Filmjahr 1931

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Liste der Filmjahre
◄◄1927192819291930Filmjahr 1931 | 1932 | 1933 | 1934 | 1935 |  | ►►
Weitere Ereignisse

Filmjahr 1931
Logo der Dracula-Verfilmung von 1931
Bela Lugosi spielt als erster Schauspieler Dracula.

Ereignisse[Bearbeiten]

Uraufführungen[Bearbeiten]

Logo von Emil und die Detektive

Academy Awards[Bearbeiten]

Marie Dressler

Die Überreichung der Oscar fand während eines Banketts im Biltmore Hotel in Los Angeles am 10. November statt.

Vollständige Liste der Preisträger

Weitere Filmpreise und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Geburtstage[Bearbeiten]

Robert Duvall (* 5. Januar)
Tippi Hedren (* 19. Januar)

Januar bis März[Bearbeiten]

Januar

  • 05. Januar: Robert Duvall, US-amerikanischer Schauspieler
  • 06. Januar: Capucine, französische Schauspielerin († 1990)
  • 06. Januar: David Whitaker, britischer Komponist († 2012)
  • 07. Januar: Alan Maley, britischer Spezialeffektkünstler († 1995)
  • 09. Januar: Paul Mantee, US-amerikanischer Schauspieler († 2013)
  • 11. Januar: Mary Rodgers, US-amerikanische Drehbuchautorin († 2014)
  • 12. Januar: Angela Brunner, deutsche Schauspielerin († 2011)
  • 13. Januar: Ian Hendry, britischer Schauspieler († 1984)
  • 14. Januar: Elmar Gunsch, österreichischer Schauspieler († 2013)
  • 14. Januar: Caterina Valente, italienische Schauspielerin
  • 17. Januar: James Earl Jones, US-amerikanischer Schauspieler
  • 19. Januar: Ingrid Andree, deutsche Schauspielerin
  • 22. Januar: Jon Cedar, US-amerikanischer Schauspieler († 2011)
  • 25. Januar: Dean Jones, US-amerikanischer Schauspieler
  • 26. Januar: Mary Murphy, US-amerikanische Schauspielerin († 2011)
  • 27. Januar: Mordecai Richler, kanadischer Drehbuchautor († 2001)
  • 28. Januar: Lucia Bosé, italienische Schauspielerin

Februar

März

April bis Juni[Bearbeiten]

Françoise Arnoul (* 3. Juni)
Ingrid van Bergen (* 15. Juni)
Olympia Dukakis (* 20. Juni)

April

Mai

Juni

Juli bis September[Bearbeiten]

Umberto Lenzi (* 6. August)
Ruth Maria Kubitschek (* 3. August)
Ian Holm (* 12. September)
Anne Bancroft (* 17. September)
Larry Hagman (* 21. September)
Angie Dickinson (* 30. September)

Juli

August

September

Oktober bis Dezember[Bearbeiten]

Annie Girardot (* 25. Oktober)
Monica Vitti (* 3. November)
Mike Nichols (* 6. November)
Rita Moreno (* 11. Dezember)

Oktober

November

  • 01. November: Dorothea Walda, deutsche Schauspielerin
  • 03. November: Monica Vitti, italienische Schauspielerin
  • 06. November: Mike Nichols, US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor, Produzent und Schauspieler († 2014)
  • 08. November: Darla Hood, US-amerikanische Schauspielerin und Synchronsprecherin († 1979)
  • 08. November: Stu Linder, US-amerikanischer Cutter († 2006)
  • 08. November: Morley Safer, kanadischer Journalist und Off-Sprecher
  • 09. November: Paolo Taviani, italienischer Regisseur
  • 10. November: Louise Martini, österreichische Schauspielerin und Moderatorin († 2013)
  • 14. November: Antonio Climati, italienischer Kameramann, Regisseur und Drehbuchautor
  • 14. November: Anita Gutwell, österreichische Schauspielerin
  • 14. November: Terence Marsh, britischer Artdirector und Szenenbildner
  • 15. November: John Kerr, US-amerikanischer Schauspieler (* 1931)
  • 15. November: Valeria Moriconi, italienische Schauspielerin († 2005)
  • 17. November: Robert Bober, französischer Dokumentarfilmer und Filmemacher
  • 28. November: Hope Lange, US-amerikanische Schauspielerin († 2003)
  • 30. November: Jack Ging, US-amerikanischer Schauspieler
  • 30. November: Jan Himilsbach, polnischer Schauspieler und Drehbuchautor († 1988)

Dezember

  • 03. Dezember: Franz Josef Degenhardt, deutscher Liedermacher und Schriftsteller († 2011)
  • 11. Dezember: Rita Moreno, puerto-ricanisch-amerikanische Schauspielerin
  • 15. Dezember: Ernest Pintoff, US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor († 2002)
  • 18. Dezember: Gunnel Lindblom, schwedische Schauspielerin

Genaues Geburtsdatum unbekannt[Bearbeiten]

Verstorbene[Bearbeiten]

Januar bis Juni[Bearbeiten]

Thomas Alva Edison (1847–1931)
  • 04. Januar: Art Acord, US-amerikanischer Schauspieler (* 1890)
  • 06. Januar: Ethel Grey Terry, US-amerikanische Schauspielerin (* 1882)
  • 11. Januar: Gertrud Arnold, deutsche Schauspielerin (* 1873)
  • 22. Januar: Alma Rubens, US-amerikanische Schauspielerin (* 1897)
  • 18. Februar: Louis Wolheim, US-amerikanischer Schauspieler (* 1880)

Juli bis Dezember[Bearbeiten]

  • 04. Juli: Hans Rhoden, österreichischer Schauspieler und Regisseur (* 1882)
  • 23. Juli: Ressel Orla, österreichische Schauspielerin (* 1889)
  • 03. November: Robert Williams, US-amerikanischer Schauspieler (* 1897)
  • 27. November: Lya de Putti, ungarische Schauspielerin (* 1897)
  • 28. November: Theodore Wharton, US-amerikanischer Produzent, Regisseur und Drehbuchautor (* 1875)

Siehe auch[Bearbeiten]

 Portal: Film – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Film

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Filmjahr 1931 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien