Pedrengo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pedrengo
Kein Wappen vorhanden.
Pedrengo (Italien)
Pedrengo
Staat: Italien
Region: Lombardei
Provinz: Bergamo (BG)
Lokale Bezeichnung: Pedrèngh
Koordinaten: 45° 42′ N, 9° 44′ OKoordinaten: 45° 42′ 0″ N, 9° 44′ 0″ O
Höhe: 262 m s.l.m.
Fläche: 3,55 km²
Einwohner: 6.042 (31. Dez. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte: 1.702 Einw./km²
Postleitzahl: 24066
Vorwahl: 035
ISTAT-Nummer: 016160
Volksbezeichnung: Pedrenghesi
Schutzpatron: Evasius
Website: Pedrengo

Pedrengo ist eine norditalienische Gemeinde (comune) mit 6042 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) in der Provinz Bergamo in der Lombardei. Die Gemeinde liegt etwa sechs Kilometer östlich von Bergamo am östlichen Ufer des Serio.

Der Ortsname stellt eine Liegenschaftsbezeichnung dar: Pedr- deutet auf eine Person namens Petrus hin, während die Silben -engo langobardische Besitztümer kennzeichnete.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Pedrengo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2015.