Wikipedia:WikiProjekt Vorlagen/Werkstatt/Archiv 2011/3

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archiv| Diese Seite bietet eine Übersicht der archivierten Diskussionen der Vorlagenwerkstatt. Die Abschnitte der einzelnen Archive sollten nicht mehr verändert werden.

Inhaltsverzeichnis

Vorlage:Hauptartikel

Hallo allerseits, diese Vorlage sollte eigentlich nur als eine Art Hilfe gedacht sein und keine allg. breite Verwendung finden. Wie es auch sei, ist mein eigentliches Anliegen die subst-Fähigkeit dieser Vorlage zu bewerkstelligen. Ist das möglich? (inwieweit ist das Kürzel {{Haupt}} sinnvoll?) -- «( P E R H E L I O N )»* e 15:42, 2. Jul. 2011 (CEST)

subst-Fähigkeit geht per <includeonly>subst:</includeonly> nach jeder doppelten geschweiften Klammer.
Doch, die Vorlage einzusetzen ist sinnvoll und soll breite Verwendung finden. Im Gegensatz zu normalem Wikitext mit/ohne Pfeil, dem Wort "Hauptartikel", manchmal einem ":" und beliebieger Kursiv-Formatierung, die einen stinknormalen Absatz erzeugt, transportiert diese Vorlage Metadaten mit sich. Dazu gehört die Generierung eines <div>, die Auszeichung mit Klassen (Vorlage:Hauptartikel#CSS) und die Erkennbarkeit für die Buchfunktion. Sie erfüllt also alle Gründe für Vorlagen und sollte aufgrund des entstehenden Code-Kauderwelsches nicht substituiert werden. --Bergi 17:19, 2. Jul. 2011 (CEST)
Oha, danke für die Antwort, ich habe mich dabei nach der Ansicht dieses Admins gerichtet[1]. -- «( P E R H E L I O N )»* e 18:17, 2. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 18:13, 2. Jul. 2011 (CEST)

Kleine Spitzfindigkeit zur Vorlage:Babel-Kategorie

Könnten wir xx-4 (z. B. en-4) vielleicht etwas näher am englischen Original haben? Hier ist streng genommen ein Übersetzungsschnitzer drin. Ein at a near-native level sollte im Dt. mit auf nahezu muttersprachlichem Niveau oder auf beinahe muttersprachlichem Niveau wiedergegeben werden. Das Englische gibt sich hier somit deutlich zurückhaltender, da eben nicht von einem "native level" sondern von einem "near-native level" gesprochen wird (was Sinn ergibt, denn 100% Muttersprachler-Niveau kann der beste Sprecher nie bekommen, da nur der Muttersprachler bei gewissen Nuancen weiß, warum er jetzt dieses Wort einsetzt oder das andere; ebensowenig wird er in der Lage sein, das "Wieso" in einigen Fällen überhaupt erklären zu können) -andy 217.50.61.210 18:07, 13. Jul. 2011 (CEST)

It is a wiki ;-). Ich habe ihn aber mal angepasst, da er in Vorlage:User de-4 auch so drin steht. Der Umherirrende 18:43, 14. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Der Umherirrende 18:43, 14. Jul. 2011 (CEST)

Eintrag einer Kategorie in Artikelanzahl-Vorlage: Wie?

{{Artikelanzahl|Osttimor}}: Was für eine Gruppe muss ich in die Syntax eintragen? So? "|Osttimor = 819 <!--Gruppe=1--><!--Datum=2011-07-13 15:00:08-->" Und wird dann die Zahl automatisch aktualisiert? --JPF just another user 15:04, 13. Jul. 2011 (CEST)

Laut Vorlagendoku ja. Aber frag doch das beim Bot nach, der die Vorlage wartet, inklusive einer Anfrage zur Dokumentation dieses Gruppe-Parameters. --Bergi 15:19, 13. Jul. 2011 (CEST)
Wurde auf der Diskussionsseite der Vorlage geklärt. Der Umherirrende 16:18, 15. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Der Umherirrende 16:18, 15. Jul. 2011 (CEST)

Link von Druckansicht ausschließen

Die Vorlage:Coordinate schafft es irgendwie, dass der erzeugten Weblink nicht in der Druckansicht erscheint, wohl aber der Text des Links. Beispiel: mit Coordinate verlinkter TextDruckansicht: Kein Link. Aber: gewöhnlicher Link → erscheint in der Druckansicht.

Weiß jemand, wie das funktioniert? Der Link wird in Vorlage:CoordinateLINK erzeugt, die von Vorlage:CoordinateMAIN aufgerufen wird, aber dort sehe ich nichts, was zum Druckausschluß dienen könnte. --PM3 03:33, 14. Jul. 2011 (CEST)

Vermutlich das Zusammenspiel von plainlinks-print und MediaWiki:Print.css. Der Umherirrende 18:37, 14. Jul. 2011 (CEST)
Hmm, in den beiden o.g. Vorlagen kommt kein plainlinks-print vor. Aber deine Antwort löst mein Problem trotzdem, vielen Dank! --PM3 01:49, 15. Jul. 2011 (CEST)
Offenbar werden Links in Vorlagen, die "Coordinate" heißen (z.B. auch in Benutzer:PM3/Coordinate) ohne weiteres Zutun vom Druck ausgeschlossen. Ein Spezialfeature für die Koordinatenvorlage. --PM3 02:21, 15. Jul. 2011 (CEST)
In Vorlage:CoordinateMAIN habe ich plainlinks-print gesehen, sonst wäre ich auch nicht darauf gekommen. Aber wenn es funktioniert ist ja gut. Der Umherirrende 16:11, 15. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Der Umherirrende 16:11, 15. Jul. 2011 (CEST)

Metadaten aktualisieren

Hallo,

könnt ihr mir sagen, wen ich wegen der Aktualisierung der Metadaten ansprechen muss?

Viele Grüße, --MartinThoma 12:49, 14. Jul. 2011 (CEST)

Versuchs mal hier: Wikipedia Diskussion:WikiProjekt Kommunen und Landkreise in Deutschland/Einwohnerzahlen --Spischot 12:55, 14. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: siehe verlinkte Diskussion im WikiProjekt --тнояsтеn 16:31, 15. Jul. 2011 (CEST)

Vorlage:Erledigt

Ich finde, es wäre eine gute Idee, bei dieser Vorlage den Text anzupassen, und zwar ähnlich der Archivierungsvorlage der QS. Ich denke da an einen Text wie:

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Wenn Du anderer Ansicht bist, ersetze die Vorlage {{Erledigt}} mit Deinem Diskussionsbeitrag.

Der Sinn liegt m.E. auf der Hand: gerade Neulinge, die vielleicht zu einer Diskussion noch etwas anzumerken haben, lassen sich durch den Baustein wahrscheinlich verunsichern und behalten ihre Meinung für sich. Aber gerade diese „außenstehenden” Meinungen können manches mal eine Diskussion in eine entscheidende Richtung bringen, insbesondere, da sich ja oftmals Diskussionen totlaufen, ohne dass ein Konsens formuliert wurde. Ich mache den Vorschlag hier, weil ich denke, dass diese Neuerung sicherlich generell für den Baustein sinnvoll wäre und nicht nur für Unterseiten wie bei WP:QS. Freue mich auf Feeback! --Yrwyddfa Ruf-Mich-An! Wie fahre ich? 17:52, 15. Jul. 2011 (CEST)

Wenn's um einen bestimmten Einsatzort geht → Vorlage:Erledigt#Eigenes Design
Wenn nicht → Vorlage Diskussion:Erledigt
--Leyo 18:13, 15. Jul. 2011 (CEST)
Danke für die Info, ich bin nur davon ausgegangen, dass es hier mehr gelesen wird und sich nicht irgendjemand übergangen fühlt. Ich kopiere meinen Text dann in die Diskussion. Herzliche Grüße, --Yrwyddfa Ruf-Mich-An! Wie fahre ich? 18:22, 15. Jul. 2011 (CEST)
Ist ja schon ein allgemeines Thema, da es alle die betrifft, die nicht selber das Design gesetzt haben. Ich setze die Vorlage dann auch mal hier ;-) Der Umherirrende 18:24, 15. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Der Umherirrende 18:24, 15. Jul. 2011 (CEST)

Positionsmarkierungen

Hallo, wisst ihr vielleicht ob es Absicht oder Zufall ist, dass in verschiedenen Infoboxen die Positionsmarkeriungen komplett unterschideliche aussehen? Beispiele: Vorlage:Infobox Nationalpark (Kreise), Vorlage:Infobox See (Kugel). BG--Coatilex 16:32, 15. Jul. 2011 (CEST)

Das ist Absicht. Über die fachlich sinnvolle Darstellung entschieden die Fachportale bzw. jeweiligen Betreuer der Infobox. Eine Portal-übergreifende Standardisierung gibt es nicht und sie wäre aus meiner Sicht auch nicht zielführend. --Spischot 16:55, 15. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 11:32, 16. Jul. 2011 (CEST)

Vorlage:Infobox Ort auf den Philippinen

Moin, lässt sich die Box so umbauen, dass die bei ihrer Einbindung automatisch mit eingebundene Kategorie:Ort auf den Philippinen nicht auf Benutzer(unter)seiten erscheint? Aktuelles Beispiel: Benutzer:Sam600/Artikelentwurf. Danke + Grüße, XenonX3 - (:) 16:38, 19. Jul. 2011 (CEST)

Habe ich mal gemacht. Als Tipp: Wenn die richtige Kategorie drin steht, dann hat man sofort ein Kopierbeispiel: Kategorie:Vorlage:mit Kategorisierung. Der Umherirrende 17:54, 19. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Der Umherirrende 17:54, 19. Jul. 2011 (CEST)

Kasten bei Vorlage:Dateikategorie wegklickbar

Zur breiteren Diskussion unter „Betroffenen“ nach WD:WPDK#Kasten bei Vorlage:Dateikategorie wegklickbar verschoben. --Leyo 10:35, 15. Jul. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Leyo 21:54, 21. Jul. 2011 (CEST)

Infobox Eishockeyspieler Alter

Hallo, ich habe eine kurze Frage zu der Infobox Eishockeyspieler, da ich keinerlei Ahnung von der Editierung von Vorlagen habe: Ist es möglich, das Alter bei Spielern anzeigen zu lassen, so wie es z.B. bei der englischen Vorlage der Fall ist? Ist natürlich auch okay so, wie es jetzt ist, ich fände es nur bei Sportlern ganz angenehm, nicht selbst nachrechnen zu müssen (was natürlich eigentlich auch geht, ist hier nur eine Frage des Komforts).

Ist wie bereits gesagt nicht superwichtig, bitte aber trotzdem um kurze Meinungen zu dem Thema. Wenn es sich einfach integrieren ließe, wäre die Vorlage meiner Meinung nach noch schöner, als sie jetzt schon ist. :) Mit besten Grüßen! -- PuckHead 22:22, 18. Jul. 2011 (CEST)

Hallo PuckHead, in der deutschsprachigen Wikipedia werden statische Angaben, wie in diesem Fall das Geburtsdatum bevorzugt. Deswegen gibt es hier auch keine Infoboxen, die das Alter eines Sportlers dynamisch berechnen. Gruß --WIKImaniac 21:45, 21. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 21:45, 21. Jul. 2011 (CEST)

Vorlage:ArtikelMeinung

Hey Leute,

in der englischen Wiki bin ich oft auf einen Artikel Feedback Kasten gestoßen.
Hier der Link auf die MediaWiki: ArticleFeedback
Ich möchte gerne wissen ob es auch so was für die deutsche Wiki gibt oder ob es möglich ist die Seite auf der MediaWiki zu übersetzen und dann irgendwie als Vorlage oder so ähnlich auf der deutschen Wiki einzubinden.

--Churchymayer 13:42, 20. Jul. 2011 (CEST)

Dies ist keine Richtige Vorlage sonderen eine Erweiterung vermutlich wird sie auch irgendwann in der deutschen Wikipedia angewendet. siehe etwa hier. --mfg Sk!d 15:20, 20. Jul. 2011 (CEST)
ich hofe bald da es eine sehr nützliche erweiterung ist--Churchymayer 14:17, 21. Jul. 2011 (CEST)
Du kannst eine Einführung auf WP:Verbesserungsvorschläge diskutieren, über diese Seite werden dann die Anträge an die Entwickler koordiniert. --Bergi 21:59, 21. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 21:35, 21. Jul. 2011 (CEST)

Infobox Ort (in Polen)

Kann sich bitte jemand die Infobox des Artikels Chwaliszów anschauen. Dort ist ein Fehler bei der Berechnung der Einwohner/km². Er heißt: Expression-Fehler: Unerwarteter Operator Ich kenne mich damit nicht aus und sehe keinen Fehler im Quelltext. -- Tommes (Roter Frosch) 14:13, 20. Jul. 2011 (CEST)

Hallo Tommes, in der Infobox fehlt die Angabe der Gemeindenummer (TERYT), mit deren Hilfe die Einwohnerzahl ermittelt wird. Ich weiß aber nicht, wo man sie herbekommt. --Wiegels „…“ 15:01, 20. Jul. 2011 (CEST)
Ich hab gestern nach der entsprechenden Nummer gesucht, würde mich freuen, wenn diese nun jemand kurz gegenprüfen würde. Gruß --WIKImaniac 21:36, 21. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 21:36, 21. Jul. 2011 (CEST)

'Abgeworfene' Vorlage

Moin. Ich bin grad über Vorlage:Res gestolpert, die eine IP hier "abgeworfen" hat (und eingesetzt). Irgendwie färbt die Tabellenfelder anhand des eingetragenen Ergebnisses andersfarbig ein, oder so. Brauchen wir so eine Vorlage überhaupt? Falls ja, braucht die jedenfalls Doku.... Mir fehlt leider grade die Zeit dazu. --Guandalug 16:40, 25. Jul. 2011 (CEST)

Hallo Guandalug, grün für Heimsiege, gelb für Unentschieden und rot für Auswärtssiege, naja, das macht die Kreuztabelle bunter, aber nicht übersichtlicher. Daher habe ich die Vorlage soeben aus dem Artikel entfernt und anschließend gelöscht. Gruß --WIKImaniac 19:07, 25. Jul. 2011 (CEST)
So dachte ich mir das fast... Danke. --Guandalug 19:22, 25. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 19:07, 25. Jul. 2011 (CEST)

Vorlage:Deutsche Sparkasse/Quelle

Nach der gegenwärtigen Gestaltung erscheint im jeweiligen Artikel nur eine Fußnotenzahl, beispielsweise "[[2]]" statt eines erläuternden Textes. Ich schlage vor, redaktionell die Zeile wie folgt seitens der Vorlagenwerkstatt zu ergänzen, da eine Bearbeitung durch Benutzer unzulässig ist. (Ich markiere die Ergänzung hier fett zur Hervorhebung, bei Akzeptanz der Anregung ist dies in der Vorlagenseite nicht nötig.)

http://www.dsgv.de/_download_gallery/statistik/Sparkassenrangliste_2010.pdf Sparkassenrangliste 2010 des DSGV

Selbstverständlich kann das auch anders formuliert sein, doch ein Klartext zur Quelle anstelle einer Ziffer scheint mir die leserfreundlichere Variante zu sein. Mit freundlichen Grüßen --Aloiswuest 15:01, 26. Jul. 2011 (CEST)

Versuchs erstmal mit Diplomatie :-)
Ansonsten natürlich volles Pro, mir persönlich würde [http://www.dsgv.de/_download_gallery/statistik/Sparkassenrangliste_2010.pdf Sparkassenrangliste 2010] des [[DSGV]] zusagen. --Bergi 16:10, 26. Jul. 2011 (CEST)
Dankeschön, , für die wohlwollende Unterstützung, das ist noch besser. Gegen die Sperrung als solche habe ich nichts, weil in den Sparkassen-Vorlagen öfters (in edler Absicht) fehlerhaft verändert wurde. Ich bin daher auf Hilfe von Berechtigten der Vorlagenwerkstatt angewiesen. Grüße sendet --Aloiswuest 16:50, 26. Jul. 2011 (CEST)
Dafür ist die Vorlagenwerkstatt aber nicht da. Natürlich laufen hier auch Admins rum, aber der Ort für derartige Anfragen ist eigentlich WP:A/A. Erledigt vom angesprochenen Benutzer:Millbart. --Bergi 17:47, 26. Jul. 2011 (CEST)
Oh, , dann bitte ich um Entschuldigung. Ich habe aber kein schlechtes Gewissen, weil
  1. die Vorlage:Infobox Kreditinstitut die Vorlagenwerkstatt als Ansprechpartner nennt, wenn man Fragen hat und ich dies nun mangels eines anderen Hinweises auf obiger Seite auch für den Bereich Sparkassenvorlagen als gültig angesehen habe.
  2. beim Willkommen oben steht, dass man auf dieser Seite auch Fehler ansprechen darf. Deren rasche Behebung liegt gewiss in unser aller Interesse. Nachdem in der Vorlage des Vorjahres ein Text stand, war ein Versehen naheliegend.
Für das zwischenzeitliche Beheben vielen Dank. Bloß: jetzt tauchen Zahlen des Geschäftsjahres 2009 wieder auf, obwohl es längst Infos für 2010 gibt. Ich habe mal irgendwo gelesen, Karsten11, wollte sich um das Aktualisieren kümmern, vielleicht braucht er Hilfe. Doch das ist ein neuer Aspekt, den wir hier nicht vertiefen müssen. Nochmals Danke für deine Unterstützung und das Einschalten von Millbart. Einen schönen Abend noch. --Aloiswuest 19:56, 26. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Bergi 17:47, 26. Jul. 2011 (CEST)

Koordinaten in Infobox erzeugen Fehler

Moin, seit den Änderungen in der Vorlage:Infobox Ort in Japan von Benutzer:Mps vorgestern (Difflink) produzieren alle Seiten mit der Infobox Fehler: http://toolserver.org/~dispenser/view/File_viewer#log:coord-dewiki.log . Wer hat den Durchblick, was falsch gelaufen ist? --тнояsтеn 19:42, 26. Jul. 2011 (CEST)

Hallo Thgoiter, da waren ein paar Klammern verrutscht. Jetzt sollten die erzeugten Geokoordinaten wieder korrekt sein. --Wiegels „…“ 20:01, 26. Jul. 2011 (CEST)
Danke! Sowas in die Richtung hatte ich schon vermutet, aber den Fehler nicht gefunden. Morgen nach dem Update sollte es sich dann auch auf die Fehlerliste auswirken. --тнояsтеn 20:15, 26. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 20:14, 26. Jul. 2011 (CEST)

Navileistenwunsch (aufklappbar) für komprimierte Inhaltsverzeichnisse

Ich bitte um die Modifikation der schon bestehenden, klappbaren Vorlage Diskussion:Navigationsleiste-Portal (Links) dergestalt, dass der Parameter Titel linksbündig dargestellt wird.

Begründung: Würde man den Aufbau von Inhaltsverzeichnissen (insbesondere bei Gesetzeswerken oder technischen Regelwerken - als Beispiel siehe Technische Regel für Rohrfernleitungen#Gliederung, bei der ich allerdings alle Unterpunkte weggelassen habe) detailliert darstellen, würden sehr lange Tabellen entstehen, die beim Leser das Gefühl der Bleiwüste erzeugen. Angenehmer wäre es, wenn die Unterkapitel aus den einzelnen Hauptkapiteln herausgeklappt werden können.

Unterkapitel sind bereits jetzt unter dem Parameter Inhalt linksbündig dargestellt. Deshalb ist der zentriert dargestellte Parameter Titel für die beschriebene Anwendung störend und sollte linksbündig angeordnet werden können.

Mehrere solcher linksbündig dargestellter Hauptkapitel untereinander könnten dann quasi einen Naviblock bilden, der die Oberstruktur des Regelwerks darstellt. Diejenigen Leser, die an der Struktur der Unterkapitel interessiert sind, können diese durch Ausklappen darstellen.

Ach ja, die Breite der Box sollte einstellbar sein, oder sich - falls keine Breite angegeben wird - an die längste Einzelzeile anpassen. Und die Navigationsleisten sollten verschmelzbar sein; der Trick mit {{subst:Absatz}} ist eigentlich nicht so schön.

Vielen Dank --cefalon 09:45, 22. Jul. 2011 (CEST)

Bleiwüste wäre ein Fall für {{Nur Liste}}. Warum kopierst du Inhaltsverzeichnisse aus in den Weblinks verlinkten Dokumenten in die Wikipedia?
Abgesehen davon sind Klappleisten im ANR unerwünscht, da sie Probleme beim Druck als auch mit der Barrierefreiheit hervorrufen. Bei gut geschriebenen Artikeln sollte nichts versteckt werden müssen. --Bergi 14:40, 22. Jul. 2011 (CEST)
+1 im ANR unerwünscht. Ich mag es nicht wenn beim Lesen des Fließtextes erst aufgeklickt werden muss. Alternativ irgendwo anderes auslagern. --Atamari 15:39, 22. Jul. 2011 (CEST)
Ok, dann müssen die Hauptkapitel zum Verständnis der Struktur reichen. Danke für die Hinweise. --cefalon 08:44, 24. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Der Umherirrende 16:28, 29. Jul. 2011 (CEST)

Erweiterung Vorlage:Infobox Mexikanischer Bundesstaat

Ich hab es so gar nicht mit diesen technischen Dingen. Könnte mir deshalb jemand Flagge und Siegel in die Tabelle reinfriemeln, wie es auch bei den Länderartikeln der Fall ist? -- Julius1990 Disk. Werbung 16:43, 22. Jul. 2011 (CEST)

Ich seh’ mir das mal an. --Spischot 07:17, 23. Jul. 2011 (CEST)
Danke. Und hmm, das ist jetzt nicht besonders wichtig, aber ließe sich da nicht auch etwas optisch in Richtung Länderboxen machen? Der jetzige Kasten hat eher rustikalen Charme ... Grüße -- Julius1990 Disk. Werbung 08:10, 23. Jul. 2011 (CEST)
Das mit dem Wappen vestehe ich. Ich werde dabei auch schon mal einen Parameter für einen Artikel über das Siegel vorsehen, auch wenn ich solche nur in der es-wp und nl-wp entdeckt habe. Den Wunsch nach der Flagge kann ich nicht nachvollziehen. Die Flaggen bestehen in aller Regel doch nur aus dem Siegel (1). Mein Eindruck ist, dass die Flaggen in den Mexikanischen Bundesstaaten eine untergeordnete Bedeutung haben. Das gleiche Bild einmal in etwas kleiner sieht für mich nicht gut aus und bringt auch keine Zusatzinformation. Die beiden Sonderfälle Jalisco und Tlaxcala kann man immer noch im Text unterbringen, falls das sein sollte. Wenn man sich auf nur eine Abbildung beschränkt, kann man das Bild auch neben die Lagekarte stellen, so wie hier bei den französischen Départements. Ich finde kompaktere Infoboxen tendenziell sinnvoll, damit man für die Fakten nicht nach unten scrollen muss. Den Text Karte Mexikos – Bundesstaat hervorgehoben würde ich bei dieser Form weglassen, ansonsten bei in Lage von Bundesstaat in Mexico ändern; das ist kürzer und das das Bild eine Karte zeigt ist offensichtlich und sollte nicht nochmal im Text stehen.
Was meinst du mit Länderboxen? Eine {{Vorlage:Infobox Land}} gibt es nicht. Meinst du {{Vorlage:Infobox Staat}} oder {{Vorlage:Infobox Bundesland}}? Zu etwas optisch in Richtung [...] machen und eher rustikalen Charme musst du schon präzise sagen, was du willst. --Spischot 09:48, 23. Jul. 2011 (CEST)
Erste version umgesetzt, siehe Aguascalientes (Bundesstaat) --Spischot 12:04, 23. Jul. 2011 (CEST)
Wappen in allen Bundesstaaten eingebaut. MX-NLE, MX-TLA und MX-VER auf Infobox umgestellt. --Spischot 13:52, 23. Jul. 2011 (CEST)
Danke. Ich meinte die Staatsbox, und zwar nur vom Design her. Ich kann das jetzt nicht richtig beschreiben, aber irgendwie ist die weicher gezeichnet und dem Auge gefäliger. Julius1990 Disk. Werbung 14:40, 23. Jul. 2011 (CEST)
Jetzt besser? --Spischot 15:31, 23. Jul. 2011 (CEST)
Ja, vielen dank. Das macht deutlich emhr her. Grüße -- Julius1990 Disk. Werbung 15:32, 23. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Der Umherirrende 16:30, 29. Jul. 2011 (CEST)

Template:Citation needed

In der englischsprachigen Wikipedia gibt es die Vorlage Vorlage «Beleg erforderlich», in anderen Sprachen auch. Mehrfach kam in mir schon der Wunsch auf, so etwas auch bei uns zu haben. Kann sich jemand damit anfreunden und eine solche Vorlage erstellen? -- Dietrich 08:51, 29. Jul. 2011 (CEST)

Es gibt den Baustein {{Belege fehlen}}. Die massenhafte Verwendung solcher (oder ähnlicher) Bausteine wie in der englischen Sprachversion ist in der deutschsprachigen Version sehr umstritten bzw. wird nicht gerne gesehen. Wenn du was zur Verbesserung beitragen kannst, mach es einfach. Wenn nicht, bringt es nach meiner persönlichen Meinung auch nichts, den Artikel mit Bausteinen zu verunzieren und zu hoffen, dass andere diese schon irgendwie abarbeiten. Das ist zwar bequem aber sinnlos. --Spischot 11:31, 29. Jul. 2011 (CEST)
Hallo Dietrich, Du kannst Dich gerne an der länglichen Diskussion zur Vorlage beteiligen. Im Grunde muss ich mich aber Spischot anschließen, aktuell ist eine solche Vorlage in der deutschsprachigen Wikipedia offenbar nicht gewünscht. Gruß --WIKImaniac 20:51, 29. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 20:51, 29. Jul. 2011 (CEST)

Expression-Fehler

Der Fehler lässt sich nicht dadurch beheben, indem sämtliche <-Zeichen im Code gekillt werden – diese Erkenntnis hat mich in einen derartigen Zustand geistiger Verwirrtheit versetzt, dass ich euch bitten würde, mal einen Blick auf den Code zu werfen.

Die verlinkte Version dient übrigens nur zum Testen der Rechnung. Das soll ein Countdown (noch x Tage und y Stunden bis Buffalo) werden. Gruß, --Nirakka 14:11, 29. Jul. 2011 (CEST)

Ganz einfach: Parameter einsetzen, damit expr auch was zu rechnen hat. Dann gehts. {{#expr: 5 < }} verzweifelt an dem < ;-) BTW: Countdown? Gibts das nicht schon irgendwo? --Bergi 14:51, 29. Jul. 2011 (CEST)
Wenn der "bis Buffalo" rechnen soll, dann sollte die Vorlage besser {{John Maynard}} heißen.... ;) --Guandalug 15:06, 29. Jul. 2011 (CEST)
@✓: Wenn ich die Vorlage mit Parametern expandiere, tritt der Fehler dennoch auf. Mich würde interessieren, an welchem < sich die Software überhaupt stört, hier kann z. B. von fehlenden Parametern IMHO keine Rede sein. Wo ist mein Denkfehler?
Wenn es so etwas schon gibt, her mit dem Link! Hier habe ich auf die Schnelle nichts entdeckt.
@Guandalug: :-) --Nirakka 15:22, 29. Jul. 2011 (CEST)
Hallo Nirakka, in der derzeitigen Version müssen die Parameter Jahr, Monat, Tag und Stunde belegt sein, damit der Fehler nicht auftritt (Beispiel: {{Benutzer:Nirakka/Spielwiese|Jahr=2011|Monat=1|Tag=1|Stunde=0}}). Vielleicht lässt sich der Zweck deiner Vorlage mit Vorlage:Tagesdifferenz erfüllen. --Wiegels „…“ 15:50, 29. Jul. 2011 (CEST)
Da habe ich beim Expandieren doch glatt den Stundenparameter vergessen – und das bei meiner eigenen Vorlage. Peinlich. Danke für den Hinweis.
Die Vorlage:Tagesdifferenz ist mir bekannt. Ich habe die Vorlage hier jedoch wegen der Bitte eines Benutzers angelegt, und der wollte auch Stunden im Countdown haben. Außerdem eine gute Übung für mich, mich näher mit der Vorlagenprogrammierung vertraut zu machen. Der Rest sollte jetzt kein Problem mehr darstellen. Gruß, --Nirakka 15:54, 29. Jul. 2011 (CEST)
Wie Wiegels gerade auch gesagt hat, müssen die Parameter einen Default haben. Die Fehlermeldung kommt daher vermutlich aus Vorlage:Gsd. Ich habe da mal nachgeholfen. Der Umherirrende 15:57, 29. Jul. 2011 (CEST)

Ich hatte gerade einiges umformatiert und wollte die Änderung nicht verlieren, deswegen habe ich dich hier überschrieben – das heißt nicht, dass ich deine Hilfe nicht wertschätzte.

In der jetzigen Version funktioniert alles mehr oder weniger nach Plan – mit und ohne Stundenparameter. Wenn die Parameter nicht korrekt deklariert werden, gibt es natürlich eine Fehlermeldung. Das kann man zwar durch Defaults beheben, ich persönlich finde das allerdings nicht sonderlich sympathisch: Dann wird zwar kein Fehler ausgegeben, aber dennoch falsch gerechnet – das erschwert die Fehlersuche m. E. erheblich. Deswegen werde ich die Vorlage a) so lassen – falsche Benutzung erzeugt Fehler, das passt doch – oder b) noch eine #iferror ergänzen. Das funktioniert ähnlich wie eine try-catch-Abfrage, wenn ich das richtig verstanden habe … (?) --Nirakka 16:46, 29. Jul. 2011 (CEST)

Ich hatte mir schon gedacht, das ich ein BK auslösen werden, als ich nach dem Speichern der Vorlage hier festgestellt habe, das schon antworten da waren. Ein Speichern und dann übertragen ist auch völlig in Ordnung. Du kannst die Änderung auch ignorieren, ist ja deine Benutzerseite. Das ifexpr hast du angepasst, das ist wichtig, weil expr immer ein 0 zurück gibt und somit ist das if immer wahr. Deine Annahme von iferror ist richtig. Der Umherirrende 17:03, 29. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 20:52, 29. Jul. 2011 (CEST)

Benutzer:Nirakka/Vorlage:Countdown

Ich habe nochmal daran gebastelt und bin recht zufrieden: In der jetzigen Version werden alle Fälle (Singular, Plural, 0 Tage oder 0 Stunden …) berücksichtigt. Der Quellcode hat dadurch signifikant an Länge gewonnen. Der Übersicht halber habe ich mir viel Mühe gegeben, die Zeilen syntaktisch einzurücken. Das Problem: Die Zeilenumbrüche und Leerzeichen werden mit eingebunden. Gebt dazu beispielsweise mal {{Benutzer:Nirakka/Vorlage:Countdown|Tag=1|Monat=8|Jahr=2011|Stunde=10}} in den Expander ein. Ich würde die übersichtlichen Einrückungen und Umbrüche nur sehr ungern aufgeben – gibt es vielleicht eine Möglichkeit, der Vorlage zu befehlen, jene beim Einbinden zu ignorieren? HTML interessiert sich ja z. B. auch nicht für Absätze … Gruß, --Nirakka 23:21, 29. Jul. 2011 (CEST) Ich möchte jetzt auch nicht wieder überall <onlyinclude> hinklatschen, das stört die Ordnung ebenso.

Bezüglich Plural kann dir auch PLURAL helfen, siehe WP:VAR#Funktionen. Zeilenumbrüche kannst du in HTML-Kommentare einfassen, dann werden sie nicht mit ausgegeben. Der Umherirrende 23:29, 29. Jul. 2011 (CEST)
Danke für den Hinweis, aber ich bleibe jetzt erst mal bei #switch. Der Tipp, die Zeilenumbrüche auszukommentieren, war super! Umgesetzt und alles funktioniert. So viel Arbeit für einen lächerlichen Countdown … naja, mir hat es zumindest geholfen, die Vorlagenprogrammierung kennenzulernen. :-) Gruß, --Nirakka 00:10, 30. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Nirakka 15:07, 30. Jul. 2011 (CEST)

Vorlage:Fußballspiel national

Hallo, wäre es möglich die Logos um einige Pixel zu vergrößern (etwa um das doppellte), denn diese "Stecknadel-Logos" machen so keinen Sinn, da kann man sie auch ganz weglassen. Ich denke da die Logos nun schon mal da sind, dürfte eine Grundsatzdisku hier entbehrlich sein. Es geht mir nähmlich lediglich um eine etwas bessere Sichtbarmachung. Gruß --Ranofuchs 19:43, 24. Jul. 2011 (CEST)

Ich habe mal die Logos von 20px auf 35px gesetzt. Sollte reichen. Wenn kleiner, bitte sagen. Liebe Grüße, --IWorld@ 17:14, 25. Jul. 2011 (CEST)
wie sieht es den aus wenn wir einen Parameter machen und von Fall zu Fall die Größe zu bestimmen?! -- Benedikt2008 18:01, 25. Jul. 2011 (CEST)
Ich versuche es mal. Standardgröße bei Nichtangabe wäre 35px. --IWorld@ 19:44, 25. Jul. 2011 (CEST)
Danke für Deine Mühe! Aber so wie jetzt kann es auf keinen Fall bleiben und muss schnellstens geändert werde, siehe: hier!!! Gruß --Ranofuchs 20:35, 25. Jul. 2011 (CEST)

Ergebnis: sollte repariert sein. Default: 35px. Kann man per Parameter "BILDGRÖSSE" ändern. Bei Fehler bitte einfach mich anschreiben. @Ranofuchs: das sollte behoben sein. --IWorld@ 21:30, 1. Aug. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --IWorld@ 21:30, 1. Aug. 2011 (CEST)

Vorlage:Folgenleiste und Vorlage:Folgenleiste multi

Problem 1 - Gibt es einen Trick, aus den Vorgängerinnen/Nachfolgerinnen wie gewünscht jeweils eine in der Singular-Form zu erhalten?

VorgängerAmtNachfolger
Königin von Dänemark
1863–1898

Vorlage:Personenleiste/Wartung


Problem 2 - Gibt es einen Trick, 1 Vorgängerin und 2 Nachfolgerinnen wie gewünscht darzustellen? Da in der männl. Form Singular und Plural gleich sind, gibt es nur bei den Frauen dieses Problem.


VorgängerAmtNachfolger
Caroline Mathilde von HannoverKönigin von Dänemark
1808–1839
Caroline Amalie von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg
Caroline Mathilde von HannoverKönigin von Norwegen
1808–1814
Hedwig von Schleswig-Holstein-Gottorf

Schon mal vielen Dank von --Adelfrank 17:29, 30. Jul. 2011 (CEST)

Wenn ich nicht ein sehr großes Brett vor dem Kopf habe, sieht keine der Vorlagen eine Numerus-Unterscheidung vor. Das wird in der Dokumentation von Vorlage:Folgenleiste fälschlicherweise behauptet. Ich lasse die Seite mal freischalten und fixe das. Gruß, --Nirakka 18:22, 30. Jul. 2011 (CEST)

1, 2 – Problem gelöst. Jetzt funktioniert es so, wie bei Vorlage:Folgenleiste beschrieben. Gruß, --Nirakka 18:51, 30. Jul. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 23:10, 1. Aug. 2011 (CEST)

kopieren

kann man vorlagen kopieren und für sein wiki nutzen? --217.238.60.150 18:21, 30. Jul. 2011 (CEST)

Um die CC-by-sa-Lizenz nicht zu verletzen, wäre dafür vermutlich ein Versionsimport notwendig. Gruß, --Nirakka 18:25, 30. Jul. 2011 (CEST)
Nirakka hat meines Erachtens Recht. Weiterführende rechtliche Fragen können sicherlich besser unter Wikipedia:Urheberrechtsfragen beantwortet werden. Gruß --WIKImaniac 23:11, 1. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 23:11, 1. Aug. 2011 (CEST)

Strings vergleichen?

Kennt jemand eine Möglichkeit, zwei Strings zu vergleichen? {{#expr: foo = bar}} verdaut leider nur . Gruß, --Nirakka 20:03, 1. Aug. 2011 (CEST)

SIehe Hilfe:Vorlagenprogrammierung#Funktion_ifeq --Guandalug 20:14, 1. Aug. 2011 (CEST)
Komisch: Ich kannte die Funktion natürlich, hatte aber ganz fest in meinem Kopf, dass die auch nur Zahlen akzeptiert – daher fand ich die immer so überflüssig. Wie dämlich. Ich danke dir, hat mir sehr geholfen! --Nirakka 23:07, 1. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Nirakka 23:07, 1. Aug. 2011 (CEST)

Zwei Bilder in einer Navigationsvorlage?

Hallo, ist es möglich, die Karte hier Vorlage:Navigationsleiste Römisches Trier nach rechts zu bugsieren? Danke für Eure Hilfe! Gruß Catfisheye 00:28, 2. Aug. 2011 (CEST)

Hallo Catfisheye, das ist tatsächlich möglich. Aus ästhetischen Gründen habe ich das Bild von der Porta Nigra auch tiefer platziert. --Wiegels „…“ 01:42, 2. Aug. 2011 (CEST)
Klasse und auch vielen Dank für Deine typographische Arbeit, die mir immer wieder über die Beo läuft! :) Catfisheye 01:58, 2. Aug. 2011 (CEST)
Vielen Dank auch von mir, genau das haben wir gesucht. --Haselburg-müller 02:29, 2. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Catfisheye 01:58, 2. Aug. 2011 (CEST)

Sparkassen Rangliste 2010 - Einbindung in bestehende Inhalte

Guten Tag,

ich betreue die Wikipedia-Seite der Stadtsparkasse Augsburg (http://de.wikipedia.org/wiki/Stadtsparkasse_Augsburg). In diesem Kontext ist inzwischen die Sparkassen-Rangliste 2010 (http://www.dsgv.de/_download_gallery/statistik/Sparkassenrangliste_2010.pdf) verfügbar. Wir würden diese aktuellen Werte gerne einbinden, hierzu müssen jedoch die folgenden Vorlagen angepasst werden, damit die Infobox und auch der Fließtext auf den Stand 2010 verlinkt. Momentan sind die 2010er Werte noch (z.T. nicht durchgängig) manuell eingetragen. Der gewünschte Zustand sieht eine weitgehend automatisierte Befüllung wie mit dem 2009er Zahlen vor.

Betroffene Vorlagen:

Wären Sie bitte so freundlich, die Anpassung der Vorlagen vorzunehmen?

Vielen Dank im Voraus und beste Grüße

Christoph Roos (nicht signierter Beitrag von 195.140.123.21 (Diskussion) 14:19, 27. Jul 2011 (CEST))

Die dortige Diskussion scheint inzwischen eingeschlafen zu sein. Findet hier jemand die Zeit, die Vorlagen zu aktualisieren? Im Bedarfsfall kann ich die o.g. Zahlen auch als Excel-Liste, CSV o.ä. per E-Mail bereitstellen. Gruß --WIKImaniac 19:44, 27. Jul. 2011 (CEST)
Hallo Christoph, die o.g. Vorlagen sind nun mit den Daten aus 2010 aktualisiert. Die Sparkasse Karlsruhe Ettlingen ist aus der Fusion der Sparkasse Karlsruhe mit der Sparkasse Ettlingen hervorgegangen. Dies sollte bei der Nutzung der Vorlagen berücksichtigt werden. Gruß --WIKImaniac 14:13, 6. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 14:13, 6. Aug. 2011 (CEST)

Infobox männlich/weiblich-Angaben

Vorlage:Infobox Partei in Dänemark

ich habe diese Infobox-Vorlage erstellt. Ich blicke nicht ganz durch, wo der Fehler liegt: Bei Angabe von männlichen/weiblichen Bezeichnungen sollen am Ende entsprechende Bezeichnungen erscheinen. Bei "Politischer Sprecher/Politische Sprecherin" klappt das nicht. Ich bin wohl gerade betriebsblind... Welcher Infoboxen-Crack kann helfen? Grüße--Schoener alltag 14:43, 10. Aug. 2011 (CEST), --Schoener alltag 14:07, 10. Aug. 2011 (CEST)

Hallo Schoener Alltag, du hattest einen Link statt eines Parameterwertes in der Fallunterscheidung. --Wiegels „…“ 15:00, 10. Aug. 2011 (CEST)
Vielen Dank! --Schoener alltag 15:13, 10. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Wiegels „…“ 15:30, 10. Aug. 2011 (CEST)

Vorlage:Bulgarien-Bezirke

Vorlage Bulgarien-Bezirke screenshot 110703, Skin: Myskin

kann sich die mal jemand anschauen, wo die die zeilensoße unterbei her hat? --W!B: 10:27, 1. Jul. 2011 (CEST)

Hallo W!B:, ich habe reingeschaut. Für mich sieht alles schön aus. Was genau möchtest du wissen? --Wiegels „…“ 12:05, 1. Jul. 2011 (CEST)
Hallo, W!B. Meintest du eventuell die vier unteren Links im Kasten, indem sonst die Dokumentation steht? Wenn ja, denn kommt dies von der Vorlage {{Dokumentation}}. Es stellt sich allerdings die Frage, ob diese Vorlage überhaupt eine Dokumentation braucht. Wenn nicht, sollte die {{Dokumentation}} aus dem <noinclude>-Block entfernt werden, oder? Gruß --Tlustulimu 19:38, 2. Jul. 2011 (CEST)

nein, das meinte ich: in der standardskin tritt das nicht auf (ich fahre mit selbstgebasteltem myskin/CSS), das artefakt liegt entweder im code der vorlagen Image label, also muss es sich um eine CSS-fehlverwendung handeln, oder eine deklaration in der standardskin (vektor), die in der common-css stehen muss (also skin-unabhängig): denn was immer da zu sehen ist, ich habe bei mir - zumindest wüsste ich es nicht - nicht ausdrücklich deklariert, dass es so aussehen soll --W!B: 06:56, 3. Jul. 2011 (CEST)

Ich kann kein Fehler sehen, wenn ich mir die Vorlage im "MySkin" anschaue. Ich verwende IE8. Du hast in deiner myskin.css einige Definitionen für Bilder drin, vielleicht kollidiert hier etwas? Hast du dieses Problem auch bei anderen Stellen wo Vorlage:Image label verwendet wird? Zusätzlich fällt auf, dass die Textfelder und Punkte bei dir einen weißen Hintergrund haben, den ich bei mir nicht erkenne. Der Umherirrende 23:37, 9. Jul. 2011 (CEST)
ich weiß, ich glaub aber nicht, das bei mir eine definition eigenschaltet ist, sondern dass eine definition, die eingeschaltet sein sollte, irgendwo in den "top" skins rumliegt, obwohl sie für alle skins gelten sollte (also in der common.css) → also, ich müsste das ganze bei mir nochmal einbinden: dasselbe gilt für die geokoordinate rechts oben, die seh ich auch nicht, weil die nur in vektor definiert ist. das geoprojekt hat auf anfragen nie reagiert. es würde aber bedeuten, dass jeder, der mit einer sonderskin fährt, und nicht mit vector oder den anderen prominenten skins, also besonders jemand, der auf accessability angewiesen ist (sehschwächen, technische einschränkungen, uä) diesselben probleme hat - ein kampf gegen windmühlen..
bei den anderen vorlagen seh ich keine artefatke, aber - danke für den hinweis- der unterschied ist, die verwenden Vorlage:Image label, aber die Bulg. verwendet Vorlage:Image label small, und in zweiterer ist kein includeonly für den vorlageninhalt angegeben, in ersterer schon - ich mag da nicht rumeditieren, könnte das der grund sein? vielleicht entsteht da eine leerzeile, die etwa durch eine bei mir nicht angegebene empty cells collapse-definition für die class, was immer die labelled images haben, oder haben sollten, aber nicht haben, die leerzeilen erzeugt ? --W!B: 00:46, 10. Jul. 2011 (CEST)
Die small baut auf der normalen Vorlage auf. Dadurch entstehen zwei divs die von HTMLtidy wohl mit einem Zeilenumbruch versehen werden. Das könnte natürlich zu einem Zeilenumbruch führen, da kenne ich mich aber zu wenig aus. Hast du die Chance die Seite einmal unangemeldet zu begutachten? Um einen anderen Skin für eine Seite zu nutzen, kann man useskin=myskin an den Weblink anhängen. Der Link für dein Beispielartikel.
Wegen den Geokoordinaten: Die müssen in allen Skins selber platziert werden, weil es keinen allgemeinen Bereich auf allen Skins gibt, wo sie stehen könnten. Für den myskin scheint sich noch keiner die Mühe gemacht zu haben. Der Umherirrende 18:39, 10. Jul. 2011 (CEST)
Jetzt nur mal OT wegen der Geokoordinaten: Um seinen eigenen Skin muss sich jeder selbst kümmern, wer soll sich denn da Mühe machen? Und W!B: hat ja mit .geo {display:none;} auch festgelegt, dass er sie nicht sehen will. --Bergi 21:08, 10. Jul. 2011 (CEST)
ah, da liegs, danke Dir vielmals für den hinweis: worüber ich mich übrigens mokier, ist dass genau das auch die geo-abteilung werden mitteilt, geschweige denn irgendwo so dokumentiert hat, dass man es findet - ich werd das nachholen --W!B: 14:12, 13. Jul. 2011 (CEST)
@Umherirrender: ja, 2x div ist ist guter tipp, ich werd das mal ausprobieren, wahrscheinlich gehört schlicht das div als span implementiert --W!B: 14:12, 13. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 16:48, 13. Aug. 2011 (CEST)

Vorlage:URV-Hinweis

Wird häufig eingesetzt, hat aber leider keine Dokumentation, was auch erfahrene Benutzer vor Probleme stellt: [2]. Lässt sich da was machen? --jergen ? 12:34, 4. Jul. 2011 (CEST)

Der "kaputte" zweite Parameter ist vermutlich ein bekanntes Problem bei Vorlagenparametern: Hilfe:Vorlagen#Problem: Gleichheitszeichen in Parameterwerten. Der Umherirrende 21:08, 7. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 16:43, 13. Aug. 2011 (CEST)

Vorlage:Siehe auch

Kann sich bitte mal ein Experte auf der dortigen Disk (Abschnitt "mehr als zwei Linkziele möglich?") zu Wort melden. Kurz zusammengefasst: Die Vorlage soll möglichst viele Argumente verkraften, aber ein x-stufiger Entscheidungsbaum lässt sich im Quelltext nahezu überhaupt nicht warten. --PaterMcFly Diskussion Beiträge 21:56, 7. Jul. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 16:37, 13. Aug. 2011 (CEST)

Vorlage ISO-3166-2:SD-20 fehlerhaft?

In dem Artikel Bor (Südsudan) wird die Vorlage {{Coordinate | region=SD-20 | ...}} verwendet. Also sollte dann die in Vorlage:Info ISO-3166-2:SD-20 angegebene Positionskarte verwendet werden, also die vom Südsudan. Im Artikel Bor (Südsudan) ist aber noch die Karte vom Sudan zu sehen mit "Bor nicht auf der Karte". Woran liegt das? torsch 12:53, 10. Jul. 2011 (CEST)

Nachdem kein maplevel-Parameter (wie in Juba (Stadt)) angegeben ist, entscheidet sich die Vorlage:Coordinate zu einer Kartendarstellung auf national level (0). Das ist vielleicht etwas merkwürdig, aber in Ordnung. Im Südsudan tritt jetzt aber das Problem auf, dass die darüberliegende Karte den Südsudan nicht mehr umfasst. Das (oder auch das) ist imho etwas vorschnell, da unsere Logik noch mit den alten ISO-Kürzeln rechnet, die in der "Übergangszeit" die realen Verhältnisse nicht abbilden. Da die Sudankarten das aber wohl sollen, müssen wir mit den Südsudankarten warten bis sich der Fehler durch ein neues Länderkürzel von alleine behebt. Derweil bleibt wohl nur die Übergangslösung mit |maplevel=adm1st, die mit den neuen Kürzeln dann wieder ausgebaut wird. --Bergi 09:18, 11. Jul. 2011 (CEST)
Hätte man Positionskarten und ISO-Code-Vorlagen nicht umgestellt, hätte sich jemand beschwert, dass sie veraltet gewesen wären. Wie man es macht, macht man es also falsch. Für den – hoffentlich kurzen – Übergang muss man sich mit |maplevel=adm1st behelfen und die falsche Bildunterschrift hinnehmen. Alte Kürzel, nämlich serbische, gelten im Kosovo übrigens schon seit Jahren, fällt nur nicht so auf wie hier. NNW 09:34, 11. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 16:29, 13. Aug. 2011 (CEST)

Datumsformat 2011-12-31

Ich möchte auf eine Diskussion unter Vorlage Diskussion:Dts hinweisen. Antworten bitte dort. 85.179.36.70 12:45, 11. Jul. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 16:27, 13. Aug. 2011 (CEST)

Infobox Olympische Spiele

Die Infobox in den Hauptartikeln zu den Olympischen Spielen verwendet noch durchgängig Tabellencode. Vielleicht mag dafür jemand eine parametrisierte Infobex per Vorlage bauen. Bei der Gelegenheit könnte man auch gleich das klotzige deutsche Design durch das elegantere Pendant in der englischen Wikipedia ersetzen. -- 79.168.5.128 18:02, 12. Jul. 2011 (CEST)

Ouh ja, da wäre ich auch für. Die englischen Kollegen legen uns hier ein ästhetisches Design vor, das seinesgleichen sucht. -andy 217.50.61.210 18:10, 13. Jul. 2011 (CEST)

Done, war gar nicht schwer: Vorlage:Infobox Olympische Spiele. SteMicha 22:33, 22. Jul. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 16:27, 13. Aug. 2011 (CEST)

Vorlage für Aktuelles Geschehen

Hey ich wollte fragen ob es den eine Vorlage gibt die man in jeden Artikel einbinden kann der gerade aufgrund des Aktuellen Geschehens stark sich verändern kann, also ein Pendant zur englischen Vorlage en:Template:Current wie man dort sieht gibt es diese ja schon in vielen anderen Sprachen.

Was und Wie: Eine kleiner Baustein einfach am Artikel Anfang der darauf hinweist das es sich hierbei um ein aktuelles Geschehen handelt was noch nicht abgeschlossen ist und sich der Artikel so kurzzeitig auch noch ändern kann.

Warum: Damit den Benutzern auffällt das sie etwa zur informationssammlung öffters auf die Seite schauen sollten, damit man sofort sieht das ein Event etc. noch stattfindet, damit man sieht das der Artikel unter starker Bearbeitung ist und es gut sein kann das er noch nicht vollständig ist ....

Wer: Ich und ich denke mal viele anderen halten sowas auch für nötig.

Wo brauch man das:

  1. Für aktuelle Ereignisse die nicht abgeschlossen sind wie etwa News-International-Skandal oder Tour de France 2011 (wo eine improvisierter Baustein schon eingebaut ist, hier wäre meiner Meinung nach noch eine zweite extra Sport-Vorlage gut)

ich hoffe ich kann hier noch ein paar Unterstützer finden und ein paar die die Fähigkeiten haben dies Umzusetzen, ich denke mal das sollte nicht so schwierig sein da es ja sich nur um einen Baustein handelt. --mfg Sk!d 03:08, 20. Jul. 2011 (CEST)

Eine solche Vorlage ist sehr umstritten. Es gab mal Vorlage:Neuigkeiten. Du findest dort einige Links zu Diskussionen. Siehe auch WP:Neuigkeiten. Der Umherirrende 18:22, 20. Jul. 2011 (CEST)
Hm hab mir mal die Löschdiskussion angesehen, die ja schon etwas älter ist und sie wurde scheinbar Hauptsächlich deswegen gelöscht weil sie nicht verwendet wird. Ich bin noch nicht lang genug in der Wikipedia dabei um sagen zu können ob sich in der Aktualität der Artikel seit dem was geändert hat. Für meine Gefühl ist aber eine solche Vorlage mittlerweile schon von nöten. Da es immer wieder aktuelle Sportberichterstattung auch in der Wikipedia gibt (Tour de France 2011, vor ein paar tagen noch Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2011 + derene ganze "unterseiten", etc.) oder Politisch/Gesellschaftliche Themen (News-International-Skandal, vor einem Monat noch HUS-Epidemie 2011, Chronik des Bürgerkriegs in Libyen oder Chronologie der Katastrophe in Japan von 2011 etc.) die noch zum Teil gerade erst stattfinden und damit noch im Wandel sind. --mfg Sk!d 21:57, 20. Jul. 2011 (CEST)

In der deutschen Wikipedia werden verglichen mit z.B. der englischen generell wenig Hinweisvorlagen verwendet. Man kann sich im konkreten Fall auch tatsächlich fragen, was eine Vorlage soll, die darauf hinweist, dass es um ein aktuelles Ereignis geht, wenn dies aus dem Artikel sowieso hervorgeht. Gestumblindi 22:09, 20. Jul. 2011 (CEST)

Die Frage bei der Vorlage ist einfach: Braucht man sie? Es wird im Artikel sofort klar, wenn es sich um aktuelle Bereichterstattung handelt, so eine Vorlage wirkt da mitunter etwas überflüssig--Antemister 22:19, 20. Jul. 2011 (CEST)
Hm ich denke sie würde halt gleich zeigen das man Aufpassen muss das es sein kann das Informationen auf der Seite noch stark geändert werden können oder Veraltet sind auch wenn dies nur wenige Stunden betrifft kann dies bei etwaigen Katastrophen wichtig sein. Auch wenn die Wikipedia nach WP:Neuigkeiten dies eigentlich nicht wünscht, findet es doch statt. Und ich denke die Wikipedia wird dann auch also Informationsquelle benützt. Deswegen gibt es die Vorlage in der Englischen wikipedia, auch wenn dort natürlich viel mehr geändert wird und auch über mehre Nutzer die von aktuellen Katastrophen betroffen sind dort Nachschauen. Das dies aber auch im deutschen passiert zeigt etwa [3] oder [4]. Und ich denke das sich der Trend fortsetzen wird das Wikipedia auch immer mehr aktuellere wird und spätestens dann eine solche vorlage nötig ist. --mfg Sk!d 14:18, 21. Jul. 2011 (CEST)
Auch der aktuelle Artikel Anschläge in Norwegen 2011 könnte noch als Beispiel aufgeführt werden. --mfg Sk!d 14:31, 23. Jul. 2011 (CEST)
Und da wissen die Leute sonst nicht, dass es sich um ein aktuelles Ereignis handelt? Gestumblindi 19:54, 24. Jul. 2011 (CEST)
Eine solche Vorlage ist in der deutschsprachigen Wikipedia nicht gewünscht. Die Vorlagenwerkstatt ist nicht der geeignete Ort, um die Notwendigkeit dieser umstrittenen Vorlage zu klären. Dies wäre eher über ein Meinungsbild sinnvoll anzugehen. Gruß --WIKImaniac 16:23, 13. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 16:23, 13. Aug. 2011 (CEST)

Vorlage:Infobox Seenkette

Die richtige Infobox für eine Seenkette existiert noch nicht für die deutschsprachige Wikipedia, hilf mit und erstelle eine Infobox Seenkette. Unter.Wassermann 01:36, 24. Jul. 2011 (CEST)

Dat is mal ne Anfrage. Sollen das doch die QS-ler machen :-) Ich seh nicht wos da was zu helfen gibt. --Bergi 21:34, 24. Jul. 2011 (CEST)
Gegenwärtig ist die Vorlage mit einem Löschantrag versehen. Hier erledigt. --WIKImaniac 16:18, 13. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 16:18, 13. Aug. 2011 (CEST)

Vorlage:Infobox Römischer Politiker

Hallo! Ich habe eine neue Infobox angelegt und bräuchte Hilfe. Ich schaffe es einfach nicht, leere Parameter auszublenden. Leere Absätze werden nicht angezeigt, soweit bin ich schon mal, aber mit dem Code für leere Parameter komme ich irgendwie nicht klar...

Ziel wäre es, alle Parameter optional zu machen, sowie den Bindestrich zwischen Amtsantritt und Amtsende zu verstecken, wenn nur einer der Parameter ausgefüllt ist.

Bin für jede Hilfe dankbar! --agibaer 10:49, 26. Jul. 2011 (CEST)

Ich glaube, das Problem Nummero 1 habe ich gelöst. Das mit dem Bindestrich noch nicht. --agibaer 12:45, 26. Jul. 2011 (CEST)
Ich hoffe unsere Anleitung für Infoboxen bzw. erstmal WP:VP wird dir weiterhelfen. Zum Bindestrich drei Lösungen, ich würde dir zu Letzterer raten:
{{#if:{{{antritt|}}}
 | {{{antritt}}}
}}{{#if: {{booland|{{{antritt|}}}|{{{ende|}}}}}
 | –
}}{{#if: {{{ende|}}}
 | {{{ende}}}
}}
{{#if: {{{antritt|}}}
 | {{{antritt}}}{{#if: {{{ende|}}}
  | –{{{ende}}}
 }}
 | {{{ende}}}
}}
{{#if: {{{antritt|}}}
 | {{#if: {{{ende|}}}
  | {{{antritt}}}–{{{ende}}}
  | seit {{{antritt}}}
 | bis {{{ende}}}
}}
davon ausgehend, dass die Zeile mit {{#if: {{{antritt|}}}{{{ende|}}} | … eingeblendet wird. --Bergi 13:30, 26. Jul. 2011 (CEST)

Hallo Bergi! Wiegels hat meine Seite schon bearbeitet, mit folgendem Code:

{{{amtsantritt2}}} {{#if:{{{amtsantritt2|}}}|{{#if:{{{amtsende2}}}|–}}}} {{{amtsende2}}}

Das funkktioniert ganz gut, habe ich auch für Geburt und Tod übernommen. Danke für die Hilfe euch beiden, ich denke damit ist das Problem gelöst! --agibaer 13:37, 26. Jul. 2011 (CEST)

Was ich mich eher frage: brauchts diese Box überhaupt? Außer Hauptwohnsitz und Religion stehen die Daten doch eh in der Einleitung, und für Vorgänger/Nachfolger gibts doch schon Boxen? --Bergi 14:27, 26. Jul. 2011 (CEST)

Meiner Meinung nach schon. Ich benutze für Personensuche hauptsächlich die englische WP, da hat man auf einen Blick alle relevanten Daten und muss sie sich nicht auf der ganzen Seite zusammensuchen. Vgl. Marcus_Terentius_Varro_Lucullus und http://en.wikipedia.org/wiki/Marcus_Terentius_Varro_Lucullus bzw. Franka Potente und http://en.wikipedia.org/wiki/Franka_Potente
So ein Steckbrief ist für einen schnellen Überblick sehr wertvoll. --agibaer 14:50, 26. Jul. 2011 (CEST)

Bisher wurden Infoboxen für Personen außerhalb des Sportbereichs von der dt. Community immer abgelehnt und gelöscht. Die Lebensdaten stehen eh direkt in der Einleitung und die Ämter und Nachfolger werden i.d.R. durch Vorlage:Folgenleiste realisiert. Ich fürchte also, dass auch hier früher oder später ein Löschantrag kommen wird. --Kam Solusar 18:43, 27. Jul. 2011 (CEST)

Ich denke, die Community hat damit wenig zu tun. Mir ist schon aufgefallen, dass auf der deutschen WP ein kleiner (selbsternannt) elitärer Kreis versucht, die WP nach ihren Vorstellungen zu gestalten und wenig auf die Meinung der User gibt... --agibaer 12:14, 28. Jul. 2011 (CEST)

So, ich brauche noch einmal Hilfe. Bin einfach zu dumm zum coden... Und zwar möchte ich Abschnitt UND Zeilen optional machen, d.h. der Abschnitt soll nur gezeigt werden, wenn Zeilen ausgefüllt sind und Zeilen sollen nur gezeigt werden, wenn sie ausgefüllt sind. Ich habe 20 edits an der Seite hinter mir und weiß nicht mehr weiter:

|- class="hintergrundfarbe5"
 ! colspan="2" style="text-align:center;" |  Familie

|-
{{#if: {{{partner1|}}}|
{{!}} style="vertical-align:top; background-color:#f2f2f4;" {{!}} Ehepartner
{{!}} {{{partner1}}} </br>
{{!}} {{{partner2}}} </br> 
{{!}} {{{partner3}}}
{{!}}-

Das Problem ist, wenn ich den Abschnitt optional mache, zeigt er gar nichts von den Zeilen an, auch wenn sie ausgefüllt sind... --agibaer 13:15, 28. Jul. 2011 (CEST)

Die Überschrift „Familie“ wird jetzt ausgeblendet, wenn weder Partner noch Kinder vorhanden sind. Wäre es nicht geschickt, die Ehepartner und/oder Kinder als ganze Liste zu überreichen? Dann musst du dich vorher nicht auf die jeweilige Maximalzahl festlegen. Sie werden ja nur angezeigt und nicht einzeln ausgewertet. --Wiegels „…“ 13:50, 28. Jul. 2011 (CEST)
Hallo! Erstmal Danke für die schnelle Hilfe in beiden Fällen. Ich weiß nicht genau, was du meinst, aber wenn in der "ganzen Liste" verlinkt werden kann und es optisch zum Rest passt, dann hätte ich nichts dagegen. Wäre nett, wenn du die Änderung vornehmen könntest, dann wäre die Infobox endlich fertig. --agibaer 14:12, 28. Jul. 2011 (CEST)
Die Vorlage ist umgebaut und das Beispiel aus der Dokumentation ist angepasst. Vielleicht ergibt im Einsatz noch der Wunsch, die Breite der Infobox festzulegen, aber dazu wäre es vielleicht nützlich, erst ein paar Einbindungen zu haben. --Wiegels „…“ 15:12, 28. Jul. 2011 (CEST)
Super, vielen Dank! Werde morgen die ersten Einbindungen vornehmen. --agibaer 15:39, 28. Jul. 2011 (CEST)
Vorlage wurde nach Löschdiskussion gelöscht. --WIKImaniac 16:15, 13. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 16:15, 13. Aug. 2011 (CEST)

Pfaffenzell (Affing)

Artikel Pfaffenzell (Affing) bindet die nicht existierende Datei:Affing-Pfaffenzell_(Affing).gif ein. Richtig wäre Datei:Affing-Pfaffenzell.gif. Ich kann leider nicht herausfinden, wie die Datei in die Seite eingebunden ist, um es zu ändern. Der Fehler scheint aber mit den Änderungen sowohl im Artikel, als auch in der Bilddatei vom 29. Juli 2011 zu tun zu haben. --Booklovers 18:35, 13. Aug. 2011 (CEST)

Repariert: [5] --тнояsтеn 18:47, 13. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: тнояsтеn 18:47, 13. Aug. 2011 (CEST)

Vorlage:Wartungsbausteinwettbewerb

Hi, für die teilnehmenden Artikel am aktuellen Wartungsbausteinwettbewerb versuche ich momentan in Absprache mit dem Ausrichter und den beiden Schiedsrichtern eine Vorlage - ähnlich wie für den normalen Schreibwettbewerb - zu entwerfen, die einerseits signalisiert, warum in dem Artikel derzeit gearbeitet wird und andererseits um zusätzliche Teilnehmer an der Aktion wirbt. Im Entwurf sieht es ja ganz nett, aber auch leider mit Unterschieden in den Skins Monobook und Vektor aus. Die Vorlage:Wartungsbausteinwettbewerb hat schließlich im oberen Teil einen entscheidenen Fehler, der das rote Schraubenschlüssel-Icon nicht anzeigen lässt, dafür aber die übliche, hier von mir vermurkste Wiki-Syntax. Was nun? mfg --Laibwächter 11:30, 11. Aug. 2011 (CEST)

Blöder Fehler, da hätte ich selbst drauf kommen müssen. Betriebsblind. Bleibt noch die Frage, wie ich die verbleibenden Hinweise auf den Schreibwettbewerb (Review) aus der Vorlage nehmen kann, ohne etwas zu vermurksen. --11:34, 11. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Laibwächter 19:57, 14. Aug. 2011 (CEST)

Avibase Vorlage

Wurde mir etwas ähnliches wie hier als Formatvorlage wünschen. Kann Avibase leider hier nicht finden. Natürlich sollte die deutsche Version statt der Englischen erscheinenen d.h. statt hier sollte das erscheinen.--Earwig 17:11, 17. Aug. 2011 (CEST)

Hallo Earwig, die Vorlage:Avibase findest Du nun auch in der deutschsprachigen Wikipedia. Gruß --WIKImaniac 18:32, 17. Aug. 2011 (CEST)
Kann der Rote Link für Avibase nicht wie hier z.B. mit Internet Bird Collection verlinkt werden? Wurde es auf hier verlinken. Habe versucht Avibase durch Avibase zu ersetzen, scheint aber in der Vorschau nix zu bringen.--Earwig 09:48, 18. Aug. 2011 (CEST)
Verstehe das nicht auf der Vorlagenseite scheint es nun OK. Doch beispielsweise bei Humboldt-Saphirkolibri bleibt der Link rot.--Earwig 10:37, 19. Aug. 2011 (CEST)
Was Du gemacht hast, war schon richtig. Manchmal dauert es ein bisschen, bis eine Vorlagenänderung wirksam wird (das sogenannte Cache muss erneuert werden). Du kannst das erzwingen, indem Du in dem die Vorlage verwendenden Artikel einen Nulledit machst, d.h. die Seite unverändert speicherst.--Cactus26 11:28, 19. Aug. 2011 (CEST)
Danke es scheint jetzt alles in Ordnung.--Earwig 14:31, 19. Aug. 2011 (CEST)
Hallo ihr beiden, ich hatte zwar vor, durch den Rotlink einen anderen Benutzer dazu zu motiveren, den fehlenden Artikel anzulegen, falls dieser aber gar nicht relevant sein sollte, ist das in der derzeitgen Form auch in Ordnung. Gruß --WIKImaniac 20:04, 19. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 20:04, 19. Aug. 2011 (CEST)

Vorlage:EJ2

Ich schlage folgende Änderungen in der Vorlage vor:

1. Das Wort "Auflage" ausschreiben (Abkürzungen sind in Wikipedia unerwünscht)

2. Die Lemmabezeichnungen nicht in Großbuchstaben schreiben (das ist bei uns völlig unüblich, sieht nicht gut aus, und Formatierungen der EJ gehen uns nichts an)

3. Den sinnlosen Punkt am Schluß entfernen, da die Vorlage auch innerhalb von Sätzen benötigt wird.

Ich weiß nicht, wie man beim Ändern der Vorlage vorgeht, wäre dankbar, wenn jemand der sich auskennt das erledigt. Nwabueze 23:51, 19. Aug. 2011 (CEST)

Die Teile 1 und 3 sind hierdurch erledigt, die Seiten müssten eventuell gepurget werden, damit die Änderungen sichtbar werden. Ich verstehe nur nicht Punkt 2. --IWorld@ 09:25, 20. Aug. 2011 (CEST)
Die Großbuchstaben werden nicht durch die Vorlage erzeugt, da gibt es nichts anzupassen. Man muss schlichtweg bei der Einbindung darauf achten, was du selbst bereits hiermit angeregt hast. --Nirakka 10:36, 20. Aug. 2011 (CEST)
Ggf. die Vorlageneinbindungen prüfen, ob der durch Punkt 2 nun fehlende Punkt irgendwo als Satzzeichen missbraucht wurde. Ansonsten sieht's doch gut aus. Gruß --WIKImaniac 15:03, 20. Aug. 2011 (CEST)
Ja, sieht gut aus, ich danke für die schnelle Hilfe. Nwabueze 11:48, 21. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 15:03, 20. Aug. 2011 (CEST)

Nur subst

Wann genau funktioniert eine Vorlage nur per subst? Konkret wäre meine Frage, wo das Problem bei {{Benutzer:Nirakka/Vorlage:Overlay|Russia edcp location map.svg|Russia edcp location map - Sakha.svg}} liegt. Grüße, --Nirakka 23:11, 20. Aug. 2011 (CEST)

Hallo Nirakka, ist nun behoben. Das Pipezeichen ("|") darf nur dann ausgegeben werden, wenn der dritte Parameter gefüllt ist. Andernfalls würde Code der Form [[Datei:Russia edcp location map.svg|]] entstehen, was vom Parser als ungültig angesehen wird. Gruß --WIKImaniac 10:37, 21. Aug. 2011 (CEST)
Ich hatte da schon ein ungutes Gefühl, was mich aber von der Fährt abgebracht hat: Per subst hat es funktioniert. [[Datei:Russia edcp location map.svg|]] ist per se funktionsfähig – warum scheitert es speziell an der Einbindung? Interessierte Grüße, --Nirakka 10:57, 21. Aug. 2011 (CEST)
[[Datei:Russia edcp location map.svg|]] wird zum Zeitpunkt des Speichern aber ergänzt (Pipe-Trick), nur ist dies schwierig, wenn es durch Vorlageneinbindungen entsteht, daher funktioniert es in dem Kontext nicht. Der Umherirrende 18:56, 22. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 19:44, 22. Aug. 2011 (CEST)

Problem mit Vorlage Erdzeitalter:Farbe

Hallo,

auf der Seite Paläo/Geologische Zeitskala steht zurecht ein QS-Baustein, dass der Text bei den verwendeten Hintergrundfarben nicht lesbar ist. Diese Hintergrundfarben kommen aber aus der Vorlage Erdzeitalter:Farbe. Laut dem auf der Vorlagenseite verlinkten pdf sollte die Vorlage aber deutlich bessere Farben liefern. Kann sich das mal jemand anschauen, der sich mit Vorlagen auskennt? --torsch 20:49, 21. Aug. 2011 (CEST)

Erledigt durch Benutzer:Perhelion. --WIKImaniac 18:23, 23. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 18:23, 23. Aug. 2011 (CEST)

Vorlage:Flaggen

Ich habe neulich auf der englischen Wiki diese Vorlage gesehen: Template:Flag
Ich finde diese Vorlage sehr praktisch und möchte sie auch gerne in Deutsch haben. --Churchymayer 10:37, 21. Aug. 2011 (CEST)

Hallo Churchymayer, das Pendant in der deutschsprachigen Wikipedia ist das Vorlagen-System, das unter Wikipedia:Ländervorlagen mit Flagge beschrieben wird. Damit solltest Du alles anstellen können, das die Template:Flag auch bietet. Gruß --WIKImaniac 10:47, 21. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 07:21, 24. Aug. 2011 (CEST)

Vorlage:Autoarchiv

Ich habe eine Frage zur Einbindung, falls dies so möglich ist würde ein ergänzender Hinweis auf der dortigen Doku nicht verkehrt sein. Dies beträfe auch {{Autoarchiv-Erledigt}}. Und zwar, kann diese über eine andere Einbindung für betreffende Seite dennoch genutzt werden? Konkret werden Einleitungen manchmal auf Unterseiten ausgelagert, jedoch ohne diese Archiv-Vorlagen, was dann manchmal auch nicht ins Layout passt. Ich wüsste nicht warum es nicht funzen sollte. Evt hat das was mit Parameter „Kopfvorlage“ zu tun? -- πϵρήλιο 12:27, 22. Aug. 2011 (CEST)

Da musst du mal den Botbetreiber fragen, wie er die Liste der zu archivierenden Seiten erstellt. Ich vermute allerdings, dass er nur den Quelltext nach der Vorlage durchsucht, und nichts Geparstes (Eingebundenes) auswertet. Wenn dem so ist, könnte vielleicht der Trick helfen, die Archiv-Vorlage der Intro-Vorlage als Parameter zu übergeben, sodass sie auf der Seite mit Archivierung im Quelltext steht aber an beliebiger Stelle im Intro angezeigt werden kann. --Bergi 20:06, 22. Aug. 2011 (CEST)
Danke, wie ich jetzt sehen muss hat der Botbetreiber bereits auf die Frage in der dortigen Diss mit "Starke Vermutung" dies bestätigt und auch Der Umherirrende. Dein Tipp würde tatsächlich als eine Art Workaround funzen, vermute ich. -- πϵρήλιο 20:16, 22. Aug. 2011 (CEST)
Ich habe nur meine Beobachtungen beschrieben, da ich es schonmal gelesen hatte, das einem Benutzer aufgefallen ist, das seine Seite nicht mehr archiviert wird, nachdem er die Vorlage ausgelagert hat. Ob der Bot aber mit verschachtelten Vorlagen umgehen kann, kann ich nicht sagen. Leider ist der Botbetreiber bei Fragen zu seinem Bot nicht so gesprächig oder findet die Zeit dazu nicht. Der Umherirrende 21:24, 22. Aug. 2011 (CEST)
Aja, nun ich habe es jedenfalls so in Vorlage:Autoarchiv dokumentiert und einen Hinweis in 3 entsprechenden Vorlagen-Diskussionen hinterlassen, das könnte er ggf. dementieren.
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Perhelion 20:47, 24. Aug. 2011 (CEST)

Name (Myname) oder so....

Hallo ich hätte eine Frage. Wenn ich z.B. schreibe:" Gruss heubergen" ist das ja für mich gut. Aber wenn ich eine Vorlage erstelle die auch für andere gedacht ist, habe ich gemeint dass es eine Möglichkeit gibt, dass der Benutzername des jeweiligen Vorlageneinbinders angezeigt wir. Z.B. Fritz bindet die Vorlage ein, es steht:" Gruss Fritz". Ich dachte die Funktion heisst irgendwas mit Myname oder so. Stimmt das bzw. wie heisst es richtig? --Heubergen 21:27, 23. Aug. 2011 (CEST)

Hallo Heubergen, dafür kannst du doch ganz einfach die normale Signatur verwenden. Du musst die vier Tilden nur so in der Vorlage implementieren, dass sie beim Speichern nicht konvertiert werden.
Beispiel: --~~<includeonly>~~</includeonly> --Nirakka 23:31, 23. Aug. 2011 (CEST)Gruß,
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 07:20, 24. Aug. 2011 (CEST)

Danke--Heubergen 20:48, 24. Aug. 2011 (CEST)

Größe von Elementen an Bildschirmauflösung koppeln?

Hallo, auch wenn das vermutlich nicht gewünscht ist frage ich mich: Ist es denn möglich? Annahme, die Hauptseite würde mal überarbeitet werden. Könnte man dann eine "Bild des Tages" in verschiedenen Größen zeigen, je nachdem wie groß der Bildschirm des Nutzers ist? --Engeltr 16:17, 25. Aug. 2011 (CEST)

Hallo Engeltr, ich glaube, das wäre nicht gewünscht. Beispielsweise surfe ich gerne auf einem halben Bildschirm. Sinnvoller wäre es, die Bildgröße an die Fensterbreite des Browsers oder besser noch an die Größe des Inhalts- oder Tabellenspaltenbereichs anzupassen. Aber auch dafür sehe ich zurzeit keine Formatierungsmöglichkeit, siehe Hilfe:Bilder. --Wiegels „…“ 16:30, 25. Aug. 2011 (CEST)
Stimmt, man ersetzte "Größe" in meiner Frage natürlich mit "Prozent" etc. --Engeltr 17:10, 25. Aug. 2011 (CEST)
  • Per CSS: ja. Mit position:fixed (unpraktikabel, da fixed) sogar direkt an die Fensterbreite. An die umgebenden Elemente ist möglich. Nachteil: Das Bild müsste in voller Auflösung geladen werden. Evtl. lässt sich die Höhe auch per CSS nicht verändern, wenn MediaWiki das img-Tag immer mit width und height ausgibt.
  • Mit Vorlagenprogrammierung: Sowieso nicht.
  • Per JS: ja, aber damit nicht bei allen. Wird evtl auch als unnötige Spielerei abgelehnt.
Egal ob JS oder CSS, der Code muss extern liegen (und wird für alle Seiten eingebunden), da es keine inline-Lösung (im Hauptseitenquelltext) gibt. Nicht informiert bin ich über die Möglichkeiten graußlicher Hacks, die das gewünschte Verhalten irgendwie auf Umwegen und nicht konsistent bieten. --Bergi 20:53, 25. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 21:40, 25. Aug. 2011 (CEST)

Hilfe für Wiki loves monuments

Hallo Ihr Lieben, ich könnte mal wieder Eure Hilfe gebrauchen. Im modifizierten Upload-Wizard für den Wettbewerb Wiki loves monuments haben wir ein zusätzliches (Text-)Feld zur Verfügung, dessen Wert per Parameter in eine Vorlage für die Bildbeschreibungsseite übertragen werden kann (Beispiel für NRW, Anmeldung erforderlich, kein SUL). Ideal wäre nun hier die Eingabe des exakten Ortsnamens, wie im Kategorienamen, dann könnte man direkt den Parameter als Kategorie nehmen: Category:Cultural heritage monuments in $1 . Da dies zwar oft klappen kann, aber oft eben auch nicht (Klammerlemmata, Eingabefehler etc.), hätte ich gerne eine Vorlage, die die Existenz einer Kategorie prüft und dann alternative Kategorien ausgibt. Pseudocode etwa so:

if category Category:Cultural heritage monuments in $1 exists 
  Category:Cultural heritage monuments in $1 
else 
  Category:Cultural heritage monuments in NRW, check location (oder was ähnliches)

Geht sowas, und könnt Ihr mir damit kurzfristig aushelfen? Danke! --elya 21:45, 24. Aug. 2011 (CEST)

Hallo Elya, es gibt die Möglichkeit, zu prüfen, ob eine Seite existiert, und abhängig davon eine Entscheidung zu treffen, anscheinend auch auf dem Commons-Server, siehe Hilfe:Vorlagenprogrammierung#Funktion_ifexist. Viele Grüße --Wiegels „…“ 22:49, 24. Aug. 2011 (CEST)
ah, danke, das wäre dann so?
{{#ifexist: [[:Category:Cultural heritage monuments in $1]] | [[:Category:Cultural heritage monuments in $1]] |  [[:Category:Cultural heritage monuments in NRW, check location]] }}
--elya 07:33, 25. Aug. 2011 (CEST)
Das sieht ganz gut aus, wenn noch „NRW“ durch den Namen des Bundeslandes ersetzt wird und die beiden Ergebnislinks aktiviert werden. Wenn man die Fallunterscheidung reinzieht, wird es etwas kürzer:
[[Category:Cultural heritage monuments in {{#ifexist: [[:Category:Cultural heritage monuments in $1]]|$1|North Rhine-Westphalia, check location}}]]
--Wiegels „…“ 12:06, 25. Aug. 2011 (CEST)
Nur dass man dem ifexist keinen Link übergeben darf, sondern nur das Lemma. --Bergi 14:49, 25. Aug. 2011 (CEST)
Hallo, ich habe auf Commons mal ein bisschen gebastelt. Gibt es die Möglichkeit, dass die Vorlage nachher gar nicht mehr zu sehen ist? Also dass man subst verwendet und dann am Ende nur noch die Kategorien drinstehen? Das wäre praktisch, dann könnte man Tippfehler etc. nämlich direkt über HotCat korrigieren und die Wartungskategorie löschen. Mir fällt aber kein Weg ein, das zu realisieren.--Cirdan ± 13:05, 25. Aug. 2011 (CEST)
Ja, dazu schreibst du auch vor das ifexist ein subst:. Damit nicht beim Abspeichern der Vorlage substiutiert wird, sondern erst beim Einbinden der Vorlage, muss der Teil in einem <includeonly> stehen (die ganze Funktion, oft aber auch nur das subst:). Und wenn du safesubst verwendest, funktioniert die Vorlage auch noch bei normaler Einbindung:
[[<noinclude>:</noinclude>Category:Cultural heritage monuments in {{{1}}}]]{{<includeonly>safesubst:</includeonly>#ifexist:Category:Cultural heritage monuments in {{{1}}}||[[<noinclude>:</noinclude>Category:Cultural heritage monuments in NRW, check location]] }}
Aber da ihr ja keine Vorlage einbindet, sondern anscheinend eine Systemnachricht (wie $1 als Parameter nahelegt), kannst du auch nur subst: verwenden. --Bergi 14:49, 25. Aug. 2011 (CEST)
Vielen Dank! Was genau wir einbinden, weiß ich noch nicht, das hängt davon ab, was technisch möglich ist.--Cirdan ± 16:33, 25. Aug. 2011 (CEST)
Habe es jetzt mal eingebaut: Template:NRW-locationcat, eingebaut im Wizard mit {{NRW-locationcat|$1}}. Mit existierender Kategorie klappt es: File:Logo_openimages.png, wenn die Kategorie nicht existiert, legt „er“ sie trotzdem an: File:Logo_English_Apples.png – zusätzlich zu der Wartungskategorie. Was habe ich falsch gemacht? --elya 17:59, 25. Aug. 2011 (CEST)
Nichts, mein Schnipsel sollte genau das bewirken. Wie Cirdan angeregt hatte, sollen auch nicht existente Kats eingebaut werden, die man dann per HotCat schnell ändern kann (und zudem den vom Benutzer eingegebenen Wert schonmal irgendwo vorhalten), bei Nichtexistenz aber die Wartungskat dazugepackt werden. Fände ich sinnvoll, genauso gut könnte man den übergebenen Wert auch als Sortierschlüssel für die Wartungskat hernehmen (dann ist er auch in HotCat vefügbar). --Bergi 20:43, 25. Aug. 2011 (CEST)
Könnte jemand von euch mal commons:Template:WLM2011-DE-HE anschauen und sagen, ob das syntaktisch in Ordnung ist? Es hat den gewünschten Effekt, aber ich möchte da keine unnötigen Funktionen nutzen oder vermeidbare Fehler einbauen. Vielen Dank schonmal,--Cirdan ± 18:57, 25. Aug. 2011 (CEST)
Nein, includeonlys darf man nicht schachteln. Es reicht, wenn das (safe)subst irgendwo in einem solchen steht, damit es nicht sofort substituiert wird. Was mich viel mehr stört ist aber, dass auch "Hesse" doch ganz einfach als Parameter übergeben werden könnte, oder? Nicht dass du eine ganze Serie von fast identischen Vorlagen anlegen musst.
Hmm, man könnte es als Parameter übergeben, allerdings ist es dann natürlich nicht mehr so flexibel, was die Kategorisierung angeht (beispielsweise wird für Berlin vom Benutzer nur der Ortsteil abgefragt, da muss dann die Kategorie, in die sortiert wird, noch ein „Berlin-“ drinhaben). Und es stört ja nicht wirklich, viele Vorlagen zu haben, die werden ja so gesehen gar nicht verwendet.
Und danke für den Hinweis zu safesubst!--Cirdan ± 20:48, 25. Aug. 2011 (CEST)
Natürlich ist man da flexibel! Du kannst ja folgendes schreiben:
[[<noinclude>:</noinclude>Category:Cultural heritage monuments in {{<includeonly>safesubst:</includeonly>#ifeq:{{{2}}}|BE|Berlin-}}{{{1}}}]]
{{<includeonly>safesubst:</includeonly>#ifexist:Category:Cultural heritage monuments in {{#ifeq:{{{2}}}|BE|Berlin-}}{{{1}}}
 |
 | [[<noinclude>:</noinclude>Category:Cultural heritage monuments in {{<includeonly>safesubst:</includeonly>#switch:{{{2}}}
  | BE = Berlin
  | NRW = Northrine-Westphalia
  | …
 }}, check location| {{<includeonly>safesubst:</includeonly>#time:j}}]]
}}
Dann hast du die Vorteile von Vorlagen, wie Ausbessern von Fehlern oder Hinzufügen von Features in einem statt sechzehn Edits. Und in das Wizard-Template schreibst du dann halt {{subst:WLM2011|$1|$2|$3}} statt {{subst:WLM2011-$2-$3|$1}}. Oder, ich weiß jetzt nicht ob das infrage kommt, schreibt doch die VP direkt ins Wizard-Template (welches schwieriger vandalierbar sein dürfte). --Bergi 21:10, 25. Aug. 2011 (CEST)
Ah, cool, vielen Dank! Im Wizard hat man nur eine Zeile, es ist also sehr unübersichtlich. Das Template kann ja auf Commons auch vollgesperrt werden, es braucht ja nur im Fall eines Fehlers geändert werden. Ich werde das ganze am Wochenende mal auf prototype testen. Vielen Dank!--Cirdan ± 21:20, 25. Aug. 2011 (CEST)
Wir haben uns doch für einzelne Templates pro Bundesland entschieden, die Unterschiede und gar nicht so selten nötigen Spezialfälle (Hannover heißt auf Commons Hanover, Köln heißt Cologne etc.) machen es sonst arg unübersichtlich. Vielen Dank für die Beratung und schnelle Hilfe!--Cirdan ± 21:42, 28. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Cirdan ± 21:42, 28. Aug. 2011 (CEST)

Variable für den eigenen Nutzernamen?

Gibt es eine Variable die den Namen des Benutzers zurück gibt unter dem der Benutzer gerade angemeldet ist? Wäre z.B. praktisch für eine Vorlage zum Prüfen der Stimmberechtigung oder eben um auf die eigene Nutzerseite zu verweisen. --Niabot 4.png Nyabot :: Kujōshorigakari :: aaw 22:42, 20. Aug. 2011 (CEST)

Eine solche Variable gibt es meines Wissens nicht, aber zum Verweis auf die Benutzerseite des Lesers kann Spezial:MyPage hilfreich sein. Gruß, --Nirakka 22:58, 20. Aug. 2011 (CEST)
Nützt mir da leider nichts, da ich den Benutzernamen als Teil der URL brauchen würde, den ich so aber nicht bekomme. --Niabot 4.png Nyabot :: Kujōshorigakari :: aaw 23:06, 20. Aug. 2011 (CEST)
Dann behaupte ich einfach mal, dass es für dein Anliegen keine Lösung gibt. Das ist aber wirklich nur eine Behauptung, kein unumstößlicher Fakt. :P --Nirakka 23:08, 20. Aug. 2011 (CEST)
@Prüfen der Stimmberechtigung: Dafür gibt es doch ein Benutzerscript!? (eine Variabale des eigenen Namens gibt es schon, als js, aber das scheinst du ja nicht zu suchen) @Eigene Nutzerseite: [[Benutzer:{{subst:REVISIONUSER}}|]] ~~~~~ -- πϵρήλιο 04:56, 21. Aug. 2011 (CEST)
Hallo Nyabot, einen solchen Parameter für die Vorlagenprogrammierung gibt es derzeit nicht. Daher müsstest Du den Benutzernamen in Deiner Vorlage als Parameter angeben lassen. Gruß --WIKImaniac 10:43, 21. Aug. 2011 (CEST)
Schade. Sinn war es eben einen Link für den jeweiligen aufrufenden Nutzer in der Form "toolserver.org/test.php?user={{abc}}" zu erzeugen. Aber scheint wohl nicht zu gehen. :( --Niabot 4.png Nyabot :: Kujōshorigakari :: aaw 15:36, 21. Aug. 2011 (CEST)
Jetzt versteh auch erst was du meinst. Da sind mir zwei Möglichkeiten eingefallen, entweder wird der Link ganz einfach von der MW:Commons.js mit wgUserName auf Meinungsbild-Seiten erzeugt oder es ist mit einem Link möglich gleich in die Vorschau einer Vorlage zu kommen, wo der Link des Benutzer automatisch dargestellt werden kann.[6] -- πϵρήλιο 00:19, 22. Aug. 2011 (CEST)
Wie ich gerade gesehen habe hat Benutzer:✓ eine relative gute alternative Lösung woanders gegeben:Wikilink -- πϵρήλιο 23:59, 25. Aug. 2011 (CEST)

Um einiges zu dem Wunsch zu verdeutlichen:

  1. Es gibt keine Vorlagen-auswertbare Variable, die den Namen des aktuell lesenden Benutzers angibt.
    • Die verfügbaren sind auf Hilfe:Variablen aufgelistet.
    • Aus dem Wikitext des Artikels wird sofort nach dem Edit ein HTML-formatierter fertiger Schnipsel (Content) generiert und im Cache des Wiki-Servers gespeichert. Der endgültige Wert einer Variable wie {{REVISIONUSER}} ist zu diesem Zeitpunkt bekannt und wird fest eingefügt. Die Vorlagen wurden bereits expandiert.
    • Wenn ein Leser die Seite zu lesen wünscht, wird der fertige Content-Schnipsel aus dem Cache in den Skin-Rahmen des Lesers (Portalumgebung) eingefügt und als HTML-Seite an den Browser geschickt.
    • Im konstanten Content-Schnipsel sind Platzhalter möglich, die im letzten Moment durch aktuelle Werte ersetzt werden, wenn sie mit dem Skin-Rahmen des Lesers zusammengeführt werden. Beispiele sind die Daten unter Hilfe:Variablen #Zähler oder die momentane Zeit.
    • Weil es keine solche Platzhalter-Variable gibt für „Lesender Benutzer“, kann auch der Wunsch nicht erfüllt werden. Die Anzahl an Platzhalter-Namen, nach der ein konstanter Content-Schnipsel durchsucht werden soll, wird im Interesse einer schnellen Antwort und Vermeidungvon Server-Belastung möglichst gering gehalten.
    • Eine Platzhalter-Variable mit dem Namen des lesenden Benutzers würde den Wunsch vielleicht auch nicht erfüllen; vielleicht ist es eine IP, vielleicht soll eine Vorlage ausgewertet werden und je nach Ergebnis verzweigt werden – die Vorlagen wurden aber bereits expandiert und das Ergebnis steht schon im festen Cache-Schnipsel.
  2. Die JavaScript-Variable wgUserName kann nur vom lesenden Benutzer selbst in seinem eigenen Benutzerskript ausgewertet werden.
    • Tatsächlich wäre es zwar technisch auch möglich, in Mediawiki:Common.js etwas zu schreiben, das auf jeder einem Leser dargestellten Seite die Zeichenkette wUserNameXQWETZ durch den aktuellen Namen eines angemeldeten Benutzers zu ersetzen. Das würde aber im Browser des lesenden Benutzers zusätzliche Verzögerung bedeuten und gäbe Probleme mit allen Lesern, die kein JavaScript in ihrem Browser aktiviert haben. Das träte beim Lesen jedes Artikels auf, weil mindestens der Namensraum untersucht werden müsste, ob es sich lohnt, im festen Cache-Schnipsel nach wUserNameXQWETZ zu suchen. Und dies wäre wohl unverhältnismäßig, um dem Leser etwas lieb und nett zu sagen, was er schon weiß – nämlich wie er heißt.
    • Für die Benutzerseite des lesenden Benutzers war oben schon [[Spezial:MyPage]] erwähnt worden.
    • Eine allgemein verfügbare Lösung wäre es, in MediaWiki:Gadget-toolserver-integration.js aufzunehmen: Wenn du im BNR bist, verlinke auf Stimmberechtigung dieses Benutzers. Allerdings befindet sich ein derartiges Link bereits am Fuß der Seite „Benutzerbeiträge“.
    • Wikipedia:Technik/Skin/Benutzerskripte #Darstellung und Hervorhebungen; Zusatzinformationen bietet Hilfsmittel an; darunter ein user status mit ähnlicher Zielrichtung.

Leider keine Lösung, aber vielleicht ist das Problem auch kein Problem; liebe Grüße --PerfektesChaos 10:36, 22. Aug. 2011 (CEST)

Der Content-Schnipsel im Cache hat keinerlei Platzhalter, auch keine für die Zeit, da es auch Zeitabhängige Einbindungen gibt, wie es auf der WP:Hauptseite beispielsweise gemacht wird. Aus diesem Grund ist es auch nicht möglich, eine laufende Uhr oder ähnliches auf der Benutzerseite zu setzen, sondern es wird immer die Zeit der Umwandlung in HTML genommen. Mit purge kann man die erneute Umwandlung zwar erzwingen, aber das Problem lässt sich damit nicht beheben. Die Zähler sind auch fixiert auf den Zeitpunkt der Umwandlung (bedingte Einbindungen damit sind unüblich, aber für einen Zufallsgenerator praktikabel). Der Umherirrende 18:54, 22. Aug. 2011 (CEST)
Der Umherirrende hat recht, wie ich soeben getestet habe; damit ist es sogar noch konstanter als ich oben beschrieben hatte. Die Platzhalter gibt es möglicherweise trotzdem für Pfade und den Server, sofern nicht beispielsweise der http- und der https-Server eigene Cache verwenden. --PerfektesChaos 19:11, 22. Aug. 2011 (CEST)
Dürfte ein geteilter Cache sein, vermutlich gibt es daher die Bemühungen, das ganze Protokoll-relativ zu machen, damit beide Verbindungen den gleichen Cache nutzen können. Der Umherirrende 21:28, 22. Aug. 2011 (CEST)
Nachdem ich jetzt mal einen Tag lang auf zwei Browsern unter https und http die Hilfe:Variablen angeklickt habe:
  • Es muss irgendwo ein kleiner Kobold sitzen. Sobald die Seite im Cache älter ist als 60 Minuten, wird sie frisch im Cache generiert und mit aktualisierter Uhrzeit (Minuten) und neuen Zählerständen ausgeliefert. Dafür reicht ein ganz einfaches Reload, nicht etwa ein purge.
  • Die Prozesse sind auf https und http völlig unabhängig voneinander, ansonsten gleichartig.
  • Das erklärt meinen Irrtum betreffend aktualisierbarer Daten. Man sieht ständig relativ aktuelle Daten, zumindest der Kalendertag passt außerhalb der Gespensterstunde.
  • Ein gemeinsam genutzter Cache wird auch nach Umstellung des Secure Servers und vereinheitlichter Pfade nicht machbar sein, weil sich zumindest {{SERVER}} und {{FULLURL:}} unterscheiden.
  • Die Geschichte mit den Platzhaltern habe ich mir gleichwohl nicht aus den Fingern gesogen. Vor Jahren las ich mal darüber, ob nun in deWP, enWP oder mw: kann ich nicht mehr sagen. Ich weiß auch nicht mehr ob es um Zukunftsmusik ging oder um inzwischen eingestellte Realisierung eines anfänglich mal vorhandenen Features.
  • Technisch wäre die Realisierung relativ simpel, etwa als selbstdefinierte XML-Entities: Man wandle die ggf. lokalisierte Variable um in ein &wiki-CURRENTTIME; und mache in die Cache-Tabelle ein bool-Häkchen: „Achtung, diese Seite enthält Last-Minute-Platzhalter“ (weil das ja wohl nur in einer von 10.000 Seiten vorkommt und man die Schnipsel nicht alle nach &wiki- flöhen muss). Dann kann man in einem so markierten Schnipsel on the fly eine begrenzte Anzahl sinnvoller Entities durch ohnehin vorhandene PHP-Parameter ersetzen und ausliefern. Seit Urzeiten als Server Side Includes bekannt. Apache-echo würde sie uns auch einfügen; vielleicht gab es das 2002 mal.
Liebe Grüße --PerfektesChaos 22:38, 23. Aug. 2011 (CEST)
1. Der Kobold sitzt in MediaWiki. In MagicWord.php werden für die verschiedenen Variablen verschiedene TTLs vergeben. Die kleinste Einheit ist eine Stunde. Der im Cache gespeicherte ParserOutput bekommt diese TTL mitgegeben und "verfällt" nach der Zeit, so dass die Seite beim erneuten Anfordern auch wieder neu erstellt wird. #time setzt kein TTL
4. Nach der Umstellung soll fullurl: auch eine protokoll-relative URL liefern
5. Der MediaWiki-Parser nutzt Platzhalter (StripState), die im beim parsen des Wikitexts helfen
6. Ja, Platzhalter wären möglich, dann müsste es aber zwei verschiedene Arten von Zeitvariablen geben, da ansonsten bedingte Einbindungen von Vorlagen nicht mehr funktionieren würden. Der Umherirrende 20:25, 24. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Perhelion 03:21, 30. Aug. 2011 (CEST)

Vorlage:LK-Hinweis

Guten Tag, ich habe mal was gebastelt, was mir persönlich hilfreich erscheint. Aber ich hätte gerne, dass man da nur substen kann und da verlassen mich leider meine bescheidenen Fähigkeiten. Grüße WB 13:40, 31. Aug. 2011 (CEST)

Hallo Weissbier, ich habe die Vorlage mal bearbeitet und (u. a.) den substonly-Hinweis ergänzt. Die Vorlage jedoch absichtlich so zu programmieren, dass eine normale Einbindung Fehler verursacht, halte ich für unsinnig. Gruß, --Nirakka 00:18, 1. Sep. 2011 (CEST)
Das ist genau das was ich meinte. Vielen Dank! WB 06:34, 1. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 08:28, 1. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage:MennLex

Kann jemand helfen?

die Vorlage:MennLex ist so eingestellt, dass die in Parameter 1 eingegebene ID den Link http://www.mennlex.de/doku.php?id=art: ergänzt. Nun hat die Webseite MennLex eine Erweiterung mit einer zweiten Gruppe erfahren: anstatt id=art:p1 gibt es neu auch id=top:p1. Beispiel. http://www.mennlex.de/doku.php?id=top:taeufer. Somit braucht es eine Möglichkeit zwischen art: und top: zu unterscheiden. Die bestehenden Verwendungen mit art sollten dabei weiterhin verwendet werden können. Vielleicht könnte in einem weiteren Parameter eine Auswahl eingebaut werden mit Default=art.

Danke für die Hilfe -- Sanblatt 18:02, 1. Sep. 2011 (CEST)

Hallo Sanblatt, ist ergänzt und dokumentiert. Gruß --WIKImaniac 19:55, 1. Sep. 2011 (CEST)
Herzlichen Dank für die schnelle Umsetzung -- Sanblatt 20:26, 1. Sep. 2011 (CEST)
Gerne. Gruß --WIKImaniac 20:47, 1. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 19:55, 1. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage:URN

Hallo, liebe Vorlagenwerkstatt! Die Diskussion im Kasten habe ich gerade mit Enomil von Wikisource geführt. Darin sind einige Vorschläge zur Verbesserung der Vorlage gemacht. Ich sehe mich technisch nicht in der Lage, das umzusetzen (und bin nun auch ein paar Tage nicht da). Daher bitte ich, sich das einmal anzuschauen. Schöne Grüße --Emkaer 14:42, 7. Jul. 2011 (CEST)

Ich lade das mal hier ab, da ich nicht weiss, ob da überhaupt wer schaut und du etwas mehr Interesse daran hattest als der Wiki-Rest (laut History und Diskussion):

Auf de.ws hab ich die s:Vorlage:URN nun um weitere NBN-Unternamensräume erweitert (sind nun at, ch, cz, de, hu, fi, nl, no, se, si). Wichtig für de sind noch die alternativen Resolver: MIAMI stellt nur bedingt ein Problem da, MDZ/BSB aber dafür ein größeres (siehe [7] und [8]). In wie weit WP dies übernehmen will, müsste man schauen, da wir 4 statt 3 Parameter haben (was mich auch zu deiner Frage auf Vorlage Diskussion:URN bringt): 3 ist bei uns der gewünschte Alternativtext, 4 erst der alternative Resolver. Die Dokumentation auf de.ws ist zur Zeit nur teilweise überarbeitet. --enomil 11:34, 6. Jul. 2011 (CEST)

Hallo, und Danke für die Mitteilung! (Hätte ich wohl auf der Vorlagen-Disk. wirklich nicht bemerkt.)
Verstehe ich Dich richtig, dass die Dokumentation von Vorlage:URN in der WP noch aktuell ist, dass es aber die Möglichkeit gibt, die Erweiterungen der Vorlage zu übernehmen, die auf Wikisource inzwischen durchgeführt wurden?
Etwas ungünstig wäre dabei die leichtere Lösung, in de.WP als Parameter 3 den alternativen Resolver zu behalten und als Parameter 4 den Alternativtext hinzuzufügen. Denn dann wären solche URN-Vorlagen nicht einfach transferierbar.
Gibt es Lösungen für das Problem? Schönen Gruß --Emkaer 11:50, 6. Jul. 2011 (CEST)
Die Dokumentation der Vorlage auf de.wp entspricht der derzeitigen Version der Vorlage auf de.wp. Wenn die Änderungen innerhalb der Vorlage durchgeführt werden, muss die Dokumentation auch leicht angepasst werden (in de.ws ist zum Beispiel geplant die jeweiligen Unternamensräume mit Informationen zu versehen, was bisher nur für at, ch, cz und de geschehen ist, ansonsten nur kleinere Schönheitskorrekturen).
Für die WP wäre es wohl ehr überlegenswert, den Parameter für den alternativen Resolver zu entfernen. Auf WS haben wir ja für die jeweiligen Digitalisierungsprojekte eigenstände Vorlagen (in dem Fall MIAMI und MDZ, welche auch den alt. Resolver anfordern, bei MDZ nur teilw., siehe verlinkte Diskussionen). Bei der WP wird es sowas bestimmt nicht geben, daher sollte man den Parameter vergessen und der Vorlage URN die direkte Zuweisung überlassen. So kann dann auch der Alternativtext einfach Parameter 3 werden. Also
Parameter 2 startet mit: de -> http://nbn-resolving.de/ (normaler Fall, auch für at und ch)
Parameter 2 startet mit: de:bvb:12-bsb1 -> http://www.mdz-nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn= (alternativer MDZ-Resolver; de:bvb:12-bsb0 geht nur über den der DNB, de:bvb:12-bsb1 nur über den der MDZ!)
Parameter 2 startet mit: de:hbz:6- -> http://miami.uni-muenster.de/resolver/
Parameter 2 startet mit: de:gbv:3:3 -> http://digital.bibliothek.uni-halle.de/urn/ (alternativer Halle-Resolver, neu hinzugefügt; de:gbv:3:1 gehen über DNB, de:gbv:3:3 nicht, :2 nicht existent?)
Parameter 2 startet mit: cz, hu, fi, nl, no, se, si -> je deren nationalen Resolver
Wo bereits Parameter 3 für den alternativen Resolver gesetzt ist, kann man ja über einen Wartungslink herausfinden und dort entfernen.
Da ich deine Vorlagenkenntnisse nicht kenne, kann man das vielleicht dann auch mit der Vorlagenwerkstatt abklären (also den Diskussionszweig dahin verschieben). --enomil 12:18, 6. Jul. 2011 (CEST)
Meine Kenntnisse liegen eher im Bereich try and error. ;-)
Ich würde das jedenfalls unterstützen, wenn ich da etwas Nützliches tun kann.
Warum wird es keine eigenständigen Vorlagen in WP für die Digitalisierungsprojekte geben?
Und: Soll ich diesen Thread jetzt schon in die Vorlagenwerkstatt verschieben? Schönen Gruß --Emkaer 01:13, 7. Jul. 2011 (CEST)
Von mir aus kann das verschoben werden. Grüße --enomil 08:08, 7. Jul. 2011 (CEST)

--Emkaer 14:42, 7. Jul. 2011 (CEST)

Fehler im if-Tag

Hallo. Ich bräuchte mal eure Hilfe, denn ich habe eine Fehler im if-Tag und weiß nicht wo. → Hier klicken ← Danke. --Der Buckesfelder - Benutzer - Diskussion - Bewertung - Email 06:31, 27. Aug. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Der Buckesfelder - Benutzer - Diskussion - Bewertung - Email 12:25, 5. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage:Dodis

Übersetzung

Wie muss ich vorgehen, wenn ich eine französische, italienische und englische (vielleicht) Version von Vorlage Dodis kreieren möchte?

Als Vorbild könnnte die Vorlage HLS dienen. Die Recherche in der Vorlagenhilfe hat mich nicht viel schlauer gemacht.

Vielen Dank für die Hilfe.

--Sagofend 09:04, 31. Aug. 2011 (CEST)

Du kopierst den Quelltext, übersetzt alle deutschen Textfragmente und legst die Vorlage in der entsprechenden Wikipedia an. Ein Versionsimport dürfte nicht erforderlich sein, da keine Schöpfungshöhe. --Nirakka 09:10, 31. Aug. 2011 (CEST)
Ist es zwingend, dass ich die entsprechende Dodis-Doku auch übersetze? Müssen die Angaben unter dodis meta einfach wie bei Vorlage:HLS/Meta für die verschiedenen Sprachen ergänzt werden? Danke --Sagofend 10:44, 31. Aug. 2011 (CEST)
Genau. Die Doku-Seite musst Du nicht übersetzen, kannst Du aber. In der Meta-Seite befinden sich die Kategorien (die bleiben) und die Interwikilinks (die ergänzt Du). -- ianusius D A M 16:55, 1. Sep. 2011 (CEST)
Ich hab eine Anfrage zur Erstellung eines Vorlage für Dodis auf der entsprechenden Seite im französischen Wiki gestellt. Ist das soweit richtig? Könnte ich auch einfach einen ganz normalen neuen Wiki-Artikel schreiben mit dem entsprechenden französischen Quelltext für die Vorlage? Vielen Dank für die Hilfe. --Sagofend 17:16, 1. Sep. 2011 (CEST)
Ja, genau. Da ist nicht vieles unterschiedlich, MediaWiki (System der Wikipedia) ist überall gleich. -- ianusius: 19:41, 1. Sep. 2011 (CEST)
OK. Super. Die Vorlage funktioniert jetzt auch im franz. Wiki. Ich versuch jetzt noch die Interwikilinks zu ergänzen. Vielen Dank. Gruss --Sagofend 09:57, 2. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Hier ist ist IMHO erledigt. Grüße -- ianusius: ( Diskussion) 10:05, 5. Sep. 2011 (CEST)

Kam gerade als Frage, (erl.)

ob man die References so formatieren kann. Weiß nicht, ob eine Vorlage das leisten kann. --Engeltr 22:29, 1. Sep. 2011 (CEST)

Hallo Engeltr, nein, das ist leider (derzeit) nicht möglich, siehe Hilfe:Einzelnachweise#Mehrfache Referenzierung desselben Werks mit verschiedenen Seitenangaben. Hier sollte aber auch keine Vorlage künstlich um die Einzelnachweise gebastelt werden, sondern die MediaWiki-Software entsprechend erweitert werden. Das wäre also ein Fall für den Hilfe:MediaZilla. Gruß --WIKImaniac 22:42, 1. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: тнояsтеn 13:01, 5. Sep. 2011 (CEST)

Foto in Vorlage:Infobox Ortsteil einer Gemeinde in Deutschland

Hallo, in einer ausgiebigen Diskussion auf der Disk der Vorlage sprach man sich mehrheitlich für die Möglichkeit einer Bildeinbindung in der Infobox aus. Leider hat sich bisher noch niemand bereit erklärt, diese Änderung vorzunehmen. Ich würde mich freuen, wenn ihr dabei helfen könntet. Mir selbst fehlt dazu leider auch die nötige Sachkenntnis. Vielen Dank im Voraus.--S. F. B. Morseditditdadaditdit 08:49, 4. Sep. 2011 (CEST)

Gibt es da spezielle Wünsche? Also Bild oben oder unten oder neben das Wappen. Was soll mit dem Wappen passieren? Soll es überhaupt die Möglichkeit geben, Wappen UND Bild zu haben. Das wird mir aus der verlinkten Disk nicht ganz klar. --Engeltr 14:49, 4. Sep. 2011 (CEST)
Die Darstellung des Wappens war in dieser Diskussion nie wirklich ein Thema und auch nicht, ob die Darstellung des Wappens, ein Bild ausschließen soll. Hier geht es einfach nur um die Möglichkeit einer Einbindung eines Bildes. Die Tendenz geht momentan in die Richtung, dass die Position des Bildes im unteren Teil der Box liegen sollte.--S. F. B. Morseditditdadaditdit 20:57, 4. Sep. 2011 (CEST)
Ja, unten wäre gut, dann kommen sich Wappen- und Bildfreunde nicht ins Gehege. Also möglichst unter den bereits vorhandenen Kartenparametern zwei neue für's Bild schaffen (Bild selbst und Text). --Lienhard Schulz Post 21:05, 5. Sep. 2011 (CEST)
oh, auch wenn's jetzt doch wie in schilda ist, ich find's besser, wenn das bild weiter oben ist, denn der leser soll doch gleich einen optischen eindruck vom ort haben. - also mindest über der karte. gruß --Z thomas Thomas 21:43, 5. Sep. 2011 (CEST)
ok, ob über oder unter der Karte ist aus meiner Sicht egal. Da die geballten Wahnsinnsinformationen dieser wertvollen Box (sorry :-)) eh kaum Platz einnehmen, fällt das Bild in der Regel immer gleich ins Auge und vermittelt den gewünschten optischen Eindruck. Hauptsache, das setzt nun jemand um, in welcher Form auch immer. --Lienhard Schulz Post 21:51, 5. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Erledigt von Engeltr 19:24, 7. Sep. 2011 (CEST)

Erledigt-Baustein

Welchen Baustein setzt man, wenn ich die grüne Erledigt-Box in der QS in den Text aufnehmen will.

Ich bin der Ansicht, dass die Qualitätssicherung dieses Artikels abgeschlossen ist. Bist du anderer Meinung, ersetze diesen Baustein durch deinen

Der "Erledigt|1="-Baustein zeigt in der Vorschau etwas anderes:

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Max Mustermann 13:45, 6. Sep. 2011 (CET) --Abrisskante 16:32, 6. Sep. 2011 (CEST)

Du schreibst auf der QS-Seite {{Erledigt|1=~~~~}}. Dies wird dann in den grünen Balken umgewandelt, da die QS über einen "eigenen" Erledigt-Baustein verfügt: Wikipedia:Qualitätssicherung/Erledigt-Baustein. --тнояsтеn 17:38, 6. Sep. 2011 (CEST)
Danke für den Hinweis. Ein "eigener" Baustein. Das ist allerdings schon etwas verwirrend. --Abrisskante 09:23, 7. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: тнояsтеn 13:25, 8. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage Panorama, initial immer ganz links

Bei einem Panorama würde ich gerne angebeben können, wo sich der wichtigste Bildabschnitt befindet, damit der initial sichbar ist. Bei einem Panorama ist sonst immer beim ersten Anzeigen der linke Rand sichtbar, auch wenn sich dort wie z. B. hier nichts wichtiges befindet. Es wäre schön, wenn man den wichtigen Bereich angeben könnte. Das könnte in der Form rechts, mitte, links, oder in Prozent der Bildbreite geschehen. (nicht signierter Beitrag von Mmru (Diskussion | Beiträge) 21:43, 21. Jul. 2011 (CEST))

Per CSS im Style-Attribut aus der Vorlage heraus wird man da nicht viel drehen können. Unter Vorlage Diskussion:Panorama#Position (links, rechts, zentral) habe ich einen Trick mit direction:rtl aufgezeigt, mit dem der rechte Rand am Anfang kommt. Mit vollständigen CSS-Definitionen kann etwas mehr gemacht werden und mit JavaScript beliebiges. Unter Benutzer:Fomafix/Gadget-Panorama.css habe ich schon seit zwei Jahren ein CSS-Gadget, mit der das Panorama verkleinert ohne Scrollbalken dargestellt wird. Damit wird initial das ganze Bild gezeigt. --Fomafix 21:55, 21. Jul. 2011 (CEST)
Earth-Moon.gif: Erde und Mond auf einen Blick
Danke für die schnelle Antwort. Ganz rechts hilft in dem Fall nicht weiter...
Interessant ist auch der zweite Teil der Antwort, so was habe ich hier für das Erde-und-Mondbild gesucht und nicht gefunden. Das Erde-Mond-Bild soll so groß wie möglich dargestellt werden, aber auf jeden Fall ohne Scrollbalken, damit man eben beide auf einen Blick sieht. Wie würde das denn syntaktisch aussehen? Und kann/darf/soll man so eine "private" Vorlage bei einem Artikel verwenden? -- Mmru 22:44, 21. Jul. 2011 (CEST)
Als reine Vorlage kann so etwas (derzeit) nicht erreicht werden, da das img-Element per CSS so nicht verändert werden kann. Wenn meine oben verlinkt CSS-Definition
.panorama:not(:hover) div.thumbimage:not(:focus) img {
	width: 100%;
	height: auto;
	box-sizing: border-box;
	-moz-box-sizing: border-box;
	-webkit-box-sizing: border-box;
}
in MediaWiki:Common.css stehen würde, dann würde die Vorlage:Panorama automatisch überall zu große Bilder auf Browserfensterbreite zoomen und beim drüberfahren in voller Größe mit Scrollbalken darstellen. --Fomafix 13:02, 15. Aug. 2011 (CEST)
Schade... Danke für die Antwort! --Mmru 21:11, 15. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: engeltr 15:05, 8. Sep. 2011 (CEST)

Suche Vorlage: Nav-KlappBox

In diesem Artikel unter Abschnitt #Klima und #Stadtgliederung, bin ich auf reichlich HTML-Code gestoßen (nur nebenbei, nach Zusammenlegung zweier div's funzt das Einklappen nicht mehr), nun ist dies im Artikel zu vermeiden, deshalb die Frage ob es dafür nicht eine Vorlage gibt? (Falls jemand im Artikel etwas ändert, die Farben sollten ebenfalls durch Wiki-Classes ersetzt werden.) Grüße -- πϵρήλιο 20:13, 22. Jul. 2011 (CEST)

Die Imagemap sollte in eine Vorlage ausgelagert werden, das ist so üblich (Kategorie:Vorlage:Verweissensitive Grafik). Die Klimatabelle sollte einfach aus dem Klapp-div herausgenommen werden, dazu sind die nicht da. --Bergi 18:02, 23. Jul. 2011 (CEST)
Danke für die Antwort (auf diese Anfängerfrage), „genau das hatte ich beabsichtigt“. Nur wie, mit was und wo? Dafür muss es doch schon fertige Standardvorlagen geben!? Soll ich jetzt eine neue Vorlage erstellen? Ich suche schon. -- πϵρήλιο 15:53, 24. Jul. 2011 (CEST)
Nein, du sollst tatsächlich eine eigene Vorlage erstellen. Eine Standardvorlage, die man einbinden kann, gibt es nicht, nur eine Standardsyntax. Es läuft immer darauf hinaus, eine Imagemap mit den immer gleichen Link-Koordinaten zu generieren, die Parameter sind für verschiedene Dateien (wenn es für dasselbe Gebiet mehrere Dateien mit unterschiedlichen Hervorhebungen gibt) sowie verschiedene Einbindungsvarianten und Bildbeschreibungen zuständig. Das einfach Auslagern geht aber auch ganz ohne Parameter. Für die Luxusvariante gibts bei der Vorlage:Imagemapdokumentation eine Kopiervorlage (Neue Vorlage erstellen).
Herrje, ich werde doch mal eine Anleitung schreiben müssen :-)
{{Imagemap Stadtgliederung von Görlitz}} --Bergi 21:28, 24. Jul. 2011 (CEST)
Vielen Dank (fürs Exempel), wäre es nicht angebrachter diese als Unterseite des jeweiligen Artikels (da sie ja wohl eher weniger gebraucht werden) anzulegen? -- πϵρήλιο 22:16, 27. Jul. 2011 (CEST)
Seiten im Artikelnamensraum, und dazu zählen auch "Unterseiten", werden in vielen Tools aufgelistet und diese Art von Seiten würden dann vermutlich mit als Mängel angezeigt, da kaum Kategorien oder Verlinkungen und so weiter dadrin sind. Außerdem wäre es mit Spezial:Zufällige Seite auffindbar, was nicht umbedingt gewünscht ist. Der Umherirrende 16:33, 29. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: engeltr 15:26, 8. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage:Commons und Vorlage:Commonscat

haie ihrs,
ich bitte um Umstellung der beiden Vorlagen. Ist mir zu "heiß" da einfach zu probieren weil sie doch auf der einen oder anderen Seite der WP eingebunden sind :D
aussehen sollte das dann so:
Bilder, Videos und/oder Audiodateien auf Wikimedia Commons
es wurde noch der Vorschlag gemacht, die Behauptung "Videos und Audidateien" optional zu machen, aber da scheint mir nicht so ganz einigkeit zu herrschen.
diskutiert wurde das übrigens auf WP:FZW#und immer an die Leser denken ... Commons und andere Vorlagen. Auf den disk. der Vorlage gabs entsprechende hinweise
...Sicherlich Post 17:08, 28. Jul. 2011 (CEST)
BTW: Und wenn möglich sollte man bei der Gelegenheit aus allen Schwesterprojektlinks die divs rauswerfen, damit sie auch inline eingesetzt werden können. --Bergi 21:59, 28. Jul. 2011 (CEST)

Hmm, ich dachte das wäre eine vergleichsweise einfache Übung? Keiner? ...Sicherlich Post 19:48, 2. Aug. 2011 (CEST)

Immer langsam mit den alten Gäulen …
  1. Die Schwesterprojekt-Vorlagen sind wohl in einigen 10.000 Artikeln ohne * eingebunden.
  2. Das Symbol wird als Aufzählungszeichen genutzt. Das vertraute, alte Design mit dem Symbol an führender Stelle müsste schon bleiben; die neue Textformulierung muss darauf eingehen. Alle Schwesterprojekt-Vorlagen zu allen Schwesterprojekten sollten optisch einheitlich gestaltet bleiben. Ansonsten wäre das eine Verschandelung, wenn drei Einbindungen vorhanden sind und das Symbol in jeder Zeile woanders donnert.
  3. War das ein Witz mit dem div? Allenfalls als optionaler Parameter inline; dann sicher gerne. Ansonsten stehen zwei Vorlageneinbindungen, die momentan zu zwei Schwesterprojekten verweisen, in einer Zeile hintereinander.
Staunend --Linksverdreher 20:21, 2. Aug. 2011 (CEST)
na das staunen ist auf meiner seite. ich habe auf den disks von commons und commonscat auf die disk. hingewiesen, die disk. selbst fand auf FZW statt. es gab keine relevanten einwände. wenns dann aber nur noch ans technische umsetzen geht kommen plötzlich welche. ... aber eigentlich erstaunt das nicht. immer das selbe
1. - für meine anfrage und die diskutierte version nicht interessant, zusatzbitte von ✓
2. - das wem vertraute symbol? den Wikipedianern, keinen sonst. mach den test: druck das logo aus und frag mal ein paar Nicht-Wikipedianer
3. - ebenso nichts mit meiner Anfrage und nichts mit der Disk. zu tun sondern bitte von ✓
...Sicherlich Post 20:33, 2. Aug. 2011 (CEST)

ich habs jetzt wie in der disk. besprochen für Commons umgesetzt, commonscat kommt gleich (hier sollen noch die Parameter S und V rein). danke auf dem wege an Benutzer:Remedios44 die das für mich mal schnell gebastelt hat :) ...Sicherlich Post 21:54, 2. Aug. 2011 (CEST)

{erledigt|....[[Benutzer:Sicherlich|<span style="color:#348853">Sicherlich</span>]] <sup> [[Benutzer Diskussion:Sicherlich|Post]] </sup> 21:54, 2. Aug. 2011 (CEST)}

Nichts ist erledigt.
Die Beschwerden laufen auf: BD:Sicherlich #Commonsvorlagen – und zwar mit genau den Problemen, die so’n doofer Techie vorhergesagt hat.
Es sieht beschissen aus, das Logo gehört nach links. Das Text-Arrangement sehe ich leidenschaftslos.
mal schnell gebastelt“ – das ist kein verantwortungsbewusster Umgang mit einer -zigtausendfach eingebundenen Vorlage.
Seit wann ist FzW eigentlich Beschlussorgan für Änderungen, die Zehntausende von Artikeln betreffen? Ich habe die Seite nicht auf der BEO.
--Linksverdreher 01:20, 3. Aug. 2011 (CEST)
Man muss die Vorlage auch in Kontext zu den anderen Textbausteinen (Wikipedia:Textbausteine/Schwesterprojekte) sehen. --Atamari 02:16, 3. Aug. 2011 (CEST)

Ich habe die Änderungen der zehntausendfach eingebundenen Vorlagen Commons und Commonscat erstmal revertiert, bis wir einen Konsens finden. Siehe dort. Ich würde vorschlagen, die Diskussion gebündelt dort fortzustzen: WP:FZW#und immer an die Leser denken ... Commons und andere Vorlagen. Ist ja erstmal keine Frage der technischen Umsetzung. --Minderbinder 07:55, 3. Aug. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Diskussion an anderer Stelle fortgesetzt.engeltr 15:07, 8. Sep. 2011 (CEST)

Lemma auf Weiterleitung prüfen

Ich kenne die Funktion #ifexist. Frage: Gibt es auch eine Funktion oder einen anderen Trick, mit der ich prüfen kann, ob eine Seite eine Weiterleitung ist? --TETRIS L 10:01, 9. Aug. 2011 (CEST)

Nein, da gibt es aktuell keine Möglichkeit für. Was wäre der Anwendungsfall? Weiterleitungen sind nichts böses. Der Umherirrende 22:28, 9. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: engeltr 15:07, 8. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage:TOC limit

Die Vorlage:TOC limit limitiert offenbar nicht nur die Ebenen des Inhaltsverzeichniss sondern verschiebt es auch an die Position der Vorlage. Dieses Verhalten scheint mir unituitiv zu sein und ist offenbar auch nirgendwo dokumentiert. Ist das wirklich so gewünscht?--Trockennasenaffe 12:03, 11. Aug. 2011 (CEST)

Das liegt an der Umsetzung. Die Vorlage fasst das Inhaltsverzeichnis in eine Klasse, je nach Level, damit das CSS in MediaWiki:Common.css aktiv wird. Anders scheint es erstmal nicht zu funktionieren. Man könnte aber einen Satz in der Doku dazu verlieren, das stimmt. Der Umherirrende 11:36, 13. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: engeltr 15:20, 8. Sep. 2011 (CEST)

Titel von Ausklappboxen

Gibt es eine Möglichkeit, um bei Ausklappboxen einen anderen Titel als "Ausklappen" zu erzeugen? Ich weiß, dass man das in der Benutzer-css per collapseCaption generell ändern kann, aber ich suche eine Möglichkeit, um das innerhalb einer bestimmten Vorlage zu ändern, siehe rechts: Wenn man Ausklappen durch Bild gesucht ersetzen könnte, würde das Ding etwas schlanker. --PM3 18:12, 13. Aug. 2011 (CEST)

Die dortige Programmierung ist zurzeit ohnehin nur eine provisorische Umwidmung von Navileisten; der eigentliche Einsatz soll ohnehin mit den unter MW 1.18 verfügbaren collapsible-Tabellen erfolgen. Die Frage wäre erst dann unter den Bedingungen der endgültigen Implementierung zu klären. Fraglich wäre auch, ob sich dann die Funktionalität des Ausklappens dem unbedarften Leser noch erschließen würde; wenn, dann eher mit einer dicken Pfeilspitze – aber besser einheitliches Schlüsselwort/Symbol für alle Klappmechanismen.
--PerfektesChaos 19:40, 13. Aug. 2011 (CEST)
Da die Vorlage wegen "zu auffällig / störend" zur Löschung ansteht (jetzt LP), wäre jede kurzfristige Verbesserung hilfreich. Ob das Ding ausklappt ist m.E. für den Benutzer irrelevant - dem gehts nur darum, irgendwo drauf zu klicken um mehr zu erfahren, egal wie das dann realisiert ist. Ok, macht natürlich nur Sinn, wenn das dann später auch in der Tabellenvariante noch funktioniert. --PM3 22:07, 13. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: (Vorerst) nicht möglich. engeltr 15:17, 8. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage Testfall für Testdokumentation

Ich bin Projektmitarbeiter zum Aufbau eines unternehmensinternen Entwicklungswiki, bei dem auch eine Dokumentation zu Produkttests (Testfällen) inkl. Produktdokumentationen erfolgen soll. Ich habe bereits eine Vorlage Testfall erstellt mittels derer in der Infobox bestimmte Daten zum Produkt dargestellt werden. Ebenso eingebunden wurde ein #forminput über das die jeweiligen Testprotokolle erstellt werden.

{{#forminput:form=Test1|button text=Testprotokoll erstellen|query string=super_page=WikiProjekt_Vorlagen/Werkstatt/Archiv_2011}}

Zur Zeit ist das Formular vordefiniert (Versionstest). Wir möchten nun erreichen, dass verwendete Formular dynamisch ist.

Im Genaueren bedeutet das, dass wir anhand von zwei hinterlegten Parametern in der Infobox das Formular bei der Erstellung des Testprotokolls dynamisch ermittelt werden soll.

Beispiel: Produkt = Planung und Komponente = Dokument, dann verwende das Formular Test2 Produkt = Planung Add-on und Komponente = Berechnung, dann verwende Formular Test3

Als Newbie bin ich mittlerweile am verzweifeln. Kann mir jemand helfen? (nicht signierter Beitrag von MichaelaH (Diskussion | Beiträge) 10:24, 16. Aug. 2011 (CEST))

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Hm, nicht zuständig hier? engeltr 15:16, 8. Sep. 2011 (CEST)

Bastelei an einer BNR-Vorlage

Hallo! Ich versuche mich daran, eine Vorlage für den BNR zu bauen (sie soll Mitgliedern des Waffenportals Salut schießen können, im Sinne von anderen Portal-Orden). Hier ist mein Entwurf: Benutzer:Grand-Duc/Vorlage:Waffenportal Salut 2. Mir fehlen die Kenntnisse, um die gewünschte Gestaltung mit einer dominanten horizontalen Ausrichtung zu erreichen - der Auszeichnungstext soll links stehen, das Bild mitsamt der Wolke den Text von rechts umfassen. Vielleicht ist das mit einer Tabelle zu lösen:

  • der Text "Hiermit erhält Benutzer XYZ" sollte als einzeilige Kopfzeile bestehen bleiben.
  • "[Zahl] Salutschuss" sollte möglichst vertikal zentriert zum Bild stehen (auf Kopfhöhe des Schützen?).
  • "für [Grund]" sollte ab "Kniehöhe" des Schützen stehen;
  • der restliche Text in so wenig Zeilen wie möglich wieder als Fußzeile erscheinen
  • "gez. [Unterschrift]" sollte die letzte Zeile sein.

Kann mir hier wer dabei helfen? Es darf natürlich direkt in meiner BNR-Seite editiert werden. Dank vorab und Grüße, Grand-Duc 02:01, 28. Aug. 2011 (CEST)

Au, der Quelltext tut ja weh ^^. Ja, mit Tabelle und Bild als rowspan="4" (oder so) dürfte das gehen. Aber die Box wird dann sehr Breit, das das Bild soweit ich weiß nicht überdeckt werden kann. --Engeltr 21:27, 28. Aug. 2011 (CEST)
Für die Quelltextschmerzen kann ich nicht wirklich was, den Code habe ich von der Vorlage:Held der Wikipedia übernommen... Deine Version ist nicht unbedingt das, was ich mir vorgestellt hatte. Das hier ist eine Skizze von meinem Wunsch (die Farbwahl ist zufällig weil das gewesen, was ich von meinem letzten Projekt noch im Programm eingestellt hatte). Gebraucht würde wohl eine Tabelle mit einer Kopfzeile über die ganze Breite, eine rechte Spalte nur mit dem Bild und eine linke Spalte mit 4 Feldern: "[Zahl] Salutschuss", "für [Grund]", "weitere Verdienste [...]" und "gez. [Unterschrift]". Am besten wäre wohl eine variable Tabellenbreite mit mindestens 300 und maximal 500 Pixeln Breite (beim Bild selber kann ich aber noch an den Seiten was wegschneiden). BTW: gibt es hier irgendeine Möglichkeit für Quelltextkommentare in Vorlagen? Ich würde mich freuen, falls ein Helfer entsprechende Kommentare für mich zum Lernen hinterlassen könnte... Grüße, Grand-Duc 23:26, 28. Aug. 2011 (CEST)
Meinst du etwa so? Quelltextkommentare funktionieren in Vorlagen wie überall mit &lt!-- Kommentar --> (nicht innerhalb von Zeichenketten mit Funktion, wie zwischen den {{ oder in einem Extension-Tag), ich wüsste aber nicht was ich in deiner Vorlage kommentieren müsste. Bei Layout-Tabellen gilt: Erst überlegen (also: erste Zeile eine breite Zelle, zweite Zeile zwei Zellen, dritte Spalte wieder bloß eine für die Fußzeile; oder statt manuellen Zeilenumbrüchen in der linken Zelle mehrere Zeilen mit je einer Zelle sowie daneben einer zeilenübergreifenden (Bild-)zelle, die in der zweiten Zeile anfängt), danach mit den unter Hilfe:Tabellen beschriebenen rowspan- und colspan-Attributen umsetzen. --Bergi 14:40, 2. Sep. 2011 (CEST)
Das "so" sieht sehr gut aus, danke! :-) Grüße, Grand-Duc 15:05, 2. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: engeltr 15:07, 8. Sep. 2011 (CEST)

Infobox Historische Orte

Unter Vorlage_Diskussion:Infobox_Ort#Historische_Orte habe ich vor einigen Tagen die Frage gestellt, wie es mit der Verwendbarkeit der Infobox Ort bei historischen Orten wie Sidschilmasa, Machu Picchu, Pompeji, Babylon oder anderen historischen Siedlungsorten aussieht, die man z.B. unter "Kategorie:Antike Stadt", "Kategorie:Wüstung" oder "Kategorie:Geisterstadt" finden kann (wusste nicht, wie ich die Links auf die Kategorien setzen kann, so dass die nicht verschwinden). Wir waren uns ziemlich schnell einig, dass eine eigene Infobox "Historischer Ort" (o.ä. Titel) vielleicht besser geeignet wäre, da bei historischen Orten andere, zusätzliche Daten sicherlich informativ wären. Bevor sich aber jemand an die Arbeit macht (justbridge hat sich in der dortigen Diskussion, soweit ich das verstanden habe, angeboten, die Vorlage zu erstellen), wäre es natürlich erstmal sinnvoll, zu entscheiden, was in die Infobox hinein soll und ob irgendetwas generell gegen die Infobox spricht (habe bei einer anderen Infobox mal mitbekommen, dass es Streit um die grundlegende Sinnhaftigkeit gab und will sowas natürlich vermeiden).

Ich übertrage mal aus der anderen Diskussion, was ich an möglichen Feldern gefunden habe, natürlich alles frei zur Diskussion:

An Feldern aus der jetzigen Infobox Ort könnte man meines Erachtens folgende übernehmen:

  • Breite
  • Länge
  • Maptype
  • Name (heute)
  • Karte
  • Karte-Breite
  • Karte-Text
  • Staat (heute)
  • Höhe
  • Fläche
  • Einwohner (heute) - Oftmals haben auch Ruinenstädte ein paar Verwalter, Aufpasser oder Souvenirverkäufer, die dort fest leben.
  • Stand (heute)
  • Gründung
  • ISO-Code
  • WWW
  • WWW-Text
  • WWW-Sprache
  • Patron
  • Anmerkungen
  • Bild
  • Bild-Text
  • Bild-Breite
  • Farbe

Folgende Felder könnte man beispielsweise ergänzen:

  • Historischer Name
  • Typ der Siedlung - je nachdem, wie allgemein die Vorlage verwendet werden soll, ist es vielleicht interessant, zwischen einer dörflichen Pfahlbausiedlung und einer Handelsmetropole zu unterscheiden
  • archäologisch erschlossen - ja/nein/teilweise
  • touristisch erschlossen - ja/nein/teilweise
  • Verwaltung - z.B. staatliches Ministerium oder private Gesellschaft
  • Jahr der Aufgabe
  • Grund der Aufgabe - z.B. Naturkatastrophe (Pompej), Krieg (Sidschilmasa), Seuche (möglicherweise in Machu Picchu), Abwanderung aus ökonomischen Gründen/Bodenschätze erschöpft (Kolmanskuppe)
  • Jahr der Wiederentdeckung
  • Staaten historisch - Zugehörigkeit zu historischen Staaten, z.B. Achämenidenreich und Alexanderreich für Persepolis
  • maximale Einwohnerzahl in historischer Zeit
  • Jahr der maximalen Einwohnerzahl
  • Sprache(n)

Falls es irgendwelche globalen archäologischen Register o.ä. gibt, wären deren Daten vielleicht auch nicht verkehrt, ich bin aber kein Archäologe, daher kann ich das nicht beurteilen.

Ich/wir wäre(n) dankbar für Feedback! -- Schumeru 16:42, 29. Aug. 2011 (CEST)

  1. Sicherlich wäre so eine Vorlage denkbar. Für genaues sollte aber ein Konsens in passenden Portalen hergestellt werden, etwa Portal_Diskussion:Geschichte. Die Vorlagenwerkstatt ist für die Technik zuständig, nur bedingt für den Inhalt. Und der sollte wie gesagt vorher per Konsens hergestellt werden. =)
  2. Für so Felder wie "Typ der Siedlung" sollte auf jeden Fall in der Fachliteratur geschaut werden, ob solche Einstufungen verwendet werden. Wenn ja, kann man das machen. Wenn nein sehe ich das kritisch, da sonst wir gegen WP:TF verstoßen mit unserer (dann willkürlichen) Einordnung von Orten. Auch muss eine Lösung gefunden werden für Orte, deren Einschätzung sich im Laufe der Zeit ändert. --Engeltr 16:19, 7. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Benutzer angesprochen. Damit hier (erstmal) erledigt. engeltr 15:15, 8. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage für Analogbilder

Vielleicht gibt es ja schon so etwas, das ich bis jetzt nicht gefunden habe: ich suche eine Vorlage zum einbinden in Bilder, die ursprünglich analog entstanden sind und die ich hier via Scanning zur Verfügung stelle. Primär lade ich Bilder auf Commons hoch, dem müsste die Vorlage Rechnung tragen.

Mein Anliegen ist, dass solche Bilder je nach Ausgansmaterial und Alter qualitativ abfallen (können) und ich einem Betrachter oder Weiternutzer damit einen Hinweis zur Entstehung geben möchte.

Falls nichts vorhanden ist, möchte ich diese Aufgabe gerne an die Werkstatt übergeben, ich bin nicht in der Lage, so etwas zu erstellen, bin aber der Meinung, das könnte von allgemeinem Interesse für Bildautoren sein..

Eine Idee liegt hier, natürlich müssten die Parameter variabel eingegeben werden können. -- Хрюша ? ! ? ! 10:32, 30. Aug. 2011 (CEST)

Hallo Chriusha, sollte die dpi-Zahl des Scanvorgangs nicht ebenfalls angegeben werden können? Hast Du Dich mal an das Portal:Fotografie gewandt oder unter Hilfe Diskussion:Bilder nachgefragt, ob eine solche Vorlage gewünscht ist? Könnte hierfür nicht die Vorlage:Information verwendet werden? Ansonsten werde ich in der Kategorie:Vorlage:Hinweis für Bilder nicht fündig. Gruß --WIKImaniac 19:23, 30. Aug. 2011 (CEST)
Danke schon mal. Sicher umfasst mein Vorschlag noch nicht alle sinnvollen Werte, dpi wäre ein solcher. Ich komme nach meinen Ferien nochmals auf das Thema zurück, bin derzeit im «Vorbereitungsstress» ;0]. -- Хрюша ? ! ? ! 11:06, 31. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Hilfe-Suchender macht erstmal Ferien. So gefällt uns das ;-)engeltr 15:11, 8. Sep. 2011 (CEST)

Kategorie Zitation

Hallo. Als ich mich mit der Vorlage:Literatur ein bisschen auseinandergesetzt habe sind mir die - in meinen Augen unnützen - enorm vielen Zitationsvorlagen in der Kategorie augefallen (etwa Vorlage:3FC oder Vorlage:KDG). Die meisten sind nicht oft eingebunden und enthalten im Prinzip nur den Namen der Quelle. Als fast keine Vorteile zur "großen" Vorlage Literatur. Mein Vorschlag wäre, diese ganzen Zitationsvorlagen zu Prüfen (Aktuell, Gewünscht, Formatierung,...) und dann als Untervorlage der Vorlage:Literatur einzusetzten. Ich weiß jetzt halt auch nicht, ob das Geschwindigkeit kostet etc. Gedanken dazu? --Engeltr 12:54, 4. Sep. 2011 (CEST)

Was genau meinst du mit "keine Vorteile gegenüber der Vorlage:Literatur"? Neben der Abkürzung des Quellennamens bieten sie oft auch noch automatische Online-Verlinkungen, Metadaten zur Verknüpfung von Ausgabe mit Erscheinungsangaben (vgl. KDG, an der ich selbst mitgewirkt habe) etc. In einigen Fällen ist auch die manuelle Formatierung in der Vorlage sinnvoller (im Sinne von gefälliger) als mit der der Vorlage:Literatur, da sie sich genau auf die Gegebenheiten (wie übermäßige Angaben zur exakten Ausgabe oder die Verlinkung von mehreren Onlineversionen) anpassen lassen. Nichts spricht natürlich gegen ein systematisches Überprüfen und Verbessern.
Was meinst du mit "als Untervorlage der Vorlage:Literatur einzusetzten"? Die Verschiebung auf Slash-Lemmata, oder sowas wie die BibDOI-Metadatenvorlagen? Ersteres halte ich für ziemlich sinnlos, letzteres ist aufwändig, teilweise wohl unmöglich und kostet auf alle Fälle (eher unmerklich) Geschwindigkeit. Wie, stellst du dir vor, müssten die Einbindungen in den Artikeln verändert werden? Das sind auf alle Fälle jede Menge, auch wenn einzelne Vorlagen nur verhältnismäßig selten genutzt werden. --Bergi 15:58, 5. Sep. 2011 (CEST)
Naja, die Vorlage die ich mir angeschaut hatte waren nicht mehr als Text, wo eine Seitenzahl eingefügt wurde. Das ganze dann eingebunden auf 2 Seiten oder so. Für so etwas hätte ich eben ein Slash-Lemma vorgeschlagen, das man mit einem Parameter der Vorlage Literatur aufrufen kann. Also das z.b. beim Parameter |xyz=KDG werden dann die Parameter an die Untervorlage weitergegeben (oder andersrum). Also Literatur:url -> Literatur/KDB:URL. Warum? Naja, wer, außer dem Ersteller, nutzt denn "exotische" Literaturvorlagen wie in meinen Beispielen oben? Und eine Zentralisierung könnte das ganze sauberer machen. Aber es kann auch völliger Blödsinn sein, was ich hier schreibe ;-) --Engeltr 16:06, 7. Sep. 2011 (CEST)
OK, bei 2 Einbindungen beim Autor nachfragen, obs die noch braucht, und dann substituieren + schnelllöschen. Viele der Vorlagen dürften aber deutlich öfter und von ganzen Redaktionen (etc) verwendet werden.
Eine Vorlage, die nur die Seitenzahl empfängt, kann natürlich auf die Vorlage:Literatur umstellen, indem man diese einfach in die Vorlage einbaut. Auch wenn das ein bisschen Geschwindigkeit kostet, lässt sich die Formatierung so zentral warten. Alternativ kann man die Vorlage in einen WP:bibRecord-Datensatz umwandeln, das entspräche der Variante mit dem Paramater. Allerdings müssten dazu sämtliche Artikel bearbeitet werden, was den Aufwand bei häufigeren Vorlagen nicht lohnt. In die Vorlage:Literatur selbst wird sowas nicht eingebaut werden, dazu ist sie schon komplex genug. --Bergi 17:54, 7. Sep. 2011 (CEST)
Da ich mich jetzt gerade mal in bibRecord eingelesen habe: Wird das Projekt denn aktuell weiterverfolgt? Also sollte man das eher in bibRecord umstellen als andere Wege gehen? Noch ne Frage: War das jetzt ein "ok, kann man machen" zu Untervorlagen (die Technik dazu funktioniert ja) oder ein Nein? Und noch eine Frage: Ist Substituieren nicht eigentlich "böse"? Hätte ich bis jetzt gesagt. Und ja, einen hab ich noch =D, sollte man einige Einträge auf der Seite hier nicht mal Archivieren? Kann ich gerne machen, aber ich wollte vorher gefragt haben... =) --Engeltr 19:22, 7. Sep. 2011 (CEST)
Was genau meinst du denn jetzt mit Untervorlagen / andere Wege? Ich sehe 3 Möglichkeiten:
  • Der Einbau der Vorlage:Literatur in die einzelnen Vorlagen, sozusagen eine Parametervorbelegung, stellt die zentrale Formatierung über die Vorlage:Literatur sicher.
    • Die zusätzliche Verschiebung auf Unterseiten von Vorlage:Literatur mag sinnvoll sein, wenn all deren Optionen angeboten werden (echter Wrapper), erfordert aber die Korrektur einer jeden Einbindung (wenig sinnvoll) oder macht durch Redirect-Einbindung diese komplzierter.
  • Die Umwandlung in einen BibRecord-Datensatz. Ist sicher sinnvoll als Metadatenvorlage, erfordert aber ebenfalls die Korrektur einer jeden Einbindung.
Die Vorlage:Literatur soll nicht umgebaut werden. Ob und welche der Möglichkeiten bei einzelnen Vorlagen angewandt werden können hängt von verschiedenen Faktoren ab, kurz Einbindungszahl und Vorlagenkomplexität. Alle Lösungen verwenden (zumindest intern) die Vorlage:Literatur. Das verlangsamt die Einbindung (bei häufigen Vorlagen bekommst du möglicherweise ein Veto des Vorlagenautors) und gibt kaum Vorteile bei der Wartung, da eine Änderung der Formatierungskonventionen nur einen Edit mehr brächte. Ob Wartungslinks der Vorlage:Literatur benötigt werden könnten hängt von der Parametervorbelegung ab. Und es wäre noch der Aufwand der Umstellung, der dich träfe. Bei Verschiebung ließen sich die Vorlagen zwar auch über die WL einbinden, und bei Systemumstellung (bibRecord) ließe sich unter alten Namen ein Wrapper einrichten, aber das wäre eine eigentlich unsaubere Implementation. Überleg also, was sinnvoll ist, ansonsten gilt "Sei mutig" und "its a wiki".
Zum Substituieren: Böse? Nein. Nur oft nicht hilfreich/sinnvoll. Wenn du aber eine unnütze Vorlage ohne Daseinsberechtigung gefunden hast, musst du sie vor der Löschung aus den Artikeln nehmen. Das geht ganz leicht per Substitution, natürlich kannst du auch eine {{Literatur}}-Einbindung oder sonstwas draus machen. In der Zusammenfassung kannst/solltest du dann halt auf die zu löschende Vorlage linken, insb. bei Substitution dies erwähnen.
Zum Archivieren: Wie du siehst, bleiben hier offene Anträge und alles, wo vielleicht noch was kommen könnte, eher offen. Nicht dass jemand meint es gäbe nichts mehr zu tun :-) Aber eindeutige Fälle, in denen die Erle-Antwort des Antragsstellers nur vergessen wurde, kann man archivieren lassen. --Bergi 14:11, 8. Sep. 2011 (CEST)
Danke für die ausführliche Antwort. Ich überleg mir mal was ^^ --engeltr 14:59, 8. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: engeltr 14:59, 8. Sep. 2011 (CEST)

Hilfe bei Tabellenformatierung benötigt

Hallo,

ich würde in einen bisher noch nicht veöffentlichten Artikel von mir eine Tabelle mit besonderen Eigenschaften einfügen. So sollte die Tabelle

  • eine "eigene" Überschrift haben, also in einer Art Kopfzeile
  • links neben dem eigentlichen Fließtext stehen, welcher sich wie üblich auf der rechten Seite befindet

Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen, für eine schnelle Lösung wäre ich sehr dankbar :) Lg, --Trollhead 17:05, 5. Sep. 2011 (CEST)

Überschrift
Tabellen zellen
Überschrift
Spalten überschriften
Tabellen zellen
So? Evtl. noch mit style="margin-top:0;" ergänzen. --Bergi 17:32, 5. Sep. 2011 (CEST)
-.-* ich meinte natürlich rechts :D aber das kann man ja einfach durch den parameter "right" ändern. Was würde der von dir erwähnte Code bringen? Und achja, ich hätte die Tabelle gerne sortierbar. Aber danke schon einmal :) --Trollhead 17:48, 5. Sep. 2011 (CEST)
Siehe rechts. Hast du eigentlich Hilfe:Tabellen nicht gefunden oder nicht gelesen? --Bergi 18:45, 5. Sep. 2011 (CEST)
Noch nicht gefunden, dankeschön aber für den Link, werde ich in Zukunft berücksichtigen ;) --Trollhead 19:03, 5. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: engeltr 15:09, 8. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage:Dodis

Von dieser Vorlage werden zwei externe Links erzeugt. Ich halte die gesonderte Verlinkung des Suchformulars der Datenbank ''[http://suche.dodis.ch Dodis]'' für überflüssig und nicht angebracht. Kann ich das löschen? --KaPe 10:37, 8. Sep. 2011 (CEST)

Vielleicht solltest du das zuerst mit dem Autor AndreasPraefcke klären. --engeltr 11:24, 8. Sep. 2011 (CEST)
  • Statistische Hintergrundinformationen: Es gibt
    • 40 Verwendungen von suche.dodis.ch
    • 10 Verwendungen von www.dodis.ch
    • 47 Verwendungen von dodis.ch ohne subdomain
    • Weitere Verlinkungen in existierenden Artikeln mögen folgen, wenn dort systematisch Belege ergänzt werden.
    • Anzahl der Vorlageneinbindungen im ANR: 41
  • Dies ohne inhaltliche Bewertung der Sinnhaftigkeit.
  • Ich würde vermuten, dass der Ersteller der Vorlage beabsichtigt(e), eine einheitliche Fomatierung des Erscheinungsbildes herzustellen und Veränderungen im URL-Format abzufangen. Dementsprechend sähe ich hier keinen Löschgrund, auch wenn die Einbindung der Vorlage bislang nur knappp zur Hälfte gediehen ist und wohl nicht in den vierstelligen Bereich kommen wird.
VG --Tusmann 12:11, 8. Sep. 2011 (CEST)
So wie ich das verstehe, soll nicht die Vorlage gelöscht werden. Lediglich ein Link in der Vorlage erscheint überflüssig. --193.18.239.4 12:37, 8. Sep. 2011 (CEST)
Genau, offenbar soll der Link gelöscht werden. Aber aufgrund der kurzen Versionsgeschichte denke ich, das kann der Autor selber klären =) --engeltr 13:23, 8. Sep. 2011 (CEST)
Tatsächlich, es geht um den überflüssigen Weblink auf ein Suchformular. Er stört mich, weil er der goldenen Regel der Wikipedia zum Thema Weblinks widerspricht: Bitte sparsam und vom Feinsten. (s. Weblinks) – Aufgrund eurer Hinweise habe ich AndreasPraefcke kontaktiert, und der hat diesen zweiten Weblink – der von 'nem anderem User eingefügt wurde – inzwischen entfernt. Danke, --KaPe 16:59, 8. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: тнояsтеn 18:54, 8. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage Diskussion:Infobox Schiff‎#Druckfunktion erzeugt Murks

Kann jemand von Euch uns bei obiger Anfrage weiterhelfen? --CeGe Diskussion 09:50, 17. Aug. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Siehe Diskussion --тнояsтеn 09:06, 9. Sep. 2011 (CEST)

Übersetzung der Vorlage eo:Ŝablono:1aŭ2bildoj

Hallo. Soll ich mal bei Gelegenheit die Vorlage eo:Ŝablono:1aŭ2bildoj übersetzen? Wenn ja, welchen Titel könne sie bekommen? Wörtlich wäre ja "1oder2Bilder". Die Vorlage ist als Baustein für Infoboxen gedacht und bindet Bilder so ein, daß sie sie optional sind. D.h. es kann eins, zwei oder keins definiert sein. Zwei werden dabei nebeneinander angezeigt und eins zentriert. Die Bildbeschreibungen stehen dabei oberhalb der Bilder. Falls die Beschreibung eher unterhalb stehen soll, dann könnte ich alternativ auch die Vorlage eo:Ŝablono:Informkesto/bildoj übersetzen. Gruß --Tlustulimu 19:49, 4. Sep. 2011 (CEST)

Ich denke nicht dass die benötigt wird. Das Verhalten ist ziemlich einfach auch per direkter VP erreichbar, evtl. auch als "ein bischen komplizierteres" Beispiel für VP-Einsteiger. Das mit dem "Baustein für Infoboxen" missfällt mir daher, nicht dass wir irgendwann eine Vorlage:Infobox-Zeile bekommen. Auch glaube ich nicht, dass eine Vorlage auf die so unterschiedlichen Anforderungen von IBs eingehen kann, ohne übermäßig aufwändig/kompliziert zu werden (du selbst schlägst schon 2 nach Bildbeschriftungsposition verschiedene Vorlagen vor, was besser über einen Parameter gelöst werden sollte).
Einzig sinnvoll wäre sowas im Sinne einer Untervorlage, wenn die Bilddatei(en) durch komplzierte Ausdrücke vorgegeben werden, vgl. Vorlage:ggf. Für derartige Sonderfälle dann als Unterseite der jeweiligen IB.
Bräuchtest du die Vorlage schon irgendwo? "Soll ich bei Gelegenheit mal" hört sich nach aus Spaß angelegter, aber nicht verwendeter Vorlage an. Daher empfehle ich eher einen Codeschnipsel in unsere IB-Anleitung einzufügen. --Bergi 15:40, 5. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Tlustulimu 18:03, 9. Sep. 2011 (CEST)

Bilgröße in einer Infobox

Hallo, ich habe eine Frage zur Festlegung von Bildgrößen in einer neu designten Infobox. Die Angabe für einen Parameter mit Bilddatei lautet darin momentan "250px", ich nehme an, dies bezieht sich auf die Breite des Bildes? Für querformatige Bilder ist dies vollkomen in Ordnung, doch mir fällt nun auf, dass bei in diesem Kontext seltener vorkommenden hochkantigen Bildern diese Bilder zu riesig wirken. Wie kann man die Vorlage so ändern, dass im Fall hochformatiger Bilder die 250px auf die Bildhöhe und nicht die Breite angewendet werden?--Miss-Sophie 23:27, 11. Sep. 2011 (CEST)

Versuch’s mal mit 250x250px, siehe auch Hilfe:Bilder#Bilder skalieren. --Spischot 23:32, 11. Sep. 2011 (CEST)
Danke, das hat geklappt. Es geht übrigens um diese Box: Vorlage:Infobox_Band.

--Miss-Sophie 00:00, 12. Sep. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Spischot 05:37, 12. Sep. 2011 (CEST)

subst:Umbenennungstext

Vorlage:Umbenennungstext hat imho neuerdings(?) einen bug, im ersetzten code stehen LOCALDAY ua., sodaß der baustein nur beim anlegen auf die korrekte diskussionseite zeigt --W!B: 09:26, 12. Sep. 2011 (CEST)

Du musst auch {{subst:Umbenennen}} nehmen, nicht mit der Vorlage:Umbenennungstext. Gleiches wie Vorlage:Löschantrag/Vorlage:Löschantragstext Der Umherirrende 20:58, 12. Sep. 2011 (CEST)

 Erledigt? --engeltr 15:18, 13. Sep. 2011 (CEST)

ich habe mal die Dokumentation angepasst. Sollte jetzt erledigt sein. Der Umherirrende 20:24, 13. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Der Umherirrende 20:24, 13. Sep. 2011 (CEST)

Wechsel des betreuenden Bot in Vorlage:Wechselkursdaten/EZB

Hallo Leute!

Eine Frage; wäre es ok, wenn die Aktualisierung dieser Vorlage in Zukunft von Benutzer:DrTrigonBot anstelle von Benutzer:MerlBot gemacht würde? Es würde 1 mal pro Tag (im Zuge des normalen Bot-Intervals) aktualisiert, falls Änderungen vorhanden sind. Was haltet Ihr davon?

Weitere Infos unter:

Grüsse --DrTrigon 19:23, 10. Sep. 2011 (CEST)

Gleichzeitig könnten auch noch die Vorlagen:
automtisch aktualisiert werden (in der letzten - Vorlage:Infobox_Kreditinstitut/DatenDE - müsste ev. die URL von Hand angepasst werden, aber sonst nichts). Was, soweit ich gehört habe, doch erwünscht wäre. Und wie ich finde sinnvoll... ;)
Probeläufe sind unter Benutzer:DrTrigon/Spielwiese#Test 5.4 zu finden. Wäre sehr dankbar für etwas Feedback dazu. Vielen Dank und Grüsse --DrTrigon 22:03, 11. Sep. 2011 (CEST)
  • Naja, ohne dass ich mich da allzugut damit auskenne sieht es doch ganz gut aus. Also wenn du dich mit dem Merlbot absprichst und es funktioniert sehe ich da kein Problem. Ansonsten gilt: Sei Mutig =) --engeltr 10:23, 12. Sep. 2011 (CEST)
Darum ist das hier mein absolutes Lieblings-Portal - so sehe ich das nämlich auch! ;) Danke!
Also ich habe jetzt mal alle 4 Vorlagen umgestellt und werde die nächsten Tag beobachten wie es läuft! Wie gesagt die Automatisierung von Vorlage:Infobox_Kreditinstitut/DatenDE ist nicht vollständig, d.h. die URL muss jeweils von Hand nachgetragen werden. Dann kommt sogleich der Bot und macht seine Arbeit. Grüsse --DrTrigon 22:43, 12. Sep. 2011 (CEST)

 Erledigt? engeltr 15:17, 13. Sep. 2011 (CEST)

von mir aus; JA! Bis zum nächsten Mal... Vielen Dank für die Hilfe. ;) --DrTrigon 09:09, 14. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: DrTrigon 09:09, 14. Sep. 2011 (CEST)

Parameter einer Vorlage nach Textstring untersuchen

Ist es möglich, einen Parameter einer Vorlage darauf zu untersuchen, ob er ein bestimmtes Zeichen, in meinem Fall einen Bindestrich, enthält? Ich möchte in der Vorlage:Metacritic den Link http://www.metacritic.com/film/titles/{{{1}}} verwenden, wenn der Parameter {{{1}}}, der Filmname, keinen Bindestrich enthält, und den Link http://www.metacritic.com/movie/{{{1}}} falls doch. Ich hab schon ein bisschen rumexperimentiert, kenn mich mit Vorlagen aber überhaupt nicht aus und würd mich deshalb über Hilfe freuen. --CENNOXX 00:33, 13. Sep. 2011 (CEST)

Es gibt Vorlage:Str find, aber ich persönlich rate davon ab (Mit Kanonen auf Spatzen schießen). Du solltest eine Unterscheidung mithilfe eines benannten Parameters machen. Wenn FILM vorhanden, dann auf movie verlinken ansonsten auf film/titles. Ist viel einfacher und führt später nicht zu unschönen nebeneffekten, wenn doch mal ein Bindestrich im Filmnamen vorkommen darf. Der Umherirrende 20:28, 13. Sep. 2011 (CEST)
Das Problem ist, dass bei der Einfügung des neuen Parameters etwa die Hälfte aller bestehenden Verlinkungen (über 1000) angepasst werden müssten oder dafür ein Bot geschrieben werden müsste. Wäre ein ganz schöner Aufwand, der sich meines Ermessens nicht lohnen würde. Mit Vorlage:Str find funktionieren jetzt die alten und die neuen Metacritic-links, danke.--CENNOXX 22:29, 14. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: CENNOXX 22:29, 14. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage:Imagemap Districts in Devon

District in Devon und im Einleitungstext steht Salzlandkreis. Zudem ist die Vorlage unbenutzt und in den Artikeln zu den Districts der Verwaltungsgrafschaft Devon sind die Karte anderweitig eingebunden. Bitte prüfen, ob die Vorlage noch benötigt wird. --Booklovers 20:33, 13. Sep. 2011 (CEST)

Wer auch immer diese Vorlage erstellt hat... Jetzt ist die Doku überarbeitet und ich habe es mal in einen Artikel eingebunden. Wenn ich Zeit und Lust habe, binde ich es noch in die anderen ein. Damit hier erledigt.
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: engeltr 18:42, 15. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage:Coordinate

Hi, es gibt ein größeres Problem, das vermutlich nur durch euren Einsatz zugunsten dieser Vorlage gelöst werden kann. Die Vorlage:Coordinate ist über die Jahre gewachsen, sie hat Fett angesammelt und ist nicht mehr performant. Insbesondere wenn mehrere bis viele Koordinaten in einen (längeren) Artikel eingebunden werden sollen. Im Moment droht eine Löschdiskussion zur Schlammschlacht zu entgleisen, da die Denkmalschützer sich eine redundante Vorlage gebastelt haben, um die Probleme der Vorlage:Coordinate zu umgehen, diese Doublette aber gegen ein ausdrückliches MB verstößt, dass alle Koordinaten in einer Vorlage angegeben werden sollen, um das Format zu vereinheitlichen und die Wartung zu erleichtern.

Bitte schaut euch die Vorlage mal genau an und sucht jede nur denkbare Verbesserung im Code. Die Optionen müssen dabei natürlich alle erhalten bleiben, was das eigentliche Problem darstellt. Aber ihr habt den Code des Vorlagen-Parsers hoffentlich so im Griff, dass ihr dieses Monster zähmen könnt. Zumindest etwas. Was meint ihr? Geht da was? Vielleicht sogar schon ein Anfang während die Löschdiskussion zur Vorlage:Lage noch läuft, so dass man dort mit gutem Gewissen sagen kann, dass es Verbesserungen gibt und die weiter gehen werden? Also: Wer hat Zeit und Lust, sich in den Legacy-Code zu wühlen und ihn zu verbessern? Vielen Dank im Voraus und viele Grüße --h-stt !? 14:16, 13. Jul. 2011 (CEST)

Siehe auch WD:GEO#Performance-Verbesserung_Vorlage:Coordinate. Vielleicht sind davon diese Punkte hilfreich? --Meleager 14:39, 13. Jul. 2011 (CEST)

Bin dabei und habe schon ein paar Ansatzpunkte. Am besten entwickeln wir auf irgendwelchen Testseiten, wo wäre es denn gut? --Bergi 15:11, 13. Jul. 2011 (CEST)
(nach BK)
  • Ich habe bereits zweimal ausgiebiges Profiling und Tuning mit anderen Vorlagen gemacht; Vorlage:ISO 639-1 zu Langform lässt sich auch noch verfeinern und liegt gepimpt in der Schublade, bereitet aber zurzeit kein Problem. Wenn ich dazu kommen sollte, will ich gern versuchen, den bottleneck von Coordinate präzise zu analysieren. Das kann ich aber nicht versprechen; hängt vom Wetter ab, bei schönem Wetter sitz ich auf dem Fahrrad. Die nächsten Tage regnet es. Jeder andere mag gern parallel auf seine Weise tätig werden.
  • Bei der ersten groben Durchsicht, noch bevor der vorstehende WD-Hinweis vorlag, drängte sich mir bereits Ausgliederung nach Art von Coordinate/core auf.
    • Viel Aufwand wird in die numerische Analyse gesteckt. Eine Normalanwendung als {{Coordinate}} analysiert; eine tieferliegende Schicht {{Coordinate/core}} könnte auf Basis bereinigter Daten agieren und in Sonderfällen eingesetzt werden.
    • Zu dem Berlin-Bremischen Problem: Vielleicht hilft auch ein Coordinate/de – nichts mehr mit Afrika.
    • Untervorlagen würden das MB respektieren, aber für Sonderfälle wie die Massenlisten einen Ausweg bieten.
    • Alle Einbindungen in Artikel wären zu finden über die Einbindungen von Coordinate/core.
@Bergi: Coordinate/Test/***...*** bitte.
Bis morgen --Linksverdreher 15:23, 13. Jul. 2011 (CEST)
Bei der Gelegenheit möchte ich auf mein Skript templateutil.js hinweisen. Gerade für solche Fälle, komplexe Vorlagen zu bearbeiten, debuggen und zu optimieren stellt es nützliche Hilfsmittel zur Verfügung. Wie ihr es ausprobieren könnt, steht auf der verlinkten Seite, Rückfragen bitte auf meine Disk. Grüße --P.Copp 18:02, 13. Jul. 2011 (CEST)


Auf der LD geht es aber wirklich heiß her. Wenn es ein Probem mit Vorlagen-Performance gibt – warum haben die sich nicht schon eher an die Fachwerkstatt gewandt?

Meine erste Idee zur Restrukturierung wäre

{{Coordinate}}

Universal-Aufruf für Normalfälle und alle Autoren

  • Ein, zwei, drei oder ein Dutzend Einbindungen im Artikel
  • Konvertierung Zahlenformate
  • Groß/Kleinschreibung
  • Sonstige Konvertierungen
  • Keinerlei Generierung von Output in den Artikeltext
  ⇓  
{{Coordinate/check}} Interne Verwendung oder vorübergehend durch Betreuer langer Listen
  • Alle Parameter werden 1:1 unkonvertiert an Coordinate/x durchgereicht.
  • Die Parameterfolge ist mit Coordinate/x absolut identisch.
  • Alle Parameter werden auf Zulässigkeit geprüft, ggf. Fehlermeldungen ausgegeben.

Betreuer langer Listen können vorübergehend alle Coordinate/x in Coordinate/check umwandeln, Vorschau anzeigen lassen, wenn in der Vorschau nichts rot ist: zurück in Coordinate/x und Speichern.

{{Coordinate/x}} Ausschließlich formatierte Ausgabe in den Artikeltext (sichtbar oder Meta)
  • Alle Parameter sind exakt in der Form anzugeben, in der sie dann auch ausgegeben werden; notfalls den gleichen Wert zweimal in unterschiedlichen Formaten.
  • Es finden keinerlei Konvertierungen, Berechnungen, Abfragen mehr statt; es ist alles mundgerecht und vorgekaut zu servieren.
  • Bei jeder Änderung im Ausgabeformat ist ausschließlich zentral hier anzupassen.
  • Die Einbindung von Koordinaten in Artikel ist vollständig hierüber zu erfassen.
  • Die Betreuer langer Listen mit Perfomance-Schwierigkeiten können dieses Format direkt anwenden.
  • Es gibt allerlei Tools und den Vorlagenmeister; irgendein Werkzeug kann konvertieren von mäßig gut formatiert in das exakte Format von Coordinate/x als Zeichenkette, die dann chatzimarkakiet werden kann.
  • Um zu testen, ob alles richtig formatiert ist, kann der ganze Artikel oder ein Abschnitt in Coordinate/check gewandelt werden und die Vorschau betrachtet werden.

Bitte eine erste Stellungnahme zum Weiterdenken.

Nebenbei: Haben die angesprochenen „Ladezeiten“ irgendeine Relevanz, oder ist wie üblich nach der PP-Tabelle vorzugehen und zu optimieren?

--Linksverdreher 18:08, 13. Jul. 2011 (CEST)

Danke euch, das sieht doch schon sehr vielversprechend aus. Ich wünsche dir, Linksverdreher, jetzt trotzdem mal Sonnenschein, weil ich den auch haben will, um auch auf's Radl zu steigen Es wird schon noch genug Regenstunden geben, um die Vorlage Stück für Stück zu verbessern. Danke für euer Engagement und die ersten Ideen. Grüße --h-stt !? 18:29, 13. Jul. 2011 (CEST)
Der Vorschlag von Linksverdreher sieht vor, in den zeitkritischen Fällen auf Parameteprüfung zu verzichten. Ich denke nicht, dass das in Frage kommt - alles, was in den Artikeln steht, sollte auch geprüft werden. --PM3 18:54, 13. Jul. 2011 (CEST)
Der Vorschlag von Linksverdreher sieht mitnichten vor, in den zeitkritischen Fällen auf Parameterprüfung zu verzichten. – Du hast überhaupt nichts verstanden.
@P.Copp – danke für das Angebot. In Zukunft wird man darauf zurückgreifen können. Im vorliegenden Fall braucht es aber kein Profiling mehr, und auch kein Tuning oder Herumdoktorn. Dazu reicht ein Querlesen durch das Dutzend Untervorlagen, um zu wissen, dass man das in dieser Architektur nicht 100× in einen Artikel einbinden kann.
@Bergi – deine Meinung würde mich interessieren.
VG --Linksverdreher 19:18, 13. Jul. 2011 (CEST)
Ich verstehe deinen Vorschlag so, dass in den kritischen Fällen auf automatische Parameterprüfung verzichtet wird: Geprüft wird nur, wenn man es manuell anstößt. Das halte ich für nicht praktikabel. In vielen Listenartikeln werden nach und nach weitere Koordinaten hinzugefügt, u.U. von verschiedenen Autoren. Die werden nicht jedesmal Vorlagen zum Testen austauschen. Außerdem überfordert man dann diejenigen, die dann das Ganze testen, mit den falschen Koordinaten anderer Autoren.
Zusätzlich würde man durch die Offenlegung der internen Schnitstelle zwischen Parameterprüfung und -weiterverarbeitung die Schnittstelle zementieren, d.h. es ginge Flexibilität bei der Weiterentwicklung der Vorlage verloren. --PM3 05:10, 14. Jul. 2011 (CEST)

Ich muss gestehen, ich habe das so wie PM3 verstanden. Aber ansonsten kann ich einen ersten Erfolg präsentieren: Codebereinigung der Vorlage:Coordinate (und Untervorlagen) mit voller Funktionalität unter {{CoordinateComplex|Coordinate/Test/Neu}}, die Karte wurde völlig ausgelagert (und fehlt noch). Die Fehlerbehandlung wurde ein bisschen verändert, aber funktioniert noch vollständig. Ein paar Fragen zur Funktionalität hätte ich aber schon mal:

  • Vorlage:Coordinate to DMS: Ist der Sortkey denn wirklich nötig? Könnte man den evtl. in eine Sondervorlage auslagern, wo dann {{CoordinateSORT}} automatisch enthalten ist? Und vor allem ist mir in dem Dickicht das Konstrukt {{#if:{{{sortkey|}}}{{#switch:{{#expr:…}}|xyz=…}} }} aufgefallen, dem wohl ein | fehlt (in Vorlage:Coordinate/Test/to DMS ausgebessert). Auch die #expr:s kann man wahrscheinlich ein bisschen effizienter gestalten, aber das hab ich mir noch nicht genau angesehen.
  • in Vorlage:Coordinate wird im Datei-NR der Defaultwert des type-Parameters für den switch auf landmark gesetzt, ohne dann aber so weitergegeben zu werden? Ich habe in meiner Version den Parameter defaultmäßig darauf gesetzt.
  • Wozu dient die Unterscheidung von NO und NOx? NO passt sich doch sowieso dem NR an.
  • Es werden innerhalb der Vorlagenreihe die Parameter label, name und Fehlerbehandlungen für coordinates sowie die Defaultbelegung {{FULLPAGENAME}} zusammen mit den Parserfunktionen urlencode: und FULLPAGENAME: wild durcheinander gewürfelt. Das mag damit zusammenhängen, dass label als Parameter für alles gebraucht wird, ist aber unhaltbar. Wie soll die Funktionalität denn aussehen? Ich bitte dabei auch WD:WikiProjekt Georeferenzierung/Neue Koordinatenvorlage/Archiv/2010#title / tooltip zu berücksichtigen, wo Coordinate to XYZ als Tooltip für Icon/Text gewünscht wird.
    Insbesondere {{#if:{{FULLPAGENAME:{{{name|}}}}}|…{{{name}}}…}} verstehe ich nicht.
  • In verschiedenen Vorlagen (MAIN, to DMS) sind mir immer wieder einzelne Parameter-Range-prüfungen aufgefallen, die ganz am Anfang schon erledigt wurden. In meiner Version rausgefallen
  • {{ImDruckVerbergen}}: sollte das nicht einfach durch eine gesammelte /Druck-Version ersetzt werden? Eine solche könnte ziemlich auf alles verzichten (was genau später diskutieren).
  • Das geo microformat sowie #coordinates werden, abhängig vom Parameter text, entweder in ein div oder ein span gepflanzt. Was ist der Unterschied? Ist doch sowieso per CSS versteckt bzw. absolut positioniert.
  • Würde es Sinn machen, den ?language=de-Geohack-Link mit {{int:lang}} zu ersetzen?
  • Zurzeit in Vorlage:CoordinateLINK enthalten (bei mir im Start): die automatische Rundung über den dim-Parameters. Wenns Sinn macht, da viel zu escapen, bitte. Aber abgesehen davon, dass {{Min}} substituiert gehört, ist mir aufgefallen dass in der aktuellen Version bei type=landmark und dim=<!--leer--> gar nichts ausgerechnet wird, sollte man da 250 einsetzen?
  • Kommen wir zum wohl größten Problem: Vorlage:CoordinateRR DEFAULT und text=/. Die Funktion ist ziemlich teuer, da sie zahlreiche {{Info ISO-3166-2}} einbindet. Sollte text mit einem / beginnen, so kann man die Vorlage schon in der Hauptvorlage aufrufen und spart sich bis zu 2 Aufrufe. Dann innerhalb: Mir wäre kein ISO-Code bekannt, bei dem sich top nicht auch mit {{padleft:|2|{{{region}}}}} ermitteln lassen würde, euch?

Ich setze ein paar der Überlegungen in meinem Testrahmen mal um, wär nett wenn ihr mal drüberschauen könntet. --Bergi 17:43, 14. Jul. 2011 (CEST)

ISO-Codes mit top ungleich {{padleft:|2|{{{region}}}}}: AS, AX, BL, GF, GP, GU, HK, MF, MO, MP, MQ, NC, PF, PM, PR, RE, TF, UM, VI, YT.
Zum text=/ gibt's hier schon einen Vorschlag. Mm. dient diese Option nur der Bequemlichkeit/Vergangenheitsbewältigung und kann nach genereller Bereinigung auch aus der Vorlage raus. --Spischot 18:12, 14. Jul. 2011 (CEST)
Zum Microformat: Ich habe ein wenig recherchiert und bin auf ein halbes dutzend verschiedene davon gestoßen. Was unsere Vorlage:Coordinate produziert - Klasse "geo microformat" - benutzt sonst niemand. Die übrigen Wikipedias erzeugen gleich einen ganzen Geosermon al la <a href=geohack-link><span class="geo-default"><span class="geo-dms" title="Titel"><span class="latitude">50°44′2″N</span> <span class="longitude">7°5′59″E</span></span></span><span class="geo-multi-punct"> / </span><span class="geo-nondefault"><span class="geo-dec" title="Titel">50.73389°N 7.09972°E</span><span style="display:none"> / <span class="geo">50.73389; 7.09972</span></span></span></a>. Die Doku, auf die sich Visi-on bezog [9], beschreibt wieder andere Varianten, und zwar alle mit <div>. Daher kam wohl das div in die Vorlage. --PM3 08:29, 15. Jul. 2011 (CEST)
Wegen Vorlage:CoordinateNO und Vorlage:CoordinateNOx: Ich glaube, es gab mal irgendein Tool, was die Vorlage ausgewertet hat und dabei nicht den Namensraum berücksichtigt hat oder konnte. Ich würde das entfernen, weil in Vorlage:CoordinateNO der Namensraum nochmal abgefragt wird. Ich denke ein Filter im Tool ist einfacher und auch nicht so aufwändig, wie hier. Der Umherirrende 16:26, 15. Jul. 2011 (CEST)
Zu text=/ muss man sich mit den Schweizern einigen. Ein Streichen der Funktionalität von text=/ erzeugt in Schweizer Artikeln DMS Koordinaten, ich denke, die wollen das ganz und gar nicht. Die müsste man alle nacharbeiten. Der / ist ja dafür gedacht, in Abhängigkeit von der region andere, weil ortsübliche Koordinatendarstellungen zu erzeugen. Momentan aber nur für CH. Die Verzweigung könnte man aber in Abhängigkeit von {{padleft:|2|{{{region}}}}}=CH in eine Untervorlage auslagern. Dann tragen nur die Schweizer den Performancepenalty. Wie immer an einer solchen Stelle, ich bin kein Schweizer.
Dazu kommt, dass in allen Infoboxen, die international eingesetzt werden (Berge, Seen, weitere Teile der Geographie), ein if {{padleft:|2|{{{region}}}}}=CH nachgerüstet werden müsste. Es geht hier um die Optimierung einer langen Liste von Koordinaten, dort kann man dann ja gerne DMS oder CH1903 oder Lage oder ICON0 schreiben, aber das Feature text=/ darf meiner Meinung nicht gestrichen werden (umstrukturiert schon). --Herzi Pinki 22:45, 15. Jul. 2011 (CEST)
Defaultwert für type auf landmark zu setzen, hatten wir anfänglich. Aber das führt mE dazu, dass eine Menge falscher landmarks entstehen (ich würde sagen, beinahe nur landmarks), und die fehlerhaften defaultwerte schwieriger zu finden sind. Wenn der Autor gezwungen wird, da was hinzuschreiben, dann mag er/sie immer noch irgendwoher kopieren, aber vielleicht wird auch kurz nachgedacht. Außerdem nicht performancerelevant --Herzi Pinki 22:45, 15. Jul. 2011 (CEST)
Ist schon wieder entsorgt, danke für die Erläuterng. --Bergi 15:22, 16. Jul. 2011 (CEST)
Wegen Vorlage:CoordinateNO und Vorlage:CoordinateNOx: ich meine, NOx war eine Performanceoptimierung für fehlende Koordinaten, die nicht im ANR herumliegen. Weniger Prüfungen, weniger Fehlermeldungen. Originaldiff - es reduziert den Codeballast, aber vermutlich an der falschen Stelle. Dokumentierte Messung macht aber sicher. --Herzi Pinki 22:45, 15. Jul. 2011 (CEST)
Sortkey: Sortkey beeinflusst auch die Darstellung der Koordinaten, es werden für Tabellen führende Nullen eingefügt. Daher ist die Trennung von Umwandlung und Sortkey vermutlich nicht ganz einfach. Funktioniert aber nicht ganz zufriedenstellend. --Herzi Pinki 22:45, 15. Jul. 2011 (CEST)
geo microformat ist ein eigenes Thema und hat mit Performance jetzt nichts zu tun. --Herzi Pinki 22:45, 15. Jul. 2011 (CEST)
Wir haben nicht nur ein Performanceproblem, sondern auch eines mit der maximalen Koordinatenzahl pro Artikel (limitiert durch max. 2 MB Preprozessor-Buffer). Das Geo-Microformat erzeugt eine Menge Code und spielt da schon eine Rolle. --PM3 18:13, 17. Jul. 2011 (CEST)

So, der Testrahmen wächst und wächst. Und es sind deutliche Erfolge zu verbuchen: Die Standardanwendung {{CoordinateComplex|NS=49/25/54/N|EW=2/21/35/W|region=GG|type=isle|pop=600|elevation=0}} kann gegenüber demselben mit {{Coordinate}} einen Preprocessor node count von 592 statt 1705 und eine Template argument size von 1673 statt 2280 vorzeigen. Die Post-expand include size schrumpft (wegen eines nicht mehr generierten <span title="coordinates">) nur wenig. In den üblichen Fällen, in denen kein pop oder elevation angegeben ist, stimmt die Rechnung nicht mehr ganz: Die neue Vorlage generiert wie vorgesehen - im Gegensatz zur alten - Wartungslinks für fehlende/leere Parameter und bindet dabei {{CoordinateMSG}} ein, was die counts ein wenig nach oben treibt. Oder ist dieser Fehler in der alten Vorlage erwünscht, um die Performance zu verbessern?
Der NewPreProcessor-Report ist das einzige objektive Kriterium, das ich kenne. Die Struktur-Verbesserung dürfte der Performance durchaus zuträglich sein, ausgeweitet ms-Tests will ich jetzt aber nicht durchführen. Kann mir ein Server-Experte mal erklären, wie stark die zusammenhängen? Im vorliegenden Fall ginge es beispielsweise um die Vorlage:Coordinate/Test/LINK. Die Anzeigeformat-Vorlagen werden jetzt mit einem Parameter round eingebunden, in dem ein komplizierter, vielbenutzter expr-Ausdruck vorgefertigt wird. Wäre es nun günstiger, den per expr bereits auszurechnen und die Expandierung weiter zu verschachteln, oder ihn belassen und damit die expr-Engine stärker zu belasten?
Zu euren Antworten: Die nicht funktonierenden ISO-Codes sind doch allesamt "Weiterleitungen" zu Level-2-Codes? Kann man imho vernachlässigen, wenn nicht sollte man sie eh sonderbehandeln. Aber in der Vorlage gehts derzeit eh nur um CH und LI. Siehe meine Implementation. Ganz rauswerfen will ich das automatische Format ganz sicher nicht, man könnte es aber auf den ersten Regionscode (in der bis zu 4 Elemente zählenden /-Liste) beschränken. Wie oft kommt ein Sonderfall DE/CH oder so schon vor? Ließe sich durch CH/DE ersetzen und wäre gelöst, oder dann wirklich das Format übergeben (letzteres sehen IBs aber meist nicht vor).
Sortkey: Da habe ich wohl zu vereinfacht gedacht, das lässt sich tatsächlich nicht zusammenlegen. Allerdings habe ich die sortierbaren Formate in eigene Vorlagen ausgelagert, was das ganze deutlich vereinfacht (to DMS, to DMS sortable). Dabei eine Frage: Sollten bei nicht-Sortierbarkeit und einer Genauigkeit mit Nachkommastellen diese ergänzt werden (0° 0′ 0,00″ N statt 0° 0′ 0″ N)? --Bergi 15:22, 16. Jul. 2011 (CEST)

Die Lagewunsch-Wartungslisten vom MerlBot basieren auf dem Test, ob Vorlage:CoordinateNO bzw. Vorlage:CoordinateSkyNO eingebunden ist. Merlissimo 15:35, 16. Jul. 2011 (CEST)
@Bergi: Unter Vorlage:Coordinate/Test/Performance wurde ein Standard-Testfall für die Listeneinbindungen und ein passendes Messverfahren definiert. Messungen wurden bereits für {{Coordinate}}, für die in Konkurenz stehende simple Alternative und auch schon für die {{CoordinateComplex|Coordinate/Test/Neu}} durchgeführt. Neben der PP-Statistik wird auch die Antwortzeit gemessen. Ich fände hilfreich, wenn die hier erzielten Fortschritte mit dem gleichen Verfahren untersucht und dokumentiert würden. --Spischot 18:34, 16. Jul. 2011 (CEST)
Ich werde versuchen, die Performance im Auge zu behalten. Zwei Dinge sind entscheidend:
  • Die Performance hängt hauptsächlich am Preprocessor Node Count, in geringerem Maße auch an den Datenmengen. Beim Test heute morgen kam ich auf 17% Performance-Verbesserung gegenüber der alten Vorlage, bezogen auf die reinen Koordinateneinbindungen und mit text=Lage. Umgerechnet auf reale Listenartikel sind das ca. 8-14%, je nach Koordinatendichte.
  • Die Maximalzahl von Koordinaten pro Artikel hängt an der Post-expand include Size. Hier gibt es aktuell eine Verschlechterung gegenüber der alten Vorlage um 20%; mit der neuen Vorlage ist schon deutlich unter 500 Koordinaten schluss.
--PM3 23:34, 16. Jul. 2011 (CEST)
Hab jetzt eine eigene Messreihe für {{CoordinateComplex|Coordinate/Test/Neu}} vs. {{Coordinate}} angelegt und werde mich bemühen, das regelmäßig zu aktualisieren: Vorlage:Coordinate/Test/Performance#Messreihe 3 --PM3 00:31, 17. Jul. 2011 (CEST)
Danke. Man muss aber genau aufpassen, was man vergleicht, da die neue Vorlage nicht mehr unbedingt dem der alten entspricht. So gibts bei |text=[Text] als neues Feature die Koordinaten im Tooltip (was die Post-expand include Size hochtreibt). Und bei Fehlermeldungen bezüglich fehlender Angaben wird in der neuen auch wieder die (übrigens NR-abhängige) Vorlage:CoordinateMSG eingebunden, was die Zahlen ebenfalls verfälschen könnte. --Bergi 21:59, 17. Jul. 2011 (CEST)
Naja, die gemessenen Zahlen sind auf jeden Fall echt und orientieren sich an dem ursprünglichen Problem: Die Vorlage ist zu langsam und stößt bei sehr vielen Koordinaten pro Artikel an den Preprozessor-Speicheranschlag. Macht der Tooltip denn Sinn, wenn er Performance und Speicherplatz kostet? Oder ist die Optimierung nicht mehr so wichtig, nachdem wir nun die Simple-Option haben?
Vorlage:CoordinateMSG wird nur im Fehlerfall expandiert, hat also keinen Einfluss auf die Messung. --PM3 02:41, 18. Jul. 2011 (CEST)
Ja, die sind schon ein guter Indikator. Auch aufpassen muss man, weil du geschrieben hast es würden keine anderen Vorlagen berücksichtigt: Man müsste aber eigentlich die Vorlage:Coordinate/Test/100coord rausrechnen, die erhöht z.B. die templateArgumentSize um 1400 oder den NodeCount um über 300 (wenn auch letzteres kaum relevant); den meist unbenutzten simple-Parameter noch nicht berücksichtigt.
Den Tooltip finde ich sehr sinnvoll, auch wenn er die Performance natürlich beeinträchtigt. Ich sollte allerdings einen opt-out einbauen, wenn im Linktext "Lage" oder "Koordinaten von XY" o.ä. steht muss er nicht unbedingt sein. Für Anwendungen wie Bahnstrecken ist aber die Möglichkeit auf alle Fälle nötig.
Vorlage:CoordinateMSG gibt im Nicht-ANR nur nichts aus. Mit {{Coordinate/Test/100coord|1=Coordinate/Test/Neu|text=Lage}} in einer Vorschau im ANR gibts ganz viele Wartungslinks, was die IncludeSize rauftreibt. Der NodeCount und ArgumentSize werden auch im VNR "verfälscht". --Bergi 12:35, 18. Jul. 2011 (CEST)
Der Unterschied in Template Argument size und PP Node Count betrifft doch alle getesteten Vorlagen(-versionen) gleichermaßen, kürzt sich also im Vergleich wieder raus (außer irgendwo im irrelevanten Nachkommabereich der Prozentzahlen).
Bei {{Coordinate/Test/100coord|1=Coordinate/Test/Neu|text=Lage}} in der ANR-Vorschau sehe ich keine Fehler. Welche Wartungslinks erscheinen denn da bei dir? {{CoordinateMSG}} wird tatsächlich mit eingebunden, während das bei {{Coordinate/Test/100coord|1=Coordinate|text=Lage}} nicht der Fall ist. Aber warum? Hast du da noch irgendwelchen Debug-Code drin? --PM3 17:54, 18. Jul. 2011 (CEST)
Jein. Wartungslinks haben es so an sich, dass man sie nicht sieht. Es geht um <span style="display:none">[[Vorlage:Coordinate/Wartung/elevation|7]]</span><!--elevation fehlt--> (bzw. selbiges mit pop). Die aktuelle Vorlage hat da nen Bug, ich weiß nicht ob ich den nachbauen soll. --Bergi 19:38, 19. Jul. 2011 (CEST)
Ah, ok. Mit deiner letzten Änderung ist die Einbindung von {{CoordinateMSG}} aus dem Testcase verschwunden; hat 3% Performance gebracht: [10] Die Tooltips machen bestimmt noch wesentlich mehr aus. --PM3 20:46, 19. Jul. 2011 (CEST)
Also bei mir ist sie noch drin. Aber ich bin zurzeit immer noch am Basteln, ich schreib dann wenn ich mal fertig bin; bis dahin brauchst du eigentlich keinen Aufwand in Tests stecken. --Bergi 20:53, 19. Jul. 2011 (CEST)
Oops, ich war blind, ist wirklich noch drin. Ok, dann warte ich mal ab mit dem Testen. --PM3 20:57, 19. Jul. 2011 (CEST)
Zu „Die nicht funktonierenden ISO-Codes sind doch allesamt "Weiterleitungen" zu Level-2-Codes?“: Ja stimmt. Aber weshalb sollte man sie darum vernachlässigen können? Die Codes sind gültig und können daher im region auftauchen. Die Weiterleitung hilft beim Aufruf von {{Info ISO-3166-2}}, aber wenn du diesen Aufruf einsparen willst, hilft dir das erst mal nicht. Du kannst allerdings ausnutzen, dass von diesen Sonderfällen keiner top=CH oder top=LI bringen wird. --Spischot 18:34, 16. Jul. 2011 (CEST)
Ich meinte, dass sich man den Code in der Anwendung problemlos durch den Level-2-Code ersetzen könnte. Vorlagenautoren könnte sich dann drauf rausreden, dass eben nur dieser irgendwas auslöst und den anderen vernachlässigen. Wobei die Codes ja für meist abgelegene Gebiete stehen, für die möglicherweise das Koordinatensystem wieder ein anderes sein sollte.
Aber es geht derzeit nur um CH und LI, da stört das eh nicht. Sollte UTM für GB mal kommen, kann man sich wieder damit bschäftigen. --Bergi 21:59, 17. Jul. 2011 (CEST)

Zweisprachige Gegend

Die Infobox See sollte mal überarbeitet werden. Wer ist so nett und kann dies tun?
Es wär ratsam der Infobox NAME1, NAME2, MAX-HÖHE und INSEL zu zu fügen:
  • NAME1 = (z.B. für den Deutschen Name)
  • NAME2 = (z.B. für den Sorbischen Name)
  • MAX-HÖHE = (im Bezug auf Tagebaurestseen, maximale vorgesehene Fluthöhe über dem Meeresspiegel (Endfluthohe in m ü. NN))
  • INSEL = (es gib so viele Seen mit einer oder mehreren Inseln)
Ganz gut vielleicht NAME1 und NAME2 auch in den anderen Infoboxen ein zu fügen, z.B.: für Lateinische Bezeichnungen in der Biologie und Medizin, für Geografische Bezeichnungen im Bezug auf historische Bezeichnungen oder Bezeichnungen in mehreren Amtssprachen.


Unter.Wassermann 00:48, 20. Jul. 2011 (CEST)

...im Bezug auf andere Staaten in Afrika, Asien etc., sollten die Vorlagen bis Name5 erweitert werden, z.B.:

| NAME1 = englisch
| NAME2 = Hindi
| NAME3 = arabisch 
| NAME4 = hebräisch
| NAME5 = chinesisch

Unter.Wassermann 01:02, 20. Jul. 2011 (CEST)

Ich halte das für keine gute Idee. Das Problem ist weder auf Sorbisch noch auf die Infobox See beschränkt. Mehrsprachigkeit wird über die unterschiedlichen Sprachversionen und die Interwiki-Links abgebildet, wobei zugegebenermaßen Stand heute nicht gewährleistet werden kann, dass Artikel in anderen Sprachen existieren oder Infoboxen gleich strukturiert sind bzw. exakt die gleichen Daten zeigen. Ich fürchte, der Versuch, Mehrsprachigkeit innerhalb einer Sprachversion zu sinnvoll zu adressieren, ist zum Scheitern verurteilt. --Spischot 20:16, 20. Jul. 2011 (CEST)
Hallo Unter.Wassermann, tatsächlich gibt es in der Wikipedia mehrsprachige Vorlagen. Diese sind jedoch für Abstimmungen und dergleichen konzipiert und werden primär im Projektnamensraum genutzt. Bei Infoboxen ist dies in der deutsch-sprachigen Wikipedia jedoch wenig sinnvoll, da es einen Leser nicht weiterbringt, wenn ihm die Infobox übersetzt wird, der Artikeltext jedoch nicht. Dafür sind die fremdsprachigen Projekte das geeignete Mittel, die über die Interwiki-Links erreichbar sind. Gruß --WIKImaniac 21:43, 21. Jul. 2011 (CEST)

Stopp, so war das wohl kaum gemeint. Das Problem ist natürlich nicht nur auf die IB See bezogen, aber so ziemlich alle IBs zu Örtlichkeiten, die in mehrsprachigen Gebieten liegen, bieten da Lösungen an. NAME ist und bleibt der deutsche/bekannteste Name, im "Untertitel" (oft NAME-LOKAL oder so) können dann (mit entsprechenden Vorlagen) die Name(n) in Landessprache(n) angegeben werden. Ich mach mich morgen mal dran.
Die Parameter MAX-HÖHE und INSELN sollten erst auf der (doch ganz gut besuchten) Vorlagendiskussionsseite angenommen werden. --Bergi 21:56, 21. Jul. 2011 (CEST)

Standardbild, wenn kein anderes Bild angegeben wird

Hallo. Ich will in meiner Infobox folgendes Einfügen: {{#if:{{{Bild|}}} | {{!}} colspan="2" {{!}} [[Datei:{{{Bild}}}|rand|center|{{#if:{{{Bildbreite|}}} | {{{Bildbreite}}} | 250x200px}}|alternativtext=|{{{Bildunterschrift}}}]] <p style="text-align:center; font-size:90%;"> {{{Bildunterschrift}}} </p> }} Jedoch soll, wenn kein Bild angeben worden ist, ein Standardbild (Datei:Beispiel.jpg) im Artikel angezeigt werden. Wie muss ich den Code verändern? -- Der Buckesfelder - Diskussion - Bewertung - Email 14:46, 18. Sep. 2011 (CEST)

Funktioniert der Code so? Wenn ja: Hinter alles noch ein | {{!}} colspan="2" [...] {{{Standardbild}}} einfügen (sodass die erste if-Anweisung einen zweiten Parameter hat. --engeltr 15:10, 18. Sep. 2011 (CEST)
Da in jedem Fall ein Bild dargestellt werden soll, lässt sich das besser so lösen:
{{!}} colspan="2" {{!}} [[Datei:{{#if:{{{Bild|}}}|{{{Bild}}}|Beispiel.jpg}}|rand|center|{{#if:{{{Bildbreite|}}} | {{{Bildbreite}}} | 250x200px}}|alternativtext=|{{{Bildunterschrift}}}]] <p style="text-align:center; font-size:90%;"> {{{Bildunterschrift}}} </p>
Gruß, --Nirakka Feedback? 15:18, 18. Sep. 2011 (CEST)

Vielen Dank! -- Der Buckesfelder - Diskussion - Bewertung - Email 15:34, 18. Sep. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Der Buckesfelder - Diskussion - Bewertung - Email 15:34, 18. Sep. 2011 (CEST)

if in Verbindung mit switch

Irgendwas funktioniert im folgenden Quelltext nicht: {{#if: {{{Landeskirche|}}} | <nowiki>{{!}} Landeskirche:

{{!}} {{#switch: 
    | Evangelische Landeskirche Anhalts | Evang. Landeskirche Anhalts | Anhalt = Evang. Landeskirche Anhalts
    | Evangelische Landeskirche in Baden | Evang. Landeskirche in Baden | Baden = [[Evangelische Landeskirche in Baden|Evang.Evangelisch-Lutherische
    | Evangelische-Lutherische Kirche in Bayern | Evang.-Luth. Kirche in Bayern = Evang.-Luth. Kirche in Bayern
    | Evangelische Kirche in Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz | Evang. Kirche in Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz | Berlin | Brandenburg | Oberlausitz = Evang. Kirche in Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
    | Evangelische-Lutherische Landeskirche in Braunschweig | Evang.-Luth. Landeskirche in Braunschweig | Braunschweig = Evang.-Luth. Landeskirche in Braunschweig
    | Bremische Evangelische Kirche | Bremische Evang. Kirche | Bremen = Bremische Evang. Kirche
    | Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers | Evang.-luth. Landeskirche Hannovers | Hannover = Evang.-luth. Landeskirche Hannovers
    | Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland | Evang.-Luth. Kirche in Norddeutschland | Evangelisch-Lutherische Kirche im Norden | Evang.-Luth. Kirche im Norden | Evangelische Kirche in Norddeutschland | Evang. Kirche in Norddeutschland | Evangelische Kirche im Norden | Evang. Kirche im Norden | Nordkirche = Evang.-Luth. Kirche in Norddeutschland
    | Evangelische Kirche in Hessen und Nassau | Evang. Kirche in Hessen und Nassau | Hessen | Nassau = Evang. Kirche in Hessen und Nassau
    | Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck | Evang. Kirche von Kurhessen-Waldeck | Kurhessen | Waldeck = Evang. Kirche von Kurhessen-Waldeck
    | Lippische Landeskirche | Lippe = Lippische Landeskirche
    | Evangelisch-Lutherische Landeskirche Mecklenburgs | Evang.-Luth. Landeskirche Mecklenburgs | Mecklenburg =  Evang.-Luth. Landeskirche Mecklenburgs
    | Evangelische Kirche in Mitteldeutschland | Evang. Kirche in Mitteldeutschland | Mitteldeutschland = Evang. Kirche in Mitteldeutschland
    | Nordelbische Evangelisch-Lutherische Kirche | Nordelbische Evang.-Luth. Kirche | Nordelbisch = Nordelbische Evang.-Luth. Kirche
    | Evangelisch-Lutherische Kirche in Oldenburg | Evang.-Luth. Kirche in Oldenburg | Oldenburg = Evang.-Luth. Kirche in Oldenburg
    | Evangelische Kirche der Pfalz | Evang. Kirche der Pfalz | Pfalz = Evang. Kirche der Pfalz
    | Pommersche Evangelische Kirche | Pommersche Evang. Kirche | Pommern = Pommersche Evang. Kirche
    | Evangelisch-reformierte Kirche | Evang.-reform. Kirche = Evang.-reform. Kirche
    | Evangelische Kirche im Rheinland | Evang. Kirche im Rheinland | Rheinland =  Evang. Kirche im Rheinland
    | Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens | Evang.-Luth. Landeskirche Sachsens | Sachsen = Evang.-Luth. Landeskirche Sachsens
    | Evangelisch-Lutherische Landeskirche Schaumburg-Lippe | Evang.-Luth. Landeskirche Schaumburg-Lippe | Schaumburg-Lippe = Evang.-Luth. Landeskirche Schaumburg-Lippe
    | Evangelische Kirche von Westfalen | Evang. Kirche von Westfalen | Westfalen = Evang. Kirche von Westfalen
    | Evangelische Landeskirche in Württemberg | Evang. Landeskirche in Württemberg | Württemberg =  Evang. Landeskirche in Württemberg
    | #default = Landeskirche nicht vorhanden
 }}
}}

</nowiki>-- Der Buckesfelder - Diskussion - Bewertung - Email 18:18, 18. Sep. 2011 (CEST)

Fehler selbst aufgefallen -- Der Buckesfelder - Diskussion - Bewertung - Email 18:23, 18. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Der Buckesfelder - Diskussion - Bewertung - Email 18:23, 18. Sep. 2011 (CEST)

Jahrzehnt

Hallo. Ich habe ein kleines Problem in einer Infobox, welche gerade erstelle. In dieser Infobox kann man das Baujahr eingeben. Da die Seite, in welche die Infobox eingebunden werden soll, automatisch kategorisiert werden soll, und zwar: [[Kategorie:Erbaut in den XXXXer Jahren Wie mache ich das? Gibt es eine Möglichkeit, das zum Beispiel 1996 in 1990 umwandelt oder muss ich die Variabel switch verwenden? Grüße -- Der Buckesfelder - Diskussion - Bewertung - Email 19:48, 18. Sep. 2011 (CEST)

Habe eine Lösung gefunden. -- Der Buckesfelder - Diskussion - Bewertung - Email 22:28, 18. Sep. 2011 (CEST)
Da gibts mehrere Lösungen. Auf Anhieb fielen mir jetzt ein: {{padleft:|3|{{{jahr}}}}}0, {{#expr:{{{jahr}}}-{{{jahr}}}mod10}} oder {{#expr:trunc({{{jahr}}}/10)}}0 bzw. …)*10}}. Bei der automatischen Kategoriesierung bitte das Opt-Out nicht vergessen. -- Bergi 16:18, 19. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Der Buckesfelder - Diskussion - Bewertung - Email 22:28, 18. Sep. 2011 (CEST)

Übernahme der englischen "Template:Ct" als "Vorlage:RST" (RadSportTeam)

Wir haben im Radsportportal diskutiert und sind zu dem Ergebnis gekommen, diese Vorlage zu adaptieren. Nachdem wir aber in diesem Monat schon mit der Vorlage:Histour die Erfahrung machen musste, dass von ausserhalb des Radsportportals eine LA gestellt wurde, frage ich bevor wir weitere Zeit investieren, ob von den Fachleuten hier grundsätzliche Einwände bestehen oder Empfehlungen gemacht werden können. --Maxxl2 - Disk 12:00, 10. Jul. 2011 (CEST)

Ich deute mal, dass keine Reaktion hier "unbedenklich" bedeutet. Ich danke für die Beurteilung. --Maxxl2 - Disk 15:08, 12. Jul. 2011 (CEST)
Die Adaption der Vorlage ist soweit gestartet. Es ergibt sich leider ein Problem bei der Ausgabe: der Wert wird nicht in die dieselbe, sondern in eine neue Zeile ausgegeben. Wie kann ich das vermeiden? Wer weiss Rat? --Maxxl2 - Disk 08:35, 19. Jul. 2011 (CEST)
Hallo Maxxl2, leider ist die Vorlagenkategorie nicht regelgerecht benamst. Statt Kategorie:Radsportdaten sollte sie vielleicht besser Kategorie:Vorlage:Metadaten Radsport heißen und unter Kategorie:Vorlage:Metadaten und Kategorie:Vorlage:Radsport eingeordnet werden. An die Metadatenexperten hier: Lassen sich die Vorlagen nicht geschickter in einer großen Fallunterscheidung zusammenfassen? --Wiegels „…“ 10:18, 22. Jul. 2011 (CEST)

Kann man in eine Navigationsleiste Untermenüs integrieren ?

Problem: Eine Navigationsleiste enthält - allein der Übersichtlichkeit wegen - verschiedene Geoobjekte die strenggenommen nicht derselben Objektklasse angehören (Insel und Inselgruppe); z.B. Vorlage:Navigationsleiste Inseln der Salomonen. Um im Beispiel einzelne Inseln, die Teil einer Inselgruppe der Salomonen sind (z.B. einzelne Inseln der Shortland-Inseln), anzusteuern benötigt man eine weitere Navigationsebene, was meines Wissens nach derzeit wohl nur per {{NAVIBLOCK}} umsetzbar ist. Leider führt das zu teilweise recht unübersichtlichen Navi-Blocks. Einfacher, benutzerfreundlicher und kompakter wäre es, wenn man ein Untermenue direkt in die Haupt-Navi integrieren könnte. Ist so etwas vielleicht schon jetzt möglich bzw. ohne allzu großen Aufwand realisierbar? Gruß --Zollwurf 17:28, 22. Jul. 2011 (CEST)

Hallo Zollwurf, du könntest die Inseln einer Inselgruppe jeweils anschließend mit Klammern umfasst, vielleicht in kleinerer Schrift, aufzählen. Falls es sich um kleine Gruppen geht, kannst du diese zeilenweise anordnen. Wenn es sich aber insgesamt um sehr viele Inseln handelt, wird es schnell unübersichtlich, weil man einzelne Gruppen nicht ein- und ausblenden kann. --Wiegels „…“ 18:02, 22. Jul. 2011 (CEST)
Exakt letzterer Punkt ist ja meine Frage bzw. Anregung gewesen. Dass man was in Klammern und auch verkleinert in einer Navileiste unterbringen kann, wußte ich übrigens schon. ;-) --Zollwurf 20:16, 22. Jul. 2011 (CEST)

Vorlage Musikalbum erweitern im das Attribut Toningenieur

Wurde schon diskutiert, ob der Toningeneur/Tonmeister/Aufnahmeleiter in die Vorlage Musikalbum mit aufgenommen wird? Bei Toningenieuren, die hunderte von Alben aufgenommen haben, würde so der Verlinkung mit der Person möglich werden. Der Klang eines Albums entsteht aus dem Wunsch des Produzenten, der Fähigkeiten und Vorstellung des Künstlers und letztlich aus der Professionalität des Toningenieurs, diese Anforderungen entsprechend umzusetzen und auf ein Medium zu fixieren. Daher ist er direkt bei der Erstellung der Musik beteiligt und auch Teil der Qualität und des Klangs. Grund genug für eine Nennung. Der Vorschlag wird von einer Einzelperson eingereicht, der Lebenswerke von Toningenieuren / Tonmeistern in Wikipedia fixieren will.

{{Infobox Musikalbum
|Typ          = 
|Titel        = 
|Künstler     = 
|Genre        = 
|Jahr         = 
|Aufnahmejahr = 
|Label        = 
|Formate      = 
|AnzahlTitel  = 
|Laufzeit     = 
|Besetzung    = 
|Produzent    = 
|Studio       = 
|Ingenieur    =
|Vorheriges   = 
|Nächstes     = 
}}

(nicht signierter Beitrag von Boatschafter (Diskussion | Beiträge) 9. September 2011, 17:29 Uhr / 17:31 Uhr)

Zur Frage, ob das schon disktutiert wurde, wende dich an die Vorlage Diskussion:Infobox Musikalbum. Wenn du dort eine Diskussion beginnst, kannst du auch im Musik-Portal bzw. der Musik-Redaktion auf diese hinweisen um mehr Diskutanten zu finden. --Bergi 17:50, 9. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 18:33, 23. Sep. 2011 (CEST)

Workshop Vorlagenprogrammierung

Hallo, ich würde mich gerne intensiver mit dem Thema "Vorlagenprogrammierung" beschäftigen. Statt mich alleine durch die Manuals zu hangeln, würde mir ein Workshop "Vorlagenprogrammierung leicht gemacht" besser gefallen. Wer hat Zeit und Lust einen entsprechenden Workshop anzubieten, und wer hätte Interesse, so wie ich, mehr über das Thema "Vorlagenprogrammierung" zu erfahren? Gruß --wvk 07:27, 12. Sep. 2011 (CEST)

Hallo wvk, mir fiel eben ein, dass es in mehreren aufeinanderfolgenden Jahren die Kölner Workshops gab. Vielleicht könnte man diese Veranstaltung mal reaktivieren und in diesem Rahmen auch einen Vorlagenkurs für Einsteiger anbieten. Vielleicht könntest du dort einmal nachfragen. Viele Grüße --Wiegels „…“ 00:31, 13. Sep. 2011 (CEST)
Hallo Wiegels, vielen Dank für den Hinweis. Kölner Workshop - dat isses. Gruß --wvk 08:09, 14. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 18:28, 23. Sep. 2011 (CEST)

Infobox Schule

ich frage mich, wie ich das Logo einbinden kann.

Schullogo: Logo, Größe max. um 300px 

Diese Anleitung hat mir nicht wirklich weitergeholfen. Wäre über eine weitere Anregung sehr erfreut. In Diskussionen bitte die eigenen Beiträge immer mit --~~~~ (Strich-Strich-Tilde-Tilde-Tilde-Tilde) signieren.

Nun, als erstes hilft es natürlich, wenn du sagen könntest WO du denn das machen willst. Ansonsten mal die "Standard"-Antwort: Im Quelltext der Infobox steht irgendwo BILD=. Dahinter musst du dann [[Datei:DEINLOGO.svg|300px|Logo]] schreiben, aber natürlich DEINLOGO mit dem richtigen Dateinamen ersetzten. Diesen Dateinamen findest du auf der Seite, auf der das Schullogo gespeichert ist. Also vermutlich dort, wo du es hochgeladen hast (falls du es hochgeladen hat). Frage ruhig weiter, falls du mehr wissen willst. Gruß --engeltr 19:35, 12. Sep. 2011 (CEST)
Schau mal bitte in die Dokumentation der Vorlage. Da wird Deine Frage anhand eines Beispiels beantwortet. Gruß --WIKImaniac 18:26, 23. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 18:26, 23. Sep. 2011 (CEST)

Hilfe für neue Korea-Vorlage gesucht

Hallo, ich hätte gerne eine Vorlage:Infobox Brücke in Korea, sehe aber bei den Vorlagen einfach nicht durch. Sie sollte die Vorlage:Infobox Brücke mit der Vorlage:Koreanischer Begriff vereinen. Die koreanischen Begriffs-Angaben sollten dabei am besten nach OFFIZIELLERNAME erscheinen. Könnte mir das jemand basteln? Müsste doch eigentlich nur schnelle copy&paste-Arbeit sein. --Nicor 15:56, 15. Sep. 2011 (CEST)

Was passiert denn, wenn du Vorlage:Koreanischer Begriff in dem entsprechendem Feld der Vorlage:Infobox Brücke benutzt? Gib doch bitte mal kurz ein Beispiel an, wo du das haben möchtest, optimalerweise auch noch, was da dann "falsch" ist an dem Beispiel =) --engeltr 18:17, 15. Sep. 2011 (CEST) PS: Oh, jetzt sehe ich es(?) Ich vermute, das lässt sich einfach lösen, wenn du bei |Bezeichnung= dahinter schreibst: Deutscher Name <br> Koreadingsname, wobei <br> hier einen Zeilenumbruch bewirkt.
Stimmt; auch eine Option. Danke. --Nicor 20:07, 15. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 18:23, 23. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage:Verwaltungsgliederung Deutschlands

Hallo,

ich habe zur Vorlage:Verwaltungsgliederung Deutschlands eine Dokuseite erstellt. Dabei habe ich festgestellt, das der Parameter klein anscheinend nicht funktioniert, die Grafik wird immer mit 500px erzeugt. Wobei der zugehörige Quellcode m.E. in Ordnung ist:

Datei:Administrative Gliederung Deutschlands.png|{{#if:{{{klein|}}}|300px|500px}}|miniatur|Vertikale Verwaltungsstruktur Deutschlands

Wisst ihr weiter?

Danke und Gruss, --S.K. 10:19, 18. Sep. 2011 (CEST)

Hallo, S.K. Ich habe mir mal
{{Verwaltungsgliederung Deutschlands|klein=ja}}
in Spezial:Vorlagen_expandieren angesehen. Dort steht dann unter "Ergebnis" {{#if:{{{klein|}}}|300px|500px}} mitten im Text. Ich denke, daß denn {{#if: wohl nicht innerhalb von <imagemap> und </imagemap> funktioniert. D.h. der {{#if: muß denn sozusagen "drumherum" gebaut werden, sodaß dann 2 Imagemaps definiert werden, also eine für 500px und eine kleinere für 300px. Anders wäre es ja auch nicht sinnvoll, oder? Gruß --Tlustulimu 21:00, 23. Sep. 2011 (CEST)
Hallo Tlustulimu, wie die Parser-Funktionen innerhalb von Imagemaps verwendet werden können wird unter Wikipedia:VP#Funktion tag erklärt. Das o.g. Problem habe ich soeben behoben. Gruß --WIKImaniac 21:14, 23. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 21:14, 23. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage:Infobox_Moll-Tonart

Moin, könnt ihr mir bei der Reparatur dieser Vorlage helfen? Im Feld "Dominante" wird immer nur die Molldominante angezeigt, richtig müsste jedoch auch die Durdominante angezeigt werden, so dass das Ergebnis zum Beispiel bei a-Moll hieße: Dominante: E-Dur/e-Moll. Die Vorlage kennt bereits ein Eingabefeld "Dominantedur", das aber offenbar bei der Ausgabe nicht verwendet wird. Die zuständigen Benutzer für diese Vorlage sind leider schon seit 2008 nicht mehr in der Wikipedia aktiv. Gruß, --Gnom 14:22, 18. Sep. 2011 (CEST)

erledigtYes check.svg Done --engeltr 15:05, 18. Sep. 2011 (CEST)
Wow, vielen Dank! Nur bitte andersherum: Erst die Dur-Dominante, dann die Molldominante. Denn Molldominanten sind eher die Ausnahme. Danke! Gruß, --Gnom 18:05, 18. Sep. 2011 (CEST)
Bitte =) --engeltr 17:33, 19. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 18:19, 23. Sep. 2011 (CEST)

Benutzer:Der Buckesfelder/Werkstatt/Vorlage:Infobox Kirche

Irgendwo ist in dieser Vorlage ein Fehler bei der Kategorisierung (siehe hier). Ich benötige dringend Hilfe, da ich einfach den Fehler nicht finde. Wäre toll, wenn jemand den Fehler verbessern könnte. -- Der Buckesfelder - Diskussion - Bewertung - Email 22:37, 18. Sep. 2011 (CEST)

Sieht wirklich seltsam aus, vor allem da die scheinbar ungeparste Funktion doch so wie sie sollte ausgeführt wird. Ich würde versuchen das Problem einzugrenzen und nur den Teil im <includeonly> in der Vorlage mal stehe lassen. -- πϵρήλιο 23:42, 18. Sep. 2011 (CEST)
Hallo. Ich habe denn mal die schließenden ]] aus dem einen {{#switch: entfernt und weiter hinten nur einmal eingefügt. Jetzt klappt es. Gruß --Tlustulimu 20:36, 23. Sep. 2011 (CEST)
(+) Der Parser kommt wohl durcheinander, wenn [[ außerhalb vom {{#switch: steht, die schließende ]] dagegen innerhalb. Gruß --Tlustulimu 20:40, 23. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 21:15, 23. Sep. 2011 (CEST)

Performance-Fragen

Ich habe mal generelle Fragen zu Performance: Gibt es eigentlich eine Seite, die ausführt, was Vorlagen schneller macht. Beispielsweise würde ich gerne wissen, ob Untervorlagen, zu denen Sachen nur bei Bedarf weitergeleitet werden, bei Nichtverwendung geladen werden. Oder ob Switch mit einzelnen Vorlageneinbindungen (die Frage gibt es schon irgendwo mal) alle Vorlagen läd. Gibt es da irgendwas außer dem Code im HTML, um das rauszufinden? --engeltr 02:48, 21. Sep. 2011 (CEST)

Es gibt wohl nur en:Wikipedia:Template limits, mit russischer und spanischer Übersetzung. Sie beantwortet deine Fragen. Du kannst dich gern an eine deutschsprachige Version machen. --Herr Lehrer, ich weiß was! 07:17, 21. Sep. 2011 (CEST)
Herr Lehrer, ich liebe sie... bekloppt  ^^--engeltr 12:19, 21. Sep. 2011 (CEST)
Auf Meta gibt es eine ganze Reihe darüber: Der Abschnitt Advanced functioning im Editor Handbook. Zur Eingangsfrage: Nein, Geladen (beim Expandieren) werden sie nicht, aber davor erstmal als solche erkannt werden müssen sie schon. -- Bergi 15:01, 21. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 18:12, 23. Sep. 2011 (CEST)

Scheitere an #switch:

Habe Probleme mit einem einfachen #switch: statement in der Vorlage {{BDA Objekt Ref}}. Ich verstehe nicht, warum die Vorlage für text=id und text=gemeinde funktioniert, für text=oid und text=beliebig aber nicht. Entweder ist das was einfaches, oder was kompliziertes. Zweites Paar Augen = Hilfe wäre höchst willkommen. schäm und danke; (Beispiele alle in der Vorlagendoku vorhanden) --Herzi Pinki 23:08, 22. Sep. 2011 (CEST)

Ich wäre dafür, wenn wir alle vorher bekanntgeben, wenn wir an einer Vorlage arbeiten xD. @Herzi Pinki: Bei so Fehlern solltest du die fehlerhafte Vorlage mal mit subst: einbinden und dir dann den Quelltext anschauen. Dann sieht man Fehler meist einfachen, da die Parameter dann im Klartext dastehen. --engeltr 11:50, 23. Sep. 2011 (CEST)
(BK) Kann ich dir glauben. Ich habe erst die VP vereinfacht, war aber schon verwundert als es immer noch nicht funktionierte; du hast schließlich nichts falschgemacht. Nachdem sich auch an MediaWiki nichts geändert hat und ich kosmische Strahlung ausschließe, hab ich die Zeichen einzeln auf ihren Zeichencode untersucht.
Und siehe da, das Leerzeichen vor dem #default war keines, sondern ein umbruchsgeschütztes &#160;. Jetzt funktionierts. -- Bergi 11:52, 23. Sep. 2011 (CEST)
Danke, ich dachte schon an sowas, aber ich habe kein Schmierzeichen finden können. Danke für die Hilfe. lg --Herzi Pinki 19:49, 23. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 17:57, 23. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage:Infobox Orden

Ist es möglich, dass diese Vorlage so um programmiert wird, dass entweder bei der alten Version der Text nicht mehr doppelt erscheint oder das bei der neuen Version ungebrauchte Abschnitte verschwinden lassen kann.

--Dr Lol 13:16, 16. Sep. 2011 (CEST)

Mit neu meinst du Vorlage:Infobox Auszeichnungen? Da ich der Autor bin: Ja, ist möglich. Wenn du was brauchst an der Vorlage, sag bescheid. Werde mich demnächst drum kümmern. --engeltr 19:18, 16. Sep. 2011 (CEST)

Hinweis: Vorlage:Infobox Auszeichnungen wurde nach Vorlage:Infobox Auszeichnung verschoben. --Tommes  20:57, 23. Apr. 2019 (CEST)

Nein, ich meine die Vorlage:Infobox Orden.--Dr Lol 20:17, 16. Sep. 2011 (CEST)

Und was ist dann die andere Vorlage, die du erwähnt hast? Wofür brauchst du das den überhaupt? Am besten könntest du noch ein Beispiel bringen, was denn genau falsch läuft. Denn Vorlage:Infobox Orden ist ja nirgends eingebunden. --engeltr 21:19, 16. Sep. 2011 (CEST)
Nachtrag: Warum schreibt ihr denn nicht mal 2 Sätze mehr, dann versteht man auch was ihr wollt. Also: Ungebrauchte Abschnitte lässt man mit einer if-Abfrage verschwinden. Wenn du auf die Infobox-Anleitung klickst siehst du, was ich meine. Aber davon abgesehen möchte ich dich davor warnen, noch eine Infobox für Orden zu machen. Gibt eh schon eine Alte (die mal weg müsste), dann meine Neuanlage, die auch nicht Perfekt ist, aber wenigstens keine Fehler hat (hmpf, da muss ich mal dran...). Vorhandene Infoboxen aus dem Bereich findest du unter [[Kategorie:Vorlage:Infobox Militär und Waffen]]. Gruß --engeltr 21:24, 16. Sep. 2011 (CEST)

Sorry, ich habe deinen Tipp mit der Wikisyntax nicht verstanden. Könntest du nicht den Fehler beheben?--Dr Lol 09:17, 17. Sep. 2011 (CEST)

Jein. Kann ja, aber warum denn noch eine Infobox, wenn es schon eine zum Thema gibt? --engeltr 13:37, 17. Sep. 2011 (CEST)

Die Vorlage:Infobox Orden bezieht sich auf Ordensgemeinschaften.--Dr Lol 15:31, 17. Sep. 2011 (CEST)

Achso. Ist es ok, wenn ich das dann auf Vorlage:Ordensgemeinschaft verschiebe? Denn du siehst, dass es misverstanden wird =) Ich kümmer mich gleich mal drum. --engeltr 19:13, 17. Sep. 2011 (CEST) PS: Hab mal angefangen: hier. Kannst weitermachen wenn du willst, aber da ist z.B. ein leerer Parameter =) Schreib vielleicht die Dokumentation (bzw. erstmal die Kopiervorlage), dann weiß man, was genau du willst.
Hallo. Die Vorlage heißt jetzt also Vorlage:Infobox Ordensgemeinschaft. Gruß --Tlustulimu 21:11, 23. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 20:43, 24. Sep. 2011 (CEST)

Infobox Schiff/Daten

Hallo zusammen, die Infobox Schiff/Daten wird zerschossen, anscheinend sobald der Parameter "Besatzung" einen Wert enthält. (Siehe z.B. hier oder hier.) - Woran liegt das? Danke, --Joyborg 11:53, 25. Sep. 2011 (CEST)

Erl. --Steef 389 12:00, 25. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Steef 389 12:00, 25. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage:Infobox MLB player

Guten Abend, ich setze mich zur Zeit mit dem Thema Baseball auseinander und da ist mir ein häufig auftretendes Vorlagenproblem aufgefallen. Bei manchen Spielern, bei denen oben genannte Infobox verwendet wird, ist die meistens sehr breit z.B. aufgrund vieler Erfolge. Beim Artikel über Mickey Mantle hab ich rumgebastelt um diese kleiner werden zu lassen. Das hat einigermaßen gut geklappt aber ich will das nicht bei jedem Spieler machen und hab es gerade bei Barry Bonds (Die Infobox ist riesig breit) nicht hinbekommen. Daher wollt ich hier mal fragen, da ich überhaupt keinen Plan von Vorlagen hab, ob hier jemand vllt. dazu im Stande wäre es so einzustellen, dass die Infobox nur eine bestimmte Breite erreichen kann. Max12Max 21:58, 25. Sep. 2011 (CEST)

Done. So ok? --engeltr 22:33, 25. Sep. 2011 (CEST)
Bin zufrieden. Dankeschön Max12Max 22:35, 25. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: тнояsтеn 09:58, 26. Sep. 2011 (CEST)

Variable if; mehrere Begründungen möglich?

Ist es möglich, bei der Variabel if mehrere Begründungen anzugeben? Beispiel: {{#if: {{{1|A}}} ''or'' {{{1|B}}} ''or'' {{{1|C}}} ''or'' {{{1|D}}}| |hier}} (nicht signierter Beitrag von Buckesfelder (Diskussion | Beiträge) 18:59, 26. Sep. 2011)

Mehrere Begründungen wird schwierig, aber du kannst mehrere Bedingungen mittels Expression setzen (*scnr*): {{#ifexpr: {{{1|0}}} or {{{2|0}}} or {{{3|0}}} or {{{4|0}}}|foo|bar}} --Nirakka Feedback? 19:04, 26. Sep. 2011 (CEST)
1 ist das Parameter. Also dürfte deins nicht funktionieren. --Buckesfelder 19:27, 26. Sep. 2011 (CEST)
Ah, ich hatte dich missverstanden. Dann bitte so: {{#switch:{{{1}}}|A=foo|B=foo|C=foo|D=foo|#default=bar}} Gruß, --Nirakka Feedback? 19:34, 26. Sep. 2011 (CEST)
Oder kürzer: {{#switch:{{{1}}}|A|B|C|D=foo|#default=bar}} --Wiegels „…“ 20:05, 26. Sep. 2011 (CEST)
Das funktioniert?! Ist ja geradezu fantastisch … ich glaube, ich sollte mir die Hilfeseite beizeiten mal in Gänze zu Gemüte führen. --Nirakka Feedback? 20:59, 26. Sep. 2011 (CEST)
Müsste es nicht 1| heißen? --Buckesfelder 21:53, 26. Sep. 2011 (CEST)
Kommt drauf an, ob Parameter 1 garantiert gefüllt ist. Wenn das garantiert ist, funktioniert das obige Beispiel. Falls er auch mal leer sein kann, muss man mit {{{1|}}} absichern. --Spischot 22:25, 26. Sep. 2011 (CEST)

Irgendetwas stimmt da aber jetzt nicht: {{#switch:{{{Staat|}}} |FRO |ATF |PYF |GUF |FLK |IMN |HMD |ASM |GGY |HKG |GIB |GLP |GUM |ALA |VIR |AND |AIA |ATA |ABW |ASC |BMU |BES |BVT |VGB |IOT |COK |CUW = | #default = {{!}}-class="hintergrundfarbe1" {{!}} [[Verwaltungseinheit|{{#switch: {{{Staat|}}} |DEU |AUT = Bundesland |CHE |BIH = Kanton |USA |AUS |MEX |BRA |ETH |IND = Bundesstaat |GBR |ATG = Verwaltungsbezirk |FRA |DNK |ITA |ISL |CZE |BFA |CHL |CIV |DJI |GEO |GHA |GRC |GIN |GUY = Region |BEL |FIN |NLD |NOR |SWE |ESP |CAN |ARG |AFG |AGO |GNQ |ARM |BLZ |BDI |CHN |CRI |DOM |ECU |SLV |ERI |FIN |GAB |GNB |IRN = Provinz |IRL = Grafschaft |POL = Woiwodschaft |PRT |BHS |BTN |BWA |BRN = Distrikt |EGY |BHR |IRQ = Gouvernement |ALB = Qark |DZA = Wilaya |AZE = Rayons |BGD |FJI |GMB = Division |BRB |DMA |GRD = Parishes |BLR = Woblaste |BEN = Departements |BOL |GTM |HND = Departamento |BGR |ISR = Bezirk |EST = Landkreis |GRL = Großkommune |HTI = Département |IDN = Geografische Einheit |JAM = Parish |JPN = Präfektur |#default = <span style="background-color:yellow">Bitte sofort '''[[Benutzer Diskussion:Der Buckesfelder|Der Buckesfelder]]''' kontaktieren!</span> <includeonly>[[Kategorie:Benutzer:Der Buckesfelder/Fehler in der Infobox]]</includeonly> }}]]: {{!}} {{#ifexist: {{{Verwaltungseinheit|}}} |{{{{{Verwaltungseinheit}}}}}|<span style="background-color:yellow">Bitte sofort '''[[Benutzer Diskussion:Der Buckesfelder|Der Buckesfelder]]''' kontaktieren!</span> <includeonly>[[Kategorie:Benutzer:Der Buckesfelder/Fehler in der Infobox]]</includeonly>}} }}

-- Der Buckesfelder - Diskussion - Bewertung - Email 18:33, 27. Sep. 2011 (CEST)

Du musst {{!}} nur schreiben, wenn du Tabellensyntax gebrauchst, nicht wenn du Vorlagensyntax verschachtelst. Siehe Hilfe:Vorlagen#Senkrechter Strich. Der Umherirrende 18:42, 27. Sep. 2011 (CEST)
Ich dachte aber es liegt vielleicht daran und habe dann die Striche durch {{!}} ersetzt. Aber daran lag es leider auch nicht. Nun weiß ich nicht mehr weiter. --Buckesfelder 19:04, 27. Sep. 2011 (CEST)
Es liegt vermutlich an dem Strich vor dem ifexist, den ich in deinem Beispiel hier mit geändert hatte. Der Umherirrende 19:35, 27. Sep. 2011 (CEST)

Es funktioniert jetzt. Vielen, vielen Dank. --Buckesfelder 21:46, 27. Sep. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Buckesfelder 21:50, 27. Sep. 2011 (CEST)

Aktualisierung

Bitte hier in der Zeitleiste den Škoda Citigo einfügen. Die Markierung sollte bei 2011 beginnen. Dafür bitte eine extra Zeile mit Kleinstwagen nehmen. Danke! 77.4.162.212 22:51, 27. Sep. 2011 (CEST)

Hallo, ich habe eine solche Zeile ergänzt. --Wiegels „…“ 09:36, 28. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Wiegels „…“ 09:36, 28. Sep. 2011 (CEST)

Umstellung Vorlage:Infobox Schiff

Die Sektionsvorlagen der Infobox sollen in Zukunft durch eine Rahmenvorlage zusammengefasst werden. Es wurde ein Bot-Antrag gestellt, um den Code der aufrufenden Seiten umzustellen. Bergi, der dieses Projekt vorlagenseitig bislang betreut hat, ist, nachdem er ein Provisorium geschaffen hat, das noch nicht alle Probleme löst, im Moment offensichtlich nicht verfügbar. Im Moment ist sowohl die Darstellung der alten Variante als auch der neuen unbefriedigend, dieser Zustand dauert nun schon ein paar Tage an. Bei der neuen Variante sind hier insbesondere noch Formatierungsprobleme zu lösen. Kann sich irgendwer mit mehr Kenntnissen bzgl. Infoboxen und Tabellenformatierung dem Projekt annehmen und uns unterstützen? (Einzelheiten siehe hier). Auf die neue Vorlage umgestellt wurden bislang 12 Artikel (siehe hier). Offen ist derzeit, dass der Schiffsname bisher offensichtlich fett dargestellt wurde, auch ist die Box-Breite/Ausrichtung der inneren/äußeren Box nicht perfekt. Wäre nett, wenn sich einer der Spezialisten darum kümmern könnte.-Cactus26 12:36, 26. Sep. 2011 (CEST)

Die Box sieht jetzt größtenteils ansehnlich aus. Einzig die Überlänge der Rahmenvorlage stört noch. Könnte da noch mal jemand nachsehen, was diesen Überstand bewirkt? --Ambross 13:12, 27. Sep. 2011 (CEST)
Danke für die Unterstützung. Der jetzige Versuch hat ein Prb., wenn die Menge der möglichen Sektionsvorlagen ausgeschöpft wird, siehe Vulcanus (1956).--Cactus26 15:51, 27. Sep. 2011 (CEST)
Was macht ihr denn mit den armen Schiffen O.o. Ok, habe jetzt mal das ganze auf 15 16 Einbindungen hochgestuft. Bitte rückmeldung, ob das reicht =) --engeltr 17:37, 27. Sep. 2011 (CEST)
10 reichen im Prinzip schon, habe jetzt eine Lsg. für das Leerzeilen-Problem gefunden, denke ich.--Cactus26 17:43, 27. Sep. 2011 (CEST)
Das Problem lag daran, dass die Vorlage den Artikeltext als Parameter genommen hat wenn mehr als 10 Boxen da drin waren. Dat is ungünstig =) --engeltr 17:52, 27. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 19:48, 29. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage: Infobox_Römisch-katholisches_Bistum: Änderung eines Seitenverweises

Hallo zusammen,

ich habe keine Möglichkeit dies selbst zu tun: Die Vorlage Infobox_Römisch-katholisches_Bistum hat den Eintrag Konkathedrale. Dies verweist jedoch zur Seite Kathedrale statt zur Seite Konkathedrale. Es wäre gut, wenn das geändert werden würde. --Dasichs 18:15, 29. Sep. 2011 (CEST)

Done. --engeltr 19:21, 29. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 19:40, 29. Sep. 2011 (CEST)

Alternativtext bei Links

In Vorlagen funktioniert das Weglassen des Alternativtextes nicht, wie hier andiskutiert:
(Kopie)
Um Lemma-Bestandesteile auszublenden, die in Klammern stehen oder hinter Kommata, ist es seit kurzem nicht mehr nötig, hinter dem | auszuschreiben: [[Ray (Zeitschift)|]] wirkt wie [[Ray (Zeitschrift)|Ray]]: Ray ist gleich Ray. Gruß, — Filoump 22:23, 27. Sep. 2011 (CEST)

Jein. Normalerweise klappt das, der Parser erzeugt bei der Eingabe aus [[Ray (Zeitschift)|]] die vollständige Syntax [[Ray (Zeitschift)|Ray]]. Das funktioniert aber leider nicht innerhalb der Vorlagen {{Internetquelle}} und {{Literatur}}. Wenn Du Dir die des Sch'ti-Artikels vor meiner Änderung ansiehst, siehst Du das bei Fußnote 3. Grüße, Wikiroe 22:34, 27. Sep. 2011 (CEST)
Tatsächlich. Dann sollte in Hilfe:Links eine Warnung/Einschränkung rein. — Filoump 16:00, 28. Sep. 2011 (CEST)
Oder in die Vorlagen. Noch besser wäre, das Problem in den Vorlagen zu beheben. --Wikiroe 22:08, 29. Sep. 2011 (CEST)

(Ende der Kopie)

Als Laie in Sachen Vorlagen kann ich das nur so weitergeben. Danke und Grüße, — Filoump 10:46, 1. Okt. 2011 (CEST)

Das hat nichts mit Vorlagen zu tuen, sondern mit dem ref-tag. Innerhalb des ref-tags (und auch anderen Tags) funktioniert die verkürzte Schreibweise und andere Dinge nicht (Signaturen oder gesubste Vorlagen beispielsweise, Bug 2700). Ich habe es mal ergänzt. Der Umherirrende 11:32, 1. Okt. 2011 (CEST)
Danke — Filoump 16:51, 1. Okt. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Der Umherirrende 11:32, 1. Okt. 2011 (CEST)

Infobox company im Übersetzungsvroschlag verwenden

Hallo zusammen,

ich habe ein Lemma ins deutsche Wiki eingestellt, und wollte nun auf in meinem privaten Wiki eine Übersetzung erarbeiten, die ich dann zum Import ins Englische Wiki anbieten wollte. Ich möchte eine Unternehmensbox verwenden, aber wenn ich die deutsche Vorlage benutze, kann ich die Parameter wie Rechtsform etc. nicht übersetzen. Ich habe dann versucht, die englische Vorlage "infobox company" einzubinden, doch diese wird nicht erkannt. Was mache ich falsch?

Vielen Dank,

Gruß

Vulkangroup (13:58, 26. Sep. 2011 (CEST), Datum/Uhrzeit nachträglich eingefügt, siehe Hilfe:Signatur)

Hallo Vulkangroup, vermutlich existiert die Vorlage "infobox company" in Deinem privaten Wiki nicht, daher kannst Du sie in Deinem Artikel auch nicht einbinden. Du könntest nun die o.g. Vorlage aus en.WP kopieren, im Zweifelsfall hängen da aber noch ziemlich viele andere Vorlagen dran, die Du ebenfalls in Dein privates Wiki überführen müsstest, bis die Vorlage schlussendlich bei Dir funktioniert. Wenn es Dir lediglich darum geht einen Artikel für die en.WP offline vorzubereiten, damit Du ihn erst dann veröffentlichst, wenn er fertig ist, gibt es dazu einfachere Mittel und Wege. Bearbeite einfach die gewünschte Seite in der Wikipedia, aber anstatt auf "Seite speichern", klickst Du auf "Vorschau zeigen". So kannst Du an dem Artikel solange arbeiten, bis er fertig ist und Du ihn speichern und damit veröffentlichen möchtest. Beendest Du Deine Arbeiten, bevor der Artikel zur Veröffentlichung fertig ist, so kannst Du den geschriebenen Text markieren, kopieren und in einer Textdatei auf Deinem Computer speichern. Willst Du zu einem späteren Zeitpunkt die Arbeit wieder aufnehmen, kannst Du wieder die Seite bearbeiten und den Text aus Deiner Textdatei zurückkopieren und anschließend über die Schaltfläche "Vorschau zeigen" darstellen lassen, ohne dass er dadurch veröffentlicht werden würde. Das sollte einfacher sein.
Sollte ich mit meiner Vermutung daneben liegen und Du hast eigentlich etwas ganz anderes vor, dann melde Dich doch einfach noch einmal. Gruß --WIKImaniac 19:47, 29. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 23:05, 3. Okt. 2011 (CEST)

Infobox für Arzneistoffe

Warum gibt es die Infobox für Arzneistoffe nicht als Vorlage, da sie doch offensichtlich existiert (z.B. Acetylsalicylsäure)? Damit meine ich v.a. die Überschrift Arzneistoffangaben mit den Unterpunkten Wirkstoffklassen, Wirkmechanismus, Verschreibungspflichtig etc.. Vielen Dank für die Hilfe. (nicht signierter Beitrag von 212.18.22.150 (Diskussion) 11:48, 27. Sep. 2011 (CEST))

Die Vorlage:Infobox Chemikalie enthält die gesuchten Angaben. --тнояsтеn 12:38, 27. Sep. 2011 (CEST)
Für welchen Artikel bräuchtest Du denn eine Vorlage, bei der Dir die genannte Vorlage:Infobox Chemikalie nicht weiterhilft? Gruß --WIKImaniac 20:39, 27. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 23:01, 3. Okt. 2011 (CEST)

Zur kurzen überarbeitung

Getan. Siehe #Snippet: Einfache parametrisierte Zeilen in Infoboxen optional machen. Bitte nachsichten. Gruß, --77.188.48.255 05:33, 5. Okt. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde am 05:33, 5. Okt. 2011 (CEST) gewünscht von 77.188.48.255

Vorlage:TOC Kategorie

Die Vorlage:TOC Kategorie eignet sich nur für Kategorien, die viele Artikel enthalten, weil sie das Attribut pagefrom setzt. Bei Kategorien, die viele Kategorien enthalten, muss das Attribut subcatfrom verwendet werden. Entweder wird die bestehende Vorlage erweitert oder eine zusätzliche Vorlage angelegt. --Fomafix 14:02, 26. Sep. 2011 (CEST)

Hallo Fomafix, ich habe den Parameter TYP ergänzt und dokumentiert. Gruß --WIKImaniac 19:55, 4. Okt. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 19:55, 4. Okt. 2011 (CEST)

Problem mit Koordinaten im Text bzw. Titel

Hallo. Mir ist gerade ein ziemliches Problem bei einer Vorlage in der Esperantowikipedia aufgefallen. Es geht um eo:Ŝablono:Situo sur mapo (ähnelt {{Positionskarte}}). Diese Vorlage hat eine Testseite, auf der aber der vierte Test (Kvara testo) nicht richtig funktioniert. D.h. die Karte mit Markierung ist in Ordnung, aber die Koordinaten im Titel nicht. Der problematische Kode hat mit dem Aufruf von eo:Ŝablono:Koord/situo sur mapo in eo:Ŝablono:Situo sur mapo zu tun. Diese Vorlage hat eine Unterseite zum Entwicklen einer neuen Version. Wer hat vielleicht eine Idee? Ich weiß nur, daß die Vorlage eo:Ŝablono:ParmPart irgendwie in den genannten Vorlagenaufruf eingebaut werden müßte, um die durch / getrennten Parameter richtig durchzureichen. Dabei müßte allerdings die alte Methode, die Koordinaten festzulegen, erhalten bleiben. D.h. lat-g (hier lat_dec), lat-m (hier lat_min), lat-s (hier lat_sec), lat-dir (hier lat_dir) usw.

Es geht also um

{{#ifeq:{{{montrukoordinatojn|}}}|ne||{{Koord/situo sur mapo|{{{Lat-g|{{{Lat}}}}}}|{{{Lat-m|}}}|{{{Lat-s|}}}|{{{Lat-dir|N}}}|{{{Lon-g|{{{Lon}}}}}}|{{{Lon-m|}}}|{{{Lon-s|}}}|{{#switch:{{{Lon-dir|O}}}|E=O|W=U|O=O|U=U|default=O}}|{{{koordparam|}}}|montru={{{montrukoordinatojn|titolo}}}}}}}

im Parameter Titolo von der Entwicklerversion.

Der derzeitige Kode hat auch noch eine ziemlich doofe Nebenwirkung in der Dokumentation von Infobox Nationalpark, denn dort werden zwar Koordinaten in der Titelzeile angezeigt. Aber diese sind ziemlich unsinnig, was aber erst beim Vergleich mit dem Quelltext des Beispiels auffällt. Gruß --Tlustulimu 17:05, 30. Sep. 2011 (CEST)

Hallo. Ich habe jetzt den obigen Code in
{{#ifeq:{{{montrukoordinatojn|}}}|ne||{{Koord/situo sur mapo|{{{Lat-g|{{#if:{{{Lat|}}}|{{CoordinateLAT|{{{Lat}}}}}}}}}}|{{{Lat-m|}}}|{{{Lat-s|}}}|{{{Lat-dir|N}}}|{{{Lon-g|{{#if:{{{Lon|}}}|{{CoordinateLONG|{{{Lon}}}}}}}}}}|{{{Lon-m|}}}|{{{Lon-s|}}}|{{#switch:{{{Lon-dir|O}}}|E=O|W=U|O=O|U=U|default=O}}|{{{koordparam|}}}|montru={{{montrukoordinatojn|titolo}}}}}}}
geändert. D.h. statt die Parameter Lat und Lon direkt zu verwenden, werden sie erst durch die Vorlagen CoordinateLAT bzw. CoordinateLONG geschickt. Die Fehlermeldung ist aus dem vierten Test in Testseite verschwunden, genauso wie die komischen Werte beim letzten Beispiel in Infobox Nationalpark. Kann der Code so bleiben, oder läßt sich da noch etwas optimieren? Gruß --Tlustulimu 19:40, 1. Okt. 2011 (CEST)
Weitere Infos zu diesem Fall sind bei mir auf der Diskussionsseite aufgeschlagen: siehe dort. Gruß --WIKImaniac 22:20, 3. Okt. 2011 (CEST)
Von Benutzer:Revolus erledigt. --WIKImaniac 07:28, 5. Okt. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: WIKImaniac 07:28, 5. Okt. 2011 (CEST)

Interne Links aus string entfernen und BS-Koordinaten

Aartalbahn mit Vorlage
Benutzer:Richtest/Vorlage:BSgBenutzer:Richtest/Vorlage:BSg
Bahnhof, Station
23,523,6 Bad Schwalbach 290 m
Haltepunkt, Haltestelle
10,0 Chausseehaus 290 m
Haltepunkt, Haltestelle
21,9 Ermensee 467 m ü. M.
Bahnhof, Station
Eiserne Hand 420 m

Moin, wir diskutieren gerade hier die Einbindung von Koordinaten in die Wikipedia:Formatvorlage Bahnstrecke. Neben dem Performanceproblemen von Vorlage:Coordinate, die sich ja hoffentlich gerade lösen, besteht noch der Wunsch, den Betriebsstellenname (hier also Hahn-Wehen bzw. Eiserne Hand als Parameter name an die Koordinatenvorlage/geohack zu übergeben. Das Problem: Der besteht häufig aus einem internen Link, wie im Beispiel "[[Hahn (Taunusstein)|Hahn-Wehen]]". Gibt es eine Chance, daraus den reinen Text zu extrahieren, so dass man "Hahn-Wehen" als Parameter übergeben kann. Stringfunktionen sind ja -so weit ich weiß- nicht implementiert. Ich hoffe einfach, ich hab das Feature übersehen... Danke --Richtest 10:26, 15. Jul. 2011 (CEST)

Nein, das ist nicht möglich. Ihr könnt zwei Parameter machen und den Link selber bauen. Außerdem würden Stringfunktionen euch genauso ein Performance-Problem machen, wie jetzt die Koordinaten. Der Umherirrende 16:13, 15. Jul. 2011 (CEST)
Nein, vielgewünscht aber nicht implementiert (m.W. auch nicht in den StringFunctions). Ach ja: Ich habe schon die letzte Bahn-Diskussion über BS-Koordinaten mitgemacht, und seitdem warte ich auf die Tooltip-fähigkeit. Jetzt gibts aber Vorlage:Coordinate/Test/Neu, und zusammen mit {{BSkm/Test}} lässt sich eine Vorlage:BS/Test basteln, ihre Anwendung siehst du rechts. --Bergi 13:04, 16. Jul. 2011 (CEST)

Mir ist gerade aufgefallen, dass anchorencode sowas kann (während urlencode abstürzt). Die Unterstriche lassen sich per PAGENAME wieder rausmachen, aber mit Umlauten kommt das nicht zurecht. urldecode gibts leider nicht. {{PAGENAME:{{anchorencode:[[Bahnhof Bad Schwalbach|Bad Schwälbach]] }[{] <span>tagged</span> }}}} wird zu . --Bergi 19:23, 10. Aug. 2011 (CEST)

Zeitleiste

Hallo, im Review zum Artikel Limesfall wurde die Forderung nach mehr chronologischer Übersicht laut. Ich würde aber ungerne einen weiteren Textabsatz einbauen, weil der Artikel eher thematisch als chronologisch aufgebaut ist und die wichtigsten historischen Ereignisse bereits in anderen Gliederungspunkten abgehandelt wurden. Schon länger trage ich mich mit der Idee einer Zeitleiste. Diese könnte die wichtigsten Daten (Alamanneneinfälle 213 und 233, Limesfall 259/60, Gallisches Sonderreich 260-274, vielleicht Kaiserdaten) beinhalten. Mein Problem ist: Nach dem Studium von Hilfe:Zeitleisten bin ich als weitgehend Ahnungsloser in Sachen Vorlagen eher doofer als schlauer. Gibt es hier jemanden, der sowas basteln könnte und ggfs. Interesse und Spaß an einem solchen Projekt hätte? Bin ich hier mit der Frage überhaupt richtig? --Haselburg-müller 01:38, 26. Jul. 2011 (CEST)

Frage hier: ja. Obs hier jemanden gibt: auch ja. Sachen Vorlagen: macht nichts, du musst nur wissen wie man eine Seite anlegt und wie man Seiten aus dem VorlagenNR per {{…}} einbindet; mit Parametern brauchst du dich nicht rumzuschlagen. Und das auch nur, wenn du die komplizierte Zeitleistensyntax nicht direkt in den Artikel schreiben willst (zu empfehlen).
Zum Mitschreiben: Erstmal passenden Namen aussuchen, z.B. Vorlage:Zeitleiste Limesfall. Dann die Timeline-Tags rein und die Befehlsliste "abarbeiten". Das heißt du fängst mit Befehlen zur Größe des Bildes, ob horizontal oder vertikal, dargestellte Zeitperiode etc. an. Als nächstes kommen Balken (PlotData) für Kaiserperioden sowie Markierungen für Schlachten etc. Wenn du das hast, kommt der Feinschliff. Texte positionieren, Legende, Links bieten vielfältige Möglichkeiten, da musst du aber genauer fragen. Du kannst auch mit dem Beispiel anfangen und es an deine Wünsche anpassen.
Und am Schluss noch hinter die Zeitleisten-Syntax ein <noinclude> mit der Kategorie:Vorlage:Zeitleiste Geschichte sowie evtl. ein bisschen Infotext zum Einbinden. --Bergi 14:21, 26. Jul. 2011 (CEST)
Also meine Versuche sind bisher so weit gediehen: Benutzer:Haselburg-müller/Baustelle. Einige Fragen hätte ich: 1. Kann man die Darstellung der Balken-ID/-Namen links irgendwie unterdrücken? 2. Kann man die Balken mehr unten zusammenschieben, sodass ich oben drüber einige historische Daten eintragen kann (die für beide Balken gelten)? 3. Warum zur Hölle ist es eigentlich nicht möglich, vertikale Balken absteigend anzuordnen? Wenn ich das gleiche Ding vertikal setze ist immer das Jahr 300 oben statt 200. Habe mir einen Wolf gesucht und diese eigentlich logische Funktion nicht gefunden. Das schränkt die Nutzungsmöglichkeit doch extrem ein. --Haselburg-müller 05:25, 28. Jul. 2011 (CEST)
@1: BarData mit text:<leer>. @2: Du kannst mit Balkenbreiten, -zahl und AlignBars rumspielen, Beispiel.
@vertikale Balken chronologisch: Wieder mal ein Grund, warum die Extension so selten verwendet wird. Wenn du unbedingt eine vertikale Zeitleiste willst, kannst du die Vorlage:Grafische Zeitleiste nutzen; sie erstellt ein HTML-CSS-Diagramm. --Bergi 10:41, 28. Jul. 2011 (CEST)
Ich habe mal einen neue Baustelle für eine grafische Zeitleiste aufgemacht. Könnte mir das gut vorstellen wie das dortige Beispiel. Kannst Du mal ein auge darauf haben, ob das so überhaupt funktionieren kann? Wird das Ding erst nach Abarbeitung aller Variablen angezeigt oder warum erscheint dort nur der Quelltext? Mache ich irgendwas grundsätzlich falsch? --Haselburg-müller 15:28, 30. Jul. 2011 (CEST)
Kopiervorlagen sind so angelegt, dass man das kopiert was man sieht und nicht den Quelltext. Wenn du also die Kopiervorlage kopierst… [11]. Zudem hab ich die Breite von 3(Spalten)*300em auf 3*30px reduziert, sodass du auch was siehst. --Bergi 21:30, 30. Jul. 2011 (CEST)
Es ist zum Mäusemelken. Auch die grafische Zeitleiste lässt anscheinend keine chronologische Angabe von oben nach unten zu. In dem Beispiel funktionierte es nur, weil es negative Werte sind. Ich habe versucht, die Daten umzudrehen, allerdings verschwindet dann die Skala auf der Y-Achse. Vielleicht fällt ja noch jemandem etwas ein, sonst muss ich wohl wieder selbst eine Grafik basteln, wäre ja nicht das erste mal. Das ist dann halt nicht klickbar und wesentlich schwerer später zu verändern. --Haselburg-müller 01:27, 1. Aug. 2011 (CEST)

Letztlich nur mit einer Grafikdatei und den bekannten Nachteilen zu lösen. Trotzdem danke an Benutzer:✓ für die Ratschläge, habe einiges gelernt. Zur Nutzung der Zeitleisten-Vorlagen wäre aber imho dringend eine Variable zur Sortierung notwendig (aufsteigend/ absteigend), sonst kann man das in nachchristlicher Zeit kaum nutzen. --Haselburg-müller 22:20, 16. Aug. 2011 (CEST)

Bedingte Tabellenvorlage - Leerspaltenproblem

Ich habe für ein eigenes Wiki (Mediawiki) Bedarf an Tabellenvorlagen, deren Reihen und Spalten jedoch meist bedingt sind. Bei Reihen ist dies bisher auch kein Problem gewesen, doch irgendwie schaffe ich es nicht, Spalten verschwinden zu lassen, wenn ein Parameter nicht angegeben wird (und damit leer ist).
Grundlayout: Ich habe eine Vorlage für eine einzelne Reihe einer Tabelle. Diese soll beliebig oft auf einer anderen Seite abgerufen werden, mit jeweils versch. Parametern, um so eine Tabelle zu füllen. Die Tabelle selbst wird manuell um die Vorlagenabrufe "gebaut", das ist also eigentlich nicht das Problem und das ganze funktioniert super. Nur hätte ich gerne, dass wenn über die gesamte Tabelle eine gewisse Parameterspalte leer bleibt, diese auch komplett ausgeblendet wird.
Aber schon wenn ich nur die einzelne Tabellenzeile einbinde, entsteht das Problem mit den leeren, aber nicht ausgeblendeten Spalten.
Hier mein Code, leider kriege ich es nicht gebacken, die Zeilenformatierung dargestellt zu kriegen, deshalb bitte mit "Bearbeiten" angucken:

|-
! {{{Fraktion}}}
{{#if: {{{s1|}}}|
{{!}}  <span style="display:none">{{{s1}}}</span> [[Datei:{{{s1}}}_icon.png|verweis={{{v1}}}]]
|{{!}}
}}
{{#if: {{{s2|}}}|
{{!}}  <span style="display:none">{{{s2}}}</span> [[Datei:{{{s2}}}_icon.png|verweis={{{v2}}}]]
|{{!}}}}
{{#if: {{{s3|}}}|
{{!}}  <span style="display:none">{{{s3}}}</span> [[Datei:{{{s3}}}_icon.png|verweis={{{v3}}}]]
|{{!}}
}}
|-

Ist in diesem Fall nun einer der Parameter (z.B. s2 und v2) nicht angegeben, also leer, wird die Zelle jedoch trotzdem angezeigt. Ohne Inhalt, aber als eigenständige Zelle mit eigenen Borders. Hier sollte die Zelle einfach komplett ausgeblendet sein. Mit genau diesem Code habe ich es aber gleichzeitig bei einer anderen Vorlage, bei der es um ganze Zeilen geht, die bei Leerparametern ausgeblendet werden sollen, hinbekommen, hier sind leere Zeilen einfach "weg".
Sieht jemand meinen Fehler und kann mich erleuchten? Ich wäre sehr dankbar. --95.117.179.74 09:34, 15. Sep. 2011 (CEST)

Ich würde versuchen, die if-Abfragen zu verknüpfen, also #if: {{{s1}}}{{{v1}}} usw. --engeltr 10:56, 15. Sep. 2011 (CEST)
Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie das helfen soll. Die Parameter gehören ohnehin zusammen, v2 wird nur ausgefüllt wenn auch s2 eingetragen ist. Und wenn s2 leer ist (egal was v2 sagt, obwohl es eh leer ist), sollte die resultierende Zelle aufgrund des <nowiki<if:Vorlage:S2</nowiki> ja schließlich auch leer sein, oder irre ich da? --95.117.179.74 13:32, 15. Sep. 2011 (CEST)
Habe es ausprobiert. Habe auch testweise die Pipe in [[Datei:{{{sx}}}_icon.png{{!}}verweis={{{v1}}}]] mit der {{!}} getauscht, keinerlei Besserung. Ich steh echt auf dem Schlauch. --95.117.161.35 08:36, 16. Sep. 2011 (CEST)
Blödheitsfehler. Das Problem war das |{{!}} als letzter Parmeter, dadurch wird natürlich eine neue Zelle angefordert. Rausgenommen und schon rückt alles gut zusammen. Leider verursacht das ein neues Problem, da in einer Tabelle mit mehrfach abgerufenem obigem Template die Spaltenintegrität nicht zu wahren ist. Soll heißen: Fehlt in einer Zeile s4, in einer anderen nicht, wird in der ersten Zelle s4 nicht als "Leerzelle" angezeigt sondern einfach weggelassen, so dass die Zellen einer Spalte praktisch verschoben sind. Ich fürchte, da kann ich aber nichts dagegen tun, richtig? Dafür wäre es ja nötig, innerhalb der Seite mehrere Vorlagen abzufragen und zu prüfen, welcher Parameter bei allen NICHT angegeben ist.--95.117.161.35 09:07, 16. Sep. 2011 (CEST)
Genau. Du könntest auf Semantic Mediawiki oder sowas umsteigen, irgendein CMS mit Tabellenverwaltung kann sicher Spalten ausblenden. Ansonsten sollte es ja normalerweise nicht vorkommen, dass in einer Tabelle eine gesamten Spalte frei ist? Dafür würde sich eine eigene Vorlage anbieten.
Ansonsten kannst du die Darstellung leerer Zellen verändern, denn nur das CSS-padding macht leere Spalten erst zu Spalten. Sobald du eine Breite von 0 hast, siehst du höchstens noch den Rahmen zweifach. Das funktioniert entweder per td:empty { padding:0; } oder auch (besser, da browserübergreifend) in der Vorlagensyntax:
|-
| {{#if:{{{1}}}
 | <!-- keine Attribute --> Darstellung von {{{1}}}
 | style="padding:0;" {{!}} <!-- leere Zelle, nur Attribute -->
}}
| …
meint -- Bergi 17:53, 16. Sep. 2011 (CEST)
Danke für die weiteren Ratschläge. Um das ganze Problem mal etwas zu veranschaulichen, hier ein Link zu einer "Test"-Tabelle. Die Vorlage soll für viele solcher Tabellen genutzt werden können, die die verschiedenen Konfigurationen des Spiels darstellen. Es gibt jedoch immer wieder Kits, die eben einzelne Slots unbesetzt haben bzw. "alternative" Slots haben. Diese Spalten sollen aber nur eingeblendet sein, wenn dies natürlich auch der Fall ist, da sonst eine gewaltige leere Tabelle entsteht.
Ich bin mittlerweile auf eine "Komplette-Tabelle"-Vorlage umgestiegen, die das ganze im Code zwar extrem unübersichtlich macht, aber prinzipiell funktioniert. Hier hat eben jede Zelle seinen höchstpersönlichen Parameter und kann so relativ einfach abgefragt werden. Doch auch hier habe ich leider das leere-Zellen-Problem. Die verwendete Style-Klasse:
>.nopadtable td {
 border-spacing:0px;
 padding:0;
 border: 1px #aaa solid;
 text-align: left;
}
.nopadtable th, .nopadtable td {
    border: 1px #aaa solid;
}
.nopadtable th {
    background: #f2f2f2;
    text-align: center;
    padding: 1;
}
Ich konnte das leere-Zellen-Problem nur damit umgehen, in dem ich jeder einzelnen Zelle eine zusätzliche If-Abfrage gab, die im Falle eines leeren Parameters prüft, ob irgendein anderer Parameter der gleichen Spalte gefüllt ist. Wenn ja, wird ein {!!}} gesetzt und eine leere Zelle eingefügt, und nur sonst bleibt die Zelle "leer". Damit funktioniert das Ganze zwar, die Vorlagenseite ist aber barbarische 72kb groß...Ich hatte auch schon die Idee, zumindest die Spaltenabfrage auszulagern (18 verschiedene, für jede der 18 Spalten), da sie ja immerhin 13mal identisch wiederholt wird (pro Zeile) um viel Platz zu sparen, aber habe zu spät gemerkt, dass ich das ja nicht mittels Vorlage auslagern kann, da die Parameterabfrage der Spaltenprüfung sich ja dann auf die ausgelagerte Vorlage beziehen würde. Blöd. Gibts da einen Trick um das möglich zu machen? Von mir aus auch die Möglichkeit, seitenintern einen solchen "Textbaustein" zu erstellen, den ich mit einem kurzem Abruf an verschiedenen Stellen abrufe? Momentan ist die Ladezeit der Tabellen leider sehr lang. Der Tipp mit dem Semantic Wiki sieht auf den ersten Blick aber ganz interessant aus, die Herangehensweise über Datenbanken und -querys ist in diesem Fall vielleicht gar nicht verkehrt...

Nachtrag: Nach weitergehender Lektüre des SMW denke ich, dass das die beste Lösung sein dürfte. Gerade im Hinblick auf zu erwartende Änderungen am Spiel und entsprechenden vielfältigen Änderungen der Daten würde SMW eine weit leichter Handhabung gestatten. --95.117.138.46 09:15, 17. Sep. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Der Umherirrende 21:42, 15. Okt. 2011 (CEST)

Vorlage smartvote

Mir fällt auf, dass bei der Vorlage smartvote.ch kein korrektes Abrufdatum erzeugt wird: bereits jetzt im August wird geschrieben abgerufen am September 2011 (das ist sowohl vom Datum als auch sprachlich falsch). Beispiel:

  • Philipp Müller. Kandidatur Nationalratswahlen vom 23. Oktober 2011. In: Wahlplattform Smartvote. Politools – Political Research Network, abgerufen am 1. November 2011.

http://de.wikipedia.org/wiki/Vorlage:Smartvote.ch

Danke fürs Reparieren --Hadi 15:05, 30. Aug. 2011 (CEST)

Hallo Hadi, leider macht die Vorlagendokumentation keine Aussage darüber, warum das Zugriffsdatum in der Vorlage bereits enthalten ist und nicht über die Einbindung der Vorlage eingegeben wird. Gruß --WIKImaniac 19:04, 30. Aug. 2011 (CEST)
Laut Versionsgeschichte war da mal LOCALYEAR + LOCALMONTH drin (eine substituierte Vorlage:Heute?), vielleicht sollte man das wieder reinschreiben? --Bergi 15:06, 2. Sep. 2011 (CEST)

Staunen über Pipe-Symbol

Ich gucke gerade auf Datei:Cover Holleman-Wiberg.png und in der Beschreibung wird {{Geprüfte Datei}} verwendet.

  • Sie wird mit zwei Parametern eingebunden, deren jeder eine Signatur ist und ein Pipe-Symbol als betiteltes Wikilink enthält.
  • Nun habe ich einmal gelernt, dass dieses Pipe-Symbol zu escapen wäre – {{!}} oder &#124; – damit der erste Parameter nicht „[[Benutzer:Leyo“ lautet und der zweite Parameter nicht „Leyo]] 14:30, …“ wäre.
  • Erstaunlicherweise ergibt die Expansion der Vorlage aber die beiden Wikilinks funktionstüchtig, wie es auch auf einen ersten laienhaften Blick erschiene.
  • Dementsprechend hätte der Vorlagen-Parser dazugelernt und würde inzwischen Wikilinks erkennen.
  • Dann wäre aber Hilfe:Vorlagen #Problem: Sonderzeichen in Parameterwerten nicht mehr aktuell. (Nebenbei ist da auch sprachlich der Wurm drin: „Dafür gibt es dann die folgenden speziellen Vorlagen“ passt im ersten Absatz nicht; steht oben drüber.) Jedenfalls liest sich der Absatz so, dass ich das Pipe-Symbol durch Verwendung von {{!}} umgehen muss.

Rätselnd --PerfektesChaos 10:10, 28. Jul. 2011 (CEST)

Das ist seit 14. Juli etwas missverständlich formuliert.
Es gilt: Vorlagen und Wikilinks werden zusammen durch den Parser gejagt, | in Wikilinks ist damit kein Problem. Ganze Wikilinks können auch als Parameter dienen, stell dir {{Vorlage|para=[[User:Leyo|Leyo]]|para2=…}} wie {{Vorlage|para={{Link|User:Leyo|Leyo}}|para2=…}} vor bitte nicht schlagen :-). Will man jedoch das Strich-Zeichen für gestalterische Zwecke einsetzen, muss man die Interpretation als Parametertrenner umgehen. Für simple Ausgabe wie in Aufzählungen reicht &#124;, es wird vom Parser gar nicht behandelt und als Entität weitergegeben. Anders sieht es da mit Tabellensyntax aus: Der Tabellenparser, der den expandierten Wikitext bekommt, benötigt |, {, } und ! als Einzelzeichen. Darum haben sich findige Geister ausgedacht, diese Zeichen in Vorlagen zu packen, ohne dass sie dort den Vorlagenparser stören. Der sieht bei {{!}} nämlich nur, dass es eine Vorlage mit Namen „!“ ist, nicht was drinsteckt. Es wird zwar zu | expandiert an die Übervorlagen und Parserfunktionen übergeben, hat aber keinen Einfluss auf Parametertrennung mehr (im Gegensatz zu =). Am Ende kommen dann die Sonderzeichen für den Tabellenparser raus.
Wenn du diesen Unterschied auf H:Vorlagen für Ottonormalverwender verständlich erklären kannst seiest du herzlich eingeladen! --Bergi 11:00, 28. Jul. 2011 (CEST)
  • Danke schön.
  • Ich gestehe, heute zum ersten Mal bewusst und byteweise eine Syntaxanalyse bei einem Wikilink als Vorlagenparameter gemacht zu haben – dabei hatte ich schon 1000× auf eine Infobox geguckt, bei der eine Datei mit eigenen Parametern eingebunden war.
  • Gleichwohl wollte ich zunächst den Sachverhalt klären.
  • Auf der Hilfeseite steht das unter der Überschrift #Tabellenelemente und ist dort zu überladen. Es wäre ein kleiner Drei-Zeilen-Abschnitt anzuhängen:
  • #Wikilinks – Vollständige Wikilinks sind wie üblich anzugeben, also ohne besondere Maßnahmen, wenn nach einem Pipe-Symbol ein Link-Titel folgt. Handelt es sich dagegen nur um ein Teil eines Wikilinks, das erst noch zusammengebaut werden soll, so muss {{!}} benutzt werden.
    • &#124; funktioniert beim Wikilink nicht (nicht immer?).
    • {{!}} funktioniert beim vollständigen Wikilink auch, macht die Sache aber nur unnötig kompliziert.
    • Aus dem ersten Abschnitt #Tabellenelemente wären dann die redundanten Aussagen herauszukürzen.
  • #Tabellenelemente schließt momentan mit „Zur Darstellung von einfach geschweiften Klammern …“ – der folgende Abschnitt #Geschweifte Klammern leitet mit doppelt geschweiften Klammern ein und erwähnt dann nochmals die einfach geschweiften Klammern. – Das ganze Kapitel wäre wohl mal wieder redaktionell durchzugehen und nach diversen kleinen Änderungen wieder in eine konsistente Form zu bringen.
  • Falls kein Widerspruch erfolgt, werde ich dies in den nächsten Tagen so umsetzen.

LG --PerfektesChaos 14:34, 28. Jul. 2011 (CEST)

&#124; funktioniert beim Wikilink anders: |, aber [[|]] wie [[Vorlage|]] (Code im Tooltip). {{!}} in Wikilinks würde ich eher gar nicht erwähnen.
:BTW: Wie bekomme ich zwei geschlossene eckige Klammern (<code>]]</code>) in den Tooltip eines Wikilinks: [[Test|<span title="]]">test</span>]]? ]]… | Hilfe! {{ Stoppt diesen Link! <nowiki/> irgendwie! Er überspringt sogar
Absätze, bis er beim nächsten Link endet :-( --<big>[[Benutzer:✓|✓]]</big> <small><sup>[[Benutzer Diskussion:✓|Bergi]]</sup></small> 15:29, 28. Jul. 2011 (CEST)
@PerfektesChaos: Bevor du byteweise den Input anschaust, nutze Spezial:Vorlagen expandieren und lasse dir das XML des Preprocessors anzeigen. Der Preprocessor verarbeitet die Vorlagen-Syntax (alles in geschweiften Klammern) und Tags. Er zerlegt alles in XML und lädt das in ein DOM. Anschließend wird der Quelltext von Vorlagen geholt, die Parameter ersetzt, in ein DOM gewandelt und an die Stelle gesetzt, wo die Vorlage aufgerufen wird. Abschließend gibt es dann einen WikiText ohne geschweifte Klammern, wo sich dann der restliche Parser auslässt und Wikilinks, Kursiv/Fett und auch Tabellen in HTML umwandelt. Da Tabellen erst zu so einem späten Zeitpunkt bearbeitet werden, muss die Tabellensyntax dort heile ankommen, das schafft man mit {{!}}, weil man so die Doppelbedeutung verhindert. Der Umherirrende 20:54, 28. Jul. 2011 (CEST)
@Bergi: Mit nur [[test|<span title="]]">test</span>]] auf der Seite bekommst du ein "</a>" in den Tooltip, hat auch etwas ;-) und ist vermutlich der Grund, warum danach alles zum Link gehört, es fehlt (oder ähnliches) das schließende Tag an dieser Stelle. Es scheint so, dass der Inhalt der Attribute zu früh decodiert werden
Ja, eben, und Tidy lässt ihn erst beim nächsten wieder aufhören (oder bei gewissen Block-Elementen). Aber wie bekomme ich es denn richtig hin? Bugreport wird morgen geschrieben --Bergi 21:58, 28. Jul. 2011 (CEST)
Mit einem lrm-Marker (oder andere Steuerzeichen) dazwischen: test. Weil so die Bedeutung der doppelten Klammern verloren geht, ich weiß aber nicht, ob es dann etwas anders verschlimmert. Der Umherirrende 16:26, 29. Jul. 2011 (CEST)
Postest du die Nummer, ich würde auch gerne wissen, was da schief läuft, und ob es behoben wird, oder nicht. Danke. Der Umherirrende 19:59, 31. Jul. 2011 (CEST)
  • Sodele, ich habe jetzt mal Hilfe:Vorlagen so umgeschrieben, dass hoffentlich nichts verlorenging, nichts Falsches drinsteht und für Normalbenutzer das beschrieben ist, was erforderlich ist.
    • Insbesondere habe ich die sich wiederholenden Passagen über Entity und nowiki herausgezogen.
    • Ich erhoffe mir davon, dass die geistige Struktur jetzt klarer ist.
    • Wenn es nicht konveniert, werdet ihr kaum zögern, es weiter zu verfeinern.
    • Eure vorstehenden Experimente sind wohl nicht massenkompatibel.
  • @Umherirrender: Lieben Dank für die Erläuterungen zum Parser, aber ich hatte den Wikitext im Javascript und war mein eigener Parser und RegExp-Bastler. Dabei stolperte ich über das Pipe-Symbol im Wikilink, erinnerte mich an eine (gefühlt vor Jahren zuletzt gelesene) Hilfe-Seite und war danach noch verwirrter als vorher.

Macht was aus diesem Wochenende --PerfektesChaos 13:00, 30. Jul. 2011 (CEST)

Kein Problem. Ich selber bin davon abgetreten, großflächig Wikisyntax mit RegEx zu verarbeiten. Teilweise mache ich es noch, aber nur wenn ich nach Text suche oder mir sicher bin, dass es nicht anders kommt. Wenn man Vorlagen behandelt kann da einiges schief gehen, wie du auch hier festgestellt hast. Verschachtelte Vorlagen in unendlicher Tiefe lassen sich mit RegEx nicht so gut verarbeiten und ist irgendwann auch langsam, denke ich. Für viele Anwendungsfälle reicht es, DAU-sicher ist es aber nicht ;-) Der Umherirrende 19:59, 31. Jul. 2011 (CEST)

Irgendetwas in diesem Abschnitt verhindert die Überschriftenerkennung von Mediawiki, erkennbar an den darauffolgend fehlenden Editsectionlinks. --Bergi 08:50, 7. Sep. 2011 (CEST)

Mal eine Eingrenzung versucht. --PerfektesChaos 09:46, 7. Sep. 2011 (CEST) Oder so? --PerfektesChaos 09:51, 7. Sep. 2011 (CEST)

Artikelkoordinate

Moin, könntet ihr bitte der Vorlage:Infobox Fund und Vorlage:Infobox Gau eine Artikelkoordinate spendieren, wenn die Lage angegeben ist? Danke. --тнояsтеn 15:31, 23. Jul. 2011 (CEST)

Nicht gewünscht? (Ich kann das wirklich nicht selber) --тнояsтеn 19:05, 31. Jul. 2011 (CEST)
So? Mit der neuen Vorlage:Coordinate (siehe unten) stimmt dann auch die Ausgabe wieder. type wusste ich jetzt nicht, ist das ein admin-sonstwas? Die Beispieleinbindung in der Doku beschwert sich jedenfalls. Ich hoffe, anhand dieses Beispiels schaffst du das auch für die andere IB. --Bergi 20:18, 31. Jul. 2011 (CEST)
Danke. Hab mal type=landmark gesetzt, da Gaue nicht mehr existieren und somit unter "Sonstiges" laufen.
Was ich noch nicht verstanden habe: wie wirkt sich der Parameter POSKARTE aus? "none" ist klar, aber sonst gibts keinen Sinn dafür oder? --тнояsтеn 22:05, 31. Jul. 2011 (CEST)
Meinst du das? engeltr 15:25, 8. Sep. 2011 (CEST)
Ich meine den Parameter POSKARTE in der Vorlage:Infobox Gau. Dieser funktioniert nicht oder ich habe die Funktion noch nicht entdeckt.
Darüber hinaus hat in der Infobox-Vorlage die Vorlage:Coordinate die Parameter mapname und mapcaption... diese gibt es gar nicht. --тнояsтеn 15:38, 8. Sep. 2011 (CEST)

Infobox "Politik in Angola"

Ich würde auf de:WP gerne eine Infobox zur Politik in Angola erstellen, wie sie auf en:WP, fr:WP und pt:WP bereits existiert. Die englische Version findet Ihr hier: http://en.wikipedia.org/wiki/Template:Politics_of_Angola. Im Gegensatz zu dieser Version soll es auf de:WP aber kein "Themenring" werden, sondern nur die übersichtliche Zusammenfassung von Kerninformationen, ohne Verlinkung. Nun habe ich noch nie eine Vorlage erstellt. Könnt Ihr mir dabei helfen? Dank im Voraus und besten Gruß -- Aflis 11:12, 2. Sep. 2011 (CEST)

Was für Kerninformationen sollen denn da rein? Beachte auch, dass es bis jetzt solche "Serienartikel" in der deutschen Wikipedia nicht gibt. Du müsstest dir also von Grund auf ein Konzept überlegen, was denn da dann rein soll. Gruß --Engeltr 12:40, 4. Sep. 2011 (CEST)

@Engeltr: Vielen Dank für die Antwort. Ich habe an eine Infobox gedacht, die ziemlich genau der in en:WP, fr:WP und pt:WP entspricht, nur daß unten die Verwaltungseinheiten (Provinzen, Gemeinden) wegfallen. Genügt das zur Klärung? Übrigens: im Artikel "Angola" gibt es eine Infobox, die anscheinend (ich bin da ein fürchterlicher Laie) einer Vorlage "Staat" entspricht und allgemeine Länderinformationen bietet. Ich wäre an einer ausschließlich auf Politik konzentrierten Infobox interessiert, die man auch in zugeordneten Artikeln unterbringen kann. Gruß -- Aflis 15:51, 5. Sep. 2011 (CEST)

Nun, ich präzisiere mal. Zum einen: Welche Infoboxen meinst du denn in der en:WP? Die oben Verlinkte hat doch gar keine Verwaltungseinheiten? Aber auch sonst muss ich dir dringend raten, das vorher irgendwo zu diskutieren (im Portal:Politik etwa), um Feedback von anderen Autoren der WP zu bekommen. Dabei ist auch zu beachten, dass eine Erweiterung der Infobox:Staat die Lösung bringen könnte (vgl. hier.Die Erstellung der Infobox ist dann einfach, siehe etwa Hilfe:Vorlagenprogrammierung. Für ein Beispiel siehe etwa den Quelltext hier. --Engeltr 16:31, 7. Sep. 2011 (CEST) PS: Weitestgehend Ignorieren bei der Diskussion kannst du dabei Nutzer, die "Infoboxenwahn" schreien...

Doch, die obige Infobox hat "provinces, municipalities, communes", und die scheinen mir überflüssig. Die Infobox "Staat" (es ist also eine!) halte ich jetzt schon für überfrachtet, weil sie sich eben nicht auf "Staat" konzentriert, sondern allgemeine Länderinformationen bringt. Zur Diskussion möchte ich die Idee einer Infobox Politik lieber in Form eines konkreten Vorschlags. Ich werde versuchen, mit Deinen Hinweis zurecht zu kommen: vielen Dank einstweilen! -- Aflis 15:14, 8. Sep. 2011 (CEST)

Naja, es ist der SInn einer Infobox, allgemeine Infos zu einem Thema zu bringen =) Ich bin mir eben noch nicht ganz sicher, wie dein Vorschlag im Artikel dann umgesetzt würde. Das muss halt diskutiert werden (und wir hier sind eigentlich eher für die Technik als für die grundsätzlichen Fragen da). Am besten du überlegst dir mal grob, was denn in der Infobox drin sein soll, dann kann man da mal ein Beispiel basteln. --engeltr 20:12, 8. Sep. 2011 (CEST)

#expr substen, sodass nur das Ergebnis in der Syntax steht

Hallo, ich hab gerade eine Rechenvorschrift zur Umwandlung eines Datums in Unixzeit erstellt, die bereits bei Vorlage:Rückblick zum relativ leichten, automatischen Ausblenden der Einträge genutzt wird. Ein Beispiel:


{{ers:Benutzer:Hæggis/AreaFiftyDreiviertel| Wikipedia:Humorarchiv/Aprilscherz 2006 | Meinungsbild Ausrottung des Vandalismus in der deutschsprachigen Wikipedia | „Qualitätsoffensive bei der entsprechenden Person. Jeder schreibt entsprechenden Vandalen ein originelles Gedicht (selber ausgedacht) in dessen Benutzerseite.“ }}


ergibt (incl. in der Rückblick-Vorlage erzeugte Tabelle)



Nun ist das ganze Rechen-Tohuwabohu in der Syntax viel zu lang, um damit übersichtlich die einzelnen Einträge verwalten können. Dem #expr ein

 <includeonly>safesubst:</includeonly> 

bzw. auch nur subst unterzumogeln funktioniert leider nicht. Gibt es einen anderen Weg? Gruß, ggis 02:55, 7. Sep. 2011 (CEST)

Natürlich funktioniert das, man muss es nur an der richtigen Stelle tun. Jede Klammer-Einbindung (ob Vorlage, Parserfunktion, Variable etc) kann man substituieren. Beim #expr steht dann die Zahl dort, bei #if[expr]-Geschichten der jeweilige Zweig. Den Zweig muss man weitersubstituieren, wenn man dort keine Ausdrücke mehr haben will, bei allen anderen übergebenen Werten (Bedingungen, expr-Klauseln) reicht es die äußerste Funktion zu substituieren. Ich versuch mich mal an deiner Vorlage. --Bergi 13:13, 7. Sep. 2011 (CEST)
Danke für die Erläuterung. Noch klappt’s nicht: ggis 17:39, 7. Sep. 2011 (CEST)

Fehler im Ausdruck: Unerwarteter Operator <

OK, ich habe mich auch mal geirrt. Ich dachte, die Substitution wäre etwas intelligenter, aber mw:Manual:Substitution erklärt ausführlich dass es nicht (oder zumindest nicht so [einfach]) funktioniert; bei Substitution kommen nämlich die Expr-Ausdrücke nicht mit den Parametern klar. Tatsächlich wird das also nur mit Einschränkungen funktionieren.
Aber mal völlig davon abgesehen, wofür brauchst denn das überhaupt? Zeitvergleichsvorlagen lassen sich viel einfacher realisieren (zum Beispiel ohne Unix-Zeit), und die Substitution der Vorlage ist eigentlich nicht nötig, oder? --Bergi 21:38, 7. Sep. 2011 (CEST)
Der Vorteil der Unixzeit ist die Kürze der Syntax: Beim Bearbeiten der Rückblick-Vorlage sollte ein Eintrag so kurz wie möglich gehalten werden, da prinzipiell jede(r) mit der Vorlage umgehen können sollte. Daher auch die Frage nach dem Syntax-Verdichten per subst. Beim Arbeiten mit Jahr und evtl. bloß Tag im Jahr (#timel: z) wird die Syntax pro Eintrag ne ganze Ecke länger.
Vielleicht genügt aber auch #expr im Kopf aka Selbstausrechnen der Differenz zu jetzt (statt „Absoluteingabe“ eines vergangenen Zeitpunkts), mal schaun. ggis 23:17, 7. Sep. 2011 (CEST)
Wenns für jeden ist, dann sollte die Syntax eher verständlich als kurz sein :-) Und wer kann schon was mit Unix-Zeit anfangen? Am verständlichsten dürfte die Vorlage:Zeitvergleich sein, oder sowas ähnliches. Oder die Unix-Zeit-Berechnung in eine eigene Vorlage mit eindeutigem Namen auslagern. Übrigens würde ich die MagicWords statt #time verwenden, weil (laut Umherirrendem) sich erstere automatisch updaten. --Bergi 13:26, 8. Sep. 2011 (CEST)
Man muss jeden Pfad der Vorlage mit subst versehen, sofern in dem Pfad alles gesubst werden soll, ansonsten natürlich nur das, was man substen möchte, von außen nach innen. Ich habe mal überall safesubst gesetzt, was vermutlich für dich zuviel ist, aber jetzt kommt entweder garnichts heraus (der Eintrag ist zu alt) oder aber es kommt Tabellensyntax. Keine Ahnung, was du tatsächlich wolltest, aber es funktioniert. Eine vollständige substitution ist kann sehr aufwändig werden. Der Umherirrende 21:14, 12. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage:IAAF

Die Vorlage:IAAF arbeitet nur bei manchen Leichtathleten, bei anderen nicht. Bei Yahya Berrabah z.B. setzt sie korrekt trotz letter=0 im Link den gewünschen Artikel an. Bei anderen, wie z.B. Marcos Chuva und Stanley Gbagbeke müsste dort der erste Buchstabe des Nachnamens stehen. Mit der von der Vorlage generierten 0 gibt es einen 500er-Fehler ... --Gereon K. 19:45, 10. Sep. 2011 (CEST)

Die einzige Möglichkeit, die ich sehe, ist die Einführung eines zusätzlichen Parameters letter. Eine automatische Generierung aus dem bereits übergebenen Namen ist nicht möglich. Alternative wäre die Angabe des Länder-Codes, auch das wird akzeptiert. Oder gibt es andere URL-Möglichkeiten, die auf Letter/Country verzichten? Im Zweifelsfall könnte auch eine Mail an die Serveradministration das Problem lösen; dass bei leerem Parameter (egal ob country oder letter) ein 500-Error (trotz gültiger ID) auftritt ist sicher nicht in deren Interesse. --Bergi 21:33, 10. Sep. 2011 (CEST)
Das passiert vielleicht bei 5-10% der Seiten und fällt mir auch erst seit ca. 1 Monat auf. Der fehlende Buchstabe ist immer der erste des Nachnamens, wie man ihn sich z.B. aus den Personendaten ziehen könnte. Wäre damit eine autoamtische Linkgenerierung wirklich nicht möglich? --Gereon K. 21:46, 10. Sep. 2011 (CEST)
Zumindest nicht mit Vorlagensyntax. Der neue Parameter könnte aber per Bot befüllt werden, das ist kein Problem. Ob aus Personendaten oder dem Vorlagenparameter ist egal, ein Bot könnte auch die Webseite selbst aufrufen und dort nachsehen. --Bergi 12:02, 11. Sep. 2011 (CEST)
Wenn ein Bot läuft, bitte auch das Aufzählungszeichen in den Artikel bringen, damit die Vorlage flexibler wird, siehe Hilfe:Datenbanklinks#Formatierung. Der Umherirrende 21:03, 12. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien

Fehlerhafte Vorlagenprogrammierung durch ifexist; dadurch werden massenhaft falsche Links zu fehlenden Artikel erzeugt, so dass andere Projekte in ihrer Arbeit behindert (1, 2) werden. Das lästige Problem besteht auch bei der Infobox zu portugiesischen Gemeinden. Dort wurde Abhilfe versprochen, die Geduld ist aber schon sehr strapaziert. --Atamari 18:02, 23. Sep. 2011 (CEST)

Hallo Atamari, Bergi war Anfang August an der Vorlage:Infobox Ort in Portugal (s.o.), möglicherweise kann er Dir weiterhelfen, sprich ihn doch einfach mal direkt an. Gruß --WIKImaniac 18:37, 23. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage:Infobox Ort in Portugal

Kann jemand die Vorlage so umschreiben, dass bei diesen Orte nicht auf „Ortname (Portugal)“ verlinkt wird? --Brackenheim 15:10, 6. Aug. 2011 (CEST)

Eigentlich müßte „nur“ der ifexist-bug behoben werden der seit 4 jahren bekannt ist. --Trickstar 15:13, 6. Aug. 2011 (CEST)
Ich habe die SLAs auf die Weiterleitungen mal entfernt, noch braucht man diese ja noch. Grüße --Brackenheim 15:22, 6. Aug. 2011 (CEST)
Wo läge denn das Problem, wenn man die Weiterleitungen einfach löscht? Kein Benutzer sucht nach Klammerlemmata und die bestehenden Verlinkungen kann man korrigieren. --Nirakka 16:21, 6. Aug. 2011 (CEST)
Wenn man die Weiterleitungen löscht, funktionieren die Links auf diese Weiterleitungsseite nicht mehr. Gruß --Brackenheim 16:42, 6. Aug. 2011 (CEST)
Wie gesagt: Die bestehenden Verlinkungen kann/muss man korrigieren – via Spezial:Linkliste. Das ist doch das übliche Vefahren. Und auf den ersten Blick gesehen sind die Weiterleitungen in überschaubarem Rahmen verlinkt. Vielleicht habe ich dich aber auch missverstanden, dann bitte ich um Nachsicht. ;-) --Nirakka 17:02, 6. Aug. 2011 (CEST)
Habe ich bereits versucht ;-) Irgendwann ist mir dann endlich aufgefallen, nachdem es nie funktioniert hat, dass auf die Weiterleitungen immer in der „Infobox Ort in Portugal“ verlinkt wird. Daher liegt der Fehler meiner Meinung nach irgendwo in der Vorlage - ich habe aber keine Ahnung wo... --Brackenheim 17:09, 6. Aug. 2011 (CEST)

Da die Verlinkung nur intern bei der ifexist-Abfrage passiert, nicht im Artikel, können die Weiterleitungen gelöscht werden. SteMicha 18:39, 6. Aug. 2011 (CEST)

Die Vorlage ist fehlerhaft. --Atamari 18:43, 6. Aug. 2011 (CEST)
Nein, die ifexist-Abfrage hat einen Bug. SteMicha 18:44, 6. Aug. 2011 (CEST)

Jaja, ich arbeite ja schon. Vielleicht kann mir jemand hier weiterhelfen. Die Weiterleitungen gehören wieder gelöscht, das ist (und hoffentlich war) nichts als ein sehr arbeitsaufwändiger Workaround dafür, dass die Seiten nicht mehr auf Artikelwunschlisten auftauchen (Vorlage Diskussion:Infobox Ort in Portugal#unsichtbare Links?). --Bergi 19:25, 6. Aug. 2011 (CEST)

[12]. Was ist nun? Die Wochen verstreichen. Wenn das Problem, das nicht nur alleine hier besteht, in rund einer Woche nicht beseitigt ist, werde ich wahrscheinlich hier die Vorlagenprogrammierung deaktivieren - da fehlerhaft. --Atamari 17:53, 23. Sep. 2011 (CEST)
He, ich mach doch schon. Auf meine Anfrage hätte man mir ruhig antworten können, oder? Wo besteht das Problem denn noch, bitte? Die Metadatenvorlagen zu Einwohnerzahlen (brandaktuell von 2011) habe ich mittlerweile fertig, korrigierte Flächenzahlen (von 2010) kommen in Kürze und sobald mein Bot bereit für die Umstellung aller Infoboxen auf LAU-Codes ist werde ich den bereits fertigen, neuen Vorlagencode auch abspeichern. -- Bergi 17:11, 24. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage:Musikalbum Trackliste

Hallo,

ich fände es gut, wenn es eine Tracklisten Vorlage für Musikalben gäbe. In anderen Wikipedias gibt es sie bereits. Wie zum Beispiel in der en:WP. Vom Auafbau gefällt sie mir eigentlich auch ganz gut. Mit dieser Vorlage könnte man die Tracklisten in Album-Artikeln vereinheitlichen und jedem sind die Songs auf dem Album sofort ersichtlich. Durch diese Tabelle wird den Erstellern von Album-Artikeln zu dem auch viel Arbeit abgenommen, da sie nicht mehr selber die Tabelle kreieren müssen. Danke, --Ilikeriri 22:05, 21. Sep. 2011 (CEST)

Hallo Ilikeriri, ja, könnte man machen, dann sollte man die Vorlage aber unbedingt in Wikipedia:Formatvorlage Musikalbum prominent verlinken, besser noch dort einbauen. Zudem sollten die bestehenden Albenartikel angepasst werden. Dies ist in einer Ein-Mann-Aktion allerdings nicht machbar, sondern lediglich mit Bot-Einsatz, falls technisch möglich, andernfalls in Absprache mit dem zugehörigen Portal. Dort sollte ohnehin zunächst besprochen werden, ob eine solche Vorlage genutzt werden soll, da laut Formatvorlage derzeit gar keine Tabelle für die Tracklist vorgesehen ist. Hier wurde schon einmal in Richtung Tabelle diskutiert. Gruß --WIKImaniac 18:06, 23. Sep. 2011 (CEST)
Also, ich habe mal angefangen. hier. Da eine komplette Neuprogrammierung beschissen auswändig wäre, habe ich es wie alle anderen Wikis gemacht: Das en:WP Ding genommen und versucht einzudeutschen. Jetzt komme ich an das Problem, dass ich von einigen Dingen die Übersetztung nicht weiß. Wäre nett, wenn jemand die Doku aus der en:WP nehmen könnte und sagen würde, wie denn die einzelnen Parameter heißen sollen. (Also z.B.: length sollte zu Länge werden, aber bei Writer hört es dann bei mir auf...)Danke --engeltr 20:21, 25. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage:Wurde wiederhergestellt

Mein Anliegen wurde bereits auf der Vorlagendiskussionsseite formuliert. Da es hier nur darum geht, dieselbe Möglichkeit zur Verlinkung mehrerer Löschdiskussionen zu schaffen wie bei Vorlage:Löschantrag entfernt oder Vorlage:War Löschkandidat gibt es wohl keinen Grund der dagegen spricht. Da die Vorlage hundertfach eingebunden ist, will ich als Laie aber nicht selbst herumexperimentieren. --91.20.77.58 20:01, 25. Sep. 2011 (CEST)

Naja, aber wenn nache einer LP das Ding wiederhergestellt wurde... Dann kann es gar nicht mehr gelöscht werden. Für die wenigen Fälle, wo das doch passiert könnte man doch den Baustein einfach mehrfach einbinden? --engeltr 20:17, 25. Sep. 2011 (CEST)
Ich denke da eher an den Fall, dass ein Artikel 2 Mal nach LA gelöscht wurde und erst danach wiederhergestellt wurde und nicht daran, dass ein Artikel nach Wiederherstellung nochmal gelöscht wird. Das kommt wirklich sehr selten vor. Aber dass ein Artikel z. B. weil Gründe für Relevanz erst später entstanden sind, zunächst 2 Mal gelöscht wurde, bevor er nach LP wiederhergestellt wird, komnmt nicht selten vor. --91.20.60.180 20:39, 25. Sep. 2011 (CEST)

Vorlage:Infobox Geschwindigkeitsskifahrer

In dieser Vorlage gibt es Probleme. Erstes Problem: Bei den Podiumsplatzierungen gibt es eine Spalte SpeedSki und eine Team. Weil es im Speedski-Weltcup noch keinen Teamwettbewerb gibt muss die Spalte Team versteckt werden. Ich wollte die Spalte Team ganz raus nehmen, aber dann verschwindet auch die Spalte SpeedSki. Zweites Problem: Wie am Beispiel von Joss Advocaat sehen kann steht unter Platzierungen in der Spalte Weltcupsiege die Eins ganz außen, aber die Eins muss unter dem n von Platzierungen stehen.

Ich möchte unter Karriere eine Spalte Klassen haben. Weil jeder SpeedSki-Fahrer/in im Weltcuprennen in einer Klasse unterwegs ist. Ich möchte es so gestalten wie in der Infobox Formel-1-Fahrer mit dem Abschnitt Team. Kann bitte jemand für mich diese Probleme beseitigen und die Spalte Klassen einrichten? Danke im voraus. -- Auto1234 01:29, 2. Jul. 2011 (CEST)

Kann mir bitte jemand dieses Problem noch im diesem Leben beheben? --Auto1234 11:42, 12. Okt. 2011 (CEST)

Vorlage:Infobox Rollerski

Ich brauche eine Vorlage:Infobox Rollerski sowie die Infobox Skilangläufer. Kann mir das jemand erstellen? -- Auto1234 13:52, 15. Sep. 2011 (CEST)

Können ja. Bitte aber vorher das Intro oben auf dieser Seite lesen und beachten =) --engeltr 18:15, 15. Sep. 2011 (CEST)
Das soll in die Infobox rein sowie die Infobox Skilangläufer soll die aussehen aber mit dem Punkten hier:
  • kurzname =
  • bild =
  • langname =
  • nation =
  • geburtstag =
  • geburtsort =
  • geburtsland =
  • groesse =
  • gewicht =
  • beruf =
  • sterbedatum =e die
  • sterbeort =
  • sterbeland =
  • disziplin =
  • verein =
  • trainer =
  • nationalkader =
  • weltcupdebuet=
  • status =
  • karriereende =
  • Medaillenspiegel =
  • medaillen =
  • weltcupdebuet=
  • weltcupsiege =
  • wcgesamt =
  • wctop3sprint =
  • wctop3distanz =
  • wctop3team =
  • wctop3teamsprint =
  • update =
Die Infobox soll für die Sportler die nur im Rollerski-Weltcup teilgenommen habe oder noch dabei sind. -- Auto1234 22:09, 15. Sep. 2011 (CEST)
Könntest du vielleicht "sowie" auseinanderschreiben? "so wie" macht den Sinn klarer =). Ansonsten: In wieviele Artikel würde denn die Infobox ca. eingebunden werden? (Grund der Nachfrage: Man kann natürlich auch die andere Infobox erweitern, damit man nicht 10000 verschiedenen Infoboxen am ende hat, alle mit jeweils einer einbindung.) Gruß --engeltr 19:22, 16. Sep. 2011 (CEST)
Ich möchte die neue Infobox nur bei den Sportler einbinden die nur im Rollerski-Weltcup und nie im Skilanglauf-Weltcup zu sehen war. Wenn die neue Infobox oder die Erweiterung da ist dann beginnt meine Arbeit erst.
Warum kann denn die Infobox Skilangläufer nicht verwendet werden? Nur wegen dem Piktogrammm? --engeltr 21:55, 16. Sep. 2011 (CEST)
Dann gucke dir bitte im Artikel Petter Northug die Vorlage an und dann weißt du warum es nicht geht. Es gibt im Rollerski-Weltcup im einen Gesamtweltcupsieger. -- Auto1234 22:02, 16. Sep. 2011 (CEST)
Und was ist mit dieser Vorlage erstellen? --Auto1234 11:54, 12. Okt. 2011 (CEST)

Vorlage:Meyers

Gibt es eine ähnliche Vorlage wie für das Konv.-Lex ganz allgemein für alte digitalisierte Bücher? Ein Großteil des Textes von Haus Hohenfels stammt von

  • C. F. Günther. Bilder aus der Hessischen Vorzeit: Mit 51 Tafeln Abbildungen. Jonghaus, 1853. (digitalisiert auf Google)

--Thomy3k 07:03, 16. Sep. 2011 (CEST)

Nein, gibt es nicht. Denkst du denn, dass so etwas Sinn machen würde? Für fast alle Fälle gibt es ja die Vorlage:Literatur, die man auch in Text einbindne kann. --engeltr 21:29, 16. Sep. 2011 (CEST)
Ich meinte eine Vorlage, die einen Hinweis im Artikel gibt, dass der Text aus <<Buchtitel>> von <<Jahreszahl>> stammt und entsprechend geprüft werden sollte. Es geht mir nicht um den Einzelnachweis, sondern um die überalterte Quelle. Offensichtlich kommt das bis auf Artikel, die aus dem Meyers stammen, wohl eher selten vor oder es wurde wie im Artikel Haus Hohenfels (Hessen) bisher nicht weiter thematisiert bzw. ungeprüft hingenommen. --Thomy3k 07:29, 17. Sep. 2011 (CEST)
Hm, da hast du Recht. Irgendwelche Wünsche bezüglich des Aussehens, oder soll das genauso aussehen wie die verlinkte(n) Vorlagen? --engeltr 13:40, 17. Sep. 2011 (CEST)
PS: Test: Benutzer:Engeltr/alteliteratur
Danke für die Vorbereitung. Welche Angaben müsste man jetzt für das genannte Buch machen, um einen korrekten Hinweis zu bekommen? Besondere Grafische Wünsche/Ansprüche habe ich erstmal keine. --Thomy3k 05:21, 30. Sep. 2011 (CEST)
Hmhm, da hab ich nicht wirklich drauf geachtet. Wenn du dir meine Vorlage ansiehst wirst du jetzt erkennen, was gerade möglich ist. Also noch nicht so viel =) --engeltr 11:25, 30. Sep. 2011 (CEST)
Könnten da noch weitere übliche Literatur-Angaben (insb. Autor und Seite(nangabe)) hinzugefügt werden? --Thomy3k 07:43, 19. Okt. 2011 (CEST)

Vorlage:Infobox Stadt in Lateinamerika

Hallo. Eine IP hat auf WP:FZW korrekterweise darauf hingewiesen, dass in Artikeln über Städte in Brasilien die Vorlage eine fehlerhafte Ausgabe generiert. Siehe Artikel Fortaleza. Mittels der Vorlage:Positionskarte ISO 3166-2 wird ein Kartenausschnitt erstellt. Wird bei "REGION-ISO" nur "BR" angegeben, wird eine Brasilien-Karte angezeigt, wird jedoch z.B. "BR-CE" angegeben, wird eine Karte des Bundesstaats angezeigt. Dann ist jedoch die Bildunterschrift "Xxx auf der Karte von Brasilien" falsch. Bei anderen Staaten scheint so oder so die Staatskarte angezeigt, nur bei Brasilien scheint es diese Unterscheidung zu geben. Auf jeden Fall ist die Bildunterschrift falsch. Ich weiß nicht, ob es möglich ist, irgendwie aus der Vorlage:Positionskarte ISO 3166-2 rauszubekommen, welche "Einheit" dargestellt wird, das wäre perfekt. Vielleicht kann sich jemand drum kümmern, dass das korrigiert wird. --APPER\☺☹ 00:14, 31. Aug. 2011 (CEST)

Ja, den zur Karte passenden Namen könne man mit {{Info ISO-3166-2|code=BR-CE|name}} → Ceará) ermitteln.
Allerdings bliebe dabei unberücksichtigt, dass sich der durchschnittliche Leser mit so kleinräumigen Karten kaum über die Lage der Stadt orientieren können, weil ihm Umriss und Name des Bundesstaates vermutlich nicht geläufig sind. Besser wäre es, in dieser Infobox immer die Positionskarte auf nationaler Ebene zu zeigen. Dazu müsste {{Positionskarte ISO 3166-2}} zunächst analog {{Coordinate}} um den Parameter maplevel=national ergänzt werden. Dies sollte sinnvollerweise durch Auslagern der maplevel-Logik von {{CoordinateFull}} in eine gemeinsam zu benutzende Untervorlage passieren.
Ich selbst möchte mich wegen der Komplexität der beteiligten Vorlagen, der aktuell laufenden Umbauarbeiten an beiden Vorlagen ({{CoordinateComplex|Coordinate/Test/Neu}}, {{Positionskarte/Test/Neu}}) und meiner aktuell begrenzten Zeit damit im Moment nicht gerne befassen. --Spischot 09:35, 31. Aug. 2011 (CEST)

Beim oben erwähnten Artikel wurde inzwischen diese Anpassung vorgenommen (Ursprungszustand). Bei einem anderen Artikel hatte ich es behelfsmässig so angepasst (vorher). Ich fände es toll, wenn hier eine elegante Lösung gefunden werden könnte. --Leyo 18:05, 25. Okt. 2011 (CEST)

Neue Vorlage:Infobox Bucht

Nachdem auf Wikipedia Diskussion:WikiProjekt Geographie #Infobox Bucht keine Einwände erhoben wurden – nur der Vorschlag, sie lieber Vorlage:Infobox Meeresteil zu nennen – möchte ich meinen Prototyp einer Vorlage:Infobox Bucht fertig entwickeln und habe dabei noch ein paar Probleme:

  • Hauptproblem: Warum funktioniert die Berechnung der Breite aus der Küstenlänge nicht (liefert offenbar eine Breite 0, siehe Testseite)?
  • MUSS DAS MIT DEN VERSALIEN WIKLICH SEIN?, bzw. welche Vorteile bietet das?
  • Muessen Umlaute tatsaechlich aufgeloest werden?

Vielleicht können erfahrene Infobox-Bastler einem Anfänger da hilfreich zur Seite stehen. -- Olaf Studt 21:18, 26. Sep. 2011 (CEST)

(1) Auf der Testseit funktioniert es doch jetzt?
(2) Du meinst die Parameterbenennung? Ist eigentlich egal, hilft manchmal bei Erkennen, was denn jetzt ein Parameter ist (im Quelltext).
(3) Nein?
Gruß --engeltr 01:02, 27. Sep. 2011 (CEST)
Nein, die Berechnung des Durchmessers funktioniert nicht, das erkennt man schon daran, dass bei Längen- und Breitengrad Sekunden mit angezeigt werden, und wenn man auf „(Karte)“ klickt, erscheint ein blaues Rechteck. -- Olaf Studt 15:15, 30. Sep. 2011 (CEST)

(ausgerückt) Ich habe jetzt Testzeilen eingebaut, die zeigen, dass die Berechnung als solche nicht 0 ergibt. Also entweder steckt in meinen verschachtelten Ifs bei der dim-Zuweisung ein Syntaxfehler, oder dim wird vor der Berechnung ausgewertet. -- Olaf Studt 12:24, 28. Okt. 2011 (CEST)

Nein, bloß wird {{IstZahl|{{#expr: 0{{{BREITE|}}} * 0{{{BUCHTTIEFE|}}} }} (so du nicht gerade Text eingibst) immer wahr: {{#expr: 0 * 0}} = 0 ist eine Zahl, und dann wird das Maximum von 0 und 0 verwendet. Verbesserung
Außerdem habe ich mich über den Rest der Vorlage her gemacht:
  • Der Lagewunsch wird nicht mehr kompliziert verschachtelt über eine allfällige Coordinate-Einbindung gemacht, sondern einfach in den else-Zweig der BREITENGRAD-Abfrage gesteckt
  • Die Vorlage:Maß hat Möglichkeiten zur Einheitenumrechnung unter Schwellwert bereits eingebaut, siehe ihre Doku
  • Die Vorlage:IstZahl habe ich rausgeworfen. Fehler in der #expr-Syntax (wie sie durch unbelegte/ungültige Parameter ausgelöst werden sollen) werden direkt mit #iferror abgefangen. Das spart Redundanz der Berechnungsnotation, zusätzliche if-Abfrage auf Parametervorhandenheit und vereinfacht den Algorithmus auch für den Server (btw: IstZahl kann man auch direkt mit expr-Syntax füttern, es muss keine ausgerechnete Zahl übergeben werden)
  • Berechnungsfehler (imho): Durchmesser = (halber Umfang ≈ Küstenlänge) / π, oder zielst du damit auf tief eingeschnittene Buchten ab? Außerdem Durchmesser = 2 * sqrt( Fläche / π )
  • und noch ein bisschen sonstige Kosmetik
meint -- Bergi 15:56, 28. Okt. 2011 (CEST)
Wunderbar! Dann werde ich nur noch engels Rat zu den Umlauten umsetzen (die anderen Geoboxen sind da nicht konsequent), und ab geht’s in den Vorlgen-Namensraum! -- Olaf Studt 17:51, 2. Nov. 2011 (CET)
So, jetzt gibt es Vorlage:Infobox Bucht. Aber wenn man nur einen der beiden Parameter BREITE und BUCHTTIEFE angibt, wird nicht dieser für dim hergenommen – der Fall ist ja viel häufiger als dass nur die Fläche oder Küstenlänge bekannt ist. -- Olaf Studt 15:04, 4. Nov. 2011 (CET)
Inzwischen ist mir auch die Lösung eingefallen (2 weitere #iferrors mit BREITE und BUCHTTIEFE), ich hatte nur noch keine Muße, sie umzusetzen. -- Olaf Studt 21:59, 8. Nov. 2011 (CET)
Das ist wahrscheinlich eleganter – und schwerer verständlich. Sollte man wahrscheinlich ersetzen durch #iferror: {{#if:{{{BREITE|}}} | {{#if:{{{TIEFE}}} | {{max|{{{BREITE}}}*1000|{{{TIEFE}}}*1000}} | {{#expr:{{{BREITE}}}*1000}} | {{#expr:{{{TIEFE}}}*1000}} }} (oder so…) -- Bergi 22:50, 8. Nov. 2011 (CET)

Literaturvorlage erweitern um Serie/Reihe

Kann bitte jemand die Literaturvorlage um Serie erweitern. Z.B hier 1902 Band 2 Serie 8 . Denn hier] 1913 ist es Band 1 Serie 10. Ich denke nicht, dass Serie der Nummer entspricht oder bin da völlig auf dem falschen Dampfer.--Earwig 15:35, 17. Aug. 2011 (CEST)

Es gibt den Parameter Reihe. --тнояsтеn 08:26, 29. Feb. 2012 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: тнояsтеn 08:26, 29. Feb. 2012 (CET)

Infobox Municipio in Kuba

Hallo,

ich hätte gerne eine eine Vorlage:Infobox Municipio in Kuba. Relevant ist sie für derzeit bestehende und noch zu schreibende 169 Artikel, welche unter Municipios in Kuba zu finden sind. Die dort häufig verwendete Vorlage:Infobox Stadt in Lateinamerika passt leider nur für Städte, aber nicht für Municipios oder Städte, welche gleichzeitig Hauptstadt eines solchen Municipios sind.

Aussehen soll sie ungefähr wie bei EcuRed am Beispiel von Habana del Este. Vielleicht im Kopf noch ne kubanische Flagge: KubaKuba.

Als Felder habe ich in Abstimmung mit einem weiteren kompetenten "Kubanologen" folgende vorgesehen:

{{Infobox Municipio in Kuba
|KOORDINATE=
|KARTE=karte.svg 
|KARTENBESCHREIBUNG=Lage des Municipios
|NAME=Name des Municipios 
|HAUPTSTADT=falls abweichend von "NAME" 
|PROVINZ=Übergeordnete Provinz 
|FLAECHE=in km²
|BEVOELKERUNG=ggf. formatierte Zahl      
|BEVOELKERUNGSDICHTE=ggf. formatierte Zahl / km²
|MUNICIPIO_SEIT=Gründungsdatum des Municipios
|STADTGRUENDUNG=Datum Stadtgründung (wenn Municipio = Stadt) 
|BILD1= Bild.jpg
|BILDBESCHREIBUNG1= Bildbeschreibung
}}

Die bei EcuRed verwendete Originalvorlage findet sich übrigens hier.

Danke im Voraus und Grüße --Escla ¿! 00:38, 10. Sep. 2011 (CEST)

Schon einmal bei den Infobox-Bauern der IB Stadt in Lateinamerika nachgefragt, ob sie sich vorstellen können die IB für Municipios erweitern würden? --Markus S. (Diskussion) 21:39, 9. Apr. 2012 (CEST)

Erl., keine Antwort vom Anfragesteller. Revo, --77.188.19.207 03:10, 9. Mai 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde am 03:10, 9. Mai 2012 (CEST) gewünscht von 77.188.19.207