Olympische Sommerspiele 2016/Teilnehmer (Tonga)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

TGA

TGA
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Tonga nahm an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro teil. Es war die insgesamt neunte Teilnahme an Olympischen Sommerspielen. Das Tonga Sports Association and National Olympic Committee nominierte sieben Athleten in vier Sportarten.

Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Taekwondoin Pita Taufatofua.[1]

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Archery pictogram.svg Bogenschießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Ringe Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Lusitania Tatafu Einzel 559 63 Chang Hye-jin
Korea SudSüdkorea
0–6
(61:82)
ausgeschieden 33
Männer
Hans Arne Jensen Einzel 604 61 Sjef van den Berg
NiederlandeNiederlande
3–7
(129:133)
ausgeschieden 33

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Vorlauf Runde 1 Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Taina Halasima 100 m 12,80 s 15 ausgeschieden 71
Männer
Siueni Filimone 100 m 10,76 s 4 nicht angetreten ausgeschieden 70

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Irene Prescott 50 m Freistil 28,68 s 61 ausgeschieden 61
Männer
Amini Fonua 100 m Brust 1:06,40 min 5 ausgeschieden 45

Taekwondo pictogram.svg Taekwondo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Hoffnungsrunde
Halbfinale
Halbfinale Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Pita Taufatofua Klasse über 80 kg Sajjad Mardani
IranIran
1:16 ausgeschieden

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Tonga. Official website of the Olympic Movement. The International Olympic Committee (IOC), abgerufen am 31. Juli 2016 (englisch).

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Seven Tongan athletes bound for Rio Olympics. In: Matangi Tonga Online. 22. Juli 2016, abgerufen am 31. Juli 2016 (englisch).