Benutzer Diskussion:Horst Gräbner/Archiv/004

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archiv Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Benutze bitte die aktuelle Diskussionsseite, auch um eine archivierte Diskussion weiterzuführen.
Um einen Abschnitt dieser Seite zu verlinken, klicke im Inhaltsverzeichnis auf den Abschnitt und kopiere dann Seitenname und Abschnittsüberschrift aus der Adresszeile deines Browsers, beispielsweise
[[Benutzer Diskussion:Horst Gräbner/Archiv/004#Thema 1]]
oder als Weblink zur Verlinkung außerhalb der Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer_Diskussion:Horst_Gr%C3%A4bner/Archiv/004#Thema_1

Inhaltsverzeichnis

Navigationsleiste

Hallo! Gibt es Probleme mit der Vorlage:Navigationsleiste Künstler bei Four Music? Soweit ich alles richtig verstanden habe, sollte man vor einer Navigationsleiste immer erst auch eine Kategorie erstellen – beide Dinge schließen sich aber nicht aus, das wird offenbar auch in anderen Fällen so gemacht. --Four Music (Diskussion) 15:19, 14. Dez. 2013 (CET)

Ja, es gibt Probleme mit der Navigationsleiste, da sie keinen Mehrwert zur kurz zuvor von dir eingefügten Kategorie bringt. Das ist eher als eine Promotionsmaßname für das Label zu betrachten und damit unerwünschte Werbung. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:22, 14. Dez. 2013 (CET)
Okay, verstanden. Ich sehe auch gerade, dass hier schon unter dem ersten Punkt steht, es solle überlegt werden, ob eine Kategorie oder Liste den Zweck nicht besser erfüllt. Sorry für den Fehler, die Navigationsleiste ist damit wohl obsolet – ich nehme sie dann gleich auch noch aus Grossstadtgeflüster und Sizarr heraus und stelle einen Löschantrag auf die Vorlage. Nochmals vielen Dank für die Hilfe! --Four Music (Diskussion) 15:28, 14. Dez. 2013 (CET)
Alles klar! Danke dir. Die Kategorie sichte ich aber nicht, das ist so ein Spezialthema für sich. Da musst du abwarten, was die Spezialisten dazu meinen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:37, 14. Dez. 2013 (CET)
Tatsächlich war auch die Kategorie nicht erwünscht, siehe Logbuch sowie den Bearbeitungskommentar dieser Änderung. Lohnt es sich, vor diesem Hintergrund nun doch noch einmal über die Navigationsleiste nachzudenken? --Four Music (Diskussion) 14:40, 16. Dez. 2013 (CET)
Ich hatte es fast befürchtet, auch wenn ich’s für sinnvoll halten würde. Aber in die Diskussion mische ich mich nicht ein; da gibt es Spezialisten, die sich seit Jahren darum kümmern. Zur Frage einer Navigationsleiste kann ich nur sagen, dass ich mir einige vergleichbare Labels und deren Künstler angesehen habe: Da findet sich auch keine Navigationsleiste. Scheint mir eher so, dass es unerwünscht ist. Frag’ doch am besten einfach hier Portal:Musik nach. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:50, 16. Dez. 2013 (CET)
Alles klar, Anfrage ist gestellt – allerdings in der Redaktion und nicht im Portal, wo das offenbar nicht gewünscht ist. Vielen Dank einstweilen für deine Hilfe. --Four Music (Diskussion) 16:02, 16. Dez. 2013 (CET)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Four Music (Diskussion) 16:02, 16. Dez. 2013 (CET)

Danke

Hallo, ich wollte einfach mal Danke sagen, dass du so oft meine Beiträge sichtest. Also: Vielen Dank! :) --MR (Diskussion) 09:20, 16. Dez. 2013 (CET)

Hallo, MRosetree. Und dir danke für deine Fleißarbeit! :-) --Horst Gräbner (Diskussion) 09:27, 16. Dez. 2013 (CET)

Sichtungen

Danke für die Sichtungen, lieber Horst.--Man of Misery 15:47, 16. Dez. 2013 (CET)

Nix zu danken. Den Baustein sichte ich aber nicht. Einerseits berechtigt, aber halt zum Teil Uraltartikel; ist immer so eine komische Sache. Auf jeden Fall vielen Dank für deine Fleißarbeit! Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:49, 16. Dez. 2013 (CET)

sperre

Hallo Regi51 (Horst Gräbner) Ich habe gesehen, dass du Benutzer:84.140.0.85 gesperrt hast. Ich wollte bloß sagen, vielleicht ist eine sofortige Sperre etwas hart, da es kein grober Vandalismus war und bloß ein einziger Edit war. Ich hätte jetzt gedacht, es ist ein Neuling, der eben einen Tastaturtest gemacht hat. Deshalb wollte ich ihn ansprechen, bis du ihn gesperrt hast. Ich denke eine Ansprache dürfte genügen, wenn er noch mehr vandaliert, dann gerne sperren Schönen Gruß --Wulnan (Diskussion) 17:15, 16. Dez. 2013 (CET)

Hallo, Wulnan. Die meisten/viele RC-Admins verhängen mittlerweile immer Sperren. Auch die „Tastaturtests“ nerven. Wenn jemdand konstruktiv mitarbeiten wollte oder auch in Zukunft will, dann sollte ihn die kurze Sperre nicht davon abhalten, dies dann auch zu tun. Ich denke eher, dass die Sperre auch Symbol dafür ist, dass die WP keine Spielwiese ist, auch nicht für Tastaturtests, und wir uns nicht auf der Nase rumtanzen lassen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:25, 16. Dez. 2013 (CET)
Dann hinterlasse ich ihm aber trotzdem einen Hinweis, in der Hoffnung, dass er weiß, wieso er gesperrt wurde. --Wulnan (Diskussion) 17:26, 16. Dez. 2013 (CET)
Höchst unwahrscheinlich, dass IPs auf ihre Diskussionsseite sehen. Glaube mir, ich habe oft genug Botschaften hinterlassen und das hat die überwiegende Anzahl der Vandalen nicht daran gehindert, einfach weiterzumachen, bis sie eben gesperrt wurden. Die Vandalen wissen in den allermeisten Fällen sehr wohl, was sie machen, auch wenn viele noch Kinder sein sollten. Wenn sie nochmals editieren wollen und dies nicht können, haben sie die Botschaft mit Sicherheit verstanden. Für so schlau halte ich unsere Vandalen und Vandälchen dann doch. Es kommt dazu, dass Botschaften auch weitere Arbeitskraft binden: Zunächst wird sie hinterlassen und ein, zwei Tage später müssen die Seiten auch wieder gelöscht werden. D. h. erheblich mehr Aufwand ohne wirklich sichtbare Erfolge. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:37, 16. Dez. 2013 (CET)

Nachfrage zur Löschung

Sehr geehrter Herr Gräbner,

leider kann ich, auch mit Hinweiss auf WP:BLG die Löschung meines Eintages nicht Nachvollziehen. Ich bitte um Aufklärung.

mfg Hexe63

Hallo, Hexe63. Der sogenannte „Beleg“ verweist auf einen kommerziellen Anbieter und ist in diesem Sinne ein unerwünschter Spamlink. Wer solches oder ähnliches will, kann sich Google bedienen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:52, 17. Dez. 2013 (CET)

Querverweis von der Wilden Jagd zum Weihnachtsmann

Grüß Dich! Ich sehe, daß Du gerne löscht. Für neue Mitwirkende wäre es aber viel hilfreicher und viel weniger frustrierend, wenn Du auch auf Fragen (z.B. hier: Diskussion:Wilde_Jagd#Verweis_zum_Weihnachtsmann_im_Abschnitt_.22Referenzen_in_der_modernen_Kultur.22) antwortest. Danke! --Wolf Hoog (Diskussion) 23:47, 17. Dez. 2013 (CET)

Hallo, Wolf. Zunächst muss ich dir widersprechen, dass ich gerne lösche. Was ich aber gerne entferne, sind Spamlinks, die den Regeln der Wikipedia zuwiderlaufen. Viele Gewerbetreibende sehen es als Vorteil an, wenn ihre Firma oder ihr Produkt in der Wikipedia erwähnt werden, und versuchen daher, ihre regelwidrigen Links unterzubringen. Diese entferne ich konsequent.
Zur Wilden Jagd: Es mag sein, dass du mit der Beobachtung Recht hast. Das Problem ist in solchen Fällen, dass in der Wikipedia nicht eigene Beobachtungen oder gar Forschungen dargestellt werden (dürfen), sondern nur bekanntes Wissen, das in Büchern oder Aufsätzen eine anerkannte Verbreitung hat oder von angesehenen Autoren stammt.
Zu dieser Frage hat Wuselig auf der DS des Artikels bereits geschrieben: „Ja! Wenn es so offensichtlich ist, dann ist es bestimmt schon jemandem in Fachkreisen aufgefallen - und den zitieren wir dann!“
Zu deiner daran anschließenden Frage, ob das bedeutet, dass du dann tatsächlich einen Beleg zu suchen hast, wenn eine Tatsache offensichtlich ist, ist zu antworten: Ja! Der Weihnachtsmann und sein Rentierschlitten sind ein nicht ganz unbekanntes Phänomen, und mit Sicherheit existiert darüber eine ganze Reihe von Literatur. Wenn sich in dieser Literatur nichts über die von dir vermutete Verbindung finden lässt, dann wird es dafür Gründe geben. Entweder die Verbindung existiert nicht oder sie wurde so noch von keinem Autor, der sich mit der Thematik befasst hat, gesehen. Solange jedoch nichts darüber publiziert ist, fällt eine entsprechende These unter den Begriff Theoriefindung und kann in der WP nicht veröffentlicht werden (siehe: Wikipedia:Keine Theoriefindung).
Es ist nicht möglich, alle die Seiten, auf denen ich Änderungen vornehme oder regelwidrige Änderungen revertiere, zu beobachten und mich an entsprechenden Diskussionen zu beteiligen. Dafür bin ich darauf angewiesen, dass sich Autoren, so wie du auch, hier auf meiner DS melden. Danke dir dafür.
Du schreibst, dass du als Autor gerade erst anfängst. Hilfreich können daher folgende Seiten sein: Wikipedia:Tutorial und Wikipedia:Mentorenprogramm. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 08:58, 18. Dez. 2013 (CET)

Linkspam durch neuen Benutzer

Hallo Horst Gräbner, ich schreibe mal Dir da Du bisher der einzige bist, der außer mir die Beiträge von Benutzer:Mr.YH68 zurückgesetzt hat. Für mich ist das Linkspamming, aber in den anderen fünf Artikeln findet scheinbar niemand Anstoß daran. Oder doch ein Fall für Dich oder die VM? --mirer (Diskussion) 15:16, 18. Dez. 2013 (CET)

Hallo, Mirer. Danke für den Hinweis. Die anderen Edits habe ich auch wieder rückgängig gemacht und den Benutzer angesprochen. Mal sehen, ob’s was hilft. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:23, 18. Dez. 2013 (CET)
Merci! Ich war mir ganz unsicher ob der tagelang ungeänderten Einträge. Da einige aber auch nicht gesichtet waren, kranken die im Baseballbereich vielleicht nur am gleichen Phönomen, wie die Football-Artikel?! Einfach viel zu viele aktive Mitarbeiter. ;-)
In einigen Teilbereichen gibt es leider gaaaanz wenige Mitarbeiter. Und wenn die gerade mal nicht aktiv sind, bleiben die Änderungen leider ungesichtet. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:52, 18. Dez. 2013 (CET)

Löschung der Seite Analgewitter

was ist eine fehlende Enzyklopädische Relevanz?

--Rockaz (Diskussion) 12:02, 15. Dez. 2013 (CET)

Hallo, Rockaz. Bitte lies Wikipedia:Relevanzkriterien#Pop- und Rockmusik. Die Relevanz einer Band stellt sich nicht über ihren Namen her. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:04, 15. Dez. 2013 (CET)

Wir haben in diesem Jahr unser Album "Neue Zeit" fertiggestellt, dieses kann auf Amazon bestellt, sowie überall auf Anfrage im Handel käuflich erworben werden und bei iTunes oder Simfy, bzw. Spotify gestreamt werden. Wir haben mehrere CD-Release Vorstellungen mit Interview bei namhaften Szeneorientierten Radiosendern gehabt. Hierzu zählen unter anderem das AGF-Radio, Krawallradio, Rockschockradio, Radio X-treme sowie weitere Sender... Von lokalen Zeitungen abgesehen wurden unter anderem auch eine CD-Vorstellung im Szenemag "Das Rockt!" veröffentlicht. --Rockaz (Diskussion) 19:21, 15. Dez. 2013 (CET)

Gut. Aber dann schau mal hier vorbei: Wikipedia:Tutorial, weil der „Artikel“ nun nicht so wirklich den Namen auch verdient hatte. Das müsstest du ein klein wenig besser formuliern. Und vor der Erstellung eines Artikels kannst du hier nachfragen: Wikipedia:Relevanzcheck, ob ein Artikel über die Band im Sinne der WP-Relevanzkriterien Bestand haben könnte. Auf jeden Fall besser, als sich die Arbeit zu machen, und dann wird es doch nichts. Hilfe kannst du dann hier bekommen: Wikipedia:Mentorenprogramm. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:27, 15. Dez. 2013 (CET)


Okay alles klar, kann ich den Artikel dann einstellen ohne befürchten zu müssen dass er wieder gelöscht wird ;) ? --Rockaz (Diskussion) 19:35, 15. Dez. 2013 (CET)

Mach vorher den Relevanzcheck. Das ist die erste Hürde. Die zweite sind dann die Formalien, wie so ein Artikel auszusehen hätte und er inhaltlich aufgebaut sein sollte. Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:38, 15. Dez. 2013 (CET)

Okay ich hab einen Beitrag im Relevanzcheck gemacht, Danke für die Info ;) --Rockaz (Diskussion) 20:18, 15. Dez. 2013 (CET)

Servus Horst, ist jetzt in der Löschprüfung eingetragen worden - falls Du Position beziehen möchtest - oder auch nicht. Grüße, --Holmium (d) 16:16, 18. Dez. 2013 (CET)

Wie immer: Danke! Habe eine Empfehlung ausgesprochen. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:30, 18. Dez. 2013 (CET)
Dein Rat klingt gut, auch wenn ich die gelöschte Version nur erraten und nicht kennen kann. Grüße nach - Norden, glaube ich, zu Dir, --Holmium (d) 16:34, 18. Dez. 2013 (CET)

Ich habe den Artikel nochmal neu aufgesetzt und nach der Bandvorlage formatiert. Hoffe es passt so ;) --Rockaz (Diskussion) 18:09, 19. Dez. 2013 (CET)

Hallo Rockaz, wenn der Artikel noch auf deiner Unterseite ist, bitte nicht hier, sondern nochmal auf WP:Relevanzcheck darauf hinweisen, dass Du ihn überarbeitet hast und um eine neue Einschätzung bittest! Grüße, --Holmium (d) 18:15, 19. Dez. 2013 (CET)
Hi, Rockaz. Und noch eine kleine Ergänzung: Auf jeden Fall ist es jetzt ein Artikel. Ich empfehle dir aber doch noch, bei den Kollegen von der Redaktion Musik nachzufragen, ob jemand drüber lesen kann. Die Kollegen haben sicher noch ein paar Verbesserungsvorschläge. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:25, 19. Dez. 2013 (CET)


Okay habs der Redaktion geschickt ;) Danke für die Info --Rockaz (Diskussion) 22:12, 19. Dez. 2013 (CET)

Crown of Creation (Band)

Hallo Horst Gräbner,
ich benötige deine Unterstützung. Es geht um zurzeit laufende Löschdiskussionen, in die ich mich als direkt Beteiligter nicht gerne einbringen möchte.
Als seit vielen Jahren reger wissenschaftlicher Buchautor habe ich selbst eine Wikipedia-Seite. Ich habe zudem selbst zahlreiche neue relevante Seiten für Wikipedia erstellt.
Es geht nun um einen überraschend gestellten Löschantrag für die von mir erstellte Seite Crown of Creation Meets Friends in der deutschsprachigen Wikipedia. In dem Zusammenhang hatte ich mir parallel zwecks Wikifizierungen die Mühe gemacht und gute Seiten für die französische Stadt Roissy-en-Brie und die dortige Wochenzeitung „La République de Seine-et-Marne“ erstellt (einschließlich Datenrecherche).
Benutzer:Si! SWamP hat die Diskussion angeschoben mit den Worten: „die Relevanz dieses Studioalbums im Eigenvertrieb möge diskutiert werden.“
Nach einigen konstruktiven Diskussionsbeiträgen folgte leider vom Benutzer:Havelberg: „(...) Das schreit nach einem LA auf die Band, dem sich dann evtl. die Löschung ihres Oeuvres anschließt.“
Benutzer:Siechfred hat daraufhin auch noch die Löschung der Hauptseite, Crown of Creation (Band), angeschoben. Diese hannoversche Band habe ich 1985 mit gegründet, die zugehörige Wikipedia-Seite besteht seit genau einem Jahr (auch in mehreren fremdsprachlichen Versionen mit zum Teil anderen und kürzer gefassten Ansätzen). Wikifiziert ist die Band mit zahlreichen Personen des öffentlichen Lebens.
Du hattest dankenswerter Weise selbst am 5. Juli 2013 auf der Seite die Sichtung einer anonymen Nachbesserung vorgenommen.
Ich bin in Sorge, dass die Seite am Ende gelöscht wird (wenngleich inzwischen mehrere mir unbekannte Personen konstruktiv auf der Seite nachbessern).
Viele Grüße --Matthias Blazek (Diskussion) 07:49, 19. Dez. 2013 (CET)

Hallo, Matthias.
Die Musike und ihre Band sind für mich leider ein Buch mit sieben Siegeln. Ich habe null Komma null Ahnung. Ich habe die Artikel gelesen, mir gefallen sie, da sie gut geschrieben sind. Aber dann hört’s auch schon auf. Wie und nach welchen Gründen eine Band, ein Album oder auch ein einzelnes Stück in der WP seine Relevanz darstellen könnte, dazu fällt mir nicht wirklich was Sinnvolles ein. Ich kann in entsprechenden Artikeln Grammatik und Rechtschreibung sowie nachprüfbare Fakten sichten oder auch offensichtlichen Vandalismus zurücksetzen, mehr traue ich mir nicht zu. Sorry! Aber auf jeden Fall viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:20, 19. Dez. 2013 (CET)
Hallo Horst,
danke. Da waren Aussagen dabei, die vielleicht auch schon weiterhelfen würden. Du sprichst ja die gute Qualität an. Viele Grüße --Matthias Blazek (Diskussion) 22:06, 19. Dez. 2013 (CET)

Theo Seiler

Hallo Horst Gräber

Du hast soeben meinen Englischen Beitrag zu Prof. Dr. Dr. Theo Seiler gelöscht. Ich bin gerade dran den Artikel mit dem Original (Theo Seiler, Deutsch) zu verlinken. Irgendwie habe ich so meine Mühe damit. Kannst du mir evtl. weiterhelfen? (nicht signierter Beitrag von Sperb87 (Diskussion | Beiträge) 12:46, 19. Dez. 2013‎ ‎)

Hallo, Sperb87. Gelöscht habe ich den Artikel wegen „falscher Sprache“, hier ist halt nun mal die de:WP. Aber ich verstehe nicht ganz, was du aus welchen Gründen verlinken willst? Willst du einen Artikel für die en:WP erstellen? In der de:WP existiert der Artikel doch bereits.
Den englischsprachigen Text kann ich dir auf jeden Fall wieder auf deine Benutzerseite zurückschieben, wenn du ihn nicht gespeichert haben sollstest.
Zwei Tipps: Bitte die WP-Namenskonvention beachten. D. h., die akademischen Grade werden in den Artikeln nicht als Namenszusätze verwendet, insbesondere nicht im Lemma. Das ist in der en:WP auch nicht anders.
Und bitte signiere auf Diskussionsseiten deine Beiträge (oberhalb des Bearbeitungsfensterns der dritte Button von links).
Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:05, 19. Dez. 2013 (CET)

Super! Ja bitte, schieb mir den Artikel wieder zurück. Ich versuche den Artikel grad für die en:WP zu erstellen. Muss mich aber wohl über en:WP einloggem nehme ich an? (nicht signierter Beitrag von Sperb87 (Diskussion | Beiträge) 13:23, 19. Dez. 2013‎‎)

Artikel kommt gleich wieder.
Eigentlich müsstest du, wenn du in der de:WP eingeloggt bist, auch die en:WP bearbeiten können. Siehe Hilfe:Single-User-Login.
Bevor du den Artikel in die en:WP einfügst, versuche mal herauszubekommen, wie das dort mit dem Import von Artikel geht. Der Artikel hat ja bereits eine kleine Versionsgeschichte und die sollte nicht verloren gehen. Umgekehrt, wenn ein Artikel aus der en:WP in die de:WP übersetzt werden soll, wird zunächst das englische Original importiert und dann die Übersetzung vorgenommen. Siehe: Hilfe:Artikel importieren und en:Help:Import.
Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:38, 19. Dez. 2013 (CET)

Four Music

Da du irgendwie im Thema steckst: Magst du bei Gelegenheit einen Blick auf diesen Artikel werfen? Wir haben ihn ausgebaut – da er aber weniger als 30 Beobachter hat, dürfte die Sichtung vermutlich lange auf sich warten lassen. --Four Music (Diskussion) 15:01, 19. Dez. 2013 (CET) Natürlich könnte ich eine Anfrage auf WP:GVA stellen, vielleicht hast du ja aber schon Feedback ...

Hi. Unüblich sind die Nennung der Geschäftsführer in der Einleitung und die Fotos der Künstler im Text. Kann sein, dass das wieder geändert wird, ist aber kein Grund, die Änderungen nicht zu sichten: Vandalismus ist nicht ersichtlich und die Änderungen sind belegt. :-) Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:01, 19. Dez. 2013 (CET)
Hallo! Das mit der Geschäftsführung habe ich mir auch überlegt: Einerseits wirkt es in der Einleitung etwas unpassend, andererseits kann man es nirgendwo sonst sinnvoll anbringen. Die Infobox für Musiklabels sieht kein entsprechendes Feld vor, wohl aber die Infobox für Unternehmen – aber man kann beide ja nicht parallel verwenden. (Vielleicht stelle ich das irgendwann einmal hier zur Diskussion ...) Auch bei der Galerie der Künstler habe ich mir etwas gedacht: In der Diskussion um die Navigationsleiste in der Redaktion Musik wurde entschieden, dass das allenfalls als Liste in den Artikel von Four Music soll. Da dann aber wiederum irgendwann diese Vorlage im Absatz landen würde und Fließtext nicht passt, bleibt nur die Galerie.
Falls aber jemand anderes eine bessere Idee für beide Punkte hat: Kein Problem, ist ja ein Wiki und nicht in Stein gemeißelt. :-) Ansonsten dir vielen vielen Dank für die schnelle Sichtung und das qualifizierte Feedback! --Four Music (Diskussion) 11:55, 20. Dez. 2013 (CET)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Four Music (Diskussion) 11:55, 20. Dez. 2013 (CET)

Weil mir schon länger auffällt...

...dass Sie mE einen sehr guten Admin-Job machen, wollte ich das auch einmal gesagt haben. Insbesondere auch deshalb, weil ich bei der Admin-Wahl nicht zu Pro-Stimmern gehörte. MfG, --Brodkey65|Halten zu Gnaden! 11:20, 20. Dez. 2013 (CET)

Lieber Brodkey65. Ich fühle mich geehrt und bedanke mich ganz herzlich für diese Rückmeldung (kann man ab und an wirklich gebrauchen). Mit den besten Grüßen. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:26, 20. Dez. 2013 (CET)
Positive Rückmeldungen erhalten wir mE leider alle viel zu selten in der Wikipedia. Und man sollte, so wie ich, dazu stehen, Fehleinschätzungen offen zuzugeben. Allerdings stelle auch ich fest, dass es, je länger man hier dabei ist, umso schwieriger wird, bestimmte eingespielte Denkschemata zu revidieren. MfG, --Brodkey65|Halten zu Gnaden! 11:44, 20. Dez. 2013 (CET)
ich schließe mich gerne dem Kollegen Brodkey65 an - auch wenn ich nicht mehr weiß, wie ich selbst abgestimmt habe. Horst, deine unermüdliche Mitarbeit hier nötig mir großen Respekt ab. Gleiches gilt auch für viele andere Mitarbeiter, die nicht genannt, aber ebenfalls gemeint sind. Viele Grüße! --Holmium (d) 11:58, 20. Dez. 2013 (CET)
Nach BK:
@ Brodkey: :::Für Letzteres mag es ja auch berechtigte Gründe geben (leider). So manches und so mancher ist und bleibt oder wird dann „bockig“. Ich wundere mich über gar nix mehr. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:06, 20. Dez. 2013 (CET)
@ Holmium: Besten Dank! Und auch das im Namen aller, die nicht genannt wurden.
@ Beide: Ebenfalls den besten Dank für Eure/Ihre unermüdliche Mitarbeit zur Verbesserung dieses irren Projektes Wikipedia! --Horst Gräbner (Diskussion) 12:06, 20. Dez. 2013 (CET)

Tippfehler

Hallo Horst, du hast https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Massaker_von_Odessa&diff=prev&oldid=125651382 einen Tippfehler wieder hergestellt und den Artikel gesperrt.... (nicht signierter Beitrag von Konfitüre (Diskussion | Beiträge) 13:31, 21. Dez. 2013‎)

Hi, Konfitüre. Danke für den Hinweis. Die doppelte Bombe ist raus. Ansosnten bitte wirklich auf der DS diskutieren, dafür ist sie da. Wegen Edit-Wars muss man nicht wirklich gesperrt werden (und normalerweise sind das dann immer alle Beteiligten). Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:38, 21. Dez. 2013 (CET)

Myokardinfarkt

Ich habe da gerade nachdem du das gesichtet hast noch etwas verändert, vielleicht willst du da nochmal schauen? :-) --Leonie (Diskussion) 23:16, 20. Dez. 2013 (CET)

Jo, war ok. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 23:19, 20. Dez. 2013 (CET)

Kannst du bitte mal hier schauen: [[1]]? Da hat jemand einen ganzen Artikel verunstaltet (Text gelöscht und dann Unsinn reingeschrieben), ich habe das korrigiert, aber meine Korrektur ist noch nicht gesichtet.--Leonie (Diskussion) 23:05, 22. Dez. 2013 (CET)

Hat ein netter Benutzer vorhin erledigt. :-) --Leonie (Diskussion) 23:09, 22. Dez. 2013 (CET)

Hi. hab’s gesehen: Hilarmont war schneller. Dafür habe ich den Vandalen noch gesperrt. Für heute meine letzte Aktion. Viele Grüße und ein Gut’s Nächtle. --Horst Gräbner (Diskussion) 23:14, 22. Dez. 2013 (CET)
Danke, dir auch gute Nächtle. --Leonie (Diskussion) 23:17, 22. Dez. 2013 (CET)

FROHE WEIHNACHTEN

wünsche ich dir, lieber Horst und deiner Familie. Ich gehe davon aus, dass ihr wieder in heimatlichen Gefilden mit Speis, Drang usw. bestens versorgt sein werdet. LG -- Werddemer (Diskussion) 07:14, 22. Dez. 2013 (CET)

Lieber Walter. Danke dir und wünsche dir auch geruhsame Stunden und Tage im Kreis deiner Familie. Da werden wohl auch noch die einen oder anderen Tränchen kullern. Aber was sein muss, das muss sein. Ganz herzlliche Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:14, 22. Dez. 2013 (CET)
PS: Ja, Muttern freut sich auf Sohnemann und Anhang. Aber gegen die vier Urenkelchen können wir nicht anstinken.

Frohe Weihnacht!

Geschenke! :-) 

Fröhliche Weihnachten wünsch ich dir und deiner Familie. :-)  Gruß, --Astrofreund 12:17, 22. Dez. 2013 (CET)

Auch dir, lieber Astrofreund, herzlichen Dank für die Weihnachtsgrüße. Schöne, große Päckchen mit wunderbaren Überraschungen drin. Und einfach auch ein paar schöne Stunden! --Horst Gräbner (Diskussion) 18:28, 22. Dez. 2013 (CET)

Nicht akzeptable Löschung einer Firmeninformationsseite auf WIkipedia, der FREIEN Enzyklopädie

Hallo Herr Gräbner,

Zur Information:

Gelöschte Seite: /wiki/Feine_Heimat

Inhaber: Wikipedia Foundation Inc.

Ersteller: WAK International Information-Company

Mein Beitrag

Sehr geehrter Herr H. Gräbner,

es ist keinesfalls akzeptabel dass Sie die oben genante Wikipedia INFORMATIONSSEITE zur Firma Feine Heimat (Baumann Group) löschten.

Die Seite ist bzw. war ausschließlich zur Information bestimmt, womit sich ihre Begründung "Reiner Werbeeintrag" als falsch bewieße.

Weiterhin müssten dann auch kleine Firmen aus Wikipedia gelöscht werden. Dies ist nicht der Fall.

Auch in den Wikipedia Nutzungsbedingungen ist erläutert, das es durch Wikipedia JEDEM möglich ist, Artikel im Rahmen der "Information" zu erstellen.

Es wäre hilfreich, wenn Sie diese sich mal GENAU Durchlesen würden. Den Link müssten Sie kennen.

Notfalls kontaktieren Sie bitte die WIKIPEDIA Foundation Inc.[ https://wikimediafoundation.org/wiki/Home ]

Hochachtungsvoll,

W.A.K. International Information-Company

W.A.K. National Information-Company

W.A.K. Systemmanagement

These Companies are under the direction of Baumann Group international tradecompany.

Die Angelegenheit ist auf der Seite der Löschprüfung definitiv entschieden. Siehe: hier. Mit freundlichen Grüßen. --Horst Gräbner (Diskussion) 13:49, 21. Dez. 2013 (CET)
Es ist nicht akzeptabel.
Ich wende mich jetzt an jemanden, der in diesem Irrenhaus etwas zu entscheiden hat - die Wikipedia Foundation Inc. (nicht signierter Beitrag von Wak management (Diskussion | Beiträge) 12:53, 21. Dez. 2013‎)
Viel Spaß und vielleicht vorher noch ein wenig über die Wikipeda informieren, z. B. Wikipedia:Was Wikipedia nicht ist! Mit freundlichen Grüßen --Horst Gräbner (Diskussion) 13:58, 21. Dez. 2013 (CET)
Nun, er hat jetzt Zeit, sich eingehend mit den Regeln der Wikipedia auseinanderzusetzen. Jimbo wird sich sicher über seine Mail freuen. LG --Itti 13:59, 21. Dez. 2013 (CET)
Und möglicherweise wird seine Tischkante ein wenig leiden. Biggrin-smiley.svg. Grüßchen in den Pott. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:04, 21. Dez. 2013 (CET)

Karlsson vom Dach (film 2002)

hast du übersehen! Ist wohl ne statische IP! Frohe Weihnachten! -- Johnny Controletti (Diskussion) 08:50, 23. Dez. 2013 (CET)

Moin, Johnny. Der Film hat immerhin einen Eintrag in der IMDB, auch wenn der Artikel grottenschlecht ist. Das sollte sich die Filmredaktion, oder wer auch immer sich mit Filmen auskennt, erstmal anssehen. Immerhin hat die IP einen Filmartikel angelegt, der Bestand hatte. Die anderen, aktuell gelöschten Beiträge (Kalle-Filme) waren bis auf einen Wiedergänger. Ich wünsch’ dir einen schönen Tag und frohes Schaffen! --Horst Gräbner (Diskussion) 08:56, 23. Dez. 2013 (CET)

Artikel Kasa-obake

Hi. Hab ich neu angelegt. Magstu mal drüberschauen? LG;--Nephiliskos (Diskussion) 03:26, 23. Dez. 2013 (CET)

Hi, Nephiliskos. Wie immer ein netter, kleiner Artikel.
Ein paar Anmerkungen:
Kasa, andere Umschrift gasa, ist einfach der „Schirm“. Ein karakasa ist ein aufspannbarer Schirm, unabhängig davon, welcher speziellen Bauart.
In Japan scheint mir, ist für diesen Geist eher der Begriff bankasa/bangasa gebräuchlich. Der bangasa 番傘 (ich schreibe mit „g“, da in meiner Literatur so gebraucht) war der ab ca. 1700 in Japan gebräuchlichste Schirm. Er war ein robuster Alltagsschirm mit kurzem, relativ dickem Schaft. Massenprodukt und für den „kleinen Mann“ bestimmt (Re.: Friedrich B. Schwan: Handbuch japanischer Holzschnitt. München, 2003, ISBN 3-8912-9749-1, S. 750). Trifft wohl am besten für dieses Yōkai zu, andere Schirme waren aufwändiger gestaltet und dekoriert oder auch mit Seide bespannt (alle aber kasa/gasa mit entsprechenden, bezeichnenden Zusätzen).
Entsprechend war der Schirm natürlich nicht „altmodisch“, sondern während der Edo-Zeit war er halt einfach so.
Die Tsukugami werden nicht von kami beseelt: Sie wurden beseelt und gewannen dadurch ein Eigenleben; mit kami hatten sie nichts zu tun. Da musst du die Formulierung ändern.
Zumindest in einem kabuki-Stück, „Tokiwa no iro ogi utushie“ (aufgeführt am Nakamura-Theater in Edo, 9/1857) erscheint der Schauspieler Onoe Waichi II. in einer Tanzszene als bangasa obake mit dem Namen Ippon Ahsi (zwei unterschiedliche Farbholzschnitte dieser Aufführung, von Kunisada I. entworfen, habe ich in meiner Datenbank). Ref.: http://collections.vam.ac.uk/item/O33419/woodblock-print-utagawa-kunisada-i/
Lea Baten, „Playthings and Pastimes in Japanese Prints“, S. 59, schreibt, dass dieser Geist eher Spass machen als erschrecken sollte und dass er als Kinderspielzeug heute noch in Japan hergestellt wird (abgebildet ist so eine Art Hampelmann, dessen Arme und Hals mit Kopf sich aus einem an einem Faden aufgehangenen, kleinen Schirm aus Pappmache heraus bewegen).
Viele Grüße und geruhsame Feiertage! --Horst Gräbner (Diskussion) 18:29, 23. Dez. 2013 (CET)
Hi! Wie immer genau die Art von tollen Tips, die ich so schätze. ;o) Danke! Natürlich mache ich mich gleich an die Arbeit. Auch Dir und Deiner Familie Frohe Weihnachten. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 08:54, 24. Dez. 2013 (CET)
Fertig! Ich trag nur noch schnell die Verlage und Verlagsorte nach. ;-) LG;
Wunderbar! Genieß den Tag! --Horst Gräbner (Diskussion) 09:58, 24. Dez. 2013 (CET)

Frohe

Grohoße Geschenke!

Festtage! Mit weihnachtlichen Grüßen --Mikered (Diskussion) 08:14, 24. Dez. 2013 (CET)

Und fröhlich grüßt der Weihnachtsmann! Weihnachten  Dir auch alles Gute bei fast frühlingshaften Temperaturen. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:07, 24. Dez. 2013 (CET)

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten und ein paar friedliche Tage wünscht --Itti 12:46, 24. Dez. 2013 (CET)

JUlfest

Die Sperrung des Artikels (nur weil ein Christ auf sein "nach Christus" beharrt) ist lächerlich. Wir werden auf Wikipedia mal etwas mehr Neutralität einfordern müssen. Solche zwanghaften Verhaltensweisen sind mittelalterlich und die deutsche Normung (die ein v. oder n. Chr. vorschreibt) seit 8 Jahren aus gutem Grund nicht mehr gültig. (nicht signierter Beitrag von 87.169.171.164 (Diskussion) 21:01, 24. Dez. 2013‎)

Hallo. Ich persönlich bin für die neutrale Bezeichnung v. u. Z. bzw. n. u. Z., aber das ist in der Wikipedia kein Konsens. Standard ist die Bezeichnung v. Chr. bzw. n. Chr. und das ist in diesem Gemeinschaftsprojekt auch nur über ein Meinungsbild zu ändern. Soweit zum Grundsatz. Zum Besonderen: Egal, ob jetzt n. Chr. oder n. u. Z. verwendet wird, ist der Zusatz erforderlich, wenn nicht klar ist auf, wo genau eine gegebene Zeitangabe einzuordnen ist. In Bezug auf Germanen und alles was damit zu tun hat, halte ich eine ausschließliche Angabe, im konkreten Fall 6. Jahrhundert, für nicht ausreichend klar. Deutlicher und damit besser einordenbar wird die zeitliche Einordnung mit dem Zusatz; die Zeitschiene ist damit geklärt, ohne dass ich oder auch andere länger darüber nachdenken müssten. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 22:12, 24. Dez. 2013 (CET)

Wer bestimmt den "Konsens"? Normungen sind verbindlich und das kein anderes Jahrhundert gemeint sein kann ist auch Konsens. Es gilt die hiesige Zeitrechnung und deshalb ist keine Zusatzbezeichnung wie n. Chr. nötig. Wenn jemand den chinesischen Kalender meint wird das dann schon dazu stehen wenn jemand den julianischen Kalender meint kann das ja auch dazu stehen. Manche Artikel sind mit "Christus" derart verseucht das man sie einfach nicht mehr lesen mag. Man kann es nämlich auch übertreiben. Ich wart noch drauf das die Entstehung der Erde mit 4,5 Mrd Jahren v. Chr. datiert wird, das ist doch Irrsinn und in anderen Ländern längst up to date das im Datum kein Christus was zu suchen hat. Der hat mit dem Kalender nichts zu tun es wurde lediglich von der Kirche der Kalender von Julius Cäsar (den er vom ägyptischen Sonnenkalder berechnete) im 16. Jahrhundert reformiert und nun maßen sich Christen an die Zeitrechnung erfunden zu haben. Sowas ist im 21. Jahrhundert nur noch peinlich und ich hoffe es macht wer einen neuen Kalender, meinetwegen von der frz. Revolution mit der Freiheit und Menschenrechte einzug hielten. (nicht signierter Beitrag von 87.169.171.164 (Diskussion) 21:37, 24. Dez. 2013‎)

Hier in der WP ist der „Konsens“ das, auf was sich viele Mitarbeiter in vielen Jahren ind vielen, und manchmal langwierigen Diskussionen geeinigt haben. D. h. nicht, dass das Ergebnis dieser Diskussionen „die“ Wahrheit ist und es heißt nicht, dass nicht der eine oder andere „Konsens“ auch wieder verschwindet oder geändert wird. Aber das ist ein langwieriger Prozess. Ich hätte auch gerne das eine oder andere geändert, aber ist halt nicht. Mitarbeit in der WP erfordert viel Geduld. Was die Frage der Zeitrechnung betrifft, bin ich in der Minderheit, so wie du auch. Zwei Drittel der bundesdeutschen Gesellschaft sind noch immer Mitglied einer christlichen Glaubensgemeinschaft, in den anderen deutschsprachigen Ländern, deren Bürger an der Erstellung der de:WP mitarbeiten, wird es auch nicht viel anders sein. Die stören sich nicht an der Bezeichnung, ist halt so. Ich nehme es zur Kenntnis. Die Welt wird sicher nicht deshalb untergehen, weil da ein v./n. Chr. in irgendwelchen Artikeln steht. Grüße am Abend. --Horst Gräbner (Diskussion) 23:06, 24. Dez. 2013 (CET)

In Frankreich sind sogar mehr als zwei Drittel gläubig und trotzdem wird die Religion nicht so faschistoid wie hier aufdiktiert. Religion ist Privatsache und ich weiß nicht wer oder was "nach Christus" sein soll. Es stört ja auch keinen das das nicht auf der Uhr steht oder das Datum normalerweise ohne diesen Zusatz genannt wird und wenn Du auch der Meinung bist entsperr einfach den Artikel und nimm die überflüssige Angabe heraus die hat doch einer aus religiösen Befindlichkeiten da eingefügt weil er den ganzen Artikel doof findet und "Jesus" Weihnachten erfunden hat. KEINER wird irritiert wenn da nur da xte Jahrhundert steht und dann bitte ich noch drum diese bezahlten Kirchenschreiber mehr abzuwatschen. Die verklittern einen Artikel nach dem anderen mit Lügen und Wortklauberei bis sie dann in 12 Jahren auf ihren "Konsens" beharren. Das lässt sich auch einfach nachvollziehen "Turris Davidica" der offenbar aus seiner Abtei schreibt behauptet in "Weinachten" "Der Ursprung aus einem germanischen oder skandinavischen Julfest ist unhaltbar." wofür er "umstritten" auslöschte. Die Christen haben aber sogut wie alles kopiert und vereinnahmt, auch die Heidnischen Sonnenwendfeiern die mit Stonehenge als Beweis sicherlich schon tausende Jahre vorher gefeiert wurden. Nur weil ein paar Mönche in ihren Stuben daherkritzelten muss es lange nicht so abgelaufen sein und dann wird auch noch alles auf "die Nazis" verschlimmert. Die Mär von den heidnischen Nazis wird nun schon seit Jahrzehnten verbreitet und soll davon ablenken das sowohl Hitler als auch 92% der Reichsdeutschen Christen mit jahrhunderte alter antisemitischer Tradition waren. (nicht signierter Beitrag von 87.169.171.164 (Diskussion) 03:41, 25. Dez. 2013‎)

Hi. Zum ersten Teil hier nochmals der Verweis auf die Wikipedia:Datumskonventionen. Es hätte keinen Zweck, wenn ich die Angabe lösche; ruckzuck wäre die alte Angabe wieder drin. Auch wenn du’s änderst, wird es zurückgesetzt, der Account gesperrt und der Artikel halt noch länger geschützt.
Zum zweiten Teil. Das Christentum war ab 380 Staatsreligion im Römischen Reich (siehe Kirchengeschichte). Da steht eher zu vermuten, dass einige der christlichen Feste im Zusammenhang mit den archaischen, römischen, d. h. italischen Festen, stehen. Zum Weihnachtsfest siehe Geschichte#Geschichte. Und was die germanischen Feste betrifft, tappt die Menschheit reichlich im Dunkeln. Ich persönlich würde eher noch vermuten, dass so einige der in Mittel- und Nordeuropa gebräuchlichen Feste auf wesentliche ältere Traditionen als die der Germanen zurückführen sind. Du verweist hier selbst auf Stonehenge, dessen Wurzeln weit in vorkeltischer Zeit liegen. Welche Traditionen dann wiederum die Kelten hinterlassen haben und wie sich deren Einfluss auf die später einwandernden Germanen gestaltete, ist mangels schriftlicher Quellen völlig offen. Damit eröffnet sich ein weites Feld an Spekulationenn. Wie sich die christlich, römischen Festtage dann später mit den einzelnen Festtagen der in Europa angesiedelten Völkerschaften nach deren Christanisierung vermischten und vermengten, dürfte ebenfalls ein weites Forschungsgebiet sein. Das eine oder andere habe ich darüber schon mal gelesen, aber wenn ich mich richtig erinnere, gibt es keine wirklich gesicherten Erkenntniss. Was wiederum damit zu tun hat, dass die Geschichte in Europa nach dessen Christianisierung eben von Christen geschrieben wurde. „Dumme“, aber einfache Wahrheit: Der Sieger schreibt die Geschichte. Problem: In der Wikipedia gibt es keine Privatforschungen als Artikel, ebenso werden keine eigenen Vermutungen und Theorien in Artikeln geduldet. Im Sinne einer Enzyklopädie ist das Theoriefindung. Gebraucht werden reputable Autoren, die entsprechend geforscht haben, und die ihre Theorien entsprechend belegen können.
Soll heißen: Bitte bringe Belege und Quellen bei, dann können die Artikel entsprechend umgeschrieben werden.
Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:01, 25. Dez. 2013 (CET)

Danzig/Gdańsk

Frohe Weihnachten, Horst!
Und schau mal hier.--Ulamm (Diskussion) 22:47, 25. Dez. 2013 (CET)

Hi, Ulamm. Die Regelung für die Schreibung nicht deutscher Ortsnamen findet sich hier Wikipedia:Namenskonventionen#Anderssprachige Gebiete. Zufälligerweise ist dort auch Danzig/Gdańsk als Beispiel angeführt. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 22:51, 25. Dez. 2013 (CET)

Korrekturen

N’Abend Horst. Hättest Du (trotz Weihnacht-Vorabends) einige Minuten Zeit, um hier diesen und noch diesen Artikel für die kommenden Feiertage recht proper und ansehnlich herauszuputzen? Ich dank’ Dir ganz herzlich, schöne Feiertage, und bleib’ WP auch nächstes Jahr erhalten (natürlich gern auch noch darüber hinaus ...:-) ) Grüße von --212.118.216.43 17:54, 23. Dez. 2013 (CET)

He! Kann es sein, dass du bei Bushidō vergessen hast, deine Korrekturen auf der DS abzuspeichern? Den Artikel mag ich nicht wirklich, beim Lesen bekomme ich stellenweise lange Zähne ob des beleglosen, weitgehend ahistorischen Geschwurbels. Aber die Rechtschreibfehler könnte ich gerade noch korrigiern. Die „Weiße Rose“ ist auf jeden Fall erledigt. „Ein paar Minuten“ war leicht untertrieben, weil es finden sich immer noch weitere Fehler. :-) Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:20, 23. Dez. 2013 (CET) Weihnachten 
Nein, hab’ ich definitiv nicht vergessen, ich hab mich noch einige Tage danach täglich davon überzeugt und nachgesehen, ob jemand einen Vermerk „erledigt“ unter den Abschnitt gemacht hat. Auch auf der Versionsgeschichte der „Diskussion:Bushido (Rapper)“ sind noch meine Änderungen abgespeichert und einsehbar. Im Diskussionstext sind sie allerdings nicht mehr auffindbar. Ich war selbst völlig baff und kann mir das nicht erklären. Danke für Deine Mühe, daß Du nunmehr in diesem Artikel ohne meine Vorarbeit Fehler gesucht u. korrigiert hast. Was die Qualität des Artikels betrifft, geb ich Dir durchaus recht ... Viele Grüße u. nochmal danke von --212.118.216.43 07:22, 27. Dez. 2013 (CET)
Jetzt beim Aufrufen der Diskussionsseite (über den Artikel) sind meine Korrekturen wieder normal da. Vielleicht lag’s am angegebenen Link, jedenfalls hab’ ich keine andere Erklärung dafür, denn über diesen Zugang sucht man meinen Korrekturabschnitt vergeblich. --212.118.216.43 07:28, 27. Dez. 2013 (CET)
Jetzt hab' ich den Fehler gefunden. Ich hab' zwar nicht vergessen, es abzuspeichern, habe dafür den Zusatz „Rapper“ im Link weggelassen. Hier findest Du jetzt definitiv die Grammatik-/Orthographiefehler, auf die ich in dem Artikel gestoßen bin. --212.118.216.43 12:11, 27. Dez. 2013 (CET)
Jooo, der Bushido! Wenn du einen Japanfreak auf Bushidō ansprichst, dann denkt der natürlich zuerst an den „Weg des Kriegers“. Ok, den Rapper habe ich gelesen, auch wenn’s mir schwer gefallen ist, da ich ihn nicht mag. Deine Korrekturen habe ich durchgeführt und noch diverse andere auch. Aber nach mehr als einer Stunde hatte ich wirklich keine Lust mehr bzw. die Konzentration war weg. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:24, 27. Dez. 2013 (CET)
Kann ich verstehen. Danke für Deine Mühe. Guten Wechsel in 2014 wünscht Dir --212.118.216.43 20:33, 27. Dez. 2013 (CET)

Freier Androgenindex

Hallo Horst Gräbner, ich würde mal gerne wissen warum du der Meinung bist das der freie Androgenindex die Einheit „Nanomol pro Liter“ hat?

Obwohl es sich um ein dimensionslose Größe handelt, und er deshalb keine Einheit besitzen darf. Aus der Formel für den FAI geht diese auch hervor, denn nmol/L geteilt durch nmol/L ist gleich 1, weiter wird dann 1 mit dem Zahlenwert ausmultipliziert und als Ergebnis bleit nur der Zahlenwert ohne Maßeinheit. Oder einfach gesagt die Einheiten kurz sich weg. Im Übrigen findet sich die Information dass der FAI dimensionslos ist auch bei den Weblinks unter „Empirical estimation of free testosterone from testosterone and sex hormone-binding globulin immunoassays.“ ist also auch mit Quelle belegt.

Ich werde den Fehler nicht nochmal korrigieren bevor ich nicht weiß dass es nicht wieder rückgängig gemacht wird.

Beste Grüße

Hallo. Erstens ist die Bezugsgröße in der Einleitung genannt. Zumindest kann man das so lesen bzw. ich lese es so und auch derjenige, der es zuerst geändert hat, liest es so. Ein Wert hat ansonsten immer eine Bezugsröße, sonst macht ein Wert keinen Sinn. Auf was ist der Wert zu beziehen? Du müsstest das dann auf jedenfall so formulieren, dass es nicht erneut zu Missverständnissen kommt. Hier erklärst du es, im Artikel gibt es nur den Verweis. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:56, 24. Dez. 2013 (CET)
Ahh, jetzt versteh ich. Ja das „Nanomol pro Liter“ in der Einleitung hatte ich aufgrund der eigentümlichen Schreibweise (ausgeschrieben und nicht als nmol/l) übersehen. Das war meine Fehler, entschuldige bitte. Aber das ändert nichts daran dass der FAI keine Einheit besitzt. Und ein Wert ohne Einheit ist auch nicht so ungewöhnlich (siehe Wikipedia-Artikel „Dimensionslose Größe“).
Ich hoffe die Formulierung im FAI-Artikel ist nun zufriedenstellende. Bitte mal drüber schauen.
Danke dir! Jetzt passt es. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:05, 27. Dez. 2013 (CET)

Fröhliche Weihnachten

Julehilsen nennt man es in Vestfold, Weihnachtsgrüße am Niederrhein.
Erholsame Festtage wünsch der rote Kobold, denn auch das muss mal sein.
Lieben Abschiedsgruß — CherryX 13:57, 24. Dez. 2013 (CET)

He-ho! Dankeschön! Und demnächst ist Bescherung. Fröhliches Warten auf den Weihnachtsmann, ihr beiden. Weihnachten  Weihnachten  Weihnachten  --Horst Gräbner (Diskussion) 15:56, 24. Dez. 2013 (CET)

ich häng mich hier dran, da brauch ich kein Bild rauszusuchen: schöne Weihnachten noch, die paar restlichen Stunden, Horst! --Holmium (d) 13:54, 26. Dez. 2013 (CET)
Hö-he! Danke dir. Die letzten Stunden habe ich allzu menschlich und gar nicht besinnlich mit Geburtstagsfeiern verbracht (nicht den meinigen) oder heute habe ich ein wenig ein dicke Birne. Dir auch noch die besten Grüße und schon mal vorauseilend einen guten Rutsch! --Horst Gräbner (Diskussion) 14:05, 27. Dez. 2013 (CET)
Silvester ist erst in vier Tagen, Horst. Diese Häufungen von Weihnachten/Geburtstagen/Silvesterfeiern tun dem Körper, um es höflich zu sagen, gar nicht gut und gehören administrativ untersagt. Zum Wohl! --Holmium (d) 16:13, 27. Dez. 2013 (CET)
Da kann ich dir nur zustimmen. In diesem Fall muss ich mich aber jeder Maßnahme enthalten, da ich als Admin mit guten Beispiel vorangehen müsste. Nur leider folgt mein eigener Geburtsgag in sechs Tagen. Was das anbelangt, werden für mich die Zeiten nicht härter, sie waren schon immer hart. Smiley green alien sick.svg --Horst Gräbner (Diskussion) 16:19, 27. Dez. 2013 (CET)
Ohne Worte, fast: Da hilft nur noch Buddhismus, dann fallen Weihnachten und Silvester zumindest weg. Im Ernst: hoffe, Du verausgabst Dich nicht noch an deinem Geburtstag hier in WP! --Holmium (d) 16:29, 27. Dez. 2013 (CET)

Bastard

Lieber Horst Gräbner, Der Historiker Michael Hesemann hat die Herkunft des Namens "Bastard" geklärt. Ich habe das eingetragen und Du hast es wieder gelöscht. Ich bitte Dich Dich Löschung rückgängig zu machen und nicht den Fortschritt in der Erkenntnis zu behindern. Du kannst ja meinetwegen mit dem Konjunktiv etwas einschränkend zitieren, wenn Du Angst hast. (nicht signierter Beitrag von DiedrichsHW (Diskussion | Beiträge) 11:29, 27. Dez. 2013‎)

Hallo, DiedrichsHW. Ich widerspreche in diesem Punkt. Michael Hesemann ist kein Sprachforscher. Ein zufälliger Lautgleichklant bedeutet noch keinen Herkunftsnachweis. Es wäre wirklich spannend zu erfahren, wie ein altägyptisches Wort bzw. ein altägyptischer Ritus Eingang in den indoeuropäschischen Sprachgebrauch bzw. in die indoeuropäschische Vorstellungswelt gefunden haben könnte, und das erst im 11. oder 12. Jahrhundert unserer Zeitrechnung. M. Hesemann äußert eine Idee, die in der Sprachwissenschaft nicht anerkannt ist. Nicht jede Idee ist auch ein tatsächlicher Fortschritt in der Erkenntnis. Ich weiß nicht, ob es Sinn macht, die Idee von Hesemann als solche im Artikel zu erwähnen. Ich würde dir die Änderung überlassen und selbst nicht unternehmen, sondern abwarten, ob und wie andere Autoren darauf reagieren. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:18, 27. Dez. 2013 (CET)

WikiData

Sorry I cannot understand why you cancelled my diff. The interwikis are in WikiData, no? Zetud (Diskussion) 19:00, 27. Dez. 2013 (CET)

Hi, sometimes I’m wondering. When I checked your edit, the data were not in Wikidata, now they are! I reverted to your edit. Regards. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:04, 27. Dez. 2013 (CET)

Jüdischer Friedhof (Rethem)

Mal so als Frage, änderst Du den Begriff "Katholik" auch in "katholischer Mitbürger"? --2003:4D:EB22:A801:A0EC:D619:8C09:3E44 21:47, 27. Dez. 2013 (CET)

Kommt auf den Zusammenhang an. Für die Änderung im besagten Artikel gibt es keine Erforderlichkeit: Die Änderung von „jüdische Mitbürger“ in „Juden“ hat im gegebenen Zusammenhang für mich einen diskriminierenden Charakter und ist mit Sicherheit keine Verbesserung des Artikels. --Horst Gräbner (Diskussion) 21:56, 27. Dez. 2013 (CET)
Und genau darum habt ihr Wikifanten kein funktionierendes "Portal Judentum" mehr. Ihr wisst es ja eh besser. Laila tov --2003:4D:EB22:A801:A0EC:D619:8C09:3E44 22:13, 27. Dez. 2013 (CET)
"„Juden“ hat im gegebenen Zusammenhang für mich einen diskriminierenden Charakter", soso man lernt euch Wikifanten mehr und mehr zuschätzen. --2003:4D:EB22:A801:A0EC:D619:8C09:3E44 22:25, 27. Dez. 2013 (CET)
Mir scheint, wir haben hier ein unterschiedliches Verständnis deutscher Geschichte und eine unterschiedliche Auffassung dessen, was Diskriminierung ist und wie sie durch Worte ausgedrückt wurde und speziell in dieser Frage in der real existierenden deutschen Gesellschaft zum Teil immer noch ausgedrückt wird. Ich sehe in dem Gebrauch des Wortes „Juden“ in diesem Zusammenhang eine Diskriminierung; du siehst sie darin, dass das Wort nicht gebraucht wird. Dieses Dilemma werden wir hier nicht auflösen können. Für solche Situationen sieht die Wikipedia eine Dritte Meinung vor. --Horst Gräbner (Diskussion) 22:44, 27. Dez. 2013 (CET)
"Ich sehe in dem Gebrauch des Wortes „Juden“ in diesem Zusammenhang eine Diskriminierung". Und genau darum habt ihr Wikifanten kein funktionierendes "Portal Judentum" mehr. Toda raba (immer freundlich sein!) --2003:4D:EB22:A801:A0EC:D619:8C09:3E44 22:54, 27. Dez. 2013 (CET)
Deutsche Geschichte scheint dir nicht sehr vertraut. Hier bitte: EOD. --Horst Gräbner (Diskussion) 22:58, 27. Dez. 2013 (CET)

Ichiyōsai Kunisada

Lieber Horst, Danke für Deine Aufmerksamkeit. Die Seite mit dem Fehler war ja auf englisch schon ein Jahr alt, unkorrigiert. Mit Gruß, Dein Fraxinus2 (Diskussion) 23:51, 27. Dez. 2013 (CET).

Guten Morgen, lieber Fraxinus2. Solche falschen Zuordnungen finden sich leider auch immer wieder in der Literatur. Dort ärgerts mich, in der WP kann man’s zum Glück korrigieren. Kannst du bitte auch auf die Diskussionsseite des Artikels sehen, da habe ich noch eine Frage/Anmerkung hinterlassen? Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 08:39, 28. Dez. 2013 (CET)

Selbstsicher

geht ganz anders. Laila tov --2003:4D:EB22:A801:E02E:6848:583C:ABB0 00:11, 29. Dez. 2013 (CET)

Im Nachgang

nochmal alles Gute und ein gesundes Neues Jahr. (hopman --95.223.120.154 19:55, 28. Dez. 2013 (CET))

Lieber hopman. Danke dir! Das können wir alle gut gebrauchen! Dir ebenfalls ein bestmögliches Neues Jahr! --Horst Gräbner (Diskussion) 10:23, 29. Dez. 2013 (CET)

Dativ/Akkusativ ?

Jdm. oder jdn. das Leben kosten? Anscheinend haben wir beide recht. Der Duden bringt als Beispiel „dieser Fehler sollte ihn den Kopf kosten“ und „jemanden die Stellung o. A. kosten“, läßt aber auch den Dativ zu. Bei eventuellen künftigen Fällen brauchen wir also beide nichts zu ändern, weder zu Dativ noch zu Akkusativ. Weil es in diesem Artikel ursprünglich im Dativ war, laß ich’s jetzt so, obwohl meinem Bauch bzw. meiner Intuition der Akkusativ besser gefällt, aber das ist wohl Gewohnheitssache. Einen schönen Sonntag wünscht Dir --212.118.216.43 10:08, 29. Dez. 2013 (CET)

In meinem Bauch ist es gerade umgekehrt. Wie du schreibst: Gewohnheitssache. Ich glaube ihm Süden eher Dativ. Aber ist ja wirklich nicht dramatisch. Dito dir einen schönen Sonntag! --Horst Gräbner (Diskussion) 10:17, 29. Dez. 2013 (CET)
Ich BIN aus dem Süden ... :-)  --212.118.216.43 11:15, 29. Dez. 2013 (CET)
Ich ursprünglich auch, aber vielleicht schon zu lange in der Mitte!? Face-wink.svg --Horst Gräbner (Diskussion) 11:31, 29. Dez. 2013 (CET)

Sichtung der Seite 'Ernst Marow'

Hallo Herr Gräbner, bitte um Sichtung der Seite 'Ernst Marow' in der ich Ausstellungsdaten hinzugefügt habe. Herzlichen Dank! Penelope72

Hab’s gesichtet. Die „Commons“ bitte immer oben lassen, und ohne „Sternchen“. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:03, 29. Dez. 2013 (CET)

Overruling

Hallo Horst Gräbner. Wenn du ein Problem in einer meiner VM-Entscheidungen siehst, kannst du mich gerne dazu ansprechen – im umgekehrten Falle würde ich das jedenfalls tun. --Howwi (Diskussion) 12:52, 29. Dez. 2013 (CET)

Hallo, Howwi. Ein Overruling mag in der WP nicht so häufig vorkommen. Mir ist ist in diesem Fall aber nicht klar, wie eine solche Diskussion aussehen sollte. Du siehst in der Bemerkung „Ihr seid alle dumme Wichser!“ einen verzeihlichen Ausdruck der Empörung wegen der vorgehenden Artikellöschung. Ich sehe in der Artikellöschung keine Entschuldigung und in der Äußerung einen massiven Verstoß gegen WP:KPA, der eine entsprechende Sperre rechtfertigt. Diskutieren wir dann, was verzeihlich bzw. nicht verzeihlich ist? Oder diskutieren wir dann grundsäztlich über WP:KPA oder über Maßstäbe, die an Benutzersperren jeweils anzulegen sind?
Gut, ich akzeptiere deine mögliche Verärgerung über mein Overruling und werde, falls sich eine ähnliche Situation wieder einstellen sollte, das vorherige Gespräch mit dir suchen. Versprochen! Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 13:05, 29. Dez. 2013 (CET)
Im konkreten Falle hatte mir der Übersetzer eine für LD-Verhältnisse harmlosere Bemerkung ausgegeben („You are all stupid“), aber da ich die Sprache nicht spreche, lasse ich mich gern eines Besseren belehren. Das kann vor oder bei dringenden Angelegenheiten auch nach einer gegenteiligen Entscheidung geschehen („Ich hab da jetzt doch gesperrt, weil…“). Im Zweifel wäre er halt nochmals davongekommen. LG --Howwi (Diskussion) 13:24, 29. Dez. 2013 (CET)
Der Satz war „Jesteście wszyscy głupie H*JE“. Das letzte Wort hat zwar ein Sternchen, es ist aber offensichtlich, dass huju (Plural huje) gemeint ist. In der Liste polnischer Beleidigungen steht es ganz oben (siehe hier). Ich wünsch’ uns allen einen friedlichen, beleidigungsfreien Tag. :-)  Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:47, 29. Dez. 2013 (CET)
Jeden Tag lernt man dazu. Auch Dinge, die man gar nicht lernen möchte. Gruß --Howwi (Diskussion) 15:52, 29. Dez. 2013 (CET)

Bitte um Sichtung

Hallo Horst Gräbner,

wenn Du magst, kannst Du noch folgende Sichtungen tätigen:

Änderungen vom 25.12.13, 26.12.13, 27.12.13, und 28.12.13

Gruß --87.123.5.242 19:44, 29. Dez. 2013 (CET)

Hi. Is’ erledigt. Vielen Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:50, 29. Dez. 2013 (CET)

Bitte um 3M bei Misstrauensvotum Barzel gegen Brandt 1972

Hallo Horst, wir brauchen 3Ms bei der Frage, ob ein Buch in die Literaturliste gehört. Thema ist Misstrauensvotum Barzel gegen Brandt 1972. Hättest du Interesse? Auf Diskus hier. --Saidmann (Diskussion) 19:16, 30. Dez. 2013 (CET)

Hallo, Saidmann. Habe meinen Senf abgegeben. Und vorher den entsprechenden Abschnitt in Frau Münkels Buch gelesen. Spannend, aber was die 3M anbelangt, bin ich nicht zu deinem Ergebnis gekommen. Ich wünsch’ dir aber auf jeden Fall einen schönen Abend! Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:18, 30. Dez. 2013 (CET)
Danke, Horst, für die schnelle und engagierte 3M. Weitere Diskussion vor Ort. Und ein gutes Neues Jahr! --Saidmann (Diskussion) 18:16, 31. Dez. 2013 (CET)

Ich

Guten Rutsch!

Wünsche dir einen guten Rutsch in ein glückliches, neues Jahr. Gruß --Mikered (Diskussion) 06:49, 31. Dez. 2013 (CET)

EIN GUTES 2014

wünsche ich dir mit vielen glücklichen, segensreichen Momenten in Gesundheit, Lebensfreude und Zuversicht. Herzlichst -- Werddemer (Diskussion) 06:57, 31. Dez. 2013 (CET)


Hallo, ihr beiden! Zunächst wünsch’ ich Euch einen guten und gelungen guten Rutsch! Und dann ebenfalls das alles und noch viel mehr, was mir Walter selbst schon gewünscht hat! Macht es gut heut’ abend! --Horst Gräbner (Diskussion) 18:47, 31. Dez. 2013 (CET)

Artikel Ogasawara Nagashige

Huhu! Könntestu mal drüberschauen? Ich bräuchte v.a. Hilfe bei Kategorie-Hinzufügungen. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 02:37, 30. Dez. 2013 (CET)

Hi, Nephiliskos. Zum Inhalt habe ich nichts finden können, da bräuchte es wohl absolut Spezialliteratur. Kats auf jeden Fall noch „Japaner“ und „Samurai“. Mit den allerbesten Wünschen für ein schönes, neues Jahr. --Horst Gräbner (Diskussion) 21:30, 1. Jan. 2014 (CET)
Frohes Neues! Vielen Dank, hab die beiden Kats hinzugefügt. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 21:49, 1. Jan. 2014 (CET)

Kommata

Grüß Dich, Horst. Gerade mal der zweite Tag des Jahres, und ich benötige schon wieder Deine geschätzte Ansicht. Hier bin ich sicher, daß (in Einleitg., 3. Absatz, u. im Abschnitt „Sowjetunion“) die Kommata nötig sind. Ich habe gelernt, daß Nebensätze jedweder Art, deren Beginn mit einem Komma eingeleitet wird, auch an ihrem Ende wieder mit einem Komma abgeschlossen werden. Habe trotzdem im Duden nachgesehen, es so bestätigt gefunden und auf der Disk auf die entsprechende Stelle verlinkt, mehr kann ich schier nicht tun. Trotzdem scheint Benutzer:Turris Davidica, sagen wir mal, noch nicht so recht überzeugt zu sein. (Auch in dem angeführten Dudenbeispiel bliebe ja nach Wegnahme kein, wie er sich ausdrückt, „sinnvoller Satz“ übrig, aber das ist ja hier nicht der Punkt) Könntest Du mal draufsehen, was Du dazu meinst? Ansonsten (nochmal) ein produktives und, was ja viel wichtiger ist, gesundes 2014 von --212.118.216.43 12:25, 2. Jan. 2014 (CET)

Grüß dich auch! Und am zweiten Tag kann ich dir auch noch ein prächtiges Neues Jahr wünschen! Ist nicht zu spät.
Tja, das Komma und das „und“. Ich denke, hier greift § 74 der amtlichen Regelung der deutschen Rechtschreibung: „Nebensätze grenzt man mit Komma ab; sind sie eingeschoben, so schließt man sie mit paarigem Komma ein.“
Der Satz lautet: „Das christliche Hilfswerk Open Doors schätzt (...) und beschreibt die Situation in besonders problematischen Ländern aufgrund eigener Recherchen.“ Bzw. das sind zwei Teilsätze, die durch ein „und“ aneinander gereiht sind. Es dürfte kein Komma stehen.
Zum ersten Teilsatz „Das christliche Hilfswerk Open Doors schätzt“ gehört jedoch der Nebensatz „dass rund 100 Millionen Christen weltweit verfolgt oder diskriminiert werden“ und dieser ist gemäß § 74 vom Rest des Satzes abzugrenzen.
Ich schreib’ das auch noch auf die DS. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 13:13, 2. Jan. 2014 (CET)
Danke Dir, aber bei dem ähnlichen Fall im Textabschnitt "Sowjetunion" müßte es ja dann genauso sein, oder? Dazu hast Du jetzt nichts geschrieben, vielleicht hast Du es übersehen oder es wegen des m. A. ähnlich bzw. ebenso gelagerten Falls nicht extra erwähnt. Grüße von --212.118.216.43 14:42, 2. Jan. 2014 (CET)
Habe ich tatsächlich übersehen. Kann aber sein, dass es ein wenig dauert, Gäste sind angesagt. Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:53, 2. Jan. 2014 (CET)
Senf ist abgegeben: Das ist derselbe Sachverhalt: Komma. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 21:40, 2. Jan. 2014 (CET)

Sparkasse Hannover

Hallo Horst Gräbner, erst einmal ein Frohes Neues Jahr. Bei dem Artikel Sparkasse Hannover hattest Du die letzten Änderungen gesichtet. Leider ist Dir dabei die nicht vorhandene Vorlage:106 durch die Lappen gegangen :) Kann bei der Menge Edits von einer Person schon einmal vorkommen, besonders, wenn sie sich auch noch selbst revertiert ;) --Markus S. (Diskussion) 17:24, 3. Jan. 2014 (CET)

Hallo, Markus. Hm, gesichtet hatte ich nur die letzte Änderung (die Entfernung des verunglückten „<br“), die auch ausschließlich im Versionsunterschied angezeigt wurde. Die verunglückte Vorlage war durch die Bearbeitung von Doc.Heintz bereits gesichtet gewesen. Egal, Fehler werden gemacht, und daher auf jeden Fall danke für dein Aufpassen! Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:36, 3. Jan. 2014 (CET)
Aufgepasst habe ich nicht. Nur meine Beo wurde ein wenig vermüllt :)) Dann ist mir der Doc durchgerutsch. Von daher gleicht es sich ja aus :D Kleiner Hinweis am Rande: Bei Sparkassenartikeln werden gerne von Neuangemeldeten Benutzern die {{Deutsche Sparkasse/xxx}} herausgeworfen und durch andere Zahlen belegt. Wäre schön, wenn Du bei den nächsten Sichtungen in diesem Bereich darauf achten würdest. --Markus S. (Diskussion) 17:45, 3. Jan. 2014 (CET)
Na, das sollte kein Problem sein. Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:59, 3. Jan. 2014 (CET)

Benutzer:Ironhoof

Hallo Horst Gräbner, zu der von dir geerlten VM: Es geht in Ordnung, wenn Nachtreten auf der VM-Disk im Sinn einer Deeskalation ohne weitere Sanktionen entfernt wird. Was aber gar nicht geht, ist die Ankündigung Ironhoofs gegen eine Mitarbeiterin auf seiner Benutzerseite: "Ich werd dich einfach permanent der Lüge bezichtigen. Ob es stimmt oder nicht ist ja völlig egal." Wenn eine solche programmatische Erklärung administrativ geduldet wird, ist eine friedvolle Zusammenarbeit in diesem Projekt nicht mehr möglich. --Stobaios?! 13:10, 4. Jan. 2014 (CET)

Hallo, Stobaios.
Ironhoof spricht auf seiner BS eine Drohung gegen Fiona aus. Der Projektfriede wird definitiv gestört, wenn er sich an die Umsetzung der Drohung machte. Was ich jedoch bisher nicht beobachtet habe (steht unter dem Vorbehalt des Irrtums, da keiner, auch kein Admin, alles mitbekommen kann, was so in der WP geäußert wird).
Ob die Androhung eines projektschädigenden Verhaltens den Projektfrieden noch weiter schädigt, als er eh bereits in Teilbereichen geschädigt ist, wage ich zu bezweifeln. Zwischen einigen Benutzern in der WP gibt es unüberbrückbare Gegensätze, die sich durch fast alltägliche/wöchentliche/monatliche Nickeligkeiten und wechselseitige Spitzen äußern. Dabei will ich an diesem Punkt für niemanden oder gegen jemanden Partei ergreifen. Mir scheint, es ist ein Prozess, der sich gegenseitig hochgeschaukelt hat und der nicht mehr aufzulösen oder zurückzuholen ist. Ich nehme es zur Kenntnis, wie so mancher anderer auch. Friede, Freude, Eierkuchen im besten aller denkbaren Sinne wäre zwar wünschenswert, wird sich in der WP aber wohl nie einstellen.
Die Grenze, die aus meiner Sicht nicht überschritten werden darf, ist die des PA. Problem dabei ist, dass unter den Admins nicht klar ist oder Einvernehmen darüber herrscht, ab wann die Grenze zum PA überschritten ist, und es von daher immer wieder für Betroffene so erscheinen muss, als würden Admin-Entscheidungen willkürlich fallen. Was für den einen ein PA ist, ist es für einen anderen noch lange nicht. Und umgekehrt. Aus meiner Sicht ist das systembedingt, aber nicht änderbar. Hat jedoch zur Folge, dass es immer wieder Benutzer geben wird, die sich, zu recht oder auch zu unrecht, ungerecht behandelt fühlen und daher verägert sind.
Ironhoofs Androhung auf seiner BS verstehe ich insofern als Ausdruck tiefsitzenden Ärgers, der schlicht und einfach den Status-quo in der WP und seine Befindlichkeit dazu beschreibt. In seine BS will ich nicht eingreifen. Am Zustand würde das nichts ändern, eher steht im Gegenteil zu befürchten, dass sich sein Groll noch vertieft. (Das kann jedoch nur solange gelten, als die Androhung nicht umgesetzt wird.) Ansonsten hoffe ich darauf, dass Ironhoof zur Einsicht kommt, dass solche Äußerungen nichts weiter bringen als den eigenen Ärger zu pflegen und wiederum Ärger bei anderen, direkt oder indirekt Beteiligten hervorzurufen. An Letztere würde ich gerne appellieren, diese Benutzerseite einfach zu ignorieren, und eben nicht auf den Zug aufzuspringen, der droht, immer schnellere Fahrt aufzunehmen.
Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:26, 4. Jan. 2014 (CET)

Michael Schumachers Helmkamera

Hallo Horst Gräbner, bitte stelle den Artikel wieder her. Du musst dich vermutlich geirrt. Die weltweite Medienberichterstattung, die Sondersendungen und die Unterbrechung des normalen Programms (sogar in Indien, vergleiche die Links im Artikel), zeigen, dass der Helm relevant sein muss. Gruß, --Ovando (Diskussion) 17:39, 4. Jan. 2014 (CET)

Hallo, Ovando. Die Helmkamera Michaels Schumachers ist ein gewöhnlicher Alltagsgegenstand, die keinerlei Bedeutung hat. Weder jetzt noch zukünftig. Sie wird nicht in einem Museum ausgestellt werden. Wenn etwas von Bedeutung ist, dann sind es die Aufnahmen, die mit dieser Kamera gemacht wurden, und die Aufschluss über den Unfallhergang liefern könnten. Was wiederum auch keine enzyklopädische Relevanz hat. Selbst der Unfall Schumachers wird in Artikel (Michael Schumacher) nur mit zwei Sätzen erwähnt. Die Helmkamera hat in meinen Augen null enzyklopädische Relevanz. Für Herrn Schumacher die besten Genesungswünche und dir viel Erfolg in der Löschprüfung! Bitte nimm es nicht persönlich; eine kleine Chance, dass ich mich irre, mag ja bestehen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:50, 4. Jan. 2014 (CET)
Danke für die Antwort. Ich möchte dich für den Rundfunkrat vorschlagen. Bitte nimm es nicht persönlich :-). Viele Grüße --Ovando (Diskussion) 18:14, 4. Jan. 2014 (CET)
Die WP ist eben kein Newsticker und somit auch kein Rundfunk, der nach Nachrichten giert. Die WP ist eine bzw. will eine Enzyklopädie werden. Für den Rest hat die Menschhiet „Google“ erfunden. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:18, 4. Jan. 2014 (CET)
Die Welt ist komisch geworden. Eine IP hat gerade meinen Vorschlag als persönlichen Angriff empfunden. Das mit dem Rundfunkrat war vollkommen ernst gemeint. :-) --Ovando (Diskussion) 18:24, 4. Jan. 2014 (CET)
Als PA habe ich’s wirklich nicht empfunden. Ein wenig sarkastisch/ironisch war es wohl schon. Das ist erlaubt und verstehen kann ich es auch, nachdem du dir die Mühe mit dem Artikel gemacht hattest, und aus deiner Sicht berechtigt frustiert und verärgert sein musst. Trotzdem: Noch einen schönen Abend! --Horst Gräbner (Diskussion) 18:29, 4. Jan. 2014 (CET)
Ähm, nein. Es war nicht sarkastisch/ironisch gemeint :-). Wir leben wahrlich in komischen Zeiten, wenn Satire schon als ernst wahrgenommen wird... habe ich in den letzten Jahren aber schon häufiger erlebt (außerhalb von Wikipedia). --Ovando (Diskussion) 18:33, 4. Jan. 2014 (CET)
Jetzt geht mir deine Satire langsam auf (die Strippe, auf der ich stehe, ist manchmal lang!). Ich kann nur sagen: Wie recht du hast! Mit den besten Grüßen. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:18, 4. Jan. 2014 (CET)

kannst du Dippoldiswalde sichten

Ich hab die Einwohnerzahl im Text angepasst. Das war schonmal drin, hattest du abrr wieder rückgängig gemacht. Der plötzliche Anstieg der Einwohnerzahl ist der Eingemeindung von Schmiedeberg zu verdanken.--80.135.230.179 09:39, 5. Jan. 2014 (CET)

Quetsch: Eigentllich hatte ich den „Bürgermeistertitel“ Kasper rückgängig gemacht. Und die Zahl dann gleich mit. Wer sowas wie den Kasper schreibt, dem traut man auch nicht mehr bei irgendeiner Zahl. :-) --Horst Gräbner (Diskussion) 09:47, 5. Jan. 2014 (CET)
Hallo. Ich habe es gerade wieder zurückgesetzt, nachdem ich diesen Beleg gefunden habe: Die Stadt hat ca. 8500 Einwohner. Hast du einen anderen Beleg? Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:41, 5. Jan. 2014 (CET)
Nach WP hätte Schmiedeberg ca. 4500 Einwohner. Machte dann zusammen 13.000. Oder gibt es weitere Eingemeindungen? --Horst Gräbner (Diskussion) 09:45, 5. Jan. 2014 (CET)
Les mal den Artikel. Malter Paulsdorf und Seifersdorf wurden auch noch eingemeindet, zwar auch schon uber 10 Jahre her, aber wenn du so alte Quellen bringst.--80.135.230.179 09:50, 5. Jan. 2014 (CET)
Besser alte als gar keine. :-) Ist jetzt gesichtet. Danke dir und einen schönen Tag. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:53, 5. Jan. 2014 (CET)

Nach der Quelle die in der Infobox angegeben ist sind es 10000 für Dipps ind 4454 für Schmiedeberg nach Stand 31.08.2013 also insgesamt 14454 Einwohner. Leider kann ich das nicht anpassen. Kannst du das machen. Die Quelle scheint dynamisch zu sein, im Linktext steht zwar 2012, führt aber zu einem Dokument von 2013. Ok, ich hab hier gelesen, dass man sich darauf geeinigt hat immer den 31.12. anzugeben, und die Daten vermutlich automatisch gezogen werden. Ok da warten wir halt bis Daten von 31.12.2013 vorhanden sind.--80.135.230.179 10:07, 5. Jan. 2014 (CET)

Gut, ist nur halbautomatisch, gibt Metadaten für ganz Sachsen. Wo aber der Stand für alle Orte im Kopf steht. Na Hut ab, wer die Datei ohne Tippfehler immer gleich für alle Orte anpasst.--80.135.230.179 10:14, 5. Jan. 2014 (CET)
Nach BK:
Ich war auch auf der Suche und habe gefunden, dass die Daten über „Vorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland“ und von dort über „Vorlage:Metadaten Einwohnerzahl DE-SN“ eingebunden sind (samt Datum). Wie du sagst, besser abwarten, bis es einheitlich geändert wird. Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:15, 5. Jan. 2014 (CET)

Mobbing?

Guten Tag Horst Gräbner (und ein gutes neues Jahr). Zu deiner heutigen Sichtung von Mobbing (Arbeitsrecht) siehe meinen Einwand. Die Verschlimmbesserung durch eine IP wurde vor mir bereits von Rufus46 einmal zurückgesetzt. Beste Grüsse --B.A.Enz (Diskussion) 11:18, 5. Jan. 2014 (CET)

Hallo, B.A.Enz. Gesichtet habe ich, da die Argumentattion der IP (es ist eine überaus bekannte!) nicht ganz so falsch ist. In einem anderen Zusammenhang hatte ich mich mal um die Frage des Gebrauchs des Artikels (bestimmt, unbestimmt, Nullartikel) zu kümmern, und bin dabei auf diese Dissertation gestossen. Nach den darin geäußerten Überlegungen wäre zwingend ein Artikel, in diesem Fall ein bestimmter, vor das „vorenthalten“ zu setzen. Da kein Artikel steht, tendiere ich eben auch dazu, dass es im Zusammenhang verbal gebraucht wird, also klein zu schreiben ist. Aber ehrlich gesagt, ein Fässchen mache ich zu diesem Thema nicht auf, die Feinheit mag vielleicht einen unter zehn- bis hunderttausend Menschen jucken. Face-wink.svg Beste Grüsse! --Horst Gräbner (Diskussion) 11:31, 5. Jan. 2014 (CET)
Habe die gesamte Satzkonstruktion nochmal mehrfach gelesen: Dir ist uneingeschränkt zuzustimmen: Hier geht nur Großschreibung, das ist zwingend eine Substantivierung. Viele Grüsse. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:59, 5. Jan. 2014 (CET)
PS:Und es stimmt auch mit der Diss überein: Es ist ein Fall, in dem kein Artikel (Nullartikel) steht. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:16, 5. Jan. 2014 (CET)
Danke für deinen Beitrag zu einer sprachlich & stilistisch ansprechenden Wp. --B.A.Enz (Diskussion) 14:37, 5. Jan. 2014 (CET)

Bis denne

Schnittblumenstrauß
Einfach mal ein kleines Dankeschön …
für deine Adminarbeit.
Liebe Grüße,
Geitost 12:44, 5. Jan. 2014 (CET)

Hei Horst, dies war nun auch mal fällig. Könntest du mich nun bitte wieder unbegrenzt sperren, so steht mal wieder wer anders in meinem Sperrlog. Die Disk. bitte auch vollschützen, die Vorlage habe ich schon angepasst. Es nervt mich hier einfach alles zu sehr ab, das geht so alles überhaupt gar nicht. Ich hab darüber auch schon wieder länger nachgedacht, insbesondere in der letzten Woche. Danke dir und mach weiter so, ok? --Geitost 12:44, 5. Jan. 2014 (CET)

Hi, Geitost. Ist erledigt. Melde dich, wenn du wieder mitmachen willst und kannst. Bis dahin auf jeden Fall eine gute Zeit! --Horst Gräbner (Diskussion) 12:50, 5. Jan. 2014 (CET)

Bitte um Sichtung

Sei mir gegrüßt ehrenwerter Horst Gräbner. Ich als mickrige IP-Adresse bitte dich um Sichtung der Seite Politisches Spektrum. Vielen Dank im Voraus. --89.144.201.139 21:57, 5. Jan. 2014 (CET)

Stimmt damit überein, daher auch zu sichten. Mit den besten Grüßen ins Nachbarland. --Horst Gräbner (Diskussion) 22:06, 5. Jan. 2014 (CET)

Höhlenschutz

Wikipedia wurde mehrfach gebeten, die genaue Lage von Höhlen nicht zu publizieren. Der Druck auf Höhlen durch Freizeit nimmt (z.B. Geocaching) ständig zu und kann aus Höhlenschutzgründen nicht mehr länger akzeptiert werden. Ich hoffe sie verstehen dieses und unterstützen den Höhlenschutz und bieten nicht die Plattform diese Informationen auch noch einfach zu beschaffen. --Höhlenfreund (Diskussion) 09:09, 7. Jan. 2014 (CET)

Ich bin für diese Frage nicht der Ansprechpartner. Die Diskussion wird wohl eher im Bereich Portal:Berge und Gebirge zu führen sein. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:11, 7. Jan. 2014 (CET)
Nun, wir von den Vereinen und Verbändne werden sicherlich nicht "Buchbinder Waninger" in Wikipedia spielen und das Thema Höhlenschutz mit eher unkundigen und uneinsichtigen Aussenstehenden diskutieren. Wir finden es leider auch bedauernswert, wenn eine Plattform mit "wissenschaftlichen" Anspruch hier sich nicht selber "pro-aktiv" zeigt. Auch unsere Geduld ist einmal zu Ende! Sie können sich auch gerne an den resultierenden Folgekosten beteiligen! Höhlen versperren, aufgebrochene Höhlen wieder entsprechend zu reparieren. Und das alles "wir haben ja informiert"! Wenn Sie hier Anleitunge einstellen würden, für allerlei sinnlose Experimente und den Hinweis "Nicht nachmachen" wird das wohl auch Leute nur neugierig machenn. Ist es den so wichtig für Sie die genaue Lage der Objekt zu publizieren? Schmälert das etwas den Informationsgehalt? Bitte zeigen Sie Einsicht und unterstützne Sie uns. Wir haben schon genug Ärger mit den Geocachern und dem Eventtourismus --Höhlenfreund (Diskussion) 09:39, 7. Jan. 2014 (CET)
siehe bitte Wikipedia:Fragen_zur_Wikipedia#Ist_das_systematische_Entfernen... . --gp (Diskussion) 09:46, 7. Jan. 2014 (CET)
Nach Bearbeitungskonflikt:
Ich kann Ihre Argumentation durchaus nachvollziehen. Aber das ist für die Frage der Bearbeitungen völlig unerheblich. Selbst wenn ich Ihre Änderungen sichte, wird mit größter Wahrscheinlichkeit der Nächste kommen und diese Änderungen wieder rückgängig machen. Und das kann dann ewig so weiter gehen (Änderung - Sichtung - Rücksetzung - Änderung usw.), und zwischendrin werden noch diverse Konten wegen „Vandalismus“ gesperrt und vielleicht auch noch die Artikel gegen Bearbeitung geschützt.
Das Problem muss in der WP grundsätzlich gelöst werden, so dass man sich im Falle einer Bearbeitung auf einen abgesprochenen Konsens stützen kann. Daher war meine Empfehlung, das entsprechende Portal anzusprechen (Portal:Berge und Gebirge/Qualitätssicherung/Höhlen). Wenn dort eine entsprechende Übereinkunft erzielt ist, kann man sich auch darauf berufen.
Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:49, 7. Jan. 2014 (CET)

Initiative de l'économie allemande pour l'Afrique du Nord et le Moyen-Orient

Hallo Herr Gräbner, ich verstehe nicht wieso du diesen Artikel wegen "falscher Sprache" gelöscht hast. Den Artikel gibt es schon auf Deutsch. Ich soll für meinen Arbeitgeber eine französische und eine englische Version dieses Artikels erstellen. Den Artikel wollte ich danach mit der deutschen Fassung verlinken. (nicht signierter Beitrag von ELO1992 (Diskussion | Beiträge) 13:13, 7. Jan. 2014‎)

Hallo, ELO1992. Übersetzungen in andere Sprachen werden nicht in der de:WP angefertigt. Sie können in den entsprechenden landessprachligen Wikis erstellt werden und werden dann über die Corsswikilinks in der linken Spalte verlinkt. Falls du den Text aus Versehen nicht abegspeichert hast, kann ich ihn dir schicken. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:17, 7. Jan. 2014 (CET)

Danke!

Hallo Horst, ich wollte dir einfach mal herzlich dafür danken, dass du gefühlte Tausende meiner Änderungen gesichtet hast! :) Viele Grüße, --Stephaela (Diskussion) 14:39, 7. Jan. 2014 (CET)

Hallo, Stephaela, ganz so viele waren es zwar nicht, aber danke dir auch! :-) Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:00, 7. Jan. 2014 (CET)

Roemer-Skala mit skandinavischem Ö

Guten Tag Herr Gräbner!

Ich habe auf der o.g. Seite einige Fehler entdeckt, und auch zum Teil korrigiert. Leider haben Sie dies rückgängig gemacht. Versuchen Sie einmal mit der u.a. Formel -7,5°C in °R umzurechnen. Es müßte 0°R herauskommen, aber es kommt 3,5625 heraus. Der Grund ist, daß die Umrechnungsformel falsch ist. 1. Das Verhältnis der beiden Skalen ist 107,5 zu 60, oder( um 4 erweitert) 430 zu 240, also 43 zu 24 - und nicht wie angegeben 40 zu 21. 2. Wenn der Abstand vom Schmelzpunkt Wasser (0°C) zur Temperatur der Salzlake (-7,5°C) 7,5 Teilstriche auf der Celsiusskala beträgt, dann kann der Abstand auf der Roemerskala nicht auch 7,5 Teilstriche sein, sondern nur etwa die Hälfte. Genau sind es 4,186 °R. Die Aussage: "Nach dieser Skala hat Eis einen Schmelzpunkt von 7,5 °R" ist also falsch.

Die Formeln müssen richtig lauten:

               (T(Celsius) + 7,5) mal 24/43
               T(Roemer) mal 43/24 - 7,5

Ich bitte um Korrektur.

Vielen Dank Richard Hartwig

Hallo, Herr Hartwig!
Vor der Zurücksetzung hatte ich im Internet nach von der WP-unabhängigen Quellen gesucht, die einen der Werte hätten bestätigen können. Direkt fündig geworden war ich nicht, hatte aber hier eine Umrechnungstabelle gefunden, die für 7,5 °R den Wert 0 °C angibt. Daher erschien mir die Änderung falsch.
So, wie das hier jetzt beschreiben, wäre die Darstellung im Artikel fehlerhaft bzw. grob missverständlich. Nur den Wert zu ändern, wäre da irgendwie nicht ausreichend. Das korrekt darzustellen, maße ich mir nicht an und muss es Ihnen überlassen.
Danke und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:02, 6. Jan. 2014 (CET)
Wieso sollten -7,5°C denn 0°R entsprechen? Dafür sehe ich keinen Anhaltspunkt. Der Artikel verwendet konsistent 7,5°R = 0 °C in den Umrechnungstabellen, was zum angegebenen Schmelzpunkt der Salzlake von −14,3 °C (nicht -7.5°C!) passt. --mfb (Diskussion) 11:08, 8. Jan. 2014 (CET)
Bitte nicht mit mir diskutieren. Ich werde mich nicht in die Feinheiten der Roemer-Skala einarbeiten. Bitte im Artikel korrekt und nachvollziehbar darstellen bzw. dort auf der Artikeldiskussionsseite ausführen. Danke und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:17, 8. Jan. 2014 (CET)
Ich stimme dir doch zu (vielleicht war die Einrückung meines Beitrags nicht ganz passend). Die Diskussion hier ist mir beim Betrachten der Beiträge von Richard Hartwig aufgefallen. --mfb (Diskussion) 19:48, 8. Jan. 2014 (CET)
Hi, Mfb. Danke dir! Ich gestehe, das war mir gar nicht aufgegangen. Die „Physike“ ist so lange her, da wollte ich nur noch sagen: „Bitte nicht!“ Face-wink.svg Schönen Abend! --Horst Gräbner (Diskussion) 19:54, 8. Jan. 2014 (CET)

Unternehmensprofil Knick Knacks UG (haftungsbeschränkt)

Informieren Sie sich bitte zuerst über ein Unternehmen bevor Sie es löschen und als ein Inhalt aus Werbezwecken deklarieren.

Kleiner Tipp das Handelsregister ist hier eine sehr gute Adresse ;)

Beste Grüße (nicht signierter Beitrag von Bm199158 (Diskussion | Beiträge) 18:30, 8. Jan. 2014 (CET))

@Bm199158: Bitte vor der Beschwerde WP:Relevanzkriterien lesen. Die sind eindeutig. –– Alt-F-Fear (Talk) 18:32, 8. Jan. 2014 (CET)
Nach Bearbeitungskonflikt:
Hallo. Bevor man in der Wikipedia einen Artikel schreibt, sollte man sich darüber informieren, was Was Wikipedia nicht ist. Und man könnte auch die Wikipedia:Relevanzkriterien#Wirtschaftsunternehmen lesen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:38, 8. Jan. 2014 (CET)

Zehn Gebote

Du bist doch der deutsche Experte der einem Juden die deutsche Geschichte erklärt, viel Spaß auf deinem Weg. --2003:4D:EB22:A801:9525:AA73:6DD8:B622 23:10, 9. Jan. 2014 (CET)

Diskutiere die Frage bitte auf der Diskussionsseite des Artikels. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 23:12, 9. Jan. 2014 (CET)
Was ich hier protokolliere, du bist Partei! Merci --2003:4D:EB22:A801:9525:AA73:6DD8:B622 23:24, 9. Jan. 2014 (CET)

Horst Gräbner der Blitz

Hallo Horst,

du sperrst ja schneller als man melden kann ;-) Grüße s2cchstDiskVertraue mirBestätigen? 08:48, 10. Jan. 2014 (CET)

Moin, Moin. Nicht immer, aber immer wieder mal. :-) Dir auch viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 08:51, 10. Jan. 2014 (CET)

Botschafter in Moskau | Sichtung etwas zu huschig...

Wow: die massenhaften Sichtungen in allen Ehren, dieses Teillektorat ist ein wichtiger Beitrag zur WP. Aber bei Botschafter in Moskau war es zu huschig - bei sorgfältiger Betrachtung fällt auf, dass die Änderung durch den IPler korrekt war, denn seit Jahren befand sich der Absatz "Auszeichnungen" 2mal im Artikel (zudem mit unterschiedlichem Inhalt). Ist mir bei meiner Korrektur auch nicht aufgefallen. Frohes Neues noch VINCENZO1492 09:54, 10. Jan. 2014 (CET)

Änderungen, hier Entfernung eines Abschnitts, ohne Hinweise, weshalb sie erfolgt sind, unterliegen immer der Gefahr, als Vandalismus verstanden zu werden. Insbesondere am Vormittag, wenn die ganzen Schülervandälchen unterwegs sind. Danke dir aber herzlich fürs Aufpassen! Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:58, 10. Jan. 2014 (CET)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (16:12, 10. Jan. 2014 (CET))

Hallo Horst Gräbner, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 16:12, 10. Jan. 2014 (CET)

Nimm Dir

mal dieses Tool auf die Beo, da kannst du dann die Sonnenstürme rauschen hören. propos rauschen, wenn man die Bürotür aufmacht hört man sogar das Rauschen aus einer Steckdose. Gruß --Pittimann Glückauf 16:18, 10. Jan. 2014 (CET)

Danke dir für den Tipp. Ich hatte die IPs teilweise kontrolliert, aber wegen der chinesischen Herkunft habe ich immer nur einen Tag gesperrt. Ich vermute mal, dass Astrotroll spätestens morgen eh schon wieder andere Proxys gefunden hat. Der Typ nervt echt. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:22, 10. Jan. 2014 (CET)
PS: Das Teil fürs Rauschen liegt eh neben mir; irgendwie scheint es aber heute bei uns Probleme zu geben.
Für Horst
Vielleicht hilft ja das für dich. :-)  Gruß, --Astrofreund 16:26, 10. Jan. 2014 (CET)
Danke! Ich geh’ jetzt mal eine qualmen. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:35, 10. Jan. 2014 (CET)
Wenn bei uns Untertage früher was nicht funktioniert hat, ham wir einmal mit dem Mottek draufgehaun dann gings wieder. Gruß --Pittimann Glückauf 16:28, 10. Jan. 2014 (CET)
Hab mal draufgehauen. Könnte geklappt haben. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:34, 10. Jan. 2014 (CET)
Genauso macht man das. -- Andreas Werle (Diskussion) 18:04, 10. Jan. 2014 (CET)

Sichtung

Hallo Horst Gräbner, wenn du Zeit hast, wäre es toll, wenn Du die kleine Korrektur im Artikel Daniel Kehlmann sichten würdest. Danke im Voraus! --89.144.192.28 19:14, 11. Jan. 2014 (CET)

Wenn’s weiter nichts ist! Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:20, 11. Jan. 2014 (CET)

Rudolf Fritz Weiss

Moin, kannst Du bitte mal in den von Dir gelöschten Artikel sehen, ob da was Verwertbares drin ist? Der Mann ist als Begründer der wiss. Pflanzenheilkunde in Deutschland zweifelsfrei relevant, vgl. [2] und [3]. Falls man da irgendwas als Basis nehmen kann, bitte in meinen BNR. Danke! --hexaChord (Diskussion) 23:25, 7. Jan. 2014 (CET)

Hi, hexaChord. Da war einer auf der Suche nach dem guten Mann, und hat, nachdem er nichts gefunden hatte, eine freundliche Botschaft hinteralssen: „ihr seid doof wegen euch bekomme ich eine sechs weil es keine verkackten infos über diesen schwuchtel auf wiki ggibt“. Face-wink.svg
Beste Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 23:32, 7. Jan. 2014 (CET)
Ähm, ok. Das ist nicht allzu viel. Den Artikel der Zeit hat er wohl nicht gefunden. ;-) Zusammen mit einem Nachruf der Zeitschrift für Phytotherapie dürfte ich aber ohnehin genügend Material haben, um die Mindestanforderungen zu erfüllen. Herzlichen Dank! --hexaChord (Diskussion) 23:36, 7. Jan. 2014 (CET)
Ne, nicht wirklich brauchbar. Aber offensichtlich ein gesuchter Mann. Also wird es Zeit, dass er seinen Artikel erhält. Schönen Abend noch! --Horst Gräbner (Diskussion) 23:39, 7. Jan. 2014 (CET)
Den hatte ich: Rudolf Fritz Weiss. ;-) Interessantes Leben... --hexaChord (Diskussion) 02:11, 8. Jan. 2014 (CET)
Es wundert mich, dass dieser Mann nicht schon längst einen Artikel hatte. Spannende Biografie und gut geschrieben. Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 08:45, 8. Jan. 2014 (CET)
Danke für das Lob. Die rationale Phytotherapie sitzt zwischen den Stühlen, was auch hier auf Wikipedia durchschlägt. Für die meisten Mediziner ist das bereits Hokuspokus, denn was will bspw. ein Notfallchirurg, der nachts Leute von der Autobahn kratzt mit Heilkräutern? (Ich habe einen solchen in meinem Bekanntenkreis.) Andererseits ist das für den Personenkreis, der Bachblüten etc. verwendet schon wieder zu wissenschaftlich. Evidenzbasiert ist da ein Reizwort. Außerdem werden keine überdrehten Versprechungen gemacht. Aber medizinhistorisch ist hier allgemein die Artikelqualität eher schwach oder auf einem Stand von vor 20 bis 30 Jahren. Das interessiert hier einfach kaum jemanden. Und der Mann ist schon seit 22 Jahren tot. --hexaChord (Diskussion) 12:07, 8. Jan. 2014 (CET)
Ich schwör auf die Pflanzen und zum Glück hatte ich die letzten 30 Jahre auch kein Wehwechen, dass sich nicht mit ihnen hätte heilen lassen. Die „Autobahn“ oder auch leichtere, derartige Fälle waren mir zum Glück erspart geblieben. Für das Letztere würde ich dann schon auf die Schulmedizin vertrauen. Alles eben zu seiner Zeit bzw. den jeweiligen Umständen entsprechend. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:02, 8. Jan. 2014 (CET)
Geht mir ähnlich. Nicht bei jedem Husten gleich Antibiotika oder Ratiopharm, sondern erst einmal Ingwer, Thymian, Süßholz etc. Bei ernsten Dingen dann ganz klar synthetische Mittel. Aber auch da hatte ich bislang sehr viel Glück. --hexaChord (Diskussion) 22:02, 8. Jan. 2014 (CET)
Und Meerrettich, auf den schwör’ ich. :-)  --212.118.216.43 10:12, 12. Jan. 2014 (CET)
Man nimmt’s, wie’s kommt. Ich wünsch’ dir einen schönen Tag! --Horst Gräbner (Diskussion) 10:15, 12. Jan. 2014 (CET)

Speed Dating

Hallo Horst Gräbner,

ich habe den Speed Dating Artikel um nen Weblink ergänzt. Könntest du bitte ihn bitte sichten? Vielen Dank.

Der Schreiber2014

Hallo, Der Schreiber. War jetzt bereits erledigt. Aber ich hätte ebenfalls nicht gesichtet und dich auf Wikipedia:Weblinks verwiesen: Der Link ist ein unerwünschter Werbelink. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 22:12, 12. Jan. 2014 (CET)

Gütegemeinschaft Trockenbau

Hallo Herr Gräber, der Artikel wurde inzwichen um die in der Löschdiskussion geforderte bessere Darstellung der Relevanz ergänzt. Sie hatten den Artikel seinerzeit als Admin gelöscht, dewegen frage ich hier nach dem weiteren Vorgehen. Wird der Artikel verschoben, oder neu angelegt? Grüße --Baudesign21 (Diskussion) 16:04, 13. Jan. 2014 (CET)

Unabhängig vom Adminstatus, Du kannst den Artikel nun einfach selbst in den ANR verschieben. --Holmium (d) 17:37, 13. Jan. 2014 (CET)
Hi. Vom Verschieben in den ANR rate ich in diesem Fall ab. Der Artikel war in einer regulären Löschdiskussion und in der Löschprüfung. SteKrueBe hat ihn zur Überarbeitung in den BNR verschoben, damit die Relevanzdarstellung versucht werden kann. Eine Verschiebung in den ANR könnte eine Schnelllöschung als Wiedergänger zur Folge haben. Üblich ist, den Artikel in der überarbeiteten Fassung erneut auf der Seite der Löschprüfung vorzustellen und dort anfragen. Oder ganz einfach SteKrueBe fragen, ob ihm die Relevanzdarstellung reicht. Ich persönlich sehe sie immer noch nicht wirklich, aber es ist auf jeden Fall für alle Beteiligten besser, wenn es nochmals von jemanden überprüft wird, der noch nichts mit dem Artikel zu tun hatte. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:53, 13. Jan. 2014 (CET)
So sieht's aus! Ich hätte aufgrund des nachvollziehbaren Ausbaus und der hinzugefügten Erläuterungen, Einzelnachweise usw. den Artikel nicht als Wiedergänger angesehen, sondern als Neugeburt, und ziehe meine oben geäußerte Meinung inhaltlich zurück, da dies nicht meine Diskussionsseite ist und ich hier nur kurz zu Gast bin: zwei Autoren, drei Meinungen! --Holmium (d) 18:02, 13. Jan. 2014 (CET)
Lieber Holmium, du weißt, ich schätze deine Mitarbeit und du bist auf meiner Seite auch immer herzlich willkommen. In dem Fall musste ich aber deswegen widersprechen, da der Artikel zwar um einige selbstreferenzielle Belege bereichert wurde, die Darstellung der Außenwahrnehmung und damit die Relevanz m. E. immer noch nicht dargestellt ist. Im August hatte ich geschrieben: „Zum Verein: Ja, es gibt Mitglieder des Vereins im gesamten Bundesgebiet. All zu viele scheinen es mir jedoch nicht zu sein, da nicht viele Betriebe mit dem Gütesiegel werben. Für eine WP-Relevanz muss auch eine in der Öffentlichkeit nachweisbare Resonanz vorhanden sein, dafür scheint mir die gelegentliche Erwähnung in einem Fachblatt nicht ausreichend.“ Mir fehlt das noch immer, aber es besteht ja die Möglichkeit, dass es von anderen anders gesehen wird. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:14, 13. Jan. 2014 (CET)
Ich möchte mich ungern einer erneuten sofortigen löschen des Beitrages aussetzen, deswegen frage ich hier. Nun, was die Relevanz angeht, die Anzahl der Mitglieder und Gütezeichenträger ist eben überschaubar. Bei weiten haben nicht alle Firmen eine Webseite, von denen die eine haben ist der Stand eher veraltet. Briefbögen mit Gütezeichen gibt es schon erheblich mehr, die lassen sich im Internet eben nicht so schnell prüfen. Im übrigen verweisen die beiden Platzhirsche unter den Gipsplattenherstellern auf die Gütegemeinschaft und benutzen die Veröffentlichungen der Gütegemeinschaft. Die "gelegentliche" Veröffentlichung in verschiedenen Fachblättern findet monatlich statt. Nun gut, dann werde ich mich zunächst an SteKrueBe wenden. Danke und Grüße--Baudesign21 (Diskussion) 19:39, 13. Jan. 2014 (CET)
Baudesign21, um eine eventuelle Löschdiskussion kommt man in Wikipedia nicht herum, die kann jeden Artikel erreichen. Ich hatte letztes Jahr den Werdegang und das Ableben des Vorläuferartikels aus Interesse verfolgt. Der Trockenbau ist eine bedeutende Disziplin in den Bausparten und die Gütegemeinschaft meines Erachtens von überregionaler Bedeutung. Nachdem ich nochmals die damalige Löschprüfung gelesen habe, schließe ich mich dem Standpunkt von dir, Horst, an. Die Relevanz ist besser als damals, aber möglicherweise nicht ausreichend in der Außenwahrnehmung dargestellt - was bei einer Gütegemeinschaft schwierig ist, die eben kaum ein öffentliches Aufsehen erregt. Im Zweifel wirst Du einen erneuten Löschantrag riskieren müssen, denn die Alternative ist Mutlosigkeit und dann „vergammelt“ dein Entwurf im BNR. Vielleicht hilft Dir SteKrueBe weiter? --Holmium (d) 09:19, 14. Jan. 2014 (CET)
Danke für die Einschätzung. Es geht mir nicht um die Löschprüfung an Sich, das ist ohne Zweifel ein sinnvolles Instrument in einer Plattform die jedem offensteht. Nur muss ein aussichtsloser Artikel nicht diskutiert werden, das spart Zeit. "Außenwahrnemung" ist ein Stichwort, das werde ich nocheinmal aufnehemen und Ergänzungen einpflegen. --Baudesign21 (Diskussion) 10:26, 14. Jan. 2014 (CET)

Revert Gelenkbus

Hallo Herr Gräbner, ich hatte unter Gelenkbus eine Quelle anzugeben versucht, die Sie wieder gelöscht haben. Was war da falsch? --79.241.178.88 21:55, 14. Jan. 2014 (CET)

Auch hallo! Ich gestehe, ich hatte einen Knick in der Optik! Nix war falsch! Ich habe die Ref wieder eingefügt. Sorry und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 22:08, 14. Jan. 2014 (CET)
Danke! =) --79.241.159.190 22:19, 14. Jan. 2014 (CET)

Weblinks

Hallo Herr Gräbner, dass WP keine Linksammlung ist weiß ich, deswegen hatte ich den von Ihnen verlinkten Artikel zuvor auch schon gelesen. Ich bin der Meinung, dass die beiden von Ihnen gerade gelöschten Links schon "hier hin gehören". Es handelt sich immerhin eine wissenschaftliche Arbeit (Bachelorarbeit) zu genau den Themen. Zugegeben: hübsch aufbereitet, deswegen sieht sie evtl. auf den ersten Blick aus wie die Werbe-Seite für eine real existierende App. Kurze Erklärung: die Website Seite umfasst auf rund 80 Seiten die Analyse bestehender Reiseführer-Systeme, zeigt auf wo in aktuellen Konzepten Schwächen bestehen und konzipiert dann, am Beispiel einer FIKTIVEN App für die Stadt Bremen, wie ein "idealer" und innovativer Guide heute aussehen könnte (wenn Verlage nicht nur ihre alten Inhalte übernehmen würden). Der fiktive Guide namens "Unsichtbares Bremen" existiert nur au dem Papier, bzw. als grafische Konzeption/in Form einer Video-Animation und veranschaulicht dadurch die schriftlichen Teile des Konzeptes. Können Sie die Links wieder herstellen oder ist an meinem Gedankengang etwas falsch? Viele Grüße, Jan Breier

Hallo, Herr Breier. Wenn überhaupt, könnte der Link noch zum Artikel „Multimedia-Guide“ passen. Im Artikel „Fremdenführer“ ist er deplatziert, da er dort nur ein Rand- bzw. Unterthema berührt, das im Artikel selbst nur mit einem Satz erwähnt wird.
Bedenken habe ich aber auch in Bezug auf den Artikel „Multimedia-Guide“, da Links und Literaturangaben den Artikelinhalt vertiefen sollen. Die verlinkte Arbeit hat jedoch ein völlig anderes Ziel und geht damit am Artikelinhalt knapp vorbei. Aber ich werde darum wirklich keinen Streit anfangen. Ich schlage vor, den Link erneut einzusetzen. Wird er von einem anderen Sichter gesichtet, dann soll es gut sein. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:53, 15. Jan. 2014 (CET)

Ok, vielen Dank! Den Einwand zur Femdenführer-Seite kann ich nachvollziehen. Was den Multimedia-Guide angeht bin ich eher der Meinung das Thema an sich gehört erneuert und um "Apps" bzw. den Einsatz außerhalb von Museen erweitert. Wie Multimedia-Guides dort beschreiben werden ist einfach nicht mehr komplett zeitgemäß, aber so ist das mit technischen Themen vermutlich schnell, selbst bei WP. Vielleicht kann ich mich dieser Sache die Tage ja mal annehmen :)

IbanOgra f?

Moin Horst, nicht mal Humorarchiv...? --P●C●P (Disk) 21:42, 15. Jan. 2014 (CET)
PS: Ich wars nicht.

Bisserl langweilig, find ich. Face-wink.svg Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 21:45, 15. Jan. 2014 (CET)
Du hast vermutlich beruflich damit nichts zu tun, mir platzt der Kragen, wenn ich nur die entsprechenden Buchstaben lesen muß. Naja. Tobsuchtsanfall Versuch zu kontrollieren, klappt nicht in die Tischplatte beiß. Ich find die Idee gut. Frustschauderwürg. --P●C●P (Disk) 21:49, 15. Jan. 2014 (CET)
Ich dachte, das machen heute die Computer!? Ich kenn’ das noch aus meiner Jugend: „Die kleine Post“ oder so ähnlich, da gab es diese Gummistempel auch.
Pass auf deine Beißer auf! Die Tischplatte hält es (leider) aus. Face-grin.svg --Horst Gräbner (Diskussion) 22:01, 15. Jan. 2014 (CET)

Sperrprüfung Alexander Leischner

Hallo Horst Gräbner,

für den Benutzer Alexander Leischner wurde ein Sperrprüfungsverfahren beantragt. Grüße s2cchstDiskVertraue mirBestätigen? 10:56, 16. Jan. 2014 (CET)

Hypothese (Statistik)

Hallo Horst Gräbner! Ich verstehe nicht, warum Du meine Änderung, in der ich die korrekte Rechtschreibung wiederhergestellt habe, rückgängig gemacht hast. Ein Versehen? Gruß, --Tremonist (Diskussion) 15:17, 16. Jan. 2014 (CET)

Hallo, Tremonist. Die IP vor dir hatte zweimal vandaliert; durch deinen Edit war nur eine Bearbeitung rückgängig gemacht worden. Im Bearbeitungsfenster war für mich immer noch ein Vandalismus zu sehen. Da du der letzte Bearbeiter warst, habe ich deinen Edit zurückgesetzt. Erst danach war für mich sichtbar, dass du einen Vandalismus zurückgesetzt hast, aber eben noch ein zweiter offen war. D. h., es war nur ein Missverständnis, das dadurch zustande kam, dass du aktuell nur den letzten Edit eines Bearbeiters zurücksetzen kannst. Passiert leider, aber war sicher nicht gegen dich gerichtet. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:26, 16. Jan. 2014 (CET)
Hallo Horst Gräbner, danke, dass Du die Situation erklärt hast. Auch ich war noch nicht dazu gekommen, den zweiten Vandalismus zurückzusetzen, was ich durchaus vorhatte. Pannen passieren halt, man kommt sich manchmal in die Quere beim Korrigieren, ganz normal. Alles verziehen! :) Viele Grüße, --Tremonist (Diskussion) 15:38, 16. Jan. 2014 (CET)

Webisode jeder ist mal dran

Hallo Hr. Gräbner, zu meinem Bedauern musste ich feststellen, dass Sie die Seite Jeder ist mal dran einer Löschung unterzogen. Nichtsdestotrotz möchte ich Sie darauf hinweisen, dass etliche Webserien bei Wikipedia gelistet sind und sogar eine eigene Liste über die gelisteten Seiten besteht, siehe https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_Web_television_series Genau hier wollte ich die Serie ebenfalls implementieren, um dann wiederum eine eigen Infoseite zu erstellen- wie zuvor schon für unzählige Webserien geschehen. Des Weiteren bietet insbesondere diese Serie ein recht großes Potential, was leider in der aktuellen bundesweiten Landschaft noch recht rar ist. Ich bitte Sie deshalb die Löschung zu widerrufen und verbleibe mit den besten Grüßen. --Jimdran (Diskussion) 16:11, 16. Jan. 2014 (CET)

Hallo. Zunächst ist immer anzumerken, dass die en:WP nicht als Kriterium für die de:WP herangezogen werden kann. Für die de:RK gelten deren Relevanzkriterien, siehe Wikipedia:Relevanzkriterien. Im Wikipedia:RK#Websites Abschnitt sind Anforderungen an Websites und damit auch an Webserien gestellt. Keins der angeführten Kriterien kann ich als erfüllt sehen und habe dafür auch keinen Nachweis im Internet gefunden. Wie Sie selbst schreiben, hat die Webserie „recht großes Potential, was leider in der aktuellen bundesweiten Landschaft noch recht rar ist“. Die WP macht nicht Unbekanntes bekannt, sondern als Enzyklopädie versorgt sie ihre Benutzer mit Informationen über bereits Bekanntes. Aktuell sehe ich die Voraussetzungen für eine Wiederherstellung nicht gegeben. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:29, 16. Jan. 2014 (CET)

Hi, mann kann doch aber schon davon ausgehen, dass die en:WP keine differenzierten enzyklopädischen Ansprüche setzt als die de:WP, denn das würde immerhin bedeuten, dass es länderspezifische Enzyklopädiedefintion gäbe. Da es bereits etliche Einträge über Webserien gibt, ob nun angelsächsisch oder deutsch, kann ich Ihre Einwände schwer nachvollziehen. Außerdem ist es tatsächlich so, dass "Jeder ist mal dran" bereits bekannt ist(überwiegend auf Youtube, diverse Printmedien Artikel publizierten, große Sponsoren im Hintergund stehen) und auch "Unbekanntes bekannz gemacht wird", da das außergewöhnliche Konzept der Verbindung von Serie, Interaktion auf der HP und einer App einmalig in hiesigen Gefilden ist. Ich bitte Sie, mir die Möglichkeit einzuräumen dieses ausführlich auf eine WikiSeite zu erläutern. Besten Dank, --Jimdran (Diskussion) 16:54, 16. Jan. 2014 (CET)

Die Diskussion ist jetzt nicht mehr hier fortzuführen, sondern auf der Seite der Löschprüfung. Siehe hier Wikipedia:Löschprüfung. Bei der Anfrage dort, bitte auch auf diesen Abschnitt hier verlinken (dazu bitte diesen Link verwenden, er ist „permanent“: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Benutzer_Diskussion:Horst_Gr%C3%A4bner&oldid=126538011#Webisode_jeder_ist_mal_dran). Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:01, 16. Jan. 2014 (CET)

VermögensVerbund

Hallo Herr Gräbner, nach dem die Seite VermögensVerbund e.G. gestern gelöscht wurde, habe ich mir das zu Herzen genommen und die Seite sachgerecht überarbeiten um jeglichen Werbecharakter zu entfernen. Eine erneute Löschung ist mir somit unverständlich. Auch ein so arrogantes Vorgehen. Es würde doch auch reichen, mir einen Hinweis zu geben wo Sie nur noch Schwächen sehen. Was kann ich den Ihrer Meinung nach machen damit der Eintrag nicht gelöscht wird?--Goetz vveg (Diskussion) 16:11, 16. Jan. 2014 (CET)

Löschen dauert 2 Minuten! Antworten …wie lang??????--Goetz vveg (Diskussion) 23:05, 16. Jan. 2014 (CET)
Hallo, Goetz vveg. Die Änderung auf meiner Diskussionsseite wurde mir tatsächlich erst heute morgen angezeigt und gestern hatte ich sie nicht gesehen, da sie oben auf der Seite war. Neue Abschnitte auf Diskussionsseiten bitte unten einfügen.
Gelöscht hatte ich den Artikel als Wiederanlage eines bereits gelöschten Artikels, da nach den Regeln der WP nach einer Löschung vor einer Wiedereinstellung die Wikipedia:Löschprüfung anzuhören wäre. Aber das ist jetzt erledigt, da der Artikel erneut eingestellt wurde und ein regulärer Löschantrag läuft. Die Relevanzkriterien der Wikipedia für Vereine bzw. Wirtschaftsunternehmen sind wohl nicht erfüllt (siehe Wikipedia:Relevanzkriterien, Abschnitte „Vereine, Verbände und Bürgerinitiativen“ und „Wirtschaftsunternehmen“). Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 08:05, 17. Jan. 2014 (CET)

Berichtigung

N’Abend Horst. Könntest Du bitte, wenn Du grade noch etwas Zeit hast, diese paar Korrekturen noch umsetzen? Daß manche Artikel wohl gesperrt sein müssen, damit man nicht ständig den Müll irgendwelcher Zerebralprothetiker wegräumen muß, kann ich verstehen, nur finde ich es schade, daß dann oft solche Artikel bzw. deren Disk sich selbst überlassen bleiben. Jedenfalls hat sich schon seit einiger Zeit niemand dieser Korrekturanregungen angenommen. Du machst das ja dankenswerterweise nach Ansprache recht prompt, auch diesmal Danke dafür. Viele Grüße von --212.118.216.43 16:49, 20. Jan. 2014 (CET)

Hallo. Du suchst dir aber wirklich immer die „kürzesten“ Artikel aus! Deine Korrekturen sind ausgeführt, und ein paar weitere Fehler habe ich auch noch gefunden. Beste Grüße zum Abend! --Horst Gräbner (Diskussion) 19:00, 20. Jan. 2014 (CET)
Hab’ ja manchmal den Eindruck, die „kürzesten“ Artikel finden mich ... pfeif  Auch die besten Grüße u. nochmal danke für Deine Mühe u. die zuverlässige Erledigung der Dir anvertrauten Aufgabe ! --212.118.216.43 19:26, 20. Jan. 2014 (CET)

Tim Bendzko

Hallo! Wir standen vor einiger Zeit schon hier und hier in Kontakt. Ich habe jetzt auch den Wikipedia-Artikel von Tim Bendzko überarbeitet. Kannst du bei Gelegenheit vielleicht einen Blick auf die Änderungen werfen? --Four Music (Diskussion) 14:24, 20. Jan. 2014 (CET)

Hallo. Die „Sony Music“ habe ich aus der Einleitung rausgenommen, da sie da sicher nicht hingehört. Die sonstigen Ändungen habe ich gesichtet. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:31, 20. Jan. 2014 (CET)
Vielen Dank, auch für die Korrektur bezüglich des Labels. Das war ja wieder rasend schnell. :-) --Four Music (Diskussion) 09:05, 21. Jan. 2014 (CET)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Four Music (Diskussion) 09:05, 21. Jan. 2014 (CET)

Verschieben

Hallo. Wäre es nicht besser, FireAngel (Marke) nach FireAngel zu verschieben, um sich des unnötigen Klammerlemmas zu entledigen? Grüße --80.149.113.234 09:09, 21. Jan. 2014 (CET)

Hallo. Es gibt noch ein Album der Band Mystic Prophecy mit dem gleichen Namen. Wenn, dann macht es Sinn, eine Begriffsklärungsseite anzulegen. Wie weit der Artikel FireAngel (Marke) überhaupt Bestand hat, oder ob es nicht besser wäre, einen Artikel über den Hersteller anzulegen und die Marke dort unterzubringen, kann ich nicht beurteilen. Ich selbst zweifle ein wenig an der WP-Relevanz des Lemmas. Mein Vorschlag ist, die möglicherweise kommende Löschdiskussion abzuwarten; in deren Verlauf kann auch die Lemmafrage und die Frage der Begriffsklärungsseite geklärt werden. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:32, 21. Jan. 2014 (CET)

Passauer Politiktage

Hallo Herr Gräbner, ich wollte nachfragen, warum Sie heute den Artikel zu den Passauer Politiktagen gelöscht haben. Ein Artikel mit diesem Namen wurde zwar schon vor einigen Jahren erstellt und gelöscht, in der Löschdiskussion wurde dafür die fehlende Relevanz angeführt, welche im aktuellen Artikel, der darüber hinaus noch massiv erweitert wurde, durch Verlinkungen und Quellenangaben relevanter Presseorgane (PNP als deutschlandweit bekannte Zeitung) eindeutig gegeben war. Ich bitte daher darum, den Artikel wieder herzustellen, oder zumindest eine erneute Löschdiskussion anzuleiten, da meiner Meinung nach, die Relevanz diesmal gegeben war. (nicht signierter Beitrag von 132.231.51.111 (Diskussion) 19:55, 21. Jan. 2014‎)

Hallo. Die Veranstaltung wird dadurch nicht relevanter, dass in einer lokalen Zeitung darüber berichtet wird (auch wenn man die Passauer Neue Presse im ganzen Bundesgebiet in den Bahnhofsbuchhandlungen kaufen kann). Die beiden Zitate aus der Zeitung belegen keine überregionale, nachhaltige Bekanntheit der Veranstaltung. Wenn Sie keine weiteren Belege für eine Berichterstattung finden, hat die Begründung aus der Löschdiskussion vom 17. März 2013 weiterhin Bestand. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:06, 21. Jan. 2014 (CET)
Ich könnte jetzt noch einige weitere lokale Medien aufführen, wie die "Passauer neue Woche", die "Am Sonntag" etc., fürchte aber, dass diese Ihnen auch nicht genügen.
Daher meine Frage, in wie weit sich denn die Passauer Politiktage von anscheinend relevanten, vergleichbaren Uni-Veranstaltungen wie dem Heidelberger Symposium, dem Salzburger Seminar oder der Studentische Tagung Sprachwissenschaft unterscheiden. Die Gäste sind vergleichbar, so waren ja u.a. diverse Mitglieder des Bundestages, der Wehrbeauftrage der Bundestags und weitere hochkarätige Redner in Passau anwesend.
Besten Dank und liebe Grüße (nicht signierter Beitrag von 132.231.51.111 (Diskussion) 20:22, 21. Jan. 2014‎)
Hallo. Nachdem der Artikel zunächst nach einer regulären Löschdiskussion gelöscht worden war und aktuell von mir als „Wiedergänger“ ohne nennenswert verbesserte Relevanzdarstellung gelöscht wurde, ist jetzt nach den Regeln der Wikipedia die Wikipedia:Löschprüfung zuständig. Ich werde es nicht entscheiden. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:26, 21. Jan. 2014 (CET)
PS: Und bitte das „Signieren“ auf Diskussionsseiten nicht vergessen (oberhalb des Bearbeitungsfensters der dritte Button von links). Danke!
Danke schön!--132.231.51.111 20:30, 21. Jan. 2014 (CET)

na und?

Wie, "na und"? Ist das kein erwähnenswertes Detail? --glglgl 19:00, 22. Jan. 2014 (CET)

Das „na und“ war nicht von mir, aber ich habe die Rücksetzung durch meine Sichtung bestätigt. Wenn hier was sinnvoll ist, dann eine Begriffsklärungsseite und kein weiterer Eintrag im Begriffsklärungshinweis. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:09, 22. Jan. 2014 (CET)

Helpcentive

Hallo Herr Gräbner, schade, dass Sie den Eintrag über Helpcentive gelöscht haben. Ich hatte darüber einen Artikel im BlachReport gelesen und mich gefreut, diese Erklärung bei Wikipedia gefunden zu haben. Gerade habe ich auf Grund des Hinweises der "Verwaisung" des Helpcentive Eintrags eine Verlinkung im Wikipedia Eintrag über Incentives ergänzt. Kann die Seite eventuell wieder hergestellt werden? Beste Grüße. (nicht signierter Beitrag von WissensdurstXXL (Diskussion | Beiträge) 19:32, 23. Jan. 2014‎‎)

Hallo, WissensdurstXXL. Bitte Wikipedia:Was Wikipedia nicht ist lesen. Die WP ist nicht dazu da, Unbekanntes bekannt zu machen. Der Begriff ist die Idee eines Promotionagenten, der nicht etabliert ist. Es gibt daürber keine nachhaltige Rezeption und damit ist der Artikel aktuell in der WP fehl am Platze. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:36, 23. Jan. 2014 (CET)

Sperre 79.202.198.43

Hai, wie kommst du zu der Behauptung, "Kein Wille zur enzyklopädischen Mitarbeit erkennbar"? Wenn ich mir die Versionsgeschichten von Visbek und der zugehörigen Disk anschaue, sieht das anders aus:

  1. ca. 1/3 des Artikels stammen von der IP. Es ist naheliegend, dass der Mensch mit der IP auch auf der Range 91.3... unterwegs ist.
  2. Auf der Disk gibt die IP am 8. Okt 2013 an, ein unbedarfer Neuling zu sein.
  3. Zuvor hatte die IP den Disk-Abschnitt zu den Piusbrüdern entfernt. Das mag hiesigen Gepflogenheiten widersprechen, weil das ein brisantes Thema ist und -- wenn da noch mal was ist -- man einen Anhaltspunkt hätte. Die Entfernung des Disk-Abschnitts ist insofern logisch, als dass im Artikel der Absatz zu den Piusbrüdern am 27. August mit dem Kommentar "und in China ist ein Sack Reis umgekippt" entfernt wurde.
  4. Der Abschnitt Nachbargemeinden ist ein triviales Problem -- wenn das geklärt ist, ist das m.E. ein Fall, der von "Diskussionsseiten aufräumen" gedeckt ist.
  5. Lies dir mal die Diskussionsseite durch. Ist es deiner Meinung nach einem der Helden der Eingangskontrolle gelungen, der IP zu erklären, was sie da machen und welchen Sinn ihr Handeln hat? Reicht es in dem Fall, stur wie ein Bot Regeln zu zitieren?
  6. Guck dir die Versionsgeschichte an. Itti und Filterkaffee haben selbst schon Abschnitte entfernt. Inwiefern sollte die IP davon ausgehen, dass das Handeln solcher Benutzer den Gesetzen der Logik folgt?
  7. Auch interessant ist [4]: Dieser Eingangskontrolleur braucht also einen Einzelnachweis für eine Buslinie und für die Lage von Autobahnanschlussstellen. Falls das wirklich notwendig sein sollte -- so was gibt es bei der Fahrplanauskunft bzw. kann bei einem geeigneten Kartendienst nachgeschaut werden. Kann -- man muss jetzt nur noch wollen.

Mit dem Hintergrund: Warum sperrst du den Autor und nimmst nicht die Eingangskontrolleure ins Gebet, die offenkundig ihrer Tätigkeit nicht gewachsen sind? Gruß --Hozro (Diskussion) 19:59, 23. Jan. 2014 (CET)

Hallo, Hozro. Die Sperre bezog sich auf diese Beiträge der IP, aus denen ich keinen Willen zur enzyklopädischen Mitarbeit erkennen kann. Aktuell ging es um eine, meiner Meinung nach geklärte Frage, ob für die DS ein Archiv angelegt wird, wogegen sich mehrere Benutzer ausgesprochen hatten. Diese Diskussion erneut aufzugreifen (im dritten Anlauf ?), noch ein wenig mit Unfreundlichkeiten und einer nicht wirklich begründeten VM garniert, ist der WP nicht wirklich förderlich. Anderes stand bei dieser Sperre nicht zur Debatte und wäre nicht meine Absicht gewesen, darüber zu befinden. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:11, 23. Jan. 2014 (CET)
Der Vorgang eignet sich durchaus dafür, in breiterem Rahmen erörtert zu werden, etwa in einem Artikel für den Kurier. Wie möchtest du dann dargestellt werden? Ist dir der Kontext egal? Ist es dir zu viel Arbeit, Zusammenhänge zu recherchieren und Konfliktursachen zu erkennen? Hältst du das beschriebene Verhalten der Eingangskontrolleure für korrekt und projektdienlich? Gruß --Hozro (Diskussion) 21:54, 23. Jan. 2014 (CET)
Hallo, Hozro.
Die teilweise etwas übertriebenen Beleganforderungen sind eine Sache.
Die erfolgte Entfernung von Teilen der Diskussion eine andere. Die Entfernungen wurden später rückgängig gemacht. Gut, da hätte man anmerken können, dass die Entfernung wohl ein Fehler war.
Das Beharren auf einer leeren Diskussionsseite, und das war der zuletzt strittige Punkt, entgegen einer mehrfach abgegebenen Begründung war dagegen nicht projektdienlich. Man kann geteilter Meinung darüber sein, was wichtig oder unwichtig bzw. nebensächlich ist. Aber wenn zwei oder mehrere Benutzer da eine andere Meinung als ich haben, dann haben die halt „Recht“. Man sollte es dann auch gut sein lassen können. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:08, 25. Jan. 2014 (CET)

Richard Moes

Hallo, ja, Bürgermeister (Nordrhein-Westfalen)] ist Oberkat von Bürgermeister (Detmold). Aber Moes war auch Bürgermeister von Bünde. Wie stellt man das dar, wenn es noch keine Kategorie:Bürgermeister (Bünde) gibt (und diese derzeit aufgrund der Artikelzahl auch nicht sinnvoll ist)? --Magnus (Diskussion) 17:26, 25. Jan. 2014 (CET)

Ich sehe gerade, es gibt seit kurzem eine Kategorie:Bürgermeister (Kreis Herford), das wäre dann doch die Lösung?! --Magnus (Diskussion) 17:30, 25. Jan. 2014 (CET)
Wollte ich auch gerade vorschlagen. Bei Siegfried Moning ist diese Kat auch eingetragen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:31, 25. Jan. 2014 (CET)

Komma

Du hast ja recht, Horst, der Satz ist in der Tat „kurz und übersichtlich“ (anders als die Artikel, die ich mir manchmal vornehme ...). Nachdem ich mir Deiner Zustimmung „so gut wie immer“ sicher sein kann, ist es nur recht und billig, wenn ich diesmal Dir zustimme. :-)  Wie immer einen schönen Abend von --212.118.216.43 19:33, 25. Jan. 2014 (CET)

Dir auch einen schööönen Abend! Face-wink.svg --Horst Gräbner (Diskussion) 19:40, 25. Jan. 2014 (CET)

Lohmüller

13:54, 26. Jan. 2014‎ Horst Gräbner (Diskussion | Beiträge)‎ . . (5.067 Bytes) (-311)‎ . . (Die 2 letzten Textänderungen von 93.115.89.126 wurden verworfen; siehe auch Diskussionsseite) (rückgängig) [automatisch gesichtet]

Hallo Horst Gräbner,

wieso löscht Du meine Bearbeitung. Ich habe auf der Diskussionsseite hinterlegt, wie es sich begründet, da ich auch von Marcus10 sofort gelöscht wurde. Du nimmst bei Deiner Löschung zwar Bezug auf die Diskussionsseite, schreibst dort aber nichts weiter. Also sei bitte so gut und erklär es einem Neuen. (nicht signierter Beitrag von Justusgermanicus (Diskussion | Beiträge) 15:55, 26. Jan. 2014‎)

Hallo, Justusgermanicus.
Die Antwort ist hier. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:21, 26. Jan. 2014 (CET)

Alpinarium Galtür

Hallo!! Wieso löscht du andauernd meine Eintragungen??? Macht dir das Spaß? (nicht signierter Beitrag von Alpinariummitarbeiter (Diskussion | Beiträge) 14:48, 27. Jan. 2014‎)

Hallo, Alpinariummitarbeiter. Bitte zunächst Wikipedia:Relevanzkriterien und Wikipedia:Was Wikipedia nicht ist lesen. Für das Einstellen von Artikeln gibt es in der Wikipedia Anforderungen. Die von dir eingestellten Beiträge erfüllen diese nicht. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:53, 27. Jan. 2014 (CET)

Verfahren bei URV

Hallo Horst Gräbner, bitte schau dir mal den Vorgang hier an. Der URV-Baustein ist entfernt, ich weiß nicht, was die Regeln hier vorsehen. mfG --EHaseler (Diskussion) 16:38, 27. Jan. 2014 (CET)

Hallo, EHaseler. Wörtlich werden die drei letzten Sätze zitiert, der Rest ist paraphrasiert. Unter korrekter Angabe der Quelle könnte das gerade noch unterhalb der Schwelle zur URV liegen. Du solltest zur Sicherheit hier Wikipedia:Urheberrechtsfragen nochmals nachfragen. Danke dir für deine Aufmerksamkeit und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:47, 27. Jan. 2014 (CET)

Keine akademischen Grade in Artikeln

Guten Morgen Herr Gräbner, ich habe gestern Abend den Artikel zu POLAR-Mohr geändert. Es ist ein Geschäftsführer ausgeschieden und dieser Name ist von mir gelöscht worden. Der Name des zweiten Geschäftsführers ist verblieben, somit auch der akademische Grad "Dr.". Ich war sehr überrascht, als nach wenigen Minuten bei dem aktuellen Geschäftsführer der "Dr." fehlte. Das habe ich korrigiert, weil ich dachte, den Fehler hätte ich versehentlich gemacht. Später in der Versionsgeschichte sah ich dann, dass vier Minuten nach meiner ersten Änderung, von Ihnen der akademische Grade gelöscht wurde, mit dem Hinweis "keine akademischen Grade in den Artikeln". Wie ausgeführt, habe ich das leider erst registriert, nachdem ich den akademischen Grad wieder ergänzt hatte. Können Sie mir bitte erklären, was für eine Regel das ist, nach der kein akademischer Grad in einem Artikel stehen soll? Vielen Dank für Ihre Antwort und Erklärung im Voraus. Beste Grüße Doris Lehmann

Sehr geehrte Frau Lehmann,
bin gerade erst nach Hause gekommen. Die Regel betreffs der akadmischen Grade findet sich hier: Wikipedia:Namenskonventionen#Allgemeines: „Namenszusätze wie akademische Grade (Dr., Dipl.-Ing. oder Mag.), Amts- und Funktionsbezeichnungen werden im Artikeltitel weggelassen (Ausnahme: bei Künstlernamen wie Dr. John oder Professor Longhair).“ Das entspricht enzyklopädischen Gepflogenheiten, denen sich die Autoren der Wikipedia angeschlossen haben.
Viele Grüße, --Horst Gräbner (Diskussion) 17:24, 28. Jan. 2014 (CET)

Bernhard Hansen

Korrekt! Habe ich leider übersehen. Beste Grüße --82.113.98.61 19:25, 28. Jan. 2014 (CET)

Johna

Könntest du bitte meine 84.153.82.148 (Diskussion • Beiträge • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • automat. Sichtungen • Whois • GeoIP • RBLs)-Beiträge auch noch sichten? Vielen Dank, --84.153.82.148 21:07, 28. Jan. 2014 (CET)

Danke! --84.153.82.148 21:14, 28. Jan. 2014 (CET)
Aber bitte gerne doch! Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 21:15, 28. Jan. 2014 (CET)

Kausa Alpöhi

Meiner Meinung nach hat eine IP keine Diskussionsbeiträge anderer User abzuändern, weder im Guten noch im Schlechten. Das ist eine Sache, die wirklich nur Admins vorbehalten sein soll. Wenn ein Diskussionsbeitrag eine Beleidigung enthält, soll ein Admin das ahnden, aber IPs sollten nicht Beiträge anderer User abändern. Eigentlich sollte man die IP auch gleich sperren. Früher war das einmal ein absolutes No-Go, Diskussionsbeiträge anderer abzuändern. Das sollte nicht Usus werden. --El bes (Diskussion) 19:58, 29. Jan. 2014 (CET)

Hi, El bes. Bitte siehe Wikipedia:Keine persönlichen Angriffe#Maßnahmen: „Angriffe auf Personen können von jedem Benutzer entfernt werden. Dabei ist ein Hinweis auf diese Seite – WP:KPA – sinnvoll, aber nicht notwendig.“ Aus meiner Sicht gibt es dabei keinen Unterschied, ob der Benutzer hierbei angemeldet oder als IP arbeitet. Wegen der von der IP gewählten Formulierung vermute ich zudem, dass der Benutzer über eine gewisse WP-Erfahrung verfügt und tatsächlich nur weiteren Ärger verhindern wollte. Damit hätte es doch auch gut sein können. Alpöhi beharrte aber auf den „Tippfehler“ und hat die Provokation wieder eingestellt. Letzteres war dann auch der Grund für die kurze Sperre. Dem Arbeitsklima in der WP ist es nicht dienlich, auf der Provokation zu beharren, zumal klar war, dass Label5 noch online ist. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:07, 29. Jan. 2014 (CET)
2008 stand unter KPA noch was anderes bei Maßnahmen (siehe hier). Damals war der Verweis, dass etwas abgeändert wurde noch verpflichtend. Ich werde einmal recherchieren, wer die jetzige Fassung geschrieben hat und wie das zu Stande gekommen ist. In der Zeit wo ich zur Wikipedia gestoßen bin, war das Vorgehen dieser IP jedenfalls noch ein No-Go. --El bes (Diskussion) 20:20, 29. Jan. 2014 (CET)
Hmm. 2008 ist m. E. nur nicht so deutlich formuliert wie heute. Im Prinzip hätte man auch da bereits lesen können, dass jeder Benutzer zur Entfernung berechtigt ist. Es gibt noch eine zweite Fundstelle: Wikipedia:Diskussionsseiten#Konventionen für die Benutzung von Diskussionsseiten, Punkt 9. Da ist auch zu finden, dass jeder Benutzer zur Entfernung berechtigt ist.
Aber eigentlich ist das doch nicht der Kern der Sache. Es ist klar, dass hier der eine oder andere Benutzer mit dem einen oder anderen Benutzer nicht immer wirklich gut kann. Oder auch, dass einem Benutzer schon mal der Gaul durchgeht. Aber dann sollte man auch mal zurückrudern können, tief durchatmen und am Besten den PC samt WP mal so ne halbe Stunde ruhen lassen. Die wechselseitigen Aversionen schaukeln sich sonst nur unnötigerweise hoch. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:33, 29. Jan. 2014 (CET)
So, hab's gefunden. Persönliche Angriffe können von jedem Benutzer gelöscht werden. Dabei ist ein Hinweis auf diese Seite (WP:KPA) sinnvoll, aber nicht notwendig. (6. November 2008, 18:26 Uhr) Mit diesem Edit hat der später dauerhaft gesperrte Benutzer:Mike Ebersbacher, den von mir fett markierten Halbsatz eingefügt. Seit dem steht das so drin. Finde ich interessant, kein Meinungsbild, keine sonstige Diskussion hat statt gefunden damals. Es kommt einfach irgendjemand vorbei, der nicht einmal eine gebläute Benutzerseite hat und auch später als Socke identifiziert wurde und ändert mal so mir nichts, dir nichts, eine der wichtigsten internen Regeln der Wikipedia und keinem fällt es auf. --El bes (Diskussion) 20:35, 29. Jan. 2014 (CET)
Da geht es doch um die Frage, ob der Hinweis auf WP:KPA sinnvoll, „aber nicht notwendig“ ist. „Sinnvoll“ heißt für mich aber auch ohne die später eingefügte Ergänzung, dass der Hinweis nicht in jedem Fall notwendig ist. Aktuell hatte IP 188.96.58.174 die Änderung mit dem Kommentar „Tippfehler in fremdem Beitrag korrigiert. Bevor es hier Tote gibt.“ Im gegebenen Fall hielte ich das für ausreichend, gerade um die Angelegenheit nicht so hoch zu hängen.
Zu überlegen ist allerdings, ob die Ergänzung „aber nicht notwendig“ wieder entfernt werden sollte. Gemerkt hat die Einfügung keiner. Ob die Entfernung auch keiner merkt? Letzteres wage ich zu bezweifeln. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:48, 29. Jan. 2014 (CET)

Hallo Horst, ich sehe gerade hier den Mist, da ich mal nicht online war. Ich habe Vorgestern und Gestern einen Artikel geschrieben und heute einen verbessert. Aber irgendwann muss ich ja auch mal offline sein. Das Wort "labern" oder als Substantiv "Laber" ist hier kein PA. Wie kommst du denn darauf? Die Bedeutung ist: "ein Sprachgebrauch, der dem Zuhörer sinnentleert erscheint." Genau so erscheint mir sein LA. Die Beurteilung (bzw. das Nichtverstehen) liegt beim Empfänger der Botschaft, also bei mir. Ich empfinde es als "Labern". Nicht der Sprecher labert. Ich kann diese Überstrenge nicht nachvollziehen und erwarte von dir eine Erklärung. Dies ganz unabhängig davon, dass der Account, um den es geht, gerade wegen seiner hauptsächlich verbalen Diskussionstätigkeit gepaart mit etlichen projektstörenden Angriffen als solcher hinlänglich bekannt ist, etliche Male gesperrt und in einem Sperrverfahren von der Gemeinschaft auch schon davor stand, infinit gesperrt zu werden. Wer unter 25% Artikeledits hat, kann sich schon mal als Laberer (i.o.g.S.) bezeichnen lassen. Ich mache mir jetzt nicht die Mühe und suche alle (unsanktionierten) verbalen Angriffe und Benutzernamensspielchen von Label5 heraus. Wer so massiv über so lange Zeit austeilt, der kann auch mal EINEN VERTAUSCHTEN BUCHSTABEN vertragen. Die IP hatte nicht das Recht, in meinem Beitrag rumzueditieren. Ich hätte die Korrektur so: "Laberl" oder so: "Laber5 Label5" richtigstellen sollen. --Alpöhi (Diskussion) 22:23, 29. Jan. 2014 (CET)

Vorbemerkung: Der Teil war geschrieben, bevor ich deine Ergänzung gelesen habe.
Hallo, Alpöhi. Für mich hat der Name einer Person die Bedeutung, dass der Besitzer dieses Namens sich auch mit diesem identifiziert. Verballhornungen von Namen haben in den meisten Fällen eine herabsetzende Konnotation. In diesem Fall auch recht konkret, wenn du aus „Label“ einen „Laber“ machst. Es geht bei PAs in der WP nicht um die Würdigung dessen, was strafrechtlich eine Beleidigung wäre, sondern was dazu dient, den „Kontrahenten“ in seiner Person herabzusetzen oder herabzuwürdigen. Du schreibst hier in deinem Beitrag deine Meinung zu Label5. Das ist deine Meinung und eine klare Aussage, und sie enthält keinen PA. Aber dein „Tippfehler“ darf durchaus von Label5 als die herabsetzende Provokation emfunden werden, als die offensichtlich auch gemeint war. Die Änderung deines „Tippfehlers“ durch die IP war meines Erachtens nach ein freundlicher Hinweis, damit aus der Provokation nicht größere Verärgerungen entstehen. Du hättest es dabei belassen können. Aber du hast dann aber wieder auf deine Provokation zurückgesetzt. Die Aktion war dem Projektfrieden nicht wirklich dienlich. Für mich stellt sich bei solchen Aktionen immer die Frage, wozu das gut sein soll? So ein kleiner, ganz kleiner Tritt in die Kniekehle, um was ausdrücken? Oder um was zu provozieren?
Wenn du Argumente hast, und ich denke, du hast sie, braucht es diese Provokationen nicht. Sie sind unnötig. Es reicht aus, auf der sachlichen Ebene zu bleiben.
Auf eine allgemeine Vorgeschichte zu verweisen, halte ich nicht für angebracht. Das liefe darauf hinaus, wer einmal oder auch mehrfach auffällig geworden ist, auf den müsse man die üblichen Verhaltensweisen nicht mehr anwenden. Ich denke, gerade dann muss man sie besonders anwenden, um sich nicht selbst ins Unrecht zu setzen. Das mögliche Fehlverhalten eines anderen sollte mich nicht dazu veranlassen, von meinen eigenen Grundsätzen abzuweichen.
Die IP war berechtigt, die Provokation zu entfernen. Siehe weiter oben in diesem Thread. Die Verballhornung eines Benutzernamens kann immer als PA emfunden werden und eine Korrektur rechtfertigen.
Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 23:19, 29. Jan. 2014 (CET)
Und als PS nachdem ich die Ergänzung gelesen habe (nur in Kürze, weil ich jetzt ins Bett gehen möchte): Mich wundert immer wieder, was in der WP alles als Nicht-PA durchgeht und was ich dagegen als verletzend und herabwürdigend wahrnehme.
Und: Den „Tippfehler“ als solchen hätte ich entfernt. Die Sperre, die sich eher im symbolischen Bereich bewegt, war für die gezielte Wiederholung durch das Beharren auf den „Tippfehler“.
Nachtrag. Zeit zum Nachdenken ist keine „Strafaktion“. Das beharrliche Wiedereinsetzen deines „Freud’schen“ Tippfehlers, auch nach administrativer Entfernung, spricht nicht für dich. Die Entfernung von PAs ist durch jeden Benutzer erlaubt. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:33, 30. Jan. 2014 (CET)
Zur Klarstellung: Du hast mich nicht «für das Wiedereinsetzen deines „Freud’schen“ Tippfehlers, auch nach administrativer Entfernung» bestraft. Ich hatte lediglich die in meinem Edit rumfummelnde IP revertiert. Und ich bleibe dabei: Das Wort "labern" ist kein PA. --Alpöhi (Diskussion) 11:45, 30. Jan. 2014 (CET)
Die Verballhornung des Benutzernamens ist der PA. Und wenn PA, dann darf jeder entfernen. Dabei bleibe ich. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:48, 30. Jan. 2014 (CET)
ja, und wenn ich die IP, die das nach deiner Ansicht durfte (was ich aber damals noch nicht wusste) zum ersten mal revertiere, dann darfst du mich sofort sperren. --Alpöhi (Diskussion) 11:59, 30. Jan. 2014 (CET)
Ich betrachte das aber als PA und als Angesprochener ist das dann ausschlaggebend. Den angeblichen Schreibfehler glaube ich Dir so wenig, wie ich Zweifel daran habe, <<auch der erste Teil des PA entfernt --Alpöhi (Diskussion) 12:19, 30. Jan. 2014 (CET)>> Du solltest Dir einfach angewöhnen sachlicher zu reagieren, >>Provokation entfernt<<--Horst Gräbner (Diskussion) 12:14, 30. Jan. 2014 (CET) --Label5 (Kaffee?) 12:06, 30. Jan. 2014 (CET)
Nach BK, @ Alpöhi:
Du revertierst, aber dein „Tippfehler“ bleibt noch 45 min stehen!?
Ich halte es für besser, wenn wir unsere Diskussion an dieser Stelle beenden. Wir drehen uns im Kreise.
Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:13, 30. Jan. 2014 (CET)
Und bevor das hier noch lustig weitergeht: Bitte EOD.

Frage WP:BIO

Hallo Horst Gräbner. Geht um dies. Unter welchem Abschnitt finde ich dies? Danke. --KurtR (Diskussion) 13:40, 30. Jan. 2014 (CET)

Hallo,KurtR. Im Abschnitt „Resozialisierung“: „Die Erwähnung von Straftaten in Personenartikeln bedarf der Einzelfallabwägung unter Beachtung des Resozialisierungsgedankens. In Biografien sollten Straftaten und Verurteilungen nicht erwähnt werden, wenn kein langfristiger Zusammenhang zum enzyklopädisch relevanten Lebensbereich der Person besteht bzw. wahrgenommen wird, also kein das Persönlichkeitsrecht überwiegendes, dauerhaftes öffentliches Interesse daran besteht.“ Aktuell haben wir es noch nicht einmal mit einer Straftat zu tun, sondern nur mit staatsanwaltlichen Ermittlungen. Und aus dem Artikel geht nicht hervor, dass David Klein in der Vergangenheit durch rassistischte Parolen oder Betätigungen auffällig geworden wäre. Der Vorfall ist nicht, zumindest im Augenblick und unter den gegebenen Umständen, nicht prägend für seine Biografie. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 13:45, 30. Jan. 2014 (CET)
Danke für Deine Erklärung. Was bei diesem Fall jetzt speziell ist, es hat eine Kontroverse in der Schweiz um das Anti-Rassismusgesetz ausgelöst, weil gleich drei Komiker angezeigt wurden. Interessanterweise der eine von Herrn Klein, der aber selber auf Facebook gegen Muslime mutmasslich rassistisch geschrieben hat. Die Kontroverse an sich sehe ich bereits als relevant hat, das Medienecho ist enorm zum Thema. Ich lass den Artikel wie er ist, vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt wenn es klarer ist. Danke und Gruss --KurtR (Diskussion) 14:04, 30. Jan. 2014 (CET)
Vielleicht sinnvoll, wenn es zu einer Verurteilung gekommen ist. Aber man muss auch abwarten, ob sich der Presserummel nicht doch wieder legt, weil es doch nicht so der „Aufreger“ ist. Danke dir auch und beste Grüsse. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:09, 30. Jan. 2014 (CET)

VM

Du schaust dort ab und zu vorbei? Ich weiss, dass Admins i.d.R. nicht auf Zuruf aktiv werden und sich gerne auf "befangen" berufen, aber mein seit 1:30 Std. offener VM lässt mich dann doch an den oben diskutierten hehren Grundüberzeugungen bzgl. PA zweifeln, wobei dies dann eher die ganze (derzeit online befindliche) Adminschaft betrifft. Aber ich hoffe du siehst meinen Punkt. --Alpöhi (Diskussion) 13:54, 30. Jan. 2014 (CET)

Hallo, Alpöhi. Ich hatte deine VM sogar erwartet und habe sie folglich auch gesehen. Und ich hatte mir vorgenommen, sie nicht zu entscheiden, da ich involviert bin. Diverse VMs hatten noch längere Wartezeiten, und es kann nicht schaden, wenn der Vorgang durch einen weiteren Admin einer Gesamtbewertung unterzogen wird. Bevor der Tag sich zu Ende neigt, wird über die VM befunden sein. Daher bitte noch ein wenig Geduld. Danke und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:04, 30. Jan. 2014 (CET)
jetzt neigt er sich langsam und die VM verkommt zum Müllcontainer. --Alpöhi (Diskussion) 18:04, 30. Jan. 2014 (CET)
Deine Weissagung hat sich nicht erfüllt, denn nun krähte schon der Hahn. --Alpöhi (Diskussion) 06:22, 31. Jan. 2014 (CET)
Guten Morgen, Alpöhi! Ich betrachte mir die „Causa Alpöhi“ und ihre verschiedenen Aspekte. Ich betrachte mir ihre Wirkungen und habe gesehen, welche Admins im Laufe des Tages und des Abends alle aktiv waren. Und mach’ mir letztlich Gedanken darüber, was wohl so viele daran hindern könnte, aktiv zu werden. Über meine eigenen Konsquenzen bin ich mir noch nicht schlüssig. Auf jeden Fall wünsche ich dir einen schönen Tag! --Horst Gräbner (Diskussion) 08:21, 31. Jan. 2014 (CET)
Leider werde ich aus deine Andeutungen nicht schlau. Mittlerweile hat Itti gerlt mit einer freundlichen Bitte an Label5. Mein Freudscher Buchstabendreher war nicht ok, mein Fehler. Dass ich die "unsichtbare" Korrektur der IP als nicht regelkonform ansah und revertiert war nicht ok, ein weiterer kleiner Fehler, ich hätte besser "Laber5 Label5" draus machen sollen. Dass ich dann im nächsten Schritt "Laberl5" daraus machte, weil ich dachte, dass wäre die regelkonforme Weise, diesen Buchstabendreher sichtlich zu korrigieren, war mein nächster Fehler. Auch dass ich diese Edits in einem direkten Konflikt mit Label5 hatte, in dem er völlig ungerechtfertigt und damit provokativ eien LA auf meinen Artikel stellt, ich die Edits in Zeitnot machte, weil ich weg musste, etc. entschuldigt mein Verhalten natürlich nicht. Ich wurde für diese Fehler ordentlich "abgewatscht". Dass aber nun Label5 ohne dirkete Bedrängnis (kein LA auf seinen Artikel) in einem Gespräch, in dem er nicht involviert ist, mit einer solchen PA hereinplatzt, ist für mich eine ernste Sache. Dass dies dann nach fast 24h nur mit einer freundlichen Ansprache endet, macht mich sehr nachdenklich. Das ist für mich nicht ok. Da muss ich genauso wie du schreiben: Über meine eigenen Konsquenzen bin ich mir noch nicht schlüssig, und wünsche auch dir einen schönen Tag. --Alpöhi (Diskussion) 09:11, 31. Jan. 2014 (CET)
Hi. Meine Andeutungen gehen in die Richtung „Ärger, Auseinandersetzung und Diskussion vermeiden“. Ja, normalerweise gibt es für einen Sockenpuppenvorwurf eine Sperre, aber offenichtlich nicht in jedem Fall. Es mögen durchaus Erwägungen im Hintergrund stehen: Was bringt mir mehr oder weniger Ärger usw.? Auf der VM-Seite wird immer wieder mit ungleichen bzw. unklaren Maßstäben entschieden. Ich halte das nicht für gut fürs Betriebsklima. Andererseits sind Admins auch nur ehrenamtliche Mitarbeiter in diesem Projekt. Lob und Anerkennung gibt es selten, aber immer wieder „Prügel“, wenn eine Adminentscheidung auch nur ansatzweise falsch sein könnte. Wenn ich „meine Konsequenzen“ anspreche, dann meine ich bestimmt nicht meinen Rückzug aus diesem Projekt, dazu ist es mir viel zu wichtig. Eher bin ich am Überlegen, wie ich mein „Verhältnis“ zur VM-Seite gestalte, weil da hätte ich die Option, sie einfach konsequent zu meiden bzw. bestimmte Meldungen einfach zu „übersehen“. In diesem Sinne tät ich dich auch bitten mögen, nicht an einen konsequenten „Schlussstrich“ zu denken. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:27, 31. Jan. 2014 (CET)
Richtig, Dank kommt in diesem Projekt oft etwas zu kurz, der "danken"-Knopf ist eine prima Sache, den ich fleissig benutze. Und dann möchte ich mich an dieser Stelle bei Dir bedanken, für deinen offenen Worte und deine ehrenamliche Tätigkeit als Admin, das sit sicher kein leichter Job. (Meine Sperre möchte ich aus dem Dank ausdrücklich ausschliessen ;-) Die VM-Seite zu meiden, würde bedeuten sich dem Druck solcher Störaccounts zu beugen. Es gaben ja schon einige, die desshalb das Projekt verlassen haben, siehe Martin Bahmann, A.Savin, ... Ich glaube es ist ehr nötig, dass Admins sich nicht unterkriegen lassen und umso genauer auf der VM hinsehen. Daher kann ich nur zurücksagen: In diesem Sinne tät ich dich auch bitten mögen, nicht an einen konsequenten Ausstieg aus dem VM zu denken ;-) Ich denke bei meine Konsequenzen auch an ein Sperrverfahren II, aber dafür bräuchte ich Unterstützung, die scheinbar (noch) fehlt, siehe das Nichtstun der Adminschaft gestern. Ich schreibe aber lieber Artikel, da schalte ich mit Freude und nicht mit Frust den PC abends aus. Aber mit Störenfrieden ist dann leider die Freude oft schnell weg. --Alpöhi (Diskussion) 10:19, 31. Jan. 2014 (CET)
Danke dir! Ich schau’ dann mal, manchmal brauchst auch nur eine kleine Auszeit und dann geht’s wieder. :-)  Dir wünsche ich noch viele wunderbare Artikel! --Horst Gräbner (Diskussion) 10:22, 31. Jan. 2014 (CET)

seit kurzem

Hier kann man eine schöne Auflistung sehen. Ich finde, sowas muss vermieden werden, wenn nicht sollte solch eine Formulierung von vornherein nicht in Betracht gezogen werden, wenn man weitsichtiger denkt. --49.145.2.100 17:34, 30. Jan. 2014 (CET)

Wissenwertes dazu, siehe hier. Kann Benutzer:Aka machen. --49.145.2.100 17:36, 30. Jan. 2014 (CET)
Ja, eins von vielen Problemen. Ich bin nur nicht ganz sicher, ob der Begriff immer falsch bzw. fehl am Platze ist. Hauptproblem könnte aber sein, dass die „Phrase“ nicht immer einfach entfernt werden kann, sondern eine kleine Umformulierung vorgenommen werden müsste. Frag einfach bei aka an, ob er Lust dazu hat. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:43, 30. Jan. 2014 (CET)
PS: Die eine Million Fehler halte ich persönlich für freundlich untertrieben. Face-wink.svg --Horst Gräbner (Diskussion) 18:00, 30. Jan. 2014 (CET)
Ok, es gibt durchaus Fälle, wo dies nicht einfach entfernt werden kann, so z.B. wenn fiktive Abhandlungen behandelt werden. Aber im Großen und Ganzen, ist dies für den Leser nichtssagend, vor allem, wenn die Formulierungm, z.B. 2005 getätigt wurde. --49.145.45.16 18:07, 30. Jan. 2014 (CET)
Volle Zustimmung! --Horst Gräbner (Diskussion) 18:08, 30. Jan. 2014 (CET)

Noch so ein Fall sind die Abschnittsüberschriften "Aktuelle Entwicklung". Je nach Fall können sie entweder weggelassen werden (wenn der Abschnitt noch klein genug ist) oder sie müssen angepasst werden. Da ist noch einiges nachzuholen. --49.147.96.185 06:06, 31. Jan. 2014 (CET)

Auch in dieser Frage volle Zustimmung: Für eine Enzyklopädie unbrauchbar, wenn keine Zeitangabe erfolgt und nicht nach Ablauf einer gewissen Zeitspanne eine Umformulierung vorgenommen wird (was in den meisten Fälen leider nicht erfolgt). Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:39, 31. Jan. 2014 (CET)

Darstellung der Stadt Günzburg

Hallo, hiermit fordere ich Sie auf in Ihrem Beitrag über die Stadt Günzburg im Abschnitt" Söhne und Töchter der Stadt Günzburg" den Eintrag Josef Mengele zu entfernen da diese Person KEIN !!!!! Sohn der Stadt Günzburg ist.

Schlegel Thomas (nicht signierter Beitrag von Djschlegelchen (Diskussion | Beiträge) 10:56, 31. Jan. 2014‎‎)

Hallo, Herr Schlegel. Bitte die Formen wahren, in der Wikipedia wird nicht „gefordert“. Wenn es Gründe gibt, die nachvollziehbar sind, kann eine Entfernung gerechtfertigt sein. Allerdings ist dem Artikel Josef Mengele zu entnehmen, dass er in Günzburg geboren wurde. Wenn das so ist, bleibt sein Name auch in diesem Artikel. Oder haben Sie Belege, dass der Geburtsort falsch ist oder ein anderes Günzburg gemeint ist? Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:06, 31. Jan. 2014 (CET)
Info: Ich habe ihm einen Tag Pause zum Lesen der Hilfeseiten verpasst, er kann also nicht antworten... --He3nry Disk. 11:12, 31. Jan. 2014 (CET)
Danke dir! Ich glaube aber auch nicht wirklich, dass es eine Antwort geben kann. Aber schau’ mer mal. Face-wink.svg --Horst Gräbner (Diskussion) 11:17, 31. Jan. 2014 (CET)

Umformulierunsvorschlag in Schwangerschaftsabbruch

Dort heißt es: „In Ostasien, Nordamerika und Europa praktisch 0 (ausgenommen Osteuropa mit 13 Prozent).“ In dem Satz fehlt ein Verb. Zudem wird der Satz hier irgendwie Osteuropa nicht gerecht, als wäre es am Ende der Welt. Umformulierungsvorschlag: „In Ostasien, Nordamerika, Westeuropa hingegen sind die Abbrüche fast zu 100% sicher, in Osteuropa beträgt der Unsicherheitsfaktor 13%.“ So wird es auch NPOV gerecht, denn selbst in Westeuropa kann man niemals 100% davon ausgehen, dass die Schangerschaftsabbrüche absolut sicher sind, was aber die aktuelle Formulierung suggeriert. --49.147.116.240 08:51, 1. Feb. 2014 (CET)

Guten Morgen! Klingt für mich vernünftig. Aber es ist doch besser, wenn du diesen Vorschlag auf die Diskussionsseite des Artikels platzierst. Da der Artikel gut „bewacht“ wird, sollte dein Vorschlag dort schnell wahrgenommen und umgesetzt werden. Wenn sich dort niemand meldet, kann ich den Satz später immer noch mit Verweis auf deinen Diskussionsbetrag ändern. Ich setze den Artikel und seine Diskussionsseite auf Beobachtung. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 08:58, 1. Feb. 2014 (CET)
Danke. --49.145.81.84 07:47, 2. Feb. 2014 (CET)
Dafür doch nicht. :-) Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:12, 2. Feb. 2014 (CET)

Beitrag zurückgesetzt

Hallo Herr Gräbner, ich konnte lesen, dass Sie meine Ergänzung zu dem Beitrag über Groß Fredenwalde zurückgesetzt haben. Die Luthereiche steht noch heute und der Platz auf dem sie steht ist in der Urkunde als Lutherplatz getauft worden. Mir liegt nur eine Abschrift im Wortlaut vor. Der ehemalige Bürgermeister (zur Wende bzw. kurz danach und eine Bürgerin im Ort können bezeugen , dass es diese original-Urkunde gab. Diese ist wahrscheinlich in der Wendezeit, als es um das Aufsetzen einer Dorfchronik ging, verloren gegangen. Ich sehe es aber schon als nennenswert an, das die Luthereiche mit dem Platz, die Im Ort recht zentral steht, aufgeführt wird. Möglicherweise können Sie mir auch helfen den Teil besser einzutragen. Mit freundlichen Grüßen --Tz (Diskussion) 16:40, 2. Feb. 2014 (CET)

Hallo, Frewist. Ihren Beitrag habe ich nicht zurückgesetzt. Der von mir zurückgesetzte Beitrag war der dem Ihrigen Vorhergehende, das Einfügen eines nicht regelkonformen Weblinks. Aquilea Pumila hat Ihren Beitrag auf meinen letzten zurückgesetzt, daher erscheint in dessen Bearbeitung auch mein Name. Also am besten nochmals bei Aquilea Pumila nachfragen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:46, 2. Feb. 2014 (CET)

Dabei ist es doch Sonntag

Sonne für Horst

Nein, nun haben wir auch noch einen BK auf VM. Ich entschuldige mich und bringe dir als Wiedergutmachung Sonne vorbei. Liebe Grüße --Itti Hab Sonne im Herzen... 21:23, 2. Feb. 2014 (CET)

Danke für die Sonne! Können wir gebrauchen, ist und war hier die letzten Tage ziemlich grau. Aber zumindest regnet es nicht; Letzteres konnten der Hund, mit dem ich gereade draußen war, und ich zumindest erleichtert zur Kenntnis nehmen.
Und angebrannt ist auch nicht überhaupt gar nie nichts. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 21:49, 2. Feb. 2014 (CET)

deutsche Lehnworte in Tok Pisin

Hallo Horst, Ich wollte nur kurz fragen, warum du meine Änderung in Tok Pisin zurückgesetzt hast? Ich arbeite als Linguist in Papua Neu Guinea. Ich habe den Ausdruck nicht nur "live" gehört, sondern auch die Etymologie mit Kollegen besprochen. "maski" kommt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichtkeit von dem deutschen Ausdruck "Macht nichts!". beste Grüße, C.Döhler (Diskussion) 10:00, 3. Feb. 2014 (CET)

Hallo, Moorooduc. Ich hatte aus Versehen die falsche Version zurückgesetzt, sollte eigentlich diejenige vor deiner sein. Ich hatte es dann bemerkt und deine Version ist bereits wieder im Artikel. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:03, 3. Feb. 2014 (CET)

danke danke C.Döhler (Diskussion) 10:05, 3. Feb. 2014 (CET)

Liste der CD-i-Spiele

Publisher ist der im Fachbereich und in der Presse verwendete Begriff. Wird bei uns unter anderem auch in der Vorlage:Infobox Computer- und Videospiel verwendet. Das stand auch vorher drin, bevor Yodonothav das am 1. Februar umgeändert hat. Yodonothav ist allerdings bekannt für zwanghafte Eindeutschungen, macht bspw. auch aus jedem Website ein Seite u.ä. -- 85.180.225.104 10:36, 4. Feb. 2014 (CET)

Hallo. Na ja, ich dachte ich bin in der de:WP. Wenn jetzt schon für einen Allerweltsbegriff wie den des „Verlegers“ die englische Bezeichnung als „Fachbegriff“ deklariert wird, wundere ich mich über gar nichts mehr. Aber was soll’s, wenn es so ist, dann soll es so sein. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:53, 4. Feb. 2014 (CET)
Das kann ich nachvollziehen. Aber statt Publisher ist eher noch der Begriff Hersteller verbreitet. Dagegen findet sich praktisch kaum eine Fachzeitschrift, die bei Erstnennung des Begriffs vom Verleger spricht, höchstens noch als Variation bei Worthäufung. Was aber nicht verwundern sollte, da sie genauso selbstverständlich englische Begriffe wie Preview, Review, Update oder Patch benutzen. Mittlerweile benutzen selbst die Onlineportale der Tages- und Wochenzeitungen wie Spiegel Online die Terminologie. So isses halt, Sprache entwickelt sich und bei Lehnwörtern nicht immer zwingend logisch. Sonst gäbe es das Portemonnaie auch nicht, denn der Geldbeutel tut's bekanntlich auch. Französischer Kulturimperialismus und Hugenottenimport des 17./18. Jahrhunderts. Allerdings häten wir ohne die auch keinen Übergangsministerpräsidenten Lothar de Maiziere gehabt. -- 85.180.225.104 11:23, 4. Feb. 2014 (CET)
Tja, man wird halt alt. Face-wink.svg Passt dann schon, danke und Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:26, 4. Feb. 2014 (CET)

piper Cheyenne flight simulator

was ist das Problem mit der Seite? Keine Werbung mehr drinne und einziger Piper P31T1 Simulator in Europa. Das sollte von Interesse sein. Vielleicht kann ich ja da noch was verbessern.


Vielen Dank

Grüße Enrico Köhlmann e.koehlmann@visuplus.com Verkehrspilot ATPL(A)

Hallo, Herr Köhlmann.
Links sollen nach den Richtlinien der WP Artikelinhalte vertiefen. Artikelgegenstand ist die Piper PA-31T und eben nicht der Flugsimulator. Daher ist der Link als solcher ungeeignet. Denkbar in diesem Fall ist jedoch, dass in den Artikel ein oder zwei Sätze zum Flugsimulator eingefügt werden (im Zusammenhang mit der Ausbildung bei der LH) und dass man dann den Link als Beleg anführt. So macht das dann meiner Meinung nach auch Sinn.
Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:16, 7. Feb. 2014 (CET)

Vielen Dank

wäre so ein Text denkbar:

Die Piper Cheyenne war bis 2010 das primäre Ausbildungsflugzeug der Lufthansa vor dem Rating auf Airbus und Boeing, da die Abläufe (procedures abnormal und normal) sehr einen Verkehrsflugzeug ähneln. Nach dem Umstieg auf fixed Base Citation Jet wurden die alten Simulatoren demontiert. Als Trainingsgerät für Cheyenne Piloten steht in Deutschland noch dieser Flugsimulator zur Verfügung.(nicht signierter Beitrag von 46.253.55.220 (Diskussion) 10:31, 7. Feb. 2014‎)

Hallo. Jetzt bin ich kein Fachmann für Luftfahrtartikel, aber aus meiner Sicht könnte das so in Ordnung gehen (vorbehaltlich der Meinung der Spezialisten). Vielleicht den letzten Satz noch umformulieren: „Als letztes Trainingsgerät für Cheyenne Piloten steht in Deutschland noch ein Flugsimulator zur Verfügung.“ Und dann den Beleg einfügen. Wie das geht, ist hier zu finden: Wikipedia:Belege. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:39, 7. Feb. 2014 (CET)


vielen dank. haben den Artikel jetzt mal bei der PA42 eingefügt. Mal schaun was passiert. Beleg einfügen verstehe ich nicht ganz. Was muss ich belegen? Das der Simulator existiert. Wir waren damit oft in der Presse - wäre das ein Beleg?(nicht signierter Beitrag von 46.253.55.220 (Diskussion) 10:47, 7. Feb. 2014‎‎)

Beleg meint, den Link auf den Flugsimulator als Beleg einfügen (Im Bearbeitungsfenster den folgenden Quelltext verwenden, Achtung nicht <references /> nochmals einfügen, das ist bereits im Artikel; hier brauche ich es nur, um den Absatz korrekt darzustellen).[1]
  1. Piper Cheyenne Flugsimulator
Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:00, 7. Feb. 2014 (CET)

Sorry, sla-Vermerk und Lösch-Begründung

natürlich lasse ich den, ich hatte einen BK und aus Versehen auf "Wiederladen" gedrückt. War keine Absicht! --37.209.124.84 11:04, 8. Feb. 2014 (CET)

Kann passieren; den BK hatte hatte ich vermutet. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:08, 8. Feb. 2014 (CET)

Mal so, mal so

Hallo Horst Gräbner, sei doch bitte so nett und erkläre mir folgendes Phänomen. Wenn ich einen Artikel bearbeite, ist dieser im Regelfall danach für alle sichtbar. Doch bei manchen Artikeln ist die Bearbeitung in der Versionsgeschichte farbig unterlegt und die Bearbeitung ist nicht sichtbar. Eigentlich bearbeite ich ja Artikel, um sie zu verbessern und das macht ja eigentlich nur Sinn, wenn die Änderungen auch sichtbar sind ;-). Was mache ich da falsch??

Viele Grüße --Silberhaar (Diskussion) 13:41, 8. Feb. 2014 (CET)
Hallo, Silberhaar. Aktuell hast du den Status „passiver Sichter“, d. h., deine Bearbeitungen gelten als automatisch gesichtet, und deshalb sind sie sichtbar. Aber nur dann, wenn in dem von dir bearbeiteten Artikel keine anderen, noch nicht gesichteten Bearbeitungen stattgefunden haben. So lange die älteren Bearbeitungen nicht gesichtet sind, bleibt auch deine Bearbeitung „unsichtbar“.
Die Bearbeitung bliebe aber auch „unsichtbar“, wenn du den Status „aktiver Sichter“ oder „Administrator“ hättest, da die älteren Bearbeitungen ausdrücklich gesichtet werden müssen. Vorhergehende, noch nicht gesichtete Bearbeitungen sollen auf Vandalismus geprüft werden und nicht aus Versehen durch eine korrekte, aber nachfolgende Bearbeitung zufällig „gesichtet“ werden.
Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:03, 8. Feb. 2014 (CET)
PS:Im Artikel Herzöge Wolfenbüttel habe ich eben einen Absatz wieder entfernt. Und wie du sehen kannst, ist auch meine Bearbeitung nicht „sichtbar“ und in der Versionsgeschichte noch gelb unterlegt. Ich sehe mich nicht dazu in der Lage, zwei der zuvor gemachten Änderungen zu sichten. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:09, 8. Feb. 2014 (CET)
Ah ja. Besten Dank für die Antwort.
Viele Grüße --Silberhaar (Diskussion) 21:43, 9. Feb. 2014 (CET)

Danke...

...für das schnelle Sichten :-) --Sumpfchiller (Diskussion) 15:28, 8. Feb. 2014 (CET)

Aber gerne doch! --Horst Gräbner (Diskussion) 15:33, 8. Feb. 2014 (CET)

Bastard - Herkunft

Lieber Horst Gräbner, der Historiker Michael Hesemann hat die Herkunft des Namens "Bastard" geklärt. Siehe zitiertes Buch (Quelle). Ich habe das eingetragen und Du hast es wieder gelöscht. Ich bitte Dich die Löschung rückgängig zu machen und nicht den Fortschritt in der Erkenntnis zu behindern. Du kannst vielleicht meinen Eintrag überarbeiten und mit dem Konjunktiv etwas einschränkend zitieren, wenn Du das für besser hälst. Oder Du stellst es als Meinung des Herrn Hesemann dar. Oder soll ich noch mehr zitieren und so den Werdegang der Erkenntnis darlegen. Das ist aber denke ich zuviel für ein Lexikon.

Jedenfalls bitte ich Dich die plausible Erkenntnis zuzulassen.

Ich hatte schon einmal gefragt, aber möglicherweise Deine Antwort nicht gesehen. (nicht signierter Beitrag von DiedrichsHW (Diskussion | Beiträge) 19:31, 8. Feb. 2014‎)

Hallo, DiedrichsHW. Ja, ich hatte bereits am 27. Dezember 2013 geantwortet. Sie befindet sich jetzt im Archiv, aber hier ist sie erneut, da ich nichts hinzuzufügen habe:
>>Hallo, DiedrichsHW. Ich widerspreche in diesem Punkt. Michael Hesemann ist kein Sprachforscher. Ein zufälliger Lautgleichklant bedeutet noch keinen Herkunftsnachweis. Es wäre wirklich spannend zu erfahren, wie ein altägyptisches Wort bzw. ein altägyptischer Ritus Eingang in den indoeuropäschischen Sprachgebrauch bzw. in die indoeuropäschische Vorstellungswelt gefunden haben könnte, und das erst im 11. oder 12. Jahrhundert unserer Zeitrechnung. M. Hesemann äußert eine Idee, die in der Sprachwissenschaft nicht anerkannt ist. Nicht jede Idee ist auch ein tatsächlicher Fortschritt in der Erkenntnis. Ich weiß nicht, ob es Sinn macht, die Idee von Hesemann als solche im Artikel zu erwähnen. Ich würde dir die Änderung überlassen und selbst nicht unternehmen, sondern abwarten, ob und wie andere Autoren darauf reagieren. Viele Grüße.<<
Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:55, 8. Feb. 2014 (CET)

Danke, für die qualifizierte Antwort. Ich überlege und lese gelegentlich nochmals nach. Das ist eine Abwägung zwischen "etwas Nachgehen" und "Zeit haben" Gruß --- DiedrichsHW (Diskussion) 20:32, 8. Feb. 2014 (CET)

Nachfrage zu Sperrung

Hallo Horst Gräbner,

ich bin mir nicht ganz klar, wo ich eine unsinnige Bearbeitung vorgenommen haben soll. Kann es sein, dass ich versehentlich gesperrt wurde, weil ich nicht ganz perfekt versucht habe, dem Vandalismus beim Artikel Flüchtling Einhalt zu gebieten? Falls ja würde ich mich über eine kleine Entschuldigung freuen. Falls nein über eine genaue Aufklärung, was genau an meinen Bearbeitungen dir unsinnig erschien. Danke --Kritzolina (Diskussion) 17:19, 9. Feb. 2014 (CET)

Hallo, Kritzolina. Ich bitte vielmals um Entschuldigung! Es war ein Versehen! Selbstverständlich solltest nicht du, sondern die IP gesperrt werden, deren Vandalismus du zurückgesetzt hattest. Ich hatte mich vertan. Die Sperre ist nicht rückgängig zu machen, ich habe aber durch eine „Sekundensperre“ eine Notiz hinterlassen, dass die Sperre nicht gerechtfertigt gewesen war. Sorry und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:27, 9. Feb. 2014 (CET)

Danke, dann passt ja wieder alles. :) --Kritzolina (Diskussion) 17:36, 9. Feb. 2014 (CET)

Danke dir. Ich wollte nur noch sagen, dass du wirklich nichts, aber auch gar nichts falsch gemacht hast. Es war schlicht mein Fehler. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:40, 9. Feb. 2014 (CET)

uufffffzz ... Schweiß von der Stirn wisch ... Ich war zuerst schon etwas verärgert und verunsichert, aber ich seh ja auch, mit was Ihr Euch hier alles rumärgern müsst. Da kommen Fehler einfach vor. Ich versuch einfach weiter, mich hilfreich einzubringen - und werd sicher auch einige Fehler machen. Danke für die nochmalige Beruhigung, dass ich das grad noch nicht gemacht hab. :D --Kritzolina (Diskussion) 17:52, 9. Feb. 2014 (CET)

Hi! Verärgert darfst du zurecht sein. :-) Aber bitte nicht verunsichert! Mach bitte so weiter wie bisher; Fehler passieren, manchmal aus Unkenntnis und manchmal leider auch aus Unachtsamkeit (siehe oben). Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 23:04, 9. Feb. 2014 (CET)

Die gesamte Wikipedia ist mittlerweile ein einziges versehen aber das will keiner einsehen, weil das durchsehen nur noch aus wegsehen und nicht auf genauem hinsehen beruht. Und das ist kein einfacher dummer Sprachwitz.--80.144.165.227 02:19, 10. Feb. 2014 (CET)

Gottwald GmbH & Co KG

Hallo, gibt es auch eine Möglichkeit für Unternehmen mit einer Größe von >200 Mitarbeiter und einem Umsatz von 30 Mio mit einem Wikipedia-Artikel vertreten zu sein? Danke im Voraus (nicht signierter Beitrag von BerndGottwald (Diskussion | Beiträge) 14:28, 10. Feb. 2014‎)

Hallo. Nach den Wikipedia-Relevanzkriterien gäbe es eine theoretische Möglichkeit: „... bei einer relevanten Produktgruppe oder Dienstleistung eine marktbeherrschende Stellung oder innovative Vorreiterrolle haben (unabhängige Quelle erforderlich) oder eines dieser Kriterien historisch erfüllten.“ (Siehe: Wikipedia:Relevanzkriterien#Wirtschaftsunternehmen) Im Fall der Gottwald GmbH & Co KG ist es jedoch nicht ersichtlich, dass die Ausnahmeregelung zutreffen könnte. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:44, 10. Feb. 2014 (CET)

Ich habe da mal ne dumme Frage

Ich habe gerade gesehen, dass du Graphikus gesperrt hast. Ist es möglich, dass das ein Versehen war? Herzliche Grüße --Alnilam (Diskussion) Heute schon gelobt? 09:48, 12. Feb. 2014 (CET)

Ne, ne. Das war keine Absicht. Das war die Verwirrung durch den Doppelvandalismus im Artikel Geschichte der Videospiele! Danke für die Korrektur! --Horst Gräbner (Diskussion) 09:52, 12. Feb. 2014 (CET)
Danke Alnilam für Deine Aufmerksamkeit. --Graphikus (Diskussion) 09:54, 12. Feb. 2014 (CET)

Hinweis

Nur zur Erinnerung: Die deiner Halbsperre vorausgegangenen IP-Edits haben mit der "neuesten Spiegelausgabe" nicht das Geringste zu tun. Es handelt sich um eine seit Jahren immer wieder fortgesetzte Verleumdung von prominenten katholischen Amtsträgern, die möglichst oft auf verschiedenen Seiten in der History untergebracht wird und somit Nachahmungstäter anlockt und anlocken soll.

Ich bin erschüttert, wenn erfahrene Admins das nicht erkennen, dafür keine Versionslöschung und IP-Sperre für nötig halten und andere nötigen, deswegen alle paar Tage neu auf der VM aufzuschlagen. Damit wird fahrlässig riskier, dass diese Edits jederzeit jedem Reporter auffallen können. Eine Reportage darüber wäre ein enormer Projektschaden, vergleichbar mit dem, der Jimmy Wales zur Einrichtung von Editfristen für Neuaccounts und Halbsperrmöglichkeiten veranlasste. Gerade um das Wikiprinzip zu bewahren, dürfen Edits dieses Kalibers nicht so lax behandelt werden. Kopilot (Diskussion) 15:17, 12. Feb. 2014 (CET)

Mach bitte mal halblang. Für doof musst du mich auch nicht halten. Hier ging es um die DS des Artikels, nicht um den Artikel selbst. Dass Vollidioten auf der Welt rumlaufen und auch des Öfteren auf der WP aufschlagen ist nichts Neues. Und dass nach einer entsprechenden Veröffentlichung in den Medien, egal ob jetzt Spiegel oder andere, der Artikel und seine DS besondere Anziehungskraft entwickeln, ist auch kein besonderes Phänomen. Und wenn ein Benutzer, auch ein Admin, nicht gleich immer an alles denkt, dann mag es auch noch viele andere aufmerksame Benutzer geben. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:29, 12. Feb. 2014 (CET)

Schreibrechte ?

Also nun hast Du was geschafft. Mein schönes blütenweiße Log. Versaut. Da werden wir wieder einige Lacher auf unserer Seite haben. :-) Graphikus aka IP --Graphikus (Diskussion) 09:51, 12. Feb. 2014 (CET)

Das muss ich jetzt auf mich nehmen. Irgendwie schaffen es die Vandalen immer wieder mal, mich zu verwirren. Natürlich warst nicht du gemeint!!!!!!!! Sorrrry! --Horst Gräbner (Diskussion) 09:54, 12. Feb. 2014 (CET)
Tja, irgendwann erwischt es uns alle mal. zwinker  --Alnilam (Diskussion) Heute schon gelobt? 09:55, 12. Feb. 2014 (CET)
Boewu20.gif *autsch* --Horst Gräbner (Diskussion) 09:56, 12. Feb. 2014 (CET)
Jungfräulichkeit, auch im Sperrlog, ist eh total überschätzt. And the Lacher goes to: Horst! Muaha Smilie.gif. --Jack User (Diskussion) 09:56, 12. Feb. 2014 (CET)
Alte Weisheit: Wer den Schaden hat, spottet jeder Beschreibung. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:58, 12. Feb. 2014 (CET)
Ich nehms leicht. Leider kann man das Sperrlog nicht weißwaschen, auch nicht mit Sanso. --Graphikus (Diskussion) 10:00, 12. Feb. 2014 (CET)
Danke dir! Aber du dürftest mir dann auch mal so ’nen Fettfleck verpassen. Face-wink.svg --Horst Gräbner (Diskussion) 10:02, 12. Feb. 2014 (CET)
Kommt Zeit, kommt Chaos :-)  Gruß --Graphikus (Diskussion) 10:07, 12. Feb. 2014 (CET) muss zum zweiten Frühstück
HG gibt dem einfachen G einfach heute ein Bierchen bei Madame Chao's aus. :) --Jack User (Diskussion) 10:14, 12. Feb. 2014 (CET)
Gemacht! Und wenn’s sein muss auch zwei
Zum Wohl!
. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:21, 12. Feb. 2014 (CET)

Soooo, jetzt fühle ich mich in bester Gesellschaft und werde sicher bald übermütig. Gruß von --Kritzolina (Diskussion) 10:21, 12. Feb. 2014 (CET)

Übrigens, Graphikus, nur eine echte Sperre zählt. Fakesperren sind unkuhl! :D --Jack User (Diskussion) 10:23, 12. Feb. 2014 (CET)

Ich möchte mich jedenfalls bei Horst Gräbner bedanken. Da ich selbst schon zweieinhalb Mal versehentlich den Falschen gesperrt habe, freue ich mich über jeden Admin, dem das auch passiert. Einziger Wermutstropfen ist die Frage, ob es hier tatsächlich den vollständig Falschen getroffen hat... --Howwi (Diskussion) 11:18, 12. Feb. 2014 (CET)

Hiho, das der Graphikus zu unsinnigen Bearbeitungen neigt, war mir zwar nicht aufgefallen, doch nun wo ich es sehe und so darüber nachdenke... :-) --Itti Hab Sonne im Herzen ... 11:42, 12. Feb. 2014 (CET)
Hm, Panzer  vonwegen Falschen getroffen. --Graphikus (Diskussion) 11:44, 12. Feb. 2014 (CET)
Sperren Admins nicht jeden versehentlich falsch? Mx10.gif --Jack User (Diskussion) 16:30, 12. Feb. 2014 (CET)
Und wenn sie mal nicht sperren, dann ist es auch falsch. Siehe zwei Abschnitte drunter. :-) --Horst Gräbner (Diskussion) 16:43, 12. Feb. 2014 (CET)
Und wenn sie mal löschennicht sperren, dann ist es auch falsch. Siehe zwei Abschnitte drunter. zwinker  --Jack User (Diskussion) 10:13, 13. Feb. 2014 (CET)

Graphikus

Hi. War das beabsichtigt? Habe ihn auf jeden Fall mal entsperrt, sehe keine unsinnigen Bearbeitungen. Verklickt? --APPER\☺☹ 09:49, 12. Feb. 2014 (CET)

Ne, ne. Das war keine Absicht. Das war die Verwirrung durch den Doppelvandalismus im Artikel Geschichte der Videospiele! Danke für die Korrektur! --Horst Gräbner (Diskussion) 09:52, 12. Feb. 2014 (CET)
Die Stimme aus dem Off: Ich habe auch eine dumme Frage, aber heute habe ich meine schon gestellt. Mx10.gif Das ist nur ein Spaß. Guten Morgen an Horst und Alnilam! :) --Jack User (Diskussion) 09:53, 12. Feb. 2014 (CET)
Dank auch an APPER, leider hab ich die Knöppe nicht so schnell finden können. ;) --Graphikus (Diskussion) 09:55, 12. Feb. 2014 (CET)
Das war schon richtig, endlich hat mal einer den Mum gehabt durchzugreifen. Grinsegrins --Pittimann Glückauf 08:46, 13. Feb. 2014 (CET)
Hi Pittimann. Das baut so richtig auf, wenn man mal auch in seinen umstrittenen Entscheidungen bestätigt wird . Face-tongue.svg --Horst Gräbner (Diskussion) 10:12, 13. Feb. 2014 (CET)
Du kennst das doch, viel Feind viel Ehr. Aber so ein Fehlschuss kann mal passieren, ich kenne Admins die haben sich auch schon selber gesperrt. Gruß --Pittimann Glückauf 10:14, 13. Feb. 2014 (CET)
Letzteres habe ich noch nicht geschafft. Aber ich bin sicher, mit ein wenig Übung wird mir das auch noch gelingen. Glückauf! --Horst Gräbner (Diskussion) 10:19, 13. Feb. 2014 (CET)

Utagawa Kunisada II.

Horst san, endlich mal wieder ein makelloser Artikel. Ich hatte schon befürchtet, dass Dich die Adminaufgaben vollständig in Beschlag nehmen werden :) . Gruß -- Elmo Rainy Day (Diskussion) 14:43, 13. Feb. 2014 (CET)

Elmo san, denke für die Blümchen. Es waren aber weniger die Adminaufgaben als vielmehr so ne richtig hartnäckige Schreibblockade. Augenblicklich habe ich eher wieder Lust zum Schreiben, immerhin war’s ja bereits der dritte Artikel in diesem Jahr. Vorerst mache ich noch ein paar kleinere Artikel wie den Kunisada, die größeren Brocken werden noch eine Weile auf sich warten lassen. Beste Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:03, 13. Feb. 2014 (CET)
das hört sich vielversprechend an. Kojiki ist auch nicht vergessen ... in der Ruhe liegt die Kraft. -- Elmo Rainy Day (Diskussion) 15:11, 13. Feb. 2014 (CET)

Valentina Babor

Hallo Herr Gräbner, warum haben Sie den Weblink zum offiziellen Künstlerportal der Pianistin Valentina Babor auf <www.onepoint.fm> wieder gelöscht? Dieser Weblink entspricht exakt den Vorgaben von Wikipedia: Die verlinkte Seite behandlet das genaue Artikelthema eindeutig (nicht nur verwandte Themen), ist qualitativ hochwertig und enthält detailierte und genaueste Informationen über die Pianistin, die (beispielsweise aus Platz- oder Aktualitätsgründen) nicht in den Artikel selbst integriert worden sind, wie zum Beispiel die sehr ausführliche Bio oder eine Linksammlung mit Videos zu Auftritten der Künstlerin sowie Fotos, Veranstaltungshinweise, u.v.m. 'onepoint.fm' ist ein renommiertes weltweites Internet-Portal für Künstler und Musiker, die sich dort mit ihrem Profil umfangreich präsentieren und hat einen sehr hohen Stellenwert, der in Künstlerkreisen und der Musikbranche dem einer eigenen Website fast schon gleich kommt. Ich bitte Sie daher, den Link freizugeben. Besten Dank und viele Grüße,

mfreisem (nicht signierter Beitrag von Mfreisem (Diskussion | Beiträge) 20:00, 14. Feb. 2014‎‎‎)

Hallo, mfreisem. Ich sehe das naturgemäß anders, sonst hätte ich den Link nicht entfernt. Informationen, die über die persönliche Webseite bzw. dem Artikelinhalt hinausgehen, kann ich nicht wirklich erkennen. In meinen Augen ist das eher eine Agenturseite, die der Vermarktung von Frau Babor dient. Dass Sie den Link bereits wieder eingesetzt haben, ohne meine Antwort abgewartet zu haben, kann ich als etwas unhöflich betrachten, aber von mir aus soll es gut sein. Wenn jemand anderes den Link sichtet, kann er im Artikel bleiben. Falls nicht, dann bitte nicht erneut einstellen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:13, 14. Feb. 2014 (CET)

Hallo Herr Gräbner, vielen Dank. Nur zur Erklärung: onepoint.fm ist KEINE Agentur oder ein Veranstalter. Es handelt sich dabei um ein Netzwerk, also ein Portal, in dem sich die Künstler zwar präsentieren, aber auch für Ihre Fans und Kollegen über den Blog erreichbar sind. Da eine YouTube-Linksammlung hier auf Wikipedia den Rahmen sprengen würde, besteht somit auch für die Nutzer von Wikipedia die Möglichkeit, über diesen Weblink direkt auf die YouTube-Links der Künstlerin zugreifen zu können. mfreisem (nicht signierter Beitrag von Mfreisem (Diskussion | Beiträge) 21:04, 14. Feb. 2014‎‎‎)

Gemeindeorgan

Hallo Horst, Du hast meine Klammerkorrektur im Abschnitt Mitglieder wieder rückgängig gemacht. Hier der Quelltext:

|-
|style="background:#FDF5E6;" |[[Freie Hansestadt Bremen|Bremen]]
|style="background:#FDF5E6;" |-entfällt-
|style="background:#FDF5E6;" |Abgeordneter (in [[Bremen]]) bzw. Stadtverordneter in [[Bremerhaven]])
|style="background:#FDF5E6;" |-entfällt-
|-

Das Tabellenelement enthält eine öffnende runde Klammer und zwei schließende. Siehst Du das auch so? --Clausus (Diskussion) 13:06, 15. Feb. 2014 (CET)

Hallo, Clausus. Wo du recht hast, hast du recht! Ich hatte eine Klammer übersehen und dadurch einen Denkfehler begannen. Ich habe deine Änderung wieder eingefügt. Danke dir und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 13:13, 15. Feb. 2014 (CET)

Korrekturumsetzung

N’Abend Horst. Möchtest Du mal wieder (neben Deinen gewiß vielen anderen ...) noch ein zusätzliches gutes Wiki-Werk tun und einen Artikel, den ich für sehr gelungen halte, noch etwas verbessern? Dann sind (in aller Bescheidenheit ...) diese Korrekturen sicher dazu geeignet (sofern sie nicht bereits umgesetzt sind, wenn Du das liest). Eben wenn Du gerade etwas Zeit hast; wie gesagt, der Artikel hätte es verdient. Es grüßt Dich wie immer herzlich --212.118.216.43 19:28, 14. Feb. 2014 (CET)

Hallöchen. Heute wohl nicht mehr, bin gerade am Artikel schreiben. Aber morgen oder übermorgen schau’ ich mal danach.
Dein Komma im Artikel Kunisada II. habe ich gesehen. Ich hatte mit Absicht einen Punkt gemacht, damit der Satz etwas kürzer ist. Aber das Komma ist natürlich nicht verkehrt und ich habe mir gedacht, du darfst das. Face-wink.svg Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:37, 14. Feb. 2014 (CET)
Guten Morgen! Die Korrekturen habe ich nach deinen Vorschlägen vorgenommen. Da ich dieses Mal darauf verzichtet habe, den gesamten Artikel selbst zu lesen, ging’s schneller. Bei genauem Lesen würde sich sicher noch der eine oder andere, weiterte Fehler finden lassen, aber Rom ist auch nicht an einem Tag erbaut worden. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:25, 15. Feb. 2014 (CET)
So isses. Danke Dir nochmal + schönen Sonntag noch von --212.118.216.43 07:39, 16. Feb. 2014 (CET)

Sprechen Sie Russisch, wie Heinz Alfred Kissinger...Deutsch?

Sehr geehrter Herr Gräbner. Warum Frage ich Euch? Nuj ja= Wozu diese Ihr Satz?=(Die letzte Textänderung von Комисарова2 wurde verworfen; deutsche Umschrift, nicht englische in der de:WP) Und was hat das mit...Englisch zu tun...? Erkläre, alles ist sehr einfach: ...für diejenigen, die Russischer Sprache NICHT die Muttersprache(also für Sie) ist ,gibt es einen Tipp, ein..."Ersatz" so zu sagen....https://ru.wikipedia.org/wiki/%CD%E5%EC%E5%F6%EA%EE-%F0%F3%F1%F1%EA%E0%FF_%EF%F0%E0%EA%F2%E8%F7%E5%F1%EA%E0%FF_%F2%F0%E0%ED%F1%EA%F0%E8%EF%F6%E8%FF Es steht doch schwarz auf weiss:j=й в конце слова(also:"Strawinskij") или слога; в начале слова и между гласными: ja → я, jä → е, je → е, jo → йо, jö → йё, ju → ю, jü → йю; после согласных: ja → ья, jä → ье, je → ье, jo → ьо, jö → ьё, ju → ью, jü → ью; если же разделение пришлось между частями сложного слова, то вместо ь пишется ъ Soll ich das für Sie...übersetzen? MfG.Комисарова (Diskussion) 23:14, 15. Feb. 2014 (CET) P.S.Muttersprache=Russisch...Комисарова (Diskussion) 23:16, 15. Feb. 2014 (CET)

Hallo, Комисарова. Es sieht tatsächlich so aus, als ob Ihre Umschriften korrekt sind. Meine Russischkenntnis sind beschränkt und mein Unterricht liegt lange zurück. Es wäre jedoch hilfreich, wenn Sie bei Ihren Änderungen auf diesen Artikel Kyrillisches Alphabet verweisen. Zu den erforderlichen Änderungen gehört dann auch die Verschiebung des Artikels auf die korrekte Schreibung: Das Lemma darf nicht anders lauten als die Schreibung im Text des Artikels. Insofern bitte ich um Entschuldigung und danke Ihnen für Ihre Bemühungen. Viele Grüsse. --Horst Gräbner (Diskussion) 23:43, 15. Feb. 2014 (CET)
Korrektur bzw. Ergänzung:
Siehe hierzu Wikipedia:Namenskonventionen/Kyrillisch#Transkription: „Die Transkription kyrillischer Zeichen richtet sich stets nach den im Artikel Kyrillisches Alphabet vorgegebenen Regeln, und zwar denen der deutschen Transkription (im Gegensatz zur wissenschaftlichen Transliteration, die in der Wikipedia nicht verwendet wird)“. Viele Grüsse. --Horst Gräbner (Diskussion) 23:52, 15. Feb. 2014 (CET)

Hallo an die Runde, ich mische mich hier mal kurz ein:

Zitat Wikipedia: Namenskonventionen/Kyrillisch – Einzelregelungen:

Bei der Transkription müssen Sonderregeln beachtet werden. Richtig ist:

  • Am Wortende steht
  • i statt ij (nach i entfällt j, also Kerenski, nicht Kerenskij),
  • y statt yj (auch nach y entfällt j, also Grosny, nicht Grosnyj),
  • in anderen Fällen aber steht ein j nach einem i (Noworossijsk, Lawr Georgijewitsch Kornilow).
  • Die Genitiv-Endung ого/его wird nicht als ogo/(j)ego, sondern entsprechend der Aussprache als owo/(j)ewo transkribiert (also Ploschtschad Stanislawskowo, auch Sewodnja; nicht aber bei mnogo [kein Genitiv] oder Doktor Schiwago [andere Endung]).

Gruß --Ole62 (Diskussion) 00:00, 16. Feb. 2014 (CET)

Уважаемый Олег62. А кто написал тот абзац "правил", что Вы приводите выше? Что там за чушь написана? Ладно, такие перлы простительны тем, кому русский-не родной...Но Вы то русский человек, разве Вы не видите, что сии Sonderregeln написал тот, кто явно кроме "на здорофффье" больше нив зуб ногой в русском? Кто это посмел из РУССКИХ имён(СтравинскиЙ,МусоргскиЙ и т.д.) "делать...польские "огрызки" на конце...? Почему бы не объяснить немецким товарищам, что пардон сперма президента Клинтона на маечке миссис Левинской(пани Lewiski) ни имеет никакого отношение к РУССКИМ именам, кроме что их часто путают те немцы , кто не знает ни польского(кроме Kur.....a), ни русского....? Давайте тогда предложим немцам( если они так хотят из великого РУССКОГО Мусогского "сделать"...поляка...), изменить название немецкого городишки München так как он пишется в... польском? И вот какую архиерунду мы получим:Monachium (niem. München... Правда "здорово" будет? Monachium (ex- München, veraltet...=ha-ha...) Fussball-Club "Baffffarija Monachium"-Superstar!Wau!Geil! MfG zu Kolleger Gräbner и с уважением к Вам.Комисарова (Diskussion) 08:56, 16. Feb. 2014 (CET)

Guten Morgen. Die Namenskonventionen sind nicht hier zu diskutieren, sondern hier Wikipedia Diskussion:Namenskonventionen/Kyrillisch. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:12, 16. Feb. 2014 (CET)

Hilfe Diskussion:Textgestaltung

Hallo Horst, darf ich Dich um Deine Meinung bezüglich „ebenda“ in Verbindung mit einem Einzelnachweis bitten? Es wäre doch gut, wenn diesbezüglich einheitlich verfahren wird. Viele Grüße--Dmicha (Diskussion) 13:07, 16. Feb. 2014 (CET)

Facebook Seite Albert Fortell

Sehr geehrter Herr Gräbner, danke für Ihren Hinweis, den ich durch Ihre Expertise zu akzeptieren habe. Trotzdem erlauben Sie mir, aus den, von Ihnen erwähnten Richtlinien, zu zitieren:"Ist bereits eine andere Website zum Lemma verlinkt, so sollten möglicherweise zusätzlich existente Webauftritte in „sozialen Netzwerken“ wie z. B. Myspace nur dann verlinkt werden, wenn diese deutlich über eine inhaltliche Kopie hinausgehen." Wenn Sie Zeit fänden, meine Webseite zu überprüfen, so werden Sie sehen, dass diese (leider) nur aus einer rudimentären ersten Seite besteht - für mehr hatte ich leider keine Zeit. Die Facebook Seite geht weit darüber hinaus. Ein Admin-Kollege hat angemerkt, dass der Facebook Auftritt öffentlich zugänglich sein muss - was inzwischen auch der Fall ist. Sobald ich es schaffe, die Webseite "zu füllen", würde die Facebook Seite in der WP auch wieder gelöscht werden. Vielleicht könnten Sie unter diesem Aspekt doch den (vorübergehenden) Link zulassen. Mit freundlichen Grüßen, Albert Fortell

Hallo. Ihre Überlegungen sind auch nciht von der Hand zu weisen. Aber wiederum ist die Facebook-Seite über die Homepage verlinkt. Damit sind die Informationen auch schnell und zügig zu erreichen. Mein Vorschlag ist, dass Sie die Seite erneut verlinken. Wird die Änderung gesichtet, dann ist es gut so. Wird aber erneut zurückgesetzt, dann sollte es auch in Ordnung sein.
Ihre E-Mail-Adresse habe ich wieder entfernt, damit Sie nicht mit Spamlinks eingedeckt werden. Das ist reine Vorsichtsmaßnahme und keine "böswillige" Tat von mir.
Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:33, 17. Feb. 2014 (CET)
Danke schön - gute Idee, die Email Adresse wieder zu löschen - wollte damit nur anzeigen, dass "ich auch ich" bin. Werde es, wie gesagt vorübergehend, wieder verlinken, Leute sind oft zu bequem, zunächst auf die Webseite zu gehen und dann noch weiter zu klicken - sollten Sie die Möglichkeit haben ein Auge darauf zu werfen, wäre ich dankbar. Mit besten Grüßen, Albert Fortell

Dickie Moore (Schauspieler)

Hallo, zunächst danke für Deine Sichtungen meiner Beiträge.

Du hast revertiert: 1927 verkörperte er in Der Bettelpoet François Villon ein Baby. Du hast dies revertiert zurück "als Baby". Die Formulierung ist schon etwas schwer :-) Der Duden hilft hier nur bedingt weiter: [[5]]

Ein Erwachsener kann als Kind verkörpern, er kann auch als Baby verkörpern. Ein Mensch kann (in einem Schauspiel) auch als Sonnenblume verkörpern. Hierbei ist immer die Formulierung als notwendig und sinnvoll. Als ist dann sinnvoll, wenn ein x ein y verkörpert. Ein x kann aber nicht als x verkörpern. Ein x kann nur ein x verkörpern. Ein Baby kann daher auch nicht als Baby verkörpern. Eben weil ein Baby ein Baby ist. Ich hoffe, Du nimmst mir den Hinweis nicht krumm. Ansonsten lass ich mich auf solche Disks nicht ein und frage selten nach. :-) Bei Dir freue ich mich, dass es Dich in der Wiki gibt. Beste Grüße --89.204.155.78 00:36, 17. Feb. 2014 (CET)

Hi. Danke dir ganz herlzlich. So nette Rückmeldungen sind wirklich selten. Ich gestehe, dass die Formulierung daneben ist, aber deine erschien es mir auch. Dickie Moore verkörperte als einjähriges Baby den François Villon, der im Film auch als Baby erscheint. Ich habe über eine vernünftige Formulierung gegrübelt, aber was Schlüssiges war mir auch nicht eingefallen. :-) Mit den besten Grüßen. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:33, 17. Feb. 2014 (CET)
Danke. Bei Deinem Revertieren ist was schiefgelaufen. Wie auch immer: Ich habe etwas umformuliert. Ist so verständlich und "verkörpern" kann man sich sparen. Beste Grüße --82.113.121.230 20:19, 18. Feb. 2014 (CET)
Mit deiner jetzigen Formulierung habe ich nullo Probleme. Nur wenn irgendjemand unbedingt den François Villon im Text behalten wollte, könnte man vielleicht schreiben: „Sein Filmdebüt hatte Dickie Moore als Einjähriger im Jahr 1927, als er in Der Bettelpoet François Villon im Babyalter darstellte.“ Ist auch nicht befriedigend, wäre aber ein möglicher Kompromiss (aber nur wenn’s nötig sein sollte). Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:37, 18. Feb. 2014 (CET)
Gelöscht habe ich es einfach, da hier zwei Links unmittelbar ineinander übergehen - ohne jede gramm. Trennung. Es war nicht klar was/wie gemeint ist. Vermutet wird hier ein bekannter Filmemacher, was bei einer Darstellung als Baby wohl nicht ausschlaggebend ist. :-) Im Artikel Der Bettelpoet wird bereits im zweiten Satz: "Der Stummfilm erzählt das abenteuerliche Leben des französischen Dichters François Villon (1431-1463)" noch vor dem Inhaltsverzeichnis François Villon thematisiert. Beste Grüße --82.113.121.230 20:47, 18. Feb. 2014 (CET)

Kirche St. Nikolaus (Vejle)

N'Abend Horst. Du hast diesmal meine Bearbeitung in diesem Artikel zurückgesetzt. Ich nehme an, daß Dein Programm die beiden Symbole „ææ“ (die versehentlich an den Artikelanfang geraten sind, ich wollte dieses Zeichen in meinem erklärenden Zusatz in der Zeile „ZQ“ unterbringen, was leider nicht möglich ist) als „Vandalismus“ wahrgenommen u. daraufhin den Revert vollzogen hat. Daher habe ich es nochmal wiederhergestellt, unter Korrektur dieses meines Lapsus am Anfang. Wenn es einen weiteren/anderen Grund für den Revert geben sollte, schreib’ ihn mir bitte. Wie immer einen schönen Abend + Grüße von --212.118.216.43 20:09, 18. Feb. 2014 (CET)

Hallo, ja da war was schief gelaufen. Reflex: Vandalismus. Dann hatte ich aber deine IP wahrgenommen, wusste aber nicht, was du beabsichtigt hattest. Ich hatte mir aber gedacht, dass du mir a) den Revert nicht übel nimmst und b) deinen kleinen Fehler dann korrigierst, was auch geschehen ist. Und gesichtet ist deine Änderung mittlerweise auch schon. Die besten Grüße am Abend! --Horst Gräbner (Diskussion) 20:16, 18. Feb. 2014 (CET)
Woher denn, übel nehm’ ich da ganz bestimmt nichts; bei einem teilweise enormen Vandalismusaufkommen ist es - leider - notwendig, wachsam zu sein, und da kann sich auch mal ein Reflex verselbstständigen ... Ist ja auch geklärt -> durch’s Reden kommen die Leut’ z’samm. Vielleicht war ich ja auch schon etwas übermüdet, daß mir mein Fehler unterlaufen ist bzw. ich nicht selbst darauf aufmerksam geworden bin. Ich denk’, für heute beende ich besser meine Aktivitäten. Bis demnächst :-)  --212.118.216.43 21:26, 18. Feb. 2014 (CET)

Liedschreiben

Hallo, ich bitte die SLA-Löschung von Liedschreiben noch mal zu überprüfen. Weiterleitung macht deshalb m.E. Sinn

  1. der Begriff wird z.B. auch in der Wikipedia verwendet siehe Rachel Bissex, The Rolling Stones, Killerpilze ...
  2. der Begriff wird in Literatur vewendet [6], [7] , [8] , ... --Gelli63 (Diskussion) 09:41, 20. Feb. 2014 (CET)
Hi, Gelli63. Ich halte das Wort für „erfunden“. Als Germanist bin ich durchaus und immer für die Verwendung eines deutschen Wortes anstelle eines Anglizismus, wenn es ein entsprechendes Wort in der deutschen Sprache mit gleicher Bedeutung gibt. Im Falle des „Songwritings“ halte ich die Eindeutschung „Liedschreiben“ für eine „Zwangseindeutschung“, es ist kein „gewachsenes“ deutsches Wort. Aber ich mach da keine Grundsatzfrage draus und stelle es erstmal wieder her, dann kann darüber diskutiert werden. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:56, 20. Feb. 2014 (CET)
Hallo Horst, Danke und in LA kannes diskutiert werden. --Gelli63 (Diskussion) 10:10, 20. Feb. 2014 (CET)

Schurter Holding

Ups, Danke Dir. Genau dies war meine Intention. Da ging beim revertieren was schief. Grüße --diba (Diskussion) 11:29, 20. Feb. 2014 (CET)

Ich hatte auch dreimal einen BK. Det kann passieren. Beste Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:47, 20. Feb. 2014 (CET)

Ingo der Wickinger

war wohl eine Anspielung auf mich. Das war der Kochtroll, der es irgendwie mit meiner Heimatstadt hat. Gruß und schönen Sonntag, IW 18:00, 23. Feb. 2014 (CET)

Danke dir! Manchmal sind die Wege in der WP echt verworren und die eine oder andere Feinheit erschließt sich erst so nach und nach. Dir auch noch einen angenehmen Restsonntag! --Horst Gräbner (Diskussion) 19:26, 23. Feb. 2014 (CET)

Elman FC

Mir wurde gesagt, dass man die Vereinsfarben klein schreibt und nicht verlinkt. Siehe dazu beispielsweise FC Bayern München. Gruß The Wu-Tang Clan (Diskussion) 14:06, 20. Feb. 2014 (CET)

Hallo, The Wu-Tang Clan. Die Farbe des Vereins ist (das) Rot; die Vereinsfarbe ist (das) Rot. In diesem Zusammenhang unzweifelhaft als Substantiv gebraucht. Die Trikots des Vereins sind rot. Hier unzweifelhaft als Adjektiv gebraucht. Aber wenn’s die Fußballfans anders sehen und die deutsche Rechtschreibung vergewaltigen wollen, soll es mir auch recht sein, aber sichten werde ich das auf keinen Fall. Face-wink.svg Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:22, 20. Feb. 2014 (CET)

Ich persönlich würde mich dir zu 100% anschließen, aber ich denke wir beide müssen uns da der Masse beugen. Weil ich dasselbe Problem mit dem Großschreiben der Vereinsfarben schonmal mit anderen Autoren hatte. The Wu-Tang Clan (Diskussion) 15:24, 21. Feb. 2014 (CET)

Hi. Doofes Thema. Ich bin in der WP viel als Sichter unterwegs und sehr oft geht es um Fragen der Rechtschreibung. Bei vielen Autoren gibt es doch erheblliche Mängel. Wenn sich im Bereich der Vereinsartikel hier die Ansicht verfestigt hat, dass die Vereinsfarben klein zu schreiben wären, wäre es einfach falsch. Oben hatte ich zwar geschrieben, dass mir das recht sein soll, wenn sich die Fußballfans so entscheiden, aber das kann ich so nicht stehen lassen. Die Regeln der deutschen Rechtschreibung sind nicht willkürlich auslegbar. Bei einer kurzen Stichprobe habe ich gerade festgestellt, dass in einzelnen Artikeln die Farben großgeschrieben sind, in den meisten allerdings klein. Und ein Seitenblick auf den „Kicker“ bestätigt, dass Journalisten korrekt großschreiben:
siehe hier. Ich schaue mal, wie und wo ich diese Fragestellung am besten unterbringe. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:52, 21. Feb. 2014 (CET)
Nachtrag: Die Frage hat mir jetzt doch keine Ruhe gelassen. Das Ergebnis ist: Es gibt keine einheitliche Regelung. Ich habe nach ähnlichen Formulierungen in amtlichen Dokumenten gesucht und bin letztllich auf eine Zusammenfassung in der WP selbst gestoßen: Liste der Flaggen deutscher Länder. „Die Landesfarben sind ...“ mal groß-, mal kleingeschrieben, was ich auch mit den Verfassungstexten verglichen habe. Wenn sich schon die obersten Repräsentanten des Staates nicht einig sind, dann wird das hier in der Wikipedia erst recht nichts. Biggrin-smiley.svg Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:56, 21. Feb. 2014 (CET)

Ich finde das nicht gut, dass ist mir zu willkürlich. Ich wünschte, wir könnten die Vereinsfarben immer groß schreiben aber da stehen wir beide wohl ziemlich alleine da. PS: Die Vereinsfarbe "Rot" bei Elman FC ist jetzt wieder groß. Auch wenn die Masse es (leider) klein schreibt - es ist und bleibt, wie du schon sagtest: Falsch. The Wu-Tang Clan (Diskussion) 09:02, 24. Feb. 2014 (CET)

Ein paar mehr Unterstützer hätten wir vielleicht, aber das würde nicht reichen. Wie in so manch anderen Punkten auch, bleibt uns nichts anderes übrig, als mit den Unzulänglichkeiten zu leben. Beste Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:45, 24. Feb. 2014 (CET)

Beleidigungen im Wikichat

Hallo, ich bin gerade im wikichat und fand das Gespräch sehr unangenehm - es waren zwei User da, die sich für in Wikipedia gesperrte User ausgegeben haben oder es waren. Beide haben zunächst auf Wikipedia im Großen und Ganzen gelästert, dann auch über einzelne Admins und letztlich auch mich beleidigt. Ich gebe zu, mit einem anderen netten User haben wir die beiden, bzw den einen der länger blieb dann auch etwas hochgenommen und veräppelt ... aber eigentlich hätte ich mir einen Admin hergewünscht, der klare Grenzen dort zieht. Gibt es das im Chat? Und wenn ja, wie rufe ich da jemanden her? --Kritzolina (Diskussion) 23:59, 24. Feb. 2014 (CET)

Liebe Kritzolina. Den Chat meide ich und über die Regeln, die dort herrschen, habe ich wirklich keine Ahnung. Eher die Ahnung, dass es dort regellos zugeht (daher siehe „Den Chat meide ich“). Frag doch mal bei Itti an (Benutzerin Diskussion:Itti), ob sie helfen kann. Siehe auch meine Benutzerseite: „Der normale WP-Alltag kann Spaß machen, vergnügungssteuerpflichtig ist er aber trotzdem nicht.“ Hab leider für heute euch schon meinen Frust weg. Grüsschen. --Horst Gräbner (Diskussion) 00:06, 25. Feb. 2014 (CET)

Danke für den Tipp ... vielleicht schnappe ich mir bei Gelegenheit einfach jemand, der öfter im chat und Nichttroll ist. Ich kann's grad noch als kurioses Schauspiel sehen und drüber grinsen. Und den Ausschaltknopf kenn ich bei all meinen Geräten. Ich wünsch dir eine erholsame NAcht und morgen einen erfreulicheren Tag --Kritzolina (Diskussion) 00:15, 25. Feb. 2014 (CET)

Gleichfalls! Und jetzt folgt auch sofort der Druck auf den Aus-Knopf. --Horst Gräbner (Diskussion) 00:31, 25. Feb. 2014 (CET)

Sperre

80.149.113.234 (Diskussion • Beiträge • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • automat. Sichtungen • Whois • GeoIP • RBLs) hat nur einen SLA gestellt, nicht aber den Unfug eingestellt. Bitte wieder entsperren.--194.25.90.65 10:14, 25. Feb. 2014 (CET)

Danke!!!! --Horst Gräbner (Diskussion) 10:19, 25. Feb. 2014 (CET)

umsichtig (blick zurück!)

Hallo Horst, beim Sichten habe ich gleich zum Rundumschlag ausgeholt und auch deine Änderung mit revertiert. Die vielen kleinen Sticheleien der vorigen Änderungen waren offenbar alle sinnfrei. Nimm Dir mehr Zeit, um weniger zu sichten, und setze gleich alles zurück. Insgesamt haben wir dann weniger Bearbeitungen (ein hehres, doch unerreichbares Ziel, dem wir uns langsam annähern wollen). Viele Grüße, --Holmium (d) 11:10, 25. Feb. 2014 (CET)

Ja, ich hatte das 1025. als offensichtlich falsch :-) zurückgesetzt, die vorhergehende Änderung hatte ich aber nicht gesichtet. Wenn man den Artikel nach unten scrollt, kann man tatsächlich sehen, dass die auch falsch war. Ich wünsch’ dir einen schönen Tag, im allseitigen Bestreben ums unerreichbare Ziel. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:50, 25. Feb. 2014 (CET)
Bei gleichzeitigem Versuch, den Arbeitsaufwand zu minimieren - kein Licht am Ende des Tunnels zu sehen, aber zu ahnen. Viele Grüße! --Holmium (d) 12:06, 25. Feb. 2014 (CET)
Ja so ungefähr, in irgendeinem Wahn scheint sich ja jeder bewegen zu müssen. zwinker  --Horst Gräbner (Diskussion) 12:08, 25. Feb. 2014 (CET)
siehe ein Abschnitt drunter: Wikipediaautor grüßt Weltraumpinguin. --Holmium (d) 17:13, 25. Feb. 2014 (CET)

Weltraumpinguine von Tuscumbia

Hallo, warum wurde mein Artikel Weltraumpinguine von Tuscumbia gelöscht? Dafür habe ich mindestens eine gute Quelle und der Inhalt ist durchaus relevant. Es gibt ja auch z.B. Arikeln über irgendwelche Alienentführungen, Dover Demon etc.. Ich weiß, dass das für manche nur Spukgeschichten sind. Aber ich denke auch solche Themen gehören ins Wikipedia. MfG (nicht signierter Beitrag von 79.207.174.195 (Diskussion) 25. Februar 2014, 14:30 Uhr)

In der von dir eingestellten Form war das leider kein Artikel, der den Anforderungen der Wikipedia genügt, weder vom Inhalt noch vom Aufbau her. Hilfreich für eine Artikelerstellung können für dich die Seiten Wikipedia:Tutorial und Wikipedia:Mentorenprogramm sein. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:01, 25. Feb. 2014 (CET)
PS: Danke an Holmium für den Service! --Horst Gräbner (Diskussion) 16:01, 25. Feb. 2014 (CET)
Ich bestätige, dass ich die Pinguine auch gesehen habe. Hier bei Space_Penguin_Aliens_sighting. Ein Artikel ist also tatsächlich denkbar, allerdings werden unbedingt Belege benötigt. Verehrter Autor, bitte diese Seite zur Kenntnis nehmen - um rückblickend zu verstehen, warum der Artikel trotz der Pinguine, deren Existenz niemand wirklich anzweifelt(?), scheiterte. Bereits im Anfangsstadium eines Artikels sollten unbedingt Einzelnachweise enthalten sein, bzw. hätten enthalten sein müssen. Grüße, --Holmium (d) 16:21, 25. Feb. 2014 (CET)

Löschen Lindaua Buam

Warum hast du diese Seite gelöscht? Ich habe die Seite erneut reingestellt und habe auf alle "Relevanzkriterien" geachtet und bin nach dem "Musterbeispiel für Bands" eigegangen. danke für Info. lg (nicht signierter Beitrag von Patrick De-Bettin (Diskussion | Beiträge) 12:04, 26. Feb. 2014‎)

Hallo, Patrick. Nachdem der Artikel gestern bereits zweimal gelöscht war und meiner Meinung nach keine grundlegende Verbesserung enthielt, habe ich ihn als Wiedergänger schnellgelöscht. Für die Wiedereinstellung eines gelöschten Artikels ist grundsätzlich die Wikipedia:Löschprüfung zuständig. Dort kannst du die Löschung des Artikels überprüfen lassen. Bitte lies dir dazu die Vorgehensweise durch, und ich würde dir empfehlen, bevor du dort den Antrag auf Überprüfung stellst, bei Wikipedia:Relevanzcheck nachzufragen, ob es Sinn machen könnte. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:14, 26. Feb. 2014 (CET)
PS: Bitte vergiß nicht, Beiträge auf Benutzerseiten zu „signieren“ (siehe oberhalb des Bearbeitungsfensters den dritten Button von links).

SG-Anfrage

Guten Abend, Horst Gräbner,

ich habe eine SG-Anfrage gestellt und Dich als Beteiligten eingetragen. Link.

Die GG-Art. auf Deiner Benutzerseite sind die eigentliche Grundlage meiner Anfrage.

Es grüßt Dich

--Hardenacke (Diskussion) 22:26, 26. Feb. 2014 (CET)

Ebenfalls einen guten Abend!
Morgen werde ich arbeitsmäßig nicht dazu kommen, mich angemessen zu beteiligen. D. h., es wird Freitag werden. Bitte um Verständnis.
Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 22:35, 26. Feb. 2014 (CET)

Adjektive

N’Abend, Horst. Klingt einleuchtend, siehe aber auch hier (ids-mannheim.de) ... Wie immer einen schönen Abend von --212.118.216.43 19:51, 27. Feb. 2014 (CET)

Hi. Beim Abruf der Seite bekomme ich leider nur eine Fehlermeldung. Könntest du nochmals nach dem Link sehen. Danke und Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:58, 27. Feb. 2014 (CET)
Stimmt. Ist oben jetzt korrigiert. Grüße --212.118.216.43 20:01, 27. Feb. 2014 (CET)
Ei, der Duden von 1935! Schon erstaunlich, wie sich so manches so lange halten kann. Danke dir für diesen Hinweis. Da die Form starke - schwache Beugung in der Schriftsprache Verwendung findet, kann man sie folglich nicht als falsch bezeichnen. Ob das so mancher Deutschlehrer auch noch weiß oder stur einen Fehler anstreicht!? zwinker  Dir auch noch einen schönen Abend! --Horst Gräbner (Diskussion) 20:14, 27. Feb. 2014 (CET)
Ja, ist schon interessant, wie laut diesem Artikel und seinen angeführten Beispielen in denselben Medien und Tageszeitungen es einmal so und ein anderes Mal anders gehandhabt wird. Aber wenn die Germanisten bzw. die von Dir genannten Deutschlehrer so miteinander kommunizieren wie wir, dann dürften eigentlich nicht allzu viele Schüler das (korrektur- bzw. notenmäßige) Nachsehen haben ... :-)  In diesem Sinne einen schönen Freitag von --212.118.216.43 07:15, 28. Feb. 2014 (CET)

Hilfe ;)

Magst Du hier Wikipedia:Löschkandidaten/28. Februar 2014 mithelfen aufzuklären, dass die Lyrikedition2000 kein einfacher BoD oder gar Bezahlverlag ist? Sonst haben wir bald gar keine aktuellen Lyriker mehr in der Wikipedia. Danke --Kritzolina (Diskussion) 00:41, 28. Feb. 2014 (CET)

Hab’ was dazu geschrieben und dabei auch noch eine weitere Veröffentlichung von Markus Breidenich gefunden und in den Artikel eingetragen. Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass der Artikel wegen Irrelevanz gelöscht wird. Man soll zwar nie den Tag vor dem Abend loben, in diesem Fall bin ich aber sehr zuversichtlich. Liebe Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:03, 1. Mär. 2014 (CET)

Danke :) Mir geht es hier auch gar nicht so sehr um den Artikel, auch wenn ich denke, dass Herr Breidenich den verdient hat - aber die Abqualifizierung der Lyrikedition als BoD=Bezahlverlag tat mir einfach weh. Aber ich sehe der Entwicklung des ganzen jetzt auch mal vorsichtig positiv entgegen. --Kritzolina (Diskussion) 09:55, 1. Mär. 2014 (CET)

Aleksey

Hallo, wieso hast du das Bild auf der Seite entfernt? Mir liegen die entsprechenden Recht vor oder was habe ich nicht beachtet? --Gastnutzer 2 (Diskussion) 11:22, 28. Feb. 2014 (CET)

Hallo. Das Foto trägt rechts unten einen Copyright-Vermerk, was mit einer freien Lizenz nicht vereinbar ist. Zudem ist es wohl erforderlich, dass du den Nachweis erbringst, dass du über die Rechte an diesem Foto verfügst. Siehe hierzu Wikipedia:Bildrechte und Hilfe:FAQ zu Bildern. Viele Grüße.

Ok, aber das Bild wurde mir vom Künstler persönlich per Mail geschickt. Da ich hier noch neu, weiß ich gerade nicht wirklich weiter, wie dieses Bild hochgeladen werden kann. Aufgrund des Copyright gar nicht?

--Gastnutzer 2 (Diskussion) 11:40, 28. Feb. 2014 (CET)

ich weiß, das mit den Bildern ist immer etwas nervig, aber es geht unter Umständen um einiges an Geld, wenn es ich um Urherberrechtsverletzungen handelt. Wegen deines Problems frage doch am besten hier Wikipedia:Redaktion Bilder nach. Danke dir und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:43, 28. Feb. 2014 (CET)

Antwort ausstehend

Hallo Horst! Du hast mir noch immer nicht meine doch durchaus berechtigte Frage beantwortet. Also: Du bist doch so prinzipientreu, alle sind gleich vor dem Gesetz usw., nur gilt das offenbar nur für manche Prinzipien/Gesetze, also beispielsweise: die Richtlinien zu genealogischen Zeichen erfordern eine sofortige Umsetzung samt EW, VM und allem, was dazugehört, gegen die Durchsetzung der Richtlinie NK#S setzt dich hingegen aktiv ein. Du hast dich ja schon belehrt, was aus deiner Sicht "in beiden Sachverhalten das Gemeinsame war und ist: In beiden Fällen wurde und wird in einem bestehenden Konflikt durch provokative Edits, durch demonstratives Handeln, der Konflikt weiter angeheizt, anstatt zu versuchen, ihn auf eine sachliche Art und Weise beizulegen." - Ganz genau lieber Horst, möcht ich da anmerken, in beiden Konflikten warst und bist du dir nicht zu schade, dich mit Socken und Provo-IPs gemein zu machen, meinst du das etwa mit der Gleichheit vor dem Gesetz? Also erneut meine Frage: nach welchen Kriterien suchst denn die Richtlinien aus, die du befolgen magst, im Gegensatz zu denjenigen, die du für nichtig erachtest? Also immer eingedenk der Tatsache, dass du zur Durchsetzung nicht nur mancher, sondern aller Richtlinien gewählt wurdest? Ganz Ohr: --Janneman (Diskussion) 16:17, 28. Feb. 2014 (CET)

Ich habe dir geantwortet. EOD. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:20, 28. Feb. 2014 (CET)

Weißenburger Pogromprozess

Junge, Junge, da haben einige revisionistische und antisemitische Idioten einem aber ihren Unrat vor die Tür gekippt! Bei all dem verursachten Ärger ist anscheinend niemandem aufgefallen, daß der Schluß des ersten Satzes weggefallen und er somit unvollständig ist. Man könnte ihn evtl. abschließen: (... im Deutschen Reich war), vor Gericht gestellt. Zusätzlich ist am Beginn dieses 1. Satzes im Wort „Pogrommprozess“ ein „m“ zuviel. Könntest Du das noch korrigieren? Ansonsten hätten diese Störer noch die Genugtuung, durch ihre andauernden Aktionen in dem Artikel wenn schon nicht inhaltliche, dann wenigstens sprachliche Verhunzungen hinterlassen zu haben. Wie immer einen schönen Abend (trotz solcher lästigen Trollereien) wünscht Dir --212.118.216.43 17:29, 28. Feb. 2014 (CET)

Der Artikel scheint es jemanden „angetan“ zu haben. Ich habe es nicht nachgeforscht, wie genau das Wort verschwunden ist, aber ursprünglich lautete es „verurteilt“. Tippo ist auch korrigiert. Und wie immer besten Dank!
Nachtrag noch zu oben: Lektoren gibt’s ja so gut wie gar nicht mehr. Mir stehen öfter die Haare zu Berge ob er ganzen Tippfehler in vielen Zeitungen. Die Journalisten sind in dieser Frage offensichtlich nur so gut wie die von ihnen verwendeten Rechtschreibprogramme. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:59, 28. Feb. 2014 (CET)
Jaja, wer sich allzusehr auf Programme verläßt statt auf gute alte zerebrale Fähigkeiten, wird früher oder später von ebendiesen Programmen abhängig. Beim Kopfrechnen ist es ähnlich, ich kenne selbst einige, die bei primitiven Rechenaufgaben ohne Taschenrechner komplett hilflos sind. Zum Abschluß meiner heutigen Aktivität habe ich übrigens in einem gesperrten Artikel noch diese wenigen Ungenauigkeiten entdeckt. Ein wirklich vorzüglicher Artikel, könntest Du daher diese (trotz der Länge des Artikels) nur vier kleinen Korrekturen noch übernehmen? Vielen Dank dafür! --212.118.216.43 18:57, 28. Feb. 2014 (CET)
Den Artikel habe ich heute nicht gelesen, nur deine berechtigten Korrekturen vorgenommen. Wünsche einen angenehmen Abend! --Horst Gräbner (Diskussion) 19:08, 28. Feb. 2014 (CET)

Frage

Hallo Horst, wie würdest du diese Änderung bewerten? Die IP hatte den Abschnitt auch vorher schon einmal entfernt. Ich hatte den Benutzer auf seiner Disk angesprochen, um keinen EW auszulösen, habe aber keine Antwort bekommen. Bei der IP liegt der Verdacht nahe, das es sich um einen OP handelt... Gruß --Mikered (Diskussion) 11:23, 1. Mär. 2014 (CET)

Hallo, Mikered. Ich hatte letztlich nur das Format korrigiert und die Entfernung des Textes absichtlich zur Sichtung offengelassen. Der Inhalt des entfernten Satzes mag zutreffen, aber irgendwie ist er schlecht formuliert. Du hast ja bei Mollaumahr nachgefragt, wie er die Entfernung begründet. Wenn keine schlüssige Antwort kommt, sollte auf die alte Version zurückgesetzt werden. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:33, 1. Mär. 2014 (CET)
Das war der Plan... Danke für deine Antwort. Gruß --Mikered (Diskussion) 11:34, 1. Mär. 2014 (CET)
Tach Horst. Könntest Du, nachdem der Text doch länger gesperrt ist, im vorletzten Absatz den Doppelpunkt nach „Gesichtspunkten“ und das Komma nach „Geopolitik“ entfernen sowie im letzten Absatz im Wort „Massakers“ das Schluß-„s“ löschen? Danke Dir wieder mal u. schönen Restsonntag von --212.118.216.43 10:25, 2. Mär. 2014 (CET)
Hi, ist erledigt! Es gibt offenbar wirklich keinen Artikel, in dem sich nicht der eine oder andere Fehler findet. Biggrin-smiley.svg Dir auch einen schönen Sonntag! --Horst Gräbner (Diskussion) 10:40, 2. Mär. 2014 (CET)

Verbesserungen

Hallo Herr Gräber!

Ich wüsste gerne, aws ich an meinem Artikel verbessern könnte, damit er nicht nocheinmal wegen unzureichend erfüllter Kriterien gelöscht wird... ;-P (nicht signierter Beitrag von LuPhiRoKa (Diskussion | Beiträge) 12:04, 1. Mär. 2014‎‎‎‎)

Hallo, LuPhiRoKa. Ich kann dir hier das Wikipedia:Mentorenprogramm empfehlen, dort findest du die Hilfe, die du brauchst. Wobei aber auch ein Mentor nicht helfen kann, ist die Frage der WP-Relevanz. Auf die Seite der Relevanzkriterien hatte ich dich bereits hingewiesen. Auf dieser Seite findest du auch einen Hinweis auf den Wikipedia:Relevanzcheck. Dort könntest du, bevor du mit einem Artikel anfängst, fragen, ob das Thema deines Artikels auch Bestand haben könnte. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:12, 1. Mär. 2014 (CET)

PS: Denke bitte auch daran, deine Beiträge auf Diskussionsseiten zu signieren (siehe oberhalb des Bearbeitungsfensters den dritten Button von links). Danke!

Kleine "komakai" Frage :)

Horst san, ich habe eine kleine Detailfrage zu Deinem schönen, neuen Artikel. Darin steht zu lesen: „Kaika-e („Aufklärungs-Bilder“, die über die in Japan eingeführten westlichen Errungenschaften aufklären sollten)“. Ich nehme an, es handelt sich um 開化. Bisher kannte ich vor allem den Begriff keimō 啓蒙 als Neologismus für die philosophisch / ideengeschichtlich gemeinte Aufklärung jener Zeit. Ein alter Aufsatz meines Lehrers Fukuzawa sensei (Zur Rezeption des euopäischen Wissenschaftsvokabulars in der Meiji Zeit) hat mir kürzlich die Begriffsverwirrung im neuen Vokabular der Meiji-Zeit ins Gedächtnis zurückgerufen. Es interessiert mich daher, woher der Begriff kaika mit dieser Konnotation stammt. Ist es eine offizielle Übersetzung? Wenn Du mir zur "Auklärung" verhelfen könntest, dann könnte ich den Begriff samt Konnotat in meine Liste der besonders genau zu betrachtetenden Wörter bei Übersetzungen aufnehmen. Danke und Gruß -- Elmo Rainy Day (Diskussion) 14:12, 2. Mär. 2014 (CET)

Elmo san. Woher der Begriff genau stammt bzw. ob und wann er auf zum ersten Mal auf Drucke dieses Typs angewandt wurde, kann ich dir nicht sagen. Kaikae (開化絵) findet sich auf jeden Fall als entsprechende Bezeichnung in der Fachliteratur, die jp:WP hat einen entsprechenden Artikel jp:開化絵. F. Schwan, Handbuch Japanischer Holzschnitt, S. 716, leitet den Begriff aus der Regierungsdevise des Meiji-Tennō ab: Bunmei Kaika (文明開化, „Zivilisation und Aufklärung“). Ich vermute, dass man 開化 nicht generell mit „Aufklärung“ übersetzen kann, sondern dass der Begriff tatsächlich nur in Bezug auf die sich während der Meiji-Zeit unter westlichem Einfluss vollziehenden Veränderungen zu verstehen ist. Alternativ wäre zu überlegen, ob es eine bessere Übersetzung für 開化 gibt, damit die eingeschränkte Bedeutung deutlicher wird? Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:54, 2. Mär. 2014 (CET)
Horst san, sehr interessant ist das. Ich habe nochmal nachgsehen: Hadamitzky gibt im großen Kanji Lexikon für 開化 civilization, enlightement an und in einem einsprachigen Wörterbuch (現代国語例解事典) fand ich als Def.: 意識や文化が開けてゆくこと。 Hier geht es also darum das (gesellschaftliche Bewusstsein / die Wahrnehmung und die Kultur zu öffnen / (neu) zu beginnen, wobei ich yuku (iku) im Sinne einer Bewegung weg vom Sprecher, also hier aktiv in die Zukunft hinein, im Unterschied zu akete kuru auffasse. Das liest sich wie eine Paraphrase auf die Kanji Kombination von kaika, also im Sinne einer durch Suffigierung mit 化 vorgenommenen Nominalisierung des Verbs aku (öffnen, beginnen). Es wundert daher nicht, dass kaika sich im feststehenden Ausdruck 文明開化, im Sinne von "Kulturerneuerung" wiederfindet. In diesem Sinne kommt es für kaika wohl auch zur Konnotation "kultureller Fortschritt", wobei Kultur philologisch gar nicht vorhanden ist, sondern auf dem historischen Hintergrund mitgedacht scheint. Heißt das nun, dass man kaika-e weitere Bedeutungen wie "Bilder des kulturellen Fortschritts", "~ der Kulturerneuerung" gar, beilegen kann? Andererseits ist spätestens seit Kants Diktum Aufklärung sei der Ausgang aus selbstverschuldeter Unmündigkeit der Begriff in unserern Breiten philosophisch vorgeprägt. So gesehen bliebe nur eine ebenso ungelenke Paraphrase der Manier "Bilder vom kulturellen Aufbruch". Ich meine, wenn man den Hintergrund der Meiji Restauration nicht als Allgemeinwissen voraussetzen kann, bleibt "Aufklärung" die treffendste Übersetzung. Dennoch kommen die Begriffe in meine Liste. Danke und Gruß -- Elmo Rainy Day (Diskussion) 16:09, 2. Mär. 2014 (CET)
Doch, das klingt für mich plausibel und macht im historischen Zusammenhang Sinn: „Bilder des kulturellen Fortschritts“, „~ der Kulturerneuerung“ bzw. wohl als treffenste Bezeichnung „Bilder vom kulturellen Aufbruch“. Wenn die de:WP einen Artikel hätte, in dem der Begriff erläutert würde, könnte man ihn so auch gebrauchen. Die Hintergründe könnten bei Interesse dann nachgelesen werden. Als Hilfskonstruktion bleibt, wie du schreibst, die „Übersetzung“ mit „Aufklärung“. Dieser Begriff hat außer als Epochenbezeichnung auch noch die schlichte Bedeutung von „über Sachverhalte, Zusammenhänge und/oder Gefahren informieren“. Im Artikel Utagawa Kunitoshi (1847–1899) hatte ich den Begriff wie folgt beschrieben: „Die meisten von ihm entworfenen Drucke zeigen die Neuerungen und Errungenschaften der Meiji-Restauration, wie sie im Stadtbild von Tokyo ihren Niederschlag gefunden haben. Auf diesen Bildern, den kaika-e, wurde im Sinne der Berichterstattung Aufklärungsarbeit über die Errungenschaften der neuen Zeit geleistet.“ Im Artikel Kunisada III. habe ich das Wort „aufklären“ durch „informieren“ ersetzt. Das relativiert etwas den hehren Anspruch, der mit dem Begriff „Aufklärung“ verbunden ist. Liebe Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:46, 2. Mär. 2014 (CET)
PS: Hier (Liste von Fachbegriffen des japanischen Holzschnitts) habe ich ebenfalls eine kleine Umformulierung vorgenommen. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:04, 2. Mär. 2014 (CET)
Horst san, gute Idee. Ich denke man könnte die Abschnitte Japanische Sprache#Sprachstufen und Japanische Sprache#Lehnwörter ergänzen. Vielleicht lässt sich dort auch ein passenden Beispiel unterbringen. Kommt auf den Fünfjahresplan... Gruß -- Elmo Rainy Day (Diskussion) 12:48, 3. Mär. 2014 (CET)

Same Old Story

Hallo Horst! Du hast wegen Wiederanlage Same Old Story gelöscht mit Logbucheintrag:

20:13, 2. Mär. 2014 Horst Gräbner (A) (Diskussion | Beiträge | Sperren) löschte Seite Same Old Story (Unerwünschte Wiederanlage einer gelöschten Seite, siehe dazu Löschprüfung) (ansehen/wiederherstellen)

In der Löschprüfung konnte ich aber nichts zu Same Old Story finden. Bitte gib mir den Link dorthin bekannt. Vielen Dank, -- Doc Taxon @ Disc – ♥ BIBR ♥ – 11:46, 3. Mär. 2014 (CET)

Hallo, Doc Taxon. Die Seite war acht Minuten zuvor von WNME wegen „offensichtlich fehlender enzyklopädischer Relevanz“ bereits gelöscht worden. Siehe hier . Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:55, 3. Mär. 2014 (CET)
Ja, ja - hab ich auch registriert, und ist ja auch richtig so. Aber welche Löschprüfung hast Du laut Logbuch gemeint? -- Doc Taxon @ Disc – ♥ BIBR ♥ – 16:15, 4. Mär. 2014 (CET)
Keine. Ich verstehe das als Hinweis, dass sich der Ersteller vor einer Wiedereinstellung bitte an die Löschprüfung wenden möchte. Also nicht auf eine Löschprüfung, die bereits stattgefunden hat, sondern die noch stattfinden soll. Offensichtlich verstehst du den Hinweis anders? Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:36, 4. Mär. 2014 (CET)
ach so, ja! Ist bissl zweideutig ... Hast recht, -- Doc Taxon @ Disc – ♥ BIBR ♥ – 20:49, 4. Mär. 2014 (CET)

Weiterleitungs-SLA abgelehnt

Hallo, du hast gestern zwei von mir auf Weiterleitungen gestellte SLA nach Einspruch von Jesi abgelehnt: Love's Kitchen – Ein Dessert zum Verlieben und Ender's Game – Das große Spiel. Deine Begründung war: „Kein SLA, auf einer normalen Tastatur gibt es kein typografisches Apostroph, daher dieser Umweg“ – einen solchen Halbgeviertstrich gibt es doch aber auch nicht auf der Tastatur. Der einzig korrekte Umweg ist also Love's Kitchen - Ein Dessert zum Verlieben und Ender's Game - Das große Spiel. Beide WL existieren bereits. Die beiden von mir benannten WL sind demnach zu löschen, so wie es u. a. bei Pakt der Bestien – The Sovereign's Servant geschehen ist. Viele Grüße, --Y. Namoto (Diskussion) 09:43, 7. Mär. 2014 (CET)

Hi, Y. Namoto. Der Begründung kann ich mich nicht entziehen! Beide WL sind gelöscht. Danke dir und viel Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:52, 7. Mär. 2014 (CET)

Änderungen

N'Abend Horst. Ein kleiner Sonntagsdienst, der nur wenig Zeit kosten wird, nämlich hier? Verbunden mit einem Dank für Deine anderen heute bereits erfolgten Sichtungen! Schönen Abend von --212.118.216.43 17:12, 9. Mär. 2014 (CET)

Ebenfalls einen Guten Abend! Wenn ich aufs Lesen verzichte und nur deine Korrekturen vornehme, geht’s immer schnell, weil die sind ja immer begründet. Nur wenn mich der Ehrgeiz packt, vielleicht noch den einen oder anderen weiteren Fehler zu finden, dann dauert’s. Grüß’ dich. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:05, 9. Mär. 2014 (CET)

Wohl wirklich falsches Lemma

... gerade beim Sichten in der Zusammenfassungszeile gefunden: (Bitte den Namen der Seite ändern! Der Ort heißt Villalcázar de Sirga, nicht Villalcázar de LA Sirga!). Google findet viele treffer zu Villalcázar de Sirga, nur Wikipedia sagt was anderes ... könntest du vielleicht verschieben? Danke :) --Kritzolina (Diskussion) 22:09, 10. Mär. 2014 (CET)

Ja, sieht so aus. Auch wenn WP keine Quelle für WP sein soll, aber in diesem Fall vertraue ich auch darauf, dass es:WP wissen sollte, wie sich die spanischen Orte schreiben. Ich wünsch’ dir eine angenehme Nachtruhe. --Horst Gräbner (Diskussion) 22:25, 10. Mär. 2014 (CET)

ARCA Regler GmbH

Hallo Herr Gräbner Sie haben die von mir eingestellt Seite der ARCA Regler GmbH gestern wieder gelöscht, mit der begründung (Offensichtlich fehlende enzyklopädische Relevanz: Dargestellte Irrelevanz nach WP:RK, dazu Wiedergänger. Wir hatte nach der letzt verständlichen Lösung die Relevanz Kriterien unseres Textes überprüft und Sie dahin gehent geändert das es hier um die Erfindung und Patentierung des Düse-Prall-Platten-System geht reicht dieses nicht aus um die Relevanz Kriterien zu erfüllen--Mount-vision (Diskussion) 23:01, 10. Mär. 2014 (CET)

Hallo, Mount-vision. Das Unternehmen erfüllt die allgemeinen Relevanzkriterien für Wirtschaftsunternehmen nicht. Die Tatsache, dass es es ein Patent für eine spezielle Regelerform hält und dessen Entwicklung voranreibt, macht das Unternehmen ebenfalls nicht per se relevant. Patente werden auch von anderen Unternehmen gehalten. Es fehlt sicher der Nachweis, dass es sich im Sinne der WP-Relevanzkriterien um „eine(r) relevante(n) Produktgruppe oder Dienstleistung eine marktbeherrschende Stellung oder innovative Vorreiterrolle (handelt)(unabhängige Quelle erforderlich)“ (siehe Wikipedia:Relevanzkriterien#Wirtschaftsunternehmen. Auf der Suche nach dem „Düse-Prallplatte-System“ im Internet wurde das für mich nicht ersichtlich. Um den Artikel in die WP einstellen zu können, ist dafür unter Angabe unabhängiger Quellen ein Nachweis zu erbringen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 07:27, 11. Mär. 2014 (CET)

Hallo Herr Gräbner Vielen Dank erst mal für die Antwort, mal schauen ob ARCA hier noch weitere Info beibringen kann. Mich persönlich würde Interessieren wo zum Beispiel die Relevanz für WP bei gleichartigen Firmen wie die Samson AG besteht. Bitte nicht falsch verstehen ich möchte hier sicher keinen schlecht machen, das liegt mir fern, wir haben uns nur in den letzten Tagen viel mit der Relevanz für WP beschäftig. Und ich würde gerne nachvollziehen können wo bei einer Firma die Relevanz liegt und bei einer anderen wieder nicht. Danke und Grüße --Mount-vision (Diskussion) 19:56, 11. Mär. 2014 (CET)

Guten Abend, Mount-vision. Für die Samson AG ist die Frage leicht zu beantworten: Sowohl Mitarbeiterzahl als auch die Umsatzhöhe liegen weit über den Mindestanforderungen, siehe Wikipedia:Relevanzkriterien#Wirtschaftsunternehmen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:01, 11. Mär. 2014 (CET)

Übereifrige Genauigkeiten vergraulen gut gemeinte Beiträge

Ohne lange auf den Sinn von Rahmen-Regelungen einzugehen, würde ich gerne kurz bemerken, dass vorschnelle Löschungen aufgrund nicht ausreichender Daten diejenigen demotiviert, die einen Anfang für einen potentiell wertvollen Artikel gemacht haben. Beispiel: http://en.wikipedia.org/wiki/Bathsheba ist sehr ausführlich, im Deutschen ist der Artikel von Ihnen, Herr Gräbner, gelöscht worden, was den Aufbau des Artikels im bestem Fall verzögert, und im schlechtesten Fall im Keim erstickt hat.

Ich persönlich habe schon 3 mal Zusätze in Artikel geschrieben - einen ganzen hätte ich mir nicht zugetraut, also war ich froh, dass da schon ein Grundgerüst dafür bestand. 2 mal wurden meine Hinzufügungen kurz und bündig gelöscht, und was mich betrifft, hat das zur Folge, dass ich keine Beiträge mehr in Wikipedia einstelle, weil ich den Eindruck habe, dass Regel-fanatiker sich vorrangig daran erfreuen Andere zurecht zu weisen anstatt auf den inhaltlichen Wert des Beitrages zu schauen.

Regulanten sind wichtig, mein Vorschlag ist nur, nicht zu rigide maschinell vorzugehen, sondern den Idealismus der unbezahlten Beiträger mit einzubeziehen bevor man deren Beiträge als wertlos wegwirft. (nicht signierter Beitrag von 90.136.239.84 (Diskussion) 23:22, 11. Mär. 2014‎)

Der Text des von mir gelöschten „Artikels“ lautete: „Bathsheba - Ist eine Turistische bewunderung in Barbados. Es ist eine stadt wo sich auch die Sängerin Rihanna aufhält.“ So was ist kein Artikel und vor allem hat er auch nichts mit dem von dir gemeinten Lemma en:Bathsheba zu tun. Den Artikel kannst du jederzeit und gerne schreiben. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 07:31, 12. Mär. 2014 (CET)

Einspruch Schnelllöschung des Artikels FamilienLotSinn®/Mütterpflegerin

Hallo du hast den Artiklen FamilienLotSinn®/Mütterpflegerin am 24. Feb. 2014 durch Schnelllöschung entfernt. Ich möchte noch einmal dagenen Einspruch erheben und wenigstens um eine Löschungsdiskussion bitten. Es gibt bereits hier zu Diskussionen auf Diskussion:Mütterpflege und auf meiner Benutzerseite Diskussion, wo ich auch noch mal erläutere um was es geht , warum eine neuer Artikel zur Berufsbezeichnung Sinn macht und wie der Einwand der Artikelkopie zu lösen wäre. Würde mich freuen wenn hier dann mal ernsthaft mit mir diskutiert wird!--Tinew (Diskussion) 10:31, 12. Mär. 2014 (CET)

Hallo, Tinew. Ich mache mich auf die Suche nach FamilienLotSinn®/Mütterpflegerin bzw. FamilienLotSinn/Mütterpflegerin im Internet und ich finde keine zehn Einträge. D. h. ein Nachweis, dass dieser Begriff bzw. diese Markenbezeichnung eine irgendwie geartete Wikipedia-Relevanz aufweist, lässt sich meiner Meinung nach nicht erbringen. Die WP ist nicht dazu da, Unbekanntes bekannt zu machen, sonder über bereits Bekanntes zu informieren. Siehe dazu bitte Wikipedia:Was Wikipedia nicht ist und Wikipedia:Relevanzkriterien. Du hast jetzt noch die Möglichkeit, dich an Wikipedia:Löschprüfung zu wenden. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:06, 12. Mär. 2014 (CET)

Was ist zu tun?

Hallo Horst Gräbner, ich wende mich in Deiner Funktion als Administrator an Dich und bin etwas ratlos wie in folgendem Fall vorzugehen ist. Ich habe vor einigen Tagen diese Änderung unter Straße der Pariser Kommune vorgenommen, die nach einigen Änderungen so ihren (aus meiner Sicht) abgeschlossenen Stand hätte. Darüber wird nun Diskutiert, vordergründig über das Wort "gelegentlich", aber es geht natürlich um den Beitrag insgesamt. Um immerwiderkehrende Änderungen im Sinne eines Editwars zu vermeiden, hatte ich den letzten Stand bis Freitag "suspendiert" (meine Bezeichnung) und durch einen rel. aussageschwachen provisorischen Stand ersetzt. Auch dieser Stand wurde aber immer wieder weggeändert und inzwischen durch eine praktisch gegenteilige Aussage ersetzt. Natürlich möchte ich nach Freitag den ursprünglichen Stand wieder herstellen, der bis hier hin eigentlich auch schon vollständig nachgewiesen ist. In der nachfolgenden Diskussion folgten dann neben einem ernstzunehmenden Einwand gegen "gelegentlich" und der übereinstimmenden Feststellung, dass es sich bei der betreffenden Sache um die "Aussprache einer großen Mehrheit" handelt, praktisch nur noch Unterstellungen und Unterschiebungen von Aussagen gegen mich, die die tatsächlichen Aussagen, Argumentationen, aber auch POV, Nachweispflicht, formelles und inhaltliches Vorgehen bei Wikipedia, etc. vorsorglich ins komplette Gegenteil verkehren – vermutlich um Stimmung zu machen und hinterher mit "Mehrheit gegen Nachweis" mobil machen zu können. Natürlich möchte ich das nicht hinnehmen. Aber wie geht man hier vor? Ich glaube nicht, dass man das mit Vandalismus richtig beschreiben würde. Aber was ist es dann? Nach einer angemessenen Diskussionsfrist von einer Woche, die am Freitag abläuft (es ist ja noch Zeit und vielleicht kommt ja noch ein verbessernder Aspekt hinzu), sollte ein Ergebnis gefunden sein, das nicht mehr hinter die oben zitierten Stände von Diskussion und Artikel zurückfällt. Wie wird man diesen Stand gegen wiederkehrende Änderungen schützen können, wenn dies beim provisorischen Stand, während der Diskussionsfrist schon nicht gelang? Es wäre schön, wenn das alles nicht zu allzu großem Zank führen könnte, zumal mir einer der Akteure von anderen Gelegenheiten absolut als konstruktiv bekannt ist. Viele Grüße! GS63 (Diskussion) 22:22, 4. Mär. 2014 (CET)

Hallo, GS63. So wie es jetzt im Artikel steht, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, dass das mit der Realität übereinstimmt, also dass alle Berliner diese Straße als „Straße der Kommün“ aussprechen. Wer die Geschichte nicht kennt und kein Französisch kann, wird im Stadtplan nach einer „Straße der Kommune“ suchen und sich bestenfalls wundern, dass es eine Straße gibt, die nach der „Kommune I“ benannt ist (:-)).
Allerdings kann ich beim besten Willen nicht beurteilen, wie das in der Vergangenheit war, als die Straße ihren Namen erhalten hat. Zwar deutsch geschrieben, aber von Anfang an französisch ausgesprochen? D. h. falsche Schreibung oder eben doch hyperkorrektiv, weil es in das politische Weltbild so passen musste oder weil in Ost-Berlin Brechts Theaterstück „Die Tage der Commune“ doch noch eher im Kopf war?
Das ist aber nur ein Teil der Geschichte. Der andere ist, wie wird diese Straße heute von den Berlinern ausgesprochen? Wenn ich als Nicht-Berliner nach Berlin komme und nach der „Straße der Kommune“ frage, kann mir dann jemdand sagen, wo ich hin muss bzw. muss ich nach der „Straße der Kommün“ fragen, um den richtigen Weg zu finden? Ich vermute, ein Teil der Berliner Bürger wird mir überhaupt nicht helfen können, da sie die Straße überhaupt nicht kennen, und ein anderer Teil wird mit den Schultern zucken, weil er meine Frage nicht verstanden hat, und ich besser die jeweils andere Aussprache gewählte hätte. Ein Teil wird mir richtig den Weg weisen können, weil meine Frage jeweils verstanden wurde, und ein sehr kleiner Teil wird bei beiden Aussprachen wissen, was ich meine.
Vermutlich wäre es am besten zu schreiben: „Die Straße der Kommune“, auch als „Straße der Kommün“ ausgesprochen (wenn da steht „Straße der Commune“, wissen auch nur Menschen, die des Französischen mächtig sind, wie die Aussprache lautet). Was die „Normalaussprache“ oder welche Aussprache häufiger gebraucht wird, wird sich meiner Meinung nach nicht feststellen lassen.
Soll heißen, in irgendeiner Form sollte es in dieser Richtung einen Kompromiss geben. Ansonsten gibt es noch die Möglichkeit, die WP:Dritte Meinung anzurufen und nach der Meinung der (Berliner) WP-Mitarbeiter zu fragen.
Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:32, 5. Mär. 2014 (CET)
Hallo Horst Gräbner, die Straße der Pariser Kommune geniesst in Berlin mittlere Bekanntheit und wird mehrheitlich, seit sie so benannt ist, mit diesem "ü" ausgesprochen. Die Mehrheit ist groß und nimmt seit den späten 1990er Jahren etwas ab. Man kann es nur schätzen, aber ich würde sagen von 95 % auf 90 % kann hinkommen, vielleicht ist der Trend auch etwas stärker. (Vermutlich hat das auch mit der Zunahme der gesellschaftlichen Eliten in der Stadt seit jener Zeit zu tun.) Dass diese Mehrheit aber besteht, bestreitet niemand. Jedoch habe ich nachgewiesen, dass es falsch ist und den Mechanismus dieser Fehlaussprache benannt (Hyperkorrektur). Heutige Anwender dieser Aussprache tun dies billiger Weise natürlich, weil sie es so gehört haben und es (natürlich) gar nicht besser wissen. Bei dem, wonach die Straße benannt ist, der Pariser Kommune, besteht allerdings kein Zweifel einer Mehrheit an der korrekten deutschen Aussprache.
Natürlich ist Wikipedia aber keine Anleitung zur falschen Aussprache. Wenn man im Artikel also eine Angabe zur abweichenden mehrheitlichen Aussprache macht, so muss man sie kommentieren. Nicht mehr oder weniger ist hier mein Anliegen. Die Diskussionsgegner scheinen aber bemüht zu sein, eine Kommentierung zu unterbinden und "ihre" Mehrheitsaussprache als richtig ausgeben und sogar noch damit missionieren zu wollen, denn sonst könnte man den Kommentar ja ersatzlos streichen. In letzterem könnte also tatsächlich ein sehr schlechter Kompromiss liegen, was aber bedeuten würde, dass Wikipedia darüber gar nicht informiert und sich selbst zensieren würde. Und das nur um einer Falschdarstellung zu entgehen? Deine Anmerkung, dass die Aussprache des französische Worts Commune ja gar nicht unmittelbar als bekannt angenommen werden darf, läßt mich übrigens zu dem Schluß kommen, dass man es in Lautschrift darstellen sollte, deren ich allerdings nicht mächtig bin. So würde ich mir so eine Diskussion vorstellen; es gibt gewisse Einwände und am Schluß (vielleicht ist er ja noch gar nicht gefunden) erhält man eine wirklich gute Formulierung und nicht eine falsche oder gar keine. Viele Grüße! GS63 (Diskussion) 23:54, 5. Mär. 2014 (CET)
Hallo Horst Gräbner, der erwartete Vandalismus tritt nun ein, trotz Kompromissversuch. Viele Grüße! GS63 (Diskussion) 09:31, 13. Mär. 2014 (CET)

Brot für die Welt

Man, man, man da ham gleich mehrere IP's rumgewerkelt. Gruß --Pittimann Glückauf 09:05, 14. Mär. 2014 (CET)

Jo! Manchmal habe ich den Eindruck, die haben mittlerweile gelernt, wie sie uns verwirren können. Aber auf Dauer erwischen wir sie alle Biggrin-smiley.svg. Grüßchen am Morgen! --Horst Gräbner (Diskussion) 09:11, 14. Mär. 2014 (CET)

Genitiv

Was meinst Du dazu Horst: Hier ging es um die Stelle „ ... Anschuldigungen fehlenden Patriotismus“. Ich habe ein End-Apostroph ergänzt, was ein User kurz darauf in „Patriotismusses“ umgeändert hat. Das ist freilich eindeutig falsch, daraufhin hast Du „Patriotismus“ wiederhergestellt, und ich habe daraufhin „Patriotismus’“ mit Apostroph wieder ergänzt. Wäre ein bestimmter Artikel dabei, also „des fehlenden Patriotismus“, dann ist es klar, ohne Apostroph, aber ohne Artikel, meine ich zu wissen, wird der Genitiv bei Substantiven auf -s nur durch Apostroph am Ende ausgedrückt (wie bei Eigennamen auf -s). Sehe ich das richtig? Schönen Abend wie immer von --212.118.216.43 20:05, 13. Mär. 2014 (CET)

Hallo. „Patriotismusses“ ist grottenfalsch, daher habe ich den korrigiert, aber auch dein Apostroph nicht erneut eingesetzt. Die Regel, die du anführst, gilt nur bei Eigennamen (§ 96 der amtlichen Regelung der deutschen Rechtsschreibung), ansonsten eben kein Apostroph. Im Online-Duden sind die Wartungsarbeiten beendet: http://www.duden.de/rechtschreibung/Patriotismus, dito https://de.wiktionary.org/wiki/Patriotismus. Dir auch einen schönen Abend! --Horst Gräbner (Diskussion) 20:18, 13. Mär. 2014 (CET)
Habe mir die beiden Links angesehen. Allerdings ist, wenn ich nichts übersehen habe, bei den Genitiv-Beispielen immer der bestimmte Artikel „des“ dabei, dann erübrigt sich natürlich der Apostroph. Hier ist aber gerade die Schwierigkeit, daß kein Artikel dabeisteht. Oder ist die Genitivbildung mit u. ohne Artikel gleich und unterscheidet sich hierbei, wie Du schreibst, von Eigennamen auf -s, -ss oder -ß? Du bist ja, wenn ich mich richtig erinnere, Germanist u. auf diesem Gebiet qua Biographie bewanderter als ich. Mittlerweile ist es von Benutzer:Phi nochmal revertiert worden, ich laß es jetzt mal so, wie es ist, und freu mich darüber, wieder mal was dazugelernt zu haben, und wünsch Dir jetzt schon ein schönes Wochenende. Grüße von --212.118.216.43 07:17, 14. Mär. 2014 (CET)
Guten Morgen. Die Tatsache, Germanist zu sein, qualifiziert mich nicht wirklich zwingend, auch die Rechtsschreibung zu beherrschen. {{s|;)} Aber für diesen speziellen Fall der Genitivbildung habe ich außer dem o. g. genannten Paragraphen nichts gefunden. Es sind ausdrücklich nur Eigennamen erwähnt, wenn sie ohne Artikel stehen. Heute werde ich auf jeden Fall noch die Sonne genießen und dann mal sehen, was das Wochenende bringt. Beste Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 08:06, 14. Mär. 2014 (CET)
Im „Schwesterartikel“ hier noch zwei Korrekturen? Vielen Dank von --212.118.216.43 12:05, 14. Mär. 2014 (CET)
Wieder zwei Fehler weniger. Uff! Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:10, 14. Mär. 2014 (CET)

Datei:Independence Museum Namibia.jpg

Hallo. Wäre schön gewesen, wenn Du dann auch die entsprechende Einbindung geändert hättest. So stand nur die alte Dateibezeichnung dort. Viele Grüße --Chtrede (Diskussion) 07:40, 15. Mär. 2014 (CET)

Hi, Chtrede. Wo du recht hast, hast du recht. Womit wieder mal bewiesen wäre, dass Vertrauen gut, aber Kontrolle immer noch besser ist. Danke dir für den Hinweis, da sich noch weitere Korrekturen ergeben haben. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:33, 15. Mär. 2014 (CET)
Ich habe auf WP:AA nicht geschrieben, dass keine Einbindungen mehr vorhanden sind. Ich sprach von "abarbeiten". Was das mit Vertrauen zu tun hat, ist mir unklar. 85.212.38.87 10:03, 15. Mär. 2014 (CET)
Ich hat’s unterstellt, weil bei den ersten Dateien keine Einbindungen (mehr) vorhanden waren. War schlicht ein Missverständnis und sicher kein Weltuntergang. zwinker  Ich wünsch’ dir einen schönen Tag! --Horst Gräbner (Diskussion) 10:07, 15. Mär. 2014 (CET)
Dir auch! Und danke fürs fleißige Sichten. 85.212.38.87 10:08, 15. Mär. 2014 (CET)

Löschung von Bilderredirects

Hallo, könntest Du bitte darauf achten vor der Löschung in den Artikeln den Dateinamen auf den richtigen umzubiegen? Datei:SG Wallaum-Masssenheim.jpg musste in Handball-Bundesliga ersetzt werden- und noch einige mehr die Du gelöscht hast. Nach einer Löschung entlinkt häufig der Benutzer:Dateientlinkerbot und dann ist der Artikel ohne das Bild - deshalb vor der Löschung umbiegen. Da wir hier meist die Bilder nicht kategorisieren sind sie dann verschollen. Danke. --Knochen ﱢﻝﱢ‎  10:59, 15. Mär. 2014 (CET)

Ich kann dir ja nur zustimmen. Heute morgen bin ich aber alle Dateinamen mit Volltextsuche durchgegangen und habe die Dateinamen, die ich auf diese Weise gefunden habe, auf den aktuellen Namen umgestellt. Theoretisch müssten jettz alle stimmen?! Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:39, 15. Mär. 2014 (CET)
Weshalb mir z. B. im Fall der von dir genannten Datei in den Suchergebnissen nur der Artikel SG Wallau angezeigt wurde, ist mir nicht erklärbar. Hast du eine Idee? --Horst Gräbner (Diskussion) 11:48, 15. Mär. 2014 (CET)

Hoeness

Eine Verbesserung war es sicherlich, so muss doch jeder erstmal den falschen aufmachen. Vielleicht war es nicht optimal, weil es eine (minimale) Diskriminierung des unbekannteren jüngeren Bruders war. Ihre Reaktion, insbesondere die Begründung werde ich in meine Wikipedia-Sammlung aufnehmen. Mir UNbegreiflich. Hoeneß Hätte ich den neuen Spruch nicht gehört, wüsste ich den VORnamen nicht.

Tue deinem Geld was gutes, Mache es wie Uli Hoeness.

Die Bürokratie und die sture Anwendung von (nicht immer hilfreichen) Regeln sind einer der Sargnägel bei Wikipedia. --Aanon (Diskussion) 19:05, 15. Mär. 2014 (CET)

Hallo, Aanon. Keiner muss den „falschen“ Hoeneß aufmachen, wenn er weiß, nach was er sucht. Wenn er es nicht weiß, kann er sich schlau machen, und hätte dann gelernt, die Brüder auseinander zu halten. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:23, 16. Mär. 2014 (CET)

Versehentliche Löschung

Hallo, vielen Dank, dass du die Seiten gelöscht hast, um deren Löschung ich gebeten hatte. Allerdings hast du wie mir scheint versehentlich auch Seiten gelöscht, die ich gerne behalten möchte. Dies sind:

Das ist sicherlich aufgrund der dort vorhandenen Weiterleitung passiert. Stell doch diese Seiten bitte wieder her. Vielen Dank und viele Grüße --Plasmarelais (Diskussion) 15:29, 16. Mär. 2014 (CET)

Sind wieder da. Weiterhin frohes Schaffen und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:31, 16. Mär. 2014 (CET)

Besten Dank!!! --Plasmarelais (Diskussion) 15:32, 16. Mär. 2014 (CET)

Golf (Sport)

Hallo. Kannst Du mir bitte erklären, inwiefern der von Dir revertierte Eintrag den WP-Richtlinien widerspricht? Mir scheint Dein Edit ziemlich willkürlich. Hast Du das Buch gelesen?--Pallone (Diskussion) 08:54, 17. Mär. 2014 (CET)

Hallo, Pallone. Einen Titel in franzöischer Sprache aus dem Jahr 1988 halte ich nicht im Sinne von WP:LIT für nicht geeignet: „Für Literatur gilt in Wikipedia das Gleiche wie für Weblinks: Es werden die wissenschaftlich maßgeblichen Werke sowie seriöse, möglichst aktuelle Einführungen aufgeführt. Eine beliebige oder möglichst lange Auflistung von Büchern ist nicht erwünscht.“ Zum Thema Golf sollte es wohl genügend aktuelle Titel in deutscher Sprache geben, die den Anforderungen von WP:LIT gerecht werden. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 08:58, 17. Mär. 2014 (CET)

Pono

Ob man den von mir eingestellten Artikel zu Pono als "Reinen Werbeeintrag" bewertet, überlasse ich gerne den "Sichtern". Allerdings handelt es sich im Wesentlichen um die deutsche Übersetzung eines Artikels aus der englischen Ausgabe von Wikipedia. Da ärgert es mich doch, dass ich mir die Mühe der Übertragung gemacht habe. Abgesehen davon wird die Kritik an Pono durchaus herausgestellt. Diese Löschung kann ich nicht recht nachvollziehen. --Hubert Küsters (Diskussion) 09:33, 17. Mär. 2014 (CET)

Hallo, Hubert. Ich stelle den Artikel wieder her. Die Löschung als „Werbeeintrag“ erfolgte, da das Produkt noch nicht auf dem Markt ist, und die WP nicht dafür da ist, Unbekanntes bekannt zu machen. Allerdings hat das Projekt in der englischsprachigen Presse entsprechende Resonanz, und auch in der deutschen Medienlandschaft finden sich entsprechende Meldungen. Deine Meldung hier fasse ich als Einspruch gegen den SLA auf und vermerke das entsprechend im Artikel. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:51, 17. Mär. 2014 (CET)

Rückgängigmachung von Änderung in Artikel "Exemplar

Hallo

hatte mir das gerade nochmal angesehen und bemerkt, was du meintest. Hatte am Anfang nicht das mit dem Zitat gemerkt. Macht aber natürlich Sinn. (nicht signierter Beitrag von 2003:4b:2f40:c601:e5b0:2523:b2d5:7091 (Diskussion) 18:13, 17. Mär. 2014‎‎‎‎‎)

Auch hallo! Ist wirklich kein Problem. Solche Korrekturen sind mir auch schon „gelungen“ und Itti hatte ja bereits gesichtet. Die Zitate kann man wirklich schnell übersehen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:21, 17. Mär. 2014 (CET)

Datei:Hansastrasse 27 1910 39540 xl.jpg

Würdest du mir bitte erklären, was du da gemacht hast? Ich kann keinen Fehler im Lemma erkennen. Grüße --h-stt !? 18:26, 17. Mär. 2014 (CET)

Da hat die Hausnummer nicht gestimmt: Statt Hansastrasse 27 muss es Hansastrasse 21 heißen. Habe ich zumindest so verstanden entsprechend den Artikeln, in die die Datei eingebunden ist. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:30, 17. Mär. 2014 (CET)
Ach so. Das war mir gar nicht aufgefallen. Ursprünglich stimmte die 27, erst mit der Eröffnung der ADAC-Zentrale auf dem Grundstück hinter dem Altbau wurde die Nummerierung geändert. Grüße --h-stt !? 19:50, 17. Mär. 2014 (CET)
Auf eine geänderte Hausnummer muss man erst mal kommen. zwinker  Die Verwaltungen sind immer wieder für Überraschungen gut. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:59, 17. Mär. 2014 (CET)

Gino Clavuot

Hallo Horst, das Permission-Mail wurde von Gino Clavuot selber bereits eingereicht (ist aber zur Stunde noch nicht geprüft). Falls es für CD-Covers ein besonderes Permission-Formular gibt, wo finde ich das? Vielen Dank im Voraus, Spunzel (Diskussion) 18:38, 17. Mär. 2014 (CET)

Hallo, Spunzel. Wie das auf Commons funktioniert, weiß ich leider nicht. Das Beste ist, du fragst hier Wikipedia:Support-Team nach. Die Kollegen können sicher helfen. Danke dir und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:44, 17. Mär. 2014 (CET)
Lieber Horst, ich erwarte von dir schon etwas mehr Wissen über Commons, wenn du dir erlaubst, Bilder aus Commons ohne Diskussion zu revertieren. Du kannst mich nicht einfach ans Support-Team weiterleiten, so geht das nicht. Wenn ich deine Einträge auf dieser Seite durchsehe, so gewinne ich den Eindruck, dass du mit Regelmäßigkeit aus der Hüfte heraus löschst. Das ist nicht okay, finde ich. Denk darüber nach und gib mir bitte eine qualifizierte Antwort zu deiner Löschung, oder dann revertiere bitte deinen Revert unter Gino Clavuot. Danke.--Spunzel (Diskussion) 08:55, 18. Mär. 2014 (CET)
In Commons habe ich keine Recht. Dort kann ich nur einen SLA stellen und der wird von den Commons-Admins geprüft und abgearbeitet, wenn keine entsprechende Freigabe vorliegt. Letzteres war nicht der Fall war, die Dateien sind in Commons bereits gelöscht. In der de:WP habe ich die Fotos aus dem Artikel entfernt, da keine Lizenz vorlag, und ich werde das auch wieder tun, wenn sie ohne Lizenz eingestellt werden. De:Wikipedia und Commons sind organisatorisch getrennte Projekte. Was sie gemeinsam haben, ist das Problem von Urheberrechtsverletzungen, die teuer werden können. Commons ist da noch viel „empfindlicher“ als die de:WP. Aber auch in der de:WP gilt: Wenn auch nur der Verdacht auf URV vorliegt, sind Texte und Bilder zu entfernen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:09, 18. Mär. 2014 (CET)

Paul Bauder GmbH & Co. KG

Da hab ich doch glatt eine Null beim Umsatz übersehen. Tut mir leid, sorry! --H7 (Diskussion) 14:01, 19. Mär. 2014 (CET)

Da geht die Welt nicht von unter, weil das jedem mal passieren kann. Beste Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:05, 19. Mär. 2014 (CET)

Was für ein verkleistertes Kartoffelpüree

Hallo Horst, hier mein kleine Kompilation:

Hm, niemand muß sich verfolgt fühlen. Keinesfall werde ich nochmals den aussichtslosen Versuch unternehmen, meine sachlich begründete, kleine Verbesserung einzubringen. Bin ich doch nicht so vermessen zu glauben, irgend etwas gegen diese Macht von geballtem Wissen und Kompetenz ins Feld führen zu können.

Die Sperrung des Artikels kann somit ad hoc aufgehoben werden. Zur weiteren Beruhigung aufgeregter Geister. Ich werde generell nicht mehr versuchen, auch nur ein Jota im "Kochbereich" zu ändern. Ist - entgegen wohl so mancher Auffassung - besagter Bereich keineswegs von weltbewegender Wichtigkeit, nicht einmal für die Reputation Wikipedias. Zudem gibt es hierzu durchaus vernünftige Alternativen.

Ob und inwieweit diese lustige Geschichte andere zu einer Mitarbeit ermuntert, möge dem Urteil des geneigten Lesers überlassen bleiben. Einen Dank meinen Mitstreitern.

Guten Appetit

P.S. "Geht Edit-War etwa so: [11] - das hier plötzlich eine IP auftaucht ist zumindest befremdlich. Dass auf der Diskussionsseite keine Antwort kommt ist ebenfalls klar: Das Thema ist durch, weitere Beschäftigung Zeitraubing. --GiordanoBruno (Diskussion) 16:42, 17. Mär. 2014 (CET)"
https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Vandalismusmeldung/Archiv/2014/03/17#Benutzer:Grouchomax
Befremdlich ist eher, dass ein Mensch es für befremdlich hält, dass ein anderer schlicht vergessen hat, sich anzumelden. Obwohl letzterer im nächsten Moment auf sein Versehen hingewiesen hat - ts, ts, ts.
"Das Thema ist durch, weitere Beschäftigung Zeitraubing". Kann sein, was immer "Zeitraubing" heißen mag. Gut denn, führen wir die hier geäußerten Verdächtigungen, wie auch den kleinen Verschreibser, auf ein überhitztes Gemüt zurück.
Mag ja aber auch diesem entgegen eher so sein, dass niemand auch nur einen noch Funken Lust verspürt, bei einem sinnlichen Thema gegen eine graue Mauer freudloser Intransigenz anzuschreiben.
Dass ich einen gewissen so (Ich hatte mich versehentlich nicht angemeldet. - Besser konnte mein "Verdacht eines sturen, rechthaberischen Vandalismus" nicht bestätigt werden -:)) geziehen habe, bedaure ich nachdrücklich. Die Vandalen waren keineswegs so schlimm, wie sie gemeinhin gemacht wurden.
Nach alledem bin ich der Auffassung, dass du - mit Verlaub - meine Person ein wenig voreilig gesperrt, und mich so bei meiner unersetzlichen Mitarbeit zeitweise aus dem Rennen geworfen hast. Na ja, was solls, shit happens
M.f.G. --Grouchomax (Diskussion) 04:32, 19. Mär. 2014 (CET)
Hallo, Grouchomax. Änderungen/Veränderungen in der WP dauern lange. Geduld gehört immer dazu. Und manchmal sind sie auch nicht möglich. Die Lösung ist aber sicher kein Edit-War. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:30, 19. Mär. 2014 (CET)

Moin Horst. Vielen Dank für deine prompte Antwort: Freilich, Edit-War ist keine Lösung. Nur wer hier war der Kriegstreiber?

Unter dem 15.10.13 fügte ich ein Sätzchen ein:
":Vorsichtshalber sollte man keinen elektrischen Stabmixer zum pürieren verwenden. Es besteht die Gefahr, dass sich die Stärke abtrennt, so dass das Püree suppig-kleistrig wird".
Vielleicht ist der Satz dir sogar aufgefallen, da du 2 Tage später auf diese, meine Version „zurückgesetzt“ hast.
Unter dem 19.02.14 entfernte ein Giordano Bruno meinen Beitrag: „(Form, WP ist kein Kochbuch, Relevanz) "
Ich bemerkte dies erst am 02.03, und schrieb auf die Diskussionsseite:
Entschuldigen Sie, lieber Giordano, dass ich Ihre Löschung rückgängig gemacht habe, so dass folgender Satz wieder eingefügt ist:
'"Vorsichtshalber sollte man keinen elektrischen Stabmixer zum Pürieren verwenden. Es besteht die Gefahr, dass sich die Stärke abtrennt, so dass das Püree suppig-kleistrig wird."
Relevanz“: Die Verwendung eines Stabmixers ist ein Grundfehler, der nicht selten - "der Einfachheit halber" gemacht wird, kürzlich mal wieder zu beobachten in Die Küchenschlacht. Ein nicht unwichtiger Hinweis, nicht vergleichbar mit, dass die Kartoffeln nicht angebrannt, das Pürree nicht mit Himbeersirup gefärbt sein sollte(n), der Zusatz von Knollenblätterpilzen nur im absoluten Ausnahmefall empfehlenswert ist.
Dass Wikipedia kein Kochbuch ist, weiß ich – Sie werden es nicht glauben - fast so gut wie Sie. Kochbuch hieße, es werden detaillierte Angaben zur Kochzeit, der Kartoffelsorte, vor allem die Abwägung diverser Zubereitungsarten gemacht, Tricks, wie man ein misslungenes Gericht noch retten kann, ergänzt wo möglich durch individuelle Döntjes: „Uns Omma hat immer.....“
Ihrem strengen Maßstab folgend, dürfte über die Zubereitung nicht ein Wörtchen verloren werden, könnte ja ein Kochbuch ersetzen.
Also, geben Sie sich einen Ruck, ich hoffe, Sie können mit dem zusätzlichen Sätzchen leben.
m.f.g., Hobbykoch*
--91.97.85.107 07:51, 2. Mär. 2014 (CET)
(Dieses fake war dem Umstand geschuldet, dass es mir infolge von Übermüdung partout nicht gelungen war mich einzuloggen)
Worauf kam:
Wir haben uns hier in den letzten Jahren auch schon Gedanken drüber gemacht, und GBs Änderung entsprach dieser. Man braucht keine Endlosdiskussion in jedem Artikel für das selbe Problem. Das ist ne klassische Kochbuchanweisung aus dem Hauswirtschaftsbereich, hat hier nichts verloren.Oliver S.Y. (Diskussion) 09:39, 2. Mär. 2014 (CET)
Dem einer meiner Mitbewohner detailliert widersprach.
Antwort:
Ich sehe keinen Grund für eine Diskussion und empfehle die Lektüre von WP:WWNI --GiordanoBruno (Diskussion) 17:48, 2. Mär. 2014 (CET)
Ebenso überzeugend, differenzierend wie freundlich.
Nach allerlei hin und her, ich schließlich unter dem 17. 03.:
Hätt ich gewusst, dass mein einsätziger Eintrag eine solch verkleisterte Diskussion provoziert! Was hab ich getan!
Also, um allen Bedenken gerecht zu werden, die Basisinformation „Püree“ gleite damit in ein Rezept über – schlimm, schlimm:
„Weniger geeignet zur Zermusung ist ein Mixgerät, da die Gefahr besteht, dass durch eine Zerstörung der Kartoffelzellen die Stärke sich abtrennt, die Flüssigkeit gebunden wird, und das Püree so eine meist unerwünschte, leimig-zähe Konsistenz erhält“.
http://www.naturkost.de/basics/ernaehrungsfragen/9.html
http://www.essen-und-trinken.de/kartoffelpueree/kuechentipps-fuer-kartoffelpueree-1010031.html?eid=1010026
„Relevant“ ist diese Information. Einmal googeln, etwa „Kartoffelpüree Pürierstab“, eine Frage die nicht zig, sondern hunderte mal gestellt wird.
Geschmackssache: Keineswegs werden hierdurch die Manchen, die „eben gerade diesen verkleisterten Brei als Pürree haben wollen“ (Oliver S.Y. ) diskriminiert. Wem dies als Kartoffelpudding besser schmeckt, oder wer Füllstoff zum Fenstereinbau herstellen will (Horst Lichter u.a.), der weiß nunmehr, wie das gemacht wird. - Au verdammt, „Ratgeber“, Rezept, wenn nicht gar Kochbuch! :-)--Grouchomax (Diskussion) 11:39, 17. Mär. 2014 (CET)

Also, ich hatte meinen Eintrag unter Berücksichtigung der vorangegangen Diskussion eingehend begründet. Sogar Olivers abwegigen Einwand „daß manche eben gerade diesen verkleisterten Brei als Pürree haben wollen“ berücksichtigt.

Der Rest des Krieges ist dir bekannt. Dein Job, lieber Horst, ist sicher nicht einfach. Mit welch schrulligen Typen du dich herumbalgen mußt. Ich allerdings, tätig in vielen Bereichen, Politik, Gesellschaftstheorie, Geschichte, Musik, Literatur, Sport bin nirgendwo auf derartig verbissene Rechthaber getroffen, wie hier. - Anderenfalls hätte ich meine Mitarbeit schon längst eingestellt. - Ausgerechnet hier aber, in einem so eigentlich sinnenfrohen wie dem „Kochbereich“: Stereotyper Verweis auf Vorschriften und „Diskussion abgeschlossen“. 1. War sie es nicht. 2. Gibt es immer einen Wandel der Anschauungen, gerade im Kochbereich.

Gut, ich habe meine Konsequenzen hier gezogen. Abschließend noch eine kleine Schmonzette, die selbstredend durch unsern Oberdogmatiker ebenfalls entfernt wurde. http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Diskussion:Kartoffelp%C3%BCree&diff=128681962&oldid=128658242 Das war’s, alles gute--Grouchomax (Diskussion) 20:19, 20. Mär. 2014 (CET)

Klimaschutzagentur Weserbergland

Hallo Herr Gräbner,

die gemeinnützige GmbH Klimaschutzagentur Weserbergland hat medial bereits national Aufmerksamkeit auf sich gezogen - durch die Unterstützung von prominenten Persönlichkeiten. Außerdem hat sie auch international positive Schlagzeilen gemacht, weil deren Geschäftsführer Tobias Timm vor dem schottischen Parlament als Experte für energetische Sanierungen referiert hat. Bei einer renommierten Hochschule in London hatte Schottland nach einem passenden Experten angefragt und war durch die bekannte Kompetenz der Einrichtung auf die Klimaschutzagentur Weserbergland gekommen. Die Klimaschutzagentur Weserbergland hat schon viel zum Wandel beim Klimawandel beigetragen und ist als Expertenagentur für Energiesparberatungen und energetische Sanierungen international gefragt. Die Beratungen sind neutral und kostenlos. Die Bedeutung der gemeinnützignen GmbH ist also international nicht unerheblich. Ich denke, da ist doch ein Eintrag bei wikipedia gerechtfertigt. Viele Grüße (nicht signierter Beitrag von Klimaretterin (Diskussion | Beiträge) 12:18, 14. Mär. 2014‎)

Hallo, Klimaretterin. Für Artikel in der Wikipedia gelten die Wikipedia:Relevanzkriterien. Für die Klimaschutzagentur Weserbergland sehe ich diese Kriterien weder in Hinblick auf Wirtschaftsunternehmen noch auf Vereine erfüllt. Die Agentur ist regional begrenzt tätig („Die Klimaschutzagentur Weserbergland gGmbH wurde am 16. November 2010 gegründet, um die Klimaschutzkonzepte der Stadt Hameln und des Landkreises Hameln-Pyrmont umzusetzen. Sie nahm ihre Arbeit zum 1. Januar 2011 auf.“ [9]); eine überregionale Bekanntheit und nachhaltige Rezeption in den Medien, die ein Alleinstellungsmerkmal oder eine besondere Vorreiterrolle der Agentur in Sachen Klimaschutz unter den zahlreichen bundesdeutschen Klimaagenturen begründen würde, kann ich nicht wahrnehmen. Einen unabhängigen Beleg für die Aussage „Die Bedeutung der gemeinnützignen GmbH ist also international nicht unerheblich.“ kann ich nicht finden. Somit sehe ich eine WP-Relevanz als nicht gegeben. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:39, 14. Mär. 2014 (CET)

Hallo Herr Gräbner, dass die Klimaschutzagentur Weserbergland international anerkannt ist, finden Sie auch in der Presse (z. B. Deister- und Weserzeitung vom 14. Mai 2013). Da heißt es, dass sich die Klimaschutzagentur einen Namen gemacht hat als Epxerte für Nachhaltigkeit. Die Klimaschutzagentur Weserbergland ist ferner bei der renommierten London School of Economics and Political Science, abgekürzt LSE, eine der weltweit führenden Universitäten in den Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, als Domizil der Fachleute für nachhaltiges Bauen und energetische Sanierung gelistet. Wenn sogar die Sparkasse Reutlingen bei wikipedia mit einem Artikel erscheint, hat doch wohl auch die Klimaschutzagentur eine Legitimation. Die Klimaschutzagentur wird zudem von Schauspielgrößen aus Deutschland unterstützt - die sind sozuagen Klimaschutz-Botschafter der Klimaschutzagentur wie Michaela May oder Tina Ruland. Zahlreiche interessante Informationen gibt es zur Klimaschutzagentur zu berichten, die ich gern an dieser Stelle veröffentlichen würde. Viele Grüße Klimaretterin

Hallo Herr Gräbner, nochmal zur Ergänzung: In der oben zitierten Presse heißt es natürlich, dass die Klimaschutzagentur sich auch international einen Namen gemacht hat als Epxerte für Nachhaltigkeit. Als Beispiel ist da das Expertenreferat vor dem schottischen Parlament genannt. Viele Grüße Klimaretterin.

Hallo, Klimaretterin. Ich kann keiner nicht regionalen Berichterstattung entnehmen, dass die Agentur überregionale Bekanntheit erlangt hat. Auf die Relevanzkriterien für Wirtschaftsunternehmen habe ich bereits hingewiesen, entsprechend denen die Sparkasse Reutlingen und andere vergleichabre Institutionen in der Wikipedia einen Artikel haben. Ausnahmen gäbe es für Unternehmen, die die allgemeinen Relevanzkriterien nicht erfüllen, nur dann, wenn der Nachweis geling, dass sie „bei einer relevanten Produktgruppe oder Dienstleistung eine marktbeherrschende Stellung oder innovative Vorreiterrolle haben (unabhängige Quelle erforderlich).“ Diesen Nachweis sehe ich nach wie vor als nicht erbracht. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:41, 19. Mär. 2014 (CET)

Hallo Herr Gräbner, leider ist ja die Berichterstattung z. B. in Schottland nicht im Internet zu finden. Also heißt es für mich: Ich werde anderweitig die Artikel auftreiben müssen. Würde diese Sie denn überzeugen? Viele Grüße Klimaretterin

Liebe Klimaretterin, ich befürchte, dass das vermutlich auch nicht ausreichen wird. Damit auf keinen Fall der Eindruck entsteht, ich würde hier in der Wikipedia irgendetwas alleine entscheiden können, möchte ich Sie auf den Wikipedia:Relevanzcheck aufmerksam machen. Dort können Sie ihr Anliegen ebenfalls vortragen und nachfragen, ob die Klimaagentur eine Chance hat, die WP-Relevanzhürden zu überspringen. Als letzte Instanz gibt es dann noch die Wikipedia:Löschprüfung, in der Sie meine Entscheidung überprüfen lassen können.
Eine Bitte noch: Auch wenn Sie Ihre Beiträge immer mit „Klimaretterin“ unterschreiben, bitte vor der Bearbeitungen in der WP einloggen und für Diskussionsbeiträge immer die „offzielle“ Signatur der WP verwenden (direkt über dem Bearbeitungsfenster der dritte Button von links). Danke und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 13:18, 21. Mär. 2014 (CET)

Frage

Hi. Kannstu, wenn Du mal Zeit hast, mir bei etwas helfen? Es geht um ein modernes Yokai-Wesen aus Japan: Kunekune (くねくね). Das soll so ein riesiges, schmales Papiermännchen sein, dass einen leise kichernd verfolgt, bis man vor Erschöpfung tot umfällt. Wer es anstarrt, wird wahnsinnig. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 18:21, 19. Mär. 2014 (CET)

Dir auch ein „Hi!“ Heute nicht mehr (habe gerade einen neuen Artikel in die Werkstatt gestellt und habe jetzt viereckige Augen), morgen muss ich malochen. Aber am Freitag habe ich Zeit. Da schau’ ich, ob ich was finde. Liebe Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:50, 19. Mär. 2014 (CET)
PS: Bei Lust und Laune könntest du nach Fehlern schauen: Benutzer:Horst Gräbner/Werkstatt1. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:53, 19. Mär. 2014 (CET)
Ich konnte nicht widerstehen. ;)) Hoffe, es sagt Dir zu. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 20:27, 19. Mär. 2014 (CET)
Ich danke dir. Sieht wirklicher ansprechender aus. Schönen Abend! --Horst Gräbner (Diskussion) 21:01, 19. Mär. 2014 (CET)

Gern geschehen. Zum Kunekune: Es scheint ein moderner Mythos wie Hanako zu sein. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 23:04, 19. Mär. 2014 (CET)

Ich habe hier etwas zusammengetragen. Magstu gegenlesen? LG;--Nephiliskos (Diskussion) 11:53, 21. Mär. 2014 (CET)
In Richard Freeman, „The Great Yokai Encylopaedia“, S. 200, wird das Kunekune erwähnt: „Ein Geist, der um die Mittagszeit in einem Reisfeld steht. Es sieht aus wie ein Stück Stoff, das im Wind weht. Ihm wird nachgesagt, dass es dich umbringt, wenn du ihm zu nahe kommst. Es scheint ein modernes yokai zu sein, das mit Beginn des Jahres 2003 hauptsächlich über das Internet Verbreitung fand.“
Im japanischen Artikel über das Kunikune wird diese Jahreszahl bestätigt; ergänzend ist angemerkt, dass es weiß ist, soweit es in den Städten erscheint, kann es auch schwarz sein. Erklärt wird die Erscheinung entweder durch die Verwechslung mit Vogelscheuchen, wie sie auf japanischen Reisfeldern immer üblich waren oder durch Wölkchen, die sich in der heißen Mittagssonne über Wasserflächen bzw. den gewässerten Reisfeldern gelegentlich bilden können. Als dritte Erklärungsmöglichkeit wird die Halluzination der Gestalt infolge eines Hitzschlages bzw. Dehydration angenommen.
In diesem Blog wird die Vermutung geäußert, dass das Kunekune im „Hyōsube“ einen Vorläufer habe.
Über Kinderopfer in Japan ist mir nichts bekannt. Möglicherweise hat es Kinderopfer tatsächlich in vorgeschichtlicher Zeit gegeben. Dass sich solche Bräuche in abgelegenen Regionen des mittelalterlichen bzw. frühneuzeitlichen Japans gehalten haben könnten, halte ich für nicht wahrscheinlich. Das würde ich auf keinen Fall in den Artikel schreiben.
Im japanischen WP-Artikel ist auch nicht zu lesen, dass jemand, der das Kunekune sichtet, von diesem verfolgt würde. Im Gegenteil, wenn man sich ihm nicht nähert, besteht keine Gefahr.
Diese zwei Punkte solltest du im netten kleinen Artikel doch noch ändern.
Tja, ansonsten bleibt der Rest im Dunklen. In Englisch gibt es nur ein paar Bruchstücke über die Erscheinung und im Japanischen scheint mir der weit überwiegende Teil der Erwähnungen des Yokai in mehr oder weniger ausgeschmückten Blogbeiträgen zu bestehen.
Liebe Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 13:01, 21. Mär. 2014 (CET)
Tausend Dank! Dann fliegt die eine Website wohl besser raus. Kannstu mir den Freeman als vollständige Lit.-Angabe geben? Dann kann der auch rein. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 13:18, 21. Mär. 2014 (CET)
Hier ist der Freeman:
Richard Freeman: The Great Yokai Encylopaedia. The a-Z of Japanese Monsters. CFZ Press, Myrtle Cottage, Bideford 2010, ISBN 978-1-905723-54-6. (englisch)
Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 13:23, 21. Mär. 2014 (CET)

Fertig. ;-) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 13:43, 21. Mär. 2014 (CET)

Gut so! Wie gesagt, netter, kleiner Artikel. Die Begriffe „Slenderman“ und „Hanako, der Klogeist“ kannst du aber im Text verlinken, das „Siehe auch“ für die beiden Begriffe ist nicht erforderlich. LG. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:00, 21. Mär. 2014 (CET)

Ok, guckstu. ;-) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 14:26, 21. Mär. 2014 (CET)

Guddi. Und wieder ein Geisterl mehr. mrgreen  --Horst Gräbner (Diskussion) 15:04, 21. Mär. 2014 (CET)

Internationaler Studentenclub ISC Bern

Guten Tag Herr Gräbner

Der genannte Artikel wurde von Ihnen gelöscht wegen angeblicher fehlender Relevanz. Dabei erfüllt der Verein ISC Club Bern mindestens drei der für Vereine genannte Kriterien: er hat eine überregionale Bedeutung, weist eine über 40jährige Tradition und ist damit einer der ältesten Clubs der Stadt Bern auf und umfasst gegen 200 Mitglieder, was vergleichweise eine hohe Mitgliederzahl ist. Vergleichbaren Institutionen wie der Gaskessel (Jugendzentrum), die Dampfzentrale Bern, das KiFF in Aarau oder die Kulturfabrik Kofmehl dagegen sind anscheinend relevant genug für Wikipedia. Deshalb bitte ich Sie, den Entscheid nochmals zu überdenken oder genauer zu begründen. Freundliche Grüsse --M. Müller

Hallo, Herr Müller. Der Artikel war vor einem Jahr bereits gelöscht worden (siehe Löschdiskussion). Dass der Club mittlerweile mehr WP-Relevanz hätte als vor einem Jahr, ist für mich nicht ersichtlich. Es bleibt für Sie, sich an die Wikipedia:Löschprüfung zu wenden. Viele Güsse. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:23, 21. Mär. 2014 (CET)

Philipp Mißfelder

Hallo Horst Gräbner, ich habe mir erlaubt, deinen letzten Revert bei Philipp Mißfelder zu revertieren, weil ich der Meinung bin, dass die getätigte Aussage - aufgenommen von FAZ und Spiegel - entgegen deiner Meinung doch deutlich relevant ist. Nix für ungut, --Grindinger (Diskussion) 22:26, 21. Mär. 2014 (CET)

Schönen guten Abend, Grindinger. Wollen wir jetzt bei jedem Biografieartikel über die Höhe der Einkünfte berichten? Kann ja sein, dass FAZ und Spiegel darüber berichten. Was das an substantieller Aussage zur Person beitragen soll, bleibt mir persönlich ein Rätsel. Und wie ich in meinem Zurücksetzungskommentar geschrieben habe, sind solche „Fakten“ meiner Meinung nach für eine Enzyklopädie irrelevant in Bezug auf einzelne Politiker. Aber streiten werde ich mich über solche Fragen nicht wirklich. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 22:38, 21. Mär. 2014 (CET)
Hallo, aus meiner Sicht ist die Frage, wie viel welcher Bundestagsabgeordnete nebenher verdient schon relevant. Schönen Abend noch und nette Grüße, --Grindinger (Diskussion) 23:07, 21. Mär. 2014 (CET)
Zustimmung zu Benutzer:Grindinger. Du kamst mir mit dem Revert zuvor. Die rhet. Frage nach "jedem" Biografieartikel ist nicht zielführend - hier geht's ja schon auch um Berufspolitiker. Grüße, S3r0 (Diskussion) 12:29, 22. Mär. 2014 (CET)

Anfrage "Kreta"

Hallo Horst Gräbner. Eine Anfrage: wenn ich Suchbegriff "Kreta" eingebe, erscheint u.a. auch ein Begriff "Kretazisch"!! Als Umleitung erfolgt dann "Kreide (Geologie)". Aber in diesem Artikel erscheint kein Wort mit "Kreta", geschweige denn ..."zisch". Was soll das denn? Hat das seine Richtigkeit??? Das irritiert mich. MfG Arieswings (Diskussion) 18:18, 22. Mär. 2014 (CET)

Hallo, Arieswings. Ich kann mir nur vorstellen, dass du mit der Funktion „Autovervollständigung“ eine Zeile zu tief gerutscht bist. Bei mir erscheint zuerst „Kreta“, dann „Kretazisch“. Probier es einfach noch einmal, Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:23, 22. Mär. 2014 (CET)
Mißverständnis allerseits, trotzdem danke für die Antwort! Kreta ist voll o.k.!! Aber mich ärgert der Begriff:"Kretazisch", der kommt nirgends wo mehr vor, auch bei der Umleitung nicht, also auch nicht bei "Kreide-Geologie". Kreta selbst ist abgehakt. Kannste nochmal gucken?? MfG Arieswings (Diskussion) 18:31, 22. Mär. 2014 (CET)
Lange Leitung meinerseits! Der Begriff kommt im Zielartikel nicht vor, gehört oder gelesen hatte ich auch noch nie von ihm. Allerdings hat er einen Eintrag im Duden: „zur Kreideformation gehörend, sie betreffend“. So weit würde es passen, aber ob die WL wirklich sinnvoll ist, wage ich dann doch zu bezweifeln. Andererseits steht sie jetzt bereits fünf Jahre in der WP. Im Augenblick bin ich unschlüssig. Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:41, 22. Mär. 2014 (CET)
Jetzt hast-s aber bei uns Beiden "...zisch" gemacht. Genau das meinte ich (wie oben beschrieben). Ich habe oft das Privileg (od. Pech) immer solche Sachen aufzustöbern. Ansonsten ist es für mich jetzt nicht so wichtig, fiel nur unangenehm auf. Nochmals Dank, MfG Arieswings (Diskussion) 18:52, 22. Mär. 2014 (CET)
Nach BK.
Nachtrag: Doch, ich denke, das könnte man löschen. Sollte aber per LA gemacht werden, nicht per SLA, da es die WL schon so lange gibt. Begründung: >>Begriff kommt im Zielartikel nicht vor“, ist sicher nicht als „wichtiges“ Adjektiv im Sinne von WP:WL zu bezeichnen<<. Machst du oder soll ich? Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:54, 22. Mär. 2014 (CET)
Mach Du, das ist mir zu hoch, weil in sowas ungeübt. Tschüss, schönes Wochenende MFg Arieswings (Diskussion) 19:06, 22. Mär. 2014 (CET)
Dann harren wir mal der Dinge, die da kommen. Dir auch ein schönes Wochenende! --Horst Gräbner (Diskussion) 19:17, 22. Mär. 2014 (CET)
Brainswiffer hat „kretazisch“ jetzt in die Einleitung gescchrieben, und ich habe den LA zurückgezogen. Siehe hier. Kann man mit leben; auf jeden Fall habe ich heute ein neues Wort gelernt. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:17, 22. Mär. 2014 (CET)

Kategorie Malerei

Hallo, Jüngling von Hanau. Bitte keine Kategorien eintragen, die es nicht gibt. Es macht doch Sinn, zunächst die Kat anzulegen und erst danach die entsprechenden Einträge vorzunehmen. Vermeidet auf jeden Fall Missverständnisse. Danke und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:49, 22. Mär. 2014 (CET)

Hallo Horst, da hasst Du sicherlich hunertprozentig Recht. Irgendwie hab ich das versucht anzulegen, aber es ist mir noch nicht abschließend gelungen. Nun habe ich - da ich hier bislang immer recht hilfbereite und sympathische Menschen kennen lernte - sicherlich so, dass da irgend jemand mal diese Kategorie fertigstellen wird (falls es nicht sowieso schon in der "Erstellungsschleife" ist und nur noch etwas dauert, wie hier manches nicht sogleich funktioniert, denn eigentlich war sie vorhin "da"). Denn da es bisher schon dank der flämisch/wallonischen Zuwanderer und der später gegründeten Zeichenakademie etwa 20 hier erfaßte Maler aus oder in Hanau gibt (einige weitere verbergen sich noch in den Tiefen des Wissens), dürfte eine solche Kategorie absolut sinnvoll sein.--Jüngling von Hanau (Diskussion) 21:05, 22. Mär. 2014 (CET)

He! Danke dir für den Service! Ist aber wirklich nicht nötig, da ich deine Seite auf meiner Beobachtungsliste hatte. Grüße und einen schönen Abend noch. --Horst Gräbner (Diskussion) 21:16, 22. Mär. 2014 (CET)

NA ja, ich übe noch (wird dir schwerlich entgangen sein) ;-) ... Aber ebenfalls vielen Dank, das wirst Du wissen, dass man gerade am Anfang noch ganz schön viel Hilfe braucht (oder manchmal ruhig auch nen Tritt in ... ;-) ) (nicht signierter Beitrag von Jüngling von Hanau (Diskussion | Beiträge) 21:25, 22. Mär. 2014‎)

Einfach fragen! Und Tipp: Signatur nicht vergessen (ist mir am Anfang auch immer wieder passiert). --Horst Gräbner (Diskussion) 21:35, 22. Mär. 2014 (CET)

Freischaltung "Seegräber GmbH"

Guten Tag! Ich bitte um Freischaltung aufgrund von den hier dargestellten Gründen. Vielen Dank. https://de.wikipedia.org/wiki/Diskussion:Seegr%C3%A4ber_GmbH (nicht signierter Beitrag von Maxsee80 (Diskussion | Beiträge) 10:51, 23. Mär. 2014‎‎)

Hallo, Maxsee80. Für die Erstellung eines Artikels in der Wikipedia gibt es Relevanzkriterien. Diese werden von dem Unternehmen, über das du einen Artikel eingestellt hast, nicht ansatzweise erfüllt (siehe Wikipedia:Relevanzkriterien#Wirtschaftsunternehmen. Der Artikel kann daher nicht wiederhergestellt werden. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:57, 23. Mär. 2014 (CET)
PS:Bitte Beiträge auf Diskussionsseiten immer „signieren“, siehe oberhalb des Bearbeitungsfensters den dritten Button von links.

kein geeignetes Bild?

Hallo,

ich hielt dieses Bild für geeignet. Wieso die Entfernung? --Ablister (Diskussion) 18:56, 23. Mär. 2014 (CET)

Hallo, Ablister. Egal, welches Foto du von einem lebenden Menschen du in diesem Zusammenhang in den Artikel einstellt, halte ich das für eine Verunglimpfung. Entweder du findest ein geeignetes Bild eines längst verstorbenen Menschen oder du lässt es besser. Da das Foto auch von einem angemeldeten Benutzer der WP stammt, könnte dir das Einstellen in diesen Artikel auch als PA ausgelegt werden. Du solltest das besser lassen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:01, 23. Mär. 2014 (CET)
Das war Avoided --Itti Hab Sonne im Herzen ... 19:04, 23. Mär. 2014 (CET)
(BK) Verlass dich darauf, er hat es exakt so gemeint: als Beleidigung. Das war WP:LSWU#Avoided. Gruß --Schniggendiller Diskussion 19:05, 23. Mär. 2014 (CET)
Danke euch! Ich nehm’ den Artikel mal auf meine BEO. Grüßchen am Abend! --Horst Gräbner (Diskussion) 19:11, 23. Mär. 2014 (CET)

Hallo, H. Gräbner

was ist denn eigentlich nun mit "Kretazisch" und dann noch gleich - kann jemand "Klugheit" sichten? MfG u. Schönen 26. März!! :):) – an ALLE HEUTIGEN. MfG Arieswings (Diskussion) 15:51, 26. Mär. 2014 (CET)

Hallo, Arieswings. Wegen „kretazisch“ hatte ich dir im entsprechenden Abschnitt eine Nachricht hinterlassen, siehe „Kreta“, letzter Satz. Und die Klugheit ist gesichtet. Dir die besten Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:51, 26. Mär. 2014 (CET)
hallo, ich steige da nicht durch. Finde nix unter "Kreta", auch nicht unter ..."zisch". hat doch nicht ...zisch gmeacht.MfG Arieswings (Diskussion) 20:57, 27. Mär. 2014 (CET)
Ich meinte, dass im Abschnitt hier die Nachricht an dich ist. Grüße am späten Abend. --Horst Gräbner (Diskussion) 00:21, 28. Mär. 2014 (CET)
Danke - dafür! Einen schönen "SommerUhrZeitAnfang..." wünscht Arieswings (Diskussion) 12:48, 30. Mär. 2014 (CEST)
Dir auch eine fröhliche Umstellung! Heute geht’s ja noch, aber morgen und die folgenden Tage hab’ ich so meinen Jet-Lag. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:05, 30. Mär. 2014 (CEST)

Artikelname unvollständig: Lösung?

Hallo, Horst Gräbner

der Artikelname Akademie gemeinnütziger Wissenschaften ist unvollständig. Er müßte heißen: Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt. Dürfte ich in diesem Fall einen neuen Artikel Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt anlegen, den Text vom bisherigen Artikel Akademie gemeinnütziger Wissenschaften hinein kopieren und dann den Text des bisherigen Artikels einfach durch Weiterleitung ersetzen? Danke für die Antwort. ----EuphMacr (Diskussion) 09:02, 27. Mär. 2014 (CET)

Hallo, EuphMacr. Bitte nicht kopieren, sondern ganz einfach verschieben. Siehe hierzu: Hilfe:Seite verschieben. Durch das Verschieben ist dann bereits eine Weiterleitung angelegt. Es sollten nach der Verschiebung dann noch die alten Wikilinks korrigiert werden (steht auf auch auf der Hilfeseite, kann aber leicht überlesen werden). Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:11, 27. Mär. 2014 (CET)
Vielen Dank für die rasche Antwort! Nun weiß ich, wie es weiter gehen kann und soll. Einen schönen Abend wünsche ich Ihnen.----EuphMacr (Diskussion) 18:21, 27. Mär. 2014 (CET)

Roederstein

Wie sagt man "oops"? WQUlrich (Diskussion) 19:08, 27. Mär. 2014 (CET)

Spät am Abend könnt’ mir so was auch passieren. Grüßchen! --Horst Gräbner (Diskussion) 19:15, 27. Mär. 2014 (CET)

Lemma einer Kategorie: Änderung

Hallo, Horst Gräbner,

Das Lemma "Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt" habe ich nun soweit in dem enstprechenden Artikel aktualisieren können (auch im Text und bei "Sortierung"). Nur bei "Kategorie: "Akademie gemeinnütziger Wissenschaften" kann ich das Lemma nicht selbst vervollständigen. Könnten Sie bitte selbst dafür sorgen oder wie sollte ich sonst vorgehen? Danke für Ihre Antwort.----EuphMacr (Diskussion) 19:36, 27. Mär. 2014 (CET)

Hallo, EuphMacr. Kategorien umbenennen ist dann wieder ein Spezialthema für sich, sollte aber im gegebenen Fall inhaltlich kein Problem sein. Nur können Sie es nicht selbst machen. Kategorien können nicht so einfach umbenannt werden, da sicher gestellt werden muss, dass die Kategorie auch in den entsprechenden Artikeln geändert wird. D. h. ich muss Sie jetzt auf diese Seite Wikipedia:WikiProjekt Kategorien verweisen. Dort ist die Vorgehensweise für die Umbenennung geschildert. Mit den besten Grüßen. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:49, 27. Mär. 2014 (CET)

zu 29

Pardon. Das Lemma der besagten Kategorie lautet nicht "Akademie gemeinnütziger Wissenschaften" sondern "Mitglied der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften". Es sollte nun "Mitglied der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt" heißen. ----EuphMacr (Diskussion) 19:44, 27. Mär. 2014 (CET)

Das war kein Problem; ich hatte schon verstanden, worum es Ihnen geht. Die Kategorie kann ich auch nicht ändern, das geht nur über die oben angegebene Seite. Beim Umbenennungsantrag unbedingt das richtige Lemma angeben! Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:51, 27. Mär. 2014 (CET)

Versehentliche Sperrung

Hallo Horst, kein Problem, kann passieren. Meine Frage: Hat die kurzzeitige Sperrung jetzt Auswirkungen darauf, dass ich in absehbarer Zeit aktiver Sichter werde? In den Regeln steht, dass man nie gesperrt sein durfte, um aktiver Sichter zu werden. Gruß --Felix (Diskussion) Thank you for driving carefully. 11:05, 28. Mär. 2014 (CET)

Hallo Horst, vielen Dank! Auf weitere gute Zusammenarbeit. Gruß --Felix (Diskussion) Thank you for driving carefully. 11:13, 28. Mär. 2014 (CET)
Nach BK:
Hallo, Felix. Danke dir für dein Verständnis. Klar wirst du Sichter bzw. bist es in diesem Augenblick bereits. Du könntest es nicht mehr automatisch werden, aber es geht eben auch von Hand. Und Letzteres wurde von mir soeben erledigt, da du die Voraussetzungen morgen eh erfüllt hättest. Ich wünsch’ dir weiterhin ein frohes Schaffen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:14, 28. Mär. 2014 (CET)
Hallo Horst, wirklich überhaupt kein Problem. Vielen Dank für dein Vertrauen und die Vergabe des Sichter-Status. Ich habe die Mitarbeit an der Wikipedia für mich entdeckt und bin mit Freude dabei. Dir auch frohes Schaffen und ein schönes Wochenende! Viele Grüße! --Felix (Diskussion) Thank you for driving carefully. 11:19, 28. Mär. 2014 (CET)

Sorry

Da war ich wohl etwas voreilig. Tut mir Leid für die unnötige Arbeit, könntest du aber vllt. mal hier vorbeischauen? LG und schönes WE--Der Checkerboy 10:58, 29. Mär. 2014 (CET)

Räumst du auch noch die Diskussion:Jim Berkland weg?--Der Checkerboy 11:04, 29. Mär. 2014 (CET)
Nach BK:
Hi, Checkerboy. Ne, das war so falsch nicht. Du musst ja nicht immer annehmen, dass die Jungs und Mädels ihre Lemmata falsch schreiben. Und der „Artikel“ ist ja wirklilch unter aller Sau. Ich hatte nur so im Hinterkopf, dass es tatsächlich so eine besondere Form der Schraubzwinge gibt. Vielleicht wird’s ja ein Artikel. Dir auch ein schönes Wochenende und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:06, 29. Mär. 2014 (CET)
Rest wird erledigt.
Danke.--Der Checkerboy 11:07, 29. Mär. 2014 (CET)

Bitte mal Admin-Hilfe ...

Hallo, ich bitte mal um Admin-Hilfe für den neuen Benutzer 79.207.156.216.
Er hat innerhalb einer Stunde durch Änderungen in den Einzelnachweisen jeweils die Formatierung von 4 Artikeln zerschossen. Ich habe ihm das schon auf seiner Disk gesagt.
In wie weit die Inhalte von "www.mymuenchen.de" okay sind, fragen wir mal später :-) . Gruß --Klaus Münster (Diskussion) 13:38, 29. Mär. 2014 (CET)

Hallo, Klaus. Die Links hatte ich bereits wieder entfernt, die sind sicher nicht mit WP:WEB kompatibel. Damit passt ja die Formatierung wieder. Auf eine Ansprache hatte ich noch verzichtet, die sollte erst nach dem nächsten Edit erfolgen. Aber ich mach es jetzt mal, und dann schauen wir mal, ob er weitermacht. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 13:43, 29. Mär. 2014 (CET)
Nachtrag: Du bist mir zuvor gekommen! Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 13:44, 29. Mär. 2014 (CET)

Kunekune

Hi. Ich hab nochmal bissl geblättert und den Artikel frühlingsfrisch gewienert. Meinung? ;-) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 18:57, 29. Mär. 2014 (CET)

Passt so! Eine Foto wär’ halt noch schön Teufel , aber auf commons gibt es leider nichts, was passt (nur das gleichnamige Schwein aus Neuseeland). Schönes Wochenende! --Horst Gräbner (Diskussion) 19:11, 29. Mär. 2014 (CET)
Wegen dem Schweinchen hatte ich schon überlegt, "Kunekunde" evtl. auf "Kunekune (Yokai)" zu schubsen, weil beide gleich geschrieben werden (auch, was Schreibvarianten betrifft). LG;--Nephiliskos (Diskussion) 19:41, 29. Mär. 2014 (CET)
Wäre wohl gar keine so schlechte Idee. Bei Google hat das niedliche Schweinderl offensichtlich Priorität, und irgendwann wird es sicher auch in der de:WP seinen Artikel bekommen. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:45, 29. Mär. 2014 (CET)

Ok, ist jetzt hier. Könntestu die Verschiebereste löschen? LG;--Nephiliskos (Diskussion) 19:52, 29. Mär. 2014 (CET)

Erledigt. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:54, 29. Mär. 2014 (CET)
Super, danke!^^ In der en.Wiki gibt es den Flatterwicht jetzt auch. ;o) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 19:57, 29. Mär. 2014 (CET)

Kotatsu

Sag: Mein ich das nur, oder hat dieser Artikel null Quellen!? o.0 LG;--Nephiliskos (Diskussion) 20:13, 29. Mär. 2014 (CET)

Hab mir sagen lassen, dass das bei Uraltartikeln öfter vorkommen soll. zwinker  Beim Sichten finde ich immer wieder beleglose Artikel und wundere mich ein klein wenig. Aber was soll man machen? Die Autoren haben meist das Interesse am Artikel verloren, also hilft der Belegbaustein nichts. Bleibt doch nur zu hoffen, dass sich irgendwann irgendeine gnädige Seele solcher Artikel annimmt. :D  --Horst Gräbner (Diskussion) 20:22, 29. Mär. 2014 (CET)
Dann will ich mal mein Chi bemühen. ;-) Wirstu wieder ein Äuglein draufwerfen? LG;--Nephiliskos (Diskussion) 20:39, 29. Mär. 2014 (CET)

Fertig. ;-) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 21:18, 29. Mär. 2014 (CET)

Auf dass du immer warme Füße haben mögest! Ich habe nichts gefunden, wa über die vorhandenen Informationen hinausgeht, aber jetzt hat das Teil auf jeden Fall seine Belege. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:41, 30. Mär. 2014 (CEST)

Bake-zori

Hihihi...^^ LG;--Nephiliskos (Diskussion) 22:32, 29. Mär. 2014 (CET)

Wie zuvor. Nix Ergänzendes gefunden. Bei Freeman, S. 63, wird es mit drei Zeilen erwähnt, die aber keine neuen Erkenntnisse bringen. Das Gespensterhaus wird voller und voller. Huhuhu!! Schönen Sonntag. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:41, 30. Mär. 2014 (CEST)
Danke, Dir natürlich auch einen schönen Sonntag. ;o) Ich LIEBE Geister-, Dämonen- und Monstergeschichten.^^ LG;--Nephiliskos (Diskussion) 12:15, 30. Mär. 2014 (CEST)

Übrigens: Mps hat ein superschönes Bild dazu gefunden und eingebaut. ;-) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 14:53, 30. Mär. 2014 (CEST)

Putzig, das Kerlchen. Da muss man nicht wirklich Angst haben. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:57, 30. Mär. 2014 (CEST)
Glaub ich auch. ;o) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 15:13, 30. Mär. 2014 (CEST)

158.64.86.4

Guten Tag Horst Gräbner,

machst Du bitte die Adresse 158.64.86.4 wieder auf? Ich kümmere mich darum! Das ist ein Schulprojekt, das ich betreue. Danke. Gruss —|Lantus|— 17:05, 31. Mär. 2014 (CEST)

Hallo, Lantus. Für dich freigegeben. Aber sooft wird das nicht mehr funktionieren. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:10, 31. Mär. 2014 (CEST)
Die haben gut 500 Schüler; jeder einen Freischuss??? :-/ —|Lantus|— 17:13, 31. Mär. 2014 (CEST)
Kann mir nicht vorstellen, dass die Adminschaft das mitmacht. Aber man könnt’s ja mal probieren! zwinker  --Horst Gräbner (Diskussion) 17:17, 31. Mär. 2014 (CEST)

Bitte

Hi. Bitte künftig keine IP-Beiträge ungeprüft sichten. "Japanese Bobtail" schreibt man ohne Bindestrich zwischen "Japanese" und "Bobtail". LG;--Nephiliskos (Diskussion) 17:23, 31. Mär. 2014 (CEST)

Hi, hi. Das war nicht ungeprüft. „Japanese Bobtail“ wird ohne Bindestrich geschrieben; die „Japanese-Bobtail-Katze“ braucht aber meiner Meinung nach entsprechend den Regeln der deutschen Rechtschreibung einen bzw. eben die beiden Bindestriche. Aber kloppen werden ich mich wegen so eines Strichens bestimmt nicht. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:27, 31. Mär. 2014 (CEST)

Link

Tach Horst. Könntest Du hier noch im vorletzten Satz des Abschnitts „Hexen- und Teufelsvogel“ das Wort „dämonischer“ auf Dämon verlinken? Sonst hab’ ich in diesem schönen Artikel tatsächlich nichts entdeckt. Danke für die Sekunden diesmal (wie auch für die Minuten sonst … ) Schönen Sommerzeit-Abend von --212.118.216.43 17:44, 31. Mär. 2014 (CEST)

N’Abend! Wenn’s weiter nichts ist: Kleine Wünsche können sofort erfüllt werden. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:49, 31. Mär. 2014 (CEST)
Tja Horst, das mußte ja so kommen: Gestern, kaum zu glauben, nur eine Verlinkung, und heute hab’ ich ... Aber hol’ erst nochmal tief Luft, und dann guckstu hier ... Horst? Bist Du noch da ?! Sag’ doch was!! Im Ernst: Alte WP-Kämpfer kann so schnell nichts erschüttern, wie? :-)  Vielleicht hast Du ja etwas Zeit, und ich werd versuchen, mir demnächst (also gut, mindestens drei Tage ...) kürzere Artikel vorzunehmen. Ein herzliches Danke jetzt schon von --212.118.216.43 19:07, 1. Apr. 2014 (CEST)
Irgendwann musste es ja wieder so weit ein! Da gibt’s kürzere, und da gibt’s längere Artikelchen. Den werde ich auf jeden Fall selbst lesen und bin gespannt, ob ich noch den einen oder anderen Fehler zusätzlich zu den von dir aufgefundenen finden kann. Aber heute nicht mehr, morgen ist auch noch ein Tag. Mit den besten Grüßen. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:12, 1. Apr. 2014 (CEST)
Drei Stunden fürs Lesen und das Finden einiger weiterer Typos! Ich habe wirklich Hochachtung vor deiner Arbeit. Beste Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:54, 2. Apr. 2014 (CEST)
Man tut eben, was man kann. War sicher auch nicht mein letzter Streich. Aber Ehre, wem Ehre gebührt : Auch Dir nochmal danke für die investierte Zeit u. Arbeit! Grüße von --212.118.216.43 16:20, 2. Apr. 2014 (CEST)

Kleine Bitte

Hallo Horst,

könntest du bitte nochmal auf der Seite Vandalismusmeldungen nach meiner Bitte um Verstecken sehen? Es geht um diese Änderung [10]. Ich finde, sowas sollte nicht in der Versionsgeschichte sichtbar sein. Danke! --Kritzolina (Diskussion) 10:21, 2. Apr. 2014 (CEST)

Liebe Kritzolina. Auf der VM hatte ich deinen Hinweis überlesen. Das Zeug ist jetzt weg. Danke dir und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:26, 2. Apr. 2014 (CEST)

Hab's mir so ähnlich gedacht, weil ich das erst nachträglich reineditiert hab noch - hab zuerst die nomalen Unsinnsedits gesehen. Einen sonnigen Tag Dir noch und lieben Dank! --Kritzolina (Diskussion) 10:30, 2. Apr. 2014 (CEST)

Bake-zōri, 2. Teil

Ich hab doch tatsächlich noch was dazu gefunden. ;-) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 14:18, 2. Apr. 2014 (CEST)

„Like it!“ Gut gemacht. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:36, 2. Apr. 2014 (CEST)

Tsukumogami

Guck mal. ;o) Ok, so GANZ glücklich bin ich noch nicht, aber ich werde natürlich dranbleiben... LG;--Nephiliskos (Diskussion) 20:54, 2. Apr. 2014 (CEST)

Im Freeman steht ein wenig dazu drin. Ich schau’ mal, ob sich brauchbare Ergänzungen finden lassen. Aber erst morgen. LG. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:59, 2. Apr. 2014 (CEST)
Super, danke. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 21:25, 2. Apr. 2014 (CEST)
Ist ein wenig komplizierter und wird ein wenig dauern. Bei Freeman steht leider nicht wirklich viel, was brauchbar ist. Allerdings werden dort einige Erzählungen genannt, in denen Tsukumogami vorkommen. Daraufhin habe ich Nachforschungen angestellt und ein paar Texte gefunden. Die Forschung ist sich nicht ganz einig und die Wahrnehmung/Schilderung der Tsukumogami hat sich wohl verändert. Gegeben hat sie es bereits in der Kamakura-Zeit, vielleicht auch schon früher. Die Teekanne Nobunagas mit dem Namen „Tsukumogami“ hat auf jeden Fall gar nichts mit den yōkai zu tun. Den entsprechenden Satz sollest du schon mal aus dem Artikel streichen. Ich melde mich dann wieder, wenn mir der Sachverhalt klarer geworden ist. Grüße am Abend. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:54, 3. Apr. 2014 (CEST)

Hi. Super, dass Du Dich so reinkniest. Danke. Das wird Dich sicher auch ein bisserl ablenken. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 19:19, 3. Apr. 2014 (CEST)

Küsse

Hallo Horst, für mich wäre ein "intimer Kuss" ein Kuss im, naja, Intimbereich. Deshalb der Änderungsversuch in "inniger Kuss". Herzliche Grüße, Maya --Mayaziwi (Diskussion) 21:12, 2. Apr. 2014 (CEST)

Hallo, Mayaziwi. So ähnllich hatte ich auch gedacht, auch wenn „intimer Kuss“ die Bedeutung von „heimlicher Kuss“ haben kann. Im gegebenen Zusammenhang macht das aber auch keinen Sinn. In dem Fall geht nur der „innige Kuss“ und daher auch die Sichtung. Beste Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 21:20, 2. Apr. 2014 (CEST)

Datei:Radrennsport.pdf

Servus, da ich Dich als aktiv entdeckt habe: Bitte die privaten Angaben in der Bildbeschreibung verstecken. Danke sehr. Gute Grüße --diba (Diskussion) 21:24, 2. Apr. 2014 (CEST)

Auch servus am Abend. Die Angaben sind nicht alleine zu verstecken. Ich musste die Datei komplett löschen. Der Einsteller ist benachrichtigt, dito OS. OS wird verstecken und den Einsteller habe ich gebeten, die Datei morgen nochmals ohne die privaten Daten einzustellen. Danke dir für deine Aufmerksamkeit und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 21:43, 2. Apr. 2014 (CEST)
Gut, danke Dir. Ich habe das Foto hier auf der Platte beschnitten als .jpg. Soll ich dass unter einem neuen Dateinamen hochladen und dem Uploader Bescheid geben, wobei wir da eine schriftliche Freigabe benötigen? Grüße --diba (Diskussion) 21:47, 2. Apr. 2014 (CEST)
Wäre doch die beste Lösung. Das Foto hätte das richtige Format und einen brauchbaren Dateinamen, der Uploader weniger Arbeit und die WP ein Foto mehr. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 21:51, 2. Apr. 2014 (CEST)
Gesagt, getan: Datei:Philipp Hilbert.jpg. Mal schauen, ob eine Freigabe kommt. Danke Dir für Deine Arbeit. --diba (Diskussion) 21:58, 2. Apr. 2014 (CEST)

VM-Missbrauch?!

Was soll an meiner VM gegne Austriantraveler VM-Missbrauch sein? Könntest du das bitte begründen? Ich sehe keinen Missbrauch darin, einen VM-"Spammer" zu melden, der wiederholt Seiten meldet ohne dass darin ein EW oder VAND stattgefunden hat. Und das Androhen einer Sperre ist btw ein Missbrauch der erweiterten Rechte. Mariofan13★Sprich mit mir! 23:47, 2. Apr. 2014 (CEST)

Bewusstes Editieren entgegen dem geltendem Meinungsbild in dieser Frage ist Vandalimus. MfG und damit auch EOD. --Horst Gräbner (Diskussion) 23:51, 2. Apr. 2014 (CEST)
Warum soll das Editieren entgegen dem MB bewusst geschehen sein? Ich kann mir gut vorstellen, dass Neulinge dieses MB nicht gefunden haben, und somit unbewusst dagegen verstoßen haben. Auch ich habe noch lange, nachdem ich angemeldet war, noch nichts von MBs gewusst. Und dass das einmalige Editieren entgegen eines MBs gleich vandalismus darstellt, der meldewürdig ist, war mir auch nicht bekannt. Normalerweise heißt es doch immer, man solle zuerst den vermeintlichen "Vandalen" auf seiner Disk ansprechen? Mariofan13★Sprich mit mir! 00:06, 3. Apr. 2014 (CEST)
Achim Raschka ein Neuling, der nicht wüsste, welche Diskussion aktuell in der WP abläuft?! Ne, nicht wirklich. --Horst Gräbner (Diskussion) 00:13, 3. Apr. 2014 (CEST)
Natürlich war das volle Absicht. Siehe auch seine Ankündigung vom Vortag. --RonaldH (Diskussion) 01:57, 3. Apr. 2014 (CEST)

Optimales Timing!

voller Körpereinsatz in der HBLA für Forstwirtschaft

Wir, @Karl Gruber: und ich, machten heute vormittag in Bruck an der Mur einen WP-Workshop mit zwanzig Oberstufenschülern. Im Zuge des Vortrags haben wir, um die Sichtung zu erklären, einen zufällig gefundenen Rechtschreibfehler korrigiert (absichtlich als IP), in der Hoffnung, dass das einer sichtet - was gerade mal drei Minuten dauerte, wenn ich mich erinnere. Um damit auch die Dynamik von WP zu demonstrieren. Wie gewünscht, fast wie bestellt, warst du es, der uns den Gefallen gemacht hat. Danke! Anbei das Bild der Veranstaltung, ich in einer etwas schiefen Position...--Hubertl (Diskussion) 00:20, 3. Apr. 2014 (CEST)

Siehe auch hier --gruß K@rl 07:29, 3. Apr. 2014 (CEST)
Hallo, ihr beiden! Mich freut das gelungene Timing und mehr noch, dass ihr euch in dieser From meldet. Danke schön und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:13, 3. Apr. 2014 (CEST)

Zur Kenntnis

Aufgrund deines Verhaltens habe ich dich als Beteiligten bei Wikipedia:Schiedsgericht/Anfragen/Verbindlichkeit der Formatvorlage Biografie eingetragen -- Achim Raschka (Diskussion) 07:06, 3. Apr. 2014 (CEST)

Hallo Horst Gräbner, bitte schau noch mal beim SG vorbei. In Deinem Lösungsvorschlag schreibst Du "wie Tsor", allerdings habe ich meinen Lösungsvorschlag eben erweitert. Prüfe mal, ob Dein Vorschlag nun noch passt. Gruß --tsor (Diskussion) 10:49, 3. Apr. 2014 (CEST)

Danke für den Hinweis. Ich hab’s angepasst. Für deinen neuen zweiten Teil hat m. E. das Schiedsgericht jedoch kein Mandat. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:17, 3. Apr. 2014 (CEST)

Biwa-bokuboku

Und das nächste Geisterl... ;-) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 13:26, 3. Apr. 2014 (CEST)

Halt dich raus

Du bist eindeutig ein Befürworter rabiater Sperrgewalt zur Durchsetzung einer nicht-existierenden Regel. Genau: Es geht um die ärgerliche Empfehlung zur Nutzung von † und * in der Einleitung von Biografie-Artikeln. Kollege: Wenn du noch einmal User sperrst, um † und * durchzusetzen oder aber entsprechende Edits von Provo-IPs sichtest, die Open Proxis nutzen - wie jüngst im Heilmann-Artikel, zu dem du nichts, aber auch gar nichts beigetragten hast - zeigst du ein parteiisches und von Vorurteilen getriebenes Verhalten als Admin. Ich rate dir davon ab. --Atomiccocktail (Diskussion) 16:10, 3. Apr. 2014 (CEST)

Ich werde das machen, wozu ich als Administrator gewählt wurde bzw. das, wozu ich meiner Aufassung nach das Mandat habe. Insofern bin ich allerdings parteisch. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:16, 3. Apr. 2014 (CEST)
Deine Pflicht wäre es gewesen, die Provo-IP abzuklemmen, stattdessen stärkst du diesem Kravallo den Rücken. Du solltest dich schämen. --Atomiccocktail (Diskussion) 16:24, 3. Apr. 2014 (CEST)
Sicher nicht! EOD an dieser Stelle. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:29, 3. Apr. 2014 (CEST)

Du irrst. Dazu habe ich Dich nicht gewählt. Und nimm die Grundgesetz-Artikel von Deiner Benutzerseite. Sie passen nicht zu Deinem Handeln. --Hardenacke (Diskussion) 20:27, 3. Apr. 2014 (CEST)

Danke für deine guten Ratschläge. Deine Sicht, die dir keiner nehmen kann. Aber so wie du nicht alleine über die Regeln der Wikipedia entscheidest, entscheidest du auch nicht über meine Benutzerseite. Meine Sicht, die mir auch keiner nehmen kann. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:39, 3. Apr. 2014 (CEST)

Wikipedia:Vandalismusmeldung

Befreie uns bitte von den IPs für die Schulzeit, d.h. bis heute nachmittag. --Eingangskontrolle (Diskussion) 08:33, 4. Apr. 2014 (CEST)

Guten Morgen, Eingangskontrolle. Die Jungs und Mädels haben jetzt die Möglichkeit, sich dem Unterricht zu widmen (zumindest theeoretisch). Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 08:36, 4. Apr. 2014 (CEST)

Benutzer:79.192.156.106/Johanna Eck

Hallo Horst Gräbner, o.g. Seite bitte in den BNR des Autors verschieben. Grüße --80.149.113.234 08:56, 4. Apr. 2014 (CEST)

Auch hallo! Seite ist jezt hier: Benutzer:Puce/Johanna Eck. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:00, 4. Apr. 2014 (CEST)
Ähm ... du hast den Benutzer auf des Disk dieser Seite, aber nicht auf seiner Benutzerdisk. benachrichtigt. Ist das so beabsichtigt? --80.149.113.234 09:05, 4. Apr. 2014 (CEST)
Uups. Danke für den Hinweis. Nachricht ist „umgezogen“. Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:10, 4. Apr. 2014 (CEST)

Damit bestätigst Du ...

... die Grundaussage: [11]. Zumindestens recht unklug, meint der --Hardenacke (Diskussion) 15:38, 4. Apr. 2014 (CEST)

Wie gesagt. Deine Meinung. Ich habe sie zur Kenntnis genommen. Du musst sie hier nicht beständig wiederholen. Danke und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:42, 4. Apr. 2014 (CEST)
Also genaugenommen hat er mehr diese Grundaussage bestätigt [12] --85.180.127.26 15:44, 4. Apr. 2014 (CEST)
Wenn das gemeint hat, dann hätte ich ihn tatsächlich missverstanden. Die Aussage beinhaltet mit Ausnahme der Formulierung „POV-Pusher“ keinen PA (aber war solche nicht beanstandet worden), sondern ist in meinen Augen eine legitime Meinungsäußerung. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:54, 4. Apr. 2014 (CEST)

DS Striegistalzwerg

Hallo Horst Gräbner, vielen Dank für deine Begründung. Man mag das sehen wie man will, aber ich schrieb auf meiner BS mit voller Absicht: Meine Tätigkeit hier erfolgt nach besten Wissen und Gewissen. Es ist mein ausgesprochenes Ziel, keinen Meinungsstreit eskalieren zu lassen. Wer es partout besser zu wissen meint, dem werde ich nicht widersprechen. Ich will hauptsächlich korrigieren und ergänzen. Dabei kann auch einmal ein neuer Artikel entstehen. Die Vandalismusmeldung animiert mich dazu, analog zum zitierten und gelöschten link zum Beitrag im Fokus über gewisse merkwürdige Vorgänge hier in der Presse zu berichten. Bisher habe ich negativen Äußerungen dort immer widersprochen. Es scheint etwas Wahres dran zu sein, am gelöschten Text. Die Namen las ich schon mehrfach. Schließlich sind die Überreaktionen mit der VM - trotz meiner Bitte um Aufklärung - ein weiteres Indiz. Vielleicht sollte ich mich auch in die Illegalität zurückziehen. Ich wünsche dir einen schönen Abend --Striegistaler (Diskussion) 15:58, 4. Apr. 2014 (CEST)

In der Aufregung verwechselt: statt Illegalität muss Anonymität stehen! --Striegistaler (Diskussion) 16:05, 4. Apr. 2014 (CEST)

Hallo, Striegistaler. Über gewisse Vorgänge in der WP kann man sich immer wieder wundern, ob man sie aber wirklich erklären kann, ist eine andere Frage. Und nicht immer, ist das Ganze hier wirklich erfreullich. Oberflächlilche, reißerische, „journalistische“ Berichterstattung wird’s aber sicher nicht erklären können. Dazu ist das Phänomen „Wikipedia“ viel zu komplex. Lass dich nicht entmutigen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:17, 4. Apr. 2014 (CEST)
PS:„Illegalität“ hatte ich im Kopf bereits in Anführungszeichen gesetzt.

Hallo Horst Gräbner, vielen Dank für deine Rückmeldung. In Unterschied zu mir trägst du Züge eines Diplomaten. Schön, besser nicht schön ist, dass wir dass wir beide uns wundern. Mich hat die VM in der Seele getroffen, ich begreife es auch jetzt noch nicht. Ich hatte für WP (leider) immer nur wenig Zeit, machte wenig, weil ich Qualität produzieren wollte. Mehr und mehr stelle ich fest, dass gegen manche Nutzer alle Argumente versagen. Es reift die Erkenntnis: aktive Beschäftigung in der WP ist verlorene Zeit! Der heutige Tag ist Beleg, das hätte mit einem Satz eines Fritzen, um den ich ausdrücklich bat, aus der Welt geschafft werden können. Ich möchte, dass du das weißt. --Striegistaler (Diskussion) 16:42, 4. Apr. 2014 (CEST)

Nach BK:
Hallo, Striegistaler. Mir sind die Auseinandersetzungen und die damit verbundenen Verletzungen deiner Person durchaus noch in Erinnerung. Dass du auf der VM-Seite gemeldest wurdest, ist doch an sich kein Beinbruch (ich habe mich da auch schon als Gemeldeter eingefunden). Wichtig ist doch, wie mit der Meldung umgegangen wird. Das zum einen und zum anderen: Leider gehören Höflichkeit und ein verkehrsüblicher Umgang mit anderen Menschen nicht zu den Stärken des einen oder anderen Benutzers hier in der Wikipedia. Beste Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:56, 4. Apr. 2014 (CEST)
<BK>Das ist doch kein reißerischer Artikel. Das ist einer von Dutzenden Artikeln die veröffentlicht wurden weil Journalisten oder gleich komplette Nachrichtenmagazine aus allen Wolken gefallen sind, als Sie in Ihrem Wikipediaartikel gelesen haben das Sie rechtspopulistisch oder ähnliches sein sollen. Wer die Strukturen hier kennt weiß das diese Personen oder Organisationen nicht die geringst Chance haben das in der Wikipedia richtig zu stellen. Dann bleibt Ihnen nichts anderes übrig als eine Gegendarstellung zu veröffentlichen und zu hoffen das bekannt ist das man politischen Aussagen in der Wikipedia nicht all zu viel Glauben schenken darf. Verantwortlich sind die Personen die von mir genannt wurden, aber natürlich nie öffentlich mit dieser Strategie der politischen Einflussnahme in der Wikipedia in Zusammenhang gebracht werden dürft. Tatkräftig unterstützt wird diese Truppe von der Administration. In allen strittigen Artikeln wird bei einer VM immer und zu 100% die Version dieser Politmanipulatoren im Artikel eingefroren. Es gab noch nie eine Ausnahme. Das kann man nicht kleinreden sondern das ist eine massive politische Verschwörung innerhalb der Wikipedia. Und einer von denen bewirbt sich gerade sogar als Admin. Wenn allerdings nicht die Administratoren die Knöpfe drücken dürfen, sondern bei einer Abstimmung reguläre Wikipedia Autoren die Meinung sagen dürfen (ohne das diese wie normal gelöscht wird, das geht bei einer Adminwahl ja nicht) sieht man das dieses Problem sehr wohl vielen bekannt ist. Es gibt hier keine reißerische Berichterstattung in den Medien. Das sind Gegendarstellungen zu politisch reißerischen Wikipediaartikeln. --85.180.127.26 16:44, 4. Apr. 2014 (CEST)
Das ist deine Meinung und Ansicht zu dieser Frage. Ich will die aber nicht weiter diskutieren. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:56, 4. Apr. 2014 (CEST)
Es ist nur dann eine Meinung wenn man es nicht mit Difflinks belegen kann. Wenn man es kann, ist es ein unerwünschter Fakt der einfach nicht gerne diskutiert wird. Nix für ungut. PS: Wenn das Theater heute (für das ich nen halben Urlaubstag verbraten habe :) ) auch nur einen einzigen Admin dazu bringt sein eigenes Handeln in Bezug auf diese Thema zu hinterfragen, hat es sich gelohnt. Der einzige der mit dabei Leid tut ist der Striegistaler, der einfach keine Ahnung hatte in was für ein Wespennest er da gestochen hat. --85.180.127.26 17:00, 4. Apr. 2014 (CEST)

Ja Horst Gräbner, das verstehe ich. Ich hatte auch sinnvolles vor. Aber ich habe wieder etwas gelernt: WP ist eine unseriöse Seite, der man generell mit Misstrauen begegnen sollte. Namen der Urheber meiner Meinung darf ich hier nicht nennen! Du gehörst nicht dazu! Nochmals vielen Dank, jetzt kann ich schon ein schöne WE wünschen. --Striegistaler (Diskussion) 18:16, 4. Apr. 2014 (CEST)

Dir auch ein schönes Wochenende! Und einfach wieder loslassen. Grüße dich. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:45, 4. Apr. 2014 (CEST)
@Striegistaler: Ich habe dein evtl. „Problem“ nicht verfolgt, aber ich lese, dass du „Urheber“ nicht benennen willst. Sei mutig, wie das Motte der WP lautet! Ich mache es, auch wenn ich dafür (in de-WP wg. der Gründe dafür total unüblich und auch nicht haltbar!) mit Dauersperren belegt wurde! Leider vergessen die „Dauersperrer“ der (Zitat) „Zwergen-WPs“, dass wir s i e nicht brauchen, obwohl sie sehnsüchtig nach Autoren/Editoren suchen...Gruß -- Werddemer (Diskussion) 18:17, 5. Apr. 2014 (CEST)

Schönes Wochenende

Sunset Hamburg.jpg

...wünscht--Der Checkerboy 18:06, 4. Apr. 2014 (CEST)

Stimmungsvoll - da schließe ich mich einfach an. Horst, heute hast Du mir einige Sichtungen um Sekundenbruchteile weggeschnappt, worauf ich resigniert habe und mich aus WP zurückzog. Vorübergehend. Mach weiter so. Schönes Wochenende, Dir und allen Lesern dieser Seite! Holmium (d) 18:17, 4. Apr. 2014 (CEST)
Danke, euch beiden! Hier, bei uns in Hessen kommen die Gewitter näher, aber das soll uns nicht hindern, das Wochenende zu genießen. @Holmium: Komm bald wieder. ätsch  --Horst Gräbner (Diskussion) 18:48, 4. Apr. 2014 (CEST)
tse, tse...Hessen, wie schön! (Han-Mü, Sababurg, gro0e Wälder!!) Ansonsten - alles dito. MfG Arieswings (Diskussion) 19:14, 4. Apr. 2014 (CEST)

eine SG-Anfrage gegen dich

schon gesehen ? :-) -jkb- 18:02, 5. Apr. 2014 (CEST)

Er wurde schon einmal benachrichtigt [13], weil er als Beteiligter eingetragen wurde ;) Mariofan13★Sprich mit mir! 18:05, 5. Apr. 2014 (CEST)
Nach BK:
Ich hatte es schon gesehen. Aber auf jeden Fall danke für den Hinweis! Aus meiner Sicht gibt es nur zwei Möglichkeiten: Das Meinungsbild ist bindend oder eben auch nicht. Entsprechend wäre meine Aktion „richitg“ oder eben „falsch“ gewesen. In beiden Fällen. Weitere Statements dazu abzugeben, ist aus meiner Sicht der Sache nicht förderlich. Das Nötige scheint mir vorgetragen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:09, 5. Apr. 2014 (CEST)

Adminproblem-Benachrichtigung

Guckst du hier.

Mariofan13★Sprich mit mir!  15:53, 6. Apr. 2014 (CEST)
Hallo, Mariofan13. Bevor ich Stellung nehme, möchte ich dich bitten, die Versionsgeschichte derjenigen Artikel anzusehen, die durch Austriantraveler auf der VM gemeldet worden waren. Zum Zeitpunkt der Meldungen waren sie alle von den genealogischen Zeichen auf geboren/gestorben bzw. auf geboren geändert gewesen. Zurücksetzungen auf genealogische Zeichen sind erst nach der jeweiligen Meldung erfolgt. Zumindest was diesen Teil des AP betrifft, müsstest du das Problem umformulieren, da dieser Sachverhalt von dir meines Erachtens nach nicht richtig dargestellt ist, und wir dann über unterschiedliche Sachverhalte reden würden. Ich könnte auch jetzt bereits Stellung nehmen, aber was sollte das unter den falschen Voraussetzunge bringen? Danke und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:08, 6. Apr. 2014 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (08:58, 7. Apr. 2014 (CEST))

Hallo Horst Gräbner, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 08:58, 7. Apr. 2014 (CEST)

Berichtigungen

N’Abend Horst. Das vorletzte Mal ein paar Sekunden, das letzte Mal drei Stunden. Beide Extreme sind also durch. Dementsprechend habe ich heute in diesem Artikel zwar nicht extrem wenig, aber auch nicht extrem viel gefunden. Stabübergabe, Herr Gräbner ! Sind die Gewitter über Hessen auch schon durch? Einen schönen Abend und viele Grüße von --212.118.216.43 15:54, 6. Apr. 2014 (CEST)

Hi. Ich war gestern etwas abgelenkt, aber heute ist’s erledigt. Dauert ja nicht immer so lange, nur wenn ich die Artikel auch noch selbst lese. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:01, 8. Apr. 2014 (CEST)

Dimokrasiyawi Ripäblik

Guten Morgen Horst, kannst du mir bitte o.g. rausnehmen, Text war zu kurz. Kommt éin neuer. Danke und Gruß -- Werddemer (Diskussion) 08:25, 8. Apr. 2014 (CEST)

Guten Nachmittag, lieber Walter. Ich hatte die Nachricht heute morgen gelesen, kurz bevor ich mich auf den Weg gemacht hatte. War da aber bereits erledigt. Schönen Abend noch! --Horst Gräbner (Diskussion) 17:04, 8. Apr. 2014 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (19:57, 8. Apr. 2014 (CEST))

Hallo Horst Gräbner, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 19:57, 8. Apr. 2014 (CEST)

RoHo

Hallo Horst, warum komme ich bei o.g Eingabe immer auf Roho (Seite habe ich geleert) und nicht auf RoHo? Hier hätte ich nämlich etwas einzugeben. Danke und Gruß -- Werddemer (Diskussion) 23:19, 8. Apr. 2014 (CEST)

Ich wünsche eine ruhige Nacht und viel Gelassenheit

Gelassenheit

--Kritzolina (Diskussion) 23:31, 8. Apr. 2014 (CEST)

Gut geschlafen? Dein Auftreten gestern war unterirdisch. Ich habe dich zur Adminwiederwahl vorgemerkt und dein gestriges, gezielt eskalierendes Gebahren in der anhängigen SG-Anfrage vermerkt. Damit du Bescheid weißt. Atomiccocktail (Diskussion) 07:02, 9. Apr. 2014 (CEST)

Stasi-Führungsoffizier

Lässt Du Dir das wirklich gefallen: Man darf unterstellen, dass Gräbner systematisch mit Stasi-IPs zusammenarbeitet. Führt er sie? [14]--85.178.132.144 10:42, 9. Apr. 2014 (CEST)

Ich schaue mir die Reaktion diverser Admins hier an und denke mir meinen Teil. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:47, 9. Apr. 2014 (CEST)
Ich wünsche mir, dass Du bald wiederkommst - nimm Dir die Zeit die brauchst. Mir ist klar, dass man als Admin auch viel aushalten muss... Erneute Sperren, Rückzüge etc. habe ich kommen sehen bei diesem "Ich such mir ein Problem-Thema". Auch wenn ich Deine Kontrahenten in dieser Sache sonst sehr schätze ist in diesem Fall die Grenze eines gesitteten Umgangs miteinander weit überschritten worden. Bedauerlich..., vielleicht kann man mit Abstand wieder aufeinander zugehen, das wäre dem Projekt zuträglich. Gruß --Schreiben Seltsam? 22:19, 9. Apr. 2014 (CEST)
mag sein, dass Schreiben auch mich mit besagten "Kontrahenten" meint, wie auch immer: ich wünsche mir übrigens auch, dass du wiederkommst, aber als Autor, nicht als Admin, denn als solcher hast du dich zumindest in meinen Augen nachhaltig diskreditiert, und das nicht erst seit den genealogischen Zeichen. Alles, was ich über dich schrieb und schreibe, meine ich nämlich tatsächlich ohne jede Übertreibung: genau so; ich kann dich als Admin und deine selbstbekundete Prinzipientreue schlicht nicht ernst nehmen. Klagen über die „Form dieser Auseinandersetzung“ und Lobgesänge auf die Gleichheit vor dem Gesetz oder gar die Menschenwürde klingen für mich, aus deiner Tastatur, immer noch ganz besonders hohl; denn ich habe dich als jemanden in Erinnerung, dem Regeln im Zweifel egal sind; als jemand, der gerne auch noch auf die andere Backe schlägt, und zwar mit Schmackes; als jemand, der eher mal nen Gang raufschaltet. Mit mir war mal ziemlich gut Kirschen essen, die „Reaktion diverser Admins“ auf die unwürdige (as in Menschenwürde) Treibjagd, der ich mich letzten Sommer ausgesetzt sah, hat das geändert, und du hast daran einen nicht geringen Anteil, über „Grenzen eines gesitteten Umgangs“ kann ich nur noch müde lächeln, da muss nur einmal ein antiamerikanischer Mob aufschlagen, und dann wars das mit der Sittlichkeit, auch bei „diversen Admins“; und so muss ich dann eben den rauen Sitten anpassen, wenn ich nicht gefressen werden will. Wiegesagt, ich würde es begrüßen, wenn du nun wieder über japanische Holzschnitte schriebest, dann ist allen geholfen, aber als Admin: danke, nein. --Janneman (Diskussion) 03:33, 10. Apr. 2014 (CEST)

Mal so von Inaktivem zu Inaktivem: Dieses Statement hat mich berührt. Ich möchte nicht, dass Du gegen Deine Einstellung agieren musst. Du musst das ja auch gar nicht. Umso verwunderlicher sind für mich Deine Aktionen. Zu den Autoren erster, zweiter ... Klasse: Im Moment sind wir doch die Underdogs, obwohl wir uns für den Grundsatz einer weltanschaulich neutralen Wikipedia einsetzen und den „anschwellenden Bocksgesang“ über uns ergehen lassen. Warum wohl? Aus Freude am Stunk, wie Schreiben anscheinend vermutet? --Hardenacke (Diskussion) 22:47, 9. Apr. 2014 (CEST)

Eine Meinung zu haben und zu vertreten ist OK, aber die Form dieser Auseinandersetzung eben nicht. Mal nen Gang runterschalten empfehle ich.... --Schreiben Seltsam? 23:07, 9. Apr. 2014 (CEST)
@Janneman und im zweiten Teil auch @Hardenacke
Die Auseinandersetzung im letzten Sommer hatte zwei Aspekte. Der eine Aspekt war die Frage amerikanisch vs. US-amerikanisch. In diesem Zusammenhang hatte ich auf WP:AA angefragt, ob einige diesbezügliche Edits von dir hilfreich seien (hier) und in meinem Schlussstatement zu erkennen gegeben, dass mir die sich andeutende Regelung, dass der Erst- bzw. Hauptautor in dieser Frage entscheidet, nicht behagt. An weitere Aktivitäten in dieser Sache kann ich mich nicht erinnern. In der Folgezeit habe ich die gefundene Regelung akzeptiert und gelegentliche Änderungen, die mir beim Sichten untergekommen sind, von amerikanisch auf US-amerikanisch mit der Bemerkung „keine Verbesserung“ zurückgesetzt.
Der zweite Aspekt war die Auseinandersetzung um den Account Rüeblibübli. Dabei ging es zum einen um die Art und Weise, wie du dich gegenüber Rüeblibübli geäußert hast. Deinen Ton und deine Wortwahl empfand ich als unterirdisch. Zum anderen ging es am Rande auch um die Frage, ob es Mitarbeiter erster und zweiter Klasse gäbe. Nachzulesen hier. Nach meiner Überzeugung gibt es diesen Unterschied nicht. Es gibt qualitative Unterschiede darin, wie sich Menschen in dieses Projekt einbringen bzw. einbringen können, aber daraus entsteht für mich keine Unterschied in der Frage, ob und welche Rechte die unterschiedlichen Menschen in der WP haben.
Ebenfalls dort nachzulesen ist meine grundsätzliche Einstellung zu diesem Projekt: „Ja, es gibt einen einzigen Zweck, weshalb die Wikipedia entsteht: Das Wissen der Menschheit für alle Menschen zugänglich zu machen. Das aber ist zwingend ein soziales Projekt, an dem sich zehntausende Menschen beteiligen. Diese Beteiligung muss organisiert werden. Die Beteiligung folgt gewissen, veröffentlichten und transparenten Regeln, an die sich alle zu halten haben. Meiner Meinung insbesondere diejenigen, die von der Gemeinschaft die Aufgabe übertragen bekommen haben, die Einhaltung dieser Regeln zu überwachen.“
Diese Einstellung bestimmt auch mein Handeln in der gegenwärtigen Auseinandersetzung. Dahinter stelle ich andere Überlegungen zurück, auch die, dass einige der in der WP gefundenen Regelungen aus meiner Sicht für den größeren Teil der Menschheit diskriminierend sind bzw. als diskriminierend empfunden werden können. Das betrifft konkret die Verwendung der genealogischen Zeichen für die Mehrheit der nichtchristlichen Menschheit und die Verwendung des generischen Maskulinums für die sich in der Gesamtzahl in der Mehrheit befindlichen Frauen. Die Mehrheit der aktiven Nutzer der WP folgt meiner Überzeugung nicht. Wenn ich sie überzeugen will, gilt es, wie an anderer Stelle bereits von anderen geschrieben, „dicke Bretter zu bohren“. Hier treffe ich die Abwägung zwischen dem Ziel und dem Zweck der Wikipedia und meinen im weitesten Sinne als politische Überzeugungen zu verstehende Ansichten zu den genealogischen Zeichen und dem generischen Maskulinum. Meine Entscheidung fällt zugunsten der Struktur und den Regeln der Wikipedia. Verlassen werde ich die Wikipedia, ob jetzt als Autor und/oder Admin, wenn ich ihre demokratischen Grundstrukturen als nachhaltig geschädigt betrachte (als Admin zwangsläufig auch, wenn ich bei einer Wiederwahl nach dem Willen der aktiven WP-Benutzer nicht die erforderliche Mehrheit erhielte). Schädigung der Grundstrukturen ist mein Kriterium für die Beendigung meiner Mitarbeit in der Wikipedia. Welche Kriterien andere Menschen für sich definieren, darauf habe ich keinen Einfluss. Für mich wie für jeden anderen würde en:Wikipedia:Wikipedia does not need you und en: Wikipedia:You are not irreplaceable gelten. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:43, 10. Apr. 2014 (CEST)
Eine Antwort, die ebenso wahrheitswidrig wie unzufriedenstellend ist. Let me count the ways:
"In diesem Zusammenhang hatte ich auf WP:AA angefragt, ob einige diesbezügliche Edits von dir hilfreich seien (hier)" - falsch, lieber Horst, klick doch mal auf deinen Link, und du wirst feststellen, dass selbiger nicht etwa auf "Spezial:Beiträge/Janneman", sondern auf "Spezial:Beiträge/Siechfred" führt. Siechfred hatte sich nämlich erfrecht, "Solidarität mit Janneman" zu üben, nachdem dieser gerade von einem Großaufgebot von Trollen, Vollidioten, Socken und IPs aus der Wikipedia vertrieben wurde. Du fandest diese Solidarität offenbar unangebracht oder, um bei deiner Wortwahl zu bleiben, nicht "hilfreich". Warum, bleibt einstweilen dein Geheimnis, ich empfand und empfinde das als niederträchtig, gelinde gesagt.
Hilfreicher erscheinen oder erschienen dir wohl folgende Mitarbeiter erster Klasse: [15], [16], [17], [18], [19], [20], [21], [22], [23], [24], [25], zumindest kann ich nicht sehen, an welcher Stelle du dich ihnen entgegengestellt hättest, wie es deine Aufgabe gewesen wäre. Hast du aber nicht, und so wurde ein jeder Artikel, den ich schrieb, begeistert von der versammelten Vandalenmeute verunziert, kleine Auswahl: [26], [27], [28], [29], [30], [31], [32], [33], usw. usf. Wirklich hilfreich, nicht wahr?
"dass mir die sich andeutende Regelung, dass der Erst- bzw. Hauptautor in dieser Frage entscheidet, nicht behagt." Wieder falsch, lieber Horst. Zum einen ist es ja auch nach deinem Dafürhalten vollkommen wumpe, ob dir die Regelung behagt oder nicht, deine Aufgabe ist es, die geltende Regelung durchzusetzen. Und die schon damals gültige, seit Jahren praktizierte und in dutzenden VMs bestätigte Regelung war, dass "amerikanisch" mindestens zulässig (wenn nicht sogar zu bevorzugen) ist; und wer zur Hölle, wenn nicht der Autor, sollte dies im Zweifel entscheiden, wen nicht der Autor? Fernrohr-Allesmüller-Rüeblibüebli-Schwabenkäfer? Na dann Gutnacht. Allenfalls hätte ich Verständnis für dein Handeln, wenn dir als Frischadmin nämliche Regelung und die vorangegangenen Diskussionen und VMs nicht bekannt waeren, aber spätestens nach meiner praktischen Handreichung konntest du dich auf Unwissenheit nicht mehr berufen.
"Der zweite Aspekt war die Auseinandersetzung um den Account Rüeblibübli...die Frage, ob es Mitarbeiter erster und zweiter Klasse gäbe." Nun, lieber Horst, es gibt mindestens, und das solltest du als Admin wissen, Mitarbeiter und gesperrte, ja sogar unbegrenzt gesperrte Mitarbeiter. Gesperrte Mitarbeiter zeichnen sich im allgemeinen dadurch aus, dass sie nicht mehr mitarbeiten dürfen. Das scheinst du bis zum heutigen Tage nicht cerstanden zu heben, denn sonst würdest du dich nicht wie in den letzten Tagen zum Büttel von Kabel-Deutschland-IPs machen.
"You are not irreplaceable", ja, nicht wahr, wo gehobelt wird, da fallen Späne, die Menschenwürde kann man sich ja in eine Körperöffnung seiner Wahl stecken, dann ist sie auch unantastbar. --Janneman (Diskussion) 18:28, 10. Apr. 2014 (CEST)

@Janneman, deine Formulierungen sind eines gebildeten Menschen unwürdig.--Striegistaler (Diskussion) 18:45, 10. Apr. 2014 (CEST)

QSicon öde.svg
Ich bin bis auf Weiteres inaktiv.
Nuvola apps kmoon.png
Ich bin im Urlaub, in den Ferien, habe momentan keinen Internetanschluss oder bin aus anderen Gründen derzeit nicht aktiv.

Letzte Seitenbearbeitung 07:04, 7. Mai 2016

danke

Erst andere user teilten mir mit, dass du angesichts meiner VM nett zu mir warst. Jetzt - deine Seite auf meinem Schirm - erlebe ich, was man dir antut. Ich stimme völlig mit dir überein, wenn du schreibst: Ist die WP ein gemeinschaftliches Projekt, in dem alle Benutzer die gleichen Rechte haben, oder gibt es Nutzer erster, zweiter und dritter Klasse? Gibt es „Besitzansprüche“ an Artikeln? Gibt es Meinungsbilder als kollektiven Willenbildungsprozess, oder fragt man nur, um halt auch mal zu fragen (im Sinne von: „Ich sag dir dann schon, ob ich mich nach deiner Meinung richte.“). Bis vor wenigen Tagen war die WP für mich das non plus ultra der Wissens- und Meinungsbildung. Jetzt muss ich feststellen, dass mafiöse Strukturen den Inhalt der Seiten massiv beeinflussen. Dem sollte etwas entgegen gesetzt werden! Freundliche Grüße und eine schöne Nacht wünscht dir der --Striegistaler (Diskussion) 23:30, 9. Apr. 2014 (CEST) aus den schönen Striegistälern in Sachsen.

Die WP ist nach wie vor und trotz einiger (oder auch mehrerer) Kasperle mit "Artikelbesitzansprüchen" zwar nicht das Non-Plus-Ultra, aber sehr wertvoll. --Jack User (Diskussion) 19:39, 10. Apr. 2014 (CEST)

Bitte um Entschuldigung

Der Vergleich mit einem Stasi-Führungsoffizier war ein Griff ins Klo, für den ich um Entschuldigung bitte.

Damit verbinde ich den eindringlichen Wunsch, dass du über deine Praxis nachdenkst, Krawalledits von IPs oder Wegwerfkonten zu sichten oder aber gar selbst an Editwars, die die Zeichen * und † betreffen, teilzunehmen. Solche Aktionen fördern nur Zwietracht, das dürfte in den vergangen Tagen mehr als deutlich geworden sein. Atomiccocktail (Diskussion) 12:18, 12. Apr. 2014 (CEST)

Angenommen und angekommen. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:42, 13. Apr. 2014 (CEST)

Willkommen zurück!

--Cramunhao (Diskussion) 22:59, 15. Apr. 2014 (CEST)

Vielen Dank und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:24, 16. Apr. 2014 (CEST)
Huhu!^^ LG;--Nephiliskos (Diskussion) 19:50, 16. Apr. 2014 (CEST)
bye  --Horst Gräbner (Diskussion) 19:53, 16. Apr. 2014 (CEST)
Hallo Horst, das hat doch gestern mit der preussischen Nacht schon recht gut geklappt.
Wünsche doch demnächst einfach „Gute Nacht, schlaft schön“
WBO §4, Abs. 2, Wehrbeschwerdeordnung „Der Vermittler darf frühestens nach Ablauf einer Nacht und muss innerhalb einer Woche, nachdem der Beschwerdeführer von dem Beschwerdeanlass Kenntnis erhalten hat, angerufen werden.“
Und sag' Ab in‘s Bett.
Wäre das nicht eine Idee für ein MB? :-)  Liebe Grüße --Klaus Münster (Diskussion) 20:41, 16. Apr. 2014 (CEST)
Hallo, Klaus. Vielleicht gar keine schlechte Idee; verbunden mit der freiwilligen Verpflichtung sich noch ein Schlafliedchen anzuhören und/oder einen Beruhigungstrunk zu sich zu nehmen. zwinker  In so manchen Situationen könnte das wirklich hilfreich sein. Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 22:18, 16. Apr. 2014 (CEST)
Na also da isser wieder. Glückauf --Pittimann Glückauf 09:33, 17. Apr. 2014 (CEST)
„Amore mio, du fehlst mir so!“ Da weiß ich nicht mehr, was ich sagen soll! pein  --Horst Gräbner (Diskussion) 09:39, 17. Apr. 2014 (CEST)
Musste das in dieser Art sein, Pittimann? --Holmium (d) 12:43, 17. Apr. 2014 (CEST)
Tja, jetzt wissen halt alle, was der eine oder andere Steiger so an Phantasien in der dunklen Grube hegt. Teufel  --Horst Gräbner (Diskussion) 12:58, 17. Apr. 2014 (CEST)
Ich hätte ja auch hierdrauf verweisen können, aber die Frau sieht einfach besser aus.Grins --Pittimann Glückauf 13:01, 17. Apr. 2014 (CEST)
Schön, dass du zurück bist, lass dich nicht stressen und dieser Bergbauadmin hat hat einen sehr eigenen Musikgeschmack. Nun ja, es hat halt jeder seine Schwäche, liebe Grüße --Itti Hab Sonne im Herzen ... 13:07, 17. Apr. 2014 (CEST)
Freut mich, daß Du wieder zurück bist, Horst. Ein alter Mann wie ich reagiert eben auf Veränderungen in seinem Umfeld, insbesondere wenn etwas Altgewohntes fehlt, schon mal etwas empfindlich ... :-)  Da ich über die anstehenden Feiertage nicht online sein werde, wünsche ich Dir schöne Ostern u. einen reichen Ostereiersegen. --212.118.216.43 21:02, 17. Apr. 2014 (CEST)
Obwohl ich online sein werde, dir und allen Lesern dieser Seite und allen anderen schöne Feiertage, möglichst mit Sonnenschein und Wärme. Holmium (d) 21:09, 17. Apr. 2014 (CEST)
Danke dir! Und ebenfalls schöne Feiertage (auch wenn leider das Wetter nicht mitspielen wird)!. --Horst Gräbner (Diskussion) 21:05, 17. Apr. 2014 (CEST)

Bloß nicht vertreiben lassen

Als völlig Unbeteiligter: du hattest also gelesen "Stasi-Führungsoffizier" und das als ZF-Kommentar mißgelesen? Und dann die VM? Das kann passieren, aber deswegen sich vertreiben lassen? Bitte nicht. Schlechte Tage hat jeder. MfG --Jack User (Diskussion) 19:36, 10. Apr. 2014 (CEST)

+1 Gruß --Mikered (Diskussion) 20:00, 10. Apr. 2014 (CEST)
+1 Gruß, --Astrofreund Lebe lang und in Frieden! 20:10, 10. Apr. 2014 (CEST)
+1 Gruß, (Danke für die Hilfe neulich) --Klaus Münster (Diskussion) 20:36, 10. Apr. 2014 (CEST)
+1 Gruß --Septembermorgen (Diskussion) 20:38, 10. Apr. 2014 (CEST)
+1 Gruß --Itti Hab Sonne im Herzen ... 20:39, 10. Apr. 2014 (CEST)
keine Ahnung, was der eigentliche nlass ist, aber +1 Gruß -- Marcus Cyron Reden 20:44, 10. Apr. 2014 (CEST)
+1 Gruß --Holmium (d) 20:51, 10. Apr. 2014 (CEST) auch wenn's keine Abstimmung ist
+1 Gruß --Schreiben Seltsam? 13:11, 12. Apr. 2014 (CEST)
Hallo Horst Gräbner, die Ausschläge in Wikipedia sind heftiger, und man kriegt das Zwischenmenschliche schlechter ausgependelt als im richtigen Leben. Das ist ein Umstand, der mir die Wikipedia auch oft verleidet, obwohl ich solchen Angriffen wie Du noch nicht ausgesetzt war. Ich kann Dich verstehen, wenn Du Dir sagst, dass Du das nicht brauchst und schönere Beschäftigungen findest. Persönlich fände ich es aber gut, wenn Du hier weiter dabei bliebest, weil ich Deine Art sehr schätze. Gruss --Port(u*o)s 21:03, 10. Apr. 2014 (CEST)
+1 --Braveheart Welcome to Project Mayhem 21:20, 10. Apr. 2014 (CEST)
+1 Gruß Hybridbus 21:22, 10. Apr. 2014 (CEST)
+1 Herzlichen Gruß, Andim (Diskussion) 23:19, 10. Apr. 2014 (CEST)
+1 wie Port(u*o)s. Momentan ist die Stimmung so dermassen im A..., dass man bei diesem Konfliktfeld als Admin fast automatisch unter die Räder kommt. Lass dir deshalb bitte nicht den Spaß verderben, auch wenn ich verstehe, wie schwer das ist, wenn nun nicht mehr auf die Sache, sondern nur noch auf den Mann gezielt wird. --Micha 00:03, 11. Apr. 2014 (CEST)
+1 Jedem Menschen recht getan ist eine Kunst, die niemand kann, weder in der Gesellschaft noch in deren Spiegelbild, der WP, in der die Umgangsformen nicht selten zu wünschen übrig lassen. Aufbauende (und vielleicht umstimmende) Grüße von --212.118.216.43 17:39, 11. Apr. 2014 (CEST)
+1 Gruß --Unendlicheweiten (Diskussion) 00:18, 12. Apr. 2014 (CEST) Kopf hoch! Das Dumme ist: massiv kriegt man meist nur die Kritik mit! Wenn Zustimmung vorhanden ist, wird das meist nicht so geäußert. Ich glaube, für Deine Person und Deine Standpunkte ist hier in der Community einiges an Zustimmung vorhanden!
+1 Gruß --Nephiliskos (Diskussion) 11:42, 12. Apr. 2014 (CEST) Steigt die blinde Wut, sinkt das geistige Niveau. Lass' sinken, Horst. Irgendwann gehen sie unter. Und wenn sowas nochmal vorkommt, denk Dir einfach: Es war nur eine Feststellung meinerseits - wenn es anders wär', bräuchten sie nicht so zu schreien. ;)
+1. Beziehungsebene schlägt Inhaltsebene (fast immer) -- Beademung (Diskussion) 19:21, 12. Apr. 2014 (CEST)
+1 Gruß, --Holder (Diskussion) 11:11, 14. Apr. 2014 (CEST)
  • wenn du die DS kurzfristig dicht haben möchtest, schicke mir auch 'ne Mail oder so. LG -jkb- 23:52, 10. Apr. 2014 (CEST)
  • also ich war so frei, einen Entsperrwunsch kannst da ja auch jemanden mailen, denke aber nicht, dass du es zwingend brauchst :-) Gute Nacht, -jkb- 00:18, 11. Apr. 2014 (CEST)
  • Horst, wer, wenn nicht du soll mir denn helfen, wenn ich wieder einmal in den Strudel der WP-Vorschriften gerate? Ich lege das jetzt so fest: wir bleiben beide, vielleicht auch zum Ärger einiger Störenfriede! Ein schönes WE wünscht dir der --Striegistaler (Diskussion) 11:06, 12. Apr. 2014 (CEST)

Ich danke euch allen für die Ermunterung! Ich hatte aktuell nicht vor, mich aus der WP zurückzuziehen. Ein paar Tage Auszeit waren angesagt, um mich und das System Wikipedia neu zu justieren. Ich bin klarer, aber ein paar Tage weitgehend ohne WP gönne ich mir noch. Liebe Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:42, 13. Apr. 2014 (CEST)

Visier also justiert? The show must go on! bekloppt  --Jack User (Diskussion) 21:36, 18. Apr. 2014 (CEST)
Hi, Jack. Noch nicht so ganz; im Augenblick geht’s noch einäugig, aber es geht. zwinker  Grüße am Abend! --Horst Gräbner (Diskussion) 21:51, 18. Apr. 2014 (CEST)

Piratenpartei Aachen

Na prima. Einer dieser Löschadmins. https://de.wikipedia.org/wiki/Piratenpartei_Aachen hält sich nicht an die Relevanzkriterien der Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:RK#Politische_Parteien - der Gewinn eines Mandats in einer Gebietskörperschaft mit mindestens 100.000 Einwohnern oder in mehreren Gebietskörperschaften mit zusammen mindestens 100.000 Einwohnern (gilt analog auch für Wählergruppen) - eine umfangreiche und dauerhafte Medienpräsenz Also ist "20:56, 18. Apr. 2014 Horst Gräbner (Diskussion | Beiträge) löschte Seite Piratenpartei Aachen (Offensichtlich fehlende enzyklopädische Relevanz)" offensichtlicher Unsinn. (nicht signierter Beitrag von 178.202.232.70 (Diskussion) 21:33, 18. Apr. 2014‎)

Hallo. Örtliche Gliederungen überregionaler Parteien haben keine eigenen Artikel. Oder findest du etwa die Artikel „CDU Aachen“, „SPD Aachen“ usw.? Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 21:48, 18. Apr. 2014 (CEST)
Entweder wollte niemand so einen Artikel anlegen oder ein weiterer Löschadmin hat es entgegen der Relevanzkriterien verhindert, dass es diese gibt. Das ist also genau kein Argument solche Artikel zu löschen. Aber macht mal weiter die Wikipedia kaputt. Grüße. (nicht signierter Beitrag von 178.202.232.70 (Diskussion) 22:59, 18. Apr. 2014‎‎)
A) Signiere bitte deine Beiträge. B) Wie viele Artikel über örtliche Gliederungen von Parteien findest du in der Wikipedia? C) Wende dich bitte an die Löschprüfung. Danke und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 23:03, 18. Apr. 2014 (CEST)
Es gibt weder CDU Aachen noch SPD Aachen noch FDP Aachen. Das gilt für alle anderen Großstädte auch. Keine CDU Köln, keine SPD Düsseldorf, keine CDU Wiesbaden, keine SPD Ulm, keine CSU Nürnberg, keine CDU Dresden, keine Die Linke Magdeburg etc. Die RK Parteien gilt für die regionalen bzw. lokalen Parteien und Gruppierungen, die ansonsten keinen Artikel haben, aber nicht für jeden Pillepalle-Ortsverein einer bundesweiten Partei, die eh ihren Artikel haben. Da nutzt alle Genöhle über "ihr macht die Wikipedia" kaputt nix. Vor allem, weil es hier so gar nicht stimmt. --Jack User (Diskussion) 05:36, 19. Apr. 2014 (CEST)

Tulpengrüße zu Ostern

Bunte Ostertage!
Dankeschön! Mit den besten Grüßen zurück! --Horst Gräbner (Diskussion) 12:14, 19. Apr. 2014 (CEST)
Horst, ich möchte mich den Ostergrüßen von ‎Kritzolina anschließen. Ich muss es mit Worten tun, ich habe leider nicht so ein schönes Bild.--Striegistaler (Diskussion) 12:35, 19. Apr. 2014 (CEST)
Einen ganzen Blumenwald gäbe es hier. Die besten Grüße zurück ins Striegistal. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:38, 19. Apr. 2014 (CEST)

Fröhliche Ostern!

Frohe Ostern und ein Ei habe ich schon mal versteckt. Viele Grüße --Itti Hab Sonne im Herzen ... 16:52, 19. Apr. 2014 (CEST)
Frohe Ostern! :-) 

Hallo Horst Gräbner, ich wünsche dir ein Frohes und friedliches Ostern und natürlich ein schönes Wetter! :-)  Fröhliche Grüße, Astrofreund Lebe lang und in Frieden! 12:36, 19. Apr. 2014 (CEST)

Hi, Astrofreund! Weihnachten  Den Osterhasen gibt’s leider (noch) nicht. Fröhliches Eiersuchen!--Horst Gräbner (Diskussion) 12:42, 19. Apr. 2014 (CEST)
Liebe Itti. Da werde ich mich wohl auf die Suche machen müssen, das ist zu verlockend. Wenn ich’s gefunden habe, hast du bei mir was gut! Werd’ dann morgen mal früh aufstehen. Mit den besten Grüßen und Wünschen! --Horst Gräbner (Diskussion) 17:05, 19. Apr. 2014 (CEST)

Auch von mir herzl. Ostergrüße (hopman). Danke für die Mithilfe bei den Korrekturen, obwohl man selbst noch ein paar Klöpse macht. Zum Schmunzeln ein paar von mir gefundene Wiki-Bolzen: ...nach seinem Tode beerdigt/bis zu seinem eigenen Tod/das ahnende Verbrechen(ahndende)/niederspiegeln(widerspiegeln)/Siegesflug(Siegeszug)/der Mörder wurde begradigt(begnadigt)/Gesichtsneurose (Gesichtsrose)/Eisbahnpionier(Eisenbahnpionier) u.v.a. --95.222.93.226 20:31, 19. Apr. 2014 (CEST)

Das sind nette Ostereierchen! Danke dir, lieber hopman, und für dich ebenfalls noch geruhsame Feiertage (mit echten Eiern aus Schokolade oder wie du sie auch immer gern hast). --Horst Gräbner (Diskussion) 20:38, 19. Apr. 2014 (CEST)

Benutzer:Pierre Rausch

Hallo Horst Gräbner, ist o.g. Seite OK oder die unerwünschte Wiedereinstellung der von die gelöschten Seite Pierre Rausch? --79.228.206.202 16:30, 19. Apr. 2014 (CEST)

Hallo. Dem Artikel fehlen immer noch alle Belege für eine nennenswerte Aussenwahrnehmung, abgesehen auch von den sprachlichen Fehlern (letztere sollten allerdings nicht so ein großes Problem sein). In der Form, wie er jetzt ist, hätte der Artikel sicher nicht lange Bestand. Ich empfehle dir dringend, zum einen einen Relevanzcheck für „Pierre Rausch“ zu machen (siehe Wikipedia:Relevanzcheck) und zum anderen, dass du dir überlegst, für dich einen Mentor zu suchen (siehe Wikipedia:Mentorenprogramm). Viele Grüße und schönen Feiertag. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:43, 19. Apr. 2014 (CEST)
Ich bin nicht der Einsteller. Mir fiel nur auf, dass eine Benutzerseite wie ein Artikelentwurf geschrieben war und das zugehörige Lemma im ANR gelöscht wurde. Grüße --79.228.206.202 16:49, 19. Apr. 2014 (CEST)
Danke ddir für den Hinweis! Dem Benutzer habe ich auf seiner Diskussionsseite eine Nachricht hinterlassen. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:57, 19. Apr. 2014 (CEST)
Ah, zu dem Thema gibt es schon was. Danke für den Hinweis auf Ps. Diskseite, wollte eben SLA stellen. Kannst Du bitte Deine (A)-dmintratorrechte einschalten und nachschauen: Es gab vor einiger Zeit (sehr relative Angabe, ich weiß) eine Cross-Wiki-Werbeaktion für jenen Pierre. (Mit der Einschränkung: Wenn ich mich richtig erinnere, ist schon etwas her und Gedächtnis = Sieb. ) Grüße, --PCP (Disk) 17:13, 19. Apr. 2014 (CEST)
Also en:User:Pierre Rausch existiert schon mal.--79.228.206.202 17:15, 19. Apr. 2014 (CEST)
BK: Nachtrag: [34] genau das hatten wir schonmal. Ich geh mal nach VM.--PCP (Disk) 17:17, 19. Apr. 2014 (CEST)
Hi. PCP. Du warst schneller im Finden! Das gleiche hätte ich jetzt auch vorgeschlagen. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:28, 19. Apr. 2014 (CEST)
Nachtrag: Vorher „Mr Pierre Rausch“. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:29, 19. Apr. 2014 (CEST)
Ah. Gedächtnis nicht ganz Sieb. Danke. --PCP (Disk) 17:39, 19. Apr. 2014 (CEST)

.saarland

Nach Info über Löschung zu .saarland einige Hinweise: Ich hatte Aufforderung zu Aktualisierung von .berlin in der englischen Ausgabe gesehen. Neue (und alte) TLDs sind das Rückgrat des Internets; insofern kann ich Hinweise von Horst Gräber nicht nachvollziehen. Dort sind zum Saarland hunderte von Beiträgen - auch über alte Parteien aus Urzeiten ... Dann fehlt halt künftig etwas zum Internet, was sicher öfter gesucht wird. Nur Besserwisserei statt Überarbeitung kann halt auch ein Konzept sein, das schadet aber der Idee von Wikipedia ...

Saludos

SH

Hallo, SH. Die Wikipedia ist eine Enzyklopädie und kein kostenfreier Webspace für Werbezwecke bzw. nicht dafür da, Unbekanntes bekannt zu machen. Nach welchem Kriterium der WP-Relevanzkriterien sollte diese Domain in die Wikipedia aufgenommen werden? Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:11, 19. Apr. 2014 (CEST)

Bezüglich Deiner Frage hier. [[35]]

Schau' Dir mal die Administratorendichte auf dem Hamburger Stammtisch an, das macht Einiges, was hier i.S. Hauptautorenschutz abgeht, (vor allem die Entscheidungen Mogelzahns), nachvollziehbarer.--77.47.38.225 15:15, 22. Apr. 2014 (CEST)

Vielen Dank

für deinen Hinweis. Ich werde mich in ruhiger Stunde einmal durch die vielfältigen Meinungen arbeiten. Gruß --Doc.Heintz 21:43, 22. Apr. 2014 (CEST)

Vielen Dank fürs Lesen und die Korrektur. Beste Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:19, 23. Apr. 2014 (CEST)

Artikel Jiang Shi

Hi. Kennste den noch? Ich hab noch ein paar interessante Infos gefunden und den Artikel nochmal bereichert. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 01:27, 24. Apr. 2014 (CEST)

Miep? LG;--Nephiliskos (Diskussion) 18:38, 25. Apr. 2014 (CEST)
Hi, Nephiliskos. Liest sich erstmal gut. Was ich aber vermute, ist, dass der Jiang Shi noch vielschichtiger ist und dass es mit großer Wahrscheinlichkeit in China mehrere unterschiedliche, landsmannschaftliche Traditionen dieses Wesens gibt (selbst beim Kappa im viel kleineren Japan war ich überrascht, wie viele unterschiedliche Traditionen es gibt). Ich habe mich kurz in „Fan Lizhu, James D. Whitehead, Evelyn Eaton-Whitehead eingelesen“ und komme zu dem Ergebnis, dass es heute keine einheitliche Wahrnehmung des Wesens in der Überlieferung gibt. Und wahrscheinlich hat es die auch nie gegeben, je nach Landesteil, Sprache und den zugehörigen mythischen Traditionen. Aber ohne eine Übersetzung der Forschungsarbeiten chinesischer Ethnologen wird sich das vorerst für uns nicht aufklären lassen. Und bis es die gibt, bzw. ein deutscher Ethnologe, der der chinesischen Schriftsprache mächtig ist, sich erbarmt und uns mit seinen Erkenntnissen erfreut, bleibt es vorerst bei deinem netten, kleinen Artikel. Schönen Abend noch! --Horst Gräbner (Diskussion) 19:30, 25. Apr. 2014 (CEST)
Ja, das ist mir auch aufgefallen. Ich hatte irgendwie das Gefühl, dass selbst die chinesischen Autoren und die Experten im Fachjournal zuweilen bissl den Überblick verlieren. aber die chinesischen Autoren weisen auch auf mehrere Formen des Jiang Shi und möglicher Ursprungserklärungen hin. In Japan scheint sich der Kyonshi ebenfalls zu einem eher eigenständigen Wesen entwickelt zu haben und das schon erstaunlich früh. Der Glaube an Untote und Wiedergänger ist dort ja auch asbach-uralt. Ich bleib aber natürlich trotzdem dran. Mir war wichtig, gute Literatur zu nutzen und den Artikelinhalt wohlsortiert zu präsentieren. In Ersterem hat der Artikel der englischen Version jetzt sehr viel vorraus. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 19:37, 25. Apr. 2014 (CEST)

Benutzer:Hendrik Hoffmann

Hallo Horst Gräbner, könntest du mal gucken, ob o.g. Seite die unerwünschte Wiedereinstellung der bereits gelöschten Version ist? Grüße --79.228.203.172 12:32, 25. Apr. 2014 (CEST)

Hallo. Hat sich bereits erledigt. Da war jemand schneller. Danke und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:37, 25. Apr. 2014 (CEST)
speedy Tsor ;-)) --tsor (Diskussion) 12:41, 25. Apr. 2014 (CEST)
Hammer  Applaus  --Horst Gräbner (Diskussion) 12:43, 25. Apr. 2014 (CEST)
Aber Hallo --Pittimann Glückauf 12:44, 25. Apr. 2014 (CEST)

Hi, Pittimann. Musst du um deinen Ruf fürchten?

Finger.agr.jpg
Dieser Benutzer hat den
„Schnellsten Finger der Wikipedia“

--Horst Gräbner (Diskussion) 12:47, 25. Apr. 2014 (CEST)

Nee nicht wenn ich Untertage bin. Muaha Smilie.gif --Pittimann Glückauf 12:48, 25. Apr. 2014 (CEST)
Dann ist die Welt doch noch in Ordnung. gutgemacht  --Horst Gräbner (Diskussion) 12:54, 25. Apr. 2014 (CEST)

Frage

Moin Horst,

du hast gerade meine Verbesserung bei IKEA abgewiesen mit der Begründung das es keine Verbesserung ist - auf der en Seite von IKEA ist es auch dabei ... (nicht signierter Beitrag von 193.170.126.79 (Diskussion) 11:42, 26. Apr. 2014‎)

Hi. Grundsätzlich ist aus meiner Sicht gegen die Erwähnung des Gründers in der Infobox nichts einzuwenden. Nur in der Vorlage ist diese Zeile nicht vorgesehen und wird entsprechend in der Infobox auch nicht dargestellt. Somit stünde es nur im Quelltext, hat also für den Artikel keinen Sinn (dort findet sich der Gründer in der Einleitung). Daher auch das Zurücksetzen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:49, 26. Apr. 2014 (CEST)

Artikel Abura-akago

Huhu. Pass gut auf Deine Öllämpchen auf... ;)) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 17:25, 26. Apr. 2014 (CEST)

Hab’ zum Glück keins mehr. Im Freeman wird das Kind in der Form geschildert, dass es eine lange Zunge hat und sich, nachdem das Öl aus der Lampe aufgebraucht ist, in einen Feuerball verwandelt. Geht auf die Schilderung bei Sekien zurück: Der Geist des Öldiebs habe sich nach desse Tod in einen Feuerball verwandelt. Das Abura-akago sei der wiedergeborene Geist des Öldiebs. Freeman, S. 40. Grüßchen und lass dich heute Nacht nicht erschrecken. Aber wer weiß, da gibt’s wohl noch ein paar Hundert weitere Geister!!! --Horst Gräbner (Diskussion) 17:42, 26. Apr. 2014 (CEST)
Danke für Deinen Hinweis, hab ich eingebaut. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 18:17, 26. Apr. 2014 (CEST)

Michael wollenschein

Hallo Horst Gräbner, o.g. Seite bitte nach Michael Wollenschein verschieben. Grüße --80.149.113.234 08:50, 28. Apr. 2014 (CEST)

Erledigt. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 08:52, 28. Apr. 2014 (CEST)

Artikel Rokurokubi

Hi. Hab noch etwas Interessantes dazu gefunden. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 03:10, 27. Apr. 2014 (CEST)

Hi. Also, ich denke, das sind zwei yōkai, auch wenn es gewisse Ähnlichkeiten gibt. Rokurokubi sind ausschließlich Frauen, der Kopf bleibt durch den Hals immer mit dem Körper verbunden (Freeman, S. 276 ff). Nukekubi können männlich oder weiblich sein, Kopf und Hals trennen sich vom Körper (Freeman, S. 239 f). Besser zwei Artikel draus machen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:38, 29. Apr. 2014 (CEST)

Literaturhinweis

Lieber Herr Gräbner, mir leuchtet nicht ein, warum mein Literaturhinweis z. B. zum Herborner Schloß wieder gelöscht wurde. Das Baudenkmal ist dort auf S. 395-400 einschließlich Fotos, Grundrissen und Schnitten ausführlicher beschrieben als in der doch sehr begrenzten Veröffentlichung der Staatskanzlei. (Zum Vergleich meinen Wiki-Beitrag zur Christuskirche in Schlangenbad, ebenfalls mit Architekturplänen und Fotos, den Sie sonst so ausführlich nicht finden werden). An Literaturskimming (? oder so ähnlich) ist mir nicht gelegen, sondern an Information und Wissensservice. Eine andere Frage ist, wie ich bei einem besprochenen Bauwerk gezielt mit einer Fußnote auf die angegebene Informationsquelle hinweisen kann. Wie setzte ich eine Fußnote? In dem zitierten Buch sind ca. 800 Orte mit jeweils interessanten Bauten (einschließlich Denkmälernen etc.) enthalten, wie z.B. der Bismarckturm auf dem Taufstein. Mit Grüssen zum Mittwoch! F.Gerecke (nicht signierter Beitrag von Essex2 (Diskussion | Beiträge) 22:39, 29. Apr. 2014‎)

von Benutzerseite hierher verschoben: Namensraumkonventionen. --Holmium (d) 06:39, 30. Apr. 2014 (CEST)
Danke an das Heinzelmännchen! --Horst Gräbner (Diskussion) 12:35, 30. Apr. 2014 (CEST)
Lieber Herr Gerecke. Ich bin wirklich der letzte, der sich gegen fundierte Literatur wehrt. Es gibt jedoch den Hinweis auf WP:LIT, dass sich die „Werke .. mit dem Thema des Lemmas selbst befassen (müssen) und nicht mit verwandten, allgemeineren oder spezielleren Themen. Insofern macht es keinen Sinn, den Titel „ Friedhelm Gerecke: „Historismus, Jugendstil, Heimatstil in Hessen ...“ in zahlreiche Ortsartikel einzufügen, da er sich in den meisten Fällen nur auf Teilaspekte beziehen kann. So weit in den Artikeln einzelne Bauwerke und/oder Personen genannt werden, die im Buch behandelt werden, dann eben genau zu diesem Thema das Buch als Beleg angeben.
Zum Einfügen von Fußnoten siehe hier Wikipedia:Belege#Einzelnachweise und hier Hilfe:Einzelnachweise. Zugegeben, auf den ersten Blick ist das ein wenig verwirrend, aber ich biete gerne meine Hilfe an, wenn Sie mit den Texten nicht weiterkommen. Bitte einfach nachfragen.
Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:35, 30. Apr. 2014 (CEST)
PS:Bitte auf Diskussionsseiten das „Signieren“ nicht vergessen (siehe oberhalb des Bearbeitungsfensters den dritten Button von links).
Hallo Horst, ich lese hier mit weil ich etwas lernen will! Ich kann mich nicht zum konkreten Problem äußern, ich habe aber die Vermutung, dass auch ich die Kategorien Quelle, Literatur und Beleg falsch verwende. Bitte schau dir (als Beispiel) meine Seite Pappendorf an. --Striegistaler (Diskussion) 13:30, 30. Apr. 2014 (CEST)
Hi, Striegistaler. Falsch kann ich dazu nicht sagen. In meinen ersten Artikeln habe ich das so ähnlich gemacht. Siehe z. B. Utagawa Kunisada. Da ist noch gar kein Einzelnachweis angegeben. Die drei erstem Literaturangaben sind von mir, die habe ich auch für den Artikel verwendet. Irgendwann hat jemand noch das vierte Buch eingefügt. Ich kenne es, weiter Erhellendes steht zum Thema nicht drin, man könnte es auch wieder rauswerfen.
Mit der Zeit hat sich WP in Bezug auf Literaturangaben gewandelt und ich mit ihr auch. Siehe z. B. Utagawa Toyokuni II.. In der Lit-Liste dort sind zwei grundlegende Titel angeführt, in diesem Fall mit Seitenangabe für die Stellen in den Büchern, die sich auf das Lemma beziehen. Im Text sind mehrere Einzelnachweise angeführt. Die Nr. 1 der Einzelnachweise bezieht sich auf den ersten Titel in der Lit-Liste. Daneben gibt es noch drei weitere Einzelnachweise für spezielle Aussagen im Text. Die müssen aber nicht in die Lit-Liste, da die (in diesem Fall Links, könnten aber auch spezielle Bücher sein) verlinkten Seiten in diesem Fall viel zu allgemein wären (oder umgekehrt könnten sie auch viel zu speziell sein). Im Artikel Utagawa Kunisada III. sind z. B. die Fußnoten Nr. 10 und Nr. 17 Angaben aus Büchern, die nicht in der Lit-Liste stehen, da sie nur für je eine sehr spezielle Aussage im Text benötigt werden.
Wenn ich mir deine Lit-Liste im Artikel Pappendorf ansehe, dann vermute ich, dass sich nur die die Nr. 3 direkt auf den Ort bezieht, wobei dann bei der Nr. 3 die Seitenangabe fehlen würde (wenn der Ort in einem bestimmten Abschnitt abgehandelt wird). Bei den anderen drei Titeln ist eher zu vermuten, dass darin sehr spezielle Aspekte einzelner Bauten behandelt werden. Dann gehörten sie m. E. nicht in die Lit-Liste. Kann aber auch sein, dass sich in einzelnen Abschnitten Beschreibungen der allgemeinen Ortsgeschichte finden. Dann könnten/müssten sie mit Seitenangaben in die Lit-Liste, so lange es keine bessere Literatur gibt. Das kann ich nur im Fall der verlinkten Nr. 1 nachprüfen: Dort ist so gut wie keine Aussage zum Ort getroffen, es finden sich, S. 179-184, im wesentlichen Informationen über die Kirche. Damit eigentlich nur als Einzelbeleg zu Aussagen über die Kirche geeignet. Die anderen beiden Titel musst du selbst beurteilen.
In deinem Artikel hast du neben den Literaturangaben spezielle Aussagen im Text mit Einzelbelegen, in diesem Fall ebenfalls Weblinks, ausgestattet. Dagegen ist doch nichts einzuwenden, da das die gängige Praxis ist. Zur Pfarrkirche könntest du noch ein paar Sätze einfügen und hättest als Einzelnachweis dazu dann die Nr. 1 aus deiner Lit-Liste.
Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:58, 30. Apr. 2014 (CEST)
Danke für die ausführliche Antwort. --Striegistaler (Diskussion) 20:27, 30. Apr. 2014 (CEST)

Sorry für eben

wollte da gar nicht rein, sondern benötigte einen Diff-Link. Da ich jedoch mit einem Netbook unterwegs war, grmpf, wurde ich zum Vandalen. Beste Grüße und einen schönen Tag wünsche ich dir. --Itti Hab Sonne im Herzen ... 10:30, 1. Mai 2014 (CEST)

Hi, Itti. Dafür doch nicht. Das passiert doch immer wieder. :D  Dir auch einen schönen Tag mit der Hoffnung, dass der Regenschirm zu Hause bleiben kann. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:33, 1. Mai 2014 (CEST)

Sichtung von Fachwerk

Hallo Horst! Das kürzel &shy; ist kein Spass oder Vandalismus meinerseits sondern das ist dafür, dass das lange Wort Raum­fachwerk­knotens bei Bedarf abgetrennt wird in der Bildberschreibung, wird sie sonst nämlich nicht. Bitte deine Rückgängigdings rückgängig zu machen. FGrüsse Sunspeanzler (Diskussion) 09:23, 2. Mai 2014 (CEST)

Hallo, Sunspeanzler. Auf den ersten Blick sah es wie Vandalismus aus, auf den zweiten hatte ich dann schon gesehen, dass deine Änderung sinnvoll war und habe auch zwei Minuten später wieder auf deine Version zurückgesetzt. Das ist doch bereits erledigt. Nur, damit so ein Missverständis nicht erneut geschieht, wäre es sinnvoll, im Bearbeitungskommentar einen kurzen Kommentar zu hinterlassen, worauf ich in meinem Bearbeitungskommentar bei meinem Eigenrevert hingewiesen habe. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:31, 2. Mai 2014 (CEST)
Das was 'zwei Minuten später' passiert ist hab nun ich wieder nicht gesehen, sorry! Da hast du völlig recht. Weiter schönes Sichten und Schreiben! Schöne Grüsse, Sunspeanzler (Diskussion) 20:53, 2. Mai 2014 (CEST)

ich bin froh, dass es dich gibt

Horst, ein für mich sehr unangenehmes Ereignis führte uns zusammen. Du hast mir geholfen und ich bitte weiterhin um deine Hilfe.

Ganz konkret: auf deiner Seite steht: "

FlaggedRevs-2-1.svg Damit dieses Babel funktioniert, trage dich bitte in diesem Opt-In mit deinem Benutzernamen ein!

"

Ich möchte auf meiner Seite auch gern die Anzahl meiner Sichtungen nennen. Du kannst mir sicher sagen, wie der Quelltext zu ändern ist. Viele Grüße und Dank für die letzte Nachricht kommen vom --Striegistaler (Diskussion) 17:08, 2. Mai 2014 (CEST)

Hallo, Striegistaler. Zu a) Danke dir. Blumen  Zu b) speziell für den Sachsen (sieh dir den Quelltext an):
Babel:
de Diese Person spricht Deutsch als Muttersprache.


Wappen Sachsens
Dieser Benutzer kommt aus Sachsen.


FlaggedRevs-2-1.svg Damit dieses Babel funktioniert, trage dich bitte in diesem Opt-In mit deinem Benutzernamen ein!
Dort wo mein Benutzername steht, trägst du deinen ein. Dann muss du dich in diese Liste Benutzer:HRoestBot/Nachsichten/SichterOptIn eintragen. Über Nacht warten, dann akutalisiert ein Bot die Anzahl der Sichtungen (nicht immer, aber immer wieder). Oder du gehst auf diese Seite, gibst deinen Namen ein und schickst deine Anfrage ab. Wenn die Anfrage erledigt ist, sind deine Sichtungszahlen aktiviert. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:57, 2. Mai 2014 (CEST)

Danke, ich hoffe, dass alles fehlerfrei erledigt ist. --Striegistaler (Diskussion) 18:47, 2. Mai 2014 (CEST)

Müsste eigentlich. Die händische Aktualisierung mag aktuell nicht, aber vielleicht kommt der Bot über Nacht (oder auch die nächsten Tage). Schönen Abend. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:25, 2. Mai 2014 (CEST)

Hätte ich ...

... an deine oder Benutzer:WolfgangRiegers Adresse geschrieben, dein oder sein „Verfolgungseifer“ sei „nicht befriedigt“ worden, wäre mir kein Admin beigesprungen und ich wäre jetzt gesperrt. Manche wollen einfach die Realität nicht sehen und haben ein riesengroßes Herz für bestimmte IPs/Socken/zweifelhafte Accounts, die seriösen Autoren das Leben schwer machen und die qualitative Arbeit an unserer Enzyklopädie beeinträchtigen. Ach, was sage ich, wir bilden uns doch nur ein, seriöse Autoren zu sein, halten uns für was Besseres statt froh, dankbar und glücklich für und über jede IP- und Söraccount-Unverschämtheit zu sein. -- Miraki (Diskussion) 08:09, 30. Apr. 2014 (CEST) Siehe auch: [36] u. [37].

Guten Morgen, Miraki. Das, was ich mit „Assayer (ist) ... genervt und davon überzeugt“ ausgedrückt habe, hat Wolfgang mit „Verfolgungseifer“ beschrieben. Ich kann in der Wortwahl wirklich keinen PA entdecken. Assayer will es, zurecht, einfach genau wissen, und in seinem Anliegen stimme ich ihm auch voll zu. Und ich käme sicher nicht dazu, dich oder auch irgendjemanden anderen zu sperren, wenn du oder jemand anderes in ähnlichem Zusammenhang eine vergleichbare Formulierung verwendest.
Chilitorte, als Sysnonym für einen lang bekannten Dauergast, z. B. war von mir zuletzt gesperrt worden. Über dessen Aktivitäten stehe ich in Kontakt mit Lustiger seth, zuletzt hier. Als IP ist er mit IP 93.207.* und angemeldet aktuell mit dem Namen Kappalacha unterwegs. Solange er nur seine üblichen Rechtschreibkorrekturen macht, wird er nicht gesperrt, erst wenn er wieder mit seinen Nervereien anfängt. Da brauchen wir nicht zu diskutieren. Die Frage, um die es geht, ist die, ob Martin208 in die gleiche Reihe gehört. Ich sage nein, habe aber gerade diese VM nicht entschieden, damit ein anderer Admin meine Einschätzung überprüft. Lustiger seth hat am längsten Kontakt mit IP 93.207.*, zuvor IP 84.167.*, und kennt dessen Bearbeitungsmuster. Frag ihn doch einfach mal, ob seiner Meinung nach Martin208 in die Reihe der IP 93.207.* gehört. Falls er dir bzw. Assayer zustimmt, werde ich mich in aller From zu entschuldigen haben. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 08:50, 30. Apr. 2014 (CEST)
Es geht nicht nur, nicht einmal in erster Linie darum, ob Martin208 identisch mit XY ist. Dessen Verhalten war auch ohne eine solche Identität ebenso unmöglich wie Wolfgang Riegers bornierte VM-Bearbeitung (plus deine Unterstützung) und der von Herrn Rieger angeschlagene Ton auf seiner Disku. Aber das ist ja nicht zum ersten Mal so. Ich bin jetzt bis Sonntag aus privaten Gründen offline. -- Miraki (Diskussion) 09:04, 30. Apr. 2014 (CEST)
@Horst: Muss ich mir einen solchen PA eigentlich gefallen lassen? -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 11:07, 30. Apr. 2014 (CEST)
Hallo, Wolfgang. Nicht nett. Es gibt wohl zwei Möglichkeiten. A) Du siehst darin eine Meinungsäußerung, deren Inhalt du nicht teilst. B) Du ärgerst dich über die darin enthaltene Herabwürdigung deiner Person. Schau mal auf meine Wiederwahlseite, 1. Kommentar. Nett ist das auch nicht wirklich. Ich habe mich für Möglichkeit A) entschieden, da ich glaube, dass es den Stress in der WP doch erheblich reduziert. Siehe auch meine Benutzerseite. Beste Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:17, 30. Apr. 2014 (CEST)
Oder einfach so. --tsor (Diskussion) 12:32, 30. Apr. 2014 (CEST)
Naja, einerseits ist das schon ein glasklarer PA, hauptsächlich finde ich aber ärgerlich, dass jemand, der sich über meinen Ton beschwert und in diesem Zusammenhang auch noch die Bezeichnung "borniert" verwendet, sich derartige Entgleisungen leistet, ohne sich auch nur ein Minimum dabei zu denken. Ich werde Eurem Rat folgen und das nicht mal ignorieren. In meine WW-Vormerkliste passt der Account sowieso recht gut. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 13:04, 30. Apr. 2014 (CEST)
@Benutzer:WolfgangRieger, da ich ohne Namensnennung hier angesprochen wurde. Ich habe meinen despektierlichen Kommentar bei den Vormerkungen zu deiner Wiederwahl durch Diffs ersetzt: [38]. So wird auch besser deutlich, dass ich mir schon ein „Minimum gedacht“ habe. Zu deiner Wertung, direkt über meiner heutigen Antwort: „In meine WW-Vormerkliste passt der Account [das bin ich] sowieso recht gut.“ Nun, „der Account“ (das bin ich) steht auch auf der Pro-Liste deiner äußerst knappen Wahl zum Admin. Ohne die Stimme dieses, meines „Account“ wäre es knapper als knapp geworden und vielleicht bräuchte ich gegenwärtig gar keine Wiederwahl(vormerk)stimme verteilen. Aber das war/ist meine eigene „Schuld“, sprich damalige Fehlentscheidung. Du musst selbst wissen, WolfgangRieger, wie du welche Accounts einordnest, von welchen NPOV-Weltmeistern du dich gerne loben lässt und von welchen zweifelhaften Nutzern du „sowieso“ (wie mir) nichts hältst und durch deren Kritik du dich letztlich in deinem Tun nur bestätigt fühlst. -- Miraki (Diskussion) 09:49, 3. Mai 2014 (CEST)

Artikel Nukekubi

Guckstu. ;-) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 16:40, 2. Mai 2014 (CEST)

Welcome home! Gefällt mir. Inhaltlich habe ich keine Ergänzungen gefunden. mrgreen  --Horst Gräbner (Diskussion) 16:58, 2. Mai 2014 (CEST)
Ich habe ein Bild dazu gefunden. ;o) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 18:04, 2. Mai 2014 (CEST)
Sehr schön. Ich habe auch nach einem Bild gesucht, aber keinen Nukekubi gefunden. Dafür aber ein paar nette Rokurokubi. Ich hab’ dir eine E-Mail geschickt, schau doch mal, ob was brauchbar ist. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:55, 2. Mai 2014 (CEST)

Boah, super Bilder! Die Bilddateien ka3476-I.jpg und ka8826.jpg sind die besten, magstu sie hochladen? Im Übrigen zeigt das Bild vom Kasa-obake einen Schauspieler, der nach Art des ukoyo-e gekleidet ist und in einem Kabuki spielt. Kannstu mehr dazu rausfinden? In der Zwischenzeit habe ich Literatur entdeckt, die doch tatsächlich gutartige Kasa-obake beschreibt. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 19:09, 2. Mai 2014 (CEST)

Das sind alles Schauspieler in kabuki-Stücken. Die meisten Daten habe ich. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:15, 2. Mai 2014 (CEST)
Die Dateien sind hochgeladen. Ich hatte nur vergessen, einen beschreibenden Dateinamen anzugeben. Jetzt müssen sie erst noch umbenannt werden. Nach der Umbenennung haben sie folgende Namen:
Kunisada-I-unknown-actor-as-a-Kasa-obake-1857.jpg
Kunisada-I-Onoe-Kikugoro-III-as-koshimoto-Hirosaki-1825.jpg
Bitte heute Nacht nicht schlecht träumen. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:27, 2. Mai 2014 (CEST)

Klasse! Vielleicht finden wir Literatur zu Kasa-obake in Kabuki. Das würde den Artikel wirklich pushen!^^ LG;--Nephiliskos (Diskussion) 20:29, 2. Mai 2014 (CEST)

Ne. Hatte ich schon gesucht, aber nichts gefunden. Die Figur taucht nur in sehr wenigen Drucken Ende der 1850-er Jahre auf und wird in den vorhandenen, kurzen Beschreibungen der Stücke nicht gesondert erwähnt (für die meisten Stücke gibt es überhaupt keine inhaltliche Beschreibung). Ich denke, eher so eine kleine Randerscheinung in Tanz-Vorstellungen. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:34, 2. Mai 2014 (CEST)
Nicht mal ein Buch, in dem wenigstens eine Abbildung mit Kasa-obake erscheint??? Menno... LG;--Nephiliskos (Diskussion) 20:43, 2. Mai 2014 (CEST)
Ich hab so vier bis fünf Bücher zum Kabuki, aber da is’ nix, niente, nullo. Da gibt es Helden und tragische Figuren, Mord und Selbstmord, Ehre, Rache, Liebe, Pathos, aber kein hüpfendes Kasa-obake. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:47, 2. Mai 2014 (CEST)

Aber ICH hab was gefunden, das vielversprechend scheint: in Kazuhiko Komatsu: 日本妖怪学大全, Seite 40 & 61 werden Karakasa-obake in Zusammenhang mit Kabuki erwähnt. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 21:03, 2. Mai 2014 (CEST)

Hier findest du eine Abschluss-/Doktorarbeit über einen (!) Holzschnitt von 1858, darin wird ein Kabuki-Stück konkret genannt (das Bild ist aber bereits im Artikel). Die Arbeit und der Holzschnitt ist interessant, da sich noch andere Yōkai finden. So, jetzt aber gut für heute! --Horst Gräbner (Diskussion) 22:15, 2. Mai 2014 (CEST)
Korrektur: Habe noch mal in Ruhe nachgelesen. Der angegebene Name „Sagifuchi no Ippon’ashi“ ist nicht der Titel eines Kabuki-Stückes, sondern nur der Name des Karakasa-obake, wie er auf diesem Druck benannt wird. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:39, 3. Mai 2014 (CEST)

Artikel Burabura

Mach nicht das Licht aus... 8-) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 22:16, 2. Mai 2014 (CEST)

Morgen bekommst du da noch eine schöne Auswahl an Bildern. Gibt es auch von Hokusai und sind im Internet leicht zu finden (suche nach „hokusai ghost series“). Meine sind von Kunisada, nicht so bekannt, aber auch ganz nett. Uuhhhh! --Horst Gräbner (Diskussion) 22:20, 2. Mai 2014 (CEST)
Au ja, schick mir ruhig etwas zu! Magstu mir morgen evtl. helfen? Es soll da Überlieferungen zu einem gewissen Burabura geben... LG;--Nephiliskos (Diskussion) 22:23, 2. Mai 2014 (CEST)
Was ich gefunden habe:
Chōchin-ōbake ist die bekanntere Form, d. h. den Artikel besser verschieben
Übersetzung: besser Papierlaternen-Geist
Burabura, Übersetzung einfach: baumelnd; hängend; schaukelnd
Chōchin-ōbake hat keine besonderen Eigenschaften, erschreckt die Menschen ein wenig, Freeman, S. 67; Darstellung mit einem, aber auch mit zwei Augen möglich (siehe Farbholzschnitt Kunisada, ka10346-l
Burabura löst ein unkontrollierbares Zittern aus (Freeman, S. 66)
Chōchin: Faltlaternen, zylinder- oder ballonförmig, im Inneren mit einer Kerze, Ende des 16. Jahrhunderts eingeführt; in der Edo-Zeit Vorschrift, dass jeder bei Einbruch der Dämmerung auf der Straße eine Laterne mit sich führen musste, größere Exemplare vor Gasthäusern, Theatern, Tee- und Badehäusern; sehr große Exemplare vor Tempeln und Schreinen, Schwan, S. 759
Sonderform: Chōchin-Oiwa, immer mit zwei Augen, häufig auf Farbholzschnitten dargestellt, Faith Katherine Kreskey, S. 57 f
Die Chōchin-Oiwa ist zurückzuführen auf das Kabuki-Stück „Tōkaidō Yotsuya Kaidan“ (Geistergeschichten in Yotsuya an der Tōkai-Straße). Der Geist der Oiwa, die von ihrem Mann, dessen Familie und ihrer Nebenbuhlerin in den Tod getrieben worden war, erscheint in der Schlussszene des Stückes zunächst als Papierlaterne, tritt aus dieser hervor, tötet ihre Schwiegermutter und treibt ihren Ehemann, Tamiya Iemon, in den Tod. Leiter, S. 651 ff. Die bekannteste Darstellung ist von Hokusai, aber auch Darstellungen z. B. von Kunisada, Kuniyoshi und Kunichika sind bekannt.
ka10346-l schicke ich dir zusammen mit einer Erscheinung der Oiwa zur Ansicht zu. Fröhliches Schaffen! --Horst Gräbner (Diskussion) 10:25, 3. Mai 2014 (CEST)
PS:Die anderen beiden Dateien, siehe oben, sind umbenannt und können in den Artikel.

Huhu! Wow, super Ergänzungen! Hab alles gemacht, jetzt hat die Sache nur noch einen Haken: Ich fürchte, Du musst Deine Quellen selber an die richtigen Stellen setzen, ich hab die Bücher nicht. Setz sie einfach als Refs ein, ih mach den Frühjahrsputz. ;o) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 11:14, 3. Mai 2014 (CEST)

Fein! Zwei Refs sind drin, das ist ausreichend. Wenn du eins oder beide Bilder noch für den Artikel haben willst, sag Bescheid, dann lade ich sie hoch. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:48, 3. Mai 2014 (CEST)
Ok, bin fertig mit meinem Susuwarei. ;o) Elmo rainy day hat auchn oh mitgewienert. Guck nochmal rein! LG;--Nephiliskos (Diskussion) 11:55, 3. Mai 2014 (CEST)
Geguckt und noch einen letzten Feger getan. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:04, 3. Mai 2014 (CEST)

infinit gesperrte ip-adressen

gudn tach!
hast du special:contributions/92.226.184.90 und special:contributions/92.225.13.92 absichtlich so lang gesperrt? -- seth 18:14, 4. Mai 2014 (CEST)

Auch, gudn tach! Neeee, war ein Versehen. Danke für den Hinweis!!! Ist korrigiert. Mit den besten Grüßen. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:26, 4. Mai 2014 (CEST)

Löschen des Artikels "Citrus × limon": Warum?

Hallo Herr Gräbner,

Sie waren recht schnell, meinen gerade erstellten Artikel "Citrus × limon" zu löschen. Hut ab! "Citrus × limon" ist der wissenschaftliche Name für "Zitrone". Deshalb enthielt mein Artikel eine Weiterleitung zum Artikel "Zitrone". Können Sie mir erklären, warum aus Ihrer Sicht mein Artikel eine "unerwünschte Weiterleitung" darstellt?

Mit freundlichen Grüßen

Rico diParma

Hallo, Rico. Die Argumentation ist überzeugend; WL ist wiederhergestellt. Danke fürs Nachhaken und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:49, 26. Apr. 2014 (CEST)
Nachfrage: Bei Bergamotte steht ebenfalls „Citrus × limon“, siehe auch die Begriffsklärung Citrus limon. Danach wäre es nicht korrekt, eine WL auf Zitrone zu erstellen?

Hallo Herr Gräbner,

in Bergamotte steht:
"Als Bergamotte (botanisch korrekt Citrus × limon, Syn. Citrus bergamia) bezeichnet man eine Gruppe von Sorten aus der Gattung der Zitruspflanzen (Citrus), die als Hybride aus Zitronatzitrone (Citrus medica) und Bitterorange (Citrus × aurantium) entstanden sein könnten."

In Zitrone steht in der Taxobox unter "Wissenschaftlicher Name":
Citrus × limon
Der Artikel beginnt mit dem Satz:
"Die Zitrone oder Limone (von arabisch ‏ليمون‎, DMG laimūn „Zitrone“) ist die etwa faustgroße Frucht des Zitronenbaums (Citrus × limon) aus der Gattung der Zitruspflanzen (Citrus)."

Da ich kein Zitrusexperte bin und beide Artikel nicht erstellt habe, gehe ich davon aus, dass meine Weiterleitung von Citrus × limon zum Artikel Zitrone nicht so falsch sein kann. Wenn sich die Botaniker auf den richtigen wissenschaftlichen Namen geeinigt haben, kann ich die Weiterleitung gegebenfalls anpassen.

Mit freundlichen Grüßen

Rico diParma

Dann warten wir einfach mal ab, ob und wie sich die Fachleute dazu äußern. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:12, 26. Apr. 2014 (CEST)
Na ja, anpassen: eine Weiterleitung auf zwei Artikel geht nicht, dann müsste es eine Begriffsklärungseite werden, vermutlioch (übrigens, ich wollte die Weiterleitung auch löschen, Horst G. war eben einige Sekunden schneller :D) -jkb- 16:23, 26. Apr. 2014 (CEST)
Wenn eine Weiterleitung, dann im Augenblick wohl am besten auf Citrus limon. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:19, 26. Apr. 2014 (CEST)
...hätte meine humble Zustimmung... aber das müsste jemand aus der Botanik-Redaktion entscheiden, derzeit ist es möglicherweise nicht richtig. -jkb- 17:30, 26. Apr. 2014 (CEST)
Habe nachgefragt (Red. Bilogie) -jkb- 17:33, 26. Apr. 2014 (CEST)
Dann warten wir ein Weilchen und lassen uns überraschen. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:37, 26. Apr. 2014 (CEST)
Falsch, denn eigentlich müsste Citrus limon auf Citrus × limon verschoben und weitergeleitet werden, da die Bezeichnung ohne Kreuz falsch ist (sie bezeichnet eine Art statt einer Hybride) - andersrum Citrus limon gibt es nicht! Aber ich gehe davon aus, dass ihr das auch ohne mich hinbekommen hättet, und ich für diesen Hinweis nun mit einer Sperre nicht unter 5 Monaten zu rechnen habe .... Grüßle von den Antikreuzvandalen -- Achim Raschka (Diskussion) 17:42, 26. Apr. 2014 (CEST)
Wirklich ein Kreuz mit den Kreuzen. Danke dir und viele Grüße. kapituliere  --Horst Gräbner (Diskussion) 17:46, 26. Apr. 2014 (CEST)
... bei diesem schönen Wetter würde ich mich mit dir auf drei Wochen einigen, bis zum nächsten Mai-schauer ... Ja, du hast wohl recht, das Ding mit dem kleinen ungene-Kreuz ist wohl richtig, aber mal sehen was die Botaniker sagen :-) -jkb- 17:47, 26. Apr. 2014 (CEST)
Als ich den Artikel Citrus × limon erstellt habe, habe ich nicht geahnt, welche Diskussion ich damit anzetteln würde. Dafür ist es nun zu spät. Vielleicht können wir, wenn wir schon ganz genau sein sollen, auch gleich das folgende Problem lösen. Der Artikel Zitrone beschreibt nicht wirklich die Zitrone als Frucht des Zitronenbaums, sondern den Zitronenbaum. Der Artikel Zitronenbaum ist aber nur eine Weiterleitung zum Artikel Zitrone. Müsste nicht auch das umgekehrt werden? Viele Grüße, Rico diParma
Kleine Ursache, große Wirkung. Mich wundert’s auch manchmal. zwinker  Bitte lass dich nicht entmutigen! Wegen der Frage hier gibt es hier eine Anfrage. Wegen der grundsätzlich von dir aufgeworfenen Frage ist es sicher am besten, auf der Seite der Redaktion Biologie anzufragen: Wikipedia Diskussion:Redaktion Biologie. Beste Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 23:28, 26. Apr. 2014 (CEST)
Die Systematik der Weiterleitungen zwischen Bäumen und deren Früchte hat mich noch nicht losgelassen. Die folgenden inkonsistenten Systematiken habe ich gefunden:
Der Artikel Zitronenbaum leitet weiter zu Zitrone.
Der Artikel Apfelbaum enthält eine Begriffserklärung. Von dort geht es u. a. weiter zu Äpfel.
Der Artikel Birnbaum enthält eine Begriffserklärung. Von dort geht es u. a. weiter zu Birnen.
Der Artikel Eichel leitet weiter zu Eichen#Eicheln.
Der Artikel Olive enthält eine Begriffserklärung. Von dort geht es u. a. weiter zu Olivenbaum.
Der Artikel Buchecker beschreibt die Frucht der Rotbuche. Der Artikel Rotbuche beschreibt die Rotbuche.
Mit den drei ersten Beispielen kann ich mich nicht anfreunden. Zitronen, Äpfel und Birnen sind die Früchte der jeweiligen Bäume. Deshalb würde ich erwarten, dass es Artikel gibt, in denen die Bäume beschrieben werden. Wenn in diesen Artikeln auch deren Früchte beschrieben werden, dann würde ich beispielsweise in den Artikeln Zitrone, Äpfel und Birnen Weiterleitungen zu den Baumartikeln erwarten. Da ein wissenschaftlicher Name wie Fagus sylvatica der Name des Baums (hier: Rotbuche) ist, leitet der Artikel Fagus sylvatica sinnvollerweise zum Artikel Rotbuche und nicht zum Artikel Buchecker weiter. Wenn das Problem mit dem wissenschaftlichen Namen der Bergamotte nicht wäre, dann könnte ich für den wissenschaftlichen Namen Citrus × limon keine Weiterleitung zum Artikel Zitronenbaum einrichten bzw. es würde beim Aufruf des Artikels Citrus × limon anschließend die Frucht Zitrone angezeigt. Und Citrus × limon ist nun mal nicht der wissenschaftliche Name der Zitrone, sondern des Zitronenbaums.
Ich hoffe auf die Lösung durch die "Redaktion Biologie".
Viele Grüße, --Ricodiparma (Diskussion) 19:31, 28. Apr. 2014 (CEST)
Hallo, Rico. Ich vollziehe deine Argumentation nach. Allerdings sind meine Kenntnisse in diesem Bereich auf dunkle Erinnerungen aus der Schulzeit begrenzt und daher kann und will ich mich nicht weiter einmischen. Es ist wirklich das Beste, wenn du deine Bedenken auf dieser Seite Wikipedia Diskussion:Redaktion Biologie äußerst. Danke dir und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:42, 29. Apr. 2014 (CEST)

Ich lese das erst heute. Das Problem resultiert aus der teilweise synonymen Verwendung der Bezeichnung von Pflanzen und deren Früchten in der deutschen Sprache. Ich weiß nicht, ob und wie die Redaktion Biologie dazu Stellung nimmt. Ich denke aber, dass Handlungsbedarf besteht. Ich habe mal bei Gemüsen nachgesehen: Erbse beschreibt die Pflanze, bei Bohne erscheint die Frucht. Aus meiner Sicht sollte primär der Artikel zur Pflanze kommen, in dem findet sich (hoffentlich immer) ein Gliederungspunkt "Früchte". Hier könnte der Hinweis "Hauptartikel" zum Artikel führen, in dem die Frucht genauer dargestellt wird. Ich bin sehr interessiert an der Meinung der Redaktion Biologie.--Striegistaler (Diskussion) 12:08, 5. Mai 2014 (CEST)

Sicher?

Ich glaub eigentlich, die IP hat hier recht, das sind doch zwei Relativsätze, die durch das "und" verbunden sind. Mit Komma sieht das für mich seltsam aus. Gruß --Xocolatl (Diskussion) 17:50, 5. Mai 2014 (CEST)

Hi, Xocolatl. IP und du haben Recht: Kein Komma, der Relativsatz bezieht sich auf die Schlinge, nicht auf die Bühler. Ich hab’s korrigiert. Danke und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:06, 5. Mai 2014 (CEST)

Ärger mit Chochin-obake

Hi. Hastu schon bemerkt, dass die japanische Wikipedia "Chochin-obake" und "Burabura" trennt? In en.Wikipedia kracht und kriselt es deswegen, weil ich dort "Chochin-obake ausgebaut hatte. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 10:49, 6. Mai 2014 (CEST)

Allererster Blick: In einem Punkt hat Imaginatorium auf jeden Fall Recht: Chōnin-obake ist die korrekte Schreibung, über dem zweiten „o“ ist kein Makron. Doof, dass wird das überrsehen haben. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:59, 6. Mai 2014 (CEST)
Das Burabura schreibt sich in Kanji „不落不落“ (das könntest du im Artikel noch ändern). So weit ich die Artikel in der jp:WP richtig verstehe, wird in beiden Artikeln (jp:不落不落 und jp:提灯お化け) unter Angabe von Literatur auch die Ansicht zitiert (Achtung! Dort sthet nicht, dass sie identisch sind, nur, dass die Ansicht vertreten wird), dass die beiden Yōkai sich ähneln/vergleichbar sind. Aber das müssten sich bitte Elmo rainy day und/oder mps nochmals genauer ansehen, ob ich das wirklich richtig verstanden habe. Einen Unterschied in der Beschreibung/Erscheinungsform der Yōkai kann ich eigentlich nicht entdecken. Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:29, 6. Mai 2014 (CEST)

Stefan Bachmann (Autor)

Hallo Horst Gräbner, sofern die Angaben auf http://www.diogenes.de/leser/aktuell/news/1066 zutreffen (Platz 3 der Schweizer Bestseller-Liste, Bestseller in Amerika, mehrere Rezensionen in der überregionalen Presse) ist zumindest keine offensichtliche Irrelevanz gegeben. Gruß, Aspiriniks (Diskussion) 12:16, 6. Mai 2014 (CEST)

Na, dann stelle ich ihn wieder her. Danke für den Hinweis und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:18, 6. Mai 2014 (CEST)

Sierra Estrella

Guten Abend,

heute wollte ich einen neuen Artikel anlegen, da es bereits einen in der englischen Wikipedia gibt. Zunächst habe ich dahin verwiesen und auch zwei Links gesetzt. Außerdem hatte ich eine Frage auf die Diskussions-Seite gesetzt, die unbeantwortet blieb; daher verstehe ich die Löschbegründung in diesem Fall nicht.

Antwort gern auch per, bei mir oder hier.

Freundlich grüßt --Friedo (Diskussion) 19:51, 7. Mai 2014 (CEST)

Hallo, Friedo. Dein „Artikel“ ist zunächst nur ein Artikelwunsch, der aber in der Form zunächst zu löschen war. Artikelentwürfe kannst du auf einer Unterseite erstellen und wenn sie fertig sind, anschließend in den Artikelnamensraum verschieben. Siehe Hilfe:Unterseiten.
Deine E-Mail-Adresse habe ich wieder entfernt, damit du nicht unerwünschte Spammail bekommst. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:55, 7. Mai 2014 (CEST)
Nachtrag. Die Frage auf der Diskussionsseite hatte ich nicht gesehen, da nicht nahelag, dort nachzusehen. Diese DS habe ich auch gelöscht. Zur Antwort: Ja, Artikel aus der en:WP oder jeder anderen WP dürfen Grundlage eines Artikels werden. Dazu muss aber der ursprümgliche Artikel in die de:WP importiert werden, hier übersetzt und dann in den Artikelnamensraum verschoben werden. Siehe Hilfe:Artikel importieren. Viele Grüße und danke für dein Nachfragen! --Horst Gräbner (Diskussion) 20:00, 7. Mai 2014 (CEST)

Sarah Wiener

Hallo Horst, du hast wieder Dort backte sie an Vormittagen.. reverted. Ich habe im ÖWB (40. Aufl.) stehen: backen: du backst/backte (veraltet: buk) /gebacken ... --gruß K@rl 11:46, 8. Mai 2014 (CEST)

Hi, Karl. Ich hatte das irgendwann mal so gelernt und die Form gibt’s immer noch. Aktuelle Nachforschung: „buk“ gilt als veraltet. Also machen wir das „backte“ draus. Viele Grüße und danke fürs Nachhaken. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:53, 8. Mai 2014 (CEST)
nop, ich habe es auch auf Wiktionary, auf die Disk.seite geschrieben. - soll doch net heißen wir schreiben auf veraltete Weise ;-) --gruß K@rl 12:10, 8. Mai 2014 (CEST)
Im Wiktionary stehen ohnehin auch beide Formen, nur ohne Bewertung welche besser ist... --Ailura (Diskussion) 12:58, 8. Mai 2014 (CEST)

1. Mai

Morgen Horst, unser Held der Arbeit (für die ich zu gegebener Zeit wohl wieder sorgen werde ...:-) ). Einen schönen Maifeiertag wünsch ich Dir, verbunden mit einer inhaltlichen Frage, sozusagen 3. M. Was meinst Du hierzu? --212.118.216.43 07:53, 1. Mai 2014 (CEST)

Guten Morgen! An einem regnerischen 1. Mai, der wettermäßig nichts Gutes verspricht. Aber schau’n mer mal, was der Tag noch so bringt.
Tja, der Herr Dandorfer. Ein fleißiger Bürgermeister. Aber so wie es da steht, erscheint es mir etwas einseitig. Nicht dass der Bürgermeister was dafür kann, dass sich in der Oberpfalz ein Strukturwandel vollzogen hat, aber der ist auch an Amberg nicht spurlos vorübergegangen. Im Artikel über den Bürgermeister kann das schon kurz erwähnt werden, ebenso wie seine Bemühungen, Alternativen für die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt zu finden. Die ersten beiden Punkte, die du entfernt hast, deuten auf jeden Fall darauf hin: Ansiedlung der Hochschule und des ACCs. Er hat was gemacht und das hatte auch (ein wenig) Erfolg. (Wie viel Erfolg kann ich nicht beurteilen, daher die Klammer). Ob der dritte Punkt, die Landesausstellung, mit rein gehörte, würde ich davon abhängig machen, ob das im Zusammenhang mit dem Konzept der wirtschaftlichen Stadtentwicklung steht. Soll also heißen, der Abschnitt sollte ein wenig umgeschrieben werden, damit der Gesamtzusammenhang deutlilch wird. Grüßlein! --Horst Gräbner (Diskussion) 09:45, 1. Mai 2014 (CEST)
Morgen Horst. Der 1. Mai war (bei uns zumindest) wettermäßig überhaupt nicht schlecht (trotz - oder vielleicht wegen :-)  der Vorhersagen ...?). Wie versprochen hab’ ich versucht, Deinen „Senf“ (weißwurscht is’ :D ) umzusetzen. Ich bin zwar nach wie vor eigentlich der Auffassung, daß diese Sachen in die Städteartikel reingehören, denn z. B. was die Ostbayerische Technische Hochschule Amberg - Weiden betrifft ( deren Gründung - neben anderen - ja 1991 vom bayrischen Kabinett beschlossen wurde), so findet sich davon z. B. im Artikel des damaligen Weidener Oberbürgermeisters Hans Schröpf (m. M. zu Recht) nichts. Aber das nur nebenbei, ist meine Sichtweise. Könntest Du mal schauen, ob Deiner Ansicht nach der Artikel jetzt nicht mehr so einseitig und etwas besser strukturiert ist und die unmittelbaren Auswirkungen der Ereignisse für die Stadt und ihre Entwicklung jetzt etwas besser zum Ausdruck kommen, wenn ich Dich richtig verstanden habe? (Beziehungsweise: Wie der Artikel jetzt gewesen wäre, denn ich würde mich nicht wundern, wenn demnächst wieder alles - unter strengster Meidung der Disk. freilich - revertiert werden würde ...) Grüße von --212.118.216.43 08:49, 4. Mai 2014 (CEST)
Guten Morgen! Ja, schau’ mer mal. Ich denke, es geht jetzt in die Richtung, die ich gemeint hatte. Mein Ansatz geht noch mehr in die Richtung: „Während seiner Amtszeit vollzog sich in der Stadt wie auch in der Region ein umfangreicher Strukturwandel (Abwanderung Industrie, Abzug der US-Streitkräfte). Zum Ausgleich für den dadurch entstehenden Wegfall von Arbeitsplätzen initiierte er ein Stadtentwicklungkonzept, das im Bereich Bildung, Dienstleistung und Fremdenverkehr neue Arbeitsplätze schaffen sollte (geschaffen hat). So wurde z. B. die Hochschule, das Kongresszentrum in der Stadt angesiedelt und ...“
Das alles aber nur, wenn und soweit es stimmt. Die Lokalpolitik Ambergs entzieht sich meiner Kenntnis.
Auf jeden Fall scheint bei uns heute die Sonne. Es ist zwar noch reichlich frisch, aber der Tag könnte gut werden. Grüße dich!--Horst Gräbner (Diskussion) 09:35, 4. Mai 2014 (CEST)
Noch einen Schritt weiter in die besprochene Richtung? Das kriegen wir hin, wird geliefert. Beispiele sind angesprochen und mit den Maßnahmen verbunden. Was meinst Du, besser so? Jetzt bin ich auch auf weitere Reaktionen gespannt, sofern sie über stumpfes Revertieren hinausgehen. Weitere Grüße von --212.118.216.43 10:57, 4. Mai 2014 (CEST)
Doch, gefällt mir so. Und auf die Reaktion bin ich ebenso gespannt! --Horst Gräbner (Diskussion) 11:05, 4. Mai 2014 (CEST)
Prima, und nach einigen erneuten sprachlichen und formalen Korrekturen meinerseits warten wir mal ab, jetzt sind andere am Zug ... --212.118.216.43 11:59, 4. Mai 2014 (CEST)
N’Abend Horst. Weiß nicht, ob Du die weitere Entwicklung auch verfolgt hast: Richtige Reaktionen in dem Sinne gab’s nicht, aber es wurde am selben Tag - von einem bisher nicht beteiligten Benutzer - gesichtet und hat zumindest bis heute Bestand (was ich so gar nicht unbedingt erwartet hätte ...) Scheint also auch in WP, zumindest ab und an, noch Zeichen u. Wunder zu geben ... Wünsche Dir einen schönen geruhsamen Abend. --212.118.216.43 17:29, 8. Mai 2014 (CEST)
Ich hab’s beobachtet und habe den Artikel weiter auf der Beobachtungsliste. Wenn dieses Wochenende nichts mehr passiert, dann sollten die Änderungen wohl akzeptiert sein. Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:46, 10. Mai 2014 (CEST)

Artikel Chōchin-obake/Burabura, die Zweite

Hi. Ich habe Elmo und Mps mal angesprochen. Ich bin neugierig, was sie uns sagen können. Ich hätte kein Problem damit, Burabura einen eigenen Artikel zu spendieren. ;o) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 20:10, 7. Mai 2014 (CEST)

Hab’s gerade gesehen und bin gespannt. Du hast übrigens beide Male die Sig vergessen. pfeif  Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:16, 7. Mai 2014 (CEST)
Nö. :-D Sie steht nur bissl im Text, weil ich ein "PS" drangehängt hatte. ;-)) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 20:22, 7. Mai 2014 (CEST)
Jetzt, wo du es sagst. Na ja, der Tag war hart und die Äugchen sind wohl ein wenig müde. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:26, 7. Mai 2014 (CEST)
Hey, entspann Dich einfach. Ist ja kein Weltuntergang. ;o) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 20:30, 7. Mai 2014 (CEST)
Mach’ ich jetzt auch. Prösterchen! Noch einen schönen Abend! --Horst Gräbner (Diskussion) 20:34, 7. Mai 2014 (CEST)
SekienBurabura.jpg

Chōchin-obake heißt ja einfach nur „Laternengeist“ und ist damit wohl ein eher generischer Begriff. Burabura ist ein spezifischer von Toriyama Sekien selbst ausgedachter Geist (erkennbar an der verwendeten Abschlussformel in seiner Abbildung), den er grob wie folgt beschreibt: „In den Bergfeldern aussehend wie ein Laternenmensch, in Wirklichkeit ein Irrlicht (Kitsunebi) das in Rangiku [eigentlich eine langblütige Chrysanthemenart, aber keine Ahnung was das hier genau bedeutet zumal hier eine ungewöhnliche Schreibweise 蘭ぎく verwendet wird] verbogen lebt, erdacht in einem Traum.“ Damit kann man den Burabura schon als „Laternengeist“ bezeichnen, wobei dessen spezifisches Merkmal wohl das Irrlichtsein ist, was bei den anderen „Laternengeisten“ nicht unbeding der Fall ist. --Mps、かみまみたDisk. 21:14, 7. Mai 2014 (CEST)

Also soll ich Burabura einen eigenen Artikel widmen? LG;--Nephiliskos (Diskussion) 21:20, 7. Mai 2014 (CEST)
Hängt davon ab ob es über den Burabura viel zu schreiben gibt. Ich bin mir auch nicht sicher ob der letzte Absatz im Abschnitt Folklore von Chōchin-obake, tatsächlich den Burabura beschreibt und nicht ein anderes Chōchin-obake. Ich würde den Burabura als separaten Abschnitt in Chōchin-obake führen. --Mps、かみまみたDisk. 21:47, 7. Mai 2014 (CEST)

Ich bin nicht sicher, ob ich das Problem richtig erfasst habe, aber ein erster Blick auf jp:提灯お化け und jp:不落不落 legt aus meiner Sicht nahe, es bei einem Artikel in der de:WP zu belassen - zumindest vorerst. Im jap. Burabura Artikel wird (nur) mit Bezug auf Toriyama Sekiens Gazu Hyakki Tsurezure Bukuro (百器徒然袋) ein Unterschied zwischen Papierlaternen Yokai und Irrlicht Yokai aufgemacht, der mir recht dünn erscheint. Wenn ihr weitere veritable Quellen auffindet, die für Burabura Substanz liefern, könnte man die Trennung später erwägen. Gegenwärtig würde ich die Trennung in jp:WP als übertriebenes Klassifikationbedürfnis bewerten. Gruß -- Elmo Rainy Day (Diskussion) 21:25, 7. Mai 2014 (CEST)

also wie Mps, der mit seiner Antwort wie immer etwas schneller war ... -- Elmo Rainy Day (Diskussion) 21:28, 7. Mai 2014 (CEST)
Ich könnte den Burabura auch in einem Absatz als Sonderform erwähnen. Auf welcher Seite erscheint denn der Burabura bei Sekien? LG;--Nephiliskos (Diskussion) 21:30, 7. Mai 2014 (CEST)
Abbildung 20 -- Elmo Rainy Day (Diskussion) 21:46, 7. Mai 2014 (CEST)
Scheint mir auch am sinnvollsten. --Mps、かみまみたDisk. 21:49, 7. Mai 2014 (CEST)
Fertig. Magstu gucken? LG;--Nephiliskos (Diskussion) 22:19, 7. Mai 2014 (CEST)
Herzlichsten Dank an mps und Elmo san! Ich denke, das passt jetzt so! --Horst Gräbner (Diskussion) 17:48, 10. Mai 2014 (CEST)

Ludwigslust

Lieber Horst Gräbner, weshalb war die GND falsch ??? Lieben Gruß--Zweedorf22 (Diskussion) 00:11, 11. Mai 2014 (CEST)

Hallo, Zweedorf22. Als ich auf den Link zur DNB geklickt habe, erschien die Meldung „404 NOT FOUND. Die von Ihnen angefragte Ressource wurde nicht gefunden.“ Einen schönen Sonntag und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 08:56, 11. Mai 2014 (CEST)
Bei der GND hat die letzte Ziffer gefehlt. Ich habe das mal gefixt. Prinzipiell sollte man, wenn man Normdaten nachträgt, immer erst die Vorschau benutzen und dann auf die Links klicken. Gruß 11:17, 11. Mai 2014 (CEST) (nicht signierter Beitrag von Varina (Diskussion | Beiträge) 11:17, 11. Mai 2014‎)
Hi, Varina. Danke dir ganz herzlich. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:46, 11. Mai 2014 (CEST)
Sorry und Danke. Wenn ich sowas nochmals sichte probier ich es zweimal aus. Lieben Gruß--Zweedorf22 (Diskussion) 12:02, 11. Mai 2014 (CEST)

Regeldrama

Unterlasse bitte solche Reverts! Dadurch, daß das irgendwo im Text verlinkt ist, ist eine Führung des Benutzers zu diesem Eintrag - der mit Sicherheit einer der am häufigsten gesuchte ist, weil die meisten bei "Drama" erstmal an das klassische Regeldrama denken - dem Zufall anheimgestellt. Ich werde das jetzt noch einmal ändern, beim nächsten Revert gibt es einen Eintrag auf der VM-Seite! --MorenoArgentinFan (Diskussion) 10:35, 12. Mai 2014 (CEST)

Lies bitte Wikipedia:Assoziative Verweise. Du wirst es also bitte nicht erneut änderrn. Danke und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:37, 12. Mai 2014 (CEST)
Diesen Bearbeitungskommentar kann man auch als PA werten.--80.149.113.234 10:38, 12. Mai 2014 (CEST)
Kann man, muss man aber nicht, da dem Benutzer die „Wikipedia:Assoziative Verweise“ wohl nicht bekannt sind. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:42, 12. Mai 2014 (CEST)
Du irrst dich. "Der Benutzer" kennt "Wikipedia:Assoziative Verweise" sehr wohl - besser offenbar als du: Dort stehen Dinge, die diesen "Fall" sehr deutlich von denen unterscheiden, für die von der Verwendung eines assoziativen Verweises abgeraten wird. Insbesondere gibt es dort in der Diskussion einen Vorschlag, der das verbalisiert, worum es hier geht, ich zitiere: "...Links zu verwandten Themen sind sie eigentlichen assoziativen Verweise und dienen dem Leser zur schnellen Übersicht. Damit er schnell zum gesuchten Thema findet, beispielsweise wenn er die Einleitung gelesen und festgestellt hat, dass er eigentlich etwas anderes sucht." Die Hervorhebung ist von mir: Das ist der entscheidende Gedanke auch in diesem Fall. Wer eigentlich unter Drama das klassische Drama sucht, wird "irregeleitet" und muß sich den gesamten Artikel durchlesen oder überfliegen, um mehr oder weniger zufällig auf den Link zu stoßen. Dieser User wird, wenn er merkt, daß er falsch ist, zum Abschnitt "Siehe auch" gehen und dort wird er dann entsprechend fündig.
Es ist doch nicht deine Absicht, den Benutzer bewußt davon abzuhalten, das zu finden, was er sucht? In dem Zustand des Artikels ist das aber so. --MorenoArgentinFan (Diskussion) 10:58, 12. Mai 2014 (CEST)
Der Vorschlag auf der DS ist aus dem Jahr 2010. Niemand hat darauf reagiert, der Text wurde nicht geändert, und die „assoziativen Verweise“ werden in der Wikipedia so gehandhabt, wie es auf der Seite steht.
Um zu verstehen, dass das, was ich suche, nicht in dem Text „Drama“ steht, müsste ich den Artikel lesen. Oder ich weiß bereits, dass ich nach dem „Regeldrama“ suche und werde das Lemma entsprechend eingeben. Ein Link unter „Siehe auch“ wird mir dabei nicht weiterhelfen. Um den Zweck zu erreichen, den du anstrebst, erscheint es mir sinnvoller, in die Begriffsklärung Drama (Begriffsklärung) das Stichwort „Regeldrama“ aufzunehmen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:16, 12. Mai 2014 (CEST)

Ich habe ehrlich gesagt keine Lust und auch keine Zeit, diese Diskussion, die du auf ein Gleis lenkst, wo man sich schnell verzettelt, weiterzuführen. Das wäre verschwendete Zeit. Statt dessen werde ich deine Anregung aufnehmen und einen Eintrag auf der BKL vornehmen. Gruß --MorenoArgentinFan (Diskussion) 11:53, 12. Mai 2014 (CEST)

???

Habe dir gerade geschrieben, war komisch erscheint gar nicht (wg. Isingerode) Sichtung fand ich auch olk. MfGArieswings (Diskussion) 10:43, 12. Mai 2014 (CEST)

Hi. Das Komma in der Schwedenschanze Isingerode war sicher eins zu viel. zwinker  Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:50, 12. Mai 2014 (CEST)
Mißverständnis, ich meinte den Zwischenraum(1 Leertaste zw. v.Chr., sonst müßte man zw. v. und Chr. ja uach noch das Zeichen "nsb..." setzen, oder ?MfG Arieswings (Diskussion) 10:54, 12. Mai 2014 (CEST)P.S. Auf das "Komma bringst du mich jetzt erst, muß mal danach gucken.
Ja, klar: mit Leerzeichen (v. Chr. mit „nbsp“). Siehe auch den Quelltext von V. Chr.. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:03, 12. Mai 2014 (CEST)
Danke für den Hinweis MfG Arieswings (Diskussion) 11:20, 12. Mai 2014 (CEST)

Mamor

Einspruch gegen die Löschung. Mit über [10.000.000 Googletreffern] (die zwar nicht alle eine Falschschreibung sind, aber doch zum allergrößten Teil) sollte wenigstens eine reguläre LD möglich sein. Und nicht mittels SL entsorgt werden. Wenn dann der allgemeine Konsens für Löschen steht, dann will ich schweigen. Jetzt aber nicht. Danke, Horst! --87.152.47.112 12:37, 12. Mai 2014 (CEST)

Also, ich suche bei Google nach „Mamor“ (mit Anführungszeichen) und gehe auf die letzte Seite der Suche. Es gibt 284 Treffer und die Hälfte davon hat nichts, aber auch gar nichts mit Marmor zu tun. Das ist keine Falchschreibung, sondern einfach ein Tippfehler und muss sicher nicht in die Wikipedia. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:43, 12. Mai 2014 (CEST)
Du hast meinen Link gesehen und ausprobiert? Mit Anführungszeichen (wie Du angibst) komme ich immer noch auf [fast eine Million Treffer]. Der "letzte-Seiten-Unsinn" zeigt sich bei dem Suchen der Anzahl von [Wikpedia = 17 Treffer]. Ein Tippfehler ist ferner eine typische Falschschreibung. Wobei ich eher darauf tippe, dass die meisten sich nicht einfach nur Vertippen, sondern es nicht besser wissen. "Unsinn" war der Seiteninhlat auf jeden Fall nicht. Ich bitte deswegen weiterhin um eine reguläse LD, Danke! --87.152.47.112 12:50, 12. Mai 2014 (CEST)
Gibts sogar in einem Wörterbuch.--80.149.113.234 13:08, 12. Mai 2014 (CEST)
Trotzdem hier falsch. Siehe Löschdiskussion. Bitte Löschprüfung bemühen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 13:14, 12. Mai 2014 (CEST)

Wiederherstellungswunsch für die LD ist auf der [LP] eingetragen. Ich bitte ggf um Beteiligung. Danke! --87.152.47.112 14:43, 12. Mai 2014 (CEST)

Löschung "TLT EVENT AG" auf der Seite "Stahnsdorf"

Sehr geehrter Herr Gräbner,

teilen Sie mir bitte mit, warum unser Firmenname nicht unter "ansässige Unternehmen" neben den anderen 22 Unternehmen gelistet werden darf.

Mit freundlichen Grüßen

Th. Engel TLT EVENT AG

Die Wikipedia ist kein Gewerbeverzeichnis. Die anderen Unternehmen, die keinen Wikipedia-Artikel haben, habe ich mittlerweile ebenfalls entfernt. Siehe zu dieser Frage auch: Wikipedia:Formatvorlage Stadt. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:54, 12. Mai 2014 (CEST)
...nun gut, das erscheint mit fair, auch wenn es schade ist.

Wikipedia:Vandalismusmeldung

und Kategorie:Wikipedia:Schnelllöschen erheischen Aufmerksamkeit mit Knöpfen --Eingangskontrolle (Diskussion) 12:53, 12. Mai 2014 (CEST)

Stehe auf dem Schlauch. Was meinst du? --Horst Gräbner (Diskussion) 13:05, 12. Mai 2014 (CEST)
Alles klar. Waren nur drei Anfragen auf einmal. :D  --Horst Gräbner (Diskussion) 13:27, 12. Mai 2014 (CEST)

BKL Drama

Könntest du dann mal bitte netterweise dort sichten?! --MorenoArgentinFan (Diskussion) 13:26, 12. Mai 2014 (CEST) P.S. Ob du dort sichtest, ist für mich ein bischen auch "Kriterium der Glaubwürdigkeit"...

Wollte gerade, ist aber freundlicherweise eben erledigt worden. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 13:29, 12. Mai 2014 (CEST)
Trotzdem danke! --MorenoArgentinFan (Diskussion) 13:31, 12. Mai 2014 (CEST)

Gelöschter Weblink auf https://de.wikipedia.org/wiki/SpamAssassin

Hallo Herr Gräbner,

ich bin beitragsmäßig noch sehr neu hier und habe eine Frage. Beim Artikel wurde der von mir hinzugefügte ausgehende Link (http://www.jam-software.de/spamassassin_in_a_box/) entfernt, der Link zu http://antispam.byteplant.com/products/cleanmail/ blieb aber bestehen.

Da ich mich am bestehenden Link orientiert hatte, hier nur für die Zukunft die Frage: Worin unterscheiden sich die Links? (Ich will hier wirklich nicht rummeckern, ist eine ernstgemeinte Nachfrage)

Danke im Voraus --Wolkengucker (Diskussion) 13:06, 12. Mai 2014 (CEST)Wolkengucker

Hallo, Wolkengucker. Direkte Links in den Artikeln sind unerwünscht. Bis auf sehr, sehr wenige Ausnahmen werden diese auch immer entfernt. Ich hatte Ihren Link entfernt, da er WP:WEB widerspricht. Der andere Textlink war bei der Änderung nicht aufgefallen, ist jetzt aber nach Ihrem Hinweis ebenfalls entfernt. Grundsätzlich für Links gelten WP:WEB, WP:WEB/O und Hilfe:Internationalisierung. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 13:22, 12. Mai 2014 (CEST)
Hallo Herr Gräbner. Vielen Dank für die Info! Dann werde ich in Zukunft darauf achten. Viele Grüße--Wolkengucker (Diskussion) 13:49, 13. Mai 2014 (CEST)

Sperre

Hallo Horst Gräbner, 80.149.113.234 (Diskussion • Beiträge • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • automat. Sichtungen • Whois • GeoIP • RBLs) wollte nur einen SLA auf Cordillera Occidental (Kolumbien) stellen. Da du den Artikel aber bereits währenddessen gelöscht hattest, ist er versehentlich neu entstanden. Bitte gemäß WP:AGF wieder entsperren. Grüße --194.25.30.13 10:01, 13. Mai 2014 (CEST)

Also dann! Und weiterhin frohes Schaffen. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:04, 13. Mai 2014 (CEST)

Wusstest Du schon...

...dass es im Gameboy-Spiel "Super Mario Land 2" ein komplettes Level nur mit berühmten Yokai gibt? Schau mal hier. ;o) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 15:39, 13. Mai 2014 (CEST)

War wohl nach meiner Zeit. Zahnspange  Aber ich kann mal meine Nichten und Neffen fragen, was sie so für Erfahrungen mit den Geisterchen gemacht haben. Die sollten es eigentlich noch kennen. Und mal schau’n, vielleicht haben die sogar noch ein Exemplar, dann gehe ich selbst noch auf Geisterjagd. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 21:32, 13. Mai 2014 (CEST)
Da wären: Burabura, Kasa-obake und Hitodama. ;-) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 21:48, 13. Mai 2014 (CEST)

Wolf Jobst Siedler

Hallo! Vielen Dank, dass du heute diese Änderung gesichtet hast. Kannst du bei Gelegenheit vielleicht einen Blick auf diesen, diesen und diesen Entwurf in meinem Benutzernamensraum werfen? Die Artikel sollen irgendwann einmal verschoben werden - und vielleicht fällt dir ja etwas auf, was man vorher noch verbessern sollte? --Verlagsgruppe Random House (Diskussion) 18:14, 12. Mai 2014 (CEST)

Hallo, an die „Verlagsgruppe“. Formal scheinen mir die Artikel in Ordnung: kein Werbesprech, sondern sachliche und, wie es scheint, fundierte Information. Ein paar kleine Anmerkungen:
Verlagsgruppe Random House
Wenn man die größten Verlage im deutschsprachigen Raum in der Einleitung nennen möchte, weshalb dann nicht die in der Quelle an erster Stelle stehenden?
In der Quelle ist nur von „Random House, München“ die Rede, die dazu gehörenden Verlage werden dort nicht (direkt) genannt. Daher habe ich den Satz nun entfernt, damit er den Leser nicht verwirrt und nicht Gefahr läuft, WP:TF zu werden. Danke für den Hinweis! --Verlagsgruppe Random House (Diskussion) 10:37, 13. Mai 2014 (CEST)
Geschichte, erster Satz, Fußnote ist noch von der Zahl „:88“ gefolgt. Solche „Hochzahlen“ finden sich auch noch hinter anderen Fußnoten. Sinn und Zweck sind mir schleierhaft.
Die Fußnoten verwenden die Vorlage:Rp, mit der Seitenzahlen angeführt werden können. Laut Beschreibung der Vorlage ist das die einzige Möglichkeit, eine Quelle korrekt zu zitieren, die in einem Artikel häufig mit unterschiedlichen Seitenzahlen verwendet wird. Wenn das allgemein unüblich ist, kann ich es natürlich gerne noch entfernen. Soll ich? --Verlagsgruppe Random House (Diskussion) 10:37, 13. Mai 2014 (CEST)
„In den 1960er Jahren begann das Unternehmen“; Jahreszahlen im Text nicht verlinken. Schreibung „1960-er Jahre“.
Vielen Dank für den Hinweis, ich habe das ausgebessert. --Verlagsgruppe Random House (Diskussion) 10:37, 13. Mai 2014 (CEST)
„Bis in die frühen 1970er Jahre stieg die Zahl der Verlage des Unternehmens auf 18 Stück, ...“. A) Jahreszahlen im Text nicht verlinken; b) Formulierung: „Bis in die frühen 1970-er Jahre war die Zahl der Unternehmen zusammengefassten Verlage auf 18 gestiegen“. Um die „18 Stück“ zu vermeiden.
Danke für deinen Vorschlag, den ich exakt so übernommen habe. --Verlagsgruppe Random House (Diskussion) 10:37, 13. Mai 2014 (CEST)
„Ab 1972 befand sich die Verwaltung nicht mehr in Gütersloh, sondern in München“. Neuer Satz mit Komma.
Habe ich ebenfalls übernommen, vielen Dank. --Verlagsgruppe Random House (Diskussion) 10:37, 13. Mai 2014 (CEST)
„Trotz der Marktstellung wurden Qualität und Programm der Verlagsgruppe Bertelsmann zu diesem Zeitpunkt kritisiert.“ So keine wirkliche Aussage. Was wurde weshalb kritisiert?
In der Quelle steht, dass es wohl flächendeckende Kritik am Programm vor allem im Feuilleton gab - ohne näher auf einzelne Aspekte einzugehen. Ich habe es in den Artikel übernommen, um gemäß WP:NPOV nicht nur die schönen Seiten darzustellen. Ich bin nicht sicher, wie man das an dieser Stelle weiter ausführen könnte oder sollte. Einzelne Kritik wäre nämlich vielleicht in den Artikeln der Verlage dann besser angebracht. Hast du eine Idee, wie man damit verfahren könnte? --Verlagsgruppe Random House (Diskussion) 10:37, 13. Mai 2014 (CEST)
Der erste Absatz im Abschnitt „Programm“ gehört da eigentlich nicht hin, dito der erste Satz des zweiten Absatzes. Bräuchte m. E. eine eigene Überschrift. Vielleicht „Struktur/Verstrieb“ oder so ähnlich.
Auch hier bin ich nicht sicher, wie man das lösen kann. Einerseits hast du vollkommen Recht, dass die beiden Sätze vermutlich nicht perfekt passen. Andererseits wäre ein eigener Absatz für das Thema vielleicht auch zu viel des Guten, zumal man zu Vertrieb und Struktur nicht viel mehr schreiben kann. Weitere Ideen? --Verlagsgruppe Random House (Diskussion) 10:37, 13. Mai 2014 (CEST)
Zum Programm wären sicher noch einige allgemeine Sätze sinnvoll. „Wendet sich an …“, „Sachbücher im Bereich …“, „Belletristik im Unterhaltungsbereich und für …“. Nicht, dass das so jetzt richtig wäre, sondern da sollte stehen, was für den Verlag zutreffend ist.
Diesen Punkt verstehe ich nicht. Wäre es nicht besser, sich mit dieser Information auf die einzelnen Verlagsartikel zu beschränken? --Verlagsgruppe Random House (Diskussion) 10:37, 13. Mai 2014 (CEST)
Penguin Random House
1880-er Jahre, nicht verlinken; „Hochzahlen“ hinter einigen Fußnoten
Jahreszahlen sind erledigt, vielen Dank. Fußnoten habe ich erst einmal belassen (siehe oben.) --Verlagsgruppe Random House (Diskussion) 10:37, 13. Mai 2014 (CEST)
Gütersloher Verlagshaus
1950-er Jahre, nicht verlinken; „Hochzahlen“ hinter einigen Fußnoten
Jahreszahlen sind erledigt, vielen Dank. Fußnoten habe ich erst einmal belassen (siehe oben.) --Verlagsgruppe Random House (Diskussion) 10:37, 13. Mai 2014 (CEST)
Vielleicht liest Benutzerin:Kritzolina mit (zwinker ) und hat Lust, ein Äugchen auf die Artikel zu werfen?! Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:41, 12. Mai 2014 (CEST)
Wenn man mich ruft, les ich doch immer mit - und ich guck mal, ob ich Lust habe zu gucken :D  --Kritzolina (Diskussion) 20:45, 12. Mai 2014 (CEST)
Zunächst einmal vielen Dank die deine Mühe und die Hinweise! Ich habe mir erlaubt, oben zu den einzelnen Punkten zu antworten - falls das nicht gefällt oder den Standards für Diskussionsseiten widerspricht, bitte einfach zurücksetzen. Was ich verstanden habe, wurde direkt geändert (Verlagsgruppe Random House, Penguin Random House und Gütersloher Verlagshaus) und oben mit gekennzeichnet. Sachen, mit denen ich Probleme habe und weitere Hilfe benötige, wurden mit markiert. Vielleicht haben du oder Kritzolina eine weitere Idee dazu? (It's a wiki. Natürlich dürft ihr die Entwürfe in meinem Benutzernamensraum gerne auch direkt ändern.) --Verlagsgruppe Random House (Diskussion) 10:37, 13. Mai 2014 (CEST)
Ich kämpfe gerade etwas mit mir selbst - im RL setze ich mich ja vor allem für die Literatur ein, für die in der Random House Verlagsgruppe wenig oder keinen Platz hat. Auch tue ich mir gerade noch schwer damit, einem sehr offensichtlich paid editor hier zu helfen - aber gut, ich schaue vielleicht nochmal in Ruhe drüber, wenn ich heute Abend nicht zu müde bin oder wichtigeres vorhabe. Noch etwas anderes vielleicht - es gibt ja bereits Artikel zum Gütersloher Verlagshaus und Penguin Random House. Ich denke es wäre sehr sinnvoll und vor allem auch höflich, mit den Autoren dieser Artikel in Kontakt zu treten. Trotz aller WP:IKs Grüße --Kritzolina (Diskussion) 15:19, 13. Mai 2014 (CEST)
Hi, Kritzolina. Du musst wirklich nicht, nur weil ich dich hier angepingt habe. Aber das weißt du ja auch selbst.
Nur kurze Bemerkung zu den „bezahlten Schreibern“. Ich vermute ja, dass die Mehrzahl der Unternehmensartikel mehr oder weniger direkt von den Unternehmen selbst in der einen oder anderen Form initiiert wurden. Von den Politikern und VIPs ganz zu schweigen. Mir ist es aber viel lieber, es wird, wie eben in diesem Fall, offen und ehrlich damit umgegangen. Den Verlag muss du deshalb trotzdem nicht mögen. Teufel  --Horst Gräbner (Diskussion) 21:27, 13. Mai 2014 (CEST)
@Random House. Die Vorlage die Fußnoten betreffend kannte ich nicht. Ist meiner Meinung nach nicht optimal, schreibt der Vorlagenersteller auch selbst, aber wenn es sie schon gibt, dann spricht auch nichts gegen die Verwendung.
Wenn die Quelle zur Kritik nicht mehr hergibt, dann ist das so. Kann ja sein, dass es von anderen Autoren noch Ergänzungen zu diesem Punkt geben wird.
Zum Abschnitt „Programm“. Wenn der erste Satz des ersten Absatzes an einer anderen Stelle untergebracht wird, dann kann der Rest so bleiben. Und als Einleitung für den Abschnitt vielleicht einfach nur ein, zwei Sätze einfügen, die das von den Verlagen abgedeckte Spektrum umreißen, damit ein wenig mehr dasteht als „Sachbuch und Belletristik“. Sachbücher (im welchen Bereichen), Krimis, Fiktion, Kinderbücher, Jugendliteratur usw. usw.? Nicht zu viel, nur ein klein wenig mehr als in der jetzigen Form.
Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 21:27, 13. Mai 2014 (CEST)
Vielen Dank für die weiteren Hinweise. Ich habe die Vorlage:Rp nun doch aus allen Entwürfen entfernt, da sie wohl tatsächlich unüblich zu sein scheint - und es zumindest im Artikel über die Verlagsgruppe Random House nur um ein einziges Werk geht, was den Nutzwert der Vorlage wieder stark einschränkt. Außerdem habe ich deinen Wunsch aufgenommen und den ersten Satz des ersten Absatzes ans Ende von „Programm“ verschoben. Dort geht es ohnehin um die Anzahl der Novitäten, sodass die Beurteilung betreffend der Konzentration im Buchmarkt dort gut passen könnte. (Wenn nicht, bitte erneut Bescheid geben.) Zum Programm selbst habe ich wie gewünscht am Anfang einen Satz betreffend der Schwerpunkte eingefügt. Die Liste stammt aus buchreport 4/2014, die Aufzählung wird dort exakt so genannt - auch mit dem Titel „Schwerpunkte“ davor. Ich hoffe, das ist so in Ordnung? --Verlagsgruppe Random House (Diskussion) 09:44, 14. Mai 2014 (CEST)
Aus meiner Sicht so ok. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:47, 14. Mai 2014 (CEST)

Frage

Hastu schonmal was von einer Kage-onna gehört? Weiß Dein Friedmann was darüber? LG;--Nephiliskos (Diskussion) 22:21, 13. Mai 2014 (CEST)

Freeman hat einen kurzen Eintrag (S. 145): „Schatten-Frau. Dieses yōkai erscheint als der Schatten einer Frau, wie er durch eine Papierschiebetür zu sehen ist. Aber wenn die Tür geöffnet wird, ist niemand zu sehen.“ Sonst kein Hinweis, wo, wann und in welchem Zusammenhang das yōkai erwähnt wird. Ich schau’, ob ich noch weiteres finden kann. Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 22:30, 13. Mai 2014 (CEST)
Ach, das wäre SUPER! Ich hab diese Grusellady auf einer Yokai-Website entdeckt, möchte aber natürlich gute Literatur hinzuziehen. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 22:47, 13. Mai 2014 (CEST)
Zumindest schon mal die richtigen kanji: „影女“. Gut’s Nächtle! --Horst Gräbner (Diskussion) 23:26, 13. Mai 2014 (CEST)

Ein Anfang. ;o) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 00:41, 14. Mai 2014 (CEST)

Netter Artikel und netter Geist, zumindest beißt sie nicht! Mehr an Literatur scheint es nicht zu geben. Wenn du auf „... diesen Link“ gehst, findest du eine Abschlussarbeit, in der die kage-onna erwähnt wird. Für diesen WP-Artikel gibt die Arbeit aber nichts her. Weiterhin fröhliches Geisterjagen!
Nach Abspeichern kam die Nachricht, dass der Link vom Spamfilter geschluckt ist. War in der Vorschau nicht sichtbar. Ich schicke dir den Link per Mail. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:25, 14. Mai 2014 (CEST)
Hmmm, ist der Link denn unbedenklich? Ich hab meinen Schnuller-Pc sehr lieb, weistu... LG;--Nephiliskos (Diskussion) 20:50, 14. Mai 2014 (CEST)
Es gab keine Probleme. Aber zur Sicherheit schicke ich dir die Datei. Die ist völlig legal, keine Raubkopie oder so, und auch kein Virus nicht. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:55, 14. Mai 2014 (CEST)

Sehr interessant!^^ Sag, kannstu mir helfen, die komplette Literatur für die Doktorarbeit dieser Dame aufzuschreiben? In Kasa-obake konnte ich dank Zilia Papp noch tolle Ergänzungen einbauen (achte auf die Ref!). LG;--Nephiliskos (Diskussion) 22:56, 14. Mai 2014 (CEST)

Hilft dir eine Word-Datei? Das sollte kein problem sein (hoffentlich). --Horst Gräbner (Diskussion) 23:17, 14. Mai 2014 (CEST)
Leider nein. :-/ Kannstu's nicht einfach hier reinschreiben? Dann kopier ich es mir in die passenden Artikel. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 23:23, 14. Mai 2014 (CEST)
Viel Spaß damit! Benutzer:Horst Gräbner/Werkstatt2. --Horst Gräbner (Diskussion) 23:37, 14. Mai 2014 (CEST)

Hä?????????????? LG;--Nephiliskos (Diskussion) 23:40, 14. Mai 2014 (CEST)

Missverständnis!? Ich dachte, du bräuchtest die Bibliografie der Doktorarbeit, aber offensichtlich hast du was anderes gemeint? --Horst Gräbner (Diskussion) 23:45, 14. Mai 2014 (CEST)
Na, ihr Essay ist doch gewiss in irgendeinem Magazin, einer Fachzeitschrift oder in einem Sammelwerk erschienen? ;o) Und DAVON bräuchte ich die vollständige Lit.!^^ LG;--Nephiliskos (Diskussion) 23:49, 14. Mai 2014 (CEST)
Gut, dass man drüber spricht! Aber da schau ich morgen noch mal. Für heute: Gute Nacht! --Horst Gräbner (Diskussion) 23:51, 14. Mai 2014 (CEST)

Kein Problem. Gute Nacht. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 00:01, 15. Mai 2014 (CEST)

Die Doktorarbeit wird wohl nirgend größer zitiert. Zilia Papp ist Professorin an der Saitama Universität und hat dann (wohl auf der Grundlage der Doktorarbeit) zwei Bücher veröffentlicht. Ihren Steckbrief findest du hier. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 13:23, 15. Mai 2014 (CEST)
In solchen Fällen wird dann, soweit ich weiss, ein PDF-Link dahinter gesetzt. Wo liegt die Saitama-Uni? Tokio? LG;--Nephiliskos (Diskussion) 13:50, 15. Mai 2014 (CEST)
Uni ist in Saitama: ca. 25 km nordwestlich von Tokios (im Artikel steht „nördlich von Tokio“). --Horst Gräbner (Diskussion) 13:54, 15. Mai 2014 (CEST)

Schau mal bei Nure-onna (unter "Literatur") und Kasa-obake (im Einzelnachweis). Kann man das bezügl. Zilia Papp so stehen lassen? LG;--Nephiliskos (Diskussion) 14:44, 15. Mai 2014 (CEST)

Ich habe einen Link zum Dowload gefunden, der nicht geblockt wird. Guck auf Benutzer:Horst Gräbner/Werkstatt2. Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:59, 15. Mai 2014 (CEST)
Uups: Link ist korrigiert. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:04, 15. Mai 2014 (CEST)

Ok, unnu? So besser? LG;--Nephiliskos (Diskussion) 15:11, 15. Mai 2014 (CEST)

Das passt so. Für einige andere Artikel haben wir schlechtere Literaturangaben. zwinker  --Horst Gräbner (Diskussion) 15:16, 15. Mai 2014 (CEST)

Ortsnamen

Hallo Horst, ich weiß nicht, ob du mir Auskunft geben kannst. Bitte schau dir einmal die von mir eingefügte Windrose bei Hainichen an. Beide in Sachsen liegenden Orte Rossau und Frankenberg werden, weil das Lemma so heißt, mit anderen Ergänzungen versehen. Meine Fragen: wo findet man bei WP die amtliche Schreibweise. Das Problem: in der Region wird der Ortsname ohne Zusatz verwendet, letzterer ist also auch nicht bekannt. Wie ist zu verfahren, wenn es keinen amtliche Namenszusatz gibt? Haben wir in WP dann eine einheitliche Schreibweise? Viele Grüße aus Sachsen sendet der --Striegistaler (Diskussion) 12:02, 15. Mai 2014 (CEST)

Hallo, Striegistaler. Ich denke, die Frage ist hier (Wikipedia Diskussion:WikiProjekt Geographie) besser aufgehoben. Da wirst du sicher geholfen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:14, 15. Mai 2014 (CEST)
Danke, manchmal ist ein Wegweiser besser als ein Globus :-) MfG --Striegistaler (Diskussion) 12:24, 15. Mai 2014 (CEST)

Artikel Tsukumogami

Für diesen Artikel hab ich mich nochmal hinter gute Literatur geklemmt, ihn dann ausgebaut und mit Refs bestückt. Gut? LG;--Nephiliskos (Diskussion) 12:06, 3. Mai 2014 (CEST)

Den Text von Noriko Reider hatte ich auch gefunden. Kann ein wenig dauern, sind ja nur 231 Seiten. :D  --Horst Gräbner (Diskussion) 12:37, 3. Mai 2014 (CEST)
Na, das ist doch für Dich nen Klaks... :D  LG;--Nephiliskos (Diskussion) 12:50, 3. Mai 2014 (CEST)
Sind ja doch ein paar weniger Seiten! Der Adobe-Reader täuscht, weil er erst ab ca. S. 230 zählt. Aber egal, einfacher wird es nicht wikrlich. Im „Tsukumogami ki“ sind die Biester alles andere als harmlos, sie schlachten Menschen und Tiere, essen Menschenfleisch und trinken Menschblut und haben sich sogar einen Sumpf aus Menschenblut zugelegt! Ich muss mal schauen, ob und wie sich das Wesen der Tsukumogami im Laufe der Jahrhunderte gewandelt hat, so dass sie in späterer Zeit als relativ harmlos erscheinen. Da habe ich bisher nichts gefunden. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:27, 6. Mai 2014 (CEST)
Ei, genau dazu hab ich was gefunden. ;-)) Dass sie früher extrem gefürchtet waren, wurde aber nur mit einem Satz abgeschmatzt. Da könnte man, denke ich, den Abschnitt entsprechend unterteilen und fett ausbauen. ;-) Ich fänds saugeil, wenn Du das Tsukumogami-ki abhandeln und eben die einstige Bösartigkeit beschreiben würdest. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 18:42, 6. Mai 2014 (CEST)
Gut, mach ich. Aber erst nächste Woche. Ich muss für das RL zuvor noch ein paar Arbeiten erledigen. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:50, 6. Mai 2014 (CEST)
Kein Problem. Den Artikel Chōchin-obake hab ich übrigens verschoben und die Kanji korrigiert. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 19:22, 6. Mai 2014 (CEST)
Was lange dauert, wird manchmal gut. Die Ergänzung ist drin, schau mal, ob’s passt. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:54, 16. Mai 2014 (CEST)

Tsukumogami 2

Hi. Wow, tolle Ergänzungen! Ich hab allerdings nochmal gewienert und bestimmte Teile neu sortiert, so fand ich die Erählung von den blutrünstigen Tsukumogami unter "Charakter" besser aufgehoben. Schau doch mal. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 19:44, 16. Mai 2014 (CEST)

Ja, das ist besser so; wirkt einheitlicher. Gruß. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:51, 16. Mai 2014 (CEST)
Ich dachte mir: Da fehlt noch ein letzter Abschnitt "Tsukumogami in der Moderne", wo man die ganzen Parodien, Bücher und Verfilmungen bezügl. der Tsukies aufführen könnte. Wollen wir gemeinsam ne Kandidatur anstreben, wie bei Mandarin? ;o) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 19:55, 16. Mai 2014 (CEST)
Hm. Für ein „Lesenswert“ könnte es reichen, wenn noch ein paar Änderungen vorgenommen werden, nicht nur der Abschnitt „Tsukumogami in der Moderne“. Konkrete Seitenzahlen zum Beispiel, und ich könnte auch noch mal auf den Abschnitt „Etymologie“ gucken. Und mir ist auch noch nicht die Unterscheidung zwischen „belebt“ und „beseelt“ klar. Die weggeworfenen Haushaltsgegenstände in der Erzählung sind ja offensichtlich bereits belebt. Um Geister zu werden, die ihre Rache ausführen können, müssen sie aber auch noch beseelt werden, wozu sie der Hilfe eines Schöpfergottes bedürfen. In den Edo-zeitlichen Schilderungen werden sie dann allerdings nicht mehr erschaffen, sie werden einfach belebt und beseelt. Oder sind sie vorher, wie alles auf der Welt, bereits belebt, aber beseelt werden sie erst, wenn sie das Alter von hundert Jahren erreichen?
Aber egal, nächste Woche und einen Teil der übernächsten Woche bin ich unterwegs. Da werde ich nicht dazu kommen, mich um den Artikel zu kümmern. Dauert ein wenig. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:27, 16. Mai 2014 (CEST)
Einen Entwurf für den Abschnitt „Etymologie“ findest du in Benutzer:Horst Gräbner/Werkstatt2. Die Formatierungen und Refs fehlen noch. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:36, 17. Mai 2014 (CEST)

Wow, sehr gut. Sag bescheid, wenn ich drübergehen und verlinken, Korrektur lesen usw. soll. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 22:34, 17. Mai 2014 (CEST)

Fertig. Das Wortspiel mit momo und „hundert minus eins“ habe ich weggelassen. Das verwirrt nur noch mehr, glaube ich. Die Refs habe ich schon mal mit den Seitenzahlen eingefügt, du kannst sie aber auch wieder rausnehmen und allgemein „ref name“ einfügen. Und dann bin ich mal gespannt, was du so noch verlinkst. mrgreen  Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:50, 18. Mai 2014 (CEST)

Super! Ich habe Hier etwas zu Tsukumogami in der modernen Subkultur angefangen. ;o) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 15:17, 18. Mai 2014 (CEST)

Liest sich schon mal gut!
Frage: Ist es wirklich ein „Glaube“, der in Japan verbreitet ist Ich kann mir kaum vorstellen, dass die Yōkai wirklich von sehr vielen Menschen als real angenommen werden. Besser so: „Vorstellungen und Bilder von Tsukumogami sind auch in heutiger Zeit in Japan weit verbreitet, allerdings ohne dass sie als reale Wesen wahrgenommen zu werden. Sie snd beliebt als fiktive Figuren. Verschiedene Artefakt-Geister ...“
Erst mal so weit. Der Anfang ist auf jeden Fall gemacht. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:16, 18. Mai 2014 (CEST)

Ok, stimmt. Dank Dir. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 21:01, 18. Mai 2014 (CEST)

Deine Sperre

... der 89.144 habe ich verlängert. Das ist ReaperAlarm. Die IP scheint stabil zu sein... Beste Grüße --Itti Hab Sonne im Herzen ... 20:45, 18. Mai 2014 (CEST)

Hab’ ich kein Problem mit. Viele Grüße und viiiiiel Sonne für uns alle nächste Woche! --Horst Gräbner (Diskussion) 20:47, 18. Mai 2014 (CEST)
*grins* habe heute die Sonne auf der Terrasse genossen und dann meinen Gemüseacker aufgehübscht. Habe viel Sonne abbekommen, fürchte, einen Tacken zu viel :-) . War wunderbar. Beste Grüße aus dem sonnigen Dortmund --Itti Hab Sonne im Herzen ... 21:04, 18. Mai 2014 (CEST)

Tach Horst

Da Du diese Woche, wie Du schreibst, unterwegs sein wirst (ich werde auch in den nächsten Tagen voraussichtlich wenig online sein), könntest Du noch diese (Interpunktions-)Korrekturen umsetzen? Vielen Dank. Eine gute Rückkehr wünscht Dir --212.118.216.43 17:03, 18. Mai 2014 (CEST)

Einer freundlichen Bitte kann ich selten widerstehen. Im Zahlenformat bin ich leicht von deinem Vorschlag abgewichen, da es vier- und fünfstellige Zahlen im selben Abschnitt gibt. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:05, 18. Mai 2014 (CEST)
Paßt auch. Ich halte es (entgegen WP-Gepflogenheiten) auch für logischer, nach der Tausend einen Punkt zu setzen, ob es eine Tausenderstelle oder mehrere sind ... Danke Dir nochmal --212.118.216.43 18:44, 19. Mai 2014 (CEST)
Ja, es ist eins der Wunder, weshalb in der WP Tuasendertrennzeichen erst ab fünf Stellen geschrieben werden (wobei ich gestehe, mich um die WP-interne Geschichte dieser Regelung nicht gekümmer zu haben): Wikipedia:Schreibweise von Zahlen#Tausender- und Dezimaltrennzeichen: „Ein Tausendertrennzeichen wird in der Regel erst ab fünf Stellen gesetzt.“ DIN 5008: „Zahlen mit mehr als drei Stellen werden in Dreier-Gruppen von rechts nach links durch ein Leerzeichen gegliedert.“ Das ist wohl die neueste Fassung, zuvor (wohl bis 2011) war der Punkt als Tausenendertrennzeichen üblich, aber da auch schon ab der vierten Stelle. Wenn ich mal gar nichts anderes zu tun, werde ich die Frage mal vertiefen. :D  Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:32, 19. Mai 2014 (CEST)

Artikel Kameosa

Prost! :-D Sagt Dein cooler Freedman etwas darüber? LG;--Nephiliskos (Diskussion) 00:23, 19. Mai 2014 (CEST)

Muss bis Freitag Nachmittag warten. Diese Lit. führe ich dann doch nicht in meinem Handgepäck mit mir. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:48, 19. Mai 2014 (CEST)
Oh, sorry. Wusste net, dass Du unterwegs bist. Klar kann das warten. Ist ja gute Grundliteratur drin. ;o) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 14:10, 19. Mai 2014 (CEST)
Freeman erwähnt den „Topf“ auf S. 149. Steht aber keine Iformation drin, die über den Artikelinhalt hinausgeht. Im Artikel ist es erwähnt, dass der Topf einen unerschöpflichen Vorrat an Sake bereithält. Das hast du etwas verklausuliert in den Abschnitt„Hintergrund“ geschrieben, gehört m. E. aber besser in den Abschnitt „Beschreibung“ Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:38, 23. Mai 2014 (CEST)

Horst, mein Freund und Helfer

Ich habe ein Problem mit den Edits eines anderen Nutzers. Ich möchte das nicht in der Öffentlichkeit darstellen. Kann ich dir eine WP-email schreiben? --Striegistaler (Diskussion) 14:52, 24. Mai 2014 (CEST)

Klaro doch. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:29, 24. Mai 2014 (CEST)
Danke, es wird noch einige Zeit dauern, ich will auch einige Belege liefern. Leider mache ich WP nur im 3. Nebenjob :-) --Striegistaler (Diskussion) 15:57, 24. Mai 2014 (CEST)

Duden empfiehlt aufwendig

Ich kenne das aus Redaktionen so, daß man (im Zweifel) die empfohlene Version nimmt - hier nicht? http://www.duden.de/rechtschreibung/aufwendig (zu Beretta) (nicht signierter Beitrag von Dradicke (Diskussion | Beiträge) 18:29, 26. Mai 2014‎)

Hallo, Dradicke. So lange die Schreibung zulässig ist, soll nicht geändert werden, wenn keine weiteren, notwendigen Korrekturen vorgenommen werden. Siehe hierzu Wikipedia:Rechtschreibung#Korrektoren. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:40, 26. Mai 2014 (CEST)
PS: Bitte Beiträge auf Diskussionsseiten „signieren“, siehe oberhalb des Bearbeitungsfenster den dritten Button von links.

Sperrung

Lieber Herr Gräbner, ich finde das die Löschung des beitrags Keuchhusten einfach erklärt nicht gerecht war weil nicht alle Wikipedisch können viele laufen mit keuch husten rumm und wissen gar nicht was sie haben. Ich finde es sollte auch "einfache" Artikel geben die für Kinder und für die die nicht ganz so schlau sind.--Jonaoh (Diskussion) 14:11, 28. Mai 2014 (CEST)

Hallo, Jonaoh. Die Wikipedi will nun mal eine Enzyklopädie sein und daher enthalten die Fachartikel eben auch Fachbegriffe und fachliche Formulierungen. Eine „WP light“ wie die WP „Simple English“ gibt es nicht. Im Portal:Medizin gibt es aber das Projekt „Kinderleicht“ (Portal:Medizin/Kinderleicht), vielleicht ist dein Artikel dort besser aufgehoben. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:13, 28. Mai 2014 (CEST)

Danke

Danke für diese Information, wie kann ich den einen Artikel bei kinderleicht erstellen?--Jonaoh (Diskussion) 14:24, 28. Mai 2014 (CEST)

Ich habe den Artikel wiederhergestellt und nach Benutzer:Jonaoh/Keuchhusten einfach erklärt verschoben. Von dort kannst du ihn selbst nach „Wikipedia:Redaktion Medizin/Projekt Kinderleicht/“ verschieben. Dazu auf der jetzigen Unterseite den Reiter „Verschieben“ anklicken und die Zeile „Ziel“ „Wikipedia:Redaktion Medizin/Projekt Kinderleicht/Keuchhusten einfach erklärt“ eingeben (ohne Anführungszeichen). Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:41, 28. Mai 2014 (CEST)
PS: Bevor du deinen Artikel verschiebst, frag am besten in der Redaktion Medizin nach, welchen Titel du wählen sollst: „Keuchhusten einfach erklärt“ oder einfach doch nur „Keuchhusten“. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:05, 28. Mai 2014 (CEST)

Ismael Mengs

Zum Glück kennst Du Dich aus! Da heute Lag baOmer ist, lass ich mal Fünfe gerade sein. --2003:4D:EB46:FC01:D64:ED48:2BD8:C9 23:11, 18. Mai 2014 (CEST)

Tja, da gibt es wohl unterschiedliche Ansichten dazu. Aber ich bin sicher, das weißt du bereits. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 13:01, 19. Mai 2014 (CEST)
Du hast da wohl was falsch verstanden, an einer Diskussion ob jemand Jude ist bin ich nicht interessiert. Woher weißt Du das Menges jüdischen Glaubens war? Es gibt viele Juden die nicht religiös sind und deshalb frage ich mal nach einer Quelle. Viele Grüße --2003:4D:EB46:FC01:12F:2869:A0F8:5656 20:35, 19. Mai 2014 (CEST)
Und hast Du inzwischen die Quelle für Deine Änderung gefunden? Viele Grüße. --2003:4D:EB2A:F801:FC5A:7AD4:484:4E44 21:01, 29. Mai 2014 (CEST)

Komma

Tach Horst. Hier will mir jemand - trotz Nachweises aus dem Duden - partout nicht glauben, daß das Komma korrekt ist, bringt plötzlich ein mysteriöses „Doppelkomma“ (?!) ins Spiel und revertiert fröhlich weiter. Damit der EW nicht eskaliert (mit Sperrung): was ist Deiner Ansicht nach zu tun? (Auch bei einer persönlichen Ansprache auf der Disk könnte ich nur das bereits Geschriebene aus dem Duden wiederholen ...) Einen schönen Feiertag noch + wie immer Grüße von --212.118.216.43 13:07, 29. Mai 2014 (CEST)

Mittlerweile auf meiner Disk nach Ansprache den Sachverhalt noch einmal dargelegt. Jetzt ist eine, wie mir scheint, in der Tat interpunktionell äußerst holprige Verschlimmbesserung im Artikel ... --212.118.216.43 13:29, 29. Mai 2014 (CEST)
Hab mal meinen Senf dazu abgegeben. Schau’ mer mal, was passiert. Ebenfalls schönen Feiertag und beste Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:29, 29. Mai 2014 (CEST)
Vielen Dank für Deine Stellungnahme. Also praktisch genau das, was ich (teilweise verzweifelt ...) versucht habe, darzulegen. Passieren wird da, glaub’ ich, jetzt wohl nicht viel, es sei denn, ich setze es auf meine Version zurück. Gerhard Polt (Osterhasi, nicht Nikolausi) hat bereits festgestellt: „Wenn sich einer in was verrannt hat, dann isser ja wie vernagelt.“ Aber darin geb’ ich Dir recht: die Vergnügungssteuer wird wohl noch lange nicht erhoben werden können. Aber schließlich ist heute Himmelfahrtskommando ... Genieß noch den Rest des Tages, wünscht Dir --212.118.216.43 14:53, 29. Mai 2014 (CEST)
Besonders lustig finde ich immer die Diskussion um „unter anderem“, aber andere Fragen wie die aktuelle sind auch ganz „nett“. Teufel  Das Gute an der Sache ist, man kommt nicht aus der Übung, was die Regelkunde betrifft. zwinker  Übrigens hilft „Lustiger seth“ bei solchen und ähnlichen Fällen auch gerne. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:01, 29. Mai 2014 (CEST)
Hallo Horst, ich bin doch ganz brav gewesen. Man lernt halt nie aus. Die statische IP könnte sich übrigens ruhig mal anmelden, dann wäre auch die Diskussion viel netter und man bräuchte längst nicht mehr nachzusichten. Eskalationen liegen mir fern. Die genannten Duden-Beispiele finde ich übrigens nicht ganz treffend, sie bilden einen etwas anderen Sachverhalt ab. Einen Satz mit zwei Kommata hintereinander habe ich nach wie vor noch nicht gesehen, will es aber nun dabei belassen. Gruß, --Vogelfreund (Diskussion) 18:45, 29. Mai 2014 (CEST)
Hi, Vogelfreund. Ne, hab’ ich sicher nicht ansatzweise als „böse“ verstanden. Ein „Doppelkomma“ gibt es nicht, da hast du unbedingt recht. D. h., wenn die Apposition, der Beisatz, Zusatz oder Nachtrag durch Kommas vom Hauptsatz abgetrennt wäre, dann wäre am Ende nur ein Komma. Bei der Abtrennung durch Klammern oder eben durch Gedankenstrich ist das Komma aber zu setzen. Die Beispiele sind aus dem amtlichen Regelwerk und dort sind sie aus pragmatischen Gründen immer kurz gefasst, aber, wie ich finde, in der Regel doch treffend. (Und trotzdem gibt’s immer wieder Anlass zur Diskussion. zwinker )
Auf jeden Fall ganz herzlichen Dank und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:38, 29. Mai 2014 (CEST)
PS: Es gibt in der WP eine ganze Reihe fleißiger Mitarbeiter, die sich, auch zu meinem Bedauern, nicht anmelden wollen. Eine dieser IPs bringt es z. B. auf locker 100.000 Edits. Weiß der Himmel (oder wer auch immer), weshalb sie das nicht möchten.

User hat LOCALDATE als Stand: Datum "zweckentfremdet"

Hallo, bei diesem Artikel hat ein Nutzer die Vorlage LOCALDATE in die österreichische Präsidentenwahl eingebaut. Ist die Angabe des Tagesdatums nicht eher irreführend? M.E. dient die Vorlage zur Datumsberechnung, weniger um den Stand einer gegebenen Situation darzustellen?! Bevor ich revertiere, frage ich besser einen Erfahrenen! Gruß & Dank ----Cramunhao (Diskussion) 16:21, 29. Mai 2014 (CEST)

Hi, Cramunhao. Der Fragestellung bin ich auch noch nicht begegnet, zumindest nicht in der Form, dass diese Vorlage verwendet wurde. Grundsäztlich besteht das Problem jedoch schon: Es wird auf einen Zustand verwiesen, der an ein bestimmetes Datum gebunden ist, wie in dem von dir verlinkten Artikel. Rein theoretisch müsste der Stand jeden Monat aktualisiert werden, so lange bis sich der in der Zukunft liegende Zustand ändert. Das über eine automatisierte Vorlage zu ändern, ist keine schlechte Idee. Nur müsste die Tagesangabe nicht unbedingt sein, Monat und Jahr wären sicher ausreichend. D. h., eine entsprechend abgeänderte Vorlage wäre sinnvoll. So lange es diese nicht gibt, sieht die jetzige Form zwar ein wenig komisch aus, aber ich würde nicht zurücksetzen. Ganz pragmatisch würde ich es den Österreichern überlassen, ob’s sie es wieder rauswerfen wollen. zwinker  Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:13, 29. Mai 2014 (CEST)
Alles klar; lassen wir sie entscheiden; vielen Dank. Gruß --Cramunhao (Diskussion) 01:42, 30. Mai 2014 (CEST)

Stacking(Computerspiel)

Moin Horst, das war ein Import, kein Vandalismus :-) . Beste Grüße --Itti Hab Sonne im Herzen ... 10:26, 31. Mai 2014 (CEST)

Uups! Hatte ich dann auch bemerkt, nachdem ich die Versionsgeschichte gesehen hatte. Auf den ersten Blick war es „wrong language“. Ich wünsch’ dir einen schönen Tag! --Horst Gräbner (Diskussion) 10:31, 31. Mai 2014 (CEST)
Kein Thema, jetzt kommt noch einer :-) . Viele Grüße --Itti Hab Sonne im Herzen ... 10:33, 31. Mai 2014 (CEST)
Danke für die Warnung! zwinker  --Horst Gräbner (Diskussion) 10:44, 31. Mai 2014 (CEST)

Sperre des Artikel Zölibat in der Version von Turris Davidica

Warum sperrst du den Artikel Zölibat in der von Benutzer:Turris Davidica editierten Version ? Der entsprechende von mir eingearbeitete Satz zur öffentlichen Äußerung von Papst Franziskus wurde von mir mit zwei Einzelnachweisen ordentlich und sachgerecht eingefügt und konnte auch auf der Diskussionsseite von Benutzer:Turris nicht widerlegt werden ? Der entsprechende Autor hatte die dort geführte Diskussion dann schlichtweg mit einem "NEIN" für beendet erklärt, woraufhin ich dann auf der VM den Schutz des Artikels beantragt hatte. SüdafrikanischerTurner (Diskussion) 20:56, 1. Jun. 2014 (CEST)

Es geht um diesen von mir durch Einzelnachweise eingefügten Satz:

Im Mai 2014 erklärte Franziskus, für die Reform des Zölibates sei die "Tür nicht zu" und das Zölibat sei kein Dogma.

Der entsprechende von mir eingefügte Satz wurde ordentlich durch zwei Einzelnachweise von mir belegt. SüdafrikanischerTurner (Diskussion) 21:09, 1. Jun. 2014 (CEST)

Hallo, SüdafrikanischerTurner. Bei einem Edit-War gibt es nur zwei Möglichkeiten und eine davon ist immer die falsche. Siehe dazu Wikipedia:Die falsche Version. Und für die Lösung eines Konfliktes verweise ich auf Wikipedia:Edit-War#Lösungswege. Soll heißen, in der WP können Lösungen auch immer etwas Zeit in Anspruch nehmen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 21:07, 1. Jun. 2014 (CEST)
ich habe nunmehr um eine Dritte Meinung gebeten. SüdafrikanischerTurner (Diskussion) 21:20, 1. Jun. 2014 (CEST)

Korrektur

Tach Horst. Apropos „Warnung“: Zu spät ! Könntest Du Dich heute dieser paar Korrekturen annehmen? In diesem Sinne: Zeig's uns, Tiger. :-)  Wie immer herzlichen Dank, und noch einen schönen Sonntag wünscht Dir --212.118.216.43 12:49, 1. Jun. 2014 (CEST)

Tiger hat zugeschlagen. Ein Komma habe ich nicht gesetzt und zwar im Satz „Etwa ab diesem Alter sind sie physisch in der Lage zu jagen.“ Man darf zwar ein Komma setzen, aber da bin ich konservativ: Der bloße Inifintiv kriegt von mir keins. ätsch  Ebenfalls einen schönen Sonntag! --Horst Gräbner (Diskussion) 13:59, 1. Jun. 2014 (CEST)
Moin Horst. Soso, und ich dachte, mein Komma wäre die „konservative“ Version... Na, der Infinitiv wird’s verkraften, der Artikel ebenso u. ich voraussichtlich auch. :-)  Danke nochmal und einen schönen Montag von --212.118.216.43 07:24, 2. Jun. 2014 (CEST)

Sperre

Hallo Horst Gräbner 支那屄婊 (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch) ist ein SUL-Account. Werden die chinesischen Konten alle gesperrt, sobald sie hier auftauchen? Grüße --80.149.113.234 10:56, 2. Jun. 2014 (CEST)

Hallo. „Zhīnà bībiǎo“ lautet übersetzt „chinesische Schamlippen“. Hältst du das für einen geeigneten Beutzernamen? Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 11:01, 2. Jun. 2014 (CEST)
Ok, übersetzen lassen hatte ich das noch nicht.--80.149.113.234 11:03, 2. Jun. 2014 (CEST)
Einmisch: Du hast doch sicher (auch ohne Übersetzung) gewusst, was das heißt oder? Dieser User-Name ist dir doch nicht zugeflogen...Hallo, jemand zu Hause??? -- 217.227.205.145 12:19, 3. Jun. 2014 (CEST)
Ne, ne, dazu brauche ich schon ein Wörterbuch. Aber da hilft das Internet mittlerweile gewaltig. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:23, 3. Jun. 2014 (CEST)
Pardon, die Ansage war für @80.149.113.234 gedacht. -- 217.227.205.145 12:32, 3. Jun. 2014 (CEST)

Charlotte Garrigues

Ich bin mir sicher, dass du viel um die Ohren hast, aber wenn du erstsichtest wäre es nett, wenn du etwas mehr aufpassen würdest. Ist mittlerweile auf Charlotte Garrigue gelandet, da das Lemma falsch war. MfG --Jack User (Diskussion) 20:33, 5. Jun. 2014 (CEST)

Hi, Jack User. Das war keine Erstsichtung, der Artikelersteller hat selbst Sichterrechte. Von mir wurde nur dieser Edit gesichtet. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:40, 5. Jun. 2014 (CEST)
Ups, habe mich verguckt bzw. das [automatisch gesichtet] beim ersten Edit überlesen. Nix für ungut. --Jack User (Diskussion) 20:53, 5. Jun. 2014 (CEST)
Nullo Problemo! --Horst Gräbner (Diskussion) 20:55, 5. Jun. 2014 (CEST)

Thank you for being one of Wikipedia's top medical contributors!

please help translate this message into the local language
Wiki Project Med Foundation logo.svg The Cure Award
In 2013 you were one of the top 300 medical editors across any language of Wikipedia. Thank you so much for helping bring free, complete, accurate, up-to-date medical information to the public. We really appreciate you and the vital work you do!

We are wondering about the educational background of our top medical editors. Would you please complete a quick 5-question survey? (please only fill this out if you received the award)

Thanks again :) --Ocaasi, Doc James and the team at Wiki Project Med Foundation

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:27, 6. Jun. 2014 (CEST)

Danke für die Nachsichtung

Habe beim Schreiben der Zusammenfassung für den Artikel Zwickel (Textil) wohl strg + c mit strg + x vertauscht.

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:27, 6. Jun. 2014 (CEST)

Tsukumogami, die Fortsetzung

Hi. Es geht hier und hier ein bisschen voran. ;o) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 22:04, 30. Mai 2014 (CEST)

Auch hi! Hatte schon ein paar Teile gelesen und bin beeindruckt. Das mit Nobunagas Teekanne muss ich noch mal überprüfen, da ich bei meiner ersten Suche was anderes gefunden hatte.
Irgendwie komme ich aber noch nicht klar mit der Frage, dass die Gegenstände belebt, aber nicht beseelt sind und was es dann mit dem Umstand des „Beseeltseins“ auf sich hat, der dann auch eine neue Qualität hervorbringt. Scheint mir eine grundsätzliche Frage der unterschiedlichen Naturauffassung in der fernöstlichen vs. westlicher Gedankenwelt zu sein. Vielleicht findet ich noch geeignete Literatur.
Grüßchen am Abend! --Horst Gräbner (Diskussion) 22:14, 30. Mai 2014 (CEST)
Ja, was wir besser untersuchen und aufdröseln müssten, wäre, WAS sich genau bei der Possession eines (schon beseelten?) Objekts abspielt. Bei Noriko liest sich das bissl wie eine Matheformel = Objekt + Seele + Kami = Tsukumogami. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 22:42, 30. Mai 2014 (CEST)
Also, Nobunagas Teekanne mit dem Namen Tsukumogami lässt sich beim besten Willen nicht in die Reihe der Yōkai Tsukumogami einordnen. Offensichtlich stammt das Gerücht von hier. Diese Stelle wurde einschließlich des Tippfehlers bei dem Autorennamen ungeprüft als Quelle in die en:WP übernommen. Die Quelle wäre: Bardwell L. Smith, George Ellison: Warlords, Artists and Commoners, S. 213. Die Stelle dort bezieht sich auf die von dir zitierte The Chronicle of Lord Nobunaga: „Matsunaga Hisahide übergab den einzigartigen Schatz des Landes, die Teekanne Tsukumogami, an Oda Nobunaga“. Zuvor ist in diesem Buch die Tsukumogami auf den Seiten 50 („Hisahide war ein größerer Verehrer des Tees als Miyoshi und seine Sammlung von Teezubehör war weit bekannt. Einer seiner Gegenstände mit dem Namen Tsukumogami zog sogar die Aufmerksamkeit der Europäer jener Tage auf sich.“) und 52 („Hisahide stimmte umgehend zu und sandte als Zeichen seines guten Willens seine berühmte Tsukumogami.“) erwähnt.
Auf S. 213 ist auch noch zu lesen: „Der Erhalt dieses Stückes, ebenso wie der zweier anderer, die er vom Sakai Händler (dem Händler aus Sakai) Imai Sōkyū erhielt, schienen seine Jagd auf berühmte „Tee-Schätze“ beendet zu haben.“ Hierzu noch die Anmerkung auf S. 327: „Die Gegenstände die er von dem Händler erhalten hatte, waren der große Topf Matsushima no Tsubo und das Kännchen Jōō no Nasu ...“
Es geht also nur um berühmte Gegenstände für die Teezeremonie und um nichts anders. Mit keinem Wort, keiner Andeutung wird in diesem Zusammenhang etwas Geisterhaftes beschrieben oder bezeichnet.
Die von dir zitierte Stelle aus der The Chronicle of Lord Nobunaga lautet: „Die fünf Heimatprovinzen und die benachbarten Provinzen unterwarfen sich Nobunagas Führung. Matsunaga Danjō übergab die Tsukumogami, ohnegleichen in unserem Land, an Nobunaga und Imai Sōkyū bot den berühmten Tee-Blätter-Topf Matsushima zusammen mit der Teekanne namens Nasu an, die einst dem Jōō gehörte.“ Dazu Anmerkung 20: „Tsukumogami war eine Teekanne aus China und die beiden anderen Gegenstände waren ...“ Auch hier keine Andeutung auf etwas Geisterhaftes.
Nobunagas Teekanne war eine Teekanne, wenn auch eine berühmte, aber sie hatte nicht den Hauch eines Yōkai an sich. Wir sollten das falsche Gerücht nicht weiter verbreiten.
Grüßchen. Zum anderen Teil der Frage bin ich noch auf Suche. --Horst Gräbner (Diskussion) 13:51, 31. Mai 2014 (CEST)
Danke für die Aufklärung, hab's sofort entfernt. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 14:20, 31. Mai 2014 (CEST)

In meiner Werkstatt bin ich soweit fertig mit dem Abschnitt über Tsukumos in der Moderne. Mehr hab ich erstmal nicht finden können. Bevor ich den Abschnitt übertrage, würde ich mich freuen, wenn Du mal drüberrutschen könntest. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 18:49, 1. Jun. 2014 (CEST)

Mache ich morgen, da ich heute noch einen etwas dicken Kopf vom Geburtstagsfeiern habe (nicht meinen). Ich habe auch noch eine wenig zur Geschichte gefunden, was ich noch einfügen kann. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:12, 1. Jun. 2014 (CEST)
Cool!^^ Ok. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 19:16, 1. Jun. 2014 (CEST)
Deine Werkstatt habe ich mir angesehen. Sehr gut so. Allerdings den Abschnitt mit dem Kabuki-Stück Tōkaidō Yotsuya Kaidan musst du rauslassen, da es aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts stammt. Kann und sollte man besser, vielleicht noch zusammen mit anderen Stücken, im Abschnitt Geschichte unterbringen.
Und bei Disney unbedingt Fantasia aus dem Jahr 1940 erwähnen (Micky als Zauberlehrling); u. U. auch Fantasia 2000, aber den kenne ich nicht und weiß daher nicht, ob es vergleichbare Szenen gibt.
Meine Übersetzungen dauern noch, ich sitze da jetzt schon ein paar Stunden drüber und bin noch nicht wirklich viel schlauer als zuvor.
Liebe Grüße.
Danke für Lob (yay!^^), Ideen und Anregungen! Super! Wegen den Übersetzungen: Oh je, lass Dir lieber Zeit, hier eilt nun wirklich nix. Ich durchforste ja selber noch sämtliche Literaturen und Websites. ;o) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 00:39, 3. Jun. 2014 (CEST)
Den Abschnitt „Definition“ habe ich überarbeitet. So weit ich es jetzt verstanden habe: Eine „Seele“ ist in allen Dingen und Lebewesen, nach Ablauf von „100 Jahren“ erreichen diese die Fähigkeit als Kami in die „andere Welt“ hinüberzutreten. Aber nur, wenn sie als Kami verehrt wurden (bzw. bei Menschen auch während ihres Lebens entsprechend ihren Verdiensten geachtet wurden); fehlt die Verehrung, die Achtung, das Begräbnisritual usw., dann werden die „spirituellen Einheiten“ zu Yōkai.
So in etwa und in Kürze. Möglicherweise führt diese Definition auch zur Änderung einiger bestehender Artikel, weil ich glaube, dass da gelegentlich steht „wird nach 100 Jahren beseelt“, aber die Seele ist ja nach den alten Vorstellungen vorher bereits da.
Aus dem Einleitungssatz habe ich das Wort „Dämonen“ hinter dem Wort Yōkai rausgenommen. Die wenigsten Yōkai sind wohl Dämonen, offensichtlich sind das nur Oni und Vergleichbares.
Rest kommt noch (demnächst). Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:25, 3. Jun. 2014 (CEST)

Hab es mir durchgelesen und bin begeistert.^^ Meinen Werkstatt-Abschnitt transferiere ich dann bald und um die anderen Artikel kümmere ich mich. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 17:30, 3. Jun. 2014 (CEST)

Danke dir auch! Ein Wort ist jetzt zu viel: „wenn sie entsprechend geehrt und geachtet werden und als Kami (Geistwesen) in eine „andere Welt“ wechseln.“ Das „und“ macht keinen Sinn. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 17:33, 3. Jun. 2014 (CEST)
Eigentlich schon: es ist ja eine Aufzählung, die mit "und als Kami..." endet. ;) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 17:42, 3. Jun. 2014 (CEST) PS: hab alle Tsukumogami verarztet. ;o)
Das einschlägige „und“ findet sich bereits vorher im Satz. Dieser lautet: „Diese scheinbar toten Objekte erlangen ... übernatürliche, magische Fähigkeiten und können ... als Kami (Geistwesen) in eine „andere Welt“ wechseln.“ --Horst Gräbner (Diskussion) 17:51, 3. Jun. 2014 (CEST)
Ok, ok... you win. ;o) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 17:53, 3. Jun. 2014 (CEST)
Ok, ok, net schlimm.
Zu deinem obigen „PS“: Schnell gehandelt! Die Satzstellung wäre noch ein klein wenig zu verändern: „sich“ vor das Nomen („Dem japanischen Volksglauben zufolge können sich Haushaltsgeräte und Musikinstrumente aller Art ... verwandeln.“) Da es deine Artikel sind, schreib ich jetzt nicht darin rum. zwinker  --Horst Gräbner (Diskussion) 18:03, 3. Jun. 2014 (CEST)
Mach ich später noch, sonst fällt das jetzt zu sehr auf. Hab den Werkstatttikel in den Haupttikel gesetzt. ;) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 18:22, 3. Jun. 2014 (CEST)
Ein wenig zur Vorgeschichte hinzugefügt. Viel Spaß veim Lesen und Korrigieren. Ein paar Kleinigkeiten kommen morgen noch. LG. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:52, 4. Jun. 2014 (CEST)
So, Edo-Zeit ist auch fertig. Bitte die Titel von Toriyama Sekiens Bücher so lassen, wie sie jetzt sind. Alles andere, was so im Netz oder auch in Büchern kursiert, sind alternative Titel aus späteren Auflagen. Die jetzt angebenen Titel sind entsprechend dem National Institute of Japanese Literature die Originaltitel.
Zwei oder drei Bilder werde ich noch hochladen und eine kleine Ergänzung zum Susuharai vornehmen und dann hätte ich fertig.
Der Abschnitt „Definition“ sollte jetzt besser vor dem Abschnitt „Geschichte“ stehen, scheint mir logischer.
Viele Grüße, auch von den Tsukumogamis in unserem Haushalt: Sie fühlen sich sehr geehrt. --Horst Gräbner (Diskussion) 16:18, 5. Jun. 2014 (CEST)
Ich wär’ jetzt fertig. Um zwei weitere Informationen unterzubringen, musste ich den Abschnitt „Gechichte - Gegenwart“ ein wenig umformulieren, aber ich hoffe, dass passt so.
Wir sollten noch ein einheitliches Format wählen für „zu dt.“ (deine Schreibung) bzw. „dt.“ (meine Schreibung). Du hast die Wahl.
Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 15:18, 6. Jun. 2014 (CEST)

Artikel Kanefer (Prinz)

Hi! Könntestu das dortige Bild (eine Abzeichnung von mir) nach Commons verschieben? Das wäre super. LG;--Nephiliskos (Diskussion) 18:28, 5. Jun. 2014 (CEST)

Hab’ ich noch nie gemacht. Ob ich mich jetzt hier (Hilfe:Dateien nach Commons verschieben) einlese oder du, käme auf dasselbe raus. zwinker  Es gibt doch sicher einge nette Menschen hier, für die das ein Klacks sein sollte!? Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 18:48, 5. Jun. 2014 (CEST)
PS: Wenn es eine Datei von mir wäre, würde ich die einfach direkt nach Commons laden und die in der de:WP einfach löschen (bzw. SLA stellen). Scheint mir fast einfacher.
Der Weg über die eigene Festplatte mit entsprechenden Helferlein ist leider der einzig Gangbare. Der Bot braucht soo lange, da haben hilfreiche Geister schon die Einbindung tausendmal wieder gelöscht oder man hat das Lemma lange im Tab offen. --Eingangskontrolle (Diskussion) 20:01, 6. Jun. 2014 (CEST)

Parkinson Nurse Entwurf

unter dem Richtschwert rausgezogen... --Eingangskontrolle (Diskussion) 19:57, 6. Jun. 2014 (CEST)

AHZ war diesmal schneller. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:59, 6. Jun. 2014 (CEST)

Upps, dann kann ich ja jetzt aufhören ...

Moin Horst, dann kann ich ja jetzt mit "Sichten" aufhören; Du bist online. Gerade bist Du mir bei dem Artikel "Schwertlilien" wieder zuvor gekommen. Ich stelle in der letzten Zeit immer wieder fest, dass ich einfach zu langsam bin und die Meldung bekomme "Horst war schneller"; tja, so ist das nun mal pfeif . Wünsche Dir ein schönes Pfingst-Wochenende. :-)  LG Klaus Münster (Diskussion) 09:23, 7. Jun. 2014 (CEST)

Tja, wenn der Horst sichtet, sind viele zu langsam (ich übrigens auch). Allerdings gibt es tausende ungesichtete Artikel, keine Angst. Und der Vorteil, man kann sie ganz in Ruhe sichten! Gruß in die Runde! --Mikered (Diskussion) 09:28, 7. Jun. 2014 (CEST)
Nach BK.
Hallo, Klaus. Ich bin sicher nicht immer online und zu sichten gibt es genug, siehe hier. :D  Lass dich also von mir nicht abhalten. Dir auch die viele Grüße und ein entspanntes Wochenende. --Horst Gräbner (Diskussion) 09:31, 7. Jun. 2014 (CEST)
Für Mikered auch ganz viele Grüße! --Horst Gräbner (Diskussion) 09:31, 7. Jun. 2014 (CEST)
Na, dann schließ' ich mich bei der Gelegenheit gleich an und wünsch’ Dir schöne Pfingsttage, Horst. Gleich so warm hätte es nach meinem Geschmack nicht werden brauchen, 22 oder 23 Grad würden mir völlig ausreichen ... An (mehr oder weniger lange) ungesichteten Artikeln wird man sich wohl noch viele Jahre abarbeiten können, da braucht man sich in der Tat keine Sorgen machen. Viele Grüße von --212.118.216.43 09:12, 8. Jun. 2014 (CEST)
Ne, so heiß braucht kein Mensch, und auch kein Hund nicht, mit dem wir jetzt schon draußen waren. Den Rest des Tages döst sie hoffentlich. Da sollten wir uns ein Vorbild nehmen und ganz schööön langsam machen. Liebe Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:08, 8. Jun. 2014 (CEST)

Minecraftserver/Ourpvp

Lieber Herr Gräbner, Ich finde es Schade das sie Minecraftserver/ourpvp gelöscht haben dies ist keine direkte Werbung diese Seite diente eigentlich zur Hilfe des Minecraftservers. Außerdem verdiene ich durch den Minecraftserver kein Geld. Daher möchte ich sie bitten die Seite wieder freizugeben. Vielen Dank ImuustMINE

Hallo, ImuustMINE. „Werbung“ war nicht der Hauptgrund für die Löschung des Artikels, sonder der Fakt, dass nicht ersichtlich ist, welches der Wikipedia-Relevanzkriterien auf den Server zutreffen könnte (siehe WP:RK). Es gibt noch die Seite Wikipedia:Relevanzcheck, wo du anfragen kannst, ob der Artikelgegenstand überhaupt eine Chance hat, einen Artikel in der Wikipedia zu erhalten. Wobei ich allerdings sagen muss, dass ich dafür keine Chance sehe. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:27, 8. Jun. 2014 (CEST)

Artikel Slender Man‎

Hi. Hach ja... wieder so ein Mistery-Artikel, der besondere Pflege und Obhut braucht.^^ Guck doch bitte mal hier. Ich hab dort eine Neufassung drinstehen, mit super Literatur und so. Meinung? LG;--Nephiliskos (Diskussion) 19:14, 10. Jun. 2014 (CEST) PS: Bilder liefere ich noch nach. ;)

Auch hi! Ich muss gestehen, diese Form der Webkultur ist mir fremd. Gehört habe ich von dem guten Mann schon mal, aber watt et is, da hätte ich nur mit den Schultern gezuckt. Netter, kleiner Artikel, der mir gut gefällt (ohne Quellenstudium zu betreiben): Der Slender Man gehört nun auch zu meinen Bekannten. Smiley green alien KO.svg. Mit schaurigem Gruß! --Horst Gräbner (Diskussion) 19:44, 10. Jun. 2014 (CEST)
PS: Du verwendest abwechselnd die Schreibungen Slender Man und Slenderman. Ist das Absicht? --Horst Gräbner (Diskussion) 19:47, 10. Jun. 2014 (CEST)

Hab's vereinheitlicht. ;) LG;--Nephiliskos (Diskussion) 20:07, 10. Jun. 2014 (CEST)

Le Front National = DIE Front National

Der Hinweis, dass es im Französischen "le" heisse, ist kein Argument, das für eine deutsche Schreibweise irgend eine Gültigkeit besässe, wenn das betreffende Wort im Deutschen gut eingeführt und bekannt ist. Denn wenn dem so wäre, müssten wir ja auch von "die Mond" oder "der Sonne" sprechen. Tun wir aber nicht... Weil es im Deutschen nun einmal DER Mond und DIE Sonne heisst und nicht "la lune" und "le soleil". Genau so, wie es im Deutschen "die Arbeitsfront" (3. Reich), "die Nationale Front" (DDR) oder "die Volksfront" hiess, etc., etc.: Beispiele von Begriffen und Organisationen, die das Wort "Front" verwenden, gibt es - besonders seit dem 1.Weltkrieg - zahlreiche. Übrigens ist diese Verwirrung - die ich erst seit einigen Jahren ausgehend von Deutschland entdecke und die z.B. in den 90ern in Schweizer Medien (die auf eine lange Tradition zurückblicken können, wenn es um die Nutzung gemeinsamer Begriffe aus beiden Sprachen geht!) noch gar kein Thema war - auch dem Artikel an zu merken: Abgesehen von meinen eigenen Korrekturen existieren Stellen, in denen auch vorher schon die weibliche Form für "Front" benutzt wurde... Und die offenbar jener Person gar nicht auffielen, die das Gefühl hatte, plötzlich französische Artikelformen für ein deutsches Wort adaptieren zu müssen. (nicht signierter Beitrag von Kramer Schorsch (Diskussion | Beiträge) 08:51, 11. Jun. 2014‎)

Hallo, Kramer Schorsch. Sei doch bitte so nett und führe die Diskussion auf der Diskussionsseite des Artikels. Dort können sie a) alle Interessierten mitbekommen und b) gibt es dort bereits einen Abschnitt zu dieser Frage. Danke und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 08:58, 11. Jun. 2014 (CEST)
PS: Beiträge auf Diskussionsseiten bitte immer signieren: Der dritte Button von links in der Menüleiste oberhalb des Bearbeitungsfensters.

???

als betroffener verantworte ich die letzte änderung : hervorhebung der tatsache, dass unbehandelt! das 50%-überleben keine 3 jahre beträgt. diese aussage bzw der wunsch auf überarbeitung wird seit geraumer zeit intensiv im betroffenen-forum des phev diskutiert, sie triggert bis hin zu panikattacken. natürlich muss sich jeder von uns mit der begrenzten rest-lebenserwartung auseinandersetzen, aber selbst hoeper von der mhh, auf dessen website dieses zitat beruht, hat die zeitspanne aus seinem text entfernt. (nicht signierter Beitrag von 91.34.147.110 (Diskussion) 09:31, 11. Jun. 2014‎)

Sorry, ich weiß nicht, um welchen Artikel es geht. Dunkel kann ich mich erinnnern, in einem medizinischen Artikel eine nichtbelegte Änderung einer Zahl zurückgesetzt zu haben. Wenn es das war/ist, dann doch bitte eine Beleg im Sinne von WP:BLG angeben. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:44, 11. Jun. 2014 (CEST)

Besser aufpassen bitte

Hallo Horst, du hattest heute diese Änderung gesichtet, und zwar zum zweiten Mal). Dabei handelte es sich um Vandalismus, und zwar von der fiesen Sorte, die gerne mal monatelang im Artikel stehen bleibt. Bitte besser aufpassen - ein kurzer Blick auf die Einleitung hätte genügt, um zu sehen, dass das Unfug war. --Theghaz Disk / Bew 23:30, 11. Jun. 2014 (CEST)

Hm, jetzt, wo du es sagst, ergibt es sich aus der Einleitung. Aus dem Text allein ist das nicht ersichtlich: „Fahrerbunker“, Nazis und Berlin ist erstmal ziemlich unwahrscheinlich. Wäre es hier nicht besser, einen kurzen Editkommentar einzufügen, damit sowas nicht wieder passieren kann? Danke dir für den Hinweis und viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 23:38, 11. Jun. 2014 (CEST)
PS: Ich hatte tatsächlich aus dem Textzusammenhang den „Fahrerbunker“ für Vandalismus gehalten. --Horst Gräbner (Diskussion) 23:44, 11. Jun. 2014 (CEST)
Ich würde da ja „Bunker der Fahrbereitschaft Hitlers“ oder ähnlich formulieren, falls das nicht verfälschend ist. Ich könnte mir vorstellen, dass das sonst immer wieder geändert wird – nicht aus Vandalismus, sondern aus Unkenntnis, weil man die Einleitung nur oberflächlich oder gar nicht gelesen hat. Port(u*o)s 00:01, 12. Jun. 2014 (CEST)
Vielleicht schreibe ich bei Gelegenheit einfach mal einen Artikel über den Bunker - relevant müsste der eigentlich sein, in den 90er-Jahren gab es wohl eine ziemlich umfangreiche Diskussion über eine mögliche Schutzfähigkeit als Baudenkmal (und einen Spiegel-Artikel, der belegt, dass die Unterscheidung von Führer- und Fahrerbunker schon 1992 nicht so einfach war). --Theghaz Disk / Bew 00:11, 12. Jun. 2014 (CEST)
Ja, die Debatte war bedeutend. Ich hab ja damals in Berlin gelebt, und ich erinnere mich an ziemlich viele Diskussionen anlässlich der Rekonstruktion der Ministergärten, des Baus der Landesvertretungen und der Gestaltung des Potsdamer Platzes überhaupt. Ich glaub, das Klingelhöfer-Dreieck hat da auch mit reingespielt. Gruss --Port(u*o)s 00:15, 12. Jun. 2014 (CEST)
(BK) Entschuldigt bitte die Einmischung - mir fiel nämlich auf, dass mir der Begriff "Fahrerbunker" so geläufig war, dass mir die Irritation darüber zunächst unklar war, bis ich ein wenig gestöbert habe. Ein Artikel darüber ist wahrscheinlich wirklich sinnvoll. Die Berliner Unterwelten haben sich mal damit beschäftigt, vielleicht gibt es da ein paar Infos [39]. Herzliche Grüße --Alnilam (Diskussion) Heute schon gelobt? 00:19, 12. Jun. 2014 (CEST)
Die Verwechslung ist aber, wenn ich das noch richtig weiss, auch damals bereits oft vorgekommen. Das lag meiner Erinnerung nach auch daran, dass der Fahrerbunker im Gegensatz zum eigentlichen Bunker der Reichskanzlei gut erhalten war und oft wegen der räumlichen Nähe fälschlicherweise für den Führerbunker gehalten wurde. --Port(u*o)s 00:22, 12. Jun. 2014 (CEST)

Was soll das..

..eigentlich? Hast du jetzt neuerdings zu entscheiden, ob andere meine Bemerkungen zu gewissen Entscheidungen lesen dürfen oder nicht? Und wozu soll so eine Löschung überhaupt gut sein? Hybscher (Diskussion) 19:14, 9. Jun. 2014 (CEST)

Wikipedia:Administratoren/Anfragen ist kein Diskussionsforum. Angefragt war eine Versionslöschung, die in diesem Fall nicht möglich ist. Der Fall war erledigt. Dein erster Beitrag, die Anwort von jkb und wiederum deine Replik darauf hatten mit der gestellten Anfrage nicht zu tun und alle drei Beiträge waren daher zu entfernen. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:41, 9. Jun. 2014 (CEST)

Angefragt war eine Versionslöschung. Richtig. Abgelehnt. Auch okay. Aber wieso wird der Anfragende gesperrt, als hätte er irgendwas grob falsch gemacht? Was glaubst du wohl, wie das ankommt, zumal der SLA gegen seinen Artikel auch schon vollkommen daneben war? Und dann darf man das noch nicht mal kritisieren? Was sagt mir das wohl? Bei mir kommt das jedenfalls als "Halt's Maul, deine Meinung ist nicht gefragt" an. Kein Diskussionsforum?? Was ist dann beispielsweise dieser Bildschirmkilometer? Wird da etwa systematisch eine Anfrage abgearbeitet? Hybscher (Diskussion) 20:26, 9. Jun. 2014 (CEST)

Zu diesem Vorgang gehört diese VM und die Sperrung der IP, da sie einen open Proxy verwendet hat. Jkb hatte die Sperre nicht selbst durchgeführt, das war Itti gewesen. Jkb hat im Erledigungsvermerk lediglich auf die Sperre der IP hingewiesen.
Eine offene Frage kann offen diskutiert werden. Eine Frage nach einer Versionslöschung kann in der Regel schlicht und einfach beantwortet werden. Und diese Anfrage war ein Regelfall; weitere Ausführungen dazu erübrigen sich.
Ich vermute, dass es zu dieser IP dazu auch noch eine Geschichte gibt. Die Antwort kann dir unter Umständen CC oder möglicherweise auch jkb geben. Aber auch dafür ist nicht die Seite Adminanfragen da, in diesem Fall wären das die jeweiligen Benutzerseiten.
Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 20:39, 9. Jun. 2014 (CEST)

Ah so, das hier. Genauso schlampig. Die Vorwürfe sind nicht ganz unberechtigt, und die Erledigungs-Bemerkung ist 'Melder gesperrt.' Wie das?? Dem ist mit Nachdenken nicht beizukommen. Wenn Außenstehende sowas lesen, können sie sich eigentlich nur noch an den Kopf fassen.
Wenn es dazu 'noch eine Geschichte gibt', wäre es wohl nicht zuviel verlangt, das mal zu kommunizieren. Okay, das geht dich nur mittelbar etwas an, aber wenn du dich schon einmischt, hättest du anstelle der wiederholten Löschung ruhig mal was sagen können.
Ich schlage vor, du stellst den gelöschten Teil wieder her. Die Löschung bringt keinen praktischen Nutzen und geht mir maßlos auf den Senkel. Der Erledigt-Vermerk kann gern bleiben, und ich werde mich dann auch nicht mehr in der Sache äußern. Wenn du damit einverstanden bist, wird dies dann meine letzte Bemerkung zu diesem Thema gewesen sein. Hybscher (Diskussion) 21:25, 9. Jun. 2014 (CEST)

Hallo, Hybscher. Der Abschnitt ist archiviert, aber ich sehe auch so keinen Grund, weshalb die fraglichen Beiträge wiederherzustellen gewesen wären. Deinen Beitrag und die folgenden verstehe ich so, dass du dir für so manche Entscheidungen mehr Transparenz wünschst. Ein nicht unberechtigter Wunsch, aber vermutlich nicht zu erfüllen. Dazu sind viel zu viele Entscheidungen zu fällen und der Hintergrund mancher Entscheidungen mag Jahre zurückreichen oder auch nur ein paar Tage oder sich auch nur auf einige weitere Edits erstrecken. Das kann nicht jedesmal aufs Neue angeführt werden. Gebraucht werden solche Zusammenhänge, wenn es zu entsprechenden Verfahren wie Sperrrpüfung oder Adminproblem kommt. Ob es für „Außenstehende“ sinnvoll ist, sich mit der VM-Seite oder Admin-Anfragen/Admin-Notizen zu beschäftigen, wage ich zu bezweifeln. Wenn sie es doch tun, dann mögen sie sich wundern, aber insgesamt ist das größere Wunder, wie die Wikipedia mehr und mehr zu einer wirklich brauchbaren Enzyklopädie wird (troz aller Irrungen und Wirungen im Hintergrund). Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 12:30, 10. Jun. 2014 (CEST)

Frontlineshop

Hallo Horst Gräbner,
den von Dir gelöschten Artikel Frontlineshop habe ich wiederhergestellt. Mit dem 2009 gelöschten Artikel hat er kaum etwas zu tun, die Löschung als Wiedergänger erscheint mir daher überzogen. Zudem war die damalige Löschung nach SLA überzogen, eine Relevanz der Firma könnte gegeben sein. -- Perrak (Disk) 14:19, 28. Mai 2014 (CEST)

Hi, Perrak. Ich hatte mir vor der Löschung den Jahresabschluss 2012 im Bundesanzeiger angesehen: Das Rohergebnis war knappe 18 Mio., 108 Mitarbeiter (davon 25 Praktikanten) und Eigenbeschreibung „einer der führenden Mailorder-Anbieter für Streetfashion auf dem deutschsprachigen Markt“ und nicht wie im Artikel „der führende Anbieter“ (im Bundesanzeiger empfiehlt es sich die Wahrheit zu schreiben). Vergleichszahlen zu Mitbewerbern habe ich im Übrigen nicht gefunden. Mir hat das für einen SLA in Verbindung mit Wiedergänger ausgereicht. Aber mir soll die Wiederherstellung recht sein und dann geht der Artikel halt in die LD. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 14:29, 28. Mai 2014 (CEST)
Ich vermute auch, dass die RK nicht erfüllt sind, aber der Laden ist groß genug, dass ich eine normale LD für besser halte. Danke ;-) -- Perrak (Disk) 10:42, 29. Mai 2014 (CEST)
Wie gesagt, nullo Problemo. Ich wünsch’ dir einen schönen Feitertag! --Horst Gräbner (Diskussion) 10:50, 29. Mai 2014 (CEST)
Nachtrag: Nach dem Beitrag hier frage ich mich allerdings, wie groß dein AGF für Gewerbetreibende ist. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 22:35, 11. Jun. 2014 (CEST)
AGF habe ich zunächst für jeden Benutzer. Dass es sich um einen Gewerbetreibenden handelt, kann man erst sinnvoll vermuten, wenn man die Edits als solche anschaut. Eine Handvoll Edits gleich als Werbung abzutun, nur weil es sich um Bücher aus einem Verlag handelt, hat mit AGF jedenfalls nichts zu tun. Ganz davon abgesehen ist es mir fast egal, wie die Intention des Benutzers ist, wichtig ist die Qualität für WP. Auch Beiträge, die in werbender Absicht kommen, können enzyklopädisch sinnvoll sein (ist allerdings selten so), auch gut gemeinte Beiträge können völlig ungeeignet sein. Die meisten hartnäckigen POV-Pusher sind keine Gewerbetreibenden. -- Perrak (Disk) 18:23, 12. Jun. 2014 (CEST)
Hi, Perrak. Ich vermute mal, die kommerziellen „POV-Pusher“ sind einfach dezenter und beschränken sich aufs Wesentliche. zwinker  Aber wir werden das in den seltensten Fällen wohl wirklich erfahren können. So manche Entscheidung bleibt halt einfach eine Gratwanderung. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:41, 12. Jun. 2014 (CEST)

Sperre erhöhen?

Hallo Horst Gräbner, Du hast gerade diese IP im Stundenbereich gesperrt. Ich hatte mir das parallel auch angeschaut und war geneigt, mindestens ein paar Monate abzudichten - es handelt sich um eine statische IP. Magst Du erhöhen? --Mabschaaf 10:26, 12. Jun. 2014 (CEST)

Hallo, Mabschaaf. Wäre auch kein Problem, ist wohl eine statische IP und da tobt sich ein gelangweilter Mitarbeiter aus. Viele Grüße. --Horst Gräbner (Diskussion) 10:29, 12. Jun. 2014 (CEST)
Klar. Ich wollte nur nicht overrulen...--Mabschaaf 10:32, 12. Jun. 2014 (CEST)

Yūichi Nishimura - anhaltender Vandalismus

Wäre es nicht sinnvoll Yūichi Nishimura eine Zeit lang zu schützen? Hier wird (wie du mitbekommen hast) andauernd vandaliert.--a l l apatcha 19:09, 13. Jun. 2014 (CEST)

Joo! Da hast du Recht. Grüßchen. --Horst Gräbner (Diskussion) 19:12, 13. Jun. 2014 (CEST)
Dankeschön, Gruß zurück :-) --a l l apatcha 20:44, 13. Jun. 2014 (CEST)