Phoenix Air Service

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Phoenix Air GmbH Luftfahrtunternehmen
Logo der Phoenix Air
Learjet 35A der Phoenix Air
IATA-Code:
ICAO-Code: PAM
Rufzeichen: PHOENIX
Gründung: 1979
Betrieb eingestellt: 2006
Sitz: Grünwald,
DeutschlandDeutschland Deutschland
Heimatflughafen:

Flughafen München

Unternehmensform: GmbH
Leitung: Bernd Schaufuß
Mitarbeiterzahl: 8
Flottenstärke: 1
Ziele: international
Phoenix Air GmbH Luftfahrtunternehmen hat den Betrieb 2006 eingestellt. Die kursiv gesetzten Angaben beziehen sich auf den letzten Stand vor Einstellung des Betriebes.

Phoenix Air war eine deutsche Charterfluggesellschaft mit Sitz in Grünwald bei München. Sie betrieb weltweit Service- sowie Ambulanz- und Frachtflüge sowie VIP- und Bedarfsflüge. Phoenix Air stellte 2006 den Flugbetrieb ein.[1]

Flotte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Airframes.org: Flotte der Phoenix Air