Mesenzana

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mesenzana
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Mesenzana (Italien)
Mesenzana
Staat Italien
Region Lombardei
Provinz Varese (VA)
Lokale Bezeichnung Mesensàna
Koordinaten 45° 57′ N, 8° 45′ OKoordinaten: 45° 56′ 50″ N, 8° 45′ 30″ O
Höhe 305 m s.l.m.
Fläche 4,91 km²
Einwohner 1.534 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 312 Einw./km²
Postleitzahl 21030
Vorwahl 0332
ISTAT-Nummer 012102
Volksbezeichnung mesenzanesi
Schutzpatron Darstellung des Herrn (2. Februar)
Website Mesenzana
Gemeinde Mesenzana in der Provinz Varese

Mesenzana ist eine italienische Gemeinde (comune) in der Provinz Varese in der Region Lombardei.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde liegt etwa 15,5 Kilometer nordnordwestlich von Varese, gehört zur Comunità Montana Valli del Luinese und bedeckt eine Fläche von 4,91 km². Zu Mesenzana gehören die Fraktionen Alpe Cavoglio, Cà Bianca Nuova, Gesiola del Monte San Martino, Le Cascine, Malpensata, Maro, Molino d’Anna, Pezza, Pianazzo und Piatta. Der Lago Maggiore liegt 5 Kilometer nordwestlich von Mesenzana. Der Chiesone mündet hier in den Fluss Margorabbia. Die Nachbargemeinden sind Brissago-Valtravaglia, Cassano Valcuvia, Duno, Grantola und Montegrino Valtravaglia.

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Jahr 1751 1805 1809 1853 1871 1901 1921 1951 1971 1991 2001 2011 2016 2018
Einwohner 310 401 *1101 578 613 728 656 *636 835 1020 1231 1486 1523 1534

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Staatsstraße 394 führt durch die Gemeinde von Varese zur Schweizer Grenze.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Pfarrkirche Purificazione di Maria bewahrt eine künstlerische Orgel, ein Werk von 1866 von Adeodato Bossi Urbani.
  • Massiver mittelalterlicher quadratischer Turm.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Mesenzana – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Mesenzana (italienisch) auf lombardiabeniculturali.it/luoghi
  • Mesenzana (italienisch) auf tuttitalia.it/lombardia
  • Mesenzana (italienisch) auf comuni-italiani.it
  • Mesenzana (italienisch) auf lombardia.indettaglio.it/ita/comuni/va

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.