Oscarverleihung 1987

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Oscarverleihung 1987 fand am 31. März 1987 im Dorothy Chandler Pavilion in Los Angeles statt. Es waren die 59th Annual Academy Awards. Im Jahr der Auszeichnung werden immer Filme des vergangenen Jahres ausgezeichnet, in diesem Fall also die Filme des Jahres 1986.

Statistik
(aufgeführt werden Filme mit mehr als einer Nominierung)
N=Nominierung; S=Sieg
Film N S
Platoon 8 4
Zimmer mit Aussicht 8 3
Hannah und ihre Schwestern 7 3
Aliens - Die Rückkehr 7 2
Mission 7 1
Gottes vergessene Kinder 5 1
Top Gun - Sie fürchten weder Tod noch Teufel 4 1
Die Farbe des Geldes 4 1
Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart 4 0
Peggy Sue hat geheiratet 3 0
Verbrecherische Herzen 3 0
Um Mitternacht 2 1
Freiwurf 2 0
Der kleine Horrorladen 2 0
Salvador 2 0

Moderation[Bearbeiten]

Chevy Chase, Goldie Hawn und Paul Hogan führten als Moderatoren durch die Oscarverleihung. Die Präsentatoren der Kandidaten sind bei den jeweiligen Kategorien weiter unten aufgeführt.

Gewinner und Nominierungen[Bearbeiten]

Bester Film[Bearbeiten]

präsentiert von Dustin Hoffman

PlatoonArnold Kopelson

Gottes vergessene Kinder (Children of a Lesser God) – Burt Sugarman, Patrick J. Palmer
Hannah und ihre Schwestern (Hannah and Her Sisters) – Robert Greenhut
Mission (The Mission) – Fernando Ghia, David Puttnam
Zimmer mit Aussicht (A Room with a View) – Ismail Merchant

Regie[Bearbeiten]

präsentiert von Elizabeth Taylor

Oliver StonePlatoon

David LynchBlue Velvet
Woody AllenHannah und ihre Schwestern (Hannah and Her Sisters)
Roland JofféMission (The Mission)
James IvoryZimmer mit Aussicht (A Room with a View)

Hauptdarsteller[Bearbeiten]

präsentiert von Bette Davis

Paul NewmanDie Farbe des Geldes (The Color of Money)

Dexter GordonUm Mitternacht (Round Midnight)|
William HurtGottes vergessene Kinder (Children of a Lesser God)
Bob HoskinsMona Lisa
James WoodsSalvador

Hauptdarstellerin[Bearbeiten]

präsentiert von William Hurt

Marlee MatlinGottes vergessene Kinder (Children of a Lesser God)

Sigourney WeaverAliens – Die Rückkehr (Aliens)
Sissy SpacekVerbrecherische Herzen (Crimes of the Heart)
Jane FondaDer Morgen danach (The Morning After)
Kathleen TurnerPeggy Sue hat geheiratet (Peggy Sue Got Married)

Nebendarsteller[Bearbeiten]

präsentiert von Jeff Bridges und Sigourney Weaver

Michael CaineHannah und ihre Schwestern (Hannah and Her Sisters)

Dennis HopperFreiwurf (Hoosiers)
Tom BerengerPlatoon
Willem DafoePlatoon
Denholm ElliottZimmer mit Aussicht (A Room with a View)

Nebendarstellerin[Bearbeiten]

präsentiert von Don Ameche und Anjelica Huston

Dianne WiestHannah und ihre Schwestern (Hannah and Her Sisters)

Piper LaurieGottes vergessene Kinder (Children of a Lesser God)
Mary Elizabeth MastrantonioDie Farbe des Geldes (The Color of Money)
Tess HarperVerbrecherische Herzen (Crimes of the Heart)
Maggie SmithZimmer mit Aussicht (A Room with a View)

Szenenbild[Bearbeiten]

präsentiert von Christopher Reeve und Isabella Rossellini

Zimmer mit Aussicht (A Room with a View) – Gianni Quaranta, Brian Ackland-Snow, Brian Savegar, Elio Altramura

Aliens – Die Rückkehr (Aliens) – Peter Lamont, Crispian Sallis
Die Farbe des Geldes (The Color of Money) – Boris Leven, Karen O'Hara
Hannah und ihre Schwestern (Hannah and Her Sisters) – Stuart Wurtzel, Carol Joffe
Mission (The Mission) – Stuart Craig, Jack Stephens

Kamera[Bearbeiten]

präsentiert von Jennifer Jones

Mission (The Mission) – Chris Menges

Peggy Sue hat geheiratet (Peggy Sue Got Married) – Jordan Cronenweth
PlatoonRobert Richardson
Zimmer mit Aussicht (A Room with a View) – Tony Pierce-Roberts
Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart (Star Trek IV: The Voyage Home) – Donald Peterman

Kostüm-Design[Bearbeiten]

präsentiert von Lauren Bacall

Zimmer mit Aussicht (A Room with a View) – Jenny Beavan, John Bright

Mission (The Mission) – Enrico Sabbatini
OtelloAnna Anni, Maurizio Millenotti
Peggy Sue hat geheiratet (Peggy Sue Got Married) – Theadora Van Runkle
Piraten (Pirates) – Anthony Powell

Dokumentarfilm (Kurzfilm)[Bearbeiten]

präsentiert von Helena Bonham Carter und Matthew Broderick

Women – for America, for the WorldVivienne Verdon-Roe

Debonair DancersAlison Nigh-Strelich
The Masters of DisasterSonya Friedman
Red Grooms: Sunflower in a HothouseTom Neff, Madeline Bell (Filmproduzentin)
SamAaron D. Weisblatt

Dokumentarfilm (Langform)[Bearbeiten]

präsentiert von Oprah Winfrey

Artie Shaw: Time Is All You've GotBrigitte Berman
Down and Out in AmericaJoseph Feury, Milton Justice

Chile: Hasta Cuando?David Bradbury
Isaac in America: A Journey with Isaac Bashevis SingerKirk Simon, Amram Nowak
Witness to ApartheidSharon I. Sopher

Schnitt[Bearbeiten]

präsentiert von Molly Ringwald

PlatoonClaire Simpson

Aliens – Die Rückkehr (Aliens) – Ray Lovejoy
Hannah und ihre Schwestern (Hannah and Her Sisters) – Susan E. Morse
Mission (The Mission) – Jim Clark
Top Gun – Sie fürchten weder Tod noch TeufelBilly Weber, Chris Lebenzon

Fremdsprachiger Film[Bearbeiten]

präsentiert von Anthony Quinn

Der Anschlag von Fons Rademakers (De Aanslag) (Niederlande)

38 – Auch das war Wien von Wolfgang Glück (Österreich)
Betty Blue – 37,2 Grad am Morgen von Jean-Jacques Beineix (37°2 le matin) (Frankreich)
Der Untergang des amerikanischen Imperiums von Denys Arcand (Le déclin de l'empire américain) (Kanada)
Heimat, süße Heimat von Jiří Menzel (Vesnicko má stredisková) (Tschechoslowakei)

MakeUp[Bearbeiten]

präsentiert von Rodney Dangerfield

Die Fliege (The Fly) – Chris Walas, Stephan Dupuis

Ayla und der Clan des Bären (The Clan of the Cave Bear) – Michael Westmore, Michèle Burke
Legende (Legend) – Rob Bottin, Peter Robb-King

Musik (Original Score)[Bearbeiten]

präsentiert von Bette Midler

Um Mitternacht (Round Midnight) – Herbie Hancock

Aliens – Die Rückkehr (Aliens) – James Horner
Freiwurf (Hoosiers) – Jerry Goldsmith
Mission (The Mission) – Ennio Morricone
Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart (Star Trek IV: The Voyage Home) – Leonard Rosenman

Musik (Original Song)[Bearbeiten]

präsentiert von Bernadette Peters

"Take My Breath Away" aus Top Gun – Sie fürchten weder Tod noch TeufelGiorgio Moroder, Tom Whitlock

"Somewhere Out There" aus Feivel, der Mauswanderer (An American Tail) – James Horner, Barry Mann, Cynthia Weil
"Glory of Love" aus Karate Kid II – Entscheidung in Okinawa (The Karate Kid, Part II) – Peter Cetera, David Foster
"Mean Green Mother from Outer Space" aus Der kleine Horrorladen (Little Shop of Horrors) – Alan Menken, Howard Ashman
"Life in a Looking Glass" aus That's Life! So ist das Leben (That's Life!) – Henry Mancini, Leslie Bricusse

Kurzfilm (Animiert)[Bearbeiten]

präsentiert von Sonia Braga, Michael Douglas und Tom Hanks

Een Griekse tragedieLinda Van Tulden, Willem Thijssen

The Frog, the Dog, and the DevilHugh MacDonald, Martin Townsend
Die kleine LampeJohn Lasseter, William Reeves

Kurzfilm (Live Action)[Bearbeiten]

Precious ImagesChuck Workman

ExitStefano Reali, Pino Quartullo
Love StruckFredda Weiss

Tonschnitt[Bearbeiten]

präsentiert von Chevy Chase

Aliens – Die Rückkehr (Aliens) – Don Sharpe

Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart (Star Trek IV: The Voyage Home) – Mark A. Mangini
Top Gun – Sie fürchten weder Tod noch TeufelCecelia Hall, George Watters II

Tonmischung[Bearbeiten]

präsentiert von Marlee Matlin

PlatoonJohn Wilkinson, Richard D. Rogers, Charles Grenzbach, Simon Kaye

Aliens – Die Rückkehr (Aliens) – Graham V. Hartstone, Nicolas Le Messurier, Michael A. Carter, Roy Charman
Heartbreak RidgeLes Fresholtz, Rick Alexander, Vern Poore, Bill Nelson
Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart (Star Trek IV: The Voyage Home) – Terry Porter, David J. Hudson, Mel Metcalfe, Gene S. Cantamessa
Top Gun – Sie fürchten weder Tod noch TeufelDonald O. Mitchell, Kevin O’Connell, Rick Kline, William B. Kaplan

Visuelle Effekte[Bearbeiten]

präsentiert von Leonard Nimoy und William Shatner

Aliens – Die Rückkehr (Aliens) – Robert Skotak, Stan Winston, John Richardson, Suzanne M. Benson

Der kleine Horrorladen (Little Shop of Horrors) – Lyle Conway, Bran Ferren, Martin Gutteridge
Poltergeist II – Die andere Seite (Poltergeist II: The Other Side) – Richard Edlund, John Bruno, Gary Waller, Bill Neil

Adaptiertes Drehbuch[Bearbeiten]

präsentiert von Shirley MacLaine

Zimmer mit Aussicht (A Room with a View) – Ruth Prawer Jhabvala

Gottes vergessene Kinder (Children of a Lesser God) – Hesper Anderson, Mark Medoff
Die Farbe des Geldes (The Color of Money) – Richard Price
Verbrecherische Herzen (Crimes of the Heart) – Beth Henley
Stand by Me – Das Geheimnis eines SommersRaynold Gideon, Bruce A. Evans

Original-Drehbuch[Bearbeiten]

präsentiert von Shirley MacLaine

Hannah und ihre Schwestern (Hannah and Her Sisters) – Woody Allen

Crocodile Dundee – Ein Krokodil zum KüssenPaul Hogan, Ken Shadie, John Cornell
Mein wunderbarer Waschsalon (My Beautiful Laundrette) – Hanif Kureishi
PlatoonOliver Stone
SalvadorOliver Stone, Rick Boyle

Ehren-Oscars[Bearbeiten]

Honorary Award[Bearbeiten]

präsentiert von Karl Malden

Irving G. Thalberg Memorial Award[Bearbeiten]

präsentiert von Richard Dreyfuss

Literatur[Bearbeiten]

  • Norbert Stresau: Der Oscar. Alle preisgekrönten Filme, Regisseure und Schauspieler seit 1929. 3., aktualisierte Auflage. Heyne-Filmbibliothek, Nr. 198. Heyne, München 1996, 607 S., ISBN 3-453-07872-1
  • Hans-Jürgen Kubiak: Die Oscar-Filme. Die besten Filme der Jahre 1927/28 bis 2004. Die besten nicht-englischsprachigen Filme der Jahre 1947 bis 2004. Die besten Animationsfilme der Jahre 2001 bis 2004. Schüren, Marburg 2005, ISBN 3-89472-386-6

Weblinks[Bearbeiten]