Abbecourt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abbecourt
Wappen von Abbecourt
Abbecourt (Frankreich)
Abbecourt
Region Hauts-de-France
Département Oise
Arrondissement Beauvais
Kanton Chaumont-en-Vexin
Gemeindeverband Thelloise
Koordinaten 49° 21′ N, 2° 10′ OKoordinaten: 49° 21′ N, 2° 10′ O
Höhe 77–150 m
Fläche 7,44 km2
Einwohner 768 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 103 Einw./km2
Postleitzahl 60430
INSEE-Code
Website http://commune-abbecourt.pagesperso-orange.fr/index.html

Kirche St. Martin

Abbecourt ist eine französische Gemeinde mit 768 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Oise in der Region Hauts-de-France (zuvor Picardie). Die Gemeinde liegt im Arrondissement Beauvais und ist Teil der Communauté de communes Thelloise und des Kantons Chaumont-en-Vexin (zuvor Noailles).

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde mit den Ortsteilen Mattencourt, Gros-Poirier und Courcel liegt rund fünf Kilometer nordnordwestlich von Noailles überwiegend westlich der früheren Route nationale 1.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1839 wurde eine gallische Bestattung gefunden.

Abbecourt wird im Jahr 751 erstmals in einem Dokument genannt. Im 14. und 15. Jahrhundert hatte Abbecourt unter den Kriegsereignissen zu leiden. Das wohl um 1584 errichtete Schloss ging in der Französischen Revolution unter.

Einwohner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Entwicklung der Einwohnerzahl
1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
380 409 441 522 678 670 752 781

Verwaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Mairie

Bürgermeister (maire) ist seit 2014 Jean-Jacques Antheaume.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • vom Friedhof umgebene Kirche Saint-Martin im Süden der Gemeinde mit romanischem Langhaus aus dem 12. Jahrhundert, Querhaus aus dem 16. Jahrhundert mit Pultdächern, Vierungsturm und Chor vom Ende des 16. Jahrhunderts; die Eingangshalle wurde 1862 angefügt[1]
  • alte Priorei

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Clocher d'une église de France : 60002 - Abbecourt

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Dominique Vermand, Églises de l'Oise: Canton de Noailles, Pays de Bray, Pays de Thelle et Vallée de Thérain, Beauvais, o. J., 32 S., S. 6.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Abbecourt – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien