Fortuna Düsseldorf/Namen und Zahlen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dieser Artikel enthält Statistiken des Fußballvereins Fortuna Düsseldorf.

Platzierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1913–1963[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Liga Platz Endrunde der Deutschen Meisterschaft
13/14 C-Klasse 1 Nein
14/15 B-Klasse 1 Nein
15/16 Gruppe 2 1 Fand nicht statt
16/17 Gruppe 2 Abteilung A 1 Fand nicht statt
17/18 Düsseldorfer Kriegsmeisterschaft 1 Nein
18/19 Düsseldorfer Kriegsmeisterschaft 3 Nein
19/20 A-Klasse 1 Nein
20/21 Gauliga Berg-Mark 7 Nein
21/22 A-Klasse 2 Nein
22/23 Gauliga Berg-Mark 7 Nein
23/24 Gauliga Berg-Mark 7 Nein
24/25 Gauliga Berg-Mark 4 Nein
25/26 Gauliga Berg-Mark 2 Nein
26/27 Gauliga Berg-Mark 1 Achtelfinale Fortuna Düsseldorf – Hamburger SV 1:4
27/28 Gauliga Berg-Mark 2 Nein
28/29 Gauliga Berg-Mark 1 Achtelfinale SpVgg Fürth – Fortuna Düsseldorf 5:1
29/30 Gauliga Berg-Mark 2 Nein
30/31 Gauliga Berg-Mark 1 Achtelfinale Fortuna Düsseldorf – Eintracht Frankfurt 2:3 n. V.
31/32 Gauliga Berg-Mark 2 Nein
32/33 Gauliga Berg-Mark 1 Finale Fortuna Düsseldorf – FC Schalke 04 3:0
33/34 Gauliga Niederrhein 2 Nein
34/35 Gauliga Niederrhein 2 Nein
35/36 Gauliga Niederrhein 1 Finale 1. FC Nürnberg – Fortuna Düsseldorf 2:1 n. V.
36/37 Gauliga Niederrhein 1 1. Runde Gruppe D Zweiter Platz
37/38 Gauliga Niederrhein 1 Spiel um Platz 3 Fortuna Düsseldorf – Hamburger SV 4:2
38/39 Gauliga Niederrhein 1 Untergruppe 2 Finale Dresdner SC – Fortuna Düsseldorf 4:1 Untergruppe 2 Finale Fortuna Düsseldorf – Dresdner SC 3:3
39/40 Gauliga Niederrhein 1 Gruppe 3 Zweiter Platz
40/41 Gauliga Niederrhein 5 Nein
41/42 Gauliga Niederrhein 9 Nein
42/43 Bezirksklasse 1 Nein
43/44 Gauliga Niederrhein 7 Nein
44/45 Gauliga Niederrhein 7 *Saison nicht beendet (Kriegsende)
45/46 Stadtliga 2 Fand nicht statt
46/47 Bezirksliga Berg-Mark 1 Fand nicht statt
47/48 Oberliga West 7 Nein
48/49 Oberliga West 11 Nein
49/50 2. Liga West 2 Nein
50/51 Oberliga West 5 Nein
51/52 Oberliga West 12 Nein
52/53 Oberliga West 9 Nein
53/54 Oberliga West 10 Nein
54/55 Oberliga West 6 Nein
55/56 Oberliga West 6 Nein
56/57 Oberliga West 6 Nein
57/58 Oberliga West 8 Nein
58/59 Oberliga West 3 Nein
59/60 Oberliga West 15 Nein
60/61 2. Liga West 2 Nein
61/62 Oberliga West 9 Nein
62/63 Oberliga West 13 Nein

Seit 1963[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Liga Platz Spiele S U N Tore Punkte bester Torschütze
63/64 Regionalliga West 3 38 21 8 9 85:50 50-26 Peter Meyer (30)
64/65 Regionalliga West 3 34 18 7 9 71:38 43-25 Peter Meyer (25)
65/66 Regionalliga West 1 34 26 6 2 79:22 58:10 Waldemar Gerhardt, Peter Meyer, Reinhold Straus (je 16)
66/67 Bundesliga 17 34 9 7 18 44:66 25-43 Waldemar Gerhardt (12)
67/68 Regionalliga West 6 34 11 13 10 65:49 35:33 Waldemar Gerhardt, Jürgen Papies (je 14)
68/69 Regionalliga West 4 34 18 9 7 64:35 45:23 Jürgen Papies (19)
69/70 Regionalliga West 4 34 18 8 8 65:33 44:24 Reiner Geye (15)
70/71 Regionalliga West 2 34 25 6 3 70:26 56:12 Reiner Geye (25)
71/72 Bundesliga 13 34 10 10 14 40:53 30-38 Reiner Geye (8)
72/73 Bundesliga 3 34 15 12 7 62:45 42-26 Reiner Geye (16)
73/74 Bundesliga 3 34 16 9 9 61:47 41-27 Reiner Geye (16)
74/75 Bundesliga 6 34 16 9 9 66:55 41-27 Reiner Geye (15)
75/76 Bundesliga 12 34 10 10 14 47:57 30-38 Dieter Herzog (9)
76/77 Bundesliga 12 34 11 9 14 52:54 31-37 Wolfgang Seel, Detlev Szymanek (je 9)
77/78 Bundesliga 5 34 15 9 19 49:36 39-29 Wolfgang Seel (8)
78/79 Bundesliga 7 34 13 11 10 70:59 37-31 Klaus Allofs (22)
79/80 Bundesliga 11 34 13 6 15 62:72 32-36 Klaus Allofs (16)
80/81 Bundesliga 13 34 10 8 16 57:64 28-40 Klaus Allofs (19)
81/82 Bundesliga 15 34 6 13 15 48:73 25-43 Thomas Allofs (13)
82/83 Bundesliga 9 34 11 8 15 63:75 30-38 Atli Eðvaldsson (21)
83/84 Bundesliga 14 34 11 7 16 63:75 29-39 Günter Thiele (12)
84/85 Bundesliga 15 34 10 9 15 53:66 29-39 Günter Thiele (17)
85/86 Bundesliga 14 34 11 7 16 54:78 29-39 Hans Holmqvist (11)
86/87 Bundesliga 17 34 7 6 21 42:91 20-48 Henrik-Ravn Jensen (7)
87/88 2. Bundesliga 5 38 20 6 12 63:38 46-30 Sven Demandt (14)
88/89 2. Bundesliga 1 38 19 11 8 85:52 49-27 Sven Demandt (35)
89/90 Bundesliga 9 34 10 12 12 41:41 32-36 Uwe Fuchs (7)
90/91 Bundesliga 12 34 11 10 13 40:49 32-36 Thomas Allofs (15)
91/92 Bundesliga 20 38 6 12 20 41:69 24-52 Christian Schreier (8)
92/93 2. Bundesliga 21 46 11 12 23 45:65 34-58 Richard Cyron (9)
93/94 Oberliga Nordrhein 1 30 24 4 2 65:23 52-8 Richard Cyron (22)
94/95 2. Bundesliga 3 34 15 13 6 51:35 43-25 Vlatko Glavaš (10)
95/96 Bundesliga 13 34 8 16 10 40:47 40 Richard Cyron (9)
96/97 Bundesliga 16 34 9 6 19 26:57 33 Sergei Nikolajewitsch Juran (5)
97/98 2. Bundesliga 7 34 13 7 14 52:54 46 Igli Tare (13)
98/99 2. Bundesliga 18 34 5 13 16 35:59 28 Igli Tare (11)
99/00 Regionalliga West/Südwest 6 36 13 14 9 53:35 53 Ganiyu Shittu (13)
00/01 Regionalliga Nord 16 36 13 3 20 46:52 42 Oleg Poutilo (11)
01/02 Regionalliga Nord 17 34 8 8 18 36:57 32 Frank Mayer (7)
02/03 Oberliga Nordrhein 8 32 12 10 10 47:49 46 Frank Mayer (19)
03/04 Oberliga Nordrhein 2 34 21 8 5 72:38 71 Frank Mayer (9)
04/05 Regionalliga Nord 8 36 12 13 11 46:42 49 Frank Mayer (9)
05/06 Regionalliga Nord 5 36 18 9 9 62:47 63 Marcus Feinbier (15)
06/07 Regionalliga Nord 10 36 13 12 11 50:47 51 Marcus Feinbier (9)
07/08 Regionalliga Nord 3 38 19 7 10 49:29 64 Axel Lawarée (15)
08/09 3. Liga 2 38 20 9 9 54:33 69 Marco Christ (11)
09/10 2. Bundesliga 4 34 17 8 9 48:31 59 Martin Harnik (13)
10/11 2. Bundesliga 7 34 16 5 13 49:39 53 Jens Langeneke (8)
11/12 2. Bundesliga 3 34 16 14 4 64:35 62 Sascha Rösler (13)
12/13 Bundesliga 17 34 7 9 18 39:57 31 Dani Schahin (8)
13/14 2. Bundesliga 6 34 13 11 10 45:44 50 Charlison Benschop (12)
14/15 2. Bundesliga 10 34 11 11 12 48:52 44 Charlison Benschop (13)
15/16 2. Bundesliga 14 34 9 8 17 32:47 44 Kerem Demirbay (10)
16/17 2. Bundesliga 11 34 10 12 12 37:39 42 Rouwen Hennings (9)
17/18 2. Bundesliga 1 34 19 6 9 57:44 63 Rouwen Hennings (13)

Genaue Spielergebnisse und weiterführende Informationen finden sich unter Fussballdaten.de. Für Ergebnisse und weiterführende Spielinformationen der zweiten Mannschaft siehe Fussballdaten.de.

Bekannte Spieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trainer seit 1993/94[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chronologie aller Trainer seit 1924

Stadien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Partner der Trikotwerbung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zahlen und Fakten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rekordspieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Nat. Namen Zeitraum Liga Pokal Europa Andere Gesamt
1 DeutschlandDeutschland Gerd Zewe 1972–1987 440 53 29 0 522
2 DeutschlandDeutschland Egon Köhnen 1967–1981 376 45 20 8 449
3 DeutschlandDeutschland Josef Weikl 1977–1988 339 36 16 0 391
4 DeutschlandDeutschland Heiner Baltes 1970–1981 281 42 25 3 351
5 DeutschlandDeutschland Andreas Lambertz 2003–2015 320 24 0 2 346
6 DeutschlandDeutschland Wolfgang Seel 1973–1982 274 41 28 0 343
7 DeutschlandDeutschland Fred Hesse 1966–1976 297 23 6 5 331
8 DeutschlandDeutschland Reiner Geye 1968–1977 286 23 11 8 328
DeutschlandDeutschland Matthias Mauritz 1947–1960 323 5 0 0 328
10 DeutschlandDeutschland Werner Kriegler 1970–1977 279 23 12 7 321

Stand: 1. Juli 2018

Rekordtorschützen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Nat. Namen Zeitraum Liga Pokal Europa Andere Gesamt
1 DeutschlandDeutschland Peter Meyer 1960–1967 119 15 0 4 138
2 DeutschlandDeutschland Reiner Geye 1968–1977 116 14 2 2 134
3 DeutschlandDeutschland Hans Müller 1947–1957 113 10 0 0 123
4 DeutschlandDeutschland Karl Gramminger 1952–1958 81 17 0 0 98
5 DeutschlandDeutschland Klaus Allofs 1975–1981 71 18 4 0 93
6 DeutschlandDeutschland Franz-Josef Wolfframm 1957–1964 75 17 0 0 92
7 DeutschlandDeutschland Dieter Herzog 1970–1976 53 14 3 6 76
8 DeutschlandDeutschland Thomas Allofs 1978–1992 57 15 3 0 75
9 DeutschlandDeutschland Heinz Janssen 1956–1963 59 15 0 0 74
DeutschlandDeutschland Wolfgang Seel 1973–1982 59 10 5 0 74

Stand: 1. Juli 2018

Bedeutende Spiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deutsche Meisterschaft 1933[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnis 3:0 (1:0)
Datum 11. Juni 1933
Zuschauer 60.000
Schiedsrichter Alfred Birlem
Tore 1:0 Felix Zwolanowski (11.)
2:0 Paul Mehl (71.)
3:0 Georg Hochgesang (84.)
Heimmannschaft Willi Pesch, Kurt Trautwein, Paul Bornefeld, Paul Janes, Jakob Bender, Theo Breuer, Paul Mehl, Willi Wigold, Georg Hochgesang, Felix Zwolanowski, Stanislaus Kobierski
Trainer: Heinrich Körner
Gastmannschaft Hermann Mellage, Ferdinand Zajons, Fritz Wohlgemuth, Valentin Przybylski, Hans Bornemann, Otto Tibulski, Emil Rothardt, Ernst Kuzorra, Hermann Nattkämper, Fritz Szepan, Hans Rosen
Trainer: Heinz Otto

Erstes Bundesligaspiel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Paarung Borussia DortmundFortuna Düsseldorf
Ergebnis 1:2 (0:0)
Datum 20. August 1966 um 16:00 Uhr
Zuschauer 45.000
Schiedsrichter Walter Eschweiler
Tore 0:1 Jürgen Schult (65.)
1:1 Sigfried Held (72.)
1:2 Peter Meyer (80.)
Borussia Dortmund Bernhard Wessel, Lothar Geisler, Gerd Peehs, Dieter Kurrat, Wolfgang Paul, Rudi Assauer, Reinhard Libuda, Horst Trimhold, Sigfried Held, Wilhelm Sturm, Lothar Emmerich
Trainer: Heinz Murach
Fortuna Düsseldorf Helmar Schwarzbach, Hans-Josef Hellingrath, Gert Wünsche, Horst Häfner, Werner Biskup, Werner Lungwitz, Jürgen Koch, Reinhold Straus, Peter Meyer, Jürgen Schult, Waldemar Gerhardt
Trainer: Kuno Klötzer

Fortuna Düsseldorf – Bayern München 6:5[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein denkwürdiges Bundesligaspiel zwischen der Fortuna und dem FC Bayern.

Paarung Fortuna DüsseldorfBayern München
Ergebnis 6:5 (2:4)
Datum 7. Juni 1975 um 15:30 Uhr
Zuschauer 32.000
Schiedsrichter Walter Horstmann
Tore 0:1 Jupp Kapellmann (29.)
1:1 Wolfgang Seel (35.)
1:2 Gerd Müller (38.)
1:3 Gerd Müller (40.)
2:3 Werner Kriegler (41.)
2:4 Gerd Müller (42.)
3:4 Reiner Geye (56.)
4:4 Heiner Baltes (59.)
5:4 Dieter Brei (63.)
5:5 Conny Torstensson (69.)
6:5 Dieter Herzog (72.)
Fortuna Düsseldorf Kurt Büns, Heiner Baltes, Werner Kriegler, Fred Hesse (85. Peter Biesenkamp), Peter Czernotzky, Wolfgang Seel, Gerd Zimmermann, Dieter Herzog, Dieter Brei, Egon Köhnen, Reiner Geye,
Trainer: Manfred Krafft
Bayern München Sepp Maier, Bernd Dürnberger, Franz Beckenbauer, Georg Schwarzenbeck, Josef Weiß, Gerd Müller, Franz Roth (81. Günther Weiß), Klaus Wunder, Rainer Zobel, Jupp Kapellmann, Conny Torstensson (85. Karl-Heinz Rummenigge)
Trainer: Dettmar Cramer

Fortuna Düsseldorf – Bayern München 7:1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die bis heute noch höchste Auswärtsniederlage des FC Bayern München.

Paarung Fortuna DüsseldorfBayern München
Ergebnis 7:1 (2:1)
Datum 9. Dezember 1978 um 15:30 Uhr
Zuschauer 26.000
Schiedsrichter Walter Engel
Tore 1:0 Klaus Allofs (1.)
1:1 Klaus Augenthaler (22.)
2:1 Klaus Allofs (24.)
3:1 Wolfgang Seel (51.)
4:1 Wolfgang Seel (58.)
5:1 Gerd Zimmermann (65.)
6:1 Emanuel Günther (74.)
7:1 Emanuel Günther (86.)
Fortuna Düsseldorf Jörg Daniel, Dieter Brei, Gerd Zewe, Gerd Zimmermann, Heiner Baltes, Josef Weikl, Egon Köhnen, Klaus Allofs, Hubert Schmitz, Wolfgang Seel (74. Fleming Lund), Emanuel Günther
Trainer: Hans-Dieter Tippenhauer
Bayern München Sepp Maier, Martin Jol, Georg Schwarzenbeck, Klaus Augenthaler, Udo Horsmann, Kurt Niedermayer, Bernd Dürnberger (74. Jupp Kapellmann), Paul Breitner, Branko Oblak, Norbert Janzon, Karl-Heinz Rummenigge
Trainer: Gyula Lóránt

Fortuna Düsseldorf – FC Barcelona 3:4 n. V.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das ehrwürdige Finale um den Europapokal der Pokalsieger, in dem die Fortuna als krasser Außenseiter beinahe die Sensation geschafft hätte.

Paarung Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf Fortuna DüsseldorfFC BarcelonaFC Barcelona FC Barcelona
Ergebnis 3:4 n. V. (2:2, 2:2)
Datum 16. Mai 1979 um 18:30 Uhr
Zuschauer 58.000
Schiedsrichter Károly Palotai (Ungarn)
Tore 0:1 Sanchez (5.)
1:1 Thomas Allofs (8.)
1:2 Juan Manuel Asensi (34.)
2:2 Wolfgang Seel (41.)
2:3 Carles Rexach (103.)
2:4 Hans Krankl (111.)
3:4 Wolfgang Seel (114.)
Fortuna Düsseldorf Jörg Daniel, Heiner Baltes, Gerd Zewe, Gerd Zimmermann (66. Fleming Lund), Egon Köhnen, Rudolf Bommer, Dieter Brei, Thomas Allofs, Hubert Schmitz, Wolfgang Seel, Klaus Allofs
Trainer: Hans-Dieter Tippenhauer
FC Barcelona Pedro María Artola, Zuviria, Costas (66. Martinez), Migueli, Albaladejo (57. de la Cruz), Johan Neeskens, Juan Manuel Asensi, Sanchez, Carles Rexach, Hans Krankl, Francisco Carrasco
Trainer: Joaquim Rifé

Pokalfinale 1979[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Paarung Fortuna DüsseldorfHertha BSC
Ergebnis 1:0 n. V.
Datum 23. Juni 1979
Zuschauer 56.000
Schiedsrichter Günter Linn
Tore 1:0 Wolfgang Seel (116.)
Fortuna Düsseldorf Jörg Daniel, Josef Weikl, Gerd Zewe, Reinhold Fanz, Heiner Baltes, Rudi Bommer, Hubert Schmitz, Egon Köhnen, Thomas Allofs, Klaus Allofs (72. Ralf Dusend), Wolfgang Seel
Trainer: Hans-Dieter Tippenhauer
Hertha BSC Norbert Nigbur, Michael Sziedat Uwe Kliemann, Ole Rasmussen, Hans Weiner, Holger Brück, Wolfgang Sidka, Dieter Nüssing, Jürgen Milewski (72. Henrik Agerbeck), Erich Beer, Dietmar Krämer (91. Thomas Remark)
Trainer: Kuno Klötzer

Pokalfinale 1980[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Paarung Fortuna Düsseldorf1. FC Köln
Ergebnis 2:1 (0:1)
Datum 4. Juni 1980
Zuschauer 65.000
Schiedsrichter Heinz Aldinger
Tore 0:1 Bernhard Cullmann (26.)
1:1 Rüdiger Wenzel (60.)
2:1 Thomas Allofs (65.)
Fortuna Düsseldorf Jörg Daniel, Gerd Zewe, Josef Weikl, Egon Köhnen, Heiner Baltes, Rüdiger Wenzel (89. Günther Bansemer), Heinz Wirtz, Rudi Bommer, Thomas Allofs, Klaus Allofs, Wolfgang Seel
Trainer: Otto Rehhagel
1. FC Köln Toni Schumacher, Gerhard Strack, Harald Konopka, Herbert Zimmermann, Dieter Prestin, Bernd Schuster, Bernhard Cullmann, Thomas Kroth (66. Yasuhiko Okudera), Pierre Littbarski (71. Holger Willmer), Dieter Müller, Tony Woodcock
Trainer: Karl-Heinz Heddergott