CCF Manager Airline

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
CCF Manager Airline GmbH
Cessna Citation Mustang der CCF Manager Airline
IATA-Code:
ICAO-Code: CCF
Rufzeichen: TOMCAT
Gründung: 1984
Sitz: Köln, DeutschlandDeutschland Deutschland
Heimatflughafen:

Flughafen Köln/Bonn

Unternehmensform: GmbH
Flottenstärke: 3
Ziele: individuell
Website: www.jetcharter.de

CCF Manager Airline ist eine deutsche Charterfluggesellschaft mit Sitz in Köln und Basis auf dem Flughafen Köln/Bonn.

Unternehmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

CCF Manager Airline wurde im Jahr 1984 gegründet und führt Businesscharter- und Frachtflüge in ganz Europa durch.[1]

Flotte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Stand Februar 2017 besteht die Flotte der CCF Manager Airline aus drei Geschäftsreiseflugzeugen:[2]

Flugzeugtyp Luftfahrzeugkennzeichen Anmerkungen Sitzplätze[3]
Cessna 441 Conquest II D-IAAC 7
Cessna Citation II D-CCCF 8
Cessna Citation Mustang D-IRUN 5

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. jetcharter.de – Business Charter abgerufen am 23. Februar 2017
  2. airframes.org – CCF Fleet (englisch), abgerufen am 23. Februar 2017
  3. jetcharter.de – Die CCF Flotte abgerufen am 23. Februar 2017