Rhode Motor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rhode von 1925

Rhode war ein britischer Hersteller von Automobilen.

Unternehmensgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen Rhode Motor Co aus Birmingham begann 1921 mit der Produktion von Automobilen.

1931 wurde die Produktion eingestellt.

Fahrzeuge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alle Fahrzeuge waren mit Vierzylindermotoren ausgestattet. Das erste Modell 9 ½ HP wurde zwischen 1921 und 1925 hergestellt. Der Motor leistete aus 1087 cm³ Hubraum 19 PS. Der 10,8 HP von 1924 bis 1925, der 11/30 HP von 1926 bis 1929 sowie der Hawk von 1928 bis 1929 verfügten über einen Motor mit 1232 cm³ Hubraum. Das letzte Modell war der Hawk 12/50 HP, der zwischen 1929 und 1931 mit 1496 cm³ Hubraum angeboten wurde.

Ein Fahrzeug dieser Marke war im Dingles Fairground Heritage Centre in Lifton in Devon zu besichtigen.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die große Automobil-Enzyklopädie. BLV, München 1986, ISBN 3-405-12974-5
  • G. N. Georgano: Autos. Encyclopédie complète. 1885 à nos jours. Courtille, 1975 (französisch)
  • David Culshaw, Peter Horrobin: The Complete Catalogue of British Cars 1895–1975, Veloce Publishing PLC, Dorchester (1997), ISBN 1-874105-93-6 (englisch)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]