Bundesautobahn 610

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE-A
Bundesautobahn 610 in Deutschland
Bundesautobahn 610
Basisdaten
Betreiber: DeutschlandDeutschland Bundesrepublik Deutschland

Bundesland:

Rheinland-Pfalz

Status: Planung verworfen

Die Bundesautobahn 610 (Abkürzung: BAB 610) – Kurzform: Autobahn 610 (Abkürzung: A 610) – war eine geplante Autobahn, die vom Dreieck Simmertal nach Idar-Oberstein führen sollte.[1]

Am Dreieck Simmertal wäre die Autobahn mit der Bundesautobahn 60 (Abkürzung: BAB 60) verknüpft gewesen, die von Bad Kreuznach nach Wittlich geführt hätte.

Heute wird die Verbindung Idar-Oberstein – Bad Kreuznach über die Bundesstraße 41 (Abkürzung: B41) abgebildet.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. A610 - Autobahnatlas. Abgerufen am 9. Januar 2018.