Benutzer:PeterBraun74

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Über mich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Babel:
de Dieser Benutzer spricht Deutsch als Muttersprache.
en-3 This user is able to contribute with an advanced level of English.
fr-1 Cette personne sait contribuer avec un niveau élémentaire de français.
Franken
Dieser Benutzer kommt aus Franken.
Die Erde
Dieser Benutzer kommt vom Planeten Erde.
Der tiefste Blick ins sichtbare Universum Dieser Benutzer befindet sich innerhalb des bekannten Universums.
Computer:
Windows darkblue 2012.svg Dieser Benutzer verwendet Windows.
Google.png Dieser Benutzer benutzt vorwiegend Google als Suchmaschine.
Wikipedia:
Wikipedia-logo.png Ich bin in der deutschen Wikipedia vertreten.
Commons-logo.svg Dieser Benutzer verwendet die Commons und hat deshalb zum Hochladen dort eine Benutzerseite: PeterBraun74
Kamera
Dieser Benutzer
bebildert die Wikipedia.
+ Dieser Benutzer ist für Verbessern und gegen voreiliges Löschen.
FlaggedRevs-2-1.svg Dieser Benutzer ist Sichter bei Wikipedia.
DoNotFeedTroll.svg Dieser Benutzer füttert keine Trolle.
wk Dieser Benutzer denkt in Wiki-Syntax.


Über mich:
Sparneck Siebmacher105 - Franken.jpg Dieser Benutzer ist Mitglied der Historischen Runde Sparneck.

Weidenbergkuensberg.jpg Dieser Benutzer interessiert sich für fränkische Ritter.
Fahrrad
Dieser Benutzer fährt gerne Fahrrad.
Kaffee Dieser Benutzer ist
Kaffeetrinker.
Killerspiele Dieser Benutzer ist ein Killerspielespieler.
\m/ Dieser Benutzer hört Metal.
Er ist böse.
„Techniker“
Diese Person ist ein Technikfreak
Briefmarke
Dieser Benutzer sammelt Briefmarken.
Humor:
Dieser Benutzer verteidigt seine unsinnigen Babelvorlagen.
Toaster1.jpg Dieser Benutzer besitzt einen Toaster.
Dieser Benutzer hat eindeutig zu viele Babelvorlagen.
Towel dna.jpg
Dieser Benutzer kennt den überaus großen Nutzen eines Handtuchs.
Joker
Dieser Benutzer hat satirische Neigungen.
Wird man doch Irre ACHTUNG: Der Benutzer hat von Zeit zu Zeit seine 5 Minuten! Er gehört eigentlich ins Wikipedia-Irrenhaus!

Ich bin Diplom-Sozialpädagoge mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Jugendarbeit und auch mit dem Handel im Internet vertraut.

Mein Interesse am Schreiben von Beiträgen kommt aus dem Bereich klassischer Science Fiction und Fantasy. Ich beschäftige mich auch mit Kinderbüchern und klassischen Computerspielen. Eines meiner Hobbys ist die Heimatforschung im Raum Oberfranken, Oberpfalz und Böhmen, speziell befasse ich mich mit der Geschichte der Ritter von Sparneck, die zwischen 1223 und 1744 von lokaler Bedeutung sind.

Mehr...

Die Frankenpost hat am 21. Januar 2021 meine Arbeit gewürdigt: Seit 13 Jahren - Sparnecker schreibt auf Wikipedia über Region (online)

Artikel, an denen ich erheblich mitgearbeitet habe (eröffnet: 1273)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kuboctaeder-Animation.gif

Mein Motto: Derjenige, der den Berg versetzt hat, war derselbe wie der, der jeden Tag mit einem Eimer Steine herumgelaufen ist. (Chinesische Weisheit)

Sprungmarken: Benutzer:PeterBraun74/Bücher/Wandereisen-Holzschnitte von 1523

Bearbeitete Artikel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Terrance Dicks (1), Erich Kloss (Autor), Rolf Ulrici, Brönner Kinderbuchverlag (2), Sparneck (Adelsgeschlecht) (3), Kloster Sparneck, Akanthusaltar, Burg Uprode (4), Thomas von Absberg, Schaumberg (Adelsgeschlecht) (5), Martin von Schaumberg (6), Sparneck, Bärenfang (Gebäude) (7), Hundt zu Kirchberg (8), Feilitzsch (Adelsgeschlecht) (9), Dobeneck (Adelsgeschlecht) (10), Machwitz (11), Rabensteiner zu Döhlau (12), Liste fränkischer Rittergeschlechter (13) Qsicon informativ.png, Guttenberg (Adelsgeschlecht) (14), Plassenberg (15), Mistelbach (Adelsgeschlecht) (16), Laineck (Adelsgeschlecht) (17), Wirsberg (Adelsgeschlecht) (18), Melchior Zobel von Giebelstadt (19), Waldenfels (Adelsgeschlecht) (20), Wildenstein (Adelsgeschlecht, Frankenwald) (21), Wiesenthau (Adelsgeschlecht) (22), Truchsesse von Schlotheim, Sparnberg, Burg Stein (Gefrees) (23), Liste thüringischer Rittergeschlechter (24), Fränkischer Ritterkreis (25), Sazenhofen (26), Streitberg (Adelsgeschlecht) (27), Lüschwitz (28), Erlbeck (29), Brandt (Adelsgeschlecht) (30), Sack (Adelsgeschlecht) (31), Unruh (Adelsgeschlecht) (32), Konrad III. von Bibra (33) (en), Lorenz von Bibra (34) (en), Wilhelm von Bibra (35) (en), Rudolf II. von Scherenberg (36) (en), Konrad II. von Thüngen (37), Trautenberg (Adelsgeschlecht) (38), Liste der Erzbischöfe und Bischöfe von Bamberg Qsicon informativ.png, Liste der Bischöfe von Eichstätt Qsicon informativ.png, Liste der Bischöfe von Würzburg Qsicon informativ.png, Liste der Würzburger Domherren, Liste der Bamberger Domherren (39), Liste der Eichstätter Domherren (40), Liste der Regensburger Domherren (41), Absberg (Adelsgeschlecht) (42), Redwitz (Adelsgeschlecht, Redwitz an der Rodach) (43), Hutten (Adelsgeschlecht), Oskar von Redwitz (44) (en,sv), Truppach (Adelsgeschlecht) (45), Mengersdorf (Adelsgeschlecht) (46), Ernst von Mengersdorf (47), Jodokus von Aufseß (48) (en), Donndorf (Adelsgeschlecht) (49), Heßberg (Adelsgeschlecht) (50), Förtsch von Thurnau (51), Wallenrode (Adelsgeschlecht) (52), Johannes von Wallenrode (53), Liste der Erzbischöfe von Riga, Arnold von Sparneck (54), Melchior von Sparneck, Rüdiger von Sparneck (55), Liste bayerischer Adelsgeschlechter (56), Friedrich von Sparneck (57), Kilian von Bibra (58), Baum von Baumsdorf (59), Karl Dietel, Johann Gottfried Biedermann (60), Freudenberg (Adelsgeschlecht) (61), Watzdorf (Adelsgeschlecht) (62), Hans von Sparneck (Hofmeister), Giech (Adelsgeschlecht) (63), Lindenfels (Adelsgeschlecht) (64), Hans von Sparneck (Amtmann), Paulsdorf (Adelsgeschlecht) (65), Heinrich IV. von Absberg (66), Neidhardt von Thüngen (67), Johann Philipp von Gebsattel (68), Franz von Hatzfeld (69), Philipp Valentin Voit von Rieneck (70), Martin von Eyb (71), Johann Georg I. Zobel von Giebelstadt (72), Veit II. von Würtzburg (73), Georg IV. Fuchs von Rügheim (74), Weigand von Redwitz (75), Elisabeth Jäger (Heimatforscherin) (76), Georg III. Schenk von Limpurg (77), Georg II. Marschall von Ebnet (78), Veit I. Truchseß von Pommersfelden (79), Philipp von Henneberg (80), Georg I. von Schaumberg (81), Friedrich III. von Aufseß (82), Albrecht von Wertheim (83), Lamprecht von Brunn (84), Friedrich II. von Truhendingen (85), Friedrich I. von Hohenlohe (86), Leopold II. von Egloffstein (87), Johann II. (Bamberg) (88), Liste hochadeliger Familien in Franken (89), Scheiblersches Wappenbuch (90), Adelsheim (Adelsgeschlecht) (91) (Stub), Bickenbach (Adelsgeschlecht) (92) (Stub), Plankenfels (Adelsgeschlecht) (93) (Stub), Aschhausen (Adelsgeschlecht) (94) (Stub), Voit von Rieneck (95) (Stub), Würtzburg (96) (Stub), Zobel (Adelsgeschlecht) (97) (Stub), Truchseß von Pommersfelden (98) (Stub), Truhendingen (Adelsgeschlecht) (99) (Stub), Truchseß von Henneberg (100), Truchseß von Baldersheim, Mengersreuth (Adelsgeschlecht) (101), Heinrich II. von Sternberg (102), Leopold I. von Gründlach (103), Arnold von Solms (104), Berthold von Leiningen (105), Heinrich I. von Bilversheim (106), Capler von Oedheim (107), Eberhard II. von Otelingen (108), Johann Gottfried von Guttenberg (109), Konrad Wilhelm von Wernau (110), Wernau (Adelsgeschlecht) (111), Johann Hartmann von Rosenbach (112), Johann III. von Grumbach (113), Gottfried IV. Schenk von Limpurg (114), Einhorngesellschaft (115) (Stub), Bärengesellschaft (116) (Stub), Johann II. von Brunn (117), Gerhard von Schwarzburg (118), Albrecht II. von Hohenlohe (119), Fürspänger (120) (Stub), Gottfried III. von Hohenlohe (121), Gottfried II. (Würzburg) (122) (Stub), Hermann I. von Lobdeburg (123), Otto I. von Lobdeburg (124), Hermann II. Hummel von Lichtenberg (125), Embricho von Würzburg (126), Berthold II. von Sternberg (127), Marquard I. von Randeck (128), Hans Wandereisen, Wandereisen-Holzschnitte von 1523 (129) (ausgelagert) Qsicon lesenswert.png, Embs (130), Sützel (131), Erlung (132), Heinrich I. (Würzburg) (133), Peter von Schaumberg (134), Burg Gnötzheim (135) (Stub), Matthäus von Pappenheim (136), Schlüsselberg (Adelsgeschlecht) (137), Wasserburg Tagmersheim (138), Wasserburg Dietenhofen (139), Burg Berolzheim (140), Burggüter der Stadt Kulmbach (141), Iring von Reinstein-Homburg (142), Heinrich von Leiningen (143), Otto von Kerpen (en) (144), Burchard von Schwanden (en) (145), Hartmann von Heldrungen (en) (146), Heinrich Reffle von Richtenberg (en) (147), Heinrich Walpot von Bassenheim (en) (148), Johann von Tiefen (en) (149), Ludolf König von Wattzau (en) (150), Konrad Zöllner von Rotenstein (en) (151), Paul Heider (pl) (152), Georg Hund von Wenkheim (153), Poppo III. von Trimberg (154), Berthold I. von Henneberg (155), Heinrich von Bobenhausen (156), Johann Eustach von Westernach (157), Johann Kaspar von Stadion (158), Sebastian von Rotenhan (Ritter), Burg Absberg (159), Vellberg (Adelsgeschlecht) (160), Fränkischer Krieg (161), Otting (Adelsgeschlecht) (162), Andreas von Gundelfingen (163), Wolfram von Grumbach (164), Gegenbischof (165), Barbara von Absberg (166), Konrad von Egloffstein (167), Liutrit (168), Egilwart (169), Wolfgar (170), Hunbert (171), Thioto (172), Hugo (Würzburg) (173), Bernward (Würzburg) (174), Meginhard I. (175), Abenberg (Adelsgeschlecht) (176), Stilla von Abenberg (177), Reginhard von Abenberg (178), Heinrich von Berg, Rupert (Würzburg) (179), Heinrich II. von Stühlingen (180), Herold (Würzburg) (181), Siegfried von Truhendingen (182), Wortwin (Protonotar) (183), St. Georgen (Bayreuth) (184), Scherenberg (Adelsgeschlecht) (185), Franz Leopold von Leonrod (186), Heinrich IV. von Heßberg (187), Dietrich von Homburg (188), Stiebar (189), Fürstentum Bayreuth, Fürstentum Ansbach, Christiane Charlotte von Württemberg (190), Kasimir (Brandenburg-Kulmbach), Georg Christoph von Gravenreuth (191), Ordenskirche St. Georgen (192), Ordensschloss St. Georgen (193), Burggüter der Stadt Bayreuth (194), Burg Grünstein (195), Christian Ernst Heinrich von Bibra (196), Heinrich Karl von Bibra (197), Christoph Erhard von Bibra (198), Johann Ernst von Bibra (199), Wilhelm Franz von Bibra (200), Albrecht von Bibra (201), Ehingen (Adelsgeschlecht) (202), Schwendi (Adelsgeschlecht) (203), Preysing (Adelsgeschlecht) (204), Seiboldsdorf (Adelsgeschlecht) (205), Nanckenreuth (206), Schloss Bernstein (207), Schlammersdorf (Adelsgeschlecht) (208), Johann Christoph von Preysing (209), Neustädter genannt Stürmer (210), Neideck (Adelsgeschlecht) (211), Ochs von Gunzendorf (212), Ritterkanton Donau (213), Ritterkanton Kocher (214), Ritterkanton Neckar-Schwarzwald (215), Hürnheim (Adelsgeschlecht) (216), Eberhard II. von Hirnheim (217), Kaspar von Seckendorff (218), Christoph von Pappenheim (219), Johann Anton III. von Zehmen (220), Ritterkanton Oberrhein (221), Ritterkanton Mittelrhein (222), Anna von Brandenburg-Ansbach (223) (Stub), Wenzel III. Adam (224) (en), Kasimir II. (Teschen) (225) (en), Wenzel II. (Teschen) (226), Christoph Friedrich Leers (227) Qsicon lesenswert.png, Adam Wenzel (228) (en), Friedrich Wilhelm (Teschen) (229) (en), Elisabeth Lukretia (Teschen) (230) (en), Przemislaus II. (Teschen) (231) (en), Boleslaus II. (Teschen) (232) (en), Wladislaus (Teschen) (233) (en), Wenzel I. (Teschen) (234) (en), Boleslaus I. (Teschen) (235) (en), Przemislaus I. (Teschen) (236) (en), Kasimir I. (Teschen) (237) (en), Mesko I. (Teschen) (238) (en), Eufemia (Teschen) (239), Johann Christoph Stierlein (240), Bayerischer Krieg (1459–1463) (241), Jagdschloss Thiergarten (242), Albrecht II. von Hohenrechberg (243), Johann II. von Heideck (244), Friedrich IV. von Oettingen (245), Heideck (Adelsgeschlecht) (246), Raban Truchseß von Wilburgstetten (247), Bayerischer Krieg (1420–1422) (248), Albrecht I. von Hohenfels (249), Friedrich von Zollern (250) (Stub), Heinrich V. Schenk von Reicheneck (251), Friedrich III. von Leuchtenberg (252), Gebhard III. von Graisbach (253), Marquard I. von Hagel (254), Philipp von Rathsamhausen (255), Johann I. von Zürich (256), Konrad II. von Pfeffenhausen (257), Heinrich II. von Rotteneck (258) (Stub), Reinboto von Meilenhart (259), Hildebrand von Möhren (260), Engelhard von Dolling (261), Heinrich IV. von Württemberg (262), Parsberg (Adelsgeschlecht) (263), Friedrich II. von Parsberg (Eichstätt) (264), Pontifikale Gundekarianum (265) (ausgelagert), Heinrich III. von Ravensburg (266), Hermann von Schillingsfürst (267), Heinrich II. von Dischingen (268), Heinrich I. von Zipplingen (269), Friedrich I. von Haunstadt (270), Hartwig von Grögling-Dollnstein (271), Otto (Eichstätt) (272), Egelolf (Eichstätt) (273), Konrad I. von Morsbach (274), Burchard (Eichstätt) (275), Walbrun (Eichstätt) (276), Gebhard II. von Grögling (277), Udalrich II. (Eichstätt) (278), Eberhard I. von Hildrizhausen (279), Gezemann (Eichstätt) (280), Heribert (Eichstätt) (281), Walther (Eichstätt) (282), Johann Martin Manl (283) (Stub), Gundekar I. (Eichstätt) (284), Megingaud (Eichstätt) (285), Reginold (Eichstätt) (286), Starchand (287), Odalfried (288), Erchanbald (Eichstätt) (289), Gottschalk (Eichstätt) (290), Otgar (Eichstätt) (291), Altwin (Eichstätt) (292), Agan (Eichstätt) (293), Gerhoh (Eichstätt) (294), Johann Friedrich Oesterreicher (295) (Stub), Petrus Pustet (296), Georg von Oettl (297), Ingeram-Codex (298) (Stub), Frederic John Walker (299) (en), Stadtkirche (Bayreuth) (300) (Stub), Friedrich von Brandenburg-Ansbach (1497–1536) (301), Kere (Adelsgeschlecht) (302) (Stub), Münster (fränkisches Adelsgeschlecht) (303) (Stub), Kottwitz von Aulenbach (304) (Stub), Wenkheim (Adelsgeschlecht) (305) (Stub), Hund von Wenkheim (306) (Stub), Grün (Adelsgeschlecht) (307), Gotsmann (Adelsgeschlecht) (308), Schenk von Geyern (309), Erasmus Neustetter genannt Stürmer (310), Königsaue (311) (Stub), Aemilia von Sachsen (312), Heinrich VI. von Plauen (313) (Stub), Wąsosz (314), Pobiel (315), Gumpert von Brandenburg (316), Marcel Pourbaix (317) (en), Piskorzyna (318) (Stub), Oberfränkisches Bauernhofmuseum Kleinlosnitz (319), Schloss Birken (320), Flucht aus Schlesien (321) - wurde gelöscht, ich staune, Rechenberg (fränkisches Adelsgeschlecht) (322), Liste der Straßen und Plätze der Stadt Bayreuth (323), Reinstein (Adelsgeschlecht) (324), Erdbeben vor Kreta 365 (325) (en), Alexander von Koller (326), Benedikt Josef von Koller (327), Koller (österreichische Adelsgeschlechter) (328), Koller (thüringisches Adelsgeschlecht) (329), Lochner (Adelsgeschlecht) (330), Liste der Bischöfe von Speyer Qsicon informativ.png, Liste der Speyerer Domherren (331), Gerhard von Ehrenberg (332), Nikolaus von Wiesbaden (333), Siegfried III. von Venningen (334), Johannes II. Nix von Hoheneck (335), Walram von Veldenz (336), Berthold von Bucheck (337) (Stub), Emich von Leiningen (338) (Stub), Sigibodo II. von Lichtenberg (339) (Stub), Friedrich von Bolanden (340) (Stub), Konrad IV. von Tann (341), Beringer von Entringen (342), Liste der Weihbischöfe in Speyer (343), Otto II. von Henneberg (344) (Stub), Ulrich II. von Rechberg (345) (Stub), Walter von Speyer (346), Reginbald II. von Dillingen (347), Rüdiger Huzmann (348), Arnold II. von Leiningen (349) (Stub), Bruno von Saarbrücken (350), Johannes I. (Kraichgau) (351), Gebhard II. von Urach (352) (Stub), Arnold I. von Falkenberg (353) (Stub), Fraido (Speyer) (354) (Stub), Siegfried II. von Wolfsölden (355), Einhard II. von Katzenellenbogen (356), Sigibodo I. (Speyer) (357) (Stub), Dahn (Adelsgeschlecht) (358), Schloss Oberkotzau (359), Freiung (360), Jakobuskirche (Oberkotzau) (361), Barbara von Brandenburg (1527–1595) (362) (Stub), Sophie von Brandenburg-Ansbach-Kulmbach (363) (Stub), Sofia Jagiellonka (364) (Stub), Joachim Friedrich von Brieg (365) (en), Anna Maria von Brandenburg-Ansbach (366) (Stub), Anna von Württemberg (1561–1616) (367) (en), Johann Georg von Ohlau-Wohlau (368) (en), Johann Christian von Brieg (369) (en), Anna Maria von Anhalt (370) (en), Sophie von Braunschweig-Lüneburg (371) (Stub), Friedrich IV. von Liegnitz (372) (en), Friedrich Kasimir von Teschen (373) (en), Friedrich III. von Liegnitz (374) (en), Margareta von Cilli (375) (en), Marie von Preußen (1579–1649) (376) (Stub), Marie Eleonore von Jülich-Kleve-Berg (377) (Stub), Erdmann August von Brandenburg-Bayreuth (378) (Stub), Christian (Liegnitz-Brieg) (379) (en), Georg III. (Brieg) (380) (en), Ludwig IV. (Liegnitz) (381) (en), Liste der Bischöfe von Regensburg Qsicon informativ.png, Konrad I. von Raitenbuch (382), Baturich (383) (Stub), Adalwin (Regensburg) (384) (Stub), Gebhard III. (Regensburg) (385) (Stub), Embricho (Regensburg) (386) (Stub), Heinrich III. von Stein (387) (Stub), Konrad II. von Raitenbuch (388) (Stub), Konrad VII. von Soest (389) (Stub), Leo Thundorfer (390) (Stub), Theoderich von Abensberg (391) (Stub), Georg von Pappenheim (392) (Stub), Albert III. von Stauffenberg (393) (Stub), Johann II. von Streitberg (394) (Stub), Johann III. von der Pfalz (395), Hartwig II. von Spanheim (396) (Stub), Heinrich I. von Wolfratshausen (397), Konrad VI. von Haimberg‎ (398) (Stub), Friedrich II. von Parsberg (Regensburg) (399) (Stub), Veit von Fraunberg (400) (Stub), Tuto (Regensburg) (401) (Stub), Nikolaus von Laun (402), Gottfried Langwerth von Simmern (403), Erchanfried (404) (Stub), Sigerich (Regensburg) (405), Simpert (Regensburg) (406), Aspert von Velden (407), Isangrim (408), Gunter (Regensburg) (409), Michael (Regensburg) (410), Gebhard I. (Regensburg) (411), Gebhard II. (Regensburg) (412), Otto von Riedenburg (413), Gebhard IV. von Gosham (414), Eberhard der Schwabe (415), Konrad III. von Laichling (416), Siegfried (Regensburg) (417), Rossau (Adelsgeschlecht) (418), Kloster Himmelkron Qsicon lesenswert.png, Otto VI. (Weimar-Orlamünde) (419) (Stub), Otto III. (Weimar-Orlamünde) (420) (Stub), Mercherdach (421) (Stub), Ruprecht I. von der Pfalz-Mosbach (422) (Stub), Ruprecht II. von der Pfalz-Simmern (423) (Stub), Pankraz von Sinzenhofen (424) (Stub), Truchseß von Wilburgstetten (425), Gedenkstätte Langer Gang (426), Otto IV. (Weimar-Orlamünde) (427), Hermann III. (Weimar-Orlamünde) (428) (Stub), Schloss Krnov (429) (Stub), Siegfried III. (Weimar-Orlamünde) (430) (Stub),Hermann I. (Weimar-Orlamünde) (431) (Stub), Sande (Adelsgeschlecht) (432), Marquard Kruse von Sande (433), Randersacker (Adelsgeschlecht) (434), Balduin (Geistlicher) (435), Felizian Ninguarda (436), Bartolomeo Porcia (437), Burkard II. (Würzburg) (438) (Stub), Poppo II. (Würzburg) (439) (Stub), Rugger (440) (Stub), Friedrich von Stolberg (441) (Stub), Withego II. Hildbrandi (442) (Stub), Johann Salver (443) (Stub), Johann Octavian Salver (444), Albrecht II. Alcibiades (Brandenburg-Kulmbach), Zweiter Markgrafenkrieg, Franziska von Reitzenstein (445) (en), HMS Phaeton (1782) (446) (en), Victor von Carben (447) (en), St. Lorenz (Hof) (448), Rittergut Bug (449), Wolfgang I. von Oettingen (450), Kunigunde von Orlamünde (451), St. Michaelis (Hof) (452), St. Marien (Hof) (453), Philipp von Bickenbach (454) (Stub), Zollner von Rottenstein (455), Biberern ‎(456), Uissigheim (Adelsgeschlecht) (457), Agnes von Weimar-Orlamünde (458), Gundelsheim (Adelsgeschlecht) (459), Philipp von Gundelsheim (460), ‎Otto X. (Weimar-Orlamünde) (461), Hermann IV. (Weimar-Orlamünde) (462), Friedrich I. (Weimar-Orlamünde) (463), Hermann VI. (Weimar-Orlamünde) (464), Stammliste der Grafen von Orlamünde (465), Regenstein (Adelsgeschlecht) (466) (Stub), Liste der Bischöfe von Dresden-Meißen, Johann VII. von Schleinitz (467) (Stub), Kittlitz (Adelsgeschlecht) (468) (Stub), Dietrich III. von Schönberg (469) (Stub), Dietrich II. von Kittlitz (470) (Stub), Saalhausen (Adelsgeschlecht) (471) (Stub), Johann von Kittlitz (472) (Stub), Thimo von Colditz (473) (Stub), Johann VIII. von Maltitz (474) (Stub), Nicolaus II. von Carlowitz (475) (Stub), Johann IX. von Haugwitz (476), Withego II. von Colditz (477) (Stub), Albrecht III. von Leisnig (478) (Stub), Leisnig (Adelsgeschlecht) (479) (Stub), Albrecht II. von Mutzschen (480) (Stub), Konrad I. von Wallhausen (481) (Stub), Martin von Meißen (482), Albrecht I. von Meißen (483), Hermann von Horn (484) (Stub), Reinward (485), Godebold von Meißen (486), Reiner von Meißen (487) (Stub), Bruno I. von Meißen (488) (Stub), Eido II. (489) (Stub), Dietrich I. von Meißen (490), Branthog (491) (Stub), Siegbert von Minden (492) (Stub), Wigger von Verden (493) (Stub), Bernulf von Utrecht (494) (Stub), Azecho (495) (Stub), Hugbert von Meißen (496) (Stub), Eilward (497) (Stub), Dietrich von Schönberg (498), Liste der Bischöfe von Naumburg Qsicon informativ.png, Johann II. von Schleinitz (499), Peter von Schleinitz (500), Gerhard II. von Goch (501), Ulrich II. von Radefeld (502), Christian von Witzleben (503), Georg von Haugwitz (504), Dietrich III. von Bocksdorf (505), Heinrich II. von Stammer (506), Stammern (Adelsgeschlecht) (507) (Stub), Bocksdorf (Adelsgeschlecht) (508) (Stub), Dietrich IV. von Schönberg (509), Johann III. von Schönberg (510), Johann Georg Rauhe (511), Rudolf von Nebra (512), Johann I. (Naumburg) (513), Withego I. von Ostrau (514), Heinrich I. von Grünberg (515), Ulrich I. von Colditz (516), Bruno von Langenbogen (517), Zeyern (Adelsgeschlecht) (518), Ludolf von Mihla (519), Hedwig von Münsterberg-Oels (520) (Stub), Liste der Weihbischöfe in Naumburg (521), Friedrich I. von Torgau (522) (Stub), Albrecht I. von Borna (523) (Stub)‎, Wilhelm von Havelberg (524) (Stub), Johannes Fischer (Bischof) (525), Incelerius (526), Vinzenz von Schleinitz (527) (Stub), Anna von Nürnberg (528), Schloss Hofeck (529), Geilsdorf (Adelsgeschlecht) (530), Sigismund von Lindenau (531), Samuel Francis Du Pont (532) (en), Murring (533), Uttenhofen (Adelsgeschlecht) (534), Weißelsdorf (535), Rosenbach (Adelsgeschlecht) (536) (Stub), Silvester von Schaumberg (537), Marschalk von Ostheim (538) (Stub), Albrecht von Rosenberg (539), Augustin (Weihbischof) (540), Margarethe von Döhlau (541), Dölau (Adelsgeschlecht) (542), Elisabeth von Künsberg (543), Apollonia von Waldenfels (544), Ottilia Schenk von Siemau (545), ‎Magdalena von Wirsberg (546), Margareta von Zedtwitz (547), Michał Sędziwój (548) (en), Georg Wolf von Kotzau (549), Longa von Kotzau (550), Adelheid von Plassenberg (551), Georg Könitzer (552), Sophie Caroline Marie von Braunschweig-Wolfenbüttel (553) (Stub), Dorothea von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Beck (554) (Stub), Voit von Salzburg (555) (Stub), Fattigau (556) (Stub), Alban von Dobeneck (557), HMS Iphigenia (1808) (558) (en), HMS Amazon (1795) (559) (en), Katharina von Kotzau (560), Elisabeth von Meißen (561) (Stub), Amalie von Hirschberg (562) (Stub), Veronika von Dölau (563) (Stub), Agnes von Nürnberg (564) (Stub), Katharina von Nürnberg (565) (Stub), Brigitta von Stiebar (566), Ursula von Truppach (567) (Stub), Schloss Aub (568), Georg Wilhelm Kirsch (569), Enoch Widmann (570), Johann Christoph Weiß (571), Johann Christoph Layritz (572), Johann Georg Layritz (573), Paul Eugenius Layritz (574), Liste der Äbtissinnen von Hof (575), Helene von Weimar-Orlamünde (576), Ursula von Dobeneck (577), Agnes von Hirschberg (578) (Stub), Kunigunde von Nothaft (579) (Stub), Katharina von Schaumberg (580), Katharina Rieter (581), Katharina Förtsch von Thurnau (582), Agnes von Wallenroth (583), Ruth von Mosbach-Lindenfels (584), Heinrich II. von Sonneberg (585) (Stub), Margaretha von Zedtwitz (586) (Stub), Mosbach-Lindenfels (587) (Stub), Anna von Henneberg (588) (Stub), Gisela von Schlüsselberg (589) (Stub), Anna von Schlüsselberg (590) (Stub), Eberhard IV. von Schlüsselberg (591) (Stub), Gottfried von Schlüsselberg (592) (Stub), Burgstall Haideck (593), Streitau (Gefrees) (594), Liste der Äbtissinnen von Sonnefeld (595), Pfersfeld (596), Heldritt (Adelsgeschlecht) (597), Backöfele (598), Handglocke (599) (Stub), Tabor (Musikinstrument) (600) (Stub), Kleiner Kulm (Oberpfalz) (601) (Stub), Zedtwitz (Feilitzsch) (602) (Stub), Pfarrkirche Trogen (603) (Stub), Ellrodt (Adelsgeschlecht) (604), Traktor-Museum am Bahnhof (605) (Stub), Pfarrkirche Töpen (606) (Stub), Isaar (Töpen) (607) (Stub), Pfarrkirche Isaar (608) (Stub), Vorwerk (Befestigung) (609) (Stub), St. Vitus (Sparneck) (610) (Stub), Hofer Schloss (611) (Stub), Belagerung von Hof (612), Jacob Schlemmer (613), Holländerwindmühle Syrau (614) (Stub), Freilichtmuseum Mödlareuth (615) (Stub), Pfarrkirche Döhlau (616), Schloss Döhlau (617) (Stub), Martinskirche (Kautendorf) (618) (Stub), Turmhügelburg Tauperlitz (619), Pühel (620) (Stub), Johanneskirche (Joditz) (621) (Stub), Museum Bayerisches Vogtland (622) (Stub), Vogtlandmuseum Plauen (623) (Stub), Leonhardskirche (Köditz) (624) (Stub), Pfarrkirche Konradsreuth (625) (Stub), Johann Nikolaus Knoll (626), Wolfgang Adam Knoll (627), Pfarrkirche Gattendorf (Bayern) (628) (Stub), Pfarrkirche Leupoldsgrün (629) (Stub), Jakobuskirche (Berg) (630) (Stub), Friedrich Heidenreich (Orgelbauer) (631) (Stub), Himmelchen, Heinrich Andreas Lohe (632) (Stub), Heinrich Matthäus Lohe (633) (Stub), Michael Heuffner (634) (Stub), Wolfskeelmeister, Knoll (Bildhauerfamilie) (635), Wartordnung von 1498 (636), Guttenberger Fehde (1497–1502) (637), Georg Albrecht von Brandenburg-Kulmbach (1666–1703) (638), Rabensteiner von Wirsberg (639) (Stub), Rabenstein (Adelsgeschlecht) (640) (Stub), Trützschler (Adelsgeschlecht) (641) (Stub), Guttenberger Fehde (1380) (642), Berg (vogtländisches Adelsgeschlecht) (643) (Stub), Buch der Gebrechen (644) (Stub), Vasmann (645) (Stub), Neuberg (Adelsgeschlecht) (646), Friedrich von Neuberg (647), Berg (Brandenburgisches Adelsgeschlecht) (648) (Stub), Berg (Rheinländisches Adelsgeschlecht)‎ (649) (Stub), Burg Neuberk (650), Ringwallanlage Elster (651) (Stub), Adelsfehde gegen Eger (652), Klarissenkloster Eger (653), Haslau (vogtländisches Adelsgeschlecht) (654), Schlossruine Hazlov (655) (Stub), Walther von Köckritz (656) (Stub), Waldenfelser Fehde (657), Fritz von Waldenfels (658), Hans von Waldenfels (659), Beatrix von Andechs-Meranien (660) (Stub), Sigismund von Weimar-Orlamünde (661) (Stub), Tosse (Adelsgeschlecht) (662) (Stub), Jagdschloss Himmelkron (663) (Stub), Marienkirche (Himmelkron) (664) (Stub), Ringwall Grünbürg (665) (Stub), Burgruine Burgstein (666) (Stub), Burgstall Lugsburg (667) (Stub), Burgstall Neudürrlas (668) (Stub), Schloss Oberredwitz (669) (Stub), Schönbacher Ländchen (670), Schlossruine Thierbach (671), Kaufungen (Adelsgeschlecht) (672) (Stub), Raitenbach (673) (Stub), Georg von Waldenfels (Staatsmann) (674), The Ashes of Empire (675), Blindeninstitut (676) (Stub), Soziale Einrichtung (677) (Stub), Schloss Rugendorf (678) (Stub), Pfarrkirche Rugendorf (679) (Stub), Schloss Schönberg (Vogtland) (680) (Stub), Miniaturschauanlage Klein-Vogtland (681) (Stub), Stadtmuseum Aš (682), St. Nikolaus (Aš) (683) (Stub), Goethedenkmal (Aš)‎ (684) (Stub), Evangelische Kirche Aš (685) (Stub), Schloss Kopaniny (686) (Stub), Dolní Paseky (687) (Stub), Horní Paseky (688) (Stub), Mokřiny (Aš) (689) (Stub), Nový Žďár (690) (Stub), Horní Luby (691) (Stub), Dolní Luby (692) (Stub), Opatov (Luby) (693) (Stub), Božetín (Nový Kostel) (694) (Stub), Oldřišská (695) (Stub), Černá (Kraslice) (696) (Stub), Vackov (Plesná) (697) (Stub), Lomnička (Plesná) (698) (Stub), Smrčina (Plesná) (699) (Stub), Valtéřov (Kraslice) (700) (Stub), Čirá (701) (Stub), Mlýnská (702) (Stub), Sněžná (Kraslice) (703) (Stub), Krásná (Kraslice) (704) (Stub), Schloss Libá (705) (Stub), Schloss Doubrava (Aš) (706) (Stub), Hrzín (Nový Kostel) (707) (Stub), Elisabeth Jagiellonica (708) (Stub), Hermann Vischer der Jüngere (709) (Stub), Peter Vischer der Jüngere (710) (Stub), Hermann Vischer der Ältere (711) (Stub), Severin Boner (712) (Stub), Vischer (Familie) (713) (Stub), Liste der Bischöfe von Breslau, Liste der Weihbischöfe in Breslau (714), Logau (Adelsgeschlecht) (715) (Stub), Franz Kuhschmalz (716) (Stub), Christoph von Zedtwitz (717), Planschwitz (718) (Stub), Magwitz (719) (Stub), Rittergut Magwitz (720) (Stub), Rittergut Planschwitz (721) (Stub), Regnitzland (722), Sturmgeld (723) (Stub), Schlossturm (Auerbach/Vogtl.) (724) (Stub) (ausgelagert), Schloss Unteraufseß (725) (Stub) (ausgelagert), Turmhügelburg Woja (726), Schloss Konradsreuth (727) (Stub), Jüdischer Friedhof (Oberkotzau) (728), Scharten (Köditz) (729) (Stub), Burgstall Schartenmauer (730), Saalenstein (731) (Stub), Brandstein (732) (Stub), Gottsmannsgrün (733) (Stub), Autengrün (734) (Stub), Haideck (Oberkotzau) (735) (Stub), Rittergut Sachs (736) (Stub), Bismarckturm (Hof) (737) (Stub), Kirche Thossen (738) (Stub), Burg Epprechtstein (739) (ausgelagert), Bambiriáda (740), Bismarckturm (Cheb) (741) (Stub), Bismarckturm (Aš) (742) (Stub), Bismarckturm (Tanečnice) (743) (Stub), August Gebessler (744) (Stub), Heydenab (745) (Stub), Teuffel von Birkensee (746) (Stub), St. Bartholomäus (Cheb) (747) (Stub), Museum Cheb (748) (Stub), Franziskanerkloster Cheb (749) (Stub), Stöckl (Cheb) (750) (Stub), Geopark Bayern-Böhmen (751) (Stub), Hertenberg (vogtländisches Adelsgeschlecht) (752) (Stub), Schlossruine Hartenberg (753) (Stub), Hřebeny (Josefov) (754) (Stub), Kleiner Waldstein (755) (Stub), Wolfstriegel (756) (Stub), Herbilstadt (757) (Stub), Stange (Adelsgeschlecht) (758) (Stub), Singer von Mossau (759) (Stub), Landesgartenschau Hof 1994 (760) (Stub), Landesgartenschau Marktredwitz-Cheb 2006 (761) (Stub), Saalequelle (762) (Stub), Kleinlosnitz (763) (Stub), Oppenroth (764) (Stub), Stelzenhof (765), Förmitz (Saale) (766) (Stub), Rittergut Förbau (767) (Stub), Gottsmannsgrüner Brauerei (768) (Stub), Schlossgut Schnarchenreuth (769) (Stub), Rittergut Unterkotzau (770) (Stub), Ringwallanlage Förbau (771), Burg Schauenstein (Frankenwald) (772) (Stub), Oberfränkisches Feuerwehrmuseum (773) (Stub), Bayreuther Feuerwehr-Museum (774) (Stub), Annakirche (Marktredwitz) (775) (Stub), Heinrich von Kotzau (776), Hans von Kotzau (777), Hektor von Kotzau (778), Beringer von Kotzau (779), Ernst von Kotzau (780), Liste der Amtmänner des Sechsämterlandes (781), Liste der Amtmänner im Fürstentum Bayreuth (782), Wolframsdorf (Adelsgeschlecht) (783), Burgstall Rehau (784), Besucherbergwerk Gleißinger Fels (785), Automobilmuseum Fichtelberg (786), St. Walburga (Bad Steben) (787) (Stub), Pfarrkirche Selbitz (788) (Stub), Pfarrkirche Marlesreuth (789) (Stub), Pfarrkirche Naila (790) (Stub), Neues Schloss (Selbitz) (791) (Stub), Wustuben (Oberkotzau) (792) (Stub), Wulmersreuth (793) (Stub), Feezsches Amtshaus (794), Rudolf Albini (795), Konrad von Wirsberg (796) (Stub), Jobst von Schirnding (797) (Stub), Friedrich von Dobeneck (798) (Stub), Felix (Comic) (799) (Stub), KZ-Außenlager Laura (800), Egerland-Kulturhaus (801) (Stub), Bahnhof Oberkotzau (802), Konrad Rabensteiner zu Döhlau (803), Melchior Rabensteiner zu Döhlau (804), Hiob von Dobeneck (805), Kuttenschloss (806) (Stub), Martinsreuth (Konradsreuth) (807) (Stub), Friedrich Karl Rupprecht (808) (Stub), Hertnid von Stein (809), Stein von Kamienski (810) (Stub), Stein zu Nassau (811) (Stub), Stein zu Lausnitz (812) (Stub), Stein (vogtländisches Adelsgeschlecht) (813) (Stub), Der Stolz der 3. Kompanie (814) (Stub), Der Himmel auf Erden (1935) (815) (Stub), Schloss Köditz (816) (Stub), Schloss Schwarzenstein (817) (Stub), Schwarzenstein (Schwarzenbach am Wald) (818) (Stub), Rodeck (Schwarzenbach am Wald) (819) (Stub), Burgstall Radeck (820) (Stub), Burgstall Bernstein (821) (Stub), Das Geheimnis der roten Katze (1949) (822) (Stub), Zorro (1975) (823) (Stub), Benk (Weißdorf) (824) (Stub), Im Land der langen Schatten (825) (Stub), Satisfaction (1981) (826) (Stub), Karl-Ludwig Lippert (827) (Stub), Auf der Fährte des Tigers (828) (Stub), Hans Merker (829), Wildenstein (Adelsgeschlecht in Mittelfranken) (830) (Stub), Schloss Wildenstein (Dietfurt an der Altmühl) (831) (Stub), Lupold von Raitenbach (832) (Stub), Friedrich I. von Truhendingen (833) (Stub), Stammliste der Truhendingen (834) (Stub), Dichtl (Patrizier) (835) (Stub), Friedhofskapelle Oberkotzau (836) (Stub), Johannes III. von Elbogen (837) (Stub), Sophie von Künsberg (838) (Stub), Thomas von Sparneck (839), Taufkirchen (Adelsgeschlecht) (840) (Stub), Liste der Äbtissinnen und Äbte von Waldsassen (841) Qsicon informativ.png, Konrad II. (Waldsassen) (842), Georg III. Agmann (843), Theoderich (Waldsassen) (844), Heinrich Heidenreich (845), Otto (Waldsassen) (846), Udalrich (Waldsassen) (847), Hermann (Waldsassen) (848), Giselbert (Waldsassen) (849), Daniel (Waldsassen) (850), Erkenbert (Waldsassen) (851), Johannes IV. Grübel (852), Franz Kübel (853), Heinrich I. Rulb (854), Nikolaus I. Steinkelner‎ (855), Nikolaus II. (Waldsassen) (856), Johannes V. von Wirsberg (857), Konrad I. Heidenreich (858), Erhard I. Jakobi (859), Udalrich II. Birker (860), Georg I. Engel (861), Diepold III. von Vohburg, Adelajda von Polen (862), Gerlach (Waldsassen) (863), Erhard II. Spede (864), Nikolaus III. Eppenreither (865), Johannes VI. Wendel (866), Alexander von Lüchau (867), Nikolaus IV. Peisser (868), Nikolaus V. Seber (869), Andreas Metzl (870), Steinhaus (Cheb) (871), Valentin Fischer (872), Georg II. Schmucker (873), Burgstall Schönficht (874) (Stub), Schloss Waldershof (875) (Stub), Lambert (Waldsassen) (876), Johannes II. (Waldsassen) (877), Eberhard (Waldsassen) (878), Johannes I. (Waldsassen) (879), Heinrich Rudolf von Weeze (880), Joker contra Tröpfe (881), Tauperlitz (882) (Stub), Liste der Straßennamen von Hof (883), Liste der Straßennamen von Sparneck (884), Der Schrei des Todes (885), Liste der Straßennamen von Oberkotzau (886), St. Antonius (Oberkotzau) (887), Galgenleite (888) (Stub), Hans Hofner (889), Goldener Ehrenring der Stadt Hof (890) (Stub), Jakobuskirche (Geroldsgrün) (891), Frankenwarte (Frankenwald) (892), Johanneskirche Kasendorf (893), Schloss Tirschenreuth (894), Albert Hausner (895), Anselm Schnaus (896), Eugen Schmid (Waldsassen) (897), Alexander Vogel (898), Wigand Deltsch (899), Athanasius Hettenkofer (900), Richmunda Herrnreither (901), Raphaela Beck (902), Kloster Apolo (903) (Stub), Blackenstein (904), KZ-Außenlager Falkenau (905) (Stub), Bezirksmuseum Sokolov (906), Schloss Sokolov (907), Rudolf Langhammer (908), Bergbaumuseum Krásno (909), Museum Horní Slavkov (910), Bergbaumuseum Kupferberg (911), Weidenberg (Adelsgeschlecht) (912), Das Monster von London (913), Seulbitz (Schwarzenbach an der Saale) (914), Thierbach (Bad Steben) (915), Burgstall Weidenstein (916), Wolf von Wirsberg (917) (Stub), Grafenreuth (Thiersheim) (918) (Stub), Sittich von Zedtwitz (919), Kunz von Lüchau (920), Christoph von Beulwitz (921), Johann Wilhelm Holle (922), Archiv für Geschichte von Oberfranken (923), Kurt Prüfer (924), Fletschenreuth (925) (Stub), Stobersreuth (926) (Stub), Wacko (927), Turmhügel Altes Schloss (Stobersreuth) (928), Eigenzeit (Soziologie) (929), Pfaffengrün (Oberkotzau) (930), Lohmühle (Weißdorf) (931), Bundesarbeitsgemeinschaft Spielmobile (932), Albertsreuth (933) (Stub), Förmitz (Schwarzenbach an der Saale) (934) (Stub), Posterlitz (935), Aussichtsturm Kirchberg (936), Waldkloster Muttodaya (937) (Stub), Liste der Straßennamen von Schwarzenbach an der Saale (938), Ökostation Helmbrechts (939) (Stub), St. Laurentius (Horní Blatná) (940) (Stub), Museum Horní Blatná (941) (Stub), Dreifaltigkeitskirche (Klášterec nad Ohří) (942) (Stub), Porzellanmuseum Klášterec nad Ohří (943) (Stub), Nonnenwald (Schwarzenbach an der Saale) (944), Schloss Schwarzenbach (an der Saale) (945) (Stub), Martinlamitz (946) (Stub), St. Gumbertus (Schwarzenbach an der Saale) (947) (Stub), Schloss Hallerstein (948), Pfarrkirche Hallerstein (949) (Stub), Burg Sparnberg (950) (Stub), Völkenreuth (951) (Stub), Wüstung Gettengrün (952), Dipoldsgrün (Wüstung) (953), Lauterbach (Kirchenlamitz) (954), Putzenreuth (Wüstung) (955), Hausgrün (956), Langenbach (Schwarzenbach an der Saale) (957), Quellenreuth (958), Eppenreuth (Hof) (959) (Stub), Schnackenhof (Zell im Fichtelgebirge) (960) (Stub), Mühlhausen (Wüstung) (961), Hühnerhöfen (962), Landbuch der Sechsämter (963) (Stub), Birkenbühl (Schwarzenbach an der Saale) (964), Schwingen (Schwarzenbach an der Saale) (965), Turmhügelburg Seuckenreuth (966), Oberhof (Schwarzenbach an der Saale) (967), Lorenz Summa (968), Christian Heinrich Sandler (Unternehmer, 1929) (969), Lamitzmühle (Schwarzenbach an der Saale) (970), Kulturpreis der oberfränkischen Wirtschaft (971), Margarete Wiggen (972), Prückner (Patrizier) (973), St. Pius (Hof) (974) (Stub), Unterpferdt (975) (Stub), Oberpferdt (976) (Stub), Silberbach (Konradsreuth) (977) (Stub), Martinskirche (Ahornberg) (978), Reuthlas (979) (Stub), Weißlenreuth (980) (Stub), Wölbersbach (981) (Stub), Föhrenreuth (982), Jägerhaus (Konradsreuth) (983), Greifvogelpark Katharinenberg (984) (Stub), Burg Wunsiedel (985), Friedrich von Wallenrode (986) (Stub), Liste der Pröpste des Kollegiatstifts St. Gumbertus in Ansbach (987), Burg Seeberg (988), St. Wolfgang (Ostroh) (989), Ostroh (Poustka) (990) (Stub), Zum Guten Hirten (Podhradí u Aše) (991), Schloss Starý Hrozňatov (992), Max Escher (993), Steinheim (Adelsgeschlecht) (994), Berngrün (995), Paulegrün (996), Hennebergisches Lehensverzeichnis (997) (Stub), Landbuch von Hof (998) (Stub), Gottfriedsreuth (999), Bixi (Mythologie) (1000) (Stub), Burgstall Kleiner Hengstberg (1001), Silberbach (Selb) (1002) (Stub), Magnetberg, Wüstenbrunn (1003), Bayerische Uraufnahme (1004), Michael Brix (1005) (Stub), Bärlas (1006), Reinersreuth (1007), Liste der Kilometersteine im Landkreis Hof (1008), Ewald Klein (1009), Jüdischer Friedhof (Küps) (1010), Wiczlinski (1011) (Stub), Winselsburg (1012), Triebweg (1013) (Stub), Ahornberg (Wüstung) (1014), Keferngrün (1015), Dobeneck (Rehau) (1016), Löwitz (Rehau) (1017), Senftenhof (1018), Freilandmuseum Grassemann (1019), Goldbergbaumuseum Goldkronach (1020), Besucherbergwerke Goldkronach (1021), Naturparkinformationsstelle Kleiner Johannes (1022), Erica Roby (1023) (Stub), Johann Wilhelm Kretschmann (1024), Ruppertsgrün (Weißenstadt) (1025), Lehsten (Weißenstadt) (1026), Grub (Weißenstadt) (1027), Zigeunermühle (1028), Grubbach (1029), Franken (Weißenstadt) (1030), Mittelpunkt Europas (Tillenberg) (1031), Königsstein (Tillenberg) (1032), Schönlind (Weißenstadt) (1033), Burgstall Rauhenkulm (1034), Burgstall Schlechtenkulm (1035), Merbotengrün (1036), Wallanlage Rauher Kulm (1037), Bernhard Hermann Röttger (1038) (Stub), Uranbergwerk Weißenstadt (1039), Stollen (Schwarzenbach an der Saale) (1040), Kemlas (1041), Dreiländereck (Bundesrepublik Deutschland, DDR, Tschechoslowakei) (1042), Herdegen Valzner (1043), Franzosengräber (Rehau) (1044), Lipperts (1045), Hartungs (1046), Weberhausmuseum Neudorf (1047), Stadtkirche St. Jakobus (Weißenstadt) (1048) (Stub), Friedhofskirche Heilige Dreifaltigkeit (Weißenstadt) (1049) (Stub), Heinrich Rabensteiner zu Döhlau (1050), Friedhof (Weißenstadt) (1051), Körperfresser 2 – Die Rückkehr (1052), Rodesgrün (1053), Neuhaus (Selbitz) (1054), Humboldthaus (1055), Koseritz (Adelsgeschlecht) (1056) (Stub), Bischofsmühle (Helmbrechts) (1057), Gedenkstätte Geschlossener Jugendwerkhof Torgau (1058), Cottenau (1059), Schloss Cottenau (1060), Peter-und-Paul-Kirche (Cottenau) (1061), Cottenau (Adelsgeschlecht) (1062), Oberländer (Adelsgeschlecht) (1063), Wieden (Regnitzlosau) (1064), Klötzlamühle (1065), Schloss Hohenberg (Regnitzlosau) (1066), Schloss Niedernberg (1067), Turmhügel Regnitzlosau II (1068), Schloss Regnitzlosau (1069), Landesgartenschau Bayreuth 2016 (1070) (Stub), Wildpark Waldhaus Mehlmeisel (1071), Weberhaus (Kleinschwarzenbach, Zum Weberhaus 10) (1072), Max Schmidtner (1073), Sigmund Scherdel (1074), Ōba Sakae (1075) (en), Fohrenreuth (Rehau) (1076), Fleisnitz (1077), Gundlitz (1078), Herrnschrot (1079), Marienkirche (Stammbach) (1080) (Stub), Friedhofskirche (Stammbach) (1081) (Stub), Landbuch von Stammbach (1082), Querenbach (Stammbach) (1083), Oelschnitz (1084), Tennersreuth (1085), Johann Ernst Teichmann (1086), Würzburger Altzehnt (1087), Bahnhof Stammbach (1088), Metzlesdorf (1089), Roth (Marktleugast) (1090), Absängermühle (1091), Straas (1092), Biengarten (Münchberg) (1093), Sieben freie Dörfer (1094), Spittler (Amt) (1095), Oberfränkisches Textilmuseum (1096), St. Stephan (Weidenberg) (1097), St. Michael am Gurtstein (1098), Anton Richter (Maler, 1900) (1099), Wilhelm-Leuschner-Gedenkstätte (1100), Grassemann (1101), Bergsteigerfriedhof Johnsbach (1102), Varell (Adelsgeschlecht) (1103), Ruine Heilingskirche (1104), Geigersmühle (1105), Lehstenmühle (1106), Mordlau (1107), Okkupationsmuseum (Estland) (1108), Jaythof (1109), Emil Ressel (Maler) (1110), Das kleine Museum (Weißenstadt) (1111), Bergnersreuth (1112), Volkskundliches Gerätemuseum Bergnersreuth (1113), Großwendern (1114), Höllengeld (en) (1115), Nový Drahov (1116), Wildenstein (Presseck) (1117), Waffenhammer (Presseck) (1118), Neumühle (Presseck) (1119), Reicholdsgrün (1120), Niederlamitz (1121), Großschloppen (1122), Kleinschloppen (1123), Stadtkirche St. Michael (Kirchenlamitz) (1124), Ekkehard Hübschmann (1125) (bearbeitet), Dietrichsburg (Kornberg) (1126), Forster (Adelsgeschlecht) (1127), Gruppe Nordfranken (1128) (Stub), Dörflas bei Kirchenlamitz (1129), Friedhofskirche (Kirchenlamitz) (1130), Fahrenbühl (Kirchenlamitz) (1131), Hohenbuch (Kirchenlamitz) (1132), Fichtenhammer (1133), Neuenhammer (Kirchenlamitz) (1134), Grube Christa (1135), Kulturwarte (1136), Schnepfenmühle (Kirchenlamitz) (1137), Wustung bei Schnepfenmühle (1138), Hinteres Buchhaus (1139), Raitschin (1140), Sachsgrün (1141), Alexander-von-Humboldt-Höhle (1142), Altenkünsberg (1143), Gottsfeld (1144), Bühl (Creußen) (1145), Altencreußen (1146), Gottsfeld (Adelsgeschlecht) (1147), Herdegen von Culm (1148), Schloss Gottsfeld (1149), Burgstall Schlossberg (Prebitz) (1150), Heimatkalender für Fichtelgebirge, Frankenwald und Vogtland (1151), Almbranz (1152), Adlanz (1153), Turmhügel Adlanz (1154), Volkmannsgrün (1155), Lauterbach (Schauenstein) (1156), Hilkersreuth (1157), Dürrengrün (Helmbrechts) (1158), Grub (Schauenstein) (1159), Hoftheile (1160), Einzel (Gehöft) (1161), Radialhufendorf (1162), Weidesgrün (1163), Uschertsgrün (1164), Windischengrün (1165), Schafhof (Schauenstein) (1166), Mühldorf (Schauenstein) (1167), Loh (Schauenstein) (1168), Helmut Drexler (1169) (bearbeitet), Reuschen (1170), Wüstengrün (1171), Schönberg (Schauenstein) (1172), Lorenz Reinhard Spitzenpfeil (1173), St. Leonhard (Wirsberg) (1174), Eselsgütlein (1175), Dreschersreuth (1176), Hohberg (Helmbrechts) (1177), Rappetenreuth (Helmbrechts) (1178), Freilichtmuseum Scherzenmühle (1179), Hasenreuth (1180), Kriegsgräberstätte Cheb (1181), Ebersberg (Vogtland) (1182), Wehrkirche Triebel (1183), St. Michaelis (Wiedersberg) (1184), Emmanuel Eni (1185), Stöckigt (Grobau) (1186), Wustung bei Niederlamitz (1187), Kirchenburg Bonnesdorf (1188), Kirchenburg Baaßen (1189), Bauernburg Tartlau (1190), Hansa-Haus (Hof) (1191), Hammerleithen (1192), Hans Seiffert (Heimatforscher) (1193), Markus-Röhling-Stolln (1194), Reinhard Höllerich (1195), Hans Höllerich (1196), Arnsteinfelsen (1197), Hans Bucka (Heimatforscher) (1198), Fabian von Feilitzsch (1199), Schwarzenhammer (1200), Kriegsgräberfriedhof Hof (1201), Burgstall Neuhaus (Plesná) (1202), Arthur Seedorf (1203), Neuhausen (Rehau) (1204), St. Bartholomäus (Schauenstein) (1205), Landesgartenschau Amberg 1996 (1206), St. Martin (Pullenreuth) (1207), Harald Stark (1208), Oskar Heland (1209), Runhild Laubmann (1210), Werner Bergmann (Heimatforscher) (1211), Philipp Heller (1212), Sophienreuth (1213), Schloss Sophienreuth (1214), Reichenbach (Schönwald) (1215), Grünauermühle (1216), Grünauer Vorwerk (1217), Stadtpfarrkirche Schönwald (1218), Schloss Schönwald (1219), Perlenhaus (1220), Pitschhausen (1221), Bräurangen (1222), Radspitzturm (1223), Kreuzsteine (Schönwald) (1224), Anselm Otto Joel (1225), Bismarckeiche (Oberkotzau) (1226), Großer Lochstein (1227), Liste der Naturdenkmäler im Landkreis Hof (1228), Brücklasteich (1229), Liste der Naturdenkmäler in Hof (Saale) (1230), Solg (1231), Meierhof (Münchberg) (1232), Laubersreuth (1233), Poppenreuth (Münchberg) (1234), Herbert Schildbach (1235), Gottersdorf (Münchberg) (1236), Weidenbrunnen (Waldstein) (1237), Boden (Wüstung) (1238), Blackman in European Kitchen (1239), Saalmühle (1240), Rohrmühle (Sparneck) (1241), Liste der Naturdenkmäler im Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge (1242), Übergangsmoor Hirschloh (1243), Friedhof St. Georgen (Bayreuth) (1244), Augengneisfelsen Schauenstein (1245), Jehsen (1246), Markersreuth (1247), Gösmes (1248), Stechera (1249), Evangelisch-lutherische Christuskapelle (Gösmes) (1250), Adrian Arthur Senger (1251), Dietmar Herrmann (1252), Alfred Kutzscher (1253), Lost World – Die letzte Kolonie (1254) (en), Hannsjürgen Lommer (1255), Nemmersdorf (Goldkronach) (1256), Pfarrkirche Nemmersdorf (1257), Schloss Nemmersdorf (1258), Mittelmühle (Thiersheim) (1259), Karlmühle (1260), Böhmmühle (1261), Bucheck (Gefrees) (1262), Witzleshofen (1263), Saalbach (Wüstung) (1264), Fahrenbach (Tröstau) (1265), Schloss Fahrenbach (1266), Weickenreuth (1267), Wildapfelbaum (Meierhof) (1268), Kaiser-Wilhelm-Denkmal (Norderney) (1269), Hermersreuth (1270), Stein (Gefrees) (1271), Grünstein (Gefrees) (1272), Doctor Who and the Mines of Terror (1273)

Benutzerübersicht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tools[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]





Artikel, die mir gefallen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Edgar-Wallace-Filme, Kappadokien (Englisch), Kapuzinergruft (Palermo), Kategorie:C64-Spiel, Namysłów, Schmuckeremit

Projekt Ritter in Franken (seit 2007)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Main PageJimbo Peeking.gif

Projekt Ritter in Franken

  • Bekannte kleinere fränkische Rittergeschlechter sollten bei Wikipedia mit einem eigenen Artikel vertreten sein. Hier geht es zum Beobachtungsturm.
  • Neben ersten Informationen, wie der Wappenbeschreibung, setze ich Wikilinks zu bestehenden Einzelhinweisen wie Orten und Personen in beide Richtungen.
  • Die Hoffnung ist dabei groß Informationen aus verschiedenen Orten und deren Forscher zusammenzuführen, um in der jeweiligen Familienforschung Fortschritte zu erzielen.
  • Diese Pionierleistung nach dem Ei-des-Kolumbus-Prinzip soll eine Einladung für Fachleute sein, ihr Wissen mit einzubringen.
  • Bei der bisherigen Forschung wurde bislang kaum ein kurzer Überlick über Höhen und Tiefen der einzelnen Geschlechter geschaffen (statt der Überbetonung von Einzelereignissen).
  • Daraus könnte man dann auch Gemeinsamkeiten der verschiedenen Familien ableiten.

Die folgende Liste unmittelbarer Verwandtschaften mit der Familie von Sparneck ist dabei mein Ausgangspunkt:

Aufseß, Baum von Baumsdorf, Berg, Bibra, Brandt (Brand), Brandenstein, Donndorf, Erlbeck zu Trausnitz, Feilitzsch, Förtsch, Freudenberg, Gravenreuth, Guttenberg, Hirschberg, Hundt (Hund), Koller oder Koller, Künsberg (Kindsberg), Lichtenstein, Lochner, Lüchau, Machwitz, Mistelbach, Nanckenreuth, Notthafft, Pappenheim, Pergler, Pfreimder, Plassenberg (Blassenberg), Reitzenstein, Rudusch, Ritschl von Hartenbach (Rütschel), Sack, Sazenhofen (Satzenhofen), Schaumberg, Schott von Schottenstein, Schuß von Keilstein, Seckendorff, Trautenberg, Truchseß von Wetzhausen, Unruh, Waldenfels, Wallenrode (Wallenrodt), Watzdorf, Wiesenthau, Wildenstein, Wildstein, Zedtwitz (Zedwitz, Zettwitz)

PeterBraun74   Kurier zu Pferde - get contact 10:11, 8. Aug. 2007 (CEST)


Überraschungsbild des Tages
Plüschkopfente
Plüschkopfente
Tetrahedron.gif Hexahedron.gif Octahedron.gif Icosahedron.gif Dodecahedron.gif Bouncywikilogo.gif
Tetraeder Hexaeder Oktaeder Ikosaeder Dodekaeder Kugel
Feuer Erde Luft Wasser Kosmos Wissen


Dies ist eine Wikipedia-Benutzerseite.

Wenn Sie diese Seite an einer anderen Stelle als der deutschsprachigen Wikipedia finden, haben Sie einen gespiegelten Klon vor sich. Bitte beachten Sie, dass die Seite dann auf einem veralteten Stand sein kann und der Benutzer möglicherweise keinerlei persönlichen Bezug mehr dazu hat. Die Originalseite befindet sich unter: https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:PeterBraun74

Weitere Informationen zu den Lizenzbestimmungen der Wikipedia gibt es dort.