Liste der Fachhochschulen in Deutschland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste der Fachhochschulen in Deutschland listet alle Fachhochschulen in Deutschland. Sie sind nach Bundesland und Träger sortiert. Insgesamt sind 240 Fachhochschulen in Deutschland erfasst.

Fachhochschulen nach Ländern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Baden-Württemberg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staatliche Fachhochschulen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirchliche und private Fachhochschulen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bayern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staatliche Fachhochschulen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirchliche und private Fachhochschulen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Berlin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brandenburg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bremen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hamburg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hessen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staatliche Fachhochschulen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirchliche und private Fachhochschulen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mecklenburg-Vorpommern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staatliche Fachhochschulen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirchliche und private Fachhochschulen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Niedersachsen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staatliche Fachhochschulen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirchliche und private Fachhochschulen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nordrhein-Westfalen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staatliche Fachhochschulen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirchliche und private Fachhochschulen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rheinland-Pfalz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saarland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sachsen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staatliche Fachhochschulen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weitere Fachhochschulen des Freistaates Sachsen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staatlich anerkannte Fachhochschulen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirchliche Fachhochschulen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Private Fachhochschulen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sachsen-Anhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schleswig-Holstein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Thüringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]