Filmjahr 1889

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Liste der Filmjahre
1888Filmjahr 1889 | 1890 | 1891 | 1892 | 1893 |  | ►►
Weitere Ereignisse

Filmjahr 1889
Williamfriesegreen.jpg
Der britische Fotograf William Friese-Greene meldet eine chronophotographische Kamera zum Patent an. Leisurely Pedestrians, Open Topped Buses and Hansom Cabs with Trotting Horses ist der erste mit diesem Gerät aufgenommene Film.

Ereignisse[Bearbeiten]

  • 21. Juni: Der britische Fotograf William Friese-Greene meldet eine chronophotographische Kamera zum Patent an. Leisurely Pedestrians, Open Topped Buses and Hansom Cabs with Trotting Horses ist der erste mit diesem Gerät aufgenommene Film.
  • Der britische Erfinder Wordsworth Donisthorpe entwickelt mit dem Kinesigraph einen Vorläufer der Filmkamera.

Geburtstage[Bearbeiten]

Januar bis März[Bearbeiten]

Paul Hartmann (* 8. Januar)
Carl Theodor Dreyer (* 3. Februar)
Pearl White (* 4. März)
Elfriede Heisler (* 31. März)

Januar

  • 03. Januar: Robert M. Haas, US-amerikanischer Filmarchitekt († 1962)
  • 04. Januar: Ulrich Mohrbutter, deutscher Produzent († 1971)
  • 08. Januar: Paul Hartmann, deutscher Schauspieler († 1977)
  • 08. Januar: Russell Owen, US-amerikanischer Journalist († 1952)
  • 10. Januar: Rafael Bardem, spanischer Schauspieler († 1972)
  • 10. Januar: Joseph Santley, US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Produzent († 1971)
  • 22. Januar: Otto Lehmann, deutscher Produktionsleiter († 1968)
  • 25. Januar: Zheng Zhengqiu, chinesischer Drehbuchautor und Regisseur († 1935)
  • 26. Januar: Guido Barbarisi, italienischer Schauspieler († 1960)

Februar

  • 03. Februar: Carl Theodor Dreyer, dänischer Regisseur († 1968)
  • 03. Februar: Emil Hess, schweizerischer Schauspieler († 1945)
  • 04. Februar: Richard Boleslawski, polnischer Schauspieler und Regisseur († 1937)
  • 04. Februar: Walter Catlett, US-amerikanischer Schauspieler († 1960)
  • 05. Februar: Nigel Barrie, britischer Schauspieler († 1971)
  • 06. Februar: Herbert Hübner, deutscher Schauspieler († 1972)
  • 06. Februar: Elmo Lincoln, US-amerikanischer Schauspieler († 1952)
  • 08. Februar: Siegfried Kracauer, deutscher Filmwissenschaftler († 1966)
  • 11. Februar: Wladimir Deschewow, russischer Komponist († 1955)
  • 13. Februar: Leontine Sagan, österreichische Regisseurin († 1974)
  • 14. Februar: Martha Novelly, deutsche Schauspielerin († 1972)
  • 16. Februar: Ida Orloff, österreichisch-russische Schauspielerin († 1945)
  • 17. Februar: Aline Bußmann, deutsche Schauspielerin († 1968)
  • 21. Februar: Felix Aylmer, britischer Schauspieler († 1979)
  • 21. Februar: Otto Wallburg, deutscher Schauspieler († 1944)
  • 22. Februar: Josef Egger, österreichischer Schauspieler († 1966)
  • 22. Februar: Ajzyk Samberg, polnischer Schauspieler († 1943)
  • 23. Februar: Victor Fleming, US-amerikanischer Regisseur († 1949)
  • 23. Februar: Musidora, französische Schauspielerin, Drehbuchautorin und Regisseurin († 1957)
  • 24. Februar: Suzanne Bianchetti, französische Schauspielerin († 1936)
  • 24. Februar: Alexei Diki, sowjetischer Schauspieler († 1955)

März

April bis Juni[Bearbeiten]

Charles Chaplin (* 16. April)

April

Mai

  • 05. Mai: Jack P. Pierce, US-amerikanischer Maskenbildner († 1968)
  • 05. Mai: Hermann Warm, deutscher Szenenbildner († 1976)
  • 10. Mai: Mae Murray, US-amerikanische Schauspielerin († 1965)
  • 14. Mai: Louis Douglas, US-amerikanischer Tänzer und Schauspieler († 1939)
  • 15. Mai: Otto Stransky, österreichischer Komponist († 1932)
  • 17. Mai: Dorothy Gibson, US-amerikanische Schauspielerin († 1946)
  • 18. Mai: Ressel Orla, österreichische Schauspielerin († 1931)
  • 19. Mai: Carey Wilson, US-amerikanischer Produzent und Drehbuchautor († 1962)
  • 21. Mai: Arthur Hohl, US-amerikanischer Schauspieler († 1964)
  • 23. Mai: Vester Pegg, US-amerikanischer Schauspieler († 1951)

Juni

  • 03. Juni: Jack Okey, US-amerikanischer Art Director und Szenenbildner (* 1839)
  • 10. Juni: Sessue Hayakawa, japanischer Schauspieler († 1973)
  • 20. Juni: Elsa Textorius, schwedische Schauspielerin († 1972)

Juli bis September[Bearbeiten]

Juli

August

  • 30. August: Bodil Ipsen, dänische Schauspielerin und Regisseurin († 1964)

September

  • 01. September: Glenn Anders, US-amerikanischer Schauspieler († 1981)

Oktober bis Dezember[Bearbeiten]

Oktober

November

  • 09. November: Snub Pollard, australischer Schauspieler († 1962)
  • 10. November: Claude Rains, britischer Schauspieler († 1967)
  • 11. November: Clifton Webb, US-amerikanischer Schauspieler († 1966)

Dezember

  • 10. Dezember: Ray Collins, US-amerikanischer Schauspieler († 1965)

Siehe auch[Bearbeiten]

 Portal: Film – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Film

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Filmjahr 1889 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien