Cluley

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cluley.jpg
Cluley 10/20 hp (1924)

Die Clark Cluley & Company war ein britischer Automobilhersteller in Coventry (Warwickshire). 1921–1928 wurden dort Mittelklasse-Automobile hergestellt. Die Fahrzeuge ähnelten sehr denen des in der Nachbarschaft produzierenden Herstellers Alvis.

In acht Jahren entstanden sechs verschiedene Modelle mit Vier- und Sechszylindermotoren von 1,3 l bis 2,2 l Hubraum, die 20–50 bhp (14,7–37 kW) leisteten.

Modelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Modell Bauzeitraum Zylinder Hubraum Radstand
10 hp 1921–1924 4 Reihe 1328 cm³ 2438 mm
11.9 hp 1922 4 Reihe 1645 cm³ 2743 mm
16/40 hp 1923 6 Reihe 2190 cm³ 2946 mm
10/20 hp 1925 4 Reihe 1460 cm³ 2819 mm
14/30 hp 1927 4 Reihe 1944 cm³ 2819 mm
14/50 hp 1928 4 Reihe 2120 cm³ 2819 mm

Quelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • David Culshaw & Peter Horrobin: The Complete Catalogue of British Cars 1895–1975. Veloce Publishing plc. Dorchester (1999). ISBN 1-874105-93-6