Barville (Vosges)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Barville
Wappen von Barville
Barville (Frankreich)
Barville
Region Grand Est
Département Vosges
Arrondissement Neufchâteau
Kanton Neufchâteau
Gemeindeverband Communauté de communes de l’Ouest Vosgien
Koordinaten 48° 23′ N, 5° 47′ OKoordinaten: 48° 23′ N, 5° 47′ O
Höhe 291–405 m
Fläche 8,45 km2
Einwohner 89 (1. Januar 2015)
Bevölkerungsdichte 11 Einw./km2
Postleitzahl 88300
INSEE-Code

Steinkreuz in Barville

Barville ist eine französische Gemeinde mit 89 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2015) im Département Vosges in der Region Grand Est (bis 2015 Lothringen). Barville gehört zum Arrondissement Neufchâteau und zum Kanton Neufchâteau.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Barville liegt am Fluss Vair, etwa zehn Kilometer nordöstlich von Neufchâteau. Die Gemeinde wird umgeben von Harchéchamp im Norden, von Attignéville im Nordosten, von Houéville im Südosten, von Vouxey im Süden, von Rollainville im Südwesten, von Soulosse-sous-Saint-Élophe im Westen sowie von Autigny-la-Tour im Nordwesten.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Barville (Vosges) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien