Varces-Allières-et-Risset

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Varces-Allières-et-Risset
Varces-Allières-et-Risset (Frankreich)
Varces-Allières-et-Risset
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Isère
Arrondissement Grenoble
Kanton Le Pont-de-Claix
Gemeindeverband Grenoble-Alpes-Métropole
Koordinaten 45° 5′ N, 5° 38′ OKoordinaten: 45° 5′ N, 5° 38′ O
Höhe 247–1.960 m
Fläche 20,88 km2
Einwohner 8.278 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 396 Einw./km2
Postleitzahl 38760
INSEE-Code
Website www.varces.fr

Blick auf Varces-Allières-et-Risset

Varces-Allières-et-Risset ist eine französische Gemeinde mit 8278 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Isère in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Varces-Allières-et-Risset liegt im Arrondissement Grenoble und gehört zum Kanton Le Pont-de-Claix. Die Einwohner werden Varçois genannt.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Varces-Allières-et-Risset befindet sich südlich von Grenoble am Zusammenfluss der Gresse und des Drac. Die umgebenden Nachbargemeinden von Varces-Allières-et-Risset sind Claix im Norden, Le Pont-de-Claix und Champagnier im Nordosten, Champ-sur-Drac im Osten, Vif im Süden, Saint-Paul-de-Varces im Südwesten und Lans-en-Vercours im Westen. Teile des Gemeindegebietes gehören zum Regionalen Naturpark Vercors.

Durch die Gemeinde führen die Autoroute A480, die hier in die Autoroute A51 übergeht, und die frühere Route nationale 75.

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Demografische Entwicklung
1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
2.152 2.296 2.809 3.576 4.592 5.341 6.509 6.403

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Notre-Dame des Grâces, wundertätige Statue, errichtet Anfang des 17. Jahrhunderts
Rathaus von Varces-Allières-et-Risset
  • Kirche Saint-Pierre de Varces, erbaut im 12. Jahrhundert für den Templerorden
  • Kirche Saint-Pierre de Risset, errichtet im 15. Jahrhundert
  • Kapelle Saint-Maurice im Ortsteil Fontagneux

Gemeindepartnerschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Gemeinde ist die 27. Infanteriebrigade der französischen Armee stationiert und 1972 eröffnete das Gefängnis Maison d'arrêt de Varces.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Varces-Allières-et-Risset – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien