Olympische Sommerspiele 2016/Teilnehmer (Eritrea)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

ERI

ERI
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Eritrea nahm an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro teil. Es war die insgesamt fünfte Teilnahme an Olympischen Sommerspielen. Das Eritrean National Olympic Committee nominierte 12 Athleten in zwei Sportarten.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Nebiat Habtemariam Marathon 2:45:21 h 80 80
Männer
Yemane Haileselassie 3000 m Hindernis 8:26,72 min 14 8:40,68 min 12 12
Abrar Osman 5000 m 13:22,56 min 8 13:09,56 min 10 10
Hiskel Tewelde 5000 m 13:30,23 min 23 ausgeschieden 23
Aron Kifle 5000 m 13:29,45 min 22 ausgeschieden 22
Zersenay Tadese 10.000 m 27:23,86 min 8 8
Nguse Amlosom 10.000 m 27:30,79 min 9 9
Goitom Kifle 10.000 m 28:15,99 min 24 24
Ghirmay Ghebreslassie Marathon 2:11:04 h 4 4
Amanuel Mesel Marathon 2:14:37 h 21 21
Tewelde Estifanos Marathon 2:19:12 h 60 60

Radsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cycling (road) pictogram.svg Straße[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Männer
Daniel Teklehaimanot Straßenrennen 6:29:25 h 43

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Eritrea. Official website of the Olympic Movement. The International Olympic Committee (IOC), abgerufen am 3. August 2016 (englisch).