Vedeseta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vedeseta
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Vedeseta (Italien)
Vedeseta
Staat Italien
Region Lombardei
Provinz Bergamo (BG)
Lokale Bezeichnung Vedesèta
Koordinaten 45° 53′ N, 9° 32′ OKoordinaten: 45° 53′ 27″ N, 9° 32′ 23″ O
Höhe 820 m s.l.m.
Fläche 19,8 km²
Einwohner 218 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte 11 Einw./km²
Postleitzahl 24010
Vorwahl 0345
ISTAT-Nummer 016230
Volksbezeichnung Vedesetesi
Schutzpatron Hl. Antonius
Website Vedeseta

Vedeseta ist eine Gemeinde (comune) in der norditalienischen Provinz Bergamo in der Lombardei. Vedeseta liegt etwa 50 Kilometer nordöstlich von Mailand und 25 Kilometer nordwestlich von Bergamo. Die Gemeinde grenzt an die Provinz Lecco.

Vedeseta

Die Gemeinde liegt im Val Taleggio. Ihr Ortsteil Roncalli ist mittlerweile aufgegeben und zu einem Geisterdorf geworden.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2016.