Barchain

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Barchain
Wappen von Barchain
Barchain (Frankreich)
Barchain
Region Grand Est
Département Moselle
Arrondissement Sarrebourg-Château-Salins
Kanton Phalsbourg
Gemeindeverband Communauté de communes des Deux Sarres
Koordinaten 48° 42′ N, 6° 58′ OKoordinaten: 48° 42′ N, 6° 58′ O
Höhe 282–312 m
Fläche 1,70 km2
Einwohner 109 (1. Januar 2014)
Bevölkerungsdichte 64 Einw./km2
Postleitzahl 57830
INSEE-Code

Barchain (deutsch Barchingen) ist eine französische Gemeinde mit 109 Einwohnern (Stand 1. Januar 2014) im Département Moselle in der Region Grand Est (bis 2015 Lothringen). Sie gehört zum Arrondissement Sarrebourg-Château-Salins.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Barchain liegt etwa sieben Kilometer südwestlich von Sarrebourg auf einer Höhe zwischen 282 und 312 m über dem Meeresspiegel. Das Gemeindegebiet umfasst 1,7 km².

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Dorf gehört seit 1661 zu Frankreich, stand zwischen 1871 und 1919 sowie in der Zeit von 1940 bis 1945 unter deutscher Verwaltung.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2014
Einwohner 96 95 99 109 101 99 109

Kultur und Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Château Huberville (Schloss Hubertsweiler)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Barchain – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien