28. Februar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 28. Februar ist der 59. Tag des gregorianischen Kalenders, somit bleiben 306 Tage (in Schaltjahren 307 Tage) bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
Januar · Februar · März
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 (30)

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

1616: Die Hinrichtung Fettmilchs
1857: Josef Graf Radetzky
1933: Reichstagsbrand-
verordnung
1942: Schlacht in der Javasee
2004: 228 Hand-in-Hand Rally

Wirtschaft[Bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten]

1953: Modell der DNA-Doppelhelix

Kultur[Bearbeiten]

1835: Erstausgabe des Kalevala
1986: Kunsthalle Schirn in Frankfurt

Gesellschaft[Bearbeiten]

Religion[Bearbeiten]

Katastrophen[Bearbeiten]

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport[Bearbeiten]

1892: Wilhelm Steinitz

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren[Bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten]

Michel Eyquem de Montaigne (* 1533)
Johann Christian Senckenberg (* 1707)

19. Jahrhundert[Bearbeiten]

20. Jahrhundert[Bearbeiten]

1901–1950[Bearbeiten]

1951–2000[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten]

19. Jahrhundert[Bearbeiten]

20. Jahrhundert[Bearbeiten]

Friedrich Ebert († 1925)
Olof Palme († 1986)

21. Jahrhundert[Bearbeiten]

Helmut Zacharias († 2002)

Feier- und Gedenktage[Bearbeiten]

  • Kirchliche Gedenktage

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


 Commons: 28. Februar – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien