Santler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Santler ist ein ehemaliger britischer Hersteller von Automobilen.

Unternehmensgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen C. Santler & Co aus Malvern Link begann 1898 mit der Produktion von Fahrrädern und Automobilen.

Etwa 1924 wurde die Produktion von Automobilen eingestellt.

Fahrzeuge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die ersten Fahrzeuge, die auch unter dem Markennamen Malvernia angeboten wurden, ähnelten den damaligen Modellen von Benz. Zwischen 1906 und 1913 entstanden Kleinwagen mit Ein- und Zweizylindermotoren, die vorne im Fahrgestell montiert waren. Zwischen 1922 und 1924 wurden einige Dreiräder hergestellt.

Ein Fahrzeug dieser Marke nimmt gelegentlich am London to Brighton Veteran Car Run teil.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die große Automobil-Enzyklopädie, BLV, München 1986, ISBN 3-405-12974-5.
  • George Nick Georgano: Autos. Encyclopédie complète. 1885 à nos jours. Éditions de Courtille, Paris 1975 (französisch)
  • David Culshaw, Peter Horrobin: The Complete Catalogue of British Cars 1895–1975. Veloce Publishing, Dorchester 1997, ISBN 1-874105-93-6 (englisch)