Goldene Himbeere/Schlechtestes Drehbuch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Goldene Himbeere für das schlechteste Drehbuch wird seit 1981 jährlich vergeben. Dabei bezieht sie sich auf die Leistungen des vergangenen Jahres. So wurde beispielsweise der Preis des Jahres 2006 am 24. Februar 2007 verliehen.

Schlechtestes Drehbuch 1981 bis 1989[Bearbeiten]

1981[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

1982[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

1983[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

1984[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

1985[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

1986[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

1987[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

1988[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

1989[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

Schlechtestes Drehbuch 1990 bis 1999[Bearbeiten]

1990[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

1991[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

1992[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

1993[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

1994[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

1995[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

1996[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

1997[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

1998[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

1999[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

Schlechtestes Drehbuch 2000 bis 2009[Bearbeiten]

2000[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

2001[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

2002[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

2003[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

2004[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

2005[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

2006[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

2007[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

2008[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

2009[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

Schlechtestes Drehbuch seit 2010[Bearbeiten]

2010[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

2011[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

2012[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

2013[Bearbeiten]

Außerdem nominiert:

Siehe auch[Bearbeiten]