Olympische Sommerspiele 2016/Teilnehmer (Kuba)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

CUB

CUB
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
5 2 4

Kuba nahm an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro teil. Es war die insgesamt 20. Teilnahme an Olympischen Sommerspielen. Das Comité Olímpico Cubano nominierte 124 Athleten in 19 Sportarten.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Logo Badminton Badminton[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Gruppenphase Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Punkte Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Osleni Guerrero Einzel Tommy Sugiarto
IndonesienIndonesien
Howard Shu
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
0:2 (12:21, 14:21)

2:0 (21:16, 21:15)
68:73 2 ausgeschieden

Volleyball (beach) pictogram.svg Beachvolleyball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Gruppenphase Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Punkte Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Nivaldo Nadhir Díaz Gómez
Sergio Reynaldo González Bayard
Pedro Solberg / Evandro BrasilienBrasilien
Samoilovs / Šmēdiņš LettlandLettland
Schalk / Saxton KanadaKanada
2:1
2:1
2:0
6 1 Doppler / Horst OsterreichÖsterreich 2:0 Semjonow / Krassilnikow RusslandRussland 1:2 ausgeschieden

Archery pictogram.svg Bogenschießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Ringe Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Adrián Puentes Einzel 656 37 Ernesto Boardman
MexikoMexiko
6–4
(129:127)
Atanu Das
IndienIndien
4–6
(135:139)
ausgeschieden 17

Boxing pictogram.svg Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Joahnys Argilagos Halbfliegengewicht
bis 49 kg
Freilos Galal Yafai
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich
2:1 Peter Mungai Warui
KeniaKenia
3:0 Yuberjen Martínez
KolumbienKolumbien
1:2 ausgeschieden Bronze Bronzemedaille
Yosvany Veitía Fliegengewicht
bis 52 kg
Freilos Achraf Kharroubi
MarokkoMarokko
3:0 Hu Jianguan
China VolksrepublikVolksrepublik China
1:2 ausgeschieden
Robeisy Ramírez Bantamgewicht
bis 56 kg
Shiva Thapa
IndienIndien
3:0 Mohamed Hamout
MarokkoMarokko
2:1 Zhang Jiawei
China VolksrepublikVolksrepublik China
3:0 Murodjon Ahmadaliyev
UsbekistanUsbekistan
3:0 Shakur Stevenson
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
2:1 Gold Goldmedaille
Lázaro Álvarez Leichtgewicht
bis 60 kg
Freilos Carmine Tommasone
ItalienItalien
3:0 Carlos Balderas
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
3:0 Robson Conceição
BrasilienBrasilien
0:3 ausgeschieden Bronze Bronzemedaille
Yasniel Toledo Halbweltergewicht
bis 64 kg
Freilos Pat McCormack
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich
2:1 Lorenzo Sotomayor
AserbaidschanAserbaidschan
0:3 ausgeschieden
Roniel Iglesias Weltergewicht
bis 69 kg
Freilos Vladimir Margaryan
ArmenienArmenien
TKO Shaxram Gʻiyosov
UsbekistanUsbekistan
0:3 ausgeschieden
Arlen López Mittelgewicht
bis 75 kg
Freilos Zoltán Harcsa
UngarnUngarn
TKO Christian Mbilli Assomo
FrankreichFrankreich
3:0 Kamran Şahsuvarlı
AserbaidschanAserbaidschan
3:0 Bektemir Meliqoʻziyev
UsbekistanUsbekistan
3:0 Gold Goldmedaille
Julio César La Cruz Halbschwergewicht
bis 81 kg
Freilos Mehmet Ünal
TurkeiTürkei
3:0 Michel Borges
BrasilienBrasilien
3:0 Mathieu Bauderlique
FrankreichFrankreich
3:0 Ädilbek Nijasymbetow
KasachstanKasachstan
3:0 Gold Goldmedaille
Erislandy Savón Schwergewicht
bis 91 kg
Freilos Lawrence Okolie
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich
3:0 Yamil Peralta
ArgentinienArgentinien
3:0 Wassili Lewit
KasachstanKasachstan
0:3 ausgeschieden Bronze Bronzemedaille
Lenier Pero Superschwergewicht
über 91 kg
Freilos Guido Vianello
ItalienItalien
3:0 Filip Hrgović
KroatienKroatien
TKO ausgeschieden

Fencing pictogram.svg Fechten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale / Klassifikation Finale / Platzierung Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Yoendry Iriarte Säbel Einzel Kim Jung-hwan
Korea SudSüdkorea
7:15 ausgeschieden

Weightlifting pictogram.svg Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Reißen Stoßen Zweikampf Rang
Gewicht Rang Gewicht Rang Gewicht Rang
Frauen
Marina Rodríguez Klasse bis 63 kg 94 kg 8 121 kg 5 215 kg 8 8
Männer
Yoelmis Hernández Klasse bis 85 kg 150 kg 12 200 kg 7 350 kg 9 9

Logo Judo Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb[1] 1. Runde 2. Runde Viertelfinale Halbfinale / Trostrunde Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Dayaris Mestre Alvarez bis 48 kg A. Ratiarison
MadagaskarMadagaskar
000s1:000s3 J. Figueroa
SpanienSpanien
011s0:000s1 S. Menezes
BrasilienBrasilien
000s0:000s1 B. Jeong
Korea SudSüdkorea
000s0:100s0 O. Galbadrakh
KasachstanKasachstan
000s0:100s2 5
Maricet Espinosa bis 63 kg P.L. Khatri NepalNepal 011s0:000s3 Y. Gerbi IsraelIsrael 001s0:100s0 ausgeschieden 9
Yalennis Castillo bis 78 kg Freilos M. Verkerk NiederlandeNiederlande 000s1:000s2
(GS)
A. Velenšek SlowenienSlowenien 000s0:100s0 A. Joó UngarnUngarn 001s2:000s0 M. Aguiar BrasilienBrasilien 000s1:001s0 5
Idalys Ortíz über 78 kg Freilos K. Chibisova RusslandRussland 100s0:000s0 M. Kim Korea SudSüdkorea 101s0:000s0 K. Yamabe JapanJapan 001s2:000s1 E. Andeol FrankreichFrankreich 000s1:100s1 Silber Silbermedaille
Männer
Magdiel Estrada bis 73 kg L. Shavdatuashvili GeorgienGeorgien 000s1:100s0 ausgeschieden 17
Iván Felipe Silva bis 81 kg A. Tschrikischwili GeorgienGeorgien 000s0:001s1 ausgeschieden 17
Asley González bis 90 kg Q. Nhabali UkraineUkraine 101s0:000s0 O. Lkhagvasuren MongoleiMongolei 000s4:100s2 ausgeschieden 9
Jose Armenteros bis 100 kg N. Tüwschinbajar MongoleiMongolei 010s0:000s0 R. Darwish AgyptenÄgypten 000s1:001s3 ausgeschieden 9
Alex García Mendoza über 100 kg M. Abdurakhmonov TadschikistanTadschikistan 100s1:000s0 B. Bor UngarnUngarn 000s0:000s1 H. Harasawa JapanJapan 000s4:100s0 I. Krakovetskii KirgisistanKirgisistan 100s0:000s1 O. Sasson IsraelIsrael 000s2:000s1 5

Kanu[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Canoeing (flatwater) pictogram.svg Kanurennsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Yusmari Mengana K-1 200 m 41,701 s 1 41,688 s 6 42,036 s 4 12
Yusmari Mengana K-1 500 m 2:02,162 min 6 ausgeschieden
Männer
Fidel Antonio Vargas K-1 200 m 35,561 s 6 ausgeschieden
Jorge García
Reinier Torres
K-2 1000 m 3:25,711 min 5 3:23,466 min 5 3:18,768 min 1 9
Jorge Dayán
Serguey Torres
C-2 1000 m 3:34,939 min 2 3:40,192 min 1 3:48,133 min 6 6

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Runde 1 Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Arialis Gandulla 200 m 23,41 s 50 ausgeschieden 50
Rose Mary Almanza 800 m 2:00,50 min 26 ausgeschieden 30
Sahily Diago 800 m 2:01,38 min 36 ausgeschieden 38
Lisneidy Veitia 800 m 2:02,10 min 43 ausgeschieden 43
Dailín Belmonte Marathon 2:48:58 h 102 102
Zurian Hechavarría 400 m Hürden 57,28 s 33 ausgeschieden 33
Daisurami Bonne
Gilda Casanova
Evelyn Cipriano
Sahily Diago
Roxana Gomez
Lisneidy Veitia
4 × 400-m-Staffel 3:30,11 min 15 ausgeschieden 15
Männer
Reynier Mena 200 m 20,42 s 25 ausgeschieden 27
Roberto Skyers 200 m 20,44 s 28 20,60 s 22 ausgeschieden 22
Yoandys Lescay 400 m 45,36 s 13 45,00 s 13 ausgeschieden 13
Richer Pérez Marathon 2:18:05 h 46 46
Yordan O’Farrill 110 m Hürden 13,56 s 15 13,70 s 21 ausgeschieden 21
Jhoanis Portilla 110 m Hürden disqualifiziert ausgeschieden
Dayron Robles 110 m Hürden nicht gestartet
José Luis Gaspar 400 m Hürden 50,58 s 40 ausgeschieden 40
Edel Amores
Yaniel Carrero
Reynier Mena
Reidis Ramos
César Yuniel Ruiz
Roberto Skyers
4 × 100-m-Staffel 38,47 s 13 ausgeschieden 13
Adrián Chacón
William Collazo
José Luis Gaspar
Yoandys Lescay
Osmaidel Pellicier
Leandro Zamora
4 × 400-m-Staffel 3:00,16 min 7 2:59,53 min 6 6

Springen und Werfen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Weite/Höhe Rang Weite/Höhe Rang
Frauen
Yarisley Silva Stabhochsprung 4,60 m 5 4,60 m 7 7
Liadagmis Povea Dreisprung 13,78 m 25 ausgeschieden 25
Yaniuvis López Kugelstoßen 17,15 m 22 ausgeschieden 22
Saily Viart Kugelstoßen 16,99 m 26 ausgeschieden 26
Denia Caballero Diskuswurf 62,94 m 6 65,34 m 3 Bronze Bronzemedaille
Yaimé Pérez Diskuswurf 65,38 m 1 ohne Weite 12
Yirisleydi Ford Hammerwurf 10,91 m 32 ausgeschieden 32
Yulenmis Aguilar Speerwurf 54,94 m 29 ausgeschieden 29
Männer
Maykel Demetrio Massó Weitsprung 7,81 m 15 ausgeschieden 15
Lázaro Martínez Dreisprung 16,61 m 12 16,68 m 8 8
Pedro Pablo Pichardo Dreisprung nicht gestartet
Ernesto Revé Dreisprung 16,58 m 14 ausgeschieden 14
Jorge Fernández Diskuswurf 60,43 m 22 ausgeschieden 22
Roberto Janet Hammerwurf 73,23 m 14 ausgeschieden 14

Mehrkampf

Athletinnen 100 m Hürden Hochsprung Kugelstoßen 200 m Weitsprung Speerwurf 800 m Punkte Rang
Zeit Punkte Höhe Punkte Weite Punkte Zeit Punkte Weite Punkte Weite Punkte Zeit Punkte
Siebenkampf Frauen
Yorgelis Rodríguez 13,61 s 1034 1,68 m 1054 13,69 m 773 24,26 s 956 6,25 m 927 48,89 m 835 2:14,65 min 898 6481 9
Athleten 100 m Weitsprung Kugelstoßen Hochsprung 400 m 110 m Hürden Diskuswurf Stabhochsprung Speerwurf 1500 m Punkte Rang
Zeit (s) Pkte. Weite (m) Pkte. Weite (m) Pkte. Höhe (m) Pkte. Zeit (s) Pkte. Zeit (s) Pkte. Weite (m) Pkte. Höhe (m) Pkte. Weite (m) Pkte. Zeit (min) Pkte.
Zehnkampf Männer
Yordanis García 10,81 s 903 6,83 m 774 14,58 m 764 2,01 m 813 48,69 s 876 14,25 s 942 40,43 m 671 4,50 m 760 64,70 m 809 4:44,99 min 649 7961 18
Leonel Suárez 11,21 s 814 7,14 m 847 14,21 m 745 2,07 m 868 48,15 s 902 14,48 s 913 47,07 m 810 4,90 m 880 72,32 m 925 4:28,32 min 756 8460 6

Modern pentathlon pictogram.svg Moderner Fünfkampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Fechten Schwimmen Reiten Combined Punkte Rang
Bilanz Punkte Zeit Punkte Zeit Punkte Zeit Punkte
Frauen
Leydi Moya 14:21 184 2:15,75 min 293 E 0 13:11,07 min 509 986 33
Männer
José Figueroa 9:26 156 2:15,39 min 294 67 233 12:49,13 min 531 1214 32

Radsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cycling (track) pictogram.svg Bahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finals Rang
Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Lisandra Guerra Sprint 11,171 s 20 20
Lisandra Guerra Keirin nicht qualifiziert 17

Omnium

Athleten 250 m
fliegend
Punkte-
fahren
Ausscheidungs-
fahren
Einzel-
verfolgung
Scratch Zeitfahren Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang Rang Zeit Rang Rang Zeit Rang
Frauen
Marlies Mejías 12 18 8 26 18 6 8 26 3 73 173 7

Cycling (road) pictogram.svg Straße[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Frauen
Arlenis Sierra Straßenrennen 3:58:03 h 28

Wrestling pictogram.svg Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde
Viertelfinale
Hoffnungsrunde
Halbfinale
Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Freistil Männer
Yowlys Bonne Klasse bis 57 kg Abbos Rahmonov
UsbekistanUsbekistan
4:0 Adama Diatta
SenegalSenegal
3:1 Rei Higuchi
JapanJapan
1:3 ausgeschieden Freilos Yang Kyong-il
Korea NordNordkorea
4:1 Hassan Rahimi
IranIran
0:5 ausgeschieden 5
Mustafa Kaya Klasse bis 65 kg Taimuraz Friev
TurkeiTürkei
5:0 Soslan Ramonow
RusslandRussland
1:3 ausgeschieden Haislan Garcia
KanadaKanada
1:3 ausgeschieden 7
Liván López Azcuy Klasse bis 74 kg Taimuraz Friev
SpanienSpanien
3:1 Galymzhan Usserbayev
KasachstanKasachstan
1:3 ausgeschieden 10
Reineris Salas Klasse bis 86 kg Freilos Kim Gwan-uk
Korea SudSüdkorea
3:1 Selim Yaşar
TurkeiTürkei
1:3 ausgeschieden Freilos Jaime Espinal
Puerto RicoPuerto Rico
3:1 J’den Cox
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
0:5 ausgeschieden 5
Javier Cortina Klasse bis 97 kg Freilos Kyle Snyder
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
1:3 ausgeschieden Freilos Albert Saritov
RumänienRumänien
1:3 ausgeschieden 10
griechisch-römischer Stil Männer
Ismael Borrero Molina Klasse bis 59 kg Freilos Arsen Eralijew
KirgisistanKirgisistan
3:1 Wang Lumin
China VolksrepublikVolksrepublik China
4:0 Elmurat Tasmuradov
UsbekistanUsbekistan
3:1 Shinobu Ōta
JapanJapan
4:0 Gold Goldmedaille
Miguel Martínez Klasse bis 66 kg Rəsul Çunayev
AserbaidschanAserbaidschan
1:3 ausgeschieden 12
Yurisandy Hernández Klasse bis 75 kg Freilos Andy Bisek
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
0:3 ausgeschieden 17
Yasmany Lugo Klasse bis 98 kg Freilos Xiao Di
China VolksrepublikVolksrepublik China
3:0 Ghasem Rezaei
IranIran
3:0 Fredrik Schön
SchwedenSchweden
3:0 Artur Aleksanjan
ArmenienArmenien
0:3 Silber Silbermedaille
Mijaín López Klasse bis 130 kg Freilos Heiki Nabi
EstlandEstland
3:0 Johan Eurén
SchwedenSchweden
3:0 Sergei Semjonow
RusslandRussland
3:0 Rıza Kayaalp
TurkeiTürkei
3:0 Gold Goldmedaille

Rowing pictogram.svg Rudern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Hoffnungslauf Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz
Frauen
Yislena Guzman Hernández
Licet Hernández Licea
Leichtgewichts-Doppelzweier 7:26,43 min 4 Hoffnungslauf 8:22,05 min 5 Halbfinale C 8:27,44 min 4 D-Finale 7:50,21 min 1 19
Männer
Ángel Fournier Einer 7:06,89 min 1 Viertelfinale 6:51,89 min 1 Halbfinale 7:02,65 min 3 Finale 6:55,90 min 6 6
Adrián Oquendo
Eduardo Rubio
Doppelzweier 6:52,20 min 5 Hoffnungslauf 6:21,52 min 4 13
Raúl Hernández Hidalgo
Liosbel Hernández Lazaga
Leichtgewichts-Doppelzweier 6:39,79 min 4 Hoffnungslauf 7:07,17 min 3 Halbfinale C 7:30,13 min 2 C-Finale 6:47,80 min 6 18

Shooting pictogram.svg Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Ringe/
Scheiben
Rang
Ringe/
Scheiben
Rang Ringe/
Scheiben
Rang
Frauen
Eglys Cruz Luftgewehr 10 Meter 412,1 31 ausgeschieden 412,1 31
Dianelys Pérez Luftgewehr 10 Meter 403,5 46 ausgeschieden 403,5 46
Eglys Cruz Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter 581 10 ausgeschieden 581 10
Dianelys Pérez Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter 568 36 ausgeschieden 568 36
Männer
Jorge Grau Luftpistole 10 Meter 569 37 ausgeschieden 569 37
Leuris Pupo Schnellfeuerpistole 25 Meter 583 6 18 5 601 5
Jorge Grau Freie Pistole 50 Meter 546 27 ausgeschieden 546 27
Reinier Estpinan Luftgewehr 10 Meter 610 48 ausgeschieden 610 48
Alexander Molerio Luftgewehr 10 Meter 607,2 49 ausgeschieden 607,2 49
Reinier Estpinan Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter 1157 38 ausgeschieden 1157 38
Alexander Molerio Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter 1146 42 ausgeschieden 1146 42
Reinier Estpinan Kleinkaliber liegend 50 Meter 613,6 45 ausgeschieden 613,6 45
Juan Miguel Rodríguez Skeet 116 26 ausgeschieden 116 26

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Elisbet Gámez 200 m Freistil 2:01,08 min 36 ausgeschieden 36
Männer
Luis Vega Torres 400 m Lagen 4:27,27 min 26 ausgeschieden 26

Taekwondo pictogram.svg Taekwondo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Hoffnungsrunde
Halbfinale
Halbfinale Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Rafael Alba Castillo Klasse über 80 kg Yassine Trabelsi
TunesienTunesien
13:4 Dmitriy Shokin
UsbekistanUsbekistan
1:1 ausgeschieden

Table tennis pictogram.svg Tischtennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde 3. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Jorge Campos Einzel Eugene Wang
KanadaKanada
2:4 ausgeschieden
Andy Pereira Einzel Hugo Calderano
BrasilienBrasilien
0:4 ausgeschieden

Turnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gymnastics (artistic) pictogram.svg Gerätturnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Marcia Videaux Boden 13,066 58 ausgeschieden 58
Männer
Manrique Larduet Barren 15,766 4 15,625 5 5
Manrique Larduet Reck 15,116 8 15,033 6 6
Manrique Larduet Mehrkampf Einzel 86,814 15 29,133 24 24
Randy Lerú Mehrkampf Einzel 82,398 43 ausgeschieden 43

Olympic pictogram Volleyball (indoor).png Volleyball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wettbewerb Männer
Athleten Yosvani González
Osniel Melgarejo
Javier Jiménez
Javier Concepción
Osniel Rendón
Yonder García
Liván Osoria
Darien Ferrer
Mario Rivera
Reinier Rojas
Miguel Ángel López
Adrián Goide
Trainer Nicolás Vives
Gruppenphase RusslandRussland Russland (1:3)
AgyptenÄgypten Ägypten (0:3)
IranIran Iran (0:3)
ArgentinienArgentinien Argentinien (0:3)
PolenPolen Polen (0:3)
Viertelfinale ausgeschieden
Halbfinale
Finale

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Cuba. Official website of the Olympic Movement. The International Olympic Committee (IOC), abgerufen am 26. Juli 2016 (englisch).
  • Kuba auf rio2016.com (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. "Judo Resultsbook" (Memento vom 23. August 2016 im Internet Archive) (PDF) Website der Olympischen Spiele von Rio. Abgerufen am 22. August 2016. (englisch).