Autocrat Light Car

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Autocrat 10/12 PS (1924)

Die Autocrat Light Car Company war ein britischer Automobilhersteller in Hall Green bei Birmingham. Von 1913 bis 1926 entstanden dort verschiedene leichte Personenkraftwagen mit Zwei- oder Vierzylindermotoren.

Vor dem Ersten Weltkrieg wurden stets gleich starke Zwei- und Vierzylindermodelle parallel gefertigt. Ab 1916 gab es nur noch wassergekühlte Vierzylindermodelle.

1926 musste das Unternehmen aus wirtschaftlichen Gründen den Betrieb einstellen.

Modelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Modell Bauzeitraum Zylinder Hubraum Radstand
8 hp 1913 2 Reihe 1104 cm³ 2286 mm
8/10 hp 1913 4 Reihe 1244 cm³ 2591 mm
9 hp 1914 2 Reihe 1099 cm³
9 hp 1914 4 Reihe 1094 cm³ 2286 mm
10/12 hp 1916 4 Reihe 1088 cm³ 2591 mm
12 hp 1919–1924 4 Reihe 1496 cm³ 2591–2743 mm
11.9 hp 1919 4 Reihe 1529 cm³ 2591 mm
12/15 hp 1922 4 Reihe 2179 cm³ 2896 mm
10/12 hp 1924 4 Reihe 1247 cm³ 2438 mm

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Autocrat – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Quelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

David Culshaw & Peter Horrobin: The Complete Catalogue of British Cars 1895–1975. Veloce Publishing plc. Dorchester (1999). ISBN 1-874105-93-6