Lothian (Automarke)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lothian war eine britische Automobilmarke, die 1920 von WJM Auto Engineers Ltd. in London SW9 gebaut wurde.

Die Wagen besaßen einen Vierzylinder-Reihenmotor mit 1.498 cm³ Hubraum von Coventry-Simplex.

Quelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • David Culshaw, Peter Horrobin: The Complete Catalogue of British Cars. 1895-1975. New edition. Veloce Publishing plc., Dorchester 1997, ISBN 1-874105-93-6.