12. August

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der 12. August ist der 224. Tag des gregorianischen Kalenders (der 225. in Schaltjahren), somit bleiben noch 141 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
Juli · August · September
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1121: Dawit IV. der Erbauer
Die Adelsrepublik im Jahr 1569
1759: Schlacht bei Kunersdorf

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1981: Der IBM 5150.

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1845: Beethovendenkmal

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Natur und Umwelt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein Quagga, ausgestorben 1883

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1913: Mount Robson

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1901–1925[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gretel Schulte-Hostedde (* 1902)
Gladys Bentley (* 1907)
Adolf Burger (* 1917)
Marcel Naville (* 1919)
Werner Nachmann (* 1925)

1926–1950[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Königin Sirikit (* 1932)
Herta Däubler-Gmelin (* 1943)
Stefano Benni (* 1947)

1951–1975[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

François Hollande (* 1954)
Kristin Krohn Devold (* 1961)
Pete Sampras (* 1971)

1976–2000[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Walter Rudolf Hess († 1973)
Henry Fonda († 1982)
William B. Shockley († 1989)

21. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feier- und Gedenktage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirchliche Gedenktage
    • Paul Speratus, Bischof in Marienwerder und Liederdichter (evangelisch)
  • Staatliche Feier- und Gedenktage

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


 Commons: 12. August – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien