Wikipedia:Meinungsbilder/Reorganisation der Artikelrichtlinien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieses Meinungsbild begann am 6. Oktober 2019 um 18:00 Uhr und endete am 20. Oktober 2019 um 18:00 Uhr. Bitte nicht mehr abstimmen!

Mit diesem Meinungsbild soll geklärt werden, ob themenspezifische Artikelrichtlinien auf jeweils eine eigene Seite verschoben werden sollen.

Initiator und Unterstützer

Initiator
Unterstützer

Die Unterstützer sind mitverantwortlich dafür, dass dieses Meinungsbild nur startet, wenn es zur Abstimmung geeignet ist. Bitte trage dich deshalb erst ein, wenn das Meinungsbild startbereit und auch grundsätzlich sinnvoll ist. Solltest du das Meinungsbild unterstützen wollen, es aber noch unfertig vorfinden, beteilige dich stattdessen an der Fertigstellung, bevor du dich einträgst. Falls du feststellen solltest, dass du dich bereits vor Ausformulierung des Meinungsbildes eingetragen hast, solltest du deinen Eintrag hier zurückziehen. Nach Start des Meinungsbildes ändern Ein- oder Austragungen nichts mehr an der Gültigkeit des Meinungsbildes. Die Unterstützung ist unabhängig von der Befürwortung oder Ablehnung der Fragen im inhaltlichen Teil des Meinungsbildes (mind. zehn stimmberechtigte Unterstützer erforderlich; Unterstützer-Stimmberechtigung überprüfen, dabei gilt der Eintragungszeitpunkt, diesen beim Tool in UTC-Zeit eintragen).

  1. --Jonathan Data/Reden/Was mache ich?/Bewerte mich 16:00, 13. Mär. 2016 (CET)
  2. --Eichck (Diskussion) 20:51, 14. Mär. 2016 (CET)
  3. Morten Haan 🛹 Wikipedia ist für Leser daÜbersichtliche Artikelkriterien 18:04, 29. Mai 2019 (CEST)
  4. --Michileo (Diskussion) 15:03, 6. Jun. 2019 (CEST)
  5. -- Toni (Diskussion &#124Hilfe?) 01:21, 9. Jun. 2019 (CEST)
  6. --ObersterGenosse (Diskussion) 02:25, 17. Jun. 2019 (CEST) Ja, das hilft allen.
  7. --Bigolf123 (Diskussion|JWP) 05:53, 2. Jul. 2019 (CEST)
  8. --grim (Diskussion) 11:35, 22. Aug. 2019 (CEST)
  9. --Jannes Althoff (Diskussion) 13:07, 18. Sep. 2019 (CEST)
  10. --ɱ 14:39, 29. Sep. 2019 (CEST)
  11. --Gestumblindi 22:06, 2. Okt. 2019 (CEST)

Hintergrund

Problembeschreibung

Zu den einzelnen Themenbereichen (also bspw. Filme, Comics etc.) gibt es in der Regel eine Reihe von Richtlinien und Vorlagen, die (meist) über mehrere Seiten verstreut sind; spezielle Relevanzkriterien bilden einen Unterabschnitt auf WP:RK, spezielle Namenskonventionen verstecken sich auf WP:NK, Qualitätskriterien finden sich gerne auf Unterseiten von Fachbereichen (also Portale, WikiProjekte und Redaktionen) oder gar bei den RKs; dann gibt es häufig noch eine Formatvorlage und eine Infobox. Im schlimmsten Fall muss man fünf verschiedene Seiten aufrufen, wenn man einen Artikel zu einem bestimmten Thema schreiben will. Zwar gibt es teilweise Richtlinienseiten, die mehrere dieser Aspekte auf einer Seite stehen haben, aber anders als die Infoboxen gibt es dort kein einheitliches Benennungsschema. Wer soll da noch durchblicken?

Vorschlag

Analog zu Wikipedia:Redaktion Medizin/Leitlinien sollen die Artikelrichtlinien umorganisiert werden:

Für jedes Themengebiet gibt es eine zentrale Richtlinienseite, auf der

  • die spezifischen Relevanzkriterien (RK),
  • Namenskonventionen (NK),
  • Qualitätsanforderungen,
  • die Formatvorlage und
  • ein Link zur Infobox

zu finden sind. Zu vielen Bereichen gibt es eine solche Seite bereits, z. B. Wikipedia:Richtlinien Computerspiele, Wikipedia:Artikel über Software oder Wikipedia:Redaktion Musik/Leitfaden Musikartikel; in anderen Fällen muss eine solche noch angelegt werden. Die Seiten werden entweder unter Wikipedia:Richtlinien ((Themenbereich)) angelegt bzw. dorthin verschoben oder sie werden/bleiben Unterseiten in einem passenden Fachbereich (Redaktion/Portal/WikiProjekt) mit Weiterleitung von Wikipedia:Richtlinien ((Themenbereich)). Dorthin werden dann alle fehlenden Informationen verschoben, optional auch auf eine Unterseite davon.

Alle Richtlinienseiten werden in eine gemeinsame Kategorie einsortiert und auf Wikipedia:Wie schreibe ich gute Artikel verlinkt. Wikipedia:Relevanzkriterien sowie Wikipedia:Namenskonventionen enthalten dann nur noch die jeweiligen allgemeinen Regeln; auf Wikipedia:Relevanzkriterien/Fachspezifische Kriterien bzw. Wikipedia:Namenskonventionen/Fachspezifische Konventionen werden die fachspezifischen Regeln jeweils mittels LabeledSectionTransclusion eingebunden. Die Diskussionen zu den RK und NK finden weiterhin auf WD:RK bzw. WD:NK statt.

Es soll keine Richtlinie geändert werden, nur deren Fundort. Gegenüber meinem ersten Vorschlag gibt es folgende Unterschiede:

Pro

  • übersichtlichere Richtlinienseiten
  • einheitliches Schema bei den Seitennamen der Richtlininenseiten
  • einfachere Verlinkung
  • bessere Auffindbarkeit
  • klare Trennung von Qualitäts- und Relevanzkriterien möglich
  • Eine systematische Verlinkung von einer etwaigen Hauptseite wie WP:RK kann das Problem der zerstreuten Seiten zu einem Thema beheben. Zudem würden keine unübersichtlichen und langatmigen Regelseiten entstehen, die Benutzer, die nur mal eben die RK nachschlagen wollen, nerven könnten.

Contra

  • Reorganisation kostet Zeit
  • Umgewöhnung für Benutzer
  • Bereits existierende Tendenzen einiger Portale zur von allen anderen Usern unabhängiger Definition eigener, nicht durch die allgemeinen Artikelrichtlinien gedeckter Forderungen wird begünstigt (derzeit z. B. im Bereich von Lebewesen u. a. weit über die üblichen Belegpflichten hinausgehende Sonderforderungen)

Auswertung

Die Abstimmung über das Meinungsbild gliedert sich in zwei Teile. Stimmberechtigt sind nur allgemein stimmberechtigte Benutzer.

Formale Gültigkeit
Hier wird über die Zulässigkeit, die formale Korrektheit des Verfahrens und die inhaltliche Korrektheit des Antragstextes entschieden. Jeder allgemein stimmberechtigte Benutzer hat in dieser Teilabstimmung eine Stimme. Entfallen auf die Annahme des Meinungsbildes mehr Stimmen als auf die Ablehnung, so ist dieses Meinungsbild formal angenommen (einfache Mehrheit). Wird diese Mehrheit verfehlt, so hat die unter Inhaltliche Abstimmung getroffene Entscheidung keine Gültigkeit. Enthaltungen werden nicht berücksichtigt. Selbstverständlich können auch diejenigen, die bei der Abstimmung über die formale Gültigkeit mit Nein abstimmen, an der inhaltlichen Abstimmung teilnehmen.
Inhaltliche Abstimmung
Zur Abstimmung steht ein Vorschlag zur Änderung, jeder Benutzer hat eine Stimme. Da bestehende Richtlinien nicht geändert werden, gilt die einfache Mehrheit. Enthaltungen zählen dabei nicht mit.

Abstimmung

Formale Gültigkeit

Ich nehme das Meinungsbild an

  1. --ɱ 18:02, 6. Okt. 2019 (CEST)
  2. --Keks Ping mich an! 18:31, 6. Okt. 2019 (CEST) Formal okay und das ist, was in diesem Abschnitt zählt ihr unausgegorenen da unten!
  3. Symbol support vote.svg Pro --Morten Haan 🎢 Wikipedia ist für Leser daÜbersichtliche Artikelkriterien 18:33, 6. Okt. 2019 (CEST)
  4. --Wurgl (Diskussion) 18:57, 6. Okt. 2019 (CEST)
  5. --Michileo (Diskussion) 18:59, 6. Okt. 2019 (CEST)
  6. MisterSynergy (Diskussion) 19:07, 6. Okt. 2019 (CEST)
  7. viciarg414 19:11, 6. Okt. 2019 (CEST)
  8. Finanzer (Diskussion) 20:47, 6. Okt. 2019 (CEST)
  9. --Maphry (Diskussion) 20:53, 6. Okt. 2019 (CEST)
  10. --Holmium (d) 22:55, 6. Okt. 2019 (CEST)
  11. -- soweit OK, klar unausgegoren, aber das ist hier nicht von Belang. Darüber wird weiter unten entschieden. Formal ist das hier OK und ich sehe ganz ehrlich keinen validen Grund, der dagegen spräche. -- Marcus Cyron Hit me with your best shot 23:47, 6. Okt. 2019 (CEST)
  12. --MarcelBuehner (Diskussion) 00:11, 7. Okt. 2019 (CEST)
  13. --Johannnes89 (Diskussion) 00:21, 7. Okt. 2019 (CEST) Das mit der Unterseite ist ja jetzt behoben.
  14. --Keimzelle talk 03:18, 7. Okt. 2019 (CEST)
  15. --BrunoBoehmler (Diskussion) 03:20, 7. Okt. 2019 (CEST)
  16. --Jannes Althoff (Diskussion) 05:32, 7. Okt. 2019 (CEST)
  17. --Coffins (Diskussion) 10:16, 7. Okt. 2019 (CEST)
  18. --Elmie (Diskussion) 10:26, 7. Okt. 2019 (CEST)
  19. --Sewepb (Diskussion) 14:56, 7. Okt. 2019 (CEST)
  20. --AchimP (Diskussion) 18:05, 7. Okt. 2019 (CEST) Unter Abstimmungspunkt "Status Quo" verstehe ich das, was anscheinend gemeint ist.
  21. -- HilberTraum (d, m) 19:24, 7. Okt. 2019 (CEST)
  22. --Offenbacherjung (Diskussion) 20:32, 7. Okt. 2019 (CEST)
  23. --Mielas (Diskussion) 21:54, 7. Okt. 2019 (CEST)
  24. Bernd Bergmann (Diskussion) 22:53, 7. Okt. 2019 (CEST)
  25. formal O K--Vertigo Man-iac (Diskussion) 11:41, 8. Okt. 2019 (CEST)
  26. --Roland Kutzki (Diskussion) 12:05, 8. Okt. 2019 (CEST)
  27. --mAyoDis 15:37, 8. Okt. 2019 (CEST)
  28. --Altkatholik62 (Diskussion) 16:34, 8. Okt. 2019 (CEST)
  29. --Louis ♫ BafranceSchwätz halt mit m'r, wenn da ebbes saga witt 21:18, 8. Okt. 2019 (CEST)
  30. --Mombacher (Diskussion) 21:54, 8. Okt. 2019 (CEST)
  31. --Trollflöjten αω 00:01, 9. Okt. 2019 (CEST) Die beiden hauptsächlich angegebenen Ablehnungsgründe kann ich nicht positiv nachvollziehen und für die ungewöhnliche Auslagerung ist auf der Disk sogar ein sehr guter Grund angegeben.
  32. -- Justus Nussbaum (Diskussion) 16:06, 9. Okt. 2019 (CEST)
  33. --Minderbinder 20:26, 9. Okt. 2019 (CEST) Umfrage vorher wäre besser gewesen, aber das ist kein Ablehnungsgrund.
  34. --IgorCalzone1 (Diskussion) 23:24, 9. Okt. 2019 (CEST)
  35. --ไม่เป็นไร (Diskussion) 19:45, 10. Okt. 2019 (CEST)
  36. --Tozina (Diskussion) 23:50, 10. Okt. 2019 (CEST)
  37. --Tuft (Diskussion) 10:43, 11. Okt. 2019 (CEST)
  38. --MBxd1 (Diskussion) 20:28, 11. Okt. 2019 (CEST) Den Murks mit der Einbindung habe ich nicht so genau mitbekommen, das will ich daher nicht werten. Ansonsten: Wenig hilfreicher Vorschlag, aber formal zulässig.
  39. --Filzstift (Diskussion) 20:52, 12. Okt. 2019 (CEST) Formal zulässig.
  40. --Quc (Diskussion) 22:10, 12. Okt. 2019 (CEST)
  41. --Sarkana frag den ℑ Vampirbewerte mich 22:26, 12. Okt. 2019 (CEST)
  42. --Snookerado (Diskussion) 17:00, 13. Okt. 2019 (CEST)
  43. --Sakra (Diskussion) 21:44, 13. Okt. 2019 (CEST)
  44. --Gmünder (Diskussion) 14:30, 14. Okt. 2019 (CEST)
  45. --Hachinger62 (Diskussion) 15:33, 14. Okt. 2019 (CEST)
  46. --Freimut Bahlo (Diskussion) 13:30, 15. Okt. 2019 (CEST)
  47. --Lena1 (Diskussion) 13:55, 15. Okt. 2019 (CEST)
  48. -- Cymothoa 15:42, 15. Okt. 2019 (CEST)
  49. --W.E. 17:33, 15. Okt. 2019 (CEST)
  50. --Hyperdieter (Diskussion) 21:14, 15. Okt. 2019 (CEST)
  51. -- Quotengrote (D|B|A) 09:13, 16. Okt. 2019 (CEST)
  52. --- frantsch (-mail -disk -zähler) 11:47, 16. Okt. 2019 (CEST)
  53. --Lapp (Diskussion) 15:26, 16. Okt. 2019 (CEST)
  54. --Silke (Diskussion) 08:32, 17. Okt. 2019 (CEST)
  55. --Rudolf Simon (Diskussion) 14:37, 17. Okt. 2019 (CEST)
  56. --Heinrich Reuhl (Diskussion) 09:23, 18. Okt. 2019 (CEST)
  57. --Felis silvestris catus (Diskussion) 11:22, 18. Okt. 2019 (CEST)
  58. --Nordprinz (Diskussion) 12:45, 18. Okt. 2019 (CEST)
  59. --Fano (Diskussion) 13:53, 18. Okt. 2019 (CEST)
  60. --SteEis (Diskussion | Bewertung | Beiträge) 19:51, 18. Okt. 2019 (CEST)
  61. --Otberg (Diskussion) 23:22, 18. Okt. 2019 (CEST)
  62. --Senechthon (Diskussion) 13:39, 19. Okt. 2019 (CEST)
  63. Kallewirsch (Ugh, Ugh!) (Iiek?) 13:44, 19. Okt. 2019 (CEST)
  64. --Atamari (Diskussion) 22:22, 19. Okt. 2019 (CEST)
  65. --Kuebi [ · Δ] 09:31, 20. Okt. 2019 (CEST)
  66. --Louis Wu (Diskussion) 12:43, 20. Okt. 2019 (CEST)

Ich lehne das Meinungsbild ab

  1. Habitator terrae Erde 18:04, 6. Okt. 2019 (CEST) Diesmal sogar keine Spaßstimme: "Wer hier abstimmt, ist für den Status Quo." ist schon ein bisschen vereinfachend, es handelt sich eben nicht um eine binäre Fragestellung, bei der es nur "Vorschlag" und "Status Quo" gibt.
  2. --Heavytrader (Diskussion) 18:16, 6. Okt. 2019 (CEST) Auch ich halte den "Status Quo" nicht für etwas, was in Stein gemeißelt wäre. Der Status Quo ist doch stets im Fluss und entwickelt sich weiter. Ich denke so etwas muss wachsen und kann nicht per MB verordnet werden.
    Die Formulierung mag etwas unglüklich sein (ich traue mich aber nicht, sie jetzt noch zu ändern), gemeint, dass bei Ablehnung des Vorschlags der Status Quo vorerst weitergilt. --Morten Haan 🎢 Wikipedia ist für Leser daÜbersichtliche Artikelkriterien 18:21, 6. Okt. 2019 (CEST)
  3. --Riepichiep (Diskussion) 18:23, 6. Okt. 2019 (CEST) Unter Unzulässige Wahlbeeinflussung#Bei der Wahl steht Stimmzettel können manipulativ gestaltet werden.. Der Spruch Wer hier abstimmt, ist für den Status Quo. geht für mich zu sehr in diese Richtung!
  4. -jkb- 18:26, 6. Okt. 2019 (CEST) mit Hinweis auf die Diskussion "Nicht ausgegoren", die offenbar nicht zur Kenntnis genommen wurde, und nach dem Scheitern eines anderen MB neulich, das nicht gut vorbereitet wurde, habe ich den Eindruck, dass schon wieder ein MB durchgedrück werden soll. So macht man das Projekt eher kaputt. -jkb- 18:26, 6. Okt. 2019 (CEST)
    p.s. Dass es da eine Abstimm-Unterseite gab, was ich bislang nicht kannte, habe ich erst später festgestellt, und auf die Unterseite ein SLA gestellt; ittlerweile ausgeführt. -jkb- 22:57, 6. Okt. 2019 (CEST)
  5. --BrainswifferDisk 18:30, 6. Okt. 2019 (CEST) Zustimmung jkb. wenn wir zentral diskutieren, können auch die Kriterien zentral bleiben, oft muss man vergleichend suchen.
  6. --Magiers (Diskussion) 19:42, 6. Okt. 2019 (CEST) Richtlinien bestimmen das Arbeiten hier wie nichts anderes. Dafür ist mir dieses MB nicht ausreichend vorab diskutiert. Siehe auch inhaltliches Votum.
  7. --Aschmidt (Diskussion) 20:32, 6. Okt. 2019 (CEST)
  8. -- Ra'ike Disk. P:MIN 20:34, 6. Okt. 2019 (CEST) So bitte nicht! Seit wann wird denn für die Abstimmung bei einem MB eine Unterseite angelegt und damit das MB strukturell auseinander gerissen? Außerdem finde ich die Formulierung mit dem „Status Quo“ ebenfalls unpassend.
  9. Wikipedia:Meinungsbilder/Reorganisation der Artikelrichtlinien/Abstimmung – Wozu denn das? -- Chaddy · D VfB Eichstaett Logo.png 21:00, 6. Okt. 2019 (CEST)
  10. Siphonarius (Diskussion) 21:23, 6. Okt. 2019 (CEST) Umentschieden. Ich hatte doch glatt erst nach dem Speichern gesehen, dass ich auf einer Unterseite abstimme und nicht bei dem MB selbst.
  11. Ich sehe doch gerne, worüber ich gerade abstimme. --Björn 21:27, 6. Okt. 2019 (CEST)
  12. --RusslandRussland Dostojewskij 22:05, 6. Okt. 2019 (CEST)
  13. Flossenträger 22:07, 6. Okt. 2019 (CEST) Kopfschütteln
  14. -- ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 22:21, 6. Okt. 2019 (CEST)
  15. --Traeumer (Diskussion) 22:40, 6. Okt. 2019 (CEST) Sehe dadurch leider mehr neue Probleme als Verbesserungen
  16. Sense Amid Madness, Wit Amidst Folly (Diskussion) 22:50, 6. Okt. 2019 (CEST)
  17. --Neozoon (Diskussion) 22:57, 6. Okt. 2019 (CEST) Erst mal Danke fürs Bemühen unser Projekt zu verbessern. Unsere Regeln sind jedoch organisch gewachsen. Der Versuch sie in ein "schön ordentliches System" bringen zu wollen ist aus meiner Sicht zum scheitern verurteilt. Was sich in einzelnen Bereichen als nützlich und sinnvoll erwiesen hat, kann katastrophale Wirkung haben, wenn man dies nur der Systematik wegen einführt. Zudem ist dies wiederbelebte MB aus dem Jahre 2016 völlig unzureichend in der Vorbereitungsphase diskutiert (z.B. Zuständigkeiten und Abgrenzungen)
  18. Sorry, aber Auslagerung des Abstimmungsteils geht nicht. Es ist nun repariert, doch solch ein Meinungsbild ist für mich nicht tragbar. --Itti 22:59, 6. Okt. 2019 (CEST)
  19. --mirer (Diskussion) 05:16, 7. Okt. 2019 (CEST)
  20. --Karsten11 (Diskussion) 09:20, 7. Okt. 2019 (CEST)
  21. --Lutheraner (Diskussion) 10:09, 7. Okt. 2019 (CEST) völlig unausgegoren - da wurden viele Implikationen nicht bedacht--Lutheraner (Diskussion) 10:09, 7. Okt. 2019 (CEST)
  22. Völlig unausgereift bei so etwas könnte man auch eine Umfrage vorrausschicken, um die Möglichkeiten der Umorganisation zu bestimmen. Victor Schmidt Was auf dem Herzen? 16:55, 7. Okt. 2019 (CEST)
  23. fehlerhafter Aufbau --h-stt !? 18:23, 7. Okt. 2019 (CEST)
  24. --Radsportler.svg Nicola - kölsche Europäerin 22:36, 7. Okt. 2019 (CEST)
  25. 📝 --🏛 ɪᴇʙᴇʀᴛ (ᴅɪsᴋ✦) 14:08, 8. Okt. 2019 (CEST)
  26. --Toledo JTCEPB (Diskussion) 16:43, 8. Okt. 2019 (CEST)
  27. --Alter Meister (Diskussion) 19:12, 9. Okt. 2019 (CEST) Ich erwarte bei derartigen Abstimmungen, die für die Autoren wohl die einzige Möglichkeit der Regelsetzung sind, dass sie präzise formuliert werden. Und es klemmt hier schon bei wachsweichen Begriffen wie Themenbereich, die offen lassen worüber man abstimmt, und die für zukünftige Konflikte eine Grundlage schaffen.
  28. — Sivizius (Diskussion) 03:36, 10. Okt. 2019 (CEST)
  29. Ein MB, das so deutlich mehr Vorteile nennt als Nachteile, hat vermutlich ein gewünschtes Ergebnis und ist daher abzulehnen, vor allem wenn "bessere Auffindbarkeit" als Vorteil genannt wird, die Zersplitterung in unterschiedliche Seiten genau dem entgegensteht. --Matthiasb – Blue ribbon.svg (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 19:55, 11. Okt. 2019 (CEST)
  30. -- Robbenbaby (Diskussion) 01:44, 14. Okt. 2019 (CEST) viel zu schwammig. Was genau ist ein "Themengebiet"? Wer bestimmt im Zweifelsfall, welcher Artikel in welches Themengebiet gehört?
  31. --Krd 11:21, 15. Okt. 2019 (CEST)
  32. Einfache Mehtrheit reicht für so gravierende Änderungen nicht. --Zweioeltanks (Diskussion) 17:38, 15. Okt. 2019 (CEST)
  33. Berihert ♦ (Disk.) 07:15, 16. Okt. 2019 (CEST)
  34. --Jocian 02:09, 17. Okt. 2019 (CEST) unausgereift
  35. Tminus7 10:24, 17. Okt. 2019 (CEST)
  36. --Hardcorebambi (Diskussion) 15:00, 20. Okt. 2019 (CEST)
  37. --Bellini 16:09, 20. Okt. 2019 (CEST) gemäß Diskussionsseite: Abschnitt "Nicht augegoren".

Enthaltung bezüglich der Annahme

  1. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 02:05, 7. Okt. 2019 (CEST) Die Trennung von formaler und inhaltlicher Zustimmung gehört eh abgeschafft.
  2. --Ocd→ schreib' mir 10:59, 7. Okt. 2019 (CEST)
  3. --Gripweed (Diskussion) 22:11, 9. Okt. 2019 (CEST)
  4. - Squasher (Diskussion) 23:01, 9. Okt. 2019 (CEST)
  5. --KnightMove (Diskussion) 00:13, 10. Okt. 2019 (CEST)
  6. -- Oi Divchino 22:02, 12. Okt. 2019 (CEST)
  7. --Zinnmann d 20:55, 14. Okt. 2019 (CEST)

Inhaltliche Abstimmung

Ich bin für die Umsetzung des Vorschlags

  1. Symbol support vote.svg Pro --Morten Haan 🎢 Wikipedia ist für Leser daÜbersichtliche Artikelkriterien 18:33, 6. Okt. 2019 (CEST)
  2. --Wurgl (Diskussion) 18:58, 6. Okt. 2019 (CEST) Ein wenig den über Jahre gewachsenen Sauhaufen (sorry) auf Vordermann bringen
  3. viciarg414 19:12, 6. Okt. 2019 (CEST)
  4. --MarcelBuehner (Diskussion) 00:12, 7. Okt. 2019 (CEST)
  5. --Keimzelle talk 03:18, 7. Okt. 2019 (CEST) Die Relewanzen-Kriterien könnte man auch gleich auf höchstens 2 A4-Seiten eindampfen.
  6. --Jannes Althoff (Diskussion) 05:33, 7. Okt. 2019 (CEST)
  7. -- Krächz (Diskussion) 23:10, 9. Okt. 2019 (CEST) Irgendwo muss man doch mal anfangen, das gewachsene Chaos aufzuräumen. Wenn eine einheitliche Auffindbarkeit hergestellt wurde, kann man dann ans Verbessern denken. Dazu ist der dann leichte Vergleich mit anderen Themen-Regularien sicher hilfreich. Hier ist ein Rückbau nötig, dort eine Vereinheitlichung, woanders womöglich eine Präzisierung. Das kann man nicht alles immer auf einmal perfekt umsetzen, daher finde ich jede Initiative gut, die an einer Stelle mal anpackt.
  8. --Tozina (Diskussion) 00:38, 11. Okt. 2019 (CEST) Ich habe mich selbst schon dusselig gesucht, weil ich versuche gründlich zu arbeiten. - Contrapunkt 1 und 2 finde ich nicht schlimm, ist zu bewältigen. Contrapunkt 3 ist mir im Wahrheitsgehalt schleierhaft. Was soll die Basis für diese Behauptung sein? Die diesen oben angeführten Punkt einfach wiederholend unten mit Contra stimmen, machen nur eine rosa Schleife um eine Behauptung. Keiner schreibt, wieso das eintreten soll. Auf meine DiskFrage umseitig hat niemand geantwortet. Hmm, wo ist das Kausale? Wirkungsbeschreibung ohne Ursache. - Ich freue mich auf eine gute Reorganisation mit Leserorientierung (Autor als Leser). Das wird Morten Haan nicht allein machen und dafür sollte die Gruppe Kritikpunkte aus dem MB verarbeiten. - Ich bin gespannt, wie viele themenbezogene Extraregularien sich wirklich formal in die Haare bekommen könnten. Mit der zentralen Sammlung gut sichtbar und dann kommunizierbar. Wenn sich Themenbereiche überschneiden (nicht vermeidbar und nicht 100% klar definierbar schon durch zukünftige Ausformung, Bedeutungsverschiebungen usw.), müssen die sich mit Zusatzrichtlinien nicht zwangsläufig widersprechen. Ich kann eine Bio für einen Chemiker schreiben nach den Bio-Richtlinien, die WP-Formalie der Strukturformel dennoch einhalten und für seine Zeit als Hundezüchter weiß ich, ob er tatsächlich eine neue Rasse hervorgebracht hat, wenn ... ja wenn ich die Erwartungshaltungen kenne. - Unfair finde ich, dass einige bei den Contrastimmen behaupten oder unterschwellig nahelegen, dass es hier im MB um EXTRA Regularien geht oder um Zusatzgängelung. Das es mit der Reorganisation keine Eingriffe in die Verabredungen der Portale usw. gibt, wird doch oben extra betont.--Tozina (Diskussion) 00:38, 11. Okt. 2019 (CEST)
  9. --Quc (Diskussion) 22:10, 12. Okt. 2019 (CEST)
  10. -- Quotengrote (D|B|A) 09:13, 16. Okt. 2019 (CEST)
  11. --- frantsch (-mail -disk -zähler) 11:48, 16. Okt. 2019 (CEST)
  12. --Nordprinz (Diskussion) 12:45, 18. Okt. 2019 (CEST)
  13. --SteEis (Diskussion | Bewertung | Beiträge) 19:52, 18. Okt. 2019 (CEST)
  14. Kallewirsch (Ugh, Ugh!) (Iiek?) 13:45, 19. Okt. 2019 (CEST)

Ich bin gegen die Umsetzung des Vorschlags

Wer hier abstimmt, ist für den Status Quo.
  1. --Keks Ping mich an! 18:32, 6. Okt. 2019 (CEST) Gefahr, dass jedes Portal sein eigenes Ding macht und das unübersichtlich wird sehe ich als groß an.
  2. --Michileo (Diskussion) 18:59, 6. Okt. 2019 (CEST)
  3. MisterSynergy (Diskussion) 19:13, 6. Okt. 2019 (CEST); "Themengebiet" ist kein scharf definierter Begriff, und typische Artikel sind in der Regel verschiedenen "Themengebieten" zuzuordnen. Ich sehe außerdem die Gefahr, dass Fachportale Hoheit über das Regelwerk in ihrem Bereich beanspruchen, was potenziell zu kuriosen und unerwünschten Situationen und Konflikten führen kann. Besser alles wie bisher an einem Ort zentral sammeln, Fachportale können dann gern darauf verlinken und die praktische Ausgestaltung des Regelwerkes in ihrem Bereich kommentieren. Das alles geht auch mit dem "Status Quo".
  4. --Magiers (Diskussion) 19:46, 6. Okt. 2019 (CEST) Scheinbar geht es nur um eine Organisationsfrage, aber tatsächlich gibt es bei Richtlinien eine riesige Bandbreite, was obligatorisch ist, was erwünscht ist, was nur Hilfestellungen sind. Da kann man nicht einfach alles "vereinheitlichen", sondern man muss sich vorher ein Konzept überlegen, wie man mit den ganz unterschiedlichen Inhalten unserer Richtlinien umgeht. Solange es das nicht gibt, gebe ich kein Blanko-Ok für eine unklare Umsetzung, bei der ich ein weiteres Ansteigen des Regulierungszwangs und der Gängelung von Autoren befürchte.
  5. --BrainswifferDisk 19:53, 6. Okt. 2019 (CEST)
  6. Wie Magiers.--Aschmidt (Diskussion) 20:32, 6. Okt. 2019 (CEST)
  7. -- Ra'ike Disk. P:MIN 20:35, 6. Okt. 2019 (CEST) Zur Sicherheit hier, falls das MB doch noch formal durchkommen sollte
  8. --Count Count (Diskussion) 20:36, 6. Okt. 2019 (CEST)
  9. --Heavytrader (Diskussion) 20:47, 6. Okt. 2019 (CEST) wie Ra'ike
  10. Finanzer (Diskussion) 20:48, 6. Okt. 2019 (CEST)
  11. --Maphry (Diskussion) 20:54, 6. Okt. 2019 (CEST) (siehe Diskussion)
  12. -- Chaddy · D VfB Eichstaett Logo.png 21:02, 6. Okt. 2019 (CEST)
  13. Siphonarius (Diskussion) 21:21, 6. Okt. 2019 (CEST) Ich verstehe diesen Vorschlag genauso wenig wie das derzeitige System.
  14. --RusslandRussland Dostojewskij 22:05, 6. Okt. 2019 (CEST)
  15. Flossenträger 22:09, 6. Okt. 2019 (CEST) Analog Medizin? Um Gottes Willen bloß nicht. Damit noch mehr Portale Amok laufen können? Bloss nicht, die Farce mit Aspirin sollte eigentlich allen eine Lehre sein.
  16. Wie Magiers. -- ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 22:26, 6. Okt. 2019 (CEST)
  17. --Traeumer (Diskussion) 22:41, 6. Okt. 2019 (CEST) Sehe dadurch leider mehr neue Probleme als Verbesserungen
  18. --Holmium (d) 22:55, 6. Okt. 2019 (CEST)
  19. Ich verstehe die Intention und heiße sie gut. Problem: wer definiert, was ein Fachbereich ist? Und was, wenn Fachbereiche sich überschneiden? Wer hat denn dann das Primat? Literatur oder Antike? Literatur oder Mittelalter? Frauen oder Biografien oder doch der Fach-Fachbereich? So etwas muss geklärt sein, sonst ist das alles nichts als ein neuer Honeypot voller Probleme. -- Marcus Cyron Hit me with your best shot 23:50, 6. Okt. 2019 (CEST)
  20. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 02:03, 7. Okt. 2019 (CEST) Eigentlich müßte es genau umgekehrt laufen: die Richtlinien müßten zusammengefaßt werden, damit hier nicht jeder sein Extrasüppchen kocht. Wer soll für die NK für Personen zuständig sein? Portal:Biografien (für alle), Portal:Radsport (für Radsportler), Portal:Charts und Popmusik (für Musiker), Portal:Eishockey (für Eishockeyspieler) usw. usf.? Ne, das ist eine Zerfaserung und Streit darüber, wer nun zuständig ist, wäre vorprogrammiert.
  21. --mirer (Diskussion) 05:20, 7. Okt. 2019 (CEST)
  22. --M@nfred 07:53, 7. Okt. 2019 (CEST)
  23. --Diorit (Diskussion) 08:18, 7. Okt. 2019 (CEST)
  24. --Geher (Diskussion) 09:46, 7. Okt. 2019 (CEST) Es ist erst mal zu klären, was ein Themengebiet sein darf und was nicht.
  25. --Lutheraner (Diskussion) 10:11, 7. Okt. 2019 (CEST) wie Magiers
  26. --Coffins (Diskussion) 10:15, 7. Okt. 2019 (CEST)
  27. --Elmie (Diskussion) 10:30, 7. Okt. 2019 (CEST) oh gott ich habe mich nicht durch das Status Quo beinflussen lassen und lande dennoch hier :) sehe das Problem aber gebe Marcus Cyron 100% recht...müsste anders angegangen werden aber ich habe auch keine Ahnung wie
  28. --Sewepb (Diskussion) 14:58, 7. Okt. 2019 (CEST) Ich sehe die Probleme beim derzeitigen Modell, der Vorschlag überzeugt mich aber nicht.
  29. Gut gemeint, aber leider schlecht durchdacht. (Siehe u. a. Marcus Cyron, Geher etc. Victor Schmidt Was auf dem Herzen? 16:58, 7. Okt. 2019 (CEST)
  30. Drucker (Diskussion) 17:21, 7. Okt. 2019 (CEST) Die Idee hat einen gewissen Charme, ich halte sie aber für undurchführbar und damit für eine unnütze Bindung von Arbeitszeit.
  31. --AchimP (Diskussion) 18:08, 7. Okt. 2019 (CEST) Die wenigsten Lemmata sind eindeutig genau einem real existierenden "Themenbereich" zugeordnet. Die meisten mehreren, manche keinem. Es steht aber ja jedem Themenportal frei, entsprechend hervorgehoben eine Link-Liste auf die relevanten Seiten (RK, Formatvorlage, etc.) zu positionieren.
  32. fehlerhafter Aufbau. So gibt es zB keine spezifischen RK. --h-stt !? 18:24, 7. Okt. 2019 (CEST)
  33. -- HilberTraum (d, m) 19:25, 7. Okt. 2019 (CEST)
  34. --Offenbacherjung (Diskussion) 20:35, 7. Okt. 2019 (CEST)
  35. --Mielas (Diskussion) 21:55, 7. Okt. 2019 (CEST)
  36. --Radsportler.svg Nicola - kölsche Europäerin 22:36, 7. Okt. 2019 (CEST)
  37. --Vertigo Man-iac (Diskussion) 11:42, 8. Okt. 2019 (CEST)
  38. --Roland Kutzki (Diskussion) 12:06, 8. Okt. 2019 (CEST)
  39. 🗒 Wer hier abstimmt, ist für den Status Quo. --🏛 ɪᴇʙᴇʀᴛ (ᴅɪsᴋ✦) 14:10, 8. Okt. 2019 (CEST)
  40. Das sollte man immer im Einzelfall prüfen und derartige Bitten direkt an die jeweiligen Portale, Projekte, Redaktionen etc. (Wie wäre es erstmal da Einheitlichkeit zu schaffen) richten.--Toledo JTCEPB (Diskussion) 16:45, 8. Okt. 2019 (CEST)
  41. --Louis ♫ BafranceSchwätz halt mit m'r, wenn da ebbes saga witt 21:19, 8. Okt. 2019 (CEST)Gefahr größer als Nutzen, fürchte ich...
  42. --Mombacher (Diskussion) 21:58, 8. Okt. 2019 (CEST) In der Einschätzung von MisterSynergy (der dritte in diese Liste) finde ich mich recht gut wieder, also kann ich mir einen größeren Kommentar sparen...
  43. -- Justus Nussbaum (Diskussion) 16:18, 9. Okt. 2019 (CEST) Nach Sichtung der Gegenargumente und Argumente klar hier. Siehe Magiers und MisterSynergy vorne.
  44. --Alter Meister (Diskussion) 19:13, 9. Okt. 2019 (CEST)
  45. --Minderbinder 20:25, 9. Okt. 2019 (CEST) Es gibt Überlappungen zwischen Fachgebieten, die bei einer Atomisierung der Richtlinien zu Redundanzen und Widersprüchen führen werden. Das wäre oft nicht schlimm, aber bei RK und NK ist das keine gute Idee. Regelung auf einer Seite zwingt zu Kohärenz. Es spricht ja nichts dagegen, pro Fachbereich eine Hinweis-Seite auf diese spezifischen Richtlinien anzulegen. Das hätte dann aber keine normative Wirkung.
  46. --Gripweed (Diskussion) 22:11, 9. Okt. 2019 (CEST)
  47. - Squasher (Diskussion) 23:02, 9. Okt. 2019 (CEST)
  48. Wie Magiers --IgorCalzone1 (Diskussion) 23:24, 9. Okt. 2019 (CEST)
  49. --KnightMove (Diskussion) 00:15, 10. Okt. 2019 (CEST) Es steht doch jeder Themen-Redaktion frei, solch eine Seite zu erstellen (wie schon viele andere auch). Und wenn nun alle verpflichtet werden und es für ein bestimmtes Themengebiet keiner macht, wird dann das Thema dicht gemacht oder was...?
  50. — Sivizius (Diskussion) 03:36, 10. Okt. 2019 (CEST)
  51. ไม่เป็นไร (Diskussion) 19:48, 10. Okt. 2019 (CEST) Gegen zu viele Regeln im Wikipedia. Wir haben jetzt schon viel zu viele. Aus Empfehlungen würden durch eine Zusammenfassung oftmals neue Regeln entstehen.
  52. --Tuft (Diskussion) 10:44, 11. Okt. 2019 (CEST)
  53. So sinnvoll ich Artikelrichtlinien als "Ausführungsbestimmung" anderer Regelseiten halte, desto weniger als Ersatz für zentrale Regeln. Zum einen besteht die Gefahr, daß sich die Seiten unterschiedlicher Fachbereiche widersprüchlicht entwickeln – wir bringen es ja nicht einmal fertig, daß die Hilfeseiten nicht den Wikipediaregelseiten widersprechen; zum anderen besteht hier Konfliktpotential, wenn Artikel zu mehr als einem Fachbereich gehören; ich erinnere hier an den mehrjährigen Streit zwischen Bahnprojekt und Denkmalpflegeprojekt zur Relevanz von denkmalgeschutzten Bahnhöfen, denen keine verkehrliche Bedeutung beikommt, in der zweiten Hälfte der Nullerjahre. --Matthiasb – Blue ribbon.svg (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 20:04, 11. Okt. 2019 (CEST)
  54. --MBxd1 (Diskussion) 20:29, 11. Okt. 2019 (CEST) Ich kann das Problem zur Lösung nicht finden. Da würde nix besser.
  55. -- Clemens 03:17, 12. Okt. 2019 (CEST) Der Vorschlag hat die Tendenz, genau das zu fördern was er eigentlich bekämpfen will: Fachportalpartikularismus, der in Hinterzimmern festgelegt wird.
  56. --Filzstift (Diskussion) 20:48, 12. Okt. 2019 (CEST) Wie Matthiasb.
  57. --Sarkana frag den ℑ Vampirbewerte mich 22:40, 12. Okt. 2019 (CEST) wie Matthiasb, zumal WD:RK schon sehr oft ein hilfreiches Korrektiv für abseitige RK-Vorschläge von Portalen war
  58. --Thomas Binder, Berlin (Diskussion) 19:23, 13. Okt. 2019 (CEST)
  59. --AgathenonHDSG.png 20:10, 13. Okt. 2019 (CEST) wie Clemens. / Gut gemeint, aber zu großes Mißbrauchspotential durch Seilschaften in immer kleineren Projektbereichen.
  60. --Sakra (Diskussion) 21:44, 13. Okt. 2019 (CEST)
  61. -- Robbenbaby (Diskussion) 01:50, 14. Okt. 2019 (CEST) je weniger Richtlinien es gibt, desto besser. Wo es sinnvolle Richtlinien gibt, setzen sie sich auch ohne organisatorische Zwangsstrukturen durch. Wo es diese nicht gibt, besteht die Gefahr einer durch kafkaeskes Richtlinienwirrwar stabilisierten Grüppchenbildung, die sich gegenüber Außenstehenden abschottet. --Robbenbaby (Diskussion) 01:50, 14. Okt. 2019 (CEST)
  62. --Hachinger62 (Diskussion) 15:36, 14. Okt. 2019 (CEST). Die meisten der sogenannten Fachbereiche/Projekte/Redaktionen und was es da sonst noch so gibt, sind ja Minigruppen mit wenigen Mitarbeitern. Wenn man da dann noch welche rausekelt, könnten Einzelpersonen ihr Regelwerk durchsetzen.
  63. --Zinnmann d 20:59, 14. Okt. 2019 (CEST) Clemens bringt's präzise auf den Punkt.
  64. --Krd 11:22, 15. Okt. 2019 (CEST)
  65. Wie Magiers.--Freimut Bahlo (Diskussion) 13:32, 15. Okt. 2019 (CEST)
  66. --W.E. 17:33, 15. Okt. 2019 (CEST)
  67. --Zweioeltanks (Diskussion) 17:39, 15. Okt. 2019 (CEST)
  68. Berihert ♦ (Disk.) 07:19, 16. Okt. 2019 (CEST)
  69. --Jocian 02:14, 17. Okt. 2019 (CEST) wie Magiers und Maclemo
  70. --Rudolf Simon (Diskussion) 14:41, 17. Okt. 2019 (CEST) - Das Anliegen ist berechtigt,aber ich finde es nicht gut, alles neu zu ordnen, sondern eine Linkseite für jedes Themengebiet anzulegen, das auf die verschiedenen - schon bestehenden - Kriterien verlinkt.
  71. --Heinrich Reuhl (Diskussion) 09:23, 18. Okt. 2019 (CEST)
  72. --Felis silvestris catus (Diskussion) 11:25, 18. Okt. 2019 (CEST) Wie Magiers
  73. --Fano (Diskussion) 13:53, 18. Okt. 2019 (CEST)
  74. --Otberg (Diskussion) 23:24, 18. Okt. 2019 (CEST)
  75. --Senechthon (Diskussion) 13:39, 19. Okt. 2019 (CEST)
  76. --Atamari (Diskussion) 22:23, 19. Okt. 2019 (CEST)
  77. --Kuebi [ · Δ] 09:32, 20. Okt. 2019 (CEST)
  78. --Der ganze Dikussionsprozess muss anders angegangen werden, da ziemlich viele hoiervon betroffen sind. Zudem gibt es ja auch andere Möglichkeite, wie bspw. RudolfSimon schreibt. Louis Wu (Diskussion) 12:50, 20. Okt. 2019 (CEST)
  79. --Hardcorebambi (Diskussion) 15:01, 20. Okt. 2019 (CEST)

Enthaltung bezüglich des Vorschlags

  1. --ɱ 19:21, 6. Okt. 2019 (CEST)
  2. --Johannnes89 (Diskussion) 00:22, 7. Okt. 2019 (CEST) Finde weder den Status Quo perfekt, noch diesen Änderungsvorschlag, also hier.
  3. Bernd Bergmann (Diskussion) 22:54, 7. Okt. 2019 (CEST)
  4. wie Johannnes89 --mAyoDis 15:37, 8. Okt. 2019 (CEST)
  5. --Altkatholik62 (Diskussion) 16:37, 8. Okt. 2019 (CEST) auch wie Johannnes89
  6. --Trollflöjten αω 00:01, 9. Okt. 2019 (CEST) Kann Umsetzung und Folgen nicht genügend abschätzen, aber danke für das Engagement zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen besonders für Einsteiger.
  7. -- Oi Divchino 22:03, 12. Okt. 2019 (CEST)
  8. --Snookerado (Diskussion) 17:00, 13. Okt. 2019 (CEST)
  9. --Berlinschneid (Diskussion) 19:40, 13. Okt. 2019 (CEST) Der Einstieg in Wikipedia muss leichter gestaltet werden. Richtlinien über die Portale festzulegen ist er falsche Weg. Es ist extrem aufwendig, sehr konfliktbeladen und der Nutzen ist eher gering, als bei anderen Lösungen. Die Energie sollte lieber in einen einfacheren, zentralen Einstieg gelegt werden. --Berlinschneid (Diskussion) 19:40, 13. Okt. 2019 (CEST)
  10. --Gmünder (Diskussion) 14:31, 14. Okt. 2019 (CEST) wie Johannes89
  11. Änderung eigentlich dringend geboten, kann dem Vorschlag aber noch nicht so richtig eine Verbesserung abgewinnen, da mehrere Seiten auch unübersichtlich sein kann. Auf jeden Fall ist an einen Vorschlag mMn nicht der Anspruch zu stellen perfekt zu sein. Habitator terrae Erde 20:56, 14. Okt. 2019 (CEST)
  12. --Lena1 (Diskussion) 13:55, 15. Okt. 2019 (CEST)
  13. Im Prinzip gute Idee, aber der Vorschlag ist nicht augegoren genug für ein ja. -- Cymothoa 15:44, 15. Okt. 2019 (CEST)
  14. --Hyperdieter (Diskussion) 21:16, 15. Okt. 2019 (CEST) wie Cymotha und Habitator terrae
  15. --Lapp (Diskussion) 15:27, 16. Okt. 2019 (CEST)
  16. --Silke (Diskussion) 08:36, 17. Okt. 2019 (CEST)
  17. --Bellini 16:07, 20. Okt. 2019 (CEST)

Ergebnis

Formale Gültigkeit
Notwendige Antragsmehrheit: Für diese Abstimmung gilt die einfache Mehrheit aller gültig abgegebenen Stimmen. Enthaltungen werden nicht berücksichtigt. 52 Stimmen
Stemicoon voor.png Ich akzeptiere das Meinungsbild 66 Stimmen 64,1 %
Stemicoon tegen.png Ich lehne das Meinungsbild ab 37 Stimmen 35,9 %
Summe zählender Stimmen 103 Stimmen 100,0 %
Stemicoon neutraal.png Ich möchte mich enthalten / neutral 7 Stimmen
Abstimmung zum Vorschlag
Reorganisation der Artikelrichtlinien
Notwendige Antragsmehrheit: Für diese Abstimmung gilt die einfache Mehrheit aller gültig abgegebenen Stimmen. Enthaltungen werden nicht berücksichtigt. 47 Stimmen
Stemicoon voor.png Ich akzeptiere den Vorschlag 14 Stimmen 15,1 %
Stemicoon tegen.png Ich lehne den Vorschlag ab 79 Stimmen 84,9 %
Summe zählender Stimmen 93 Stimmen 100,0 %
Stemicoon neutraal.png Ich möchte mich enthalten / neutral 17 Stimmen

Das Meinungsbild wurde von der einfachen Mehrheit formal angenommen. Allerdings fand der Vorschlag nicht die einfache Mehrheit und wurde daher inhaltlich abgelehnt. Die Artikelrichtlinien werden nicht reorganisiert. Es wurde überprüft ob Doppelstimmen vorhanden sind. Außerdem ist die Stimmberechtigung gecheckt. 120 stimmberechtigte Benutzer haben abgestimmt. gez. Funkruf Benutzer Diskussion:Funkruf WP:CVU 18:28, 20. Okt. 2019 (CEST)

Diskussion

zur Diskussionsseite