Val Brembilla

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Val Brembilla
Wappen
Val Brembilla (Italien)
Val Brembilla
Staat Italien
Region Lombardei
Provinz Bergamo (BG)
Koordinaten 45° 49′ N, 9° 36′ OKoordinaten: 45° 49′ 10″ N, 9° 35′ 52″ O
Höhe 425 m s.l.m.
Fläche 31,44 km²
Einwohner 4.363 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte 139 Einw./km²
Postleitzahl 24010
Vorwahl 0345
ISTAT-Nummer 016253
Website Val Brembilla

Val Brembilla ist eine Gemeinde in der Provinz Bergamo in der italienischen Region Lombardei mit 4363 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016).

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 25. Mai 2014 wurde die Gemeinde aus den bisherigen Gemeinden Brembilla und Gerosa gebildet. Am 1. Dezember 2013 sprachen sich 77 Prozent der Bevölkerung für die Bildung der Gemeinde aus.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2016.