Formerie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Formerie
Wappen von Formerie
Formerie (Frankreich)
Formerie
Region Hauts-de-France
Département Oise
Arrondissement Beauvais
Kanton Grandvilliers
Gemeindeverband Picardie Verte
Koordinaten 49° 39′ N, 1° 44′ OKoordinaten: 49° 39′ N, 1° 44′ O
Höhe 206–229 m
Fläche 12,82 km2
Einwohner 2.145 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 167 Einw./km2
Postleitzahl 60220
INSEE-Code

Mairie Formerie

Formerie ist eine französische Gemeinde mit 2145 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Oise in der Region Hauts-de-France. Sie gehört zum Arrondissement Beauvais und zum Kanton Grandvilliers.

Am 1. Januar 2019 wurde die Gemeinde Formerie mit Boutavent zur Commune nouvelle Formerie zusammengeschlossen. Die frühere Gemeinde Formerie hat seither den Status einer Commune déléguée mit 2035 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016).

Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Bitte hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Nachbargemeinden von Formerie sind Lannoy-Cuillère im Norden, Blargies im Nordosten, Bouvresse im Osten, Boutavent im Südosten, Canny-sur-Thérain im Süden, Grumesnil im Südwesten, Gaillefontaine im Westen und Criquiers im Nordwesten.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2016
Einwohner 1.712 1.954 2.075 2.175 2.179 2.170 2.106 2.145

Städtepartnerschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]