Albruna (Automarke)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Albruna war eine britische Automobilmarke, die 1908–1912 bei der Brown Brothers Ltd. in Great Eastern Street in London gefertigt wurde.

1908 wurde ein 10/12 hp aufgelegt, der mit einem seitengesteuerten 1,6 l – Vierzylinder-Reihenmotor ausgestattet war. 1910 wurde ihm ein 12/14 hp zur Seite mit 2,1 l Hubraum und größerem Radstand zur Seite gestellt.

Beide Modelle wurden bis 1912 gefertigt.

Modelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Modell Bauzeitraum Zylinder Hubraum Radstand
10/12 hp 1908–1912 4 Reihe 1592 cm³ 2540 mm
12/14 hp 1910–1912 4 Reihe 2120 cm³ 3277 mm

Quelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

David Culshaw & Peter Horrobin: The Complete Catalogue of British Cars 1895–1975. Veloce Publishing plc. Dorchester (1999). ISBN 1-874105-93-6