Kader der deutschen Fußball-Bundesliga 1997/98

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dieser Artikel ist eine Übersicht der Kader der deutschen Fußball-Bundesliga 1997/98.

Es sind alle Spieler gelistet, die im Zeitraum vom ersten Spiel des jeweiligen Vereins (1., 2. bzw. 3. August 1997) bis zum Saisonfinale am 9. Mai 1998 dem jeweiligen Profikader durchgehend oder zeitweise angehörten. Außerdem werden die Spieler aus den Nachwuchsmannschaften aufgeführt, die mindestens einmal im Spieltagskader standen. Die Teams sind nach der Abschlusstabelle sortiert.

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wappen: Vereinswappen zum Zeitpunkt der Spielzeit.
  • Cheftrainer: Alle Cheftrainer, die das Team während der Saison betreuten. Die Klammer gibt das Alter in Jahren während der Spieltage der Amtszeit sowie die Spieltage an, an denen der Cheftrainer das Traineramt innehatte, sofern dies nicht über die gesamte Saison der Fall war. Interimstrainer sind nur berücksichtigt, sofern sie ein Spiel absolvierten. Die Nationalität ist nur bei ausländischen Cheftrainern angegeben.
  • Nr.: Rückennummer des Spielers. Bei gleichen Nummern für mehrere Spieler wurde die jeweilige Nummer eines Abgangs durch einen Zugang übernommen oder beide Spieler standen nie gleichzeitig auf dem Feld.
  • Nat.: Nationalität des Spielers. Bei mehrfacher Staatsangehörigkeit das Land, für das der Spieler Länderspiele absolviert hat, bzw. in dem er geboren ist. Spieler ohne Angabe sind Deutsche bzw. Doppelstaatsbürger, die für deutsche Auswahlmannschaften spielten bzw. in Deutschland geboren wurden.
  • Name: Vor- und Zuname bzw. der Künstlername des Spielers. Der hochgestellte Zeitraum gibt die Spieltage an, an denen der Spieler dem jeweiligen Kader angehörte, sofern dies nicht über die gesamte Spielzeit der Fall war. Zum Beispiel bis 20 für einen Spieler, der einem Kader bis einschließlich des 20. Spieltags (Winterpause) angehörte bzw. ab 21 für einen Spieler, der einem Kader ab dem 21. Spieltag angehörte (Angaben nur bei externen Zu- und Abgängen). Zudem sind Spieler mit II (zweite Mannschaft) gekennzeichnet, die zumindest zeitweise zusätzlich im Kader einer Nachwuchsmannschaft standen.
  • Position: Angabe der Position des Spielers gemäß den Positionsangaben der Kaderlisten auf den Websites der jeweiligen Vereine.
  • Alter: Alter des Spielers in Jahren im Zeitraum der Spieltage der Kaderzugehörigkeit.
  • Spiele: Spiele für den jeweiligen Verein in der Saison 1997/98.
  • Tore: Tore für den jeweiligen Verein in der Saison 1997/98.
  • Fettgedruckte Werte sind Rekordwerte der Saison.

Kader[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1. FC Kaiserslautern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Otto Rehhagel (hier im Jahr 2010) wurde mit dem Aufsteiger direkt Meister.

Logo 1 FC Kaiserslautern.svg
Cheftrainer: Otto Rehhagel (58/59)

Nr. Nat. Name Position Alter Spiele Tore
01 Andreas Reinke Tor 28/29 31 0
02 Frank Greiner 1–5 Mittelfeld 31 1 0
03 Michael Ballack II Mittelfeld 20/21 16 0
04 Axel Roos Abwehr 32/33 31 0
05 Tschechien Miroslav Kadlec Abwehr 33 32 1
06 Andreas Brehme Abwehr 36/37 5 0
07 Bulgarien Marian Christow Mittelfeld 24 22 5
08 Martin Wagner Mittelfeld 29/30 30 4
09 Tschechien Pavel Kuka Sturm 29 22 5
10 Schweiz Ciriaco Sforza Mittelfeld 27/28 32 3
11 Olaf Marschall Sturm 31/32 24 21
12 Stefan Ertl II Sturm 28/29 5 0
15 Ungarn János Hrutka ab 21 Abwehr 22/23 3 0
16 Danemark Michael Schjønberg Abwehr 30/31 32 4
17 Brasilien Ratinho Mittelfeld 26 26 4
18 Jürgen Rische Sturm 26/27 27 11
19 Oliver Schäfer Abwehr 28/29 10 0
21 Tschechien Petr Kouba 1–20 Tor 28 ohne Einsatz
22 Andreas Buck Mittelfeld 29/30 31 1
23 Thomas Riedl II Mittelfeld 21 6 1
24 Harry Koch Abwehr 27/28 31 0
25 Ungarn Lajos Szűcs ab 21 Tor 24 3 0
26 Nigeria Pascal Ojigwe II Mittelfeld 20/21 1 0
27 Marco Reich Mittelfeld 19/20 31 1
29 Roger Lutz II Abwehr 33 6 0
30 Thomas Franck Mittelfeld 26/27 ohne Einsatz
31 Mirko Bitzer II Tor 23/24 ohne Einsatz
38 Gerry Ehrmann II Tor 38/39 ohne Einsatz

FC Bayern München[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Carsten Jancker (hier im Jahr 2009) war der treffsicherste Torschütze des FC Bayern.

Bayern München Logo (1996-2002).svg
Cheftrainer: Italien Giovanni Trapattoni (58/59)

Nr. Nat. Name Position Alter Spiele Tore
01 Oliver Kahn Tor 28 34 0
02 Markus Babbel Abwehr 24/25 30 1
03 Markus Münch 1–20 Abwehr 24/25 ohne Einsatz
04 Ghana Samuel Kuffour Abwehr 20/21 17 2
05 Thomas Helmer Abwehr 32/33 28 1
06 Christian Nerlinger Mittelfeld 24/25 33 4
07 Mehmet Scholl Mittelfeld 26/27 32 9
08 Thomas Strunz Mittelfeld 29/30 16 3
09 Brasilien Giovane Élber Sturm 25 28 11
10 Lothar Matthäus Mittelfeld 36/37 25 3
11 FrankreichFrankreich Bixente Lizarazu Abwehr 27/28 19 0
12 Sven Scheuer II Tor 26/27 ohne Einsatz
14 Mario Basler Mittelfeld 28/29 22 5
15 Dennis Grassow 1–20 Abwehr 25/26 ohne Einsatz
16 Dietmar Hamann Mittelfeld 23 28 2
17 Thorsten Fink Mittelfeld 29/30 33 1
18 Michael Tarnat Abwehr 27/28 32 5
19 Carsten Jancker Sturm 22/23 29 13
20 ItalienItalien Ruggiero Rizzitelli Sturm 29/30 20 4
21 Alexander Zickler Sturm 23/24 29 4
22 Bernd Dreher Tor 30/31 ohne Einsatz
23 Frank Gerster II Mittelfeld 21/22 5 0
24 Stefan Leitl II Mittelfeld 19/20 ohne Einsatz
28 Frank Wiblishauser II Abwehr 19/20 ohne Einsatz
29 Ghana Christian Saba II Abwehr 18/19 ohne Einsatz
30 Alexander Bugera II Abwehr 18/19 1 0
31 Tschechien David Jarolím II Mittelfeld 18 ohne Einsatz
32 Ghana Emanuel Bentil II Mittelfeld 18/19 ohne Einsatz
33 Markus Weinzierl II Abwehr 22/23 ohne Einsatz
34 SchwedenSchweden Jeffrey Aubynn Mittelfeld 20 ohne Einsatz

Bayer 04 Leverkusen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ulf Kirsten holte seine dritte Torjägerkanone.

Bayer Leverkusen Logo.svg
Cheftrainer: Christoph Daum (43/44)

Nr. Nat. Name Position Alter Spiele Tore
01 Rüdiger Vollborn Tor 34/35 2 0
02 Kroatien Robert Kovač Abwehr 23/24 25 0
03 Markus Happe Abwehr 25/26 32 3
04 Christian Wörns Abwehr 25/25 29 1
05 Jens Nowotny Abwehr 23/24 23 0
06 Kroatien Boris Živković Abwehr 21/22 16 1
08 René Rydlewicz 1-21 Mittelfeld 24 2 0
08 Norwegen Bent Skammelsrud 21-32 Mittelfeld 31 8 0
09 Ulf Kirsten Sturm 31/32 27 22
10 Brasilien Emerson Mittelfeld 21/22 25 1
11 NiederlandeNiederlande Erik Meijer Sturm 28/28 26 7
12 Polen Adam Ledwoń ab 21 Mittelfeld 24 7 0
14 Markus Feldhoff Sturm 22/23 22 3
15 Brasilien Paulo Rink Sturm 24/25 29 8
16 Tschechien Martin Frýdek Mittelfeld 28/29 10 0
17 Hans-Peter Lehnhoff Mittelfeld 34/34 31 3
19 Danemark Jan Heintze Abwehr 33/34 30 3
20 Dirk Lottner Mittelfeld 25/26 14 1
22 Stefan Beinlich Mittelfeld 25/26 28 7
23 Dirk Heinen Tor 26/27 32 0
24 Sebastian Helbig Sturm 20/21 ohne Einsatz
25 Thorsten Nehrbauer Mittelfeld 19/20 ohne Einsatz
26 Thorsten Wittek Mittelfeld 20/21 ohne Einsatz
27 Thomas Reichenberger Sturm 22/23 ohne Einsatz
28 Carsten Ramelow Mittelfeld 23/24 33 2
29 Polen Markus Zuraski II Abwehr 20/21 ohne Einsatz
30 Kroatien Niko Kovač Mittelfeld 23/24 18 1
31 Jörg Schmadtke Tor 33/34 ohne Einsatz

VfB Stuttgart[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der spätere Weltmeistertrainer Joachim Löw (hier 2018) absolvierte seine erste Bundesligasaison als Cheftrainer.

Vfb stuttgart2.png
Cheftrainer: Joachim Löw (37/38)

Nr. Nat. Name Position Alter Spiele Tore
01 OsterreichÖsterreich Franz Wohlfahrt Tor 33 32 0
02 Martin Spanring Abwehr 27/28 11 0
03 Thorsten Legat Mittelfeld 28/29 5 0
04 Thomas Berthold Abwehr 32/33 31 1
05 NiederlandeNiederlande Frank Verlaat Abwehr 29/30 30 1
06 Schweiz Murat Yakin Abwehr 22/23 23 2
07 Matthias Hagner Mittelfeld 22/23 21 1
08 Marco Haber Mittelfeld 25/26 26 0
09 Serbien Sreto Ristić II Sturm 21/22 13 1
10 Bulgarien Krassimir Balakow Mittelfeld 31/32 31 11
11 Fredi Bobic Sturm 25/26 29 13
12 Danny Schwarz II Mittelfeld 22 12 0
14 Thomas Schneider Abwehr 24/25 18 0
15 Matthias Becker Sturm 23/24 8 0
16 Serbien Kristijan Đorđević II Mittelfeld 21/22 17 3
17 Marco Grimm Abwehr 25 ohne Einsatz
18 Rumänien Florin Răducioiu Sturm 27/28 19 4
19 Michael Bochtler II, 1–20 Abwehr 21/22 1 0
20 Kroatien Zvonimir Soldo Mittelfeld 29/30 29 0
21 Jochen Endreß Abwehr 24/25 17 0
22 Ungarn Krisztián Lisztes II Mittelfeld 21 14 2
23 Gerhard Poschner Mittelfeld 20/21 31 4
25 Marc Ziegler II Tor 21 2 0
26 Nordmazedonien Mitko Stojkovski Mittelfeld 24/25 8 0
27 Nigeria Jonathan Akpoborie Sturm 28/29 30 10
28 Eberhard Trautner II Tor 30/31 ohne Einsatz

FC Schalke 04[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jens Lehmann (hier 2006) stand in 310 Pflichtspielen für den FC Schalke im Tor.

FC Schalke 04 Logo.svg
Cheftrainer: Niederlande Huub Stevens (43/44)

Nr. Nat. Name Position Alter Spiele Tore
01 Jens Lehmann Tor 27/28 34 1
02 Thomas Linke Abwehr 27/28 31 3
03 Tschechien Radoslav Látal Mittelfeld 27/28 26 1
04 Yves Eigenrauch Abwehr 26/27 13 0
06 Andreas Müller Mittelfeld 34/35 21 1
07 Belgien Michaël Goossens Sturm 23/24 24 4
08 Ingo Anderbrügge Mittelfeld 33/34 15 2
09 NiederlandeNiederlande Youri Mulder Sturm 28/29 4 1
10 Olaf Thon Mittelfeld 31/32 29 1
11 Martin Max Sturm 28/29 19 4
12 NiederlandeNiederlande Marco van Hoogdalem Abwehr 25 28 5
13 Markus Anfang Mittelfeld 23 3 0
14 RusslandRussland Denis Kljujew Mittelfeld 23/24 20 1
15 Arnold Dybek Mittelfeld 22/23 ohne Einsatz
16 Oliver Held Mittelfeld 24/25 24 1
17 Angola Miguel Pereira Sturm 21/22 8 0
18 NiederlandeNiederlande René Eijkelkamp Sturm 33/34 29 1
19 Mike Büskens Mittelfeld 29/30 33 1
20 Tschechien Jiří Němec Mittelfeld 31 28 0
21 Marco Kurz Abwehr 28 13 0
22 Mathias Schober Tor 21/22 ohne Einsatz
23 Kroatien Filip Tapalović Mittelfeld 20/21 ohne Einsatz
24 Belgien Marc Wilmots Mittelfeld 28/29 31 7
25 NiederlandeNiederlande Johan de Kock Abwehr 32/33 31 4
27 Mark Schierenberg Mittelfeld 25 1 0

Hansa Rostock[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Oliver Neuville wurde beim FC Hansa zum deutschen Nationalspieler.

Logo Hansa Rostock 1996 1997.gif
Cheftrainer: Ewald Lienen (43/44)

Nr. Nat. Name Position Alter Spiele Tore
01 Martin Pieckenhagen Tor 25/26 20 0
02 Timo Lange Abwehr 29/30 30 4
04 Jens Dowe Mittelfeld 29 28 7
05 Uwe Ehlers Abwehr 22/23 16 1
06 NiederlandeNiederlande Peter Bosz ab 21 Abwehr 33/34 14 0
07 Martin Groth Mittelfeld 27/28 22 1
08 Hilmar Weilandt Mittelfeld 30/31 29 0
09 Nordmazedonien Toni Mičevski Mittelfeld 27/28 27 1
10 Enrico Röver II Sturm 27/28 ohne Einsatz
12 Agypten Radwan Yasser Mittelfeld 25/26 24 0
13 Nordmazedonien Borislav Tomoski Mittelfeld 24/25 1 0
14 Bosnien und Herzegowina Sergej Barbarez Sturm 25/26 32 11
15 Ralf Ewen Abwehr 25/26 3 0
16 Thomas Gansauge Abwehr 27 28 0
17 Heiko März II Abwehr 32 6 0
18 Polen Sławomir Majak Sturm 28/29 30 6
19 Stefan Studer Mittelfeld 33/34 26 2
20 Steffen Baumgart Sturm 25/26 22 2
21 Daniel Klewer II Tor 20/21 ohne Einsatz
22 Kroatien Igor Pamić Sturm 27/28 27 7
24 Marco Laaser II Abwehr 20/21 ohne Einsatz
25 Marco Zallmann Abwehr 29/30 19 1
26 Perry Bräutigam Tor 34/35 15 0
27 Oliver Neuville Sturm 24/25 17 8
28 Björn Laars II Abwehr 22/23 ohne Einsatz
33 Marko Rehmer Abwehr 25/26 34 2

Werder Bremen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dixie Dörner (hier 2017) musste nach drei Niederlagen bereits im August 1997 die Trainerbank räumen.

SV-Werder-Bremen-Logo.svg
Cheftrainer: Dixie Dörner (46; bis zum 3. Spieltag), Wolfgang Sidka (43; ab dem 4. Spieltag)

Nr. Nat. Name Position Alter Spiele Tore
01 Oliver Reck Tor 32/33 33 0
02 Heiko Scholz 1–20 Mittelfeld 31 1 0
03 Schweiz Raphael Wicky Mittelfeld 20/21 31 0
04 Agypten Hany Ramzy Abwehr 28/29 25 1
05 Dieter Eilts Mittelfeld 32/33 33 1
06 Jens Todt Mittelfeld 27/28 31 2
07 OsterreichÖsterreich Heimo Pfeifenberger Sturm 30/31 18 2
08 Bernhard Trares Mittelfeld 31/32 26 0
09 Bruno Labbadia Sturm 31/32 27 6
10 Norwegen Håvard Flo Sturm 27/28 25 5
11 Schweiz Adrian Kunz ab 21 Sturm 30 12 1
13 Andree Wiedener Abwehr 27/28 9 0
14 Thomas Wolter Mittelfeld 33/34 13 0
15 Dieter Frey Mittelfeld 24/25 22 2
16 Jens Jaschob II Tor 28/29 ohne Einsatz
17 Marco Bode Sturm 28 28 9
18 OsterreichÖsterreich Andreas Herzog Mittelfeld 28/29 18 4
19 UkraineUkraine Viktor Skripnik Abwehr 27/28 23 0
20 Frank Rost Tor 24 2 0
21 Uwe Harttgen II Mittelfeld 33 5 0
22 Torsten Frings Mittelfeld 20/21 28 2
23 NiederlandeNiederlande Arie van Lent Sturm 26/27 13 1
24 Sven Benken Abwehr 27/28 6 0
25 Sören Seidel II Mittelfeld 24/25 1 0
26 Thomas Penshorn II Abwehr 19/20 ohne Einsatz
27 Hendrik Völzke II, 1–20 Mittelfeld 22 ohne Einsatz
27 Timo Schultz II Mittelfeld 19/20 ohne Einsatz
28 Christian Brand Mittelfeld 25 31 3
29 Matthias Plump II Abwehr 18/19 ohne Einsatz
30 Björn Schierenbeck 1–20 Abwehr 23 1 0
31 Jens Lellek II Abwehr 29/30 ohne Einsatz
33 Mike Barten II Abwehr 23/24 ohne Einsatz
34 UkraineUkraine Jurij Maximow ab 14 Mittelfeld 28/29 12 3

MSV Duisburg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bachirou Salou (hier 2012) war der erste Togoer, der in der Bundesliga spielte.

MSV Duisburg.svg
Cheftrainer: Friedhelm Funkel (43/44)

Nr. Nat. Name Position Alter Spiele Tore
01 Holger Gehrke Tor 36/37 ohne Einsatz
02 Joachim Hopp Abwehr 31 3 0
03 Dietmar Hirsch Mittelfeld 25/26 29 1
04 Torsten Wohlert Abwehr 31/32 33 3
05 Polen Tomasz Hajto Abwehr 24/25 25 3
06 Danemark Stig Tøfting ab 21 Mittelfeld 28 12 0
07 Serbien Slobodan Komljenović Abwehr 26/27 33 2
08 Markus Osthoff Mittelfeld 28/29 31 4
09 Togo Bachirou Salou Sturm 26/27 32 10
11 Moldau Republik Alexandru Popovici ab 21 Sturm 20/21 4 0
12 Norwegen Thomas Gill Tor 32 33 0
13 Markus Reiter Abwehr 20/21 12 0
15 Horst Steffen Mittelfeld 28/29 16 1
16 Marc Kienle Abwehr 24/25 1 0
17 Thomas Puschmann Mittelfeld 24/25 21 1
18 Uwe Spies Sturm 30 32 6
19 Jörg Neun Abwehr 31/32 18 1
20 Michael Zeyer Mittelfeld 29 33 6
21 Thomas Vana Mittelfeld 24/25 19 0
22 Stefan Emmerling Abwehr 31/32 28 0
23 Slowenien Adem Kapič Mittelfeld 22/23 1 0
24 Carsten Wolters Abwehr 28 31 2
25 SchwedenSchweden Niklas Skoog Sturm 23 16 1
26 Marius Ebbers Sturm 19/20 ohne Einsatz
27 Thorsten Schramm Abwehr 18/19 ohne Einsatz
29 Litauen Gintaras Staučė Tor 27/28 1 0

Hamburger SV[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hasan Salihamidžić, der später etliche Titel mit dem FC Bayern gewann, kam bereits als 15-Jähriger nach Hamburg.

HSV-Logo.svg
Cheftrainer: Frank Pagelsdorf (39/40)

Nr. Nat. Name Position Alter Spiele Tore
01 Richard Golz Tor 29 1 0
02 Danemark Thomas Gravesen Mittelfeld 21/22 26 2
03 Thomas Vogel Abwehr 30/31 4 0
05 Polen Paweł Wojtala Abwehr 24/25 7 1
06 Andreas Zeyer Mittelfeld 29 29 1
07 Sven Kmetsch Mittelfeld 26/27 22 0
08 Polen Jacek Dembiński Sturm 27/28 31 8
09 Karsten Bäron Sturm 24/25 ohne Einsatz
10 Argentinien Rodolfo Cardoso 1–20 Mittelfeld 28/29 15 1
11 Bosnien und Herzegowina Hasan Salihamidžić Mittelfeld 20/21 31 10
12 André Breitenreiter 1–20 Sturm 23/24 4 0
12 Kroatien Andrej Panadić Abwehr 28/29 13 2
13 Andreas Fischer Mittelfeld 32/33 20 1
14 Uwe Jähnig Sturm 27/28 ohne Einsatz
15 Stefan Böger Abwehr 31 30 0
16 Michael Molata Abwehr 24/25 13 0
17 Bulgarien Martin Zafirow Abwehr 23/24 1 0
17 Ghana Anthony Yeboah ab 8 Sturm 31 23 2
18 OsterreichÖsterreich Markus Schopp 1–20 Mittelfeld 23 13 0
19 Soner Uysal II, 1–20 Sturm 19/20 5 0
20 Bernd Hollerbach Abwehr 27/28 23 1
21 Harald Spörl Mittelfeld 30/31 26 5
22 Hans Jörg Butt Tor 20 33 0
24 Kroatien Josip Šimunić II Abwehr 19/20 2 0
25 Stefan Schnoor Abwehr 26/27 23 2
26 Danemark Allan Jepsen II Mittelfeld 20 12 0
27 Matthias Reincke Sturm 25/26 4 0
28 Nordmazedonien Saša Ilić Tor 26/27 ohne Einsatz
29 Ingo Hertzsch Mittelfeld 20 15 0
30 Dirk Weetendorf Sturm 24/25 19 1
32 Polen Marek Trejgis II Sturm 22/23 10 0
33 Christof Babatz II Abwehr 22/23 7 0
34 Turkei Özkan Gümüş II Sturm 19/20 1 0

Borussia Dortmund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

„Susi“ Zorc (hier 2014) beendete im Frühjahr 1998 nach 20 Jahren beim BVB seine aktive Karriere.

Borussia Dortmund logo.svg
Cheftrainer: Italien Nevio Scala (49/50)

Nr. Nat. Name Position Alter Spiele Tore
01 Stefan Klos Tor 25/26 34 0
02 Knut Reinhardt Mittelfeld 29/30 15 0
03 René Schneider Abwehr 24/25 8 3
04 Steffen Freund Mittelfeld 27/28 25 2
05 Brasilien Júlio César Abwehr 34/35 17 1
06 Matthias Sammer Mittelfeld 29/30 3 0
07 Stefan Reuter Mittelfeld 30/31 28 0
08 Michael Zorc Mittelfeld 34/35 22 1
09 Schweiz Stéphane Chapuisat Sturm 28/28 27 14
10 Andreas Möller Mittelfeld 29/30 26 10
11 Heiko Herrlich Sturm 25/26 21 7
12 Wolfgang de Beer Tor 33/34 ohne Einsatz
13 Ghana Bashiru Gambo II Mittelfeld 18/19 6 0
14 Schottland Paul Lambert 1–13 Mittelfeld 27/28 13 0
15 Jürgen Kohler Abwehr 31/32 23 3
16 Martin Kree Abwehr 32/33 13 0
17 Jörg Heinrich Mittelfeld 27/28 31 5
18 Lars Ricken Mittelfeld 21 25 2
19 Portugal Paulo Sousa 1–20 Mittelfeld 26/27 16 0
20 Schottland Scott Booth 1–21 Sturm 25/26 10 1
21 Christian Timm II Sturm 18/19 7 0
22 Ghana Ibrahim Tanko Sturm 20 3 0
23 Jörg Sauerland Abwehr 20/21 2 0
24 NiederlandeNiederlande Harry Decheiver ab 14 Sturm 27/28 8 3
26 Frank Riethmann Mittelfeld 21/22 1 0
27 OsterreichÖsterreich Wolfgang Feiersinger Abwehr 32/33 21 0
28 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jovan Kirovski Sturm 21/22 13 0
29 RusslandRussland Wladimir But Mittelfeld 19/20 23 3
30 Benjamin Knoche II Abwehr 18/19 1 0
31 Norwegen Steinar Pedersen ab 21 Abwehr 21 1 0
32 Manfred Binz ab 18 Abwehr 31/32 12 0
34 Björn Mehnert Abwehr 20/21 3 0

Hertha BSC[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gábor Király (hier 2009) war für seine graue Jogginghose bekannt.

Hertha BSC Logo bis 1999.svg
Cheftrainer: Jürgen Röber (43/44)

Nr. Nat. Name Position Alter Spiele Tore
01 Christian Fiedler Tor 22/23 7 0
02 Hendrik Herzog Abwehr 28/29 27 0
04 NiederlandeNiederlande Dick van Burik Abwehr 23/24 25 1
06 Island Eyjólfur Sverrisson Mittelfeld 29 28 3
07 RusslandRussland Sergei Mandreko Abwehr 26 20 0
08 Steffen Karl Mittelfeld 27/28 27 1
09 NiederlandeNiederlande Bryan Roy Sturm 27/28 22 1
10 Norwegen Kjetil Rekdal Mittelfeld 28/29 26 3
11 Michael Preetz Sturm 29/30 32 14
12 Ungarn Gábor Király Tor 21/22 27 0
13 Kamerun Alphonse Tchami Sturm 25/26 18 1
14 Kroatien Ante Čović Mittelfeld 21/22 25 4
15 Turkei Hasan Vural 1–20 Abwehr 23/24 1 0
16 Sixten Veit Mittelfeld 27/28 28 1
17 Kongo Demokratische Republik Michél Dinzey Mittelfeld 24/25 29 1
18 Ungarn Pál Dárdai Mittelfeld 21/22 14 0
19 Andreas Schmidt Mittelfeld 23/24 31 5
20 Axel Kruse Sturm 29/30 11 0
21 Michael Hartmann Mittelfeld 23 9 0
22 Carsten Lakies Sturm 26/27 3 0
23 Oliver Schmidt Abwehr 23/24 2 0
24 Christian Fährmann Mittelfeld 21/22 15 0
25 Marc Arnold Mittelfeld 27 26 2
26 Marcel Rath II, 1–20 Sturm 21/22 ohne Einsatz
26 Andreas Neuendorf ab 21 Mittelfeld 22/23 1 0
27 Andreas Thom ab 21 Sturm 22 12 2

VfL Bochum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

„Zaubermaus“ Dariusz Wosz (hier 2019) verdiente sich als Bochumer die Nominierung für die deutsche Nationalmannschaft.

VfL Bochum logo.svg
Cheftrainer: Klaus Toppmöller (45/46)

Nr. Nat. Name Position Alter Spiele Tore
01 Uwe Gospodarek Tor 23/24 16 0
02 Thomas Stickroth Abwehr 32/33 9 1
03 Torsten Kracht Abwehr 29/30 28 0
04 Mirko Dickhaut Mittelfeld 26/27 30 3
05 Polen Tomasz Wałdoch Abwehr 26 27 1
06 Peter Közle Sturm 29/30 12 0
07 Kai Michalke Sturm 21/22 26 4
08 Peter Peschel Mittelfeld 25/26 24 5
09 Polen Henryk Bałuszyński Sturm 25 12 1
10 Dariusz Wosz Mittelfeld 28 33 5
11 Georgi Donkow Sturm 27 23 3
12 Turkei Yıldıray Baştürk Mittelfeld 18/19 17 1
13 Norbert Hofmann Mittelfeld 25/26 31 2
14 Karsten Hutwelker Mittelfeld 25/26 10 2
15 Danny Winkler Sturm 23/24 1 0
16 Mirko Reichel Mittelfeld 26/27 9 0
17 Olaf Schreiber Mittelfeld 27/28 27 0
18 Sudafrika Delron Buckley Sturm 19/20 6 0
19 Axel Sundermann Abwehr 29/30 23 1
20 Kroatien Zoran Mamić Abwehr 25/26 22 3
21 Thomas Ernst Tor 29/30 18 0
22 Thomas Reis Abwehr 23/24 23 1
23 RusslandRussland Sergei Juran Sturm 28 23 4
24 Turkei Neşat Gülünoğlu Mittelfeld 18/19 14 1
29 Frank Fahrenhorst Abwehr 19/20 7 0
31 Stefan Wächter Tor 19/20 ohne Einsatz
? Roland Wohlfarth 1–20 Sturm 34/35 ohne Einsatz

TSV 1860 München[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Österreicher Harald Cerny blieb zwölf Jahre bei den „Sechz'gern“.

TSV 1860 München.svg
Cheftrainer: Werner Lorant (48/49)

Nr. Nat. Name Position Alter Spiele Tore
01 Bernd Meier Tor 25/26 23 0
02 Jochen Kientz Abwehr 24/25 30 0
03 Holger Fach 1–20 Abwehr 34/35 10 0
03 AustralienAustralien Ned Zelic ab 21 Mittelfeld 26 13 0
04 Schweiz Marco Walker Abwehr 27/28 22 0
06 André Hofschneider Mittelfeld 27 12 0
07 Horst Heldt Mittelfeld 27/28 29 2
08 Albanien Besnik Hasi Mittelfeld 25/26 7 0
09 Olaf Bodden Sturm 29/30 10 3
10 Polen Piotr Nowak 1–20 Mittelfeld 33 12 0
10 Marokko Abderrahim Ouakili ab 21 Mittelfeld 27 13 3
11 Bernhard Winkler Sturm 31 27 13
12 Daniel Hoffmann Tor 25/26 7 0
13 Manfred Bender Mittelfeld 31 21 2
13 OsterreichÖsterreich Harald Cerny Mittelfeld 23/24 25 2
15 Holger Greilich Abwehr 26 18 1
16 Jens Jeremies Mittelfeld 23/24 22 0
17 Bulgarien Daniel Borimirow Mittelfeld 27/28 32 3
18 AustralienAustralien Paul Agostino Sturm 22 16 4
19 Ghana Abédi Pelé Mittelfeld 32/33 25 1
20 Serbien Miroslav Stević Mittelfeld 27/28 28 1
22 Matthias Hamann 1–20 Abwehr 29/30 4 0
23 Jörg Böhme Mittelfeld 23/24 8 0
23 Bulgarien Christo Jowow ab 21 Mittelfeld 20 5 0
24 Stefan Malz Abwehr 25 14 1
25 Michael Hofmann Tor 24/25 4 0
29 Guido Gorges Abwehr 24 17 1
34 Bernd Hobsch ab 21 Sturm 29/30 14 6

VfL Wolfsburg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verteidiger Jens Keller (hier 2013) kehrte später als Trainer in die Bundesliga zurück.

VfL Wolfsburg old.svg
Cheftrainer: Willi Reimann (47/48; bis zum 26. Spieltag), Uwe Erkenbrecher (43; Interimstrainer am 27. Spieltag), Wolfgang Wolf (40; ab dem 28. Spieltag)

Nr. Nat. Name Position Alter Spiele Tore
01 Uwe Zimmermann Tor 35/36 29 0
02 Markus Kullig Mittelfeld 22/23 ohne Einsatz
02 Frank Greiner ab 6 Mittelfeld 31 25 2
03 Matthias Stammann Mittelfeld 29/30 18 1
04 Danemark Jann Jensen Abwehr 28/29 12 0
05 Kroatien Zoran Tomčić Abwehr 27/28 7 0
06 Jens Keller Abwehr 26/27 31 1
07 Roy Präger Sturm 25/26 33 12
08 Holger Ballwanz Abwehr 29/30 17 0
09 Polen Piotr Tyszkiewicz Sturm 26/27 12 1
10 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chad Deering Mittelfeld 26/27 15 0
11 Stefan Meissner Sturm 24/25 26 3
12 Polen Waldemar Kryger Abwehr 28/29 27 0
13 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Claudio Reyna Mittelfeld 24 28 4
14 Maximilian Heidenreich Abwehr 30/31 10 0
15 Peter Kleeschätzky Abwehr 27 20 0
16 Tschechien Pavel Novotný Abwehr 23/24 15 0
17 Sven Ratke Mittelfeld 25/26 13 0
17 André Breitenreiter ab 21 Sturm 23 10 0
18 Detlev Dammeier Mittelfeld 28/29 27 3
19 Kroatien Marijan Kovačević Abwehr 23/24 32 5
20 Bosnien und Herzegowina Sead Kapetanović Mittelfeld 25/26 20 1
21 Michael Spies Mittelfeld 32 22 2
22 Holger Hiemann Tor 29/30 6 0
24 Andreas Winkler 1–20 Mittelfeld 27/28 ohne Einsatz
25 Serbien Dragan Stevanović Sturm 25/26 15 1
26 Jan Schanda II Abwehr 19/20 ohne Einsatz
30 Jörg Hoßbach Tor 32/33 ohne Einsatz

Borussia Mönchengladbach[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

„Urgestein“ Uwe Kamps (hier 2007) stand nie bei einem anderen Verein unter Vertrag.

Gladbach gruen.svg
Cheftrainer: Hannes Bongartz (45/46; bis zum 17. Spieltag), Norbert Meier (39; vom 18. bis zum 28. Spieltag), Friedel Rausch (58; ab dem 29. Spieltag)

Nr. Nat. Name Position Alter Spiele Tore
01 Uwe Kamps Tor 33 34 0
02 Thomas Kastenmaier Abwehr 31 ohne Einsatz
03 Michael Klinkert Abwehr 29 25 2
04 SchwedenSchweden Patrik Andersson Abwehr 27/28 30 3
05 Christian Hochstätter Mittelfeld 33/34 19 3
06 Rumänien Ioan Lupescu Mittelfeld 28/29 21 2
07 Karlheinz Pflipsen Mittelfeld 26/27 32 4
08 Peter Wynhoff Mittelfeld 28/29 20 4
09 Polen Andrzej Juskowiak Sturm 26/27 24 4
10 Stefan Effenberg Mittelfeld 29 28 8
11 SchwedenSchweden Jörgen Pettersson Sturm 21/22 33 13
12 Robert Enke Tor 19/20 ohne Einsatz
12 Stephan Paßlack Abwehr 26/27 27 5
13 Martin Schneider Mittelfeld 28/29 33 1
14 Norwegen Morten Pedersen 1–20 Abwehr 25 5 0
16 Brasilien Chiquinho Sturm 23/24 17 1
17 FrankreichFrankreich Hubert Fournier Abwehr 29/30 9 0
18 Marco Villa II Sturm 19 6 0
18 Marcel Witeczek Sturm 28/29 31 1
19 Thomas Hoersen Abwehr 25/26 10 0
21 Markus Hausweiler II Mittelfeld 21/22 8 1
22 Marcel Ketelaer Mittelfeld 19/20 25 0
23 UkraineUkraine Andrij Woronin II Sturm 18 7 1
26 Danemark Per Pedersen ab 9 Sturm 28/29 14 1
27 Sven Lintjens II Mittelfeld 20/21 2 0
28 Griechenland Chrissovalantis Anagnostou II Mittelfeld 21/22 7 0

Karlsruher SC[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trainer „Winnie“ Schäfer (hier 2018) blieb dem KSC zwölf Jahre lang treu.

Karlsruher SC Logo 2.svg
Cheftrainer: Winfried Schäfer (47/48)

Nr. Nat. Name Position Alter Spiele Tore
01 Claus Reitmaier Tor 33/34 29 0
02 Gunther Metz Abwehr 29/30 24 1
03 Burkhard Reich Abwehr 32/33 26 1
04 FrankreichFrankreich David Régis Abwehr 28/29 30 5
05 Michael Wittwer Abwehr 30/31 12 0
06 Thomas Ritter Abwehr 29/30 21 1
07 Ghana Alex Nyarko Abwehr 23/24 22 1
08 Belgien Gunther Schepens Mittelfeld 24/25 26 4
09 Polen Radosław Gilewicz Sturm 26/27 26 5
10 Thomas Häßler Mittelfeld 31 34 12
11 Christian Wück Sturm 24 16 2
12 Sean Dundee Sturm 24/25 24 3
13 Markus Schroth Sturm 22/23 34 6
14 Dubravko Kolinger II Mittelfeld 21/22 5 0
15 Markus Bähr Abwehr 22/23 8 0
16 Thomas Hengen Abwehr 22/23 30 1
17 FrankreichFrankreich Marc Keller Mittelfeld 29/30 28 4
18 Simon Jentzsch II Tor 21/22 6 0
19 Raphael Krauss Abwehr 24 19 0
20 RusslandRussland Sergei Kirjakow Sturm 27/28 5 0
24 Christian Seeber Sturm 24/25 20 2
25 Martin Fischer II Tor 27/28 ohne Einsatz
26 Kongo Republik Rolf-Christel Guié-Mien II Sturm 19/20 10 1
28 Mike Bodenstein II Mittelfeld 18/19 1 0
29 Jens Bäumer II Mittelfeld 18/19 11 0
31 Turkei Oktay Kuday Sturm 17/18 1 0
32 Sven Eller II Sturm 17/18 1 0
33 FrankreichFrankreich David Zitelli ab 21 Sturm 29 3 0
36 Guido Buchwald Abwehr 36/19 9 0

1. FC Köln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auch Toni Polsters Tore konnten den Abstieg nicht abwenden.

1.FC Köln escudo.png
Cheftrainer: Peter Neururer (42; bis zum 8. Spieltag), Lorenz-Günther Köstner (45/46; ab dem 9. Spieltag)

Nr. Nat. Name Position Alter Spiele Tore
01 Andreas Menger Tor 24/25 33 0
02 Uwe Scherr Mittelfeld 30/31 8 1
03 Karsten Baumann Abwehr 27/28 33 3
04 Bodo Schmidt Abwehr 29/30 32 0
05 Michael Kostner Abwehr 28/29 5 0
06 Dirk Schuster Abwehr 29/30 33 3
07 Ralf Hauptmann Mittelfeld 28/29 18 0
08 Rumänien Dorinel Munteanu Mittelfeld 29 33 3
09 OsterreichÖsterreich Toni Polster Sturm 33/34 33 13
10 Kroatien Goran Vučević Mittelfeld 26 8 0
11 Rumänien Ion Vlădoiu Sturm 28/29 23 2
12 SchwedenSchweden Christer Fursth Mittelfeld 27 ohne Einsatz
13 Holger Gaißmayer Sturm 27 25 3
14 Markus Münch ab 21 Abwehr 24 13 2
15 RusslandRussland Alexander Rytschkow Mittelfeld 22/23 11 1
16 Michael Kraft Tor 31/32 2 0
17 Iran Khodadad Azizi Sturm 26 20 5
18 Guinea-a Pablo Thiam Mittelfeld 23/24 27 2
19 Danemark Henrik Andersen Abwehr 32/33 11 0
20 Thomas Cichon Abwehr 21 24 0
21 Sebastian Selke Tor 23/24 ohne Einsatz
22 Marcell Fensch II Abwehr 21/22 4 0
23 René Tretschok Mittelfeld 28/29 34 8
24 Michael Rösele Mittelfeld 22/23 20 2
25 Dennis Grassow ab 21 Abwehr 26 7 0
26 Dennis Vogt II Mittelfeld 19 1 0
28 Marco Weller Mittelfeld 19/20 ohne Einsatz
39 Tuncay Nadaroğlu 1–21 Abwehr 23 2 0
41 Berkan Algan Mittelfeld 21 ohne Einsatz
42 Brasilien Luciano Emílio Sturm 18/19 2 0

Arminia Bielefeld[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stefan Kuntz (hier 2018) wurde später DFB-Nachwuchstrainer.

Arminia-bf.svg
Cheftrainer: Ernst Middendorp (38/39)

Nr. Nat. Name Position Alter Spiele Tore
01 Kroatien Zdenko Miletić Tor 29/30 14 0
02 NiederlandeNiederlande Sonny Silooy Abwehr 33/34 17 0
03 Günther Schäfer Abwehr 35 20 0
04 Iran Karim Bagheri Mittelfeld 23/24 18 3
05 Thomas Stratos Mittelfeld 30/31 31 1
06 NiederlandeNiederlande Rob Maas Mittelfeld 27/28 24 1
07 Silvio Meißner Mittelfeld 24/25 26 2
08 Jörg Reeb Mittelfeld 25/26 33 2
09 Iran Ali Daei Sturm 28/29 25 7
10 Matthias Breitkreutz Mittelfeld 26 19 0
11 Stefan Kuntz Sturm 34/35 32 11
12 Ronald Maul Abwehr 24/25 18 1
13 Giuseppe Reina Sturm 25/26 34 4
14 Heiko Gerber Abwehr 25 28 1
15 Jörg Bode Mittelfeld 27/28 25 0
16 Bernd Eigner 1–20 Abwehr 25 ohne Einsatz
18 Michael Sternkopf Mittelfeld 27/28 26 2
19 Josef Ivanović 1–20 Sturm 23/24 6 0
19 Bulgarien Adalbert Zafirow Abwehr 27/28 10 0
21 AustralienAustralien Dejan Milosevic 1–20 Tor 19 ohne Einsatz
23 Christian Alder Abwehr 18/19 7 0
28 Uwe Fuchs Sturm 31 10 3
30 René Rydlewicz ab 21 Mittelfeld 24 12 1
31 Frederik Gößling II Tor 19/20 ohne Einsatz
35 Karsten Bremke Abwehr 26 6 0
36 Georg Koch ab 10 Tor 25/26 22 0