Vœlfling-lès-Bouzonville

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vœlfling-lès-Bouzonville
Wappen von Vœlfling-lès-Bouzonville
Vœlfling-lès-Bouzonville (Frankreich)
Vœlfling-lès-Bouzonville
Region Lothringen
Département Moselle
Arrondissement Boulay-Moselle
Kanton Kanton Bouzonville
Koordinaten 49° 18′ N, 6° 36′ O49.2930555555566.6080555555556275Koordinaten: 49° 18′ N, 6° 36′ O
Höhe 265–388 m
Fläche 2,9 km²
Einwohner 170 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 59 Einw./km²
Postleitzahl 57320
INSEE-Code

Vœlfling-lès-Bouzonville (deutsch: Wölflingen bei Busendorf)[1] ist eine französische Gemeinde im Département Moselle in der Region Lothringen.

Geografie[Bearbeiten]

Der Ort liegt im Norden Lothringens, fünf Kilometer östlich von Bouzonville und zwei Kilometer von der deutsch-französischen Grenze (Saarland) entfernt.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Dorf entstand im 16. Jahrhundert als Waulffenigen. Weitere Ortsnamen waren Woelfling (1793), Vatfling (1801) und Voelfling-lès-Bouzonville (1801).

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Die Dorfkirche

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Zur Unterscheidung von Wölflingen bei Bliesbrücken.