu SC 16 1 2 8 5 15:17 - 02 15
53. CS Alagoano 16 0 5 4 7 18:24 - 06 14
54. Moto Club de São Luís 16 0 4 6 6 10:14 - 04 14
55. Figueirense FC 18 0 4 6 8 18:23 - 05 14
56. Campinense Clube 18 1 2 7 8 15:33 - 18 14
57. Nacional Fast Clube 16 0 5 3 8 12:25 - 13 13
58. AD Ferroviária Vale do Rio Doce 16 0 4 5 7 10:15 - 05 13
59. Uberaba SC 18 0 2 9 7 13:20 - 07 13
60. América FC (RN) 18 0 2 9 7 17:25 - 08 13
61. EC XV de Novembro (Piracicaba) 16 1 2 5 8 16:22 - 06 12
62. Athletico Paranaense 18 0 3 5 10 10:23 + 13 11
63. Sampaio Corrêa FC 16 0 3 5 8 11:26 - 15 11
64. Uberlândia EC 18 0 3 5 10 14:31 - 17 11
65. AA Anapolina 16 0 2 7 7 11:18 - 07 11
66. EC Flamengo 16 0 3 4 9 7:23 16 10
67. Itabuna EC 16 1 2 3 10 13:30 - 17 10
68. América Mineiro 18 1 1 5 11 14:30 - 16 10
69. Ríver AC 16 0 3 3 10 13:29 - 16 9
70. AD Confiança 16 0 3 3 10 13:30 - 17 9
71. Rio Branco AC 16 0 2 5 9 11:27 - 16 9
72. Grêmio Esportivo Brasil 18 0 2 3 13 11:36 - 25 7
73. CS Sergipe 16 0 1 3 12 7:30 - 23 5
74. Nacional FC (AM) 16 0 1 2 13 5:29 - 24 4
Qualifiziert für die Copa Libertadores 1979 als Meister und Vizemeister
Ausgeschieden im Halbfinale
Ausgeschieden im Viertelfinale
Ausgeschieden in der dritten Runde
Ausgeschieden in der zweiten Runde
(M) Meister des Vorjahres

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]