Spinone al Lago

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spinone al Lago
Spinone al Lago (Italien)
Staat Italien
Region Lombardei
Provinz Bergamo (BG)
Lokale Bezeichnung Spinù
Koordinaten 45° 46′ N, 9° 55′ OKoordinaten: 45° 45′ 50″ N, 9° 55′ 9″ O
Höhe 360 m s.l.m.
Fläche 1 km²
Einwohner 996 (31. Dez. 2019)[1]
Postleitzahl 24060
Vorwahl 035
ISTAT-Nummer 016205
Bezeichnung der Bewohner Spinonesi
Schutzpatron San Carlo
Website comune.spinone-al-lago.bg.it

Spinone al Lago ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 996 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2019) in der Provinz Bergamo in der Lombardei.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spinone al Lago liegt etwa 30 km nordöstlich von Bergamo am Westufer des Lago di Endine in den Bergamasker Alpen. Die Nachbargemeinden sind Bianzano, Casazza, Gaverina Terme, Monasterolo del Castello und Ranzanico.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde hieß bis vor wenigen Jahrzehnten Spinone dei castelli. Im Mittelalter hat die Familie Suardi die Geschichte der Gemeinde beeinflusst.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Kastell stammt aus dem 15. Jahrhundert. Die Kirche San Pietro in Vincoli stammt vermutlich aus dem 11. Jahrhundert, ein genaues Datum ist nicht bekannt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Spinone al Lago – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2019.