.ma

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

.ma ist die länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Marokko. Sie existiert seit dem 26. November 1993 und wird von der marokkanischen Agence Nationale de Réglementation des Télécommunications (ANRT) verwaltet.[1]

Eigenschaften[Bearbeiten]

Domains werden sowohl auf zweiter als auch dritter Ebene angemeldet. Neben .ma gibt es zahlreiche thematisch spezialisierte Second-Level-Domains, beispielsweise .net.ma für Internet Service Provider oder .press.ma für Presse und Medien.

Sonstiges[Bearbeiten]

2007 beantragte Marokko bei der ICANN zusätzlich zu .ma die Top-Level-Domain .kp für Westsahara.[2]

Zu den teuersten jemals verkauften .ma-Domains gehört pana.ma, das den mittelamerikanischen Staat Panama bezeichnet.[3]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Delegation Record for .MA. Internet Assigned Numbers Authority, abgerufen am 9. November 2013 (englisch).
  2. Florian Hitzelberger: Neues von .post, .ae und .eh. In: domain-recht. 17. September 2007, abgerufen am 9. November 2013.
  3. .ma Domain-Preise. In: domain-recht. Abgerufen am 22. Dezember 2012.